Tag Archives: freizeit

Internet E-Commerce Marketing

Royal Cup mit Icebreaker und Firemaker auf Kickstarter: Das soziale Spiel für Mauerblümchen

Royal Cup mit Icebreaker und Firemaker auf Kickstarter: Das soziale Spiel für Mauerblümchen

Royal Cup mit Icebreaker und Firemaker auf Kickstarter

Ausgestattet mit Royal Cup: Icebreaker & Firemaker wird schüchternen Seelen endlich geholfen, gleiche Erfolgschancen im sozialen Umgang zu haben und das Beste aus ihren sozialen Erfahrungen zu machen.

Während die Kickstarter-Kampagne für Royal Cup: Icebreaker und Firemaker heute beginnt, machen sich die Gründer von Royal Cup, LLC nach wie vor Gedanken darüber, wie wir neue Freundschaften schließen und aufbauen können. Beide Spiele sind auf eine übergeordnete Frage ausgerichtet: Hilft es, das Eis zu brechen?

Neben dem Spiel träumt das Team auch von einer stärkeren Integration. Das Spiel wird in vier Sprachen erscheinen: Englisch, Deutsch, Spanisch und Persisch. Darüber hinaus werden 5% aller Gewinne an gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, die sich gegen Obdachlosigkeit und Mobbing einsetzen sowie an diejenigen, die für bessere Bildungschancen für Kinder kämpfen.

Royal Cup wurde über vier Jahre in 10 Ländern gespielt und weiterentwickelt und ist das Geisteskind von den Gründern Aryo Winterblack (USA), Julia Posch (Österreich) und Sahar Shams (Iran). „Dieses Spiel unterscheidet sich von allen anderen Kartenspielen, denn es geht nicht darum, zu gewinnen, sondern um tiefere Freundschaften zu schließen, das metaphorische Eis zu brechen, die Komfortzone zu verlassen und loszulassen“, erklärt Winterblack . „Ich glaube, Platon hat einmal gesagt, dass man beim Spiel einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen kann als im Gespräch in einem Jahr “ und im Zeitalter von Smartphones, sozialen Medien und „Incels“ brauchen die Leute so etwas mehr denn je.“

Über das Spiel:
– 58 Karten in einem Deck
– Anzahl der Spieler: 4-14 Spieler
– Empfohlenes Alter: 16+ für Icebreaker, 18+ für Firemaker
Die Karten werden verdeckt und kreisförmig aufgelegt und die Spieler ziehen abwechselnd Karten und reagieren auf die angegebenen Aktionen – das auswendig lernen der Regeln ist nicht erforderlich. Jede Karte erfordert eine soziale Interaktion, einschließlich des Teilens von Geschichten oder Geheimnissen zu sehr spezifischen (und oft privaten, aber nicht zu privaten) Themen. Es gibt auch Karten, die die normale Reihenfolge des Spiels komplett abändern, einschließlich der begehrten „Licktator“ -Karte. Diese urkomischen und bewährten Regeln sollen garantieren, dass alle Teilnehmer Spaß haben, ihre Lachmuskeln trainieren und unvergessliche Erinnerungen schaffen. In der Tat sind die Gründer so zuversichtlich, dass sie bereit sind, für jeden unzufriedenen Kunden und für jede tausend Dollar, die während ihrer Kampagne erreicht wurden, eine Chili zu essen.

Our Story Short Video: https://youtu.be/Dc9UXTdC4sk

Kickstarter-Seite: https://www.kickstarter.com/projects/1437401290/1439879668?ref=500817&token=88280533

.

Kontakt
Royal Cup LLC
Aryo Winterblack
Robin Street 40312
94538 Fremont
+1 (415)909-8103
aryo@royalcup.fun
http://www.royalcup.fun

Sonstiges

Fit für sportliche Herausforderungen

Sonderaktion vom 15. Mai bis 14. Juli – Nur für kurze Zeit gibt es ein passendes Set zur Nahrungsergänzung für jedes Fitnesslevel vom Freizeit- bis zum Profisportler.

Fit für sportliche Herausforderungen

Puchheim, im Mai 2018 – Je nach Leistungsniveau bietet Amway für Freizeitsportler oder Sportprofis zwei unterschiedliche Sets zur perfekten Ergänzung der täglichen Ernährung an. Während das XS Set für Freizeitsportler den Körper mit abgestimmten Nährstoffen für die Phasen vor, während und nach dem Training versorgt, ergänzt das XS Set für Sportprofis ganz allgemein den aktiven und gesunden Lebensstil.

Für den Freizeitsport: Energize, Refresh und Recharge

Um die Fitness optimal zu unterstützen, gibt es für jede Phase des Trainings den richtigen Nährstoffmix: Vor Beginn bereiten die Inhaltsstoffe des XS Pre-Workout Drink den Körper optimal auf die bevorstehende Aufgabe vor. Eine ausgewogene Auswahl an Kohlenhydraten sowie B-Vitaminen und Kreatin liefert den sofortigen Energiekick und verzweigtkettige Aminosäuren unterstützen den Muskelaufbau von Beginn an. Um dem Elektrolytverlust während des Sports entgegenzuwirken, versorgt der XS Electrolyte Drink den Körper neben der nötigen Flüssigkeit auch mit sämtlichen Nährstoffen, die über den Schweiß verloren gehen. Zusammen mit einer Mischung an Kohlenhydraten wird so eine kontinuierliche Energieversorgung für konstante Leistungsfähigkeit gewährleistet.
Nach der Trainingseinheit soll sich der Körper möglichst schnell wieder regenerieren, um für neue Herausforderungen bereit zu sein. Hierbei hilft zum einen der XS Protein Riegel mit Schokoladengeschmack im Hosentaschenformat. Ohne Zusatz von Zucker unterstützt die Mischung von schnell und langsam verdaulichen Proteinen die Muskeln bei der Erholung. Um Müdigkeit und Erschöpfung vorzubeugen, sind im Paket zusätzlich sofort einsetzbare XS Magnesium Sticks enthalten. Der Mineralstoff trägt zum optimalen Stoffwechsel im Muskel bei. Als besonderes Extra liegt dem Set eine praktische Sportflasche bei.

Für den Sportprofi: ein aktiver und gesunder Lebensstil von A bis Z

Da Leistungssportler ganz andere Bedürfnisse als Hobbysportler haben, wurde für sie ein eigenes Paket geschnürt: Mit einer Kombination aus XS Hydrolysiertem Protein Pulver und Produkten aus der NUTRILITE Serie ergänzt das Set die ausgewogene Ernährung aktiver Sportler. Hochwertige Proteine, darunter auch verzweigtkettige Aminosäuren, können zu einer schnelleren Regeneration der beanspruchten Muskulatur beitragen. Denn neben allen positiven Effekten bedeutet Sport auch Stress für den Körper, was die Entstehung zellschädigender Radikale bewirkt. Einen effektiven Schutz vor Zellschädigung bieten die Vitamine C & E, die im Proteinpulver enthalten sind.
NUTRILITE ™ CLA 500 enthält wertvolle konjugierte Linolsäure, eine mehrfach ungesättigte Fettsäure. Es gibt Hinweise darauf, dass die natürlich in Fleisch- und Milchprodukten vorkommende Fettsäure den Aufbau der Muskulatur unterstützt und gleichzeitig die Fettmasse reduziert.
Neben dem steigenden Energiebedarf bei hoher sportlicher Betätigung steigt auch der Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen an. Eine unzureichende Zufuhr kann sich schnell negativ auf die Leistungsfähigkeit auswirken. NUTRILITE einmal täglich hilft, den Körper von Vitamin A
bis Zink zu versorgen und eine optimale Leistung abzurufen. Nur für kurze Zeit gibt es die Kombination als Paket für einen Nachlass von 10 % gegenüber den einzeln erworbenen Produkten.
Beide Aktionssets, aber auch die Einzelprodukte sind über die Amway Vertriebspartner und über den Online-Shop unter www.amway.de / www.amway.at erhältlich.

Über ARTISTRY
ARTISTRY zählt zu den fünf meistverkauften Premium-Hautpflege-Marken weltweit.* Sie bietet fortschrittliche Hautpflege, die mit neuen Technologien und eigenen Pflanzenzutaten entwickelt wurde, um die die biologischen und umweltbedingten Anzeichen von Hautalterung bei Männern und Frauen zu bekämpfen. Das Sortiment von ARTISTRY™ umfasst weiterhin klassische und saisonale Kosmetikkollektionen für Gesicht, Augen und Lippen. Die exklusiven ARTISTRY™ Rezepturen sind Ergebnis globaler Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung durch ein Netzwerk aus über 950 Wissenschaftlern sowie wissenschaftlichen und akademischen Beiräten. Produkte von ARTISTRY™ werden exklusiv durch über drei Millionen unabhängige Amway Vertriebspartner in mehr als 100 Ländern und Territorien weltweit verkauft. Außerdem sind die Produkte über den Online-Shop unter www.amway.de / www.amway.at / www.amway.ch erhältlich.
* Quelle: Euromonitor International Limited, www.euromonitor.com/amway-claims

Über Amway ™
Amway ist eines der führenden Familienunternehmen weltweit und verkauft mehr als 450 qualitativ hochwertige Produkte in den Kategorien Schönheit, Wellness und Haushaltspflege exklusiv über unabhängige Amway-Geschäftspartner an den Endverbraucher. Das Unternehmen wurde 1959 in Ada, USA gegründet und ist in mehr als 100 Ländern und Territorien vertreten. Amways meistverkaufte Produktlinien sind die Marken NUTRILITE ™ (Vitamin-, Mineral- und Nahrungsergänzungsmittel), ARTISTRY ™ (Hautpflege und dekorative Kosmetik) sowie eSpring (Wasseraufbereitungssystem).

Firmenkontakt
Amway GmbH
Gudrun-Johanna Korec-Neszmerak,
Benzstr. 11b-c
82178 Puchheim
+ 43 1 206 091 612
gudrun-johanna_korec@amway.com
http://www.amway.de

Pressekontakt
Convensis GmbH
Helen Förster
Friedrichstr. 23b
70174 Stuttgart
0711-36533763
helen.foerster@convensis.com
http://www.convensis.com

Politik Recht Gesellschaft

CEWE Photo Award geht in die nächste Runde / Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro

(Mynewsdesk) Fotowettbewerb hält die Schönheit der Welt fest

Oldenburg, 29. Mai 2018. Von Landschaftspanoramen über Portraits bis hin zu Makroaufnahmen – wer offen für neue Eindrücke ist, kann überall die Schönheit der Welt entdecken. Kein Wunder also, dass der CEWE Photo Award „Our world is beautiful“ im vergangenen Jahr zum weltgrößten Fotowettbewerb avancierte. Im Mai 2018 geht der Wettbewerb nun in die dritte Runde. Rund ein Jahr lang haben Fotobegeisterte aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Aufnahmen in zehn verschiedenen Kategorien einzureichen. Und von der Neuauflage profitieren nicht nur die Award-Gewinner: Für jedes eingereichte Foto spendet CEWE 10 Cent an die SOS-Kinderdörfer weltweit.

Größerer Wettbewerb für noch mehr Freude am Foto

Der CEWE Photo Award 2019 wartet mit einigen Neuerungen auf: Mit einer Laufzeit über ein Jahr bis zum 31. Mai 2019 bietet sich für Fotofreunde bei der Neuauflage viel Zeit, das perfekte Motiv zu finden und abzulichten. Erstmalig können Teilnehmer ihre Fotos rund um das Motto „Our world is beautiful“ nun in zehn Kategorien einreichen. Zusätzlich zu den bisherigen Themen „Landschaften“, „Menschen“, „Natur“, „Architektur und Infrastruktur“ und „Sport“ stehen dieses Mal auch „Food“, „Humor“, „Hobby und Freizeit“, „Tiere“ sowie „Reise und Kultur“ zur Wahl. Den Gewinnern winken Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro. Darüber hinaus erhalten sie die Chance, dass ihr Foto Teil der anschließenden vielfältigen internationalen Ausstellungen wird. Sowohl Hobby- als auch Profifotografen können so ihre schönsten Momente mit einer breiten Öffentlichkeit teilen. „Die Freude unserer Kunden am Foto steht im Mittelpunkt unserer Arbeit bei CEWE. Da steht es uns gut zu Gesicht, mit dem CEWE Photo Award weltweit alle begeisterten Fotografen zu einem Fotowettbewerb einzuladen“, sagt Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender bei CEWE. „Mit den zusätzlichen Kategorien und der Kooperation mit SOS Kinderdörfer weltweit zeigen wir dieses Mal weitere Perspektiven auf. Wir sind sehr gespannt, aus welchem Land und in welcher Kategorie das Siegerfoto 2019 gekürt werden wird – im vergangenen Jahr konnten wir Teilnehmer aus 94 Ländern verzeichnen.“ Bis zur großen Siegerehrung im September 2019 heißt es noch ein wenig Geduld zu bewahren, doch wer das hohe Niveau der letztjährigen Beiträge betrachtet, weiß eines jetzt schon sicher: Die Entscheidung wird nicht leicht fallen.

Auch Familien weltweit gewinnen

Mit seiner Teilnahme am CEWE Photo Award tut jeder Fotobegeisterte gleichzeitig etwas Gutes. Denn pro eingereichtem Foto gehen 10 Cent an SOS-Kinderdörfer weltweit.Die unabhängige Hilfsorganisation hat es sich zum Ziel gesetzt, armen und benachteiligten Kindern Halt zu geben und sie individuell zu fördern. Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit, freut sich über die Kooperation mit dem CEWE Photo Award: „Die Aktion ist großartig! Unsere Welt ist wunderschön. Und mit den Spenden von CEWE für die eingereichten Fotos werden mehr Kinder diese Schönheit erleben können.“

Dr. Friege betont abschließend: „Die SOS-Kinderdörfer weltweit leisten für viele Kinder und Familien verlässliche Hilfe, die direkt bei den Betroffenen ankommt. Wir arbeiten bereits seit 2013 eng mit den SOS-Kinderdörfern zusammen. Inzwischen haben sich an unseren verschiedenen Standorten verschiedenste Herzensprojekte entwickelt, in denen sich unsere Mitarbeiter auch persönlich einbringen. Mit der Spende über den CEWE Photo Award möchten wir dazu beitragen, dass die Schönheit der Welt erhalten bleibt und damit das Wettbewerbsmotto „Our world is beautiful“ weitertragen.“

Mehr Informationen unter http://cewe.de und http://cewephotoaward.com

Pressekontakt für Rückfragen:

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Dr. Christine Hawighorst

Public Relations

Tel.: +49 441 404-5301

Fax: +49 441 404-113

E-Mail: presse@cewe.de

Internet: www.cewe.de

Über CEWE: Der innovative Foto- und Online-Druckservice ist mit zwölf hoch technisierten Produktionsstandorten und ca. 3.600 Mitarbeitern in 25 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE lieferte im Jahr 2017 rund 2,2 Mrd. Fotos, 6 Mio. CEWE FOTOBUCH Exemplare sowie zahlreiche Foto-Geschenkartikel an mehr als 20.000 Handelskunden und erzielte damit einen Konzernumsatz von 599,4 Mio. Euro. Das Unternehmen setzt in der Fotobranche durch Innovationen rund um die Freude am Foto kontinuierlich neue Impulse. CEWE legt großen Wert auf eine nachhaltig ausgerichtete Unternehmensführung in allen Bereichen und gehört insbesondere auch beim Klimaschutz zu den führenden Unternehmen. Alle Markenprodukte von CEWE werden komplett klimaneutral hergestellt. Im neuen Geschäftsfeld „Kommerzieller Online-Druck“ werden Geschäftsdrucksachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT.de, Laserline, SAXOPRINT und viaprinto vermarktet. 1961 von Senator h. c. Heinz Neumüller gegründet, ist CEWE seit 1993 an der Börse gelistet und derzeit Mitglied im SDAX.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/2rdgr1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/cewe-photo-award-geht-in-die-naechste-runde-preise-im-gesamtwert-von-ueber-250-000-euro-28169

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/cewe-photo-award-geht-in-die-naechste-runde-preise-im-gesamtwert-von-ueber-250-000-euro-28169

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/2rdgr1

Familie Kinder Zuhause

Lothar Matthäus unterstützt Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust

Phonak und Simon Ollert gewinnen für ihr erfolgreiches Event die Fußball-Legende und die Sportmarke PUMA als Unterstützer

(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland / Stäfa, Schweiz – Lothar Matthäus schickt Video-Grüße, PUMA sponsert die Teamausstattung, der Teilnahmeaufruf läuft weltweit: Das Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust ist auch im WM-Sommer auf Erfolgskurs. Ausgerichtet wird das Sportevent von Phonak, dem führenden Anbieter von Hörlösungen, und Simon Ollert, der trotz seines hochgradigen Hörverlusts schon Erfahrungen im Bundesliga-Fußball gesammelt hat. Ziel der Veranstaltung: Kinder mit Hörverlust zu fördern und ihr Leben durch den Fußballsport positiv zu beeinflussen. Bis zu 35 Mädchen und Jungen, die ein gemindertes Hörvermögen haben, sind vom 30. Mai bis 3. Juni aus Deutschland und anderen Ländern zum Training mit Simon Ollert ins oberbayerische Ettal eingeladen.

„Das Fußballcamp für Kinder mit Hörverlust ist für uns zu einer festen Veranstaltung geworden“, sagt Martin Grieder, Group Vice President Hearing Instruments Marketing von Sonova. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Simon Ollert unser erfolgreiches Konzept bereits im dritten Jahr fortsetzen. Es ist großartig, dass uns PUMA und Lothar Matthäus unterstützend zur Seite stehen. So können wir gemeinsam einen aktiven Beitrag leisten, um die Lebensqualität von Kindern mit Hörverlust zu verbessern.“

Lothar Matthäus, ehemaliger Weltfußballer, Nationalspieler und Trainer, meldet sich mit einer Mut machenden Videobotschaft auf den Platz: „Ich finde es großartig, dass euer Camp so erfolgreich ist, dass ihr schon zum dritten Mal am Start seid und Teilnehmer aus verschiedenen Ländern dabei habt. Simon hat da zusammen mit Phonak eine super Sache ins Leben gerufen. Ich freue mich sehr, dass Puma jetzt als Ausrüster an eurer Seite ist und euch unterstützt. Ich wäre gern selber dabei gewesen und hoffe, dass es in Zukunft mal klappt“, so der prominente Fußball-Experte. Zum Videoclip!

Der internationale Aufruf zur Camp-Teilnahme wird in Partnerschaft mit Pädakustikern und den Phonak Ländergesellschaften organisiert. Angesprochen sind fußballbegeisterte Mädchen und Jungen mit Hörverlust im Alter zwischen zehn und 14 Jahren. Neu ist die Bewerbung per Video. Ein kurzer Clip, aufgenommen mit dem Smartphone, soll eine persönliche Vorstellung und einige Fußball-Skills zeigen. So können Phonak und Simon Ollert mit seinem Trainerteam die Kinder im Vorfeld kennenlernen, sie optimal auf ihrem sportlichen Leistungsstand abholen und ihre Weiterentwicklung noch besser und gezielter fördern.

Von dem hohen Qualitätsanspruch des Fußballcamps sind frühere Teilnehmer begeistert. „Es war fantastisch zu sehen, wie sich die Kinder in der Zeit entwickelt haben“, sagt die Mutter einer Teilnehmerin aus dem letzten Jahr. „Die Betreuung der Kinder ist sehr persönlich, individuell und liebevoll.“

Die Trainingseinheiten während der fünf Veranstaltungstage werden professionell angeleitet von Simon Ollert und seinem Trainerteam. Vermittelt werden Ballgefühl und fußballerisches Geschick. Gelebt werden Fairplay und Teamgeist. Im spielerischen Rahmen geht es darum, Selbstvertrauen zu gewinnen, sich mit Gleichaltrigen zu messen und dabei sportlich wie persönlich über sich hinauszuwachsen. Das komplette Trainingsprogramm findet auf verschiedenen Fußballplätzen in Ettal und Umgebung statt, vor der malerischen Kulisse der Ammergauer Alpen.

Bei der Teamausstattung lässt der Partner PUMA keine Wünsche offen. Die internationale Sportmarke stellt Fußbälle, Trikots und Trainingstaschen zur Verfügung. In Kooperation mit dem regional ansässigen Vertriebspartner, STS Sport & Travel Service aus Murnau, werden die Kinder eingekleidet. Die professionellen Outfits schaffen optimale Trainingsbedingungen und unterstützen das Wir-Gefühl auf dem Platz. „Wir freuen uns, Phonak dabei zu unterstützen, das Leben von Kindern mit Hörverlust durch die einzigartige Kraft von Sport und Spiel zu bereichern. Phonak teilt unsere Werte, mit Sport Grenzen zu überwinden und Gemeinschaft zu erleben“, sagt Matthias Bäumer, Geschäftsführer PUMA Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH).

Auch beim Rahmenprogramm, das mit Outdoor-Aktivitäten und weiteren Überraschungen gestaltet wird, steht der Teamgeist im Fokus. Dabei gibt es stets Gelegenheit, sich mit Simon Ollert zu seinem Leben als Fußballprofi auszutauschen und untereinander Erfahrungen zum Alltag mit Hörgeräten zu teilen.

Beratung und wertvolle Tipps für das Leben mit Hörgeräten in Schule, Sport und Freizeit gibt es von Phonak Experten, die die Veranstaltung durchgängig begleiten. Phonak entwickelt seit über 70 Jahren Hörlösungen und hat jahrzehntelange Erfahrung in der Hörgeräteversorgung bei Kindern. Phonak bietet modernste Hör- und Funklösungen an, die in Größe, Farbe, Form und Technik optimal auf die alltäglichen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen abgestimmt sind.

Für Simon Ollert ist das Fußballcamp ein Herzensanliegen. „Meine eigene Geschichte zeigt, was man trotz Hörverlust alles erreichen kann. Es ist fantastisch, dass mir Phonak bei der Realisierung dieses einmaligen Sportevents hilft. So können wir Kinder und Jugendliche begeistern und ermutigen, damit auch sie ihre Ziele im Leben konsequent verfolgen.“ Hier der Link zum mehrfach preisgekrönten Film über Simon Ollerts Weg in den Profi-Fußball: Film ab!

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/jk4e4d

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kinder-jugend/lothar-matthaeus-unterstuetzt-fussballcamp-fuer-kinder-mit-hoerverlust-35477

=== Über Phonak ===

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann: Life is on.

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.

=== Über PUMA ===

PUMA ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Textilien und Accessoires designt, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit über 65 Jahren stellt PUMA die innovativsten Produkte für die schnellsten Sportler der Welt her. Zu unseren Performance- und sportlich-inspirierten Lifestyle-Produktkategorien gehören u.a. Fußball, Running und Training, Golf und Motorsport. PUMA kooperiert mit weltweit bekannten Designer-Labels und bringt damit innovative und dynamische Designkonzepte in die Welt des Sports. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und Dobotex. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt weltweit mehr als 10.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale befindet sich in Herzogenaurach/Deutschland. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.puma.com

Firmenkontakt
Phonak
Jan-Christian Fross
Max-Eyth-Str. 20
70736
+49 711 510 70 335
jan.fross@phonak.com
http://www.themenportal.de/kinder-jugend/lothar-matthaeus-unterstuetzt-fussballcamp-fuer-kinder-mit-hoerverlust-35477

Pressekontakt
Phonak
Jan-Christian Fross
Max-Eyth-Str. 20
70736
+49 711 510 70 335
jan.fross@phonak.com
http://shortpr.com/jk4e4d

Sonstiges

Erholungsoase Wald: Sperrgebiet für Fahrradfahrer?

R+V-Infocenter: über Regelungen informieren

Erholungsoase Wald: Sperrgebiet für Fahrradfahrer?

Wiesbaden, 16. Mai 2018. In der Freizeit raus in die Natur: Auch viele Radfahrer und Mountainbiker sind gerne im Wald unterwegs. Doch ist das erlaubt? Das Infocenter der R+V Versicherung informiert, wo Biker in Waldgebieten fahren dürfen – und wo nicht.

Unterschiedliche Regelungen in den Bundesländern
Jeder darf einen Wald zur Erholung nutzen. Das gilt grundsätzlich auch für Radfahrer oder Mountainbiker – allerdings mit Einschränkungen. Das Bundeswaldgesetz schreibt beispielsweise vor, dass sie im Wald nur auf Straßen und Wegen fahren dürfen. „Aus den länderspezifischen Regelungen können sich weitere Besonderheiten und Einschränkungen ergeben, die zum Teil sehr unterschiedlich sind“, so Nina Schilderoth, Rechtsexpertin beim R+V-Infocenter.

Einige Bundesländer schließen sich der bundesweiten Regelung an und erlauben das Radfahren auch im Wald nur auf festen Wegen. Andere Länder schreiben vor, dass Biker nur mindestens zwei Meter breite Wege nutzen dürfen – und grundsätzlich keine Sport- und Lehrpfade. Zudem kann es in allen Bundesländern vorkommen, dass für einzelne Waldwege Verbotsschilder aufgestellt sind, die die Fahrt auf diesen Waldwegen ganz verbieten. Das kann etwa der Fall sein, wenn die Nutzung durch Radfahrer eine besondere Gefahrenlage für andere Waldnutzer darstellt.

Nach örtlichen Regelungen erkundigen
„Grundsätzlich ist es ratsam, vor einer längeren Tour durch Waldgebiete die zuständige Forstbehörde nach den örtlichen Regelungen zu fragen“, erläutert Schilderoth. „Manchmal gibt es an bestimmten Stellen auch Ausnahmeregelungen für Radler.“ Dazu gehören zum Beispiel extra für Mountainbiker angelegte Trails, die in der Regel durch Markierungen an Bäumen erkennbar sind.

Wanderer, Wildtiere und Waldpflanzen
Treffen Wanderer und Biker aufeinander, ist gegenseitige Rücksichtnahme geboten. „Das heißt: Radfahrer sollten vorausschauend fahren, ihre Geschwindigkeit anpassen und das Rad in jeder Situation unter Kontrolle haben“, sagt R+V-Expertin Schilderoth.

Ein angemessenes Verhalten ist auch für den Schutz von Pflanzen und Tieren wichtig. Sie dürfen nicht gefährdet oder geschädigt werden. Für die persönliche Sicherheit ist der Radfahrer selbst verantwortlich, so das Bundeswaldgesetz: Er benutzt den Wald auf eigene Gefahr. Das gilt insbesondere für waldtypische Gefahren wie Bodenunebenheiten und herausragende Äste.

Weitere Tipps des R+V-Infocenters:
– Land- und fortwirtschaftlichen Fahrzeugen sollten Radfahrer Vorfahrt gewähren, da sie diese Waldwege in der Regel für die Fahrt zur Arbeit nutzen.
– Für E-Bikes gibt es – abhängig von der Motorstärke – mitunter weitere Einschränkungen. Auch hier empfiehlt es sich, die zuständige Forstbehörde nach den örtlichen Regelungen zu fragen.
– Was Radfahrern in Grünanlagen gestattet ist und was nicht, wird in der Regel vom Grünflächenamt der Städte festgelegt. Meist ist das Radeln auf besonders gekennzeichneten Wegen zugelassen.

Das R+V-Infocenter wurde 1989 als Initiative der R+V Versicherung in Wiesbaden gegründet. Es informiert regelmäßig über Service- und Verbraucherthemen. Das thematische Spektrum ist breit: Sicherheit im Haus, im Straßenverkehr und auf Reisen, Schutz vor Unfällen und Betrug, Recht im Alltag und Gesundheitsvorsorge. Dazu nutzt das R+V-Infocenter das vielfältige Know-how der R+V-Fachleute und wertet Statistiken und Trends aus. Zusätzlich führt das R+V-Infocenter eigene Untersuchungen durch: Die repräsentative Langzeitstudie über die „Ängste der Deutschen“ ermittelt beispielsweise bereits seit 1992 jährlich, welche wirtschaftlichen, politischen und persönlichen Themen den Menschen am meisten Sorgen bereiten.

Firmenkontakt
Infocenter der R+V Versicherung
Brigitte Römstedt
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden
06 11 / 533 – 46 56
brigitte.roemstedt@ruv.de
http://www.infocenter.ruv.de

Pressekontakt
Infocenter der R+V Versicherung c/o Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.infocenter.ruv.de

Sonstiges

1. Open-Air Rudelsingen im Zoo Osnabrück

Gemeinsam singen für das Löwenrudel am 21. Juni

1. Open-Air Rudelsingen im Zoo Osnabrück

Sie singen sich schon mal für das 1. Rudelsingen im Zoo Osnabrück am 21. Juni am Affentempel ein: Da (Bildquelle: Zoo Osnabrück (Lisa Josef))

Wenn das eine Rudel für das andere singt: Beim 1. Open-Air Rudelsingen im Zoo Osnabrück am 21. Juni 2018 können Jung und Alt gemeinsam tierische Hits singen und dabei auch noch etwas Gutes tun, denn ein Teil der Einnahmen kommt der Vergrößerung der Löwenanlage im Zoo Osnabrück zugute. Das Rudelsingen im Zoo ist außerdem die erste Open-Air Version der musikalischen Kultveranstaltung in Osnabrück.

Beim Rudelsingen kommen unterschiedlichste Menschen zusammen und singen gemeinsam aktuelle Songs, Oldies und im Zoo natürlich auch tierische Hits. Dazu verwandelt sich der Platz vor dem Affentempel im Zoo-Zentrum zur Konzertfläche. Auswendig lernen müssen die Sänger die Lieder vorher aber nicht: Auf einer Leinwand werden die Texte eingeblendet und Livemusik sorgt für die richtige Begleitung. Bis zu 1.000 Musik-Fans können bei der ersten Open-Air Version des Rudelsingens am 21. Juni 2018 in Osnabrück mitsingen und die einzigartige Atmosphäre zwischen Tigern, Affen und Co. erleben. Beginn ist um 20 Uhr, der Einlass bereits um 19 Uhr. Die Stunde zwischen Einlass und Veranstaltungsbeginn können die Teilnehmer für einen Rundgang durch den Zoo, vorbei an Vielfraßen, Seelöwen, Elefanten und Co., nutzen. Bis 22 Uhr werden dann unter anderem auch tierische Hits wie „The lion sleeps tonight“ und „See you later alligator“ gesungen. Während einer kurzen Pause können sich alle Sänger ein wenig ausruhen und sich bei der Gastronomie am Affentempel mit Essen und Getränken für die zweite Runde stärken. Gesungen wird im Stehen, wer jedoch zwischendurch sitzen möchte, kann sich auf einigen vorhandenen Bänken ausruhen. Weitere Sitzgelegenheiten, Decken und Ähnliches können mitgebracht werden.

Die Karten für das Rudelsingen kosten 13 Euro (ermäßigt 11 Euro). Darin ist der Zooeintritt (ab 19 Uhr) bereits enthalten. Die Tickets gibt es online unter www.rudelsingen.de oder direkt an der Zookasse. Sollten noch Tickets verfügbar sein, können diese auch am 21. Juni kurzfristig an der Abendkasse direkt vor der Veranstaltung erworben werden. Der Reinerlös der Veranstaltung geht an den Verein „Löwen für Löwen“, der 2016 gegründet wurde, um Spenden für die Vergrößerung der Löwenanlage zu sammeln. Für insgesamt 1,6 Millionen Euro soll das Löwenrudel künftig rund dreimal so viel Platz bekommen wie bisher. Dann ist auch wieder Nachwuchs bei den Raubkatzen möglich.

1. Open Air Rudelsingen im Zoo Osnabrück
am Donnerstag, 21. Juni 2018
von 20 bis 22 Uhr, Einlass um 19 Uhr
Eintritt 13 Euro (ermäßigt 11 Euro)
Der Zooeintritt ist inklusive (ab 19 Uhr)
Karten online unter www.rudelsingen.de an der Zookasse
Einige Sitzgelegenheiten sind vorhanden, weitere können mitgebracht werden
Speisen und Getränke sind vor Ort erhältlich
Bitte auf wettergerechte Kleidung achten

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1936 hat sich der Zoo Osnabrück vom Heimattiergarten
zum 23,5 Hektar großen Großzoo entwickelt. Doch eines hat sich zum Glück nicht
verändert – die wunderschöne Waldkulisse des Schölerbergs. Besucher können sich
ihren Weg durch das hügelige Terrain selbst suchen und dabei die knapp 3.000 Tiere
des Zoos entdecken.

Firmenkontakt
Zoo Osnabrück
Lisa Josef
Klaus-Strick-Weg 12
49082 Osnabrück
054195105 0
zoo@zoo-osnabrueck.de
http://www.zoo-osnabrueck.de

Pressekontakt
Zoo Osnabrück
Lisa Josef
Klaus-Strick-Weg 12
49082 Osnabrück
054195105 28
josef@zoo-osnabrueck.de
http://www.zoo-osnabrueck.de

Auto Verkehr Logistik

Sicher und komfortabel unterwegs – mit Heckträgern

Heckträger erleichtern den Transport von Zweirädern: Darauf sollten Sie achten

Sicher und komfortabel unterwegs - mit Heckträgern

SAWIKO: Sicheres Verzurren eines Rollers

Heckträgersysteme sind beliebt – vor allem bei abenteuerlustigen Urlaubern. Gegenüber dem Dachträger bietet ein Heckträger so manche Vorteile. Problemlos lässt sich jede Garage befahren und die Beladung ist um einiges einfacher, da man die Räder nicht extra hochhieven muss. Motorroller können ebenso bedenkenlos mitgenommen werden. Auch der Luftwiderstand ist geringer, was sich wiederrum positiv auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt. Um stressfrei mit Heckträgersystemen fahren zu können, gilt es jedoch einige Details zu beachten.

1.Die sichere Montage
Eine sichere Montage ist das A und O. Viele der praktischen Transporthelfer werden einfach an die Anhängerkupplung des Pkws oder Reisemobils montiert. Wenn man ein Reisemobil oder einen Kastenwagen besitzt, werden eine Vielzahl von Heckträgern angeboten, welche sich an das Chassis des Fahrzeugs montieren lassen. Das ist ein wenig aufwändiger als die Option Anhängerkupplung, jedoch sitzt der Träger fest am Fahrzeug. Für fast alle Heckträgersysteme von SAWIKO müssen die Befestigungselemente am Rahmen des Reisemobils verschraubt werden. Ist dies geschehen, den Träger einfach in die Elemente schieben und mit zwei Splinten befestigen. Ein besonderes Gimmick enthält das Kastenwagenheckträgersystem „Futuro E-Lift“. Durch die stabile 4-Punkt-Befestigung an der Karosserie lässt sich der elektrisch absenkbare Heckträger komfortabel befestigen und beladen. Generell gilt: Die Montage muss strikt nach Bedienungsanleitung des Herstellers erfolgen, da ein unsachgemäß angebrachter Heckträger zu einer Gefahr im Straßenverkehr werden kann.

2.Lasten
Die Nutzlast ist abhängig vom Fahrzeughersteller. Daher die maximale Nutzlast des Heckträgers mit der des Fahrzeugs abgleichen, um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden. Bei Reisemobilen und Kastenwägen ist die Nutzlast in der Regel bei weitem höher als beim einfachen Pkw. Daher kann man dort auf dem Heckträger neben Fahrrädern auch E-Bikes oder Roller transportieren. Vielfach bewährt hat sich der Reisemobil-Heckträger „Mikro II“ von SAWIKO. Dieser kann mit einer Nutzlast von bis zu 120 Kilogramm einen Roller und ein Fahrrad oder gleich vier Fahrräder transportieren. Eine neue Variante für den Ford Westfalia Nugget und den Ford Tourneo Custom ist der Heckträger „Agito Van“. Dank seiner Nutzlast von 60 Kilogramm in der Basisversion ist dieser auf zwei Fahrräder ausgelegt. Besonders praktisch: Mittels Schwenkarm lässt sich der Träger selbst im beladenen Zustand bequem zur Seite bewegen. Dadurch ist ein freier Zugang zur Hecktür gewährleistet. Wird der Träger nicht benötigt, ist dieser ohne Werkzeug schnell komplett abzumontieren.

3.Die Ladungssicherung
Vorab: Für die Ladungssicherung ist immer der Fahrzeugführer verantwortlich! Besonders bei Rollern hat nahezu jedes Modell unterschiedliche Befestigungspunkte. Daher immer nach der optimalen Lösung für den jeweiligen Roller schauen. Eine optimale Ladungssicherung gewährleisten universale Zurrbandsets. Übrigens: Beim Kauf von Heckträgern darauf achten, ob Ringösen für den Einsatz von Spanngurten vorgesehen sind. Diese erleichtern die Ladungssicherung enorm.

4.Das Fahren
Beim Fahren mit einem Heckträger unbedingt beachten, dass die Sicht nach hinten im beladenen Zustand eingeschränkt ist. Beim Parallelparken oder beim Fahren in engen Straßen darf darüber hinaus nicht vergessen werden, dass das Fahrzeug mit beladenem Heckträger um einiges länger ist. Das Fahrverhalten hingegen ändert sich nicht signifikant. Durch das erhöhte Gewicht fährt sich das Fahrzeug zwar schwerfälliger, jedoch spielen der Luftwiderstand und der damit einhergehende Kraftstoffverbrauch kaum eine Rolle. Ein Expertentipp: In manchen EU-Ländern muss ein weiß-rotes Warnschild an die Fahrräder angebracht werden. Deswegen vorab informieren!

Die ALOIS KOBER GMBH
1931 gegründet, ist die AL-KO Fahrzeugtechnik heute ein global agierendes Technologie-Unternehmen mit mehr als 40 Standorten in Europa, Südamerika, Asien und Australien. Mit hochwertigen Chassis- und Fahrwerkskomponenten für Anhänger, Freizeitfahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge steht AL-KO für beste Ergonomie und Funktionalität, höchsten Komfort sowie Innovationen für mehr Fahrsicherheit. Ausgefeilte Innovationsprozesse prägen das Unternehmen, das diesbezüglich mehrfach ausgezeichnet wurde.
Die AL-KO Fahrzeugtechnik und Dexter Axle sind vereinigt unter DexKo Global Inc. (USA). Diese Kombination ist weltweit größter Hersteller von Anhängerachsen und Chassis-Komponenten im leichten Segment. DexKo Global Inc. erwirtschaftet einen Umsatz von über 1 Milliarde US-Dollar.

Firmenkontakt
Alois Kober GmbH
Thomas Lützel
Ichenhauser Str. 14
89359 Kötz
+49 8221 97-8239
thomas.luetzel@alko-tech.de
http://www.alko-tech.com

Pressekontakt
kiecom GmbH
Michael Schneider
Rosental 10
80331 München
0892323620
schneider@kiecom.de
http://www.kiecom.de

Auto Verkehr Logistik

10.-13. und 19.-22. Mai im FEZ-Berlin

Familienabenteuer, die fezMACHEN!

10.-13. und 19.-22. Mai im FEZ-Berlin

(NL/4013618858) Als Detektiv einen spannenden Fall lösen, als Bogenschütze ins Schwarze treffen oder bei Dschungelmalerei den Tiger in sich entdecken. Eltern, Kinder und Freunde bestehen vom 10. – 13. und vom 19. bis 22. Mai in fünf Erlebniswelten drinnen und draußen spannende Abenteuer. Kleine und große Abenteurer von 2 bis 12 Jahren entdecken in über 80 Aktionsangeboten spielend neue Welten, probieren sich tobend, kletternd, gestaltend, fliegend und gemeinsam mit anderen neu aus.

Das FEZ wird zum aufregenden Abenteuerland. Auf Wiesen, im Wald, auf dem Wasser oder im Garten inspirieren kulturelle, technische und kreative Mitmachangebote sowie Spiel- und Sportaktionen zum Probieren und zum Entdecken eigener Fähigkeiten.

Im AbenteuerSPIELland werden die Besucher von Räubern, Piraten und der Detektivschule Top Secret! erwartet. Mutige bezwingen eine 12 Meter Riesenpiratenrutsche oder wagen sich beim Mitmachzirkus aufs Seil. Meeresentdecker machen Paddelboot-, Kanu- oder Hand-Tretboot-Partien.

In SPORTanien spielen alle Wikingerschach, trainieren auf einem Slackline- und Tiefseilparcours, einem Mini-Soccer-Feld sowie auf Pedalos, Hoverboards & Co Körper und Geist und überwinden beim Besteigen des großen Kletterturms Höhenangst und Schwindelgefühle.

Auf GRÜNland erkunden Kids Neuland: Bei Expeditionen in den Dschungel erleben sie die tropische Natur des Regenwalds live und in Farbe, treffen auf Tiere und Menschen des Waldes und erfahren in der Regenwaldapotheke die Vielfalt der Vegetation in Form heilender und erfrischender Kräuter. Im Survival-Camp lernen sie Kompasslesen und Holzhacken und genießen gemeinsam am Lagerfeuer ein Stockbrot.

In den KREATIVwelten erkennen sie ihre eigene Fingerfertigkeit: Bei Dschungelmalerei, als Designer oder beim Bauen von Figuren. 2-5-Jährige toben sich in KlitzeKLEINien so richtig aus: In dem eigens auf ihre Bedürfnisse und Interesse ausgerichteten Spielarreal erobern sie den Indoor-Spielplatz, rasen auf der Bobbycar-Rennstrecke um die Wette oder bauen sich auf der Bewegungsbaustelle eigene Wettrennparcours. Bei schlechtem Wetter oder Müdigkeit ziehen sie in ein großes, gemütliches Spielzimmer mit Puppen, Autos und Küche um oder ruhen sich in einer Kuschelecke der Bücherinsel bei einer spannenden Geschichte aus.

Wer nach Action, Spaß und Spannung noch gerne etwas geistigen Input bekommen möchte, nimmt an einem Rundgang durch das Alice Museum für Kinder teil: Die halbstündig stattfindenden Führungen bieten bewegende Einblicke in die interaktive Erfolgsausstellung Erzähl mir was vom Tod!

Ein besonders großes Abenteuer, ist der Traum vom Fliegen. Im orbitall Raumfahrtzentrum startet die Mission ins All um 16.30 Uhr.

Bei schlechtem Wetter finden die Angebote drinnen statt.

PROGRAMM

Alice – Museum für Kinder
Erzähl mir was vom Tod
Eine interaktive Ausstellung über das Davor und Danach.
Sa So, feiertags an schulfreien Brückentagen 12-18 Uhr

orbitall
Erlebniswelt orbitall
Im orbitall einen fantastischen Flug ins Universum unternehmen und erfahren, wie Astronauten sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und Spaß haben.
Sa/So/ feiertags 16.30 Uhr

Das volle Programm:
www.fez-berlin.de
Facebook.com/fezberlin
Online-Tickets: tickets.fez-berlin.de/

10.-13. und 19.-22. Mai im FEZ-Berlin | jeweils 12-18 Uhr
Tagesticket: 4,- p.P.
Familien ab 3 Pers.: 3,50 p.P.
inkl. Materialkosten, Kindermuseum, Öko-Insel, Indoor-Spielplatz
Für Familien mit Kinder von 2 bis 12 Jahren

Firmenkontakt
FEZ-Berlin
Marion Gusella
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53 071-593
m.gusella@fez-berlin.de
http://

Pressekontakt
FEZ-Berlin
Marion Gusella
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53 071-593
m.gusella@fez-berlin.de
http://www.fez-berlin.de

Tourismus Reisen

Spannendes, unbekanntes Mexiko – Reise in ein magisches Land

Ein Insiderbericht

Spannendes, unbekanntes Mexiko - Reise in ein magisches Land

(Bildquelle: Jürgen Neubauer)

Geschafft vom Leben im Moloch Mexiko-Stadt, ziehen der Erzähler Jürgen und seine Frau Lulu aufs Land – nach Malinalco, ein Dorf zwischen den Vulkanen des Hochlands. Dort entdecken sie ein unbekanntes und faszinierendes Mexiko.

In der improvisierten Galerie eines Malers begegnet Jürgen der aztekischen Vergangenheit, plant Ausflüge zu versunkenen Pyramiden und kommt einem geheimnisvollen aztekischen Dokument auf die Spur. Außerdem lernt er Schamanen, Scharlatane und Wettermacher kennen, lässt sich von einer Heilerin kurieren und stößt auf Schritt und Tritt auf die Magie Mexikos.

Lulu sieht sich dagegen mit einem ganz anderen Mexiko konfrontiert. Als sie eine Anwaltskanzlei eröffnet, bekommt sie es mit Gaunern, Drogenhändlern und Wahlbetrügern zu tun. Außerdem lernt sie die reichen Städter kennen, die in Dauerfehde mit den Dorfbewohnern leben.

Die Reise gipfelt im großen Dorffest, einem Karneval, bei dem Magie und Moderne, Vergangenheit und Gegenwart, Arm und Reich aufeinanderprallen. Für die Reisenden und ihre neuen Freunde wird es ein Moment der Wahrheit.

Was macht Malinalco so faszinierend?

Das zwei Stunden südwestlich von Mexiko-Stadt gelegene Dorf ist ein historisch einmaliger Ort und zugleich repräsentativ für das Mexiko von einst und heute. Die Azteken schlugen eine Weihestätte für ihre Adlerkrieger in die Felsen über dem Dorf, die Missionare errichteten ein Kloster und ließen sich von den Ureinwohnern einen kunsthistorisch einmaligen Paradiesgarten malen, in dem die Indios ihre Götter versteckten. In der Kolonialzeit entwickelte Malinalco eine eigene synkretistische Kultur mit Bräuchen, die das Leben bis heute bestimmen.

Daneben repräsentiert Malinalco auch die Konflikte zwischen Arm und Reich und zwischen Ureinwohnern und Europäern, die das Land seit fünfhundert Jahren zerreißen. Malinalco befand sich im Herzen der Revolution von Emiliano Zapata, heute wird der Ort von der Migration in die Vereinigten Staaten geprägt. Das alles macht Malinalco zu einem idealen Ort, um die Geschichte und Gegenwart von Mexiko zu verstehen, und ermöglicht es den Lesern, in ein Mexiko einzutauchen, dem sie so vermutlich noch nirgends begegnet sind.

www.in-mexiko.de

Public Relation für Bücher und Autoren. Gegründet 2009 von Brigitte Hort

Kontakt
hort-pr
Brigitte Hort
Peter-Etzenbach-Str. 42
53783 Eitorf
02243/8473368
hort@netcologne.de
http://www.hort-pr.de

Tourismus Reisen

Neue Flohmarkt-App bewertet 400 der weltbesten Flohmärkte auf interaktiver Karte

Austro-französisches Start-Up Fleamapket hilft Vintage-Fans, ihr nächstes Reiseziel zu finden

Neue Flohmarkt-App bewertet 400 der weltbesten Flohmärkte auf interaktiver Karte

Fleamapket zeigt die besten Flohmärkte der Welt auf einer interaktiven Karte

Ein Blick in die sozialen Netzwerke genügt, um festzustellen, dass der Vintage-Trend weiterhin ungebrochen ist. Zahlreiche Flohmarktbesucher präsentieren dort stolz ihre Funde und tatsächlich finden jedes Wochenende unzählige Flohmärkte statt. In der warmen Jahreszeit schnellt die Anzahl dieser Events nochmal sprunghaft in die Höhe – Dutzende Flohmärkte gibt es jedes Wochenende in Europas Großstädten. Doch welche Flohmärkte bergen das größte Potenzial, authentische Vintage-Schätze und Antiquitäten aufzuspüren? Die Suche nach solchen Märkten in klassischen Flohmarktverzeichnissen kann zeitaufwendig werden.

Die web-basierte App Fleamapket hat eine Lösung parat und ist innerhalb weniger Monate zu einem beliebten Tool von Vintage-Fans in Großbritannien geworden. Nun platziert sich Fleamapket mit seinem interaktiven Guide auch am mitteleuropäischen Markt. Insgesamt sind 400 der besten Flohmärkte der Welt und ausgewählte Antiquitätenläden in dem interaktiven Guide zu entdecken, davon 25 in Deutschland, 12 in Österreich und 8 in der Schweiz.

Fleamapket ist ein kuratiertes Verzeichnis und orientiert sich daher an der Maxime „Qualität vor Quantität“. Nur Flohmärkte und Antiquitätenmessen, die eine gewissen Größe und Warenqualität vorzuweisen haben, werden von Fleamapket rezensiert und bewertet.

„Unsere Nutzer verlassen sich darauf, dass wir nur die besten Flohmärkte aufnehmen. Dadurch verlieren sie keine Zeit mehr damit, nicht enden wollende Listen zu durchkämmen und können sich auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich bei ihren Flohmarktabenteuern einfach Spaß zu haben!“, erklärt Nicolas Martin, der Gründer von Fleamapket und Flea Market Insiders, einem beliebten Lifestyle-Blog, das der in Wien ansässige Franzose hauptberuflich betreibt.

Vor allem Reisende, die gerne Flohmärkte im Ausland besuchen, schätzen das Angebot von Fleamapket. Das Tool ermöglicht es, Flohmärkte auf einer interaktiven Karte zu entdecken und die Suche mit Filtern zu verfeinern. Man kann sich Märkte je nach Saison, Größe oder spezifischen Themen anzeigen lassen – wie beispielsweise besonders pittoreske Märkte oder Foodie-Märkte, die auch kulinarisch einiges zu bieten haben. Der grosse Vorteil dabei ist, dass jeder Flohmarkt unabhängig rezensiert wird und Fleamapket-Nutzer ihn auch bewerten können.

Die meisten Funktionen von Fleamapket sind gratis zugänglich, doch für 49EUR jährlich können Nutzer auch Zugang zu einer Premiumversion bekommen. Dazu gehört unter anderem ein Kalender mit iCal-Exportfunktion, der eine praktische Übersicht über die weltbesten Flohmärkte und Antiquitätenmessen bietet. Mitglieder bekommen auch Zugang zu noch raffinierteren Suchfiltern und Reiserouten für Vintage-Shoppingtrips in 10 Städten, darunter Berlin, Wien, Kopenhagen, Paris, London und New York.

„Meiner Meinung nach ist ein Flohmarktbesuch einer der besten Wege, die lokale Kultur auf authentische Weise kennenzulernen,“ findet Nicolas Martin. „Außerdem kann man sicher sein, einzigartige Souvenirs nach Hause zu bringen!“ Fleamapket wird von Flohmarktfans gerne in der Urlaubsplanung verwendet, ist jedoch auch eine Anwendung, die unter professionellen Antiquitätenhändlern, Raumausstattern und Künstlern beliebt ist.

Fleamapket ist derzeit nur auf Englisch auf www.fleamapket.com verfügbar und funktioniert auf jedem Mobil- oder Desktopgerät. Als webbasierte Anwendung bedarf Fleamapket keines Downloads oder Installation.

HINTERGRUNDINFORMATIONEN

Fleamapket wurde von Nicolas Martin gegründet, einem in Wien lebenden französischen Flohmarktexperten. Nach dem offiziellen Launch in Großbritannien im Jahr 2017 ist Fleamapket in kurzer Zeit zu einer der beliebtesten Apps für Flohmarktfans geworden.

Fleamapket ist jedoch nicht Nicolas erstes Projekt in diesem Bereich. Seine Leidenschaft für Flohmärkte und Antiquitäten hat ihn schon 2011 dazu inspiriert, den Blog Flea Market Insiders zu gründen – eine Onlineplattform für Flohmarktfans. Mittlerweile zählt Flea Market Insiders zu den beliebtesten Blogs für Insider Tipps und Empfehlungen zu Flohmärkten, Antiquitäten und Vintage-Design.

Nicolas und seine Projekte wurden bereits in vielen US-amerikanischen und britischen Medien vorgestellt, wie beispielsweise im Wall Street Journal, Homes & Antiques, HGTV Magazine, Antique Collecting, Refinery29, CBS New York, und weiteren.

Flea Market Insiders ist die führende Online-Plattform zum Thema Flohmärkte, Vintage-Design und Antiquitätenmärkte und publiziert Tipps, Reportagen und Interviews. Gegründet im Jahr 2011 wird die Webseite mittlerweile mehr als 170,000-mal monatlich aufgerufen.

Fleamapket ist ein von Flea Market Insiders gegründetes Tool, das die besten Flohmärkte der Welt auf einer interaktiven Karte zeigt. Nur Flohmärkte und Antiquitätenmessen von außergewöhnlicher Qualität werden in das Verzeichnis aufgenommen. Die gebotenen Premiumfunktionen umfassen einen Kalender, Reiserouten, und mehr.

Nicolas Martin, ein in Wien lebender französischer Flohmarktexperte, ist der Gründer von Flea Market Insiders und Fleamapket. Nicolas und seine Projekte wurden bereits in vielen US-amerikanischen und britischen Medien vorgestellt, wie beispielsweise im Wall Street Journal, Homes & Antiques, HGTV Magazine, Antique Collecting, Refinery29, CBS New York, und vielen mehr.

Firmenkontakt
Flea Market Insiders
Nicolas Martin
Lobenhauerngasse 4
1170 Wien
+43 664 2669236
hello@fleamarketinsiders.com
https://www.fleamarketinsiders.com/

Pressekontakt
Flea Market Insiders
Kristina Sam
Lobenhauerngasse 4
1170 Wien
00436642669236
kristina@fleamarketinsiders.com
https://www.fleamarketinsiders.com/