Das OM – tief harmonisierender Klang und dekoratives Symbol

Das OM  - tief harmonisierender Klang und dekoratives Symbol

OM wird in Yogastunden gerne zu Beginn und am Ende der Übungspraxis gesungen. Es ist die heilige Silbe der Hindus und Buddhisten. Auch Planeten-Klangschalen und Planetenstimmgabeln sind mit der Frequenz des Om erhältlich. Doch welche Bedeutung steckt hinter diesem Symbol und welche Wirkung hat sein Klang?

Bedeutung und Symbolik:

Das OM gilt als Inbegriff positiver Energie, als kosmische Note und heiliger Urklang, den wir in unserer westlichen Welt vielmehr als Urknall kennen. Aus seiner Schwingung soll das gesamte Universum entstanden sein und es ist das OM, das bis heute in allem Lebendigen schwingt, auch in jedem Menschen. Für die Hindus ist es zudem die höchste Gottesvorstellung und das wichtigste und heiligste aller Mantras. Weiter symbolisiert das OM die spirituelle Erkenntnis und spirituelle Kraft.

OM steht für die Einheit aller Trinitäten, da es eigentlich aus den drei Silben A U M besteht und aus der Stille, die danach kommt. Auch im Christentum kennen wir die Trinität in Gestalt von Gottvater, Gottsohn und Heiliger Geist als Einheit der Dreifaltigkeit und in der Psychologie sind Über-Ich, Ich und Es bekannt. Es gibt noch unzählige weitere Beispiele, sei es unsere Vorstellung von Zeit in Form von Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft und der Ewigkeit oder auch die Bewusstseinszustände Träumen, Wachen, Tiefschlaf und tiefste Ruhe

Jahreston und Urklang:

Das OM wird seit vielen Tausend Jahren verwendet, um Körper, Geist und Seele zu harmonisieren. Hierbei können Planetenklangschalen oder Planetenstimmgabeln mit dem so genannten „Jahreston OM“ besonders unterstützend wirken, sei es in der Klangmassage und Klangtherapie oder auch in der Meditation.

Die Frequenz des OM errechnet sich aus dem Zeitraum, den die Erde benötigt, um sich ein Mal um die Sonne zu drehen. Deshalb wird die Schwingung des OM auch „Jahreston OM“ genannt und es ist einer von insgesamt vier bekannten Erd-Tönen. Durch den Lauf der Erde um die Sonne entstehen die vier Jahreszeiten, die unser Gefühlsleben und unser Gemüt mitunter stark beeinflussen und prägen können.

Wirkung von Klang und Schwingung:

Der Jahreston OM mit seiner Frequenz von 136,10 Hz und einem Ton nahe Cis beeinflusst uns positiv und wohltuend, da er uns ganzheitlich harmonisiert und damit in eine Balance von Körper, Geist und Seele führen kann. Er wirkt am besten im Bereich des Brustkorbs und damit des Herz-Chakras, das als Sitz von Liebe, Mitgefühl, Dankbarkeit, Akzeptanz und Annahme steht und darüber hinaus als Tor zur Seele gilt. Zusammenfassend kann die Wirkung des Klanges OM wie folgt beschrieben werden:

-beruhigend
-entspannend, entkrampfend
-ausgleichend, harmonisierend
-öffnend
-löst Ängste
-führt ins Selbstvertrauen und zur universellen Energie
-Erkenntnis der Liebe als höchste Macht

Werden die drei Silben A U M getönt oder gesungen, wird die harmonisierende Wirkung des Klangs spürbar, denn A, U und M entfalten in ganz unterschiedlichen Körperregionen ihre Schwingung. Dabei ist es völlig unwichtig, in welcher Tonhöhe die drei Buchstaben zum Schwingen gebracht werden. Das „A“ ist stark im Brustbereich wahrnehmbar, wo unser Herz-Chakra liegt, das Tor zur Seele. Das „U“ dagegen ist im Bereich des Beckens zu spüren. Hier sitzt das so genannte Sakralchakra, das als Zentrum unserer Emotionen, der Kreativität und Sexualität gilt. Auch das erste Chakra, unser Wurzelchakra liegt im Bereich der Schwingung „U“ am unteren Ende der Wirbelsäule. Es steht es für Erdung und Zentrierung und verbindet uns mit der physischen Welt. Das „M“ schließlich verbindet Herz, Becken und Kopf – und vereint damit Körper, Geist und Seele.

Planetenschalen mit dem Jahreston OM und Planetenstimmgabeln sind im Online-Shop von Abaton Vibra erhältlich:
https://www.sound-spirit.de/shop/c43_Klangschalen_Planetenschalen_Om-Ton.html

https://www.sound-spirit.de/shop/c483_Klanginstrumente_Stimmgabeln_Planetenstimmgabeln.html

Dekorative Om-Zeichen finden Sie ebenfalls im Online-Shop von Abaton Vibra:
https://www.sound-spirit.de/shop/c111_Accessoires_Om-Zeichen.html

Abaton Vibra bedeutet „Schwingungen des Allerheiligsten“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Klangschalen und Klangmassage Ausbildungen seit 1993

Seminarorte: Bei Stuttgart

Kontakt
Abaton Vibra
Melanie Haumann
Jahnstr. 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

Teilen Sie diesen Beitrag