Crossover-Erlebnis auch abseits der Straße- der neue Ford Kuga

Zuverlässiger Begleiter, nicht nur im Großstadt-Dschungel: Ford Kuga ab 09.03. bei den Ford Partnern Hamburg

Crossover-Erlebnis auch abseits der Straße- der neue Ford Kuga

Der neue Ford Kuga

Die zweite Modell-Generation des Ford Kuga hält ab März Einzug bei den Ford-Partnern in Hamburg ( www.fordpartner-hamburg.de ). Dies hebt den Fahrspaß auf ein neues Niveau : Sportlich und doch mit der erhabenen Fahrposition eines “King of the road” bewegt sich der Ford Kuga durch den modernen Verkehr, im Großstadt-Dschungel und über Land.

Ford nennt den neuen Kuga ein Crossover-Erlebnis, weil er die Grenzen der alt-hergebrachten Fahrzeugkategorien nonchalant überschreitet. Lässig und sportlich, überaus praktisch, kraftvoll auf und abseits der Straße. Der Ford Kuga ist Sportwagen, Familien-Van oder ein richtiger Geländewagen – ganz so, wie man ihn gerade braucht. Neues Design, mehr Platz, funktionale Raumideen, moderne Motoren und Assistenztechnologien: So wird aus dem Sport-Utility-Vehicle ein “Smart-Utility Vehicle. Und “Smart” bedeutet hier auch sicher: Der neue Ford Kuga erreichte das klassenbeste Ergebnis beim Euro NCAP Crashtest in der Kategorie “kompakte Geländewagen” (“kleine SUV).

Auch die inneren Werte des Ford Kuga können sich sehen lassen. Die Kraft der EcoBoost-Benzinmotoren wird ebenso wie die Diesel-Antriebe auf sechs Gänge übertragen. Ford betont, dass die neuen Eco-Boost-Antriebe den Kuga jetzt um 26 Prozent sparsamer machen. Schließlich ist Effizienz das Zauberwort bei einem Kraftpaket, das rund 1,6 Tonnen Leergewicht auf die Straße bringt.

In den Autohäusern Hugo Pfohe und Krüll in Hamburg wird der neue Ford Kuga in der gesamten verfügbaren Ausstattungspalette sowie als Sondermodell ‘Hanseat’ angeboten. Ausführliche Informationen zur Markteinführung mit attraktiven Angeboten erhalten Sie ab sofort bei den Ford-Partnern Hamburg.

Online bewerben und gewinnen

Interessierte können direkt in den Filialen der Autohäuser Krüll und Hugo Probefahrten buchen. Das geht auch online unter www.fordpartner-hamburg.de. Wer sich online bewirbt, hat die Chance, bald zu einer verlängerten Ford Kuga-Probefahrt einzusteigen: Von Freitag bis Sonntag inklusive vollem Tank und einem Picknickkorb für vier Personen! Den Korb dürfen Teilnehmer zum Abschluss des Wochenendes behalten, den neuen Ford Kuga müssen sie wieder abgeben, auch wenn das sicher schwer fallen wird.

Die Ford-Vertragspartner Hugo Pfohe und Krüll Motor Company haben in einer gemeinsamen Aktion den neuen Web-Auftritt geschaffen, um ihren Kunden noch besseren Service zu bieten. Mit bequemer Karten-Navigation und allen Kontaktdaten auf einem Blick. Mit insgesamt acht Autohäusern im Stadtgebiet ist immer mindestens ein Ford-Partner ganz in der Nähe. So wird der Kunde im Großstadt-Dschungel zwischen Fuhlsbüttel und Bergedorf bis ins Hamburger Umland nach Lüneburg und Norderstedt nicht allein gelassen.

Auf www.fordpartner-hamburg.de sind Informationen rund ums Auto nur einen Klick entfernt. Neueste Angebote und Nachrichten aus der Motorwelt werden aktuell bereitgestellt und sind per Download leicht zu erhalten. Oder interessieren Sie sich für innovative Techniken? Anschaulich wird in bewegten Bildern demonstriert, wie beispielsweise die Ford-Einparkhilfe oder der Müdigkeitswarner funktionieren.
Die gemeinsame Darstellung von attraktiven Angeboten der traditionsreichen Hamburger Autohäuser Hugo Pfohe GmbH und Krüll Motor Company GmbH & Co KG ist in dieser Form einzigartig im Hamburger Stadtgebiet. Dabei liegt die Stärke auf der Hand: Beide Unternehmen haben Ihre Wurzeln in der Hansestadt und bieten dem Interessenten die größte Ford Markenkompetenz.

Kontakt
Hugo Pfohe GmbH
Thomas Reher
Alsterkrugchaussee 355
22335 Hamburg
040-500 60 -0
info@fordpartner-hamburg.de
http://www.fordpartner-hamburg.de

Pressekontakt:
Krüll Motor Company GmbH & Co. KG
Rüdiger Reuschel
Ruhrstraße 63
22761 Hamburg
040-853 06 01
info@fordpartner-hamburg.de
http://www.fordpartner-hamburg.de