Category Archives: Deutsche Pressemitteilungen

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik, Medien, Kommunikation. Presseportal.org das kostenlose Presseportal zu vielen verschiedenen Themen.

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Inkrementale Drehgeber lieferbar innerhalb von 24 Stunden

Inkrementale Drehgeber lieferbar innerhalb von 24 Stunden

TWK hat seine magnetischen Drehgeber um die Modelreihe FOI erweitert. Beim inkremental Drehgeber der Reihe FOI liegt das Augenmerk auf der schnellen Verfügbarkeit. Bestellungen, die TWK vor 11 Uhr erhält, werden bereits am folgenden Werktag ausgeliefert. Über 750.000 Ausführungen sind in kleinen Stückzahlen ab Lager lieferbar.

Der kompakte FOI verbindet eine hohe Auflösung und Genauigkeit, wie man sie bislang nur von optischen Drehgebern kennt, mit der robusten Bauweise magnetischer Drehgeber in einem Produkt. Pro Umdrehung (360°) ist jede benötigte Impulszahl zwischen 1 und 16.384 erhältlich. Einsatzbereiche des FOI sind Baumaschinen, Schleifringkörper, Windkraftanlagen, Aufzüge, Öl- und Gasanlagen sowie viele andere Anwendungsgebiete, in denen genau positioniert werden muss. Der FOI verfügt über die Ausgänge A, B, Z sowie deren invertierte Signale. Er ist wahlweise mit den Ausgangstreibern Push-Pull (HTL) oder RS422 (TTL) verfügbar. Die Sensorwelle ist für axiale und radiale Wellenbelastungen von 40 und 110 N ausgelegt. Der FOI deckt den Arbeitstemperaturbereich von -40°C bis +85°C ab und bietet die Schutzart IP6 5.

TWK stellt auf der Hannover Messe 2019 in Halle 9 am Stand D58 aus.
Weitere Informationen zum Inkrementalgeber FOI finden Sie unter: www.twk.de

Seit 1962 konzentriert sich das konstant wachsende Düsseldorfer Unternehmen auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von technisch führender Sensorik für die Winkel- und Längenmessung. Dabei stehen kundenspezifische und anwendungsorientierte Lösungen in Groß- und Kleinserien im Fokus. Die robusten Produkte mit Zertifizierung für raue Industrieumgebungen zeichnen sich durch langjährige Produktverfügbarkeit aus und tragen zur Systemkostenreduzierung bei. Abgerundet wird das kundenorientierte Angebot von TWK durch die persönliche Beratung und Betreuung erfahrener Experten, die schnellen, zuverlässigen und unkomplizierten Service garantieren. Das breite Produktportfolio findet seinen Einsatz in sämtlichen Bereichen der Industrie und Messtechnik.

Kontakt
TWK
Cedric Bartelt
Bismarckstraße 108
40210 Düsseldorf
+49/211/96117-0
c.bartelt@twk.de
http://www.twk.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Sichere Geschwindigkeitsüberwachung mit PROFIsafe

Überwachung von Drehgeschwindigkeiten mit dem neuen SIL2/PLd-zertifizierten Drehzahlsensor

Sichere Geschwindigkeitsüberwachung mit PROFIsafe

In vielen Fahrzeugen, Maschinen und Anlagen muss die Geschwindigkeit bzw. Drehzahl eines Rades, einer Walze oder einer Bewegung, die an einer Sicherheitsfunktion beteiligt ist, überwacht werden. Diese Überwachung, die oft neben der Drehzahlregelung stattfindet, muss den Normen der funktionalen Sicherheit entsprechen. Sichere Multiturn-Drehgeber, die zusätzlich noch das Geschwindigkeitssignal ausgeben sind hier oft überdimensioniert. Aus diesem Grund bietet TWK nun den kompakten, sicheren Drehzahl-/ Geschwindigkeitssensor TRT/S3 auf Basis eines Singleturn-Drehgebers an. Dieser liefert ein sicheres 16-Bit-Geschwindkeitssignal mit Vorzeichen sowie eine sichere Position mit maximal 16384 Schritten/ Umdrehung (14 Bit). Zur Anpassung an die Applikation kann die Zeitbasis des Geschwindigkeitswertes zwischen 10 ms und 1000 ms eingestellt werden. Die Aktualisierungsrate beträgt unabhängig davon immer 1 ms.
Die Geräte können mit Kabel- oder Steckerausgang sowie im Aluminium oder Edelstahlgehäuse in Schutzarten bis IP69K geliefert werden.

TWK stellt auf der Hannover Messe 2019 in Halle 9 am Stand D58 aus.
Weitere Informationen zum TRT/S3 finden Sie unter: www. twk.de

Seit 1962 konzentriert sich das konstant wachsende Düsseldorfer Unternehmen auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von technisch führender Sensorik für die Winkel- und Längenmessung. Dabei stehen kundenspezifische und anwendungsorientierte Lösungen in Groß- und Kleinserien im Fokus. Die robusten Produkte mit Zertifizierung für raue Industrieumgebungen zeichnen sich durch langjährige Produktverfügbarkeit aus und tragen zur Systemkostenreduzierung bei. Abgerundet wird das kundenorientierte Angebot von TWK durch die persönliche Beratung und Betreuung erfahrener Experten, die schnellen, zuverlässigen und unkomplizierten Service garantieren. Das breite Produktportfolio findet seinen Einsatz in sämtlichen Bereichen der Industrie und Messtechnik.

Kontakt
TWK
Cedric Bartelt
Bismarckstraße 108
40210 Düsseldorf
+49/211/96117-0
c.bartelt@twk.de
http://www.twk.de

Tourismus Reisen

Frühlings-Wandern mit Hund 2019: Hundefreundliche Touren & Gastgeber

Die schönsten Wanderideen & Urlaubszuhause in 11 Ländern jetzt auf hunde-urlaub.net

Frühlings-Wandern mit Hund 2019: Hundefreundliche Touren & Gastgeber

Hundefreundliche Wanderrouten inkl. Hotel, Hütte oder Ferienhaus gibt es jetzt auf hunde-urlaub.net (Bildquelle: Fotolia@kerkezz)

Ob am Berg, im Flachland, über Hügeln, rund um Seen und am Meer entlang. Ob in Tirol, in der Provence, an der Ostsee oder im Piemont. Wandern mit Hund ist für Mensch und Hund die liebste Freizeitbeschäftigung. Schließlich sind Hunde dazu wie geschaffen. Aber welche Wanderrouten sind für Hunde geeignet, welche hundefreundlichen GastgeberInnen gibt es in den beliebten Wandergebieten Europas, und welche bieten auch geführte Hundewanderungen an? In welchen Almhütten zum Einkehren sind Hunde willkommen? Und wo gibt es entlang der Wanderwege Bäche oder Seen, in denen sich der Vierbeiner zwischendurch erfrischen kann? Auf hunde-urlaub.net gibt es jetzt wieder das beliebte Wander-Special. Mit allen Highlights für diesen Frühling in 11 Ländern Europas. Natürlich inklusive Adressen für einen gelungenen Urlaub mit Hund im Frühling!

Frühlingszeit = Wanderzeit mit Hund

Endlich wird es wieder wärmer, die Natur erblüht, und es gibt für Hunde jede Menge neuer Gerüche zu erschnüffeln. Die Jahreszeit ist einfach perfekt. Noch ist es weder zu heiß um mit dem Hund auch ausgedehntere Wanderungen zu unternehmen, noch sind schon zu viele Menschen unterwegs, wie im Sommer, wenn die Schulferien begonnen haben.

hunde-urlaub.net hat für alle wanderlustigen Hundefreunde wieder alle wichtigen Infos rund um das große Thema „Wandern mit Hund“ zusammengestellt.

Angefangen bei der hundefreundlichen Unterkunft, dem Hotel, der Ferienwohnung, dem Ferienhaus oder der privaten Almhütte, bis hin zu speziellen Hunde-Wander-Paketen, die etwa spezielle Hundewanderungen enthalten.

„Unsere Gastgeber haben sich auch heuer zum Thema Wandern mit Hund wieder einiges einfallen lassen. Hundefreunde werden staunen!“, freut sich Gabriela Golob, Initiatorin des Projekts und der Plattform hunde-urlaub.net.

Wandern mit Hund in Europa

„Jeder unserer Gastgeber, etwa in Deutschland, Österreich, Italien, Kroatien, Frankreich, oder den Niederlanden hat für alle wanderlustigen Hundefreunde jetzt ein besonderes Frühlingsangebot“, so Gabriela Golob.

Auf Urlauber mit Hund warten aber nicht nur Wanderhighlights, sondern auch das persönliche Lieblingsurlaubszuhause.

Vom Hotel mit Halb- oder Vollpension über das eigene Ferienhaus mit eingezäuntem Garten oder der eigenen Hütte mitten in den Bergen. Von der komfortablen Ferienwohnung bis hin zum Feriendorf direkt am See. Gabriela Golob: „Das Wichtigste dabei ist aber für uns: Alle Gastgeber sind hundefreundlich freuen sich auf vierbeinige Wander-Gäste!“

Hundefreundliche Gastgeber & Wanderrouten

Alle hundefreundlichen Gastgeber in 11 Ländern Europas, die sich im Frühjahr 2019 ganz auf das Thema „Wandern mit Hund“ konzentrieren, finden Hundefreunde ab sofort auf der Plattform.

Mit Sicherheit ist für jedes wanderlustige Herrchen bzw. Frauchen mit Hund das richtige Angebot dabei!

hunde-urlaub.net, die Nummer 1 mit Hundservice, ist seit Ende 2007 spezialisiert auf Urlaubsreisen mit dem Hund und bietet Hotels, Ferienwohnungen und -häuser an, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern 100% WILLKOMMEN sind. Jede Gastgeber und jede Gastgeberin präsentieren sehr detailliert alle Möglichkeiten, die Hund und Frauchen bzw. Herrchen im Urlaub haben. Das erleichtert die Auswahl des richtigen Quartiers, und bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Hunde-Urlaub. Ganz nach dem Motto der Plattform: „Vorher wissen, was Dich und Deinen Hund erwartet!“

Kontakt
hunde-urlaub.net
Gabriela Golob
St. Wendelin Platz 4
1220 Wien
+43 676 31 35 930
office@hunde-urlaub.net
http://www.hunde-urlaub.net

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Sanierung „im Vorbeigehen“

Industrieböden sind Investitionen in die Zukunft

Sanierung "im Vorbeigehen"

Industriebodensanierung – eine Investition in die betriebliche Zukunft

Nicht selten werden überfällige Sanierungen von Industrieböden immer von Neuem aufgeschoben, schließen die Verantwortlichen beide Augen vor den Gefahren, die mit den stark angegriffenen, verschmutzten, rutschigen oder holprigen Böden verbunden sind. Der Grund: Durch eine solche Sanierungsmaßnahme wird in aller Regel der betriebliche Ablauf stark beeinträchtigt. Die Sanierung kostet meist viel Zeit, verursacht Produktionsausfälle, zwingt zur Demontage von Großmaschinen und ähnlichem mehr. Doch Industrieböden sind Investitionen in die Zukunft. Und auf lange Sicht kann auch missachtete Sicherheit viel Geld kosten…

An individuelle Gegebenheit angepasst
Damit ein Boden möglichst selten saniert werden muss, sollte man schon während der Bauphase und erst recht bei größeren Sanierungsmaßnahmen darauf achten, dass ein qualitativ hochwertiger Belag gewählt wird, der zu den spezifischen Anforderungen des Betriebes passt. Bei der Wahl des richtigen Industriebodensystems stellt deshalb ein „Boden von der Stange“ meist die schlechteste Wahl dar. Spezialisierte Unternehmen wie die Firma Fürstenhöfer bieten Planern und Bauherren durch spezielle Bodenprogramme die nötige Flexibilität und dadurch die Gewissheit, einen „maßgeschneiderten“ Boden zu bekommen.

Kunstharz für Gewerbe und Industrie
Für Gewerbe und Industrie eignen sich in erster Linie Bodenlösungen aus Kunstharz. Die Böden können durch ein qualifiziertes Bodenunternehmen auf Wunsch fugenlos verlegt werden. Weitere Eigenschaften, die im Fokus stehen, sind Schlagzähigkeit, Druck-, Abrieb- und Biegezugfestigkeit. Vorsicht ist auch bei Chemikalien und Säuren geboten: Aber auch hierfür hat ein echter Bodenprofi die passenden Varianten im Angebot.

Erst mal richtig saubermachen
Trotz sorgfältiger Auswahl und Verarbeitung beim Neueinbau eines Industriebodens kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem er erneuert werden muss. Oft gilt es dann, erstmal richtig „sauber“ zu machen, um überhaupt beurteilen zu können, was sich unter der alten Schmutzkruste an Verschleiß und Schädigungen verbirgt. Wasserschlauch und herkömmliche Schleifmaschine sind hier natürlich fehl am Platz: Professionelles Handling sichert Qualität und schafft beste Voraussetzungen für neue Böden.

Die „Show“ muss weitergehen
Ist der alte Boden gereinigt, kann der neue aufgebracht werden. Nicht immer liegen dabei die Verhältnisse so günstig wie bei einem Neubau oder der Totalsanierung eines Altbaus. Im Interesse der betrieblichen Sicherheit (und oft auch der eigenen Wettbewerbsfähigkeit) sollte rechtzeitig etwas für einen heilen Boden getan werden. Die Sorge vieler Unternehmer: Was ist mit dem laufenden Betrieb? Die „Show“ muss ja weitergehen…

Auf den Boden, fertig, los!
Für Bodensanierungen im Bestand bietet der Markt die passenden Lösungen. Die Fürstenhöfer Estrichtechnik GmbH zum Beispiel hat ihr Angebot nach eigenen Angaben unter ein eingängiges Motto gestellt: „Auf den Boden, fertig, los!“ Damit gemeint ist eine besonders schnelle Abwicklung des Gewerks: „Innerhalb kürzester Zeit bearbeitet das Fußboden-Team große ebenso wie kleine Bodenflächen beispielsweise mit einem Zwei-Komponenten-Harz, das speziell auf individuelle Kundenwünsche gemischt ist“, versichert Inhaber und Geschäftsführer Oliver Fürstenhöfer. Der Vorteil dabei: Die Produktion kann während des Verlegens weiterlaufen. Regale und schwere Maschinen bleiben, wo sie sind: Das fließende Kunstharz-Material wird um Hindernisse herumgegossen und der Boden oberflächenfertig übergeben.

Vorbereitung ist die halbe Miete
Den Ablauf eines derartigen Sanierungsauftrags schildert das Unternehmen so: „Zunächst legt der Kunde ein Anforderungsprofil an den neuen Belag fest. Im Baukastensystem wird danach ein Kunstharz formuliert, das genau diesen Belag bildet.“ Am Tag X rückt die Verlege-Mannschaft an und macht sich zunächst an die gründliche Vorbereitung des vorhandenen Unterbodens. Beschädigte Stellen werden ausgestemmt. Staub wird abgesaugt. Öl- und Farbflecken mechanisch oder chemisch entfernt, um eine bestmögliche Haftung des neuen Belages zu ermöglichen. „Nach diesen Vorarbeiten kann der neue Bodenbelag aufgebracht werden.“

Drei – zwei – eins – fertig
In unterschiedlichen Arbeitsgängen werden die Harze ausgegossen und im Bedarfsfall mit farbigem oder naturbelassenem Quarzsand abgestreut. Der neue Belag ist nur wenige Millimeter stark. Je nach Formulierung ist er nach vier Stunden ausgehärtet und erträgt „extreme Belastungen“. Je nach Kundenwunsch rücken die Bodenexperten bundesweit auch am Wochenende an, um einen neuen (Industrie-)Boden zu erstellen.

Testfläche live vor Ort
Für alle, die sich täglich über ihren schadhaften Betriebsboden ärgern, den Entschluss zu einer Sanierung aber noch vor sich herschieben, bietet die Fürstenhöfer Estrichtechnik GmbH übrigens eine Entscheidungshilfe an: Direkt vor Ort verlegen die Bodenprofis eine Testfläche von 20 bis 30 Quadratmetern, damit sich der Interessent von der Qualität und Belastbarkeit des Belags für seine speziellen Anforderungen überzeugen kann.

Die Fürstenhöfer GmbH im fränkischen Wendelstein wurde im Jahr 1998 gegründet. Das Unternehmen hat sich auf Bodenlösungen aus einer Hand für Industrie, Gewerbe und Freizeitanlagen spezialisiert. Das Credo: Professionelle Lösungen sowohl im Neubaubereich als auch bei der Sanierung! Bedient werden dabei große Industrieunternehmen ebenso wie der kleine Gewerbebetrieb an der Ecke. Das Unternehmen arbeitet bundesweit und verfügt derzeit über rund 40 gewerbliche und kaufmännische Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Fürstenhöfer Estrichtechnik GmbH
Oliver Fürstenhöfer
Sperbersloher Straße 568
90530 Wendelstein
09129 – 40505
sekretariat@fuerstenhoefer.de
http://www.fuerstenhoefer.de

Pressekontakt
MM-PR GmbH
Raimund Spandel
Markt 21
95615 Marktredwitz
09231/96370
09231/63645
r.spandel@mm-pr.de
https://www.mm-pr.de

Sport Vereine Freizeit Events

Neue Botschafterin bei Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe

Stiftung Menschen für Menschen ernennt die dreifache Olympiasiegerin und fünffache Weltmeisterin Tirunesh Dibaba aus Äthiopien zur Botschafterin

Neue Botschafterin bei Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe

Tirnesh Dibaba erhält die Urkunde als neue Botschafterin für Menschen für Menschen von Christian Ude

München/Addis Abeba, 22. März 2019. Die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe hat die äthiopische Langstreckenläuferin Tirunesh Dibaba (33) zur neuen Botschafterin der Organisation ernannt. Sie wird künftig die Hilfsorganisation ehrenamtlich in der Öffentlichkeit – insbesondere in Äthiopien – vertreten und Aktionen von Menschen für Menschen unterstützen. Die Ernennungsurkunde wurde Tirunesh Dibaba vor kurzem bei einer Veranstaltung in Dano (Äthiopien), einem Projektgebiet von Menschen für Menschen, durch Christian Ude, Münchens Alt-Oberbürgermeister und Vorsitzender des Stiftungsrates, überreicht.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass Tirunesh Dibaba uns als Botschafterin bei unserer Arbeit künftig unterstützt. Sie kennt unsere Arbeit in Äthiopien aus eigener Anschauung. Sie ist authentisch und wird uns hervorragend, nicht nur in ihrem Heimatlandland, sondern auch weltweit, vertreten. Tirunesh Dibaba ist nicht nur eine außergewöhnliche und erfolgreiche Athletin. Sie weiß, dass man für den Erfolg hart arbeiten und auch aus Niederlagen Kraft schöpfen muss, um im Leben weiter voran zu kommen. Diese bewundernswerte Frau engagiert sich, neben ihrem täglichen Sportpensum, auch vorbildlich für die Menschen in Äthiopien“, sagte Christian Ude bei der Übergabe der Urkunde. Tirunesh Dibaba wird sich besonders um die Themen Bildung, Frauenförderung und die Schaffung von Arbeitsplätzen für Jugendliche kümmern.

Tirunesh Dibaba ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Langstreckenläuferinnen der Welt. So hat sie bereits drei Goldmedaillen bei Olympia, fünf WM-Titel sowie viermal Gold bei den Crosslauf-Weltmeisterschaften gewonnen. Mit 14:11,15 Minuten hält sie auch den 5.000-Meter-Weltrekord.

Die Botschafter/innen von Menschen für Menschen sind: Sara Nuru (Unternehmerin), Ralf Bos (Unternehmer und Initiator von „Spitzenköche für Afrika“), Haile Gebrselassie (Weltrekordläufer), die Killerpilze (Rockband), Julia Simic (Fußballerin), Talia Bos und Alexander Kochanowski (Initiatoren von „Spitzenwinzer für Äthiopien“) sowie Veronique Witzigmann (Unternehmerin und Buchautorin).

Spendenkonto
Stiftung Menschen für Menschen
Stadtsparkasse München
IBAN: DE64701500000018180018
SWIFT (BIC): SSKMDEMM
Online: https://www.menschenfuermenschen.de/online-spenden/

Informationen über die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe unter www.menschenfuermenschen.de und bei Facebook und Youtube.

Pressekontakt
Stiftung Menschen für Menschen
Erich Jeske
Brienner Straße 46
80333 München
E-Mail: erich.jeske@menschenfuermenschen.org
Tel.: +49 89 383979-87
Fax: +49 89 383979-70

Über Menschen für Menschen
Die Stiftung Menschen für Menschen leistet seit 37 Jahren nachhaltige Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien. Im Rahmen integrierter ländlicher Entwicklungsprojekte verzahnt Menschen für Menschen gemeinsam mit der Bevölkerung Maßnahmen aus den Bereichen Landwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Einkommen. Den Grundstein für Menschen für Menschen legte am 16. Mai 1981 der damalige Schauspieler Karlheinz Böhm (gest. 2014) mit seiner legendären Wette in der Sendung „Wetten, dass..?“. Die Stiftung trägt seit 1993 durchgängig das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Menschen für Menschen setzt die Maßnahmen derzeit in zwölf Projektgebieten mit über 650 fest angestellten und fast ausschließlich äthiopischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um.

Firmenkontakt
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe
Dr. Sebastian Brandis
Brienner Straße 46
80333 München
089 38397960
info@menschenfuermenschen.org
http://www.menschenfuermenschen.de

Pressekontakt
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe
Lisa-Martina Kerscher
Brienner Straße 46
80333 München
089 38397987
erich.jeske@menschenfuermenschen.org
http://www.menschenfuermenschen.de

Medizin Gesundheit Wellness

Werdegang und Erfahrungsbericht einer Seniorenassistentin

Erfahrungsbericht in der Seniorenassistenz

Ein Interview mit Erika ,62 Jahre alt, verheiratet und Kinder aus dem Haus. Heute Seniorenassistentin

Werdegang und Erfahrungsbericht einer Seniorenassistentin

Meine Seniorenassistenz

Erfahrungsbericht Seniorenassistenz

Ein Interview mit Erika ,62 Jahre, verheiratet und die Kinder aus dem Haus. Erst machte sie ihr Abitur, (kein Studium) dann die Ausbildung zur Bankkauffrau. Nach der Auszeit für die Kinder hat sie 18 Jahre bei einer Bank im Kundenberatungs- Bereich gearbeitet. Nebenbei konnte sie sich sozial engagieren in Kirche und Pflegeheimen.
Vor drei Jahren hat die Bank beim Personalabbau auch ihre Stelle gestrichen.
Dann erst Pause und Abfindung genossen.
Nun endlich hat sie eine neue Berufliche Aufgabe und Herausforderung in der Seniorenassistenz gefunden. Ihre Ausbildung hat sie in der HELP Akademie in München gemacht, die sie nach einer Prüfung erfolgreich beendet hat. Sie schwärmt von einer schönen Zeit mit sehr viel Input und tollen Dozenten.
Jetzt kümmert sie sich liebevoll und ihrer Ausbildung entsprechend um die Bedürfnisse von Senioren und hilft ihnen, ein eigenständiges und würdevolles Leben voller Freude in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.
Auch den wie sich zeigte überforderten Angehörigen ist sie eine verlässliche Ansprechpartnerin.

So beschreibt sie Ihre Erfahrungen
„Meine Erfahrungen in der Seniorenassistenz:
Nun seit ein paar Jahren helfen ich mit Freude das Leben und die Freizeit von Seniorinnen und Senioren zu gestalten. Ich habe dabei bisher schöne Erfahrungen gemacht und möchte jetzt nach der Ausbildung meine Kompetenz weitergeben.
Ich habe mich nach Ausbildung bei der HELP Akademie entschlossen, den Fokus meiner Arbeit dem Leben der Menschen mit Demenz zu widmen.

Meine erworbene Qualifikationen bei der Ausbildung zur Seniorenassistentin in der Help Akademie hat mir den Blick geöffnet. Hier habe ich auch Frau Helga Rohra, die bekannt Demenzaktivistin, kennen gelernt.
Seither erweitere ich mein Wissen in dem Bereich mit Unterstützung der Help Akademie ständig weiter, also neben der praktischen Erfahrung unter anderem durch die Teilnahme an den dort angebotenen und sonstigen Fortbildungen, z.B..
-Demenz-Grundkurs „Wenn das Gedächtnis nachlässt“ (Alzheimer-Gesellschaft Berlin)
-Kommunikation in der Demenz
-Integrative Validation® nach Richard (IVA)
-Infoabend Basale Stimulation
-Neue Beschäftigungskonzepte für Demenzbetroffene
-Umgang mit Konflikten
-Sturzprophylaxe-Training für „s Alter
-U.v.m
Meine bedeutsamsten Erfahrungen zum Thema Demenz und meine Arbeit:
Fast jeder kennt in seiner Familie im Bekannten- oder Freundeskreis jemanden, der damit konfrontiert ist. Immer mehr Menschen erkranken an einer Demenz und verlieren viele ihrer Fähigkeiten.
Klinisch werden die Verluste beschrieben durch Störungen des Gedächtnisses, des Denkens, der Orientierung, der Sprache oder des Urteilsvermögens. Auch Veränderungen der emotionalen Kontrolle und der Verlust der Alltags- und sozialen Fertigkeiten gehören dazu. Daher muss unsere Gesellschaft hier helfen, das ist mein Antrieb.
Wir müssen lernen, die Demenz als eine von vielen Formen des Alterns anzusehen. Mit Wertschätzung müssen wir diesen Menschen begegnen. Mit meiner Kompetenz gelingt mir dies heute perfekt.

Ich habe gelernt, mich auf diese andere Welt einzulassen und sie in ihrer Besonderheit zu erleben. Hinhören, zuhören und wahrnehmen, was der an Demenz erkranke Mensch mit Gestik, Mimik, Blicken und Sprache mir mitteilen möchte.
Ich stelle eine Beziehung her, die sich auf Dauer mehr und mehr festigt, dies hilft den betreuten Seniorinnen und Senioren und auch mir.
Meine Betreuten mit Demenz können sich in ihrer Wirklichkeit und ihrem Selbsterleben verstanden, angenommen, wahrgenommen und gestärkt fühlen. Ich bin froh, für mich diesen Weg begonnen zu haben, er ist noch lange nicht zu ende.“
Dem ist nichts hinzu zu fügen.
Wir freuen uns, sie kennen gelernt zu haben und wünschen ihr weiter viel Freude in ihrem neuen Beruf.

Presserecherche zu sozialen Themen
insbesondere im Bereich Senioren

Kontakt
Online PR Jolante
Michael Jolante
Apianstrasse 4-8
85774 Unterföhring
01781701682
jolantePR@web.de
https://www.facebook.com/jolantepr

Computer IT Software

NEUHEIT bei Caseking – Streacom DA2: Ein Mini-ITX-Gehäuse mit einzigartiger Flexibilität

NEUHEIT bei Caseking - Streacom DA2: Ein Mini-ITX-Gehäuse mit einzigartiger Flexibilität

Berlin, 22.03.2019
Streacom, bekannter Hersteller von hochwertigen Produkten im HTPC-Bereich, freut sich die Verfügbarkeit des Streacom DA2 SFF-Gehäuses (Small Form Factor) bekanntzugeben. Das Mini-ITX-Gehäuse bietet ein innovatives Innenraumkonzept. Statt Trays und Brackets kommen stattdessen verschiebbare Verstrebungen zum Einsatz, an denen die Hardware befestigt wird. So ist beim PC-Bau in dem 17,5-Liter-Aluminium-Gehäuse eine hohe Flexibilität gewährleistet, die den Einbau eines vollwertigen Gaming-PCs inklusive 280-mm-Wasserkühlung ermöglicht. Das Streacom DA2 ist ab sofort bei Caseking erhältlich.

180 x 286 x 340 Millimetern – so groß ist das Streacom DA2. Mit einem Volumen von 17,5 Litern wird es eng für Hardware, aber durch die einzigartigen, verschiebbaren Verstrebungen bietet das Mini-ITX-Case maximale Freiheit bei der Positionierung von Mainboard, Grafikkarte, Radiator und Netzteil. So lässt sich beispielsweise die Rückseite um 180 Grad drehen. Ungewöhnlich ist auch, dass nicht nur SFX-, sondern auch ATX-Netzteile im Streacom DA2 montiert werden können. Wer denkt, dass bei 17,5 Litern Volumen auf Laufwerke verzichtet werden muss, täuscht sich. Das Streacom DA2 kann mit bis zu drei 3,5- oder sechs 2,5-Zoll-Laufwerken bestückt werden.

Das Streacom DA2 Mini-ITX-Gehäuse im Überblick:
– Extrem kompakte Maße (18 x 28,6 x 34 cm) mit 17,5 Litern Volumen
– Außenhülle aus hochwertigem anodisierten Aluminium mit strichgeschliffener Oberfläche
– Einzigartiges Bracket-Konzept für weitgehend modularen Einbau
– Unterstützt Dual-Slot Gaming-Grafikkarten mit bis zu 33 cm Länge
– Grafikkarteneinbau ohne Riser-Modul möglich
– Nimmt Motherboards im Mini-ITX-Format auf (alle Sockel von AMD & Intel)
– Platz für kräftige ATX- oder SFX-Netzteile
– 6x 2,5-Zoll-Datenträger oder 3x 3,5-Zoll-Datenträger möglich

Leistungsstarke Gaming-PCs zeichnen sich meistens durch große Kühlkörper für Grafikkarte und Prozessor aus. Diese kriegt das Streacom DA2 problemlos unter, denn bis zu 33 cm lange Grafikkarten und 145 mm hohe CPU-Kühler können genutzt werden. Somit kann nahezu jede aktuelle High-End-Grafikkarte in dem kompakten Gehäuse genutzt werden. Bei der Prozessorkühlung werden Hardcore-Gamer voraussichtlich eher auf eine Wasserkühlung mit 240- oder 280-mm-Radiator zurückgreifen, die eine noch bessere Kühlleistung als Luftkühler bieten. Unterstützend können noch Lüfter von 40 bis 180 mm Größe installiert werden. Staub wird durch drei Staubfilter außerhalb des Gehäuses gehalten.

Nicht nur die inneren Werte des Streacom DA2 Mini-ITX-Gehäuses sind besonders. Makellos verarbeitetes, anodisiertes Aluminium umgibt das Stahl-Grundgerüst – wahlweise in Schwarz oder Silber. Mit einer Stärke von 2 Millimetern sowie einem eleganten Hairline-Finish bietet das Case einen unverwechselbaren Look. Um das moderne Design zu unterstützen, ist das I/O-Panel in der Front sehr schlicht gehalten und beinhaltet neben dem Powerbutton, der eine winzige LED besitzt, nur noch einen USB-Typ-C-Anschluss.

Mit dem DA2 geht Streacom völlig eigene Wege und erweitert das Konzept eines SFF-Gehäuses um eine weitgehende Modularität. Der für den Formfaktor geräumigen Innenraum erlaubt den Einbau kräftiger Hardware und sogar einen Radiator. Das Streamcon DA2 ist das perfekte Gehäuse für Modder und Bastler.

Das Streacom DA2 bei Caseking: http://bit.ly/streacom-da2

Weitere spannende Gehäuse von Streacom: http://bit.ly/streacom

Das Streacom DA2 Mini-ITX-Gehäuse ist in den Farben Silber und Schwarz ab sofort zum Preis von 219,90 Euro bei Caseking erhältlich und in wenigen Tagen ab Lager verfügbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben ist ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster Modder Ali „THE CRE8OR“ Abbas.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Kontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Wissenschaft Technik Umwelt

Nachhaltiges Engagement: eprimo mit Prädikat „Stark“ ausgezeichnet

Nachhaltiges Engagement: eprimo mit Prädikat "Stark" ausgezeichnet

(Bildquelle: DEUTSCHLAND TEST)

– Onlinebefragung von DEUTSCHLAND TEST und ServiceValue
– Kunden bewerteten rund 1.600 Unternehmen und Marken
– Ranking basiert auf knapp 500.000 Kundenurteilen

Neu-Isenburg, 22. März 2019. eprimo zählt zu den Unternehmen in Deutschland, denen Verbraucher ein überdurchschnittlich hohes nachhaltiges Engagement bescheinigen. In einer bundesweiten Onlineumfrage von DEUTSCHLAND TEST und ServiceValue (Focus Heft 12/2019) erhält der Energiediscounter dafür das Prädikat „Stark“.

Welche Unternehmen in Deutschland übernehmen Verantwortung und stehen in den Augen der Verbraucher für ein nachhaltiges soziales, ökonomisches und ökologisches Engagement? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, starteten DEUTSCHLAND TEST und das Kölner Analyse- und Beratungshaus ServiceValue Anfang 2019 eine bundesweite Onlineumfrage und holten insgesamt 495.593 Kundenstimmen zu 1.591 Anbietern aus 128 Branchen ein. Dabei hatten die Studienteilnehmer vier Antwortoptionen auf die Frage, ob sie in den letzten zwölf Monaten als Verbraucher erfahren haben, dass sich ein Unternehmen/eine Marke nachhaltig engagiert: (1) trifft zu, (2) trifft eher zu, (3) trifft eher nicht zu, (4) trifft nicht zu. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, deren Nachhaltigkeit im Vergleich zur Branche überdurchschnittlich hoch bewertet wurde. In der Kategorie „Energieversorger“ gehört eprimo zu den Firmen, die in dieser Hinsicht einen überdurchschnittlich guten Ruf genießen. Dafür erhielt der Energiediscounter die Auszeichnung „Nachhaltiges Engagement – stark“. „Dass die Verbraucher eprimo als engagierten und verantwortungsvollen Energieversorger wahrnehmen, freut uns außerordentlich und ist ein Ansporn, unsere Anstrengungen in dieser Richtung weiter zu steigern“, sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo.

Über eprimo:
eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Ökostrom- und Ökogasprodukte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Firmenkontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-150
0 69 / 69 76 70-49-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
https://www.eprimo.de/

Pressekontakt
Pressesprecher
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-150
0 69 / 69 76 70-49-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
https://www.eprimo.de/

Immobilien Bauen Garten

Eine erste Adresse am Immobilienstandort Leipzig:

So versorgt Invest Concept die Messestadt mit attraktivem Wohneigentum

Eine erste Adresse am Immobilienstandort Leipzig:

Invest Concept aus Leipzig

Leipzig gehört zu den dynamischsten Immobilienmärkten Deutschlands. Das rasante Bevölkerungswachstum der Sachsenmetropole lässt die Nachfrage nach Wohnraum weiter in die Höhe schnellen. Bei einer Leerstandsquote von nur noch rund 4 Prozent ist der dem Bedarf weiter hinterherhinkende Wohnungsbau ständiges Kernthema bei Stadtentwicklern, Kapitalanlegern und Mietern. Allein zwischen 2013 und 2017 stiegen demzufolge die Mieten um 10 Prozent. Dies ist das chancenreiche Umfeld, in dem sich das Leipziger Immobilienunternehmen Invest Concept bewegt. Der Vertriebsspezialist für Denkmalschutzimmobilien und Neubauimmobilien in Leipzig hat seinen Sitz im Stadtteil Lindenau und operiert unter dem Dach der IKS Holding GmbH.

Ein Komplettanbieter mit umfassender Markterfahrung
Invest Concept konzentriert in seinem Team eine Verkaufskompetenz von über 100 Jahren. Dazu Geschäftsführer Ansgar Fetzer: „Wir überzeugen unsere Kunden nicht nur mit hochwertigen Objekten in guten bis sehr guten Lagen – wir sind auch besonders nah am Markt und kennen die Bedürfnisse genau, die Anleger und Eigennutzer an Wohneigentum in Leipzig stellen. Als Immobilienexperten sind wir ausgezeichnet vernetzt und in strategische Partnerschaften eingebunden, was es uns ermöglicht, eine besonders kundenfreundliche, zuverlässige und transparente Rundumbetreuung zu bieten.“ Um dies sicherzustellen, ist das Unternehmen bei der Sanierung von Denkmalschutz Immobilien oder der Errichtung von Neubau Immobilien von Beginn an sehr stark in die Projektierung eingebunden. Ein erstes Bauprojekt wurde gleich selbst realisiert. Äußerst vorteilhaft für Käufer ist die Möglichkeit, ebenso frühzeitig in die Projektierung einbezogen werden zu können, während die Zusammenarbeit der Invest Concept mit den Architekten ohnehin in sehr engen Bahnen verläuft. So sind individuelle Grundrissplanungen und Ausstattungen aus einem umfangreichen Pool an Varianten möglich – ein Wettbewerbsvorteil auf dem umkämpften Leipziger Immobilienmarkt, den Eigennutzer gerne mitnehmen.

Starker Rückenwind von der IKS Holding
In den Geschäftsbereichen Immobilienankauf, Immobilienverkauf sowie Immobilienvermittlung setzt Invest Concept auf gründliche Marktkenntnisse und eine mit vielen erfolgreich vermarkteten Objekten erworbene Beratungskompetenz. Dabei kann der breit aufgestellte Immobilienmakler wertvolle Synergien nutzen, auf die er als Segment der seit 2003 in Leipzig aktiven IKS Holding Zugriff hat. IKS steht für die Entwicklung und Realisierung von ambitionierten Wohnbau- und Gewerbeprojekten und verfolgt einen wachstumsorientierten Kurs, von dessen Zielstrebigkeit auch die Kunden von Invest Concept profitieren.

Fulminanter Jahresstart mit abwechslungsreichen Projekten
Wie hoch die Taktfrequenz ist, mit der die IKS Holding Projekte in Leipzig vorantreibt, zeigt die aktuelle Entwicklung: Seit Jahresbeginn 2019 startete die Sanierung von drei Denkmalschutz Immobilien im nachgefragten Leipziger Westen. Weitere Objekte in ähnlich beliebten Lagen befinden sich in der Projektierung und Verkaufsvorbereitung, so ein Denkmalschutz-Wohngebäude in der Nähe des Eutritzscher Marktes und ein denkmalgeschützter Industriebau im Leipziger Osten, in dem ein loftartiges Raumkonzept realisiert wird. Zum Frühlingsanfang ist zudem die
Übergabe einer Neubauimmobilie in der Leipziger Top-Lage Zentrum-Süd vorgesehen, außerdem steht der Abschluss eines Rohbaus in Abtnaundorf an: ein ehemaliges Umspannwerk als Denkmalschutzimmobilie mit attraktiven Lofts. Ähnlich facettenreich und marktbelebend ist das gegenwärtige Verkaufsportfolio der Invest Concept, in dem sich repräsentative Innenstadt-Bauten der Gründerzeit mit Neubau Immobilien in der Südvorstadt und anderen wichtigen Lagen mischen.

Über die IKS Holding GmbH

Die IKS Firmengruppe wurde 2003 von Vasyl Senyuk in Leipzig gegründet. Durch zahlreiche anspruchsvolle Sanierungen denkmalgeschützter Wohn- und Gewerbegebäude hat sich die Firmengruppe zu einem wichtigen Projektentwickler und Bauträger in Leipzig und Umgebung entwickelt. Neben der Revitalisierung historischer Bausubstanz ist in den letzten Jahren die Projektierung und Realisierung von Neubauten im Unternehmensportfolio verstärkt in den Fokus gerückt. Die Firmengruppe ist ebenso als Immobilienvermittler und Objektverwalter tätig.
Derzeit arbeitet die IKS an 28 Projekten in und um Leipzig.

Firmenkontakt
Invest Concept GmbH
Dagmar Klemig
Engertstraße 5
04177 Leipzig
0341 21829780
info@iks-holding.de
https://www.iks-holding.de

Pressekontakt
IKS Holding GmbH
Dagmar Klemig
Dittrichring 8
04109 Leipzig
034121829784
presse@iks-holding.de
https://www.iks-holding.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Gefährliche Medien sicher fördern, bis zu 1200 m3/h

Gefährliche Medien sicher fördern, bis zu 1200 m3/h

Für Fördermengen von über 1000 m3/h in der gewohnten CP-Qualität – möglich dank der neuen MKP 300-25

Unter dem Motto „Grössere Leistung bei gleicher Qualität und Sicherheit“ hat die CP Pumpen AG eine neue Pumpengrösse ihrer etablierten Produktlinie der Magnetkupplungspumpen (MKP) lanciert. Damit können gefährliche Medien nun auch beigrossen Fördermengen mit den effizienten, robusten und sicheren Magnetkupplungspumpen von CP transportiert werden.

Zofingen, 22. März 2019 – Der Schweizer Pumpenhersteller CP Pumpen AG fertigt hermetisch dichte
Magnetkupplungspumpen für die Förderung von schwierigen Medien. Ab sofort bietet die CP Pumpen AG ihren Kunden mit der neuen Magnetkupplungspumpe zusätzliche Möglichkeiten in der gewohnten CP-Qualität: Die MKP 300-250-315 deckt Fördermengen bis 1200 m3/h bei Höhen von bis zu 50 mWS ab.

Mit der neuesten Entwicklung erweitert CP ihre bewährte Produktlinie an Magnetkupplungspumpen für
die unterschiedlichsten Medien und Prozesse. Magnetkupplungspumpen von CP sind effizient, robust und sicher. Die hermetisch dichten Pumpen eignen sich auch für gefährliche und aggressive Medien, da sie komplett leckagefrei sind. Sogar feststoffhaltige Medien können mit Magnetkupplungspumpen von CP gefördert werden. Diese Eigenschaften zeichnen auch die neue MKP 300-250-315 aus.

Grössere Nachfrage, grössere Pumpen
Die CP Pumpen AG produziert Magnetkupplungspumpen für unterschiedlichste Industrien weltweit. Mit
den wachsenden Produktionskapazitäten steigen auch die Anforderungen an die eingesetzten Pumpen, welche das Herzstück eines Produktionsprozesses bilden. Mit dieser Neuentwicklung reagiert CP auf die Bedürfnisse ihrer Kunden.

Das Expertenteam von CP setzt damit die Innovation ihrer Magnetkupplungspumpen-Baureihe fort. Diese Pumpen bestehen aus wenigen robusten Einzelteilen. Das intelligente Baukastensystem erleichtert die Montage und senkt die Kosten für Ersatzteile, Unterhalt und Wartung auf ein Minimum. Die Pumpe ist mit diversen Optionen und Überwachungsmöglichkeiten erhältlich – je nach individuellen Kundenbedürfnissen.

CP Pumpen AG: Cleaner Pumps, Cleaner Planet
Mit den hochsicheren und hermetisch dichten Pumpen sorgt das Schweizer Traditionsunternehmen
CP Pumpen AG seit über 70 Jahren für eine leckagefreie Förderung von schwierigen Medien. Dadurch und dank der stetigen Optimierung ihrer Pumpen leistet CP einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. Das Unternehmen fertigt am Standort in Zofingen Pumpen für unterschiedlichste Industrien, darunter Chemie, Pharma, Biotechnologie, Lebensmittel und Getränke, Zellstoff und Papier.

CP ist ein Schweizer Präzisionsunternehmen mit hoher Innovationskraft. Seit über 70 Jahren entwickeln und fertigen wir intelligente Hightech-Produkte und erbringen Dienstleistungen für eine internationale Kundschaft mit höchsten Ansprüchen.

Kontakt
CP Pumpen AG
Eva-Maria Kaufmann
Im Brühl –
4800 Zofingen
+41 (62) 74685-85
marketing@cp-pumps.com
http://www.cp-pumps.com