Hugo Pfohe neu erleben: Britische Marken am “Tor zur Welt”

Hugo Pfohe errichtet Flagship-Store für Jaguar und Land Rover in Hamburg

Hugo Pfohe neu erleben: Britische Marken am "Tor zur Welt"

v.l.n.r. Andreas Schmitz, Danny Wegsel, Philip Pfohe

Große Marken verdienen einen Flagship-Store: zumal in Hamburg, dem Tor zur Welt! Apple, Nivea, Lacoste – sie alle haben mindestens eine repräsentative Adresse in der Hansestadt. Damit sind sie in bester Gesellschaft mit den exklusiven britischen Automobilmarken Jaguar und Land Rover. Diese werden künftig in einem eigens hierfür gebauten Flagship-Store an der Alsterkrugchaussee präsentiert. Umgesetzt wird das ehrgeizige Projekt von einem langjährigen und wohlbekannten Partner im Hamburger Automobilgeschäft: Der HUGO PFOHE GmbH .

Am Standort Fuhlsbüttel, dem Hauptsitz der Hugo Pfohe Gruppe, ist das Unternehmen bereits seit 14 Jahren kompetenter Ansprechpartner für die Marken Jaguar und Land Rover. Eine beispielhafte Produktentwicklung des Herstellers und ein begeisterter Kundenkreis legten den Grundstein für den jetzt geplanten Flagship-Store, der auf 4.780 Quadratmetern entsteht.

Damit stehen die Zeichen weiter auf Wachstum: Der britische Motor brummt, nicht zuletzt durch neue hochwertige Modelle und ein aufsehenerregendes Marketing. Auch die konsequente Serviceausrichtung und Vertriebsleistung im Hause Hugo Pfohe haben Jaguar und Land Rover zu festen Größen in der norddeutschen Autoszene gemacht.

Mit einem neuen, größeren Showroom hat Hugo Pfohe künftig die Möglichkeit, die gesamte Produktvielfalt von Jaguar und Land Rover präsentieren zu können. In einem Atemzug genannt und liebevoll zu “JLR” verkürzt, wird den beiden Marken hier eine Welt geschaffen, die ihrer Tradition und ihrem Prestige gerecht wird: Jaguar als stilvolle Premium-Limousine, Land Rover als technisch anspruchsvoller, unverfälschter Geländewagen.

Ab dem offiziellen Spatenstich am 13. November 2014 wird Hugo Pfohe durch ein Online-Tagebuch über die Entstehung des JLR Flagship-Stores informieren. Zugleich zeigt eine Live-Kamera auf dem Dach des jetzigen Jaguar Land Rover Hauses die Bauaktivitäten in Echtzeit. Verfolgen lässt sich der Baufortschritt somit jederzeit auf www.hugopfohe.de . Die Eröffnung in Hamburg an der Alsterkrugchaussee ist für Herbst 2015 geplant.

Auch in Sachen Service sind Jaguar und Land Rover Kunden bei Hugo Pfohe bestens aufgehoben, zumal die Servicewerkstatt inzwischen für modernste Aluminium-Reparaturen zertifiziert worden ist! Viele der neuen Modelle in moderner Leichtbauweise finden so einen sicheren Hafen, wenn es einmal zu Karosserie- und Lackschäden kommt. Parallel zum Neubau des Flagship-Stores erweitert Hugo Pfohe den Jaguar Land Rover Servicebereich, von neun auf dann 13 Hebebühnen.

Seit 1919 steht der Name HUGO PFOHE für fairen Autohandel.
Unsere exklusiven Präsentationsräume für Jaguar und Land Rover liegen in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hugo Pfohe Firmenzentrale. Unter derselben Adresse an der Alsterkrugchaussee legen wir hier den Schwerpunkt auf die englischen Premiummarken Jaguar und Land Rover. Sie beide haben in Deutschland eine lange Tradition, differenzieren sich im anspruchsvollen Marktumfeld jedoch klar durch ihr besonderes Marken-Image, das Prestige und Abenteuer verspricht: Jaguar als stilvolle Premium-Limousine, Land Rover als technisch anspruchsvoller, unverfälschter Geländewagen. Überzeugen Sie sich von der Exklusivität aus England – der Heimat des Automobils!

Kontakt
Hugo Pfohe GmbH
Danny Wegsel
Alsterkrugchaussee 355
22335 Hamburg
(040) 500 60-500
(040) 50060-555
d.wegsel@hugopfohe.de
http://www.hugopfohe.de