Vergleich.info: MoneYou mit 2,75 % Zinsen p.a. an der Tagesgeld-Spitze

Top-Rendite mit dem MoneYou Tagesgeldkonto – Spitze auch bei Stiftung Warentest
Vergleich.info: MoneYou mit 2,75 % Zinsen p.a. an der Tagesgeld-Spitze
Vergleich.info: Bis zu 2,75 % Zinsen aufs Tagesgeld

Vergleich.info berichtet: Mit 2,75 % Zinsen p.a. liegt die Direktbank MoneYou an der Spitze des aktuellen Tagesgeld-Vergleichs. Die Zinsen gibt es ab dem ersten angelegten Euro. Mit der praktischen Mobil App und der Möglichkeit, mehrere Unterkonten anzulegen, ist das kostenlose Tagesgeldkonto der niederländischen Direktbank besonders auf die Bedürfnisse moderner Anleger zugeschnitten.

Mit 2,75 % Zinsen p.a. bestes Angebot im Tagesgeld-Vergleich

Das MoneYou Tagesgeldkonto belegt nicht nur die Spitzenposition im Tagesgeld-Vergleich unter http://www.vergleich.info/konto-karte/tagesgeld/, denn auch im Finanztest Tagesgeldvergleich vom März 2012 überzeugte das MoneYou Tagesgeld mit dem besten Effektivzins. Neben der lukrativen Rendite profitieren Anleger zusätzlich von der praktischen Mobile App. Mit dieser können Kontostandsabfragen und Überweisungen von unterwegs aus erledigt werden. Auch Kontoeröffnungen sind mit der Application für iPhone & Co. möglich. Wie unter http://www.vergleich.info/konto-karte/tagesgeld/moneyou-tagesgeld/ nachzulesen ist, können mit dem Tagesgeldkonto bis zu fünf Unterkonten angelegt und Sparziele somit noch schneller erreicht werden. Die Unterkonten lassen sich durch Namen und Bilder individualisieren.

Spareinlagen bei MoneYou bis 100.000 Euro zu 100 % geschützt

Zwar ist die Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde begrenzt, für die meisten Anleger dürfte diese Sicherungsgrenze auf jeden Fall ausreichen. Da es sich bei MoneYou um eine niederländische Direktbank handelt, erfolgt die Sicherung der Gelder über das niederländische Einlagensicherungssystem. Die Aufsicht hat die niederländische Zentralbank (DNB), die im Ernstfall auch alle Informationen bezüglich der Abwicklung veröffentlicht. Wie die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Finanztest-Ausgabe (04/2012) erläutert, müssen Anleger bei der DNB einen Entschädigungsantrag stellen. Innerhalb von 20 Tagen soll die Auszahlung der Entschädigungssumme erfolgen.

Die Concitare GmbH betreibt Vergleichs- und Finanzportale: Das Online-Portal www.Vergleich.info hält zahlreiche Vergleiche in den Bereichen sichere Geldanlagen, Konto und Karte, Broker, Finanzierung, Versicherung und Altersvorsorge bereit. Wir vergleichen objektiv und unabhängig den aktuellen Markt. Unter www.Kostenloses-Girokonto.net informieren sich Kunden täglich über die besten Girokonto-Angebote im Girokonto-Vergleich. Auf www.sofortkredite.net beantragen Leser die günstigsten Kredite aus umfangreichen Kreditvergleichen.

Concitare GmbH
Christina Körpert
Mottelerstr. 23
04155 Leipzig
presse@concitare.de
034124399500
http://www.concitare.de/

Teilen Sie diesen Beitrag