Tag Archives: Zeitökonomie

Bildung Karriere Schulungen

Lothar Seiwert erhält Strategie-Ehrenpreis des Bundesverband StrategieForum

Feierliche Verleihung am 22. April in Frankfurt am Main

Lothar Seiwert erhält Strategie-Ehrenpreis des Bundesverband StrategieForum

Lothar Seiwert erhält Strategie-Ehrenpreis des Bundesverband StrategieForum am 22. April

Der international renommierte Buchautor und Speaker Prof. Dr. Lothar Seiwert gilt als führender Vordenker in Sachen Zeitökonomie und Lebensmanagement. Seine Bücher erreichten bisher eine Auflage von über 5 Millionen und wurden in 40 Sprachen übersetzt. Trotz dieses Erfolges erinnert sich Seiwert bis heute an die wichtige Rolle, die der Urheber der Engpass-Konzentrierten Strategie, Wolfgang Mewes, als Impulsgeber für ihn gespielt hat.

Nicht nur das. Er trug wesentlich zur Verbreitung der Mewes-Strategie bei und schrieb u.a. mit Laudatorin Dr. Kerstin Friedrich den richtungsweisenden Bestseller „Das große 1×1 der Erfolgsstrategie: EKS® – Die Strategie für die neue Wirtschaft“, das inzwischen in der 22. Auflage erschienen ist.

In ihrer Laudatio unterstrich Friedrich den Einfluss Seiwerts bei der Verbreitung der Mewes-
Strategie: „Lothar Seiwert ist ein herausragender Impulsgeber und Lehrer; eine Stimme, die in der
Wirtschaftswelt gehört wird. In seiner Persönlichkeit lebt er auf inspirierende und humorvolle Art vor, was man für eine erfolgreiche Strategieumsetzung braucht: das stete Streben nach Spitzenleistung und Perfektion, die jahrzehnte lange Konzentration auf den Nutzen anderer verbunden mit einer klaren Fokussierung.“ Seiwert habe seine Stimme immer wieder genutzt, um auf die Wichtigkeit strategischer Entwicklung hinzuweisen. Damit hat er Tausende inspiriert und ihnen geholfen, erfolgreicher zu werden, so Friedrich. Diese Inspiration erfolgte nicht nur über seine Bücher, sondern Seiwert entwickelte Ende 1990er-Jahre auch Seminare und beriet Großunternehmen in Sachen Engpass-Konzentrierter Strategie.

Prof. Seiwert war von der sehr persönlich gehaltenen Laudatio von Kerstin Friedrich sichtlich bewegt und dankte allen Beteiligten inklusive dem Urheber der Engpass-Konzentrierten Strategie: „Die EKS-Strategie von Wolfgang Mewes hat meinen beruflichen, aber auch meinen privaten Lebensweg entscheidend geprägt – etwa wenn es galt, mich in einem System, das auch eine Zweier-Beziehung sein kann, auf den kybernetisch wirkungsvollsten Punkt bzw. Engpass zu konzentrieren und Lösungen zu finden.“

Die Preisverleihung fand am 22. April 2016 in feierlichem Rahmen in Frankfurt am Main statt. Georg Rohde, Präsident des Bundesverband StrategieForum, freute sich über die mehr als 20-jährige Mitgliedschaft Seiwerts im Bundesverband und betonte: „Prof. Seiwert bietet durch seinen eigenen Lebensweg ein lehrreiches Fallbeispiel, wie man mit der richtigen Strategie in Kombination mit Hartnäckigkeit und kontinuierlicher Arbeit erfolgreich werden kann. Er hat eindrucksvoll bewiesen, dass Strategie und ihre Umsetzung die zwei Seiten einer Medaille darstellen und Grundlage jedes Erfolges sind.“

Über den Bundesverband StrategieForum
Der Bundesverband StrategieForum wurde 1970 gegründet. Es ist das einzige Netzwerk in Deutschland, in dem sich Unternehmer, Freiberufler und leitende Angestellte systematisch und praxisorientiert damit beschäftigen, ihren unternehmerischen Erfolg durch den Einsatz strategischen Know-hows zu verbessern. Die strategische Basis dafür liefert die Engpass-Konzentrierte Strategie von Prof. h.c. Wolfgang Mewes. Der Verband verleiht jährlich den Strategiepreis in verschiedenen Kategorien. Der Strategie-Ehrenpreis wird sporadisch vergeben, um herausragende Persönlichkeiten für ihren Einsatz im Sinne der Mewes-Strategie zu ehren.

Weitere Infos zum Bundesverband StrategieForum unter www.strategie.net

Weitere Infos zum Preisträger:
https://www.strategie.net/blog/die-zeit-als-konstantes-grundbeduerfnis
http://www.lothar-seiwert.de

Prof. Dr. Lothar Seiwert, CSP (Certified Speaking Professional) und CSPGlobal, ist seit über 30 Jahren Europas führender Experte für Zeit- und Lebensmanagement. Millionen Menschen weltweit haben ihn in seinen Vorträgen erlebt und sind durch seine Bestseller dazu inspiriert worden, sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Weitere Informationen unter www.Lothar-Seiwert.de

Kontakt
Seiwert Keynote-Speaker GmbH
Prof. Dr. Seiwert
Adolf-Rausch-Straße 7
69124 Heidelberg
0 62 21/78 77-0
presse@seiwert.de
www.Lothar-Seiwert.de

Computer IT Software

Get Organized!

So sind Sie glänzend organisiert im ersten Job

Get Organized!

Der Einstieg in die neue Arbeitswelt gleicht nicht selten einer Achterbahnfahrt. Isabelle Pfister zeigt in Get Organized! wie man diese nicht nur meistert, sondern aktiv gestalten kann.

Aller Anfang ist schwer. Auch der im Beruf. Viele neue Aufgaben, ein unbekanntes Team und eine Unternehmenskultur, auf die man sich einstellen muss, erwarten die Neuankömmlinge. Eine Reihe von Erwartungen – vor allem oft die eigenen – stürmen auf den Berufseinsteiger ein. Kein Wunder, dass so mancher in der ersten Zeit den Blues bekommt. Für alle, die nicht wissen, wo ihnen der Kopf steht oder die sich einfach gut vorbereiten möchten, bietet Isabelle Pfisters Buch eine willkommene Orientierung im Dickicht des Neustarts.

Finde Dein Mission Statement, lautet die Devise der erfahrenen Trainerin. Ein übergeordnetes Ziel, das die Handlungsrichtung vorgibt und die Motivation steigert. Die Kunst, sich selbst motivierende Ziele zu setzen, vermittelt Pfister gleichermaßen einfühlsam und mitreißend. Ihr Konzept von Selbstmanagement basiert auf dem Sankt Galler Management-Modell, das drei Ebenen umfasst: Die normative, in der es um die Vision, die Prinzipien und die Philosophie geht; die strategische, auf der mittelfristige Ziele gesetzt und Aufgaben priorisiert werden; die operative, bei der es darum geht, die Dinge im Tagesgeschäft richtig umzusetzen. Außerdem lernt man, wie Stress entsteht, und wie man die eigene Stresskompetenz ausbauen kann. Weitere Kapitel widmen sich Themen wie Zeitmanagement, digitaler und analoger Ordnung oder Teamplay. Zahlreiche praktische Übungen – wie das regelmäßige Strategiemeeting mit sich selbst – findet man auch auf der Website zum Buch: www.get-organized.de

Get organized zeigt Berufseinsteigern mit vielen praktischen Hinweisen, wie sie sich in ihren eigenen Feelgood-Manager verwandeln können. Dabei wird klar: Selbstmanagement ist ein Prozess. Und der darf und soll Spaß machen! Denn Motivation ist die Basis jedes erfolgreichen Selbstmanagements.

Die Autorin
Isabelle Pfister ist Diplom-Psychologin und ausgebildeter Coach. Sie coacht und trainiert vor allem (aber nicht nur) Studierende und Berufseinsteiger mit dem Ziel, sie fit für den Job zu machen – so, dass sie Spaß bei der Arbeit haben und einen Sinn in dem sehen, was sie tun.

Pfister, Isabelle
Get Organized!
Deine Tools für cleveres Selbstmanagement
177 S., kartoniert
EUR 17,95/EUA 18,50/sFr 22,90
ISBN 978-3-593-50341-7
Erscheinungstermin: 10.03.2016

Campus Frankfurt / New York ist einer der erfolgreichsten konzernunabhängigen Verlage für Wirtschaft und Gesellschaft. Campus-Bücher leisten Beiträge zu politischen, wirtschaftlichen, historischen und gesellschaftlichen Debatten, stellen neueste Ergebnisse der Forschung dar und liefern kritische Analysen.

Firmenkontakt
Campus Verlag GmbH
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
www.campus.de

Pressekontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
www.campus.de