Starke B2B-Marke aus Wuppertal.

DURIT Hartmetall GmbH 2021 erneut beim German Brand Award erfolgreich.

Mit dem German Brand Award werden 2021 zum sechsten Mal Unternehmen für gelungene Markenführung vom German Brand Institute ausgezeichnet. Das Wuppertaler Unternehmen DURIT Hartmetall nahm hierbei den Preis für “Excellence in Brand Strategy and Creation” entgegen. Mit der Social Media Kampagne “The Art of Hartmetall” gelang es, den Anspruch des qualitativen Marktführers, erfolgreich in die digitale Welt zu übertragen. Belohnt wurde dies mit der Auszeichnung “Winner” in Brand Communication – Social Media.

In diesem Jahr bewertete die unabhängige Jury insgesamt 1.134 Einreichungen aus 17 Ländern. Mit dem Award wird die konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation für die DURIT Hartmetall GmbH gewürdigt – nach 2018 sogar schon zum zweiten Mal. “Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung beim German Brand Award, sehen uns in unserer Arbeit bestätigt und werden die Marke DURIT konsequent führen und stringent weiterentwickeln”, so Geschäftsführer Michael Mense, der den Preis gemeinsam mit Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer der Markenagentur ipanema2c, entgegennahm. Infos: www.durit.de

Fokussierte Markenarbeit für langfristigen Erfolg.
Als eine der treibenden Kräfte im Markt wird die B2B-Marke DURIT, heute dem Anspruch eines “Global Players” gerecht. Dies zeigt sich vor allem in der aktuellen Marktposition und der internationalisierten Kundenstruktur. “Die Marke DURIT steht heute weltweit für erstklassige Bauteile, Komponenten und Werkzeuge aus Hartmetall. Mit hohem Qualitätsanspruch und nachhaltiger Kommunikation konnten wir – auch in aktuell herausfordernden Zeiten – unsere Marktposition weiter ausbauen und erstklassige Perspektiven erarbeiten,” erklärt DURIT Geschäftsführer Michael Mense.

Mut zum Unterschied in Kreation und Media
Einzigartige, enorm hochwertige Visualisierungen und der Mut, neue Wege zu gehen sind typisch für die DURIT-Markenkommunikation. Dies wurde jetzt mit dem German Brand Award 2021 bestätigt. “Es ist nicht lange her, da passten soziale Netzwerke und reine Unternehmensinhalte für viele Marken-Manager nicht zusammen. Heute ist Social Media ein Touchpoint, der sich perfekt dazu eignet, Produktvorteile attraktiv und selbstverständlich zu vermitteln,” sagt Olaf Bruno Pahl Geschäftsführer Strategie & Beratung bei ipanema2c. Nach 2018 ist dies bereits die zweite Auszeichnung, die die beiden Wuppertaler Unternehmen für ihre gemeinsame Markenarbeit entgegennehmen konnten. Infos: www.durit.de

Präzisionshersteller für Hartmetall und Hartmetall-Bauteile

Firmenkontakt
DURIT
Alexandra Hase
Linderhauser Straße 137
42279 Wuppertal
02025510926
alexandra.hase@durit.de
http://www.durit.de

Pressekontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
0172898499
o.pahl@ipanema2c.de
http://ipanema2c.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.