FRAUENGESUNDHEIT – WOMAN . LIFE . HEALTH

Medizintechnik Kaasen GmbH launcht am 28. Mai 2020 neues Online-Gesundheitsmagazin für Frauen

Ein generationsübergreifendes Gesundheitsmagazin

Von PMS über Stillprobleme bis hin zur schwachen Blase. Mit dem neuen Online-Magazin Frauengesundheit – Woman . Life . Health bietet die Medizintechnik Kaasen GmbH aus Lünen allen Frauen aktuelle Informationen, Hintergrundberichte und Service-Tipps. Von der jungen Frau um die 20, über die berufstätige Mutter um die 40 bis hin zur aktiven Seniorin ab 65. In diesem neuen Online-Magazin für Frauengesundheit finden alle Frauen Antworten auf Gesundheitsfragen. Egal welchen Alters.

Das Lünener Unternehmen kennt sich mit Frauengesundheit aus

Die Idee zu Frauengesundheit – Woman . Life . Health entstand aus der langjährigen Erfahrung der Medizintechnik Kaasen GmbH im Bereich medizintechnischer Produkte und den damit verbundenen Feedbacks der Nutzerinnen und eigenen Recherchen zur Frauengesundheit. Dabei stellte das Lünener Unternehmen fest, dass es zwar Magazine für junge Frauen, solche mittleren Alters und Ü60 gibt, die auch Gesundheitsthemen ansprechen, aber sich bisher kein Online-Magazin altersübergreifend speziell damit befasst. (So z. B. mit dem Thema Inkontinenz.)

Der Beckenboden – ein Thema, das die Medizintechnik schon länger besschäftigt

Frauengesundheit – Woman . Life . Health stellt hierzu verschiedene Präventiv- und Trainingsmöglichkeiten vor, wie zum Beispiel den ELVIE TRAINER, der es Frauen ermöglicht regelmäßig, bequem, ortsunabhängig und zeitsparend die Beckenbodenmuskulatur effektiv zu trainieren und so mehr Lebensqualität zu gewinnen. Das innovative Gerät ist zudem seit August 2018 auf Rezept erhältlich. Etwa jede vierte Frau macht in ihrem Leben die unangenehme Erfahrung mit ungewolltem Harnverlust, womit Frauen etwa doppelt so häufig betroffen sind wie Männer. Noch vor Bluthochdruck und Diabetes ist die Harninkontinenz die verbreitetste chronische Krankheit unter Frauen. Dabei sind Frauen jeden Alters betroffen. Klagt bei den jüngeren Frauen im Alter zwischen 20 und 30 noch jede zehnte über Harninkontinenz, so leidet in der Altersgruppe der 40- bis 50-jährigen schon jede vierte darunter. Besonders häufig kommt bei Frauen die Belastungsinkontinenz vor, allgemein gerne als “schwache Blase” bezeichnet. Bei körperlicher Anstrengung kann der Urin nicht angehalten werden. Der Grund dafür ist meist aber eine schwache Beckenbodenmuskulatur. Frauen in allen Altersgruppen sind betroffen, darunter auch junge Leistungssportlerinnen, aber aus Scham reden sie nicht darüber, was die Krankheit nur verschlimmert. Mit Frauengesundheit – Woman. Life . Health möchte die Medizintechnik Kaasen GmbH auch Tabuthemen wie dieses aufgreifen.

Informationen und Beiträge zu Körper und Geist

Tipps gibt es in diesem neuen Online-Magazin rund um Frauengesundheit. Dabei geht es nicht nur um die Behandlungsmöglichkeiten, sondern auch um die Ursachen, wie zum Beispiel Stress und hormonelle Schwankungen. Ebenfalls informiert Frauengesundheit – Woman . Life . Health über psychologische Themen. Direkt in der ersten Online-Ausgabe um das Thema Empowerment (Ermächtigung) und das Erkennen des Selbstwertes. Auch hier werden Tipps zu Umsetzungsmethoden und weiterführenden Informationen gegeben. Nicht zuletzt, hat das Thema CORONA den Inhalt des Online-Magazins beeinflusst. “Gesund und munter trotz NEIN” ist der Titel des ersten Artikels zur Covid-19-Pandemie, in dem es darum geht, gesund durch diese Zeit zu kommen. Einzeln, aber auch als Familie. Frauengesundheit – Woman . Life . Health zeigt hier Möglichkeiten auf um das Immunsystem zu stärken und berücksichtigt dabei sowohl Körper als auch Ernährung und Psyche. Nach dem Launch am 28. Mai 2020 wird es fortlaufend neue Blogbeiträge geben, die rund um Frauen – Leben – Gesund eine Vielzahl an Tipps, Anregungen und Informationen bieten.

Die Medizintechnik Kaasen GmbH mit Sitz in Lünen wurde im Oktober 2009 gegründet. Sie vertreibt und vermietet medizintechnische Produkte. Adresse: Medizintechnik Kaasen GmbH, Zum Gewerbepark 4, 44532 Lünen

Firmenkontakt
Medizinzechnik Kaasen GmbH
Oliver Schuster
Zum Gewerbepark 4
44532 Lünen
0231 862 575 7
elvie@visible.ruhr
http://www.medizintechnik-kaasen.de

Pressekontakt
Medizintechnik Kaasen GmbH
Oliver Schuster
Zum Gewerbepark 4
44532 Lünen
0231/862 575 7
evie@visible.ruhr
http://www.medizintechnik-kaasen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.