Tag Archives: Dekoration

Tourismus Reisen

Die schönsten Stände auf dem Heilbronner Weindorf

Beim Blumenschmuck- und Dekorationswettbewerb wird Liebe zum Detail belohnt

Die schönsten Stände auf dem Heilbronner Weindorf

Die Lauffener Weingärtner haben den schönsten Stand auf dem Heilbronner Weindorf (Bildquelle: @ HMG)

Um schöne Stände ging es auf dem Heilbronner Weindorf von Beginn an. Denn seit mehr als 40 Jahren treten die Beschicker des Fests nicht nur mit ihren Weinen oder gastronomischen Angeboten kollegial gegeneinander an. Beim sogenannten Blumenschmuck- und Dekorationswettbewerb geht es um die gestalterische Kreativität. War es früher vor allem der Blumenschmuck, so zählt heute der Gesamteindruck der aufwendig gestalteten Stände, die Originalität und der Werbebezug zum Weinbau und der Stadt Heilbronn.

Einfach hat sich die Jury ihre Entscheidung nicht gemacht. Fast drei Stunden tourte das siebenköpfige Team über das Gelände des Heilbronner Weindorfs bis es sich sicher war, dass tatsächlich wieder der Lauffener Stand (121 Punkte) Sieger des Wettbewerbs werden muss. Die großen Weinflaschen mit der Marke Lesestoff auf dem Dach, die klare und moderne Form des holzverkleideten Stands, die Präsentation der Weine im Innenraum. „Alles fügt sich zu einem stimmigen Gesamtbild“, so Steffen Schoch, Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH. Bereits im Vorjahr hatten die kreativen Köpfe hinter dem Standkonzept den ersten Platz ergattert.

Lauschige Atmosphäre in der Rathausgasse
Den zweiten Platz (115 Punkte) belegte der Wengerterstand am Platz in der Rathausgasse. Mitverantwortlich für die nette Atmosphäre dort, und unter anderem auch deshalb wieder mit einer hohen Punktzahl versehen, wurden die Brackenheimer (111 Punkte).

Der Sonderpreis im Bereich Gastronomie, der traditionell vom Heilbronner Käthchen verliehen wird, geht in diesem Jahr an den Bäckereistand von Mitterer, ebenfalls in der Rathausgasse. Hier wurde das gestalterische Gesamtkonzept anerkannt, „das schon jetzt auf die BUGA hinweist“, wie Jurymitglied Karl-Adolf Herzog vom Verkehrsverein bemerkte.

Lob der Jury für neuen Wind auf dem Weindorf
Besonders lobend erwähnen möchte die Jury in diesem Jahr auch den Food Container von VOLTINIO Street. Für den Käthchenpreis hätten zwar noch ein paar wenige Punkte gefehlt, aber den Mut mit einem ganz anderen Konzept frischen Wind ins Heilbronner Weindorf zu bringen, heiße man ausdrücklich willkommen.

In der Jury waren Steffen Schoch, (Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH), Karl-Adolf Herzog (Verkehrsverein Heilbronn), der Leiter der gärtnerischen Abteilung der BUGA 2019, Michael Kizil, Redakteur Kilian Krauth (Heilbronner Stimme), Hartmut Weimann (Präsident Württembergischer Gärtnereiverband), Klaus Götz (Inhaber Blumen Kramer in Heilbronn) und Käthchen Vanessa Stockbauer.

Weitere Programmhöhepunkte
Weitere Highlights im Weindorf-Programm sind die Wengerter-Weinproben um 17 Uhr, die verdeckte Weinprobe am Dienstag, 12. September um 16 Uhr auf der Bühne am Marktplatz, das Seminar „Schokolade und Wein vom Gundelsheimer Chocolatier Eberhard Schell am Mittwoch, 13. und Donnerstag, 14. September. Jeden Tag gibt es Livemusik auf den Bühnen rund um das Rathaus. Alle Informationen zum Programm gibt es bei der Tourist-Information, Kaiserstraße 17 in Heilbronn.

Das Heilbronner Weindorf findet noch bis Sonntag, 17. September statt. Mehr Informationen sowie das Programmheft finden Sie unter www.heilbronner-weindorf.info
2018 startet das virtuelle Heilbronner Weindorf unter www.heilbronner-weindorf.de mit vielen tollen Weinangeboten und Informationen zum Thema Württemberger Weine.

Die Weinmarketing- und Dienstleistungsagentur GenussLobby aus Heilbronn betreibt und vermarktet zahlreiche Top-Weindomains, darunter www.heilbronner-weindorf.info, www.heilbronner-weindorf.de und www.wuerttemberger-wein.de

Kontakt
GenussLobby
Silvia Schelle
Gutenbergstrasse 22
74074 Heilbronn
07131-2710913
info@heilbronner-weindorf.info
http://www.heilbronner-weindorf.info

Internet E-Commerce Marketing

thai4living – dein neuer Onlineshop für finest interior and decoration

Hochwertige Thai-Möbel, Thai-Dekorationen und Thai-Kissen aus Thailand für deine Location findest du ab sofort im neuen Onlineshop von thai4living.

thai4living - dein neuer Onlineshop für finest interior and decoration

thai4living – Onlineshop für Thai-Möbel, Thai-Dekorationen und Thai-Kissen

Gerade neu an den Verkaufsstart gegangen ist der Onlineshop thai4living unter https://www.thai4living.com. Dieser bietet authentische, nachhaltige, qualitätsvolle und individuelle Möbel, Dekorationsobjekte und Kissen aus Thailand. Das Besondere an dem Konzept: Alle Waren werden persönlich vor Ort ausgewählt und auf direktem Wege nach Deutschland importiert. Außerdem lässt thai4living seine Produkte für sich selbst sprechen. Statt der klassischen Sortimentseinteilung nach beispielsweise Stühlen, Sitzbänken, Vasen oder Skulpturen erlebt der Kunde online ein vollkommen neuartiges Einkaufserlebnis. Als Produktkategorien kann zwischen Aufbewahren, Zurücklehnen, Genießen, Betrachten und Entspannen gewählt werden. Zu jeder Kategorie gibt es einen kurzen Einführungstext. Dort lernt man das Interior besser kennen. Die Kategorie Aufbewahren steht für ordnungsliebende Stauraummöbel, wie Zweigregale, Hängekörbe aus Bambus und Garderobenständer aus Mangostane. Bei Zurücklehnen gibt es Stühle und Barhocker aus Akazie und kontrastreichem Eisen, echte Unikate wie die Sitzbänke aus Wurzelholz und handgeschnitzte Hocker in Form eines Elefanten. Genußvoll wird es in der Kategorie Genießen: Dort erwarten den Kunden außergewöhnliche Tische. Einen Genuß an edlen Tischen versprechen vor allem die opulenten Hirnholztische, die unverleimt aus einem Stück gefertigt sind. Daneben sind zudem Bartische für aufregende Events, kleine Beistelltische mit Glas für kleinere Locations sowie individuell gefertigte Tische mit Elefantensockel aus Jamjuree Holz zu finden. Die Kategorie Betrachten lädt zum Anschauen der Zweigskulpturen aus Tirveng, Wurzelholzskulpturen aus Eukalyptus und Blumenvasen aus Mangoholz ein. Auch in dieser Kategorie spielen Elefanten wieder eine große Rolle, da sie in Thailand als heilig gelten. thai4living führt in seinem Sortiment entsprechend handgeschnitzte Elefantenfamilien aus Jamjuree Holz bzw. Akazie, liebevoll gefertigte Elefantenkopfskulpturen und eindrucksvolle Skulpturen aus Jamjuree Holz. Und schließlich wird das Entspannen mit den Thai-Kissen und Thai-Rollmatten in der Kategorie Entspannen bestens gelingen. Sämtliche Kissen und Matten bestehen aus Baumwolle und werden von Hand mit Kapok – einem atmungsaktivem Material ähnlich der Baumwolle – gefüllt. Die Thai-Kissen und Thai-Rollmatten sind in verschiedenen Farben und Formen erhältlich.
Bei der Produktauswahl legt thai4living sehr viel Wert auf die Kriterien der hochwertigen und nachhaltigen Herstellung in kleinen Manufakturen. Die Objekte sollen authentisch das thailändische Lebensgefühl in die heimische Location bringen und dort als wertvoller Blickfang den Wohnraum aufwerten. Entsprechend typisch für die jeweilige Region sind auch die verwendeten Materialien zur Produktherstellung. Die Bestellung im Onlineshop ist auf Privatpersonen ausgerichtet. Alle angegebenen Preise sind brutto. Händler erhalten Sonderkonditionen, die auf Anfrage hin genannt werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands – außer auf Inseln – bei den meisten Produkten versandkostenfrei.
Die Idee zu thai4living kam dem Geschäftsführer Alexander Potthoff während einer Urlaubsreise nach Thailand. Sofort war er dort sowohl von dem Lebensgefühl der Einwohner als auch von den einzigartigen Einrichtungsobjekten inspiriert. Da er über nunmehr 15 Jahre Berufserfahrung in der Büromöbelbranche verfügt, fiel ihm die Entscheidung für einen exklusiven Onlineshop mit ausgewählten Besonderheiten aus Thailand einfach. Bis dahin war es jedoch noch ein weiter Weg. In Thailand ticken die Uhren häufig etwas anders, weswegen er und sein Team sich erst einmal auf die geschäftliche Mentalität des Landes einlassen mussten. Auch die innerländischen Reisen waren zum Teil beschwerlicher als erwartet. Feste Straßen in der Region Chiang Mai wurden häufig vergeblich gesucht, Produktionsstandorte im Landesinneren waren trotz Landeskarte und Navigationssystem manches Mal unauffindbar und auch der hektische Trubel auf den Märkten in Bangkok war anfangs gewöhnungsbedürftig. Doch nach monatelangem Eingewöhnen und Bearbeiten des Geschäftskonzepts, ist thai4living nun bereit für viele begeisterte Kunden, die ebenso wie er nicht mehr auf das sonnige Lebensgefühl Thailands in den eigenen vier Wänden verzichten möchten.

thai4living ist ein Projekt von Alexander Potthoff e.K., das den Onlineverkauf hochwertiger Thai-Möbel, Thai-Dekorationen und Thai-Kissen im August 2017 aufgenommen hat.

Kontakt
thai4living – Inhaber: Alexander Potthoff e.K.
Alexander Potthoff
Breslauer Straße 10
35096 Weimar/Lahn
06421-9689248
info@thai4living.com
https://www.thai4living.com

Familie Kinder Zuhause

FESTMA(H)L FÜR KIDS

KETTLER 2017: Serie Easy + KETTLER Tischwelt

FESTMA(H)L FÜR KIDS

(Bildquelle: @KETTLER)

Ob Geburtstag oder Einschulung, in den Sommermonaten gibt es viele Gründe, um eine Gartenparty für die Kleinen zu feiern. Der Garten und die Terrasse bieten im Sommer viele Freiheiten für einen aufregenden Tag.

Neben Spielen ist auch die Dekoration ein wichtiger Bestandteil für ein tolles Fest. Mit wenigen Handgriffen und Zubehör lässt sich der Garten in ein buntes Spieleparadies umwandeln, sodass die Kleinen ihren Tag noch lange in Erinnerung behalten. Girlanden, Luftballons sowie bunte Tischdeko dürfen dabei selbstverständlich nicht fehlen.

Mit der KETTALUX Tischplatte von KETTLER wird der Tisch zur Tafel und das Dekorieren besonders aufregend. Ob individuelle Tischkärtchen, kleine Botschaften oder lustige Motive – der Fantasie beim Malen und Schreiben sind keine Grenzen gesetzt und die Kids können sich mit ihren eigenen Ideen und Wünschen spontan einbringen.

Die Stühle und Sessel der Serie Easy lassen sich ideal mit der KETTLER Tischwelt und der besonderen KETTALUX Tischplatte kombinieren.
Easy überzeugt mit einem hochwertigen Gestell aus Aluminium und dem wetterfesten Outdoorgewebe: Stabil, pflegeleicht, langlebig und modern zugleich – so findet jeder Gast, ob jung oder alt, seinen Platz am Tisch und der Malspaß kann beginnen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.kettler.de und auf KETTLER Facebook + KETTLER Instagram

Produktdaten Easy
Preis (UVP*): Multipositionssessel 129,90 EUR, Stapelsessel 119,90 EUR, Loungesessel 149,90 EUR, Relaxsessel 299,90 EUR, Regiessessel 129,90 EUR, Hocker 79,90 EUR, Klappliege 299,90 EUR Farben: silber/anthrazit, anthrazit/anthrazit Material: Aluminium-Gestell mit hautsympathischem Outdoorgewebe Zubehör: Tischwelt, Sonnenschirme, Auflagen, Tischsets, Tischläufer

Produktdaten Tischwelt
Farben: Gestelle in Anthrazit, Silber, Weiß, Champagner
Material: hochwertige Aluminium-Gestelle kombiniert mit Tischplatten aus HPL, KETTALUX-PLUS, Keramik oder Teakholz

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Über KETTLER:

1949 legte der Unternehmer Heinz Kettler den Grundstein für das heutige, international agierende Unternehmen KETTLER GmbH. Seitdem prägt die Traditionsmarke den Freizeitmarkt mit richtungsweisenden Produktlösungen. Mit Freude das Leben genießen ist der Leitgedanke, der seit jeher in alle KETTLER Produkte einfließt und einige Klassiker, wie das legendäre KETTCAR und den kultigen Heimtrainer GOLF hervorbrachte. So wuchs das Angebot zu einer breiten Kollektion rund um das genussvolle Leben und umfasst heute die Bereiche Sportartikel, Gartenmöbel sowie Spiel und Kind.
Etwa 750 Mitarbeiter, die meisten davon rund um den Stammsitz im westfälischen Ense-Parsit, sichern in Deutschland die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb innovativer Produkte mit allerhöchsten Qualitätsansprüchen zur aktiven Freizeitgestaltung von Jung und Alt. Der Unternehmensslogan ENJOY YOUR LIFE ist ganz speziell auch ein Wunsch an die große KETTLER-Fangemeinde – an alle Familien, Eltern, Kids und Teens, Sportler und Genießer – die gemeinsame Freizeit mit Freude zu erleben und wahrzunehmen.

Firmenkontakt
KETTLER GmbH
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.de
http://www.kettler.de

Pressekontakt
SIDELINES – Agentur für Kommunikation GmbH
Jasmin Pyttlik
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-14
jp@sidelines.agency
http://www.sidelines.agency

Immobilien Bauen Garten

Handbemalte mexikanische Toiletten und Waschbecken

Die irrste Verbindung aus Kunst und Nutzen.

Handbemalte mexikanische Toiletten und Waschbecken

Handbemalte Mexiko-Toilette mit passendem Design-Waschbecken.

Das Trend-Einrichtungshaus Burro Azul, welches sich auf mexikanisches Design aus Keramik und Schmiedeeisen spezialisiert hat, bringt ein neues Highlight im Interiorbereich auf den deutschen Markt. Handbemalte Mexiko-Toiletten in verschiedenen Farben – 100% made in Mexico.

Aufwendig handgefertigt und mit viel Liebe für´s Detail bemalt, sind diese Unikate ein absoluter Blickfang und für Individualisten eine echte Alternative zu den weißen Standard-WCs in deutschen Haushalten. Mit den passenden Design-Waschbecken wird das Gäste-WC oder das Badezimmer zu einer echten Kunstausstellung mit garantiertem Nutzwert.

Bei dem Flachspüler handelt es sich um eine Toilettenschüssel mit Wassertank, welches der mexikanischen/US-amerikanischen Norm entspricht. Die Toilette lässt sich mit Fachkenntnissen natürlich auch hierzulande installieren und die notwendige Spülmechanik wird mitgeliefert.

Burro Azul bietet darüber hinaus handgemachte mexikanische Fliesen, farbenfrohes Geschirr, Vasen und Blumentöpfe, extravagante La Catrina Dekofiguren bis hin zu kompletten handgeschmiedeten Gartenmöbel. Eine Vielschichtigkeit mit einem ganz besonderen Spirit, den man sich mit mexikanischen Akzenten nach Hause holen kann. Das Einzige, was die mexikanische Inneneinrichtung fehlen lässt, ist Schlichtheit und Langweile.

Zeigen Sie Ihren Lesern einen neuen Trend, der in deutschen Badezimmern und Gäste-WCs zum Design-Blickfang werden könnte. Unsere ersten Kundenmeinungen waren von Begeisterung gekennzeichnet. Bringen Sie auch Ihren Lesern diese Freude näher und berichten Sie über uns.

Besuchen Sie unseren Webshop unter: Burro Azul Webshop
Mehr zu unseren Mexiko-Toiletten finden Sie unter: Burro Azul Mexiko-Toiletten
Pressetext und Bildmaterial finden Sie unter: Burro Azul Media-Seite

Burro Azul bringt Farbe und mexikanisches Ambiente zu Ihnen nach Hause. Mit authentischer Handwerkskunst, Liebe fürs Detail und einzigartigen Produkten.

Firmenkontakt
Burro Azul
Marcel Pelders
Ettinger Straße 1
85080 Gaimersheim
08458 3879928
info@burroazul.com
http://www.burroazul.de

Pressekontakt
Burro Azul
Marcel Pelders
Ettinger Straße 1
85080 Gaimersheim
08458 3879928
mpelders@burroazul.com
http://www.burroazul.de

Mode Trends Lifestyle

The-Manufacture.de – Design Emaillebecher voll im Trend!

Liebevoll in Handarbeit in deutscher Manufaktur hergestellt.

The-Manufacture.de - Design Emaillebecher voll im Trend!

Handgefertigte Emaillebecher von The Manufacture

The Manufacture hat es sich zur Aufgabe gemacht den Emaillebecher wieder zum Leben zu erwecken. In Handarbeit wird der Nostalgiebecher mit verschiedenen Designs zu besonderen Einzelstücken, die sich perfekt zum verschenken eignen. Bekanntes Merkmal der Becher von The Manufacture ist der individuelle Rusty-Look.

The Manufacture verkauft seine handwerklichen Becher aktuell über den eigenen online Shop ( www.The-Manufacture.de) und über die online Plattformen DaWanda & Etsy. Angeboten werden dabei verschiedene Designs des Shops und die Möglichkeit der individuellen Gestaltung durch den Kunden. Beide Varianten haben schon viele Bewunderer gefunden.
Hergestellt werden die trendigen Designbecher mit der Technik des Sandstrahlens. Das Design wird dabei haptisch in den Becher aus Emaille eingearbeitet. Es wird die obere Glasurschicht abgetragen und das metallische Rohmaterial kommt zum Vorschein. Dieses freigelegte Grundmaterial des Bechers reagiert unterschiedlich mit Flüssigkeiten und lässt dabei den bekannten individuellen Rusty-Look entstehen.

Für die nahe Zukunft ist der Ausbau der Produktpalette geplant. Weitere Bechergrößen und farbige Becher werden folgen. Somit kann der Kunde noch individueller seinen Lieblingsbecher entstehen lassen. Der Kunde soll schon beim bestellen ein Erlebnis von Freiheit haben, passend zum Becher.

Der Kunde hat entschieden: in den Anfängen von The Manufacture hat sich klar das Emaille Produkt mit dem trendigen Einhorn als Lieblingsprodukt der Kunden erwiesen. Einhörner, Regenbogen und Glitzerkonfetti, die wunderbare Welt der Träumer ist wieder zum Trend erwacht und auch The Manufacture hat mit ihrem Motiv Einhorn/Unicorn ein passendes Liebhaberstück kreiert. Der Kunde scheint gerade an der Kombination aus Kultprodukt und süßem Einhorn gefallen zu finden, weshalb es zum Verkaufshit 2016 von The Manufacture wurde. Als Geschenk für Freunde, Freundin ist es im aktuellen Kult um die Fabelwesen eine passende Überraschung für die Liebsten.

The Manufacture ist ein deutscher Hersteller von besonderen & modernen Emaillebechern. Dabei werden eigene Designs und Designwünsche von Kunden auf die Becher gebracht. MIttels Sandstrahlung werden die Designs haptisch und mit besonderem Look, dem sogenannten Rusty-Look auf die Emaille Tassen aufgebracht.

Der Trend der Emaille Becher, mit dem Sinnbild von grenzenloser Freiheit, umfasst dabei nicht nur die Sparte Outdoor. Emaille Becher sind mittlerweile Lebenseinstellung und Modeaccessoire zugleich.

Firmenkontakt
The Manufacture
Josefine Wagner
Im Weinberge 12
07381 Nimritz
03647 5069591
kontakt@the-manufacture.de
http://www.the-manufacture.de

Pressekontakt
The Manufacture
Josefine Wagner
Im Weinberge 12
07381 Nimritz
03647 5069591
presse@the-manufacture.de
https://www.the-manufacture.de

Sonstiges

Grüne Lösungen für mehr Wohlbefinden mit LECHUZA CUBE Premium

Grüne Lösungen für mehr Wohlbefinden mit LECHUZA CUBE Premium

(Mynewsdesk) Schöne Pflanzen sorgen für Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden und am Arbeitsplatz. Perfekt für große Grünpflanzen eignet sich die CUBE-Familie, die im Frühjahr 2017 Zuwachs bekommt. Mit nur einem Modell – ob mit 30, 40 oder 50 Zentimetern Kantenlänge in sieben Farbvarianten – gelingt nun ein stimmiges Raumkonzept in einem Look. Der CUBE sorgt durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und sein modernes Design für Wohlfühlatmosphäre.

Im Büro sind Pflanzen nicht nur schön anzusehen, sie senken nachweislich den Stresslevel der Mitarbeiter. Die grünen Kollegen filtern die Luft, verbessern die Luftfeuchtigkeit und senken mit ihrem dichten Blattwerk den Lärmpegel. Allerdings benötigen auch selbst die widerstandsfähigsten Büropflanzen die richtige Pflege. Mit den LECHUZA CUBEs wird das richtige Gießen ganz einfach, denn dank des bewährten Erd-Bewässerungssystems versorgen sich die Pflanzen über das eingebaute Wasserreservoir wie von selbst. Der enthaltene Wasserstandsanzeiger gibt immer Aufschluss über die tatsächliche Wassermenge, die sich im Reservoir befindet, so dass die Pflanzen nicht versehentlich zu viel gegossen werden.

Für die grüne Umgebung im Büro eignen sich am besten pflegeleichte Pflanzen. Das Einblatt braucht wenig Licht und besticht durch seine eleganten weißen Blüten. Wer sich eher nach einem satten Grünton sehnt, liegt mit Nestfarn, einer großblättrigen Dieffenbachia oder dem Drachenbaum richtig. Im größten Vertreter der CUBE-Familie fühlen sich vor allem hohe Pflanzen wohl, da er genug Platz für größere Wurzelballen bietet.

Im privaten Wohnzimmer, in Hotels oder öffentlichen Räumen – für jede Gestaltungsidee gibt es einen passenden CUBE. Sie setzen grüne Akzente als edle Dekoration von Tischen oder Sideboards, aber eignen sich auch zum Begrünen größerer Flächen wie Eingangsbereiche oder Konferenzräume.
Damit sie farblich zu jeder Einrichtung passen, kann aus sieben Hochglanz-Farbtönen gewählt werden. Dank eines von außen unsichtbaren Rolluntersetzers bleibt der CUBE 50 mobil und variabel einsetzbar. Die Kombination aus integriertem Erd-Bewässerungssystem, herausnehmbaren Pflanzeinsätzen und umfassendem Zubehör gestaltet die Pflanzenpflege einfacher denn je.

————————————————————————————-

LECHUZA CUBE Premium ist in den Hochglanz-Farbtönen weiß, anthrazit metallic, schwarz, taupe, scarlet rot, silber metallic und espresso metallic bereits seit 2016 mit 40 Zentimetern Kantenlänge und seit Januar 2017 nun auch mit 30 Zentimetern Kantenlänge erhältlich. Das Gefäß gibt es als „All-in-One Set“ mit Pflanzgefäß, Pflanzeinsatz, Wasserstandsanzeiger sowie Pflanzsubstrat LECHUZA-PON.

Ab Ende März 2017 wird LECHUZA CUBE Premium mit 50 Zentimetern Kantenlänge verfügbar sein. Die neue Größe gibt es auch als „All-in-One Set“ mit Pflanzgefäß, Pflanzeinsatz, Wasserstandsanzeiger sowie Pflanzsubstrat LECHUZA-PON.

Die wechselbaren Pflanzeinsätze passen je nach Kantenlänge auch in den CUBICO oder TRIO.

CUBE Premium 30 (BxTxH): 30 x 30 x 30 Zentimeter; Preis: ab 49,95 Euro (UVP)
CUBE Premium 40 (BxTxH): 40 x 40 x 40 Zentimeter; Preis: ab 90,95 Euro (UVP)
CUBE Premium 50 (BxTxH): 50 x 50 x 50 Zentimeter; Preis: ab 144,95 Euro (UVP)

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im LECHUZA

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/z1dj3n

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/gruene-loesungen-fuer-mehr-wohlbefinden-mit-lechuza-cube-premium-52590

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und damit einer der größten deutschen Spielzeugproduzenten. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel. Die Brandstätter Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 4.200 Mitarbeiter.

Firmenkontakt
LECHUZA
Claudia Auer
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@lechuza.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/gruene-loesungen-fuer-mehr-wohlbefinden-mit-lechuza-cube-premium-52590

Pressekontakt
LECHUZA
Claudia Auer
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@lechuza.com
http://shortpr.com/z1dj3n

Computer IT Software

Westwing glänzt mit einer perfekt eingerichteten IT

Westwing glänzt mit einer perfekt eingerichteten IT

(Bildquelle: @Westwing)

Beim Thema Einrichtung sind Profis gefragt – das gilt auch für die IT! Westwing, Deutschlands größter Online-Shopping-Club für Möbel und Wohnaccessoires, kann dank der Unterstützung durch die GAB Enterprise IT Solutions GmbH nun auf eine flexibel skalierbare IT vertrauen, die im rasant wachsenden E-Commerce-Unternehmen auch in puncto Software-Lizenzen und -Services eine zügige Expansion erlaubt.

Während ihrer Arbeit als Redakteurin bei ELLE und ELLE Decoration war die Westwing-Gründerin Delia Fischer immer wieder auf der Suche nach inspirierenden Onlineshops für Wohnaccessoires und Möbel zu erschwinglichen Preisen, doch leider vergeblich. Sie erkannte einen enormen Bedarf an exklusiven Einrichtungsgegenständen und Designideen, und rief im Jahre 2011 Westwing ins Leben. Alles für ein schönes Zuhause an einem Ort finden und kaufen zu können, war von Beginn an das Ziel des Shopping-Clubs. Heute bietet Westwing eine Bandbreite sorgfältig ausgewählter Marken und Produkte zu besonders günstigen Preisen, aber auch zahlreiche Inspirationen und Tipps rund ums Thema Einrichten. Dabei legt das Unternehmen größtes Augenmerk auf ausgewählte und hohe Qualität. Die Mitgliederzahlen belohnten die innovative Geschäftsgründung und verwandelten Westwing zügig in ein Synonym für Erfolg im E-Commerce. Mittlerweile ist der Club in 14 Märkten aktiv und bietet seinen weltweit 26 Millionen Mitgliedern bis zu 4.000 neue Produkte pro Woche an. Genauso rasant wie das Unternehmen wuchs natürlich auch die Mitarbeiterzahl, auf 1.600 Angestellte innerhalb von nur sechs Jahren. Das stellte die IT vor enorme Herausforderungen. Immer mehr personelle und zeitliche Ressourcen mussten eingesetzt werden, um die IT-Infrastruktur auszubauen sowie die nötigen Lizenzen und Services zu beschaffen und zu verwalten. Doch die Mitarbeiter sollten sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können, und so wurde eine komplette Neueinrichtung der IT beschlossen. Ebenso sorgfältig wie Westwing seine Produktangebote auswählt, wurde auch der passende IT-Partner gewählt. Mit der GAB Enterprise IT Solutions GmbH aus dem niederbayrischen Plattling übernahmen echte Spezialisten die IT-Migration. „Die Maßgabe bei Westwing war maximale Flexibilität bei der Einrichtung von neuen Benutzern und ein unkompliziertes Lizenzmodell. Der Aufbau von IT-Infrastruktur vor Ort sollte um jeden Preis vermieden werden. Hoher Wert wurde auf die Skalierbarkeit der Lizenz- und Servicekosten gelegt“, erklärt Projektleiter Andreas Hötzinger von GAB. Wie im Kerngeschäft erkannte Westwing auch in puncto IT wegweisende Trends und entschied sich für die Produktivitätsanwendungen Exchange Online, Office Pro Plus und Azure Active Directory als zugrundeliegenden Cloud Verzeichnisdienst. Den Support für diese Produkte und die Anbindung an den bestehenden Verzeichnisdienst vor Ort übernimmt von nun an GAB in Form eines Managed Service.

Die IT-Migration wurde innerhalb kürzester Zeit erfolgreich bewerkstelligt, auch weil GAB in solchen Fällen einer bewährten Vorgehensweise folgt. Nach der Durchführung eines Office 365 Assessments wurden die aktuellen Gegebenheiten der IT-Infrastruktur bei Westwing ermittelt, insbesondere in den Bereichen Netzwerk, Verzeichnisdienst und Clientumgebung, und gegen die Erfordernisse der Microsoft Cloud Services abgeglichen. In enger Zusammenarbeit wurden Anpassungen vorgenommen und dann der standardisierte „Managed Cloud Identity“-Service aufgesetzt. So war es schon nach vier Wochen möglich, die ersten Mitarbeiter von Westwing in Office 365 zu aktivieren.

„Alle unsere Mitarbeiter können sich jetzt unkompliziert und sicher an allen Office 365-Diensten anmelden. Verschiedene Benutzernamen und Kennwörter für unsere internen Systeme und die Cloud-Dienste sind auch nicht mehr nötig. Unsere Mitarbeiter möchten immer mit der neuesten Software und Hardware arbeiten und sind deshalb mit dem Cloud-Service von GAB und Microsoft sehr zufrieden“, lobt Georg Biersack, Co-Founder und Tech Operations Director bei Westwing. Der Betrieb und die Administration aller Dienste werden zukünftig komplett von der GAB erledigt, die Bezahlung erfolgt pro tatsächlichem Nutzer. „Der Support und die Lizenzierung der Office 365-Dienste wird von uns aus einer Hand abgewickelt und auch verrechnet“, erklärt GAB-Projektleiter Andreas Hötzinger und fügt hinzu: „Westwing hat somit nur einen Vertrags- und Ansprechpartner für den Betrieb, die Lizenzierung und den Support aller Microsoft Produktivitätsservices.“

Über die Westwing GmbH
Westwing ist Deutschlands erster und größter Shopping-Club für Home & Living. Weltweit hat Westwing mittlerweile 26 Millionen Mitglieder, davon 3 Millionen im deutschsprachigen Raum. 2011 von Delia Fischer, Georg Biersack, Matthias Siepe, Stefan Smalla und Tim Schäfer gegründet, bietet Westwing bekannte Designermarken, spannende Insiderlabels und zeitlose Basics zu besonders günstigen Preisen. Die Anmeldung und Mitgliedschaft bei Westwing ist kostenlos. www.westwing.de

GAB Enterprise IT Solutions GmbH ist ein global erfahrener und professioneller Systemintegrator für modernste Microsoft Technologien. Die mehrfach zertifizierten Microsoft Goldpartner sind ein international gefragter Spezialist für die Implementierung, die Transformation und den Betrieb von Private-, Hybrid-, und Public-Infrastrukturen.

Firmenkontakt
GAB Enterprise IT Solutions GmbH
Svenja Bischoff
Pankofen Hauptstraße 13
94447 Plattling
09931 98194200
09931 98194202
svenja.bischoff@gab-net.com
http://www.gab.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling
089 89559551
sr@pr13.de
http://www.pr13.de

Tourismus Reisen

Weihnachten einmal anders mit dem Dolder Grand in Zürich

Weihnachten einmal anders mit dem Dolder Grand in Zürich

The Dolder Grand Aussenansicht

München/Zürich, 28. Oktober 2016: Nürnberg, Dresden, Leipzig oder Lübeck, alle Jahre wieder verwandeln sich die deutschen Städte zur Vorweihnachtszeit in glitzernde und duftende Christkindlmärkte, die Scharen von Touristen in die schmalen Gassen locken. Während die heimischen Märkte gut bekannt sind, lohnt sich auch einmal ein Blick über den Tellerrand hinaus. Insbesondere Zürich begeistert im Dezember nicht nur mit einer solch großen Vielfalt an verschiedenen Christkindlmärkten, dass diese eigentlich zu einem riesigen Markt verschmelzen, sondern auch mit innovativen Weihnachtsmärkten und witzigen Überraschungen.

Auf dem Weihnachtsmarkt Heiliger BimBam verkaufen junge Designer, Kleinstproduzenten, Künstler und Concept Stores ihre Produkte. Der Markt findet vom 15.-18. und 22.-23. Dezember 2016 in der MAAG Halle beim Bahnhof Hardbrücke statt. Begleitet von Club-Sounds können die Besucher nach Vintage-Funden und Design-Produkten stöbern.

Ein etwas anderer Weihnachtsbaum ist der Singing Christmas Tree am Werdmühleplatz. Vom 24. November bis 23. Dezember 2016 erfreut hier der Gesang der Chöre, deren Bühne ein überdimensionaler Weihnachtsbaum ist, die Zuhörer.

Das Zürcher Wienachtsdorf – Weihnachtsdorf auf Schwizerdütsch – am Bellevue erweitert Zürich um einen Weihnachtsmarkt für Romantiker, Stadtzürcher, Familien und Besucher aus aller Welt. Auf dem traditionsreichen Sechseläutenplatz, direkt vor dem Opernhaus und in unmittelbarer Nähe zum See, fügen sich mehr als 100 Hütten zu einem gemütlichen Dorf zusammen, das zum Schmökern, Shoppen, Schlemmen und Verweilen einlädt.

Jeweils am dritten Donnerstag im November wird in der Zürcher Innenstadt die Weihnachtsbeleuchtung um 18.00 Uhr zum symbolischen Start in die Vorweihnachtszeit eingeschaltet. Dann ist auch der große Auftritt von „Lucy“. Lucy wird die über ein Kilometer lange Weihnachtsbeleuchtung der Bahnhofstraße Zürich genannt. 12.000 Meter Stahlseile und 2.100 Meter Elektrokabel mit über 20.000 LEDs erhellen die Wege für die Weihnachtseinkäufe.

Ein Highlight der Zürcher Vorweihnachtszeit ist das alljährliche Lichterschwimmen, bei dem unzählige Kerzenschiffchen zu Wasser gelassen und hell leuchtend den Fluss Limmat hinunterschwimmen. Die Kerzen können am 22. Dezember 2016 um 18:00 Uhr am Stadthausquai bei der Rathausbrücke aufs Wasser gebracht werden.

Das Zürcher Luxusresort Dolder Grand bietet durch seine Lage auf dem Adlisberg nicht nur einen einzigartigen Blick auf das weihnachtliche Gewimmel in der Stadt. Hier wird jedes Jahr ein Weihnachtsbaum für die Gäste gestaltet, der schon alleine eine Reise wert wäre. Für Abwechslung von altbekanntem Spekulatius und Lebkuchen sorgt am Nachmittag die vorweihnachtliche „Lebanese Tea Time“. Im November und Dezember verfeinert Koch Firas El-Borji Teespezialitäten mit Pfefferminze, Kardamom und Zimt und serviert dazu eine Auswahl libanesischer Mini-Süßspeisen. Auf der Dolder Kunsteisbahn können die Gäste die Kufen übers Eis gleiten lassen, ohne sich mit durch das Gewimmel der Weihnachtsmärkte kämpfen zu müssen. Im Rahmen des „Ready for Christmas at The Dolder Grand“-Angebots ist der Zutritt zur Eisbahn sowie die Schlittschuhmiete inklusive. Darüber hinaus umfasst das Angebot ein weihnachtliches 3-Gänge-Menü im neuen Restaurant Saltz, einen After-Dinner Weihnachtsdrink an der Bar sowie ein Überraschungsgeschenk und unbegrenzten Zugang zum Dolder Grand Spa

Ready for Christmas at the Dolder Grand

-2 Übernachtungen inklusive Frühstück
-1 weihnachtliches Abendessen (3-Gänge-Menü) im Restaurant Saltz (exclusive Getränken)
-1 After-Dinner Weihnachtsdrink in der Bar
-Eintritt zur Dolder Kunsteisbahn pro Person, inklusive Schlittschuhmiete
-Exklusives Weihnachtsgeschenk
-Unbegrenzter Zugang zum Dolder Grand Spa (4″000 Quadratmeter)
-Gültigkeit: 25. November bis 23. Dezember 2016
-Preis ab CHF 1″030.00 für 1 Person, Ab CHF 1″350.00 für 2 Personen

Lebanese Tea Time
-Jeweils samstags und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr
-CHF 59.00 pro Person

Das Dolder Grand mit 176 luxuriösen Zimmern und Suiten sowie einer Residence, erlesener Gastronomie, einem Spa-Bereich auf 4.000 Quadratmetern, großzügigen Bankett- und Seminarräumlichkeiten sowie einer wertvollen Kunstsammlung ist Mitglied der Leading Hotels of the World, der Swiss Deluxe Hotels sowie Design Hotels. Die erhöhte Lage zwischen pulsierender City und belebender Natur ermöglicht einen herrlichen Blick auf die Stadt Zürich, den See und die Alpen. Das City Resort wurde von 2004 bis 2008 durch die Londoner Architekten Foster and Partners vollumfänglich renoviert und umgebaut. Das Dolder Grand wurde vom GaultMillau zum „Hotel des Jahres 2016“ gekürt.

Firmenkontakt
The Dolder Grand
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 24
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.thedoldergrand.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 24
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de

Immobilien Bauen Garten

Glanzstunden im Advent

Weihnachten mal ungewöhnlich – mit Kerzen in Metallic-Tönen

Glanzstunden im Advent

Glamouröse Weihnachten mit eika Metallic-Kerzen

Essen, 30. August 2016. Warum zum Fest nicht einmal etwas Neues wagen? Lassen Sie sich davon überraschen, wie exklusiv ein klassischer Adventskranz aussehen kann, wenn statt roter Stumpen rosegoldene Kerzen eingesetzt werden. Die samtig schimmernden Oberflächen der eika Metallic-Kerzen wirken elegant und modern zugleich. Mit dem Blaugrau der Nobilis-Tanne kombiniert und von Weihnachtskugeln und Sternen begleitet, entsteht mit den metallicfarbenen eika Kerzen eine besondere Weihnachtsdekoration. Pudriges Rosegold, edles Platin, funkelndes Rot oder trendiges Kupfer – die Farbpalette der eika Metallic-Kerzen reicht von kühlen Tönen bis zu verführerisch warmen Oberflächen. Oh, du fröhliche, glamouröse Weihnachtszeit!

Der eika Key-Fact: Damit Sie eine sorgenfreie Vorweihnachtszeit erleben können, besprühen Sie den Adventskranz regelmäßig mit Wasser und lassen Sie die Kerzen nie unbeaufsichtigt brennen. Befestigen Sie Kerzen nur mithilfe eines nicht brennbaren Kerzentellers auf dem Kranz. Achten Sie darauf, dass die Kerzen geradestehen und die Tannenzweige oder andere brennbare Materialien des Adventskranzes nicht bis an die Kerze heranreichen.

Mit wenig Aufwand, aber viel Stil ist auch schnell die zum Metallic-Trend passende Tischdekoration für die Weihnachtstafel angefertigt: Die Metallic-Kerzen von eika sorgen im Handumdrehen für einen eleganten Auftritt. In Kombination zum Beispiel mit den silbergrauen nadelförmigen Blättern der Calocephalus-Pflanze, auch Silberkörbchen genannt, lassen sich ganz unkompliziert effektvolle Dekorationen gestalten. Natürlich gilt auch hier, die Kerze gerade und sicher auf einem Kerzenhalter zu befestigen und erst dann zu entzünden, wenn sich die Gäste versammelt haben.

Haben Sie keine Angst vor Farb-Experimenten auf der festlichen Tafel: Spitz- und Stumpenkerzen in den verschiedenen Metallictönen Rose-Gold, Kupfer und Platin passen wunderbar zusammen und ergeben ein glanzvolles Gesamtkunstwerk.

Natürlich zeichnen sich auch die trendigen Eyecatcher von eika durch die gewohnte eika-Qualität aus: Alle Kerzen sind RAL-zertifiziert und werden in der eigenen Produktionsstätte in Europa produziert. Neben den RAL-Richtlinien unterliegen eika-Produkte stetigen, internen Qualitätskontrollen. Dadurch garantieren eika-Kerzen ein gleichmäßig ruhiges, tropffreies und rußarmes Abbrennen.

Über eika Kerzen
eika Kerzen ist eine Marke der Bolsius International B.V. Mit rund 1.000 verschiedenen Produkten wie Spitz,- Stumpen- und Saisonkerzen sowie Kerzen-Zubehör und Accessoires bietet eika eines der breitesten Kerzen-Sortimente deutschlandweit. Die eika-Produkte tragen das RAL Gütesiegel, das für hohe Qualität und die Verwendung hochwertiger, umweltverträglicher Rohstoffe steht. Erhältlich sind eika-Kerzen im Fach- und Einzelhandel.

Firmenkontakt
Bolsius Deutschland GmbH
Sabina Keppeler
Gildehofstr. 2
45127 Essen
0201 3301-190
0201 3301-221
sabina.keppeler@de.bolsius.com
http://www.eika.de

Pressekontakt
vom stein. agentur für public relations gmbh
Ute Zimmermann
Hufergasse 13
45239 Essen
0201/29881-12
0201/29881-18
uzi@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de

Immobilien Bauen Garten

FINK LIVING ERGÄNZT SEIN WOHNPROGRAMM – Möbel, Decken, Leuchten

Edle Accessoires – praktisch und dekorativ

FINK LIVING ERGÄNZT SEIN WOHNPROGRAMM - Möbel, Decken, Leuchten

Lederaccessoires und Alpaka-Decke von Fink Living (Bildquelle: Fink Living, Bocholt)

Anspruchsvolle Wohnkultur lebt vom harmonischen Gesamteindruck. Deshalb ergänzt Fink Living, Anbieter stilvoller Wohnaccessoires und Möbel, sein exklusives Programm mit hochwertigen Decken sowie mit einer eleganten Lederkollektion. Auch schöne Kerzenhalter, Windlichter und Laternen setzen besondere Akzente.

ZUM EINKUSCHELN. LUXURIÖSE DECKEN AUS ALPAKA-WOLLE

Für das perfekte Wohlgefühl zu Hause hat Fink Living die exquisiten Decken NOBLESSE entwickelt. Sie werden im Format 130 mal 180 Zentimeter aus reiner Baby-Alpaka-Wolle gewebt und sind federleicht, superweich und schmutzabweisend. Ihre warmen Naturtöne und die edle Optik harmonieren hervorragend mit dem exklusiven Wohnstil und den Premium-Wohnaccessoires von Fink Living
.
LEDERACCESSOIRES EROBERN DEN WOHNRAUM

Feinstes durchgefärbtes Rindsleder in Braun oder Schwarz, erstklassige handwerkliche Verarbeitung, aufwändige Steppnähte – mit diesen Attributen zieht die Lederkollektion MARETTI von Fink Living alle Blicke auf sich. Sie enthält eine breite Auswahl schlicht-schöner Objekte mit praktischem Nutzwert, z. B. einen Zeitungskorb, eine Zeitungstasche, ein rundes sowie ein rechteckiges Tablett, perfekt zum Servieren von Drinks, und einen formschönen Weinkühler.

WINDLICHTER UND LATERNEN

Hochwertige Windlichter und Laternen zählen zu den Spezialitäten von Fink Living. Gerade an trüben und kalten Tagen sorgen sie mit ihrem warmen, natürlichen Kerzenlicht für eine anheimelnde Atmosphäre. Folgerichtig hat der Anbieter erneut ein breites neues Repertoire an dekorativen Lichtträgern in sein Sortiment aufgenommen.

WEIHNACHTEN 2016 MIT FINK LIVING

Lichterglanz in Verbindung mit schimmerndem Silber sorgt auch in der Saison 2016 wieder für eine unvergleichlich festliche Atmosphäre. Deshalb präsentiert Fink Living erneut eine breite Auswahl an weihnachtlichen Wohnaccessoires mit silberfarbenen Oberflächen. Die exklusive, in aufwendiger Handarbeit hergestellte Kollektion enthält Windlichter, Teelichthalter, Teller, Figuren, Kerzenhalter und Serviettenringe – für Weihnachten mit Stil!

Mehr Infos und Bilder

Seit über 30 Jahren ist Fink bekannt für seine Leidenschaft für versilberte Wohnaccessoires, Geschenkartikel und Möbel, hat sich zu einer der führenden Interieur-Marken gefestigt. Die von den hauseigenen Designern mit Leidenschaft gestalteten Objekte werden in liebevoller Detailarbeit in traditionellen Manufakturen exklusiv handgefertigt. www.fink-living.de

Firmenkontakt
Fink Living
W, Anders
Harderhook 19 19
46395 Bocholt
+49 28 71 99 60
info@trendxpress.org
www.fink-living.de

Pressekontakt
Pressebüro Schiller-Hetzenecker
Tina Dima
Kaiser-Friedrich-Ring 14
40545 Düsseldorf
02114057037
info@trendxpress.org
http://www.trendxpress.org