Presseportal für Pressemitteilungen und Nachrichten

Presseportal.org, Unternehmens-News, Produkt-News und Online Pressemitteilungen

„Children of the 80s“ im Hard Rock Hotel Tenerife gibt das Line-Up der Eröffnungsparty bekannt

Die erste Party des Jahres ist der legendären Latina-Künstlerin Celia Cruz und der rekordbrechenden Open-Air Karnevalshow aus dem Jahr 1987 gewidmet

"Children of the 80s" im Hard Rock Hotel Tenerife gibt das Line-Up der Eröffnungsparty bekannt

München, Februar 2019: Das Hard Rock Hotel Tenerife hat bekannt gegeben, dass seine erste „Children of the 80″s“-Party in diesem Jahr Celia Cruz und der berühmten Open-Air Show in Santa Cruz de Tenerife während des bekannten Karnevals auf der Insel 1987 gewidmet wird.

Lucrecia (Hommage an Celia Cruz) wird zusammen mit den echten Billo“s Caracas Boys aus Venezuela als Headliner der Feierlichkeiten am 16. März auftreten, wenn die 2019-Ausgabe der „Children of the 80″s“ auf der Open-Air-Bühne des Hard Rock Hotel Tenerife startet.

Wie Celia Cruz ist Lucrecia eine kubanische Sängerin. Aktuell spielt sie die Latina-Legende in einem Tour-Musical über ihr Leben. Sie wird eine besondere Hommage an Celia Cruz auf die Bühne bringen, eine der berühmtesten Latina-Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts, die im Jahr 2003 im Alter von 77 Jahren starb.

Billo“s Caracas Boys kehren zum ersten Mal seit zehn Jahren nach Teneriffa zurück. Sie werden Lucrecia unterstützen und die Karnevalatmosphäre mit afrokubanischen Musikelementen ergänzen. Die Gruppe gründete sich 1940 in Venezuela und wurde von Billo Fromenta bis zu seinem Tod im Jahr 1990 geleitet.

Sowohl Celia als auch Billio“s Caracas Boys performten auf dem Santa Cruz de Tenerife Karneval 1987, der einen Guinness World Record für die größte Open-Air Versammlung bei einer Musikshow aufstellte. Bei dem Event während des Karnevals auf dem Plaza de Espaoa in Santa Cruz tanzte ein Publikum von 250.000 Personen zu karibischen, kolumbischen, kubanischen und Caracas-Songs. Es gilt noch heute als einer der symbolischsten Musikmomente der Kanarischen Inseln.

Die Stargäste werden von dem DJ-Trio Dream Team und den lokalen Stars der kanarischen Insel Puertas Party unterstützt, die die Menge bei jeder „Children of the 80″s“ Party mit ihren Dancefloor-Klassikern einstimmen werden. Die Partyatmosphäre wird zusätzlich von Akrobaten, Breakdancern, spektakuläre Visuals, Achtzigerjahre-Fotocalls und vielen anderen Überraschungen getragen werden, die die Menge die ganze Nacht lang unterhalten werden. Außerdem werden die ersten 100 Personen, die auf der Party erscheinen, ein besonderes Geschenk erhalten.

Zehn „Children of the 80″s“-Termine sind für 2019 im Hard Rock Hotel Tenerife geplant, mit einer monatlichen Party zwischen 19 Uhr und Mitternacht. Die Headliner der zukünftigen Events werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Frühbuchertickets für EUR18 pro Person können online unter www.childrenofthe80s.com erworben werden.

Deluxe Zimmer im Hard Rock Hotel Tenerife mit Frühstück für zwei Personen gibt es ab EUR131 ( www.hardrockhoteltenerife.com).

Hard Rock Hotel Tenerife
Das Hard Rock Hotel Teneriffa ist, neben dem im Mai 2014 eröffneten Hard Rock Hotel Ibiza, Hard Rock Internationals zweites Hotel in Kollaboration mit der Palladium Hotel Group. Das Fünf-Sterne-Hotel, gelegen an Teneriffas Südküste in Playa Paraiso, nahe Adeje, umfasst 624 Zimmer, davon 260 Suiten, die aufgeteilt sind über zwei Türme – Oasis und Nirvana. Darüber hinaus stehen drei Pools, eine Salzwasserlagune, drei nach Alter gestaffelte Kids Clubs, sowie Hard Rock-typische Einrichtungen wie der Rock Spa®, Body Rock® Gym und der weltbekannten Rock Shop® zur Verfügung. Gäste haben die Wahl zwischen sechs Restaurants: das Tapas-Restaurant Ali-Ole, das zeitgenössische asiatische Restaurant Narumi, das Steakhouse Montauk, das rund um die Uhr geöffnete Buffetrestaurant Sessions, die 3rd Half Sports Bar und The Beach Club at Hard Rock Hotel Tenerife Restaurant am Rande der Salzwasserlagune. Weitere sechs Bars bieten Gelegenheiten für einen Aperitif, After-Dinner-Drinks, frisch gekochten Kaffee, durstlöschendende Cocktails oder einfach eine schöne Aussicht – Die Dachterrasse mit der Sky Lounge The 16thbietet einen herrlichen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft Teneriffas: vom majestätischen Teide, Spaniens höchstem Berg, bis zu der weniger bekannten kanarischen Insel La Gomera. Hard Rock Hotel Teneriffa bietet Gästen ein Musikerlebnis für alle Sinne und jede Generation, mit einem aufregenden Eventprogramm von Live-Konzerten auf der Outdoor Stage Area des Hotels, die Platz für 5000 Menschen bietet. Weitere Informationen unter: www.hrhtenerife.com

Hard Rock International
Mit insgesamt 210 Locations in 74 Ländern, davon 175 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Marken. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute die weltweit größte Memorabilien-Sammlung von Musik-Ikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist auch bekannt für das musikinspirierte Merchandise der Kultmarke mit Sammelcharakter, sowie die Veranstaltungsorte für Live-Events und die vielfach prämierte Webseite. HRI besitzt die Rechte an allen Hard Rock Markennamen. Das Unternehmen besitzt, betreibt und konzessioniert Cafes in Großstädten wie London, New York, San Francisco, Sydney und Dubai, sowie 24 Hotels und 11 Kasinos weltweit. Die zwei erfolgreichsten Destinationen sind die Hotel & Casino Properties in Tampa und Hollywood, Florida, die beide von der HRI Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida geführt werden. Andere aufregende Locations sind Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas, Macau und San Diego. Zukünftige Hard Rock Cafe-Locations sind Valencia, Innsbruck, Yangon und Chengdu. Neue Hard Rock Hotels sind geplant in Abu Dhabi, Atlanta, Berlin, Dubai, London, Los Cabos, New York City, sowie Shenzhen, Dalian und Haikou in China. Weitere Informationen zu Hard Rock International unter: www.hardrock.com

The Night League
The Night Leauge wurde 2001 von dem Eventunternehmer Yann Pissenem gegründet und ist ein 360 Musik- und Entertainmentunternehmen, das sich auf alle Facetten des Event- und Veranstaltungsmanagments konzentriert. Seit fast zwei Jahrzehnten kreieren und liefern wir ein Weltklassemusikerlebnis durch unsere weltweit bekannten Eigenmarken Ushuaïa Ibiza, Hï Ibiza, ANTS und Children of the 80″s. Außerdem kollaborieren wir mit einigen der weltweit einflussreichsten Künstler, Festivals und Events, um maßgeschneiderte, wegweißende Konzepte zu schaffen, wie GangStar und DYSTOPIA. TNL übertrifft beständig die Erwartungen unserer Eventproduzenten, Veranstalter, Buchungsmanager, Künstlermanager, Marketing- und Deign-Teams, indem wir Musik und Kunst verschmelzen, um tiefgehende Erfahrungen zu liefern, die Zuhörer auf der ganzen Welt begeistern. Weitere Informationen unter: www.thenightleague.com

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 44 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Firmenkontakt
Hard Rock Hotel Ibiza
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
https://www.hardrockhoteltenerife.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Teilen Sie diesen Beitrag