Wau! – LTA erweitert Reiserücktrittschutz für Hundebesitzer

Bereits im letzten Jahr hat LTA bei den Versicherungsfällen für den Reiserücktritt auch die Erkrankung von Hunden eingeführt.

Wau! - LTA erweitert Reiserücktrittschutz für Hundebesitzer

Logo LTA

Zum Jahreswechsel wurde der Umfang des Schutzes noch erweitert und er gilt jetzt sogar dann, wenn der Vierbeiner vorher nicht zur Reise angemeldet war.

Sonnencreme, Stadtplan, Kamera, Reiserücktrittsschutz – an alles wird beim lang geplanten und herbeigesehnten Urlaub gedacht. Umso ärgerlicher, wenn die Reise wegen Krankheit dann doch nicht angetreten werden kann und tatsächlich der Versicherungsschutz für den Reiserücktritt in Anspruch genommen werden muss. Was jedoch, wenn nicht der Versicherungsnehmer, sondern dessen Hund so schwer erkrankt, dass der Urlaubsantritt nicht möglich ist? Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) bietet Hundebesitzern spezielle Versicherungsangebote, die genau diesen Fall abdecken.

+++ Versicherungsschutz auch ohne vorherige Anmeldung des Hundes +++

Falls der Hund vor Reiseantritt schwer erkrankt oder eine schwere Unfallverletzung erleidet, greift schon seit dem letzten Jahr der Versicherungsschutz zum Reiserücktritt der LTA. Diese Regelung wurde jetzt erweitert und gilt nun sogar ohne die Voraussetzung, dass der Vierbeiner mitreisen sollte und zur Reise angemeldet war. Die neue Regelung zum Reiserücktrittsschutz greift somit auch, wenn vorher nicht feststand, dass der Hund mit auf die Reise kommen sollte und deshalb zunächst nicht mit zum Urlaub angemeldet wurde.

Herrchen und Frauchen können bei den Reiseschutzpaketen der LTA für den Urlaub mit Hund aus einem umfangreichen Angebot auswählen und sind nun Dank der Erweiterung der „Hunde-Klausel“ vor allen Eventualitäten geschützt.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen circa zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstaltern in Deutschland, Ös-terreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Teilen Sie diesen Beitrag