Tag Archives: Wörter

Bildung Karriere Schulungen

Power Geldseminar

Power Geldseminar in Bad Dürkheim mit Ernst Crameri

Power Geldseminar

Ich bin ein Gewinner, ich gewinne immer, komme was da wolle!

Der Videoclip ist nach wie vor sehr aktuell, auch wenn es bereits letztes Jahr gedreht wurde. Das Webinar hat bereits schon stattgefunden, die nächste Möglichkeit ist jetzt direkt am Power Geldseminar in Bad Dürkheim teilzunehmen vom 16. bis 17. März 2014. Sollten Sie diesen Artikel erst später lesen, einfach den Erfolgsnewsletter abonnieren uns so werden Sie auf dem Laufenden gehalten. Welche Termine und Seminare geplant sind und können sich in Ruhe anmelden.

Geld ist eines der am meist benutzten Wörter, auf der ganzen Welt. Leider nicht in einem sehr positiven Kontext, sondern fast immer äußerst negativ behaftet, das ist unendlich schade und traurig. Ist doch Reichtum buchstäblich unser Geburtsrecht, nur brauchen wir dazu klar die richtige Einstellung und das nötige Know How, um all die Dinge entsprechend umzusetzen.

Wer bringt einem das Geldspiel bei? Die Eltern, wenn diese es gewusst hätten, dann wäre es für Sie heute sicherlich kein Thema mehr, für Sie eine absolute Selbstverständlichkeit und Sie würden im Überfluss leben.

Die Lehrer, vergessen Sie es, denn wenn sie es wüssten, dann würden sie ganz klar etwas anderes machen. Die eigenen Freunde, die Nachbarn, die Kollegen, die Wahrscheinlichkeit ist hier sehr gering.

Die Banken, oh je, oh je, diese schauen in der Regel ganz klar nur auf sich und werden kaum anderen Menschen zeigen, wie das Spiel des Geldes funktioniert.

So ist man dann auf sich alleine gestellt, probiert mal das, dies und jenes aus. Ist dabei auch oft noch enttäuscht, weil es nicht richtig vorangeht. Dann gibt es ja auch noch den berühmten Internet-Hype, wo immer wieder irgendwelche Menschen erzählen, wie einfach und locker doch alles ist. Ein Infoprodukt gekauft und ab geht die Post. Dabei ist nur die Frage, für wen wohl die Post abgeht.

Das Thema Geld beschäftigt mich schon seit Jahrzehnten und seit zwei Jahren führe ich wieder Geldseminare durch. Hier geht es richtig ans Eingemachte und das nächste Seminar findet dieses Wochenende statt, von Sonntag bis Montag.

Wenn Sie auch gerne etwas in Ihrem Leben verändern und endlich mehr Geld Ihr eigen nennen möchten, dann wird es höchste Zeit. Es ist auch das einzige Seminar, welches diese Jahr stattfindet.

Schauen Sie sich einfach die Videoclips der Teilnehmer an und wenn es Sie interessiert, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an crameri@crameri.de und wir telefonieren zusammen. Bildquelle:kein externes Copyright

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten

– Naturkosmetik-Schönheitsfarm

– Lehrgänge u. Seminare im Management- und Beauty & Wellness-Bereich

– Erfolgs-Coaching

– Bücherverlag

Geschäftsführerin:
Gisela Nehrbaß
Registergericht: Ludwigshafen
HRB 12098
Steuernummer: 31/659/0458/6

Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11 b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.crameri-akademie.de

Internet E-Commerce Marketing

Mit thesaurus.org Sprachgefühl entwickeln

Neue Webseite fusioniert Wortbedeutungen mit weiterführenden Informationen

Bertrange/Luxemburg – Die Webseite thesaurus.org ist eine Fundgrube für sprachbegeisterte Leserinnen und Leser. Sie bietet zu einer Fülle von Begriffen passende Synomye und Antonyme. Diese werden mit weiterführenden Informationen so angereichert, dass die Nutzer ein besseres Gefühl für Sprache bekommen können und zugleich bei Interesse thematisch passende Artikel aufrufen können. Das Projekt ist so angelegt, dass Interessierte am Ausbau der Seite teilhaben können.

Der Begriff Thesaurus steht für eine Verbindung zweier Begriffe. Während das Wort Synonym ähnliche Begriffe bezeichnet, ist das Antonym der Begriff für Gegensätzliches in der Sprache. So ist das Wort „feucht“ ein Synonym für „nass“ und umgekehrt. Ein Antonym zu „nass“ wäre dagegen zum Beispiel „trocken“. Mit einem Thesaurus, hinter dem eine Datenbank steht, kann ein Nutzer bei Bedarf zu einem Begriff ein passendes Synonym oder Antonym finden. Sinn und Zweck ist es, dabei die Sprache sowohl abwechslungsreich zu gestalten, als auch in einem gegebenen Kontext das möglichst passendste Wort zu finden.

Ein solcher Thesaurus wird auf http://thesaurus.org angeboten. Allerdings ist dieser nicht nur eine bloße Datenbank, die verwandte Begriffe auflistet. Vielmehr erfahren die Nutzer zugleich, wie ein Begriff ausgesprochen und betont wird, welche Bedeutung das Wort hat und welches häufige Schreibfehler bei diesem Wort sind. Angereichert wird die Übersicht durch passende Videos und Links zu weiterführenden Beiträgen im Internet.

Die Betreiber von thesaurus.org weisen darauf hin, dass es sich um eine offene Plattform handelt, an der jeder mitarbeiten kann. Nutzer aus allen Ländern sind aufgefordert, ihr Wissen und ihren kulturellen Hintergrund in die Datenmenge von thesaurus.org einfließen zulassen, um die angebotenen Informationen zu verbessern und bei Bedarf zu korrigieren. Bisher ist thesaurus.org nur in Englisch verfügbar, die Ausrichtung ist jedoch mehrsprachig. Sobald ausreichend Daten vorhanden sind, sollen weitere Sprachen implementiert werden. Weitere Informationen dazu sind unter http://thesaurus.org/page/about nachzulesen.

Das Projekt thesaurus.org ist eine Datenbasis, um verwandte Begriffe zu finden. Synonyme zeigen ähnliche Wörter zu einem Begriff auf, Antonyme zeigen gegensätzliche Bedeutungen. Zu allen hinterlegten Begriffen werden außerdem Tipps zur Aussprache und Betonungen sowie weiterführende Informationen geboten. Die Webseite ist mehrsprachig ausgerichtet und kann von Nutzern ergänzt werden. Das Projekt wird von dem luxemburgischen Unternehmen International Services Company S.A. betrieben und gehört damit zum Portfolio der DI S.A.: DI betreibt eine große Zahl von themenbezogenen Webseiten. Unter anderem liegt das Portal luxembourg.com in ihrer Verantwortung.

Kontakt:
International Services Company S.A. (ISC S.A.)
Frederick Schiwek
12, route de longwy
L-8080 Bertrange
00352 2021233-0
sites@keyworddomains.com
http://thesaurus.org

Sonstiges

Der Schlüssel zur Matrix

Heilen mit Seelencodes erschließt neue Dimensionen der therapeutischen Arbeit

(NL/1023487422) Für ihr neues Buch hat sich Roswitha Stark tief in die Welt der Symbole, Zahlen, Buchstaben und Wörter begeben. In ihrer langjährigen Arbeit mit Gruppen und Patienten hat sie die Erfahrung gemacht, dass individuelle Kombinationen aus diesen verschiedenen Codes wie Schlüssel zur Seelenebene wirken. Heilen mit Seelencodes bietet zahlreiche Fallbeispiele und Tipps zur Aktivierung von Heilkräften, die nicht als Standard-Anleitung zu verstehen sind, sondern als Experimentierfeld für die Heilung von allem, was ist.

Wirkungsvolle Heilimpulse durch Code-Kombinationen

Schon seit vielen Jahren beschäftigt sich die Autorin und Heilpraktikerin Roswitha Stark mit der heilsamen Wirkung von Symbolen und Strichcodes als Impulsgeber für Menschen, Tiere oder die Harmonisierung von Räumen. Die erfolgreiche Ratgeber-Reihe Medizin zum Aufmalen (zusammen mit Petra Neumayer) widmete sich hier insbesondere dem System der Körblerschen Zeichen und der Entwicklung der Neuen Homöopathie. Was sich in diesen Jahren immer wieder als besonders wirkungsvoll herauskristallisierte, war die Kombination der Zeichen mit Wörtern und Sätzen, zum Beispiel mit positiven Affirmationen, die bei Mensch und Tier körperliche und psychische Symptome und Beschwerden lindern können. Das Prinzip, Strichcodes, Symbole und Wörter oder Sätze als Heilimpulse einzusetzen, zeigt sich umso wirksamer, als die Möglichkeiten schier unerschöpflich erscheinen. Es öffnen sich Dimensionen, die der Verstand mit seinen Erklärungsversuchen nicht mehr fassen kann, wohl aber die intuitive Ebene des Unterbewusstseins, wo letztendlich die Heilung ihren Ausgang findet.

Bauplan des Lebens

Jenseits der Bilderwelt unserer sogenannten Realität gibt es eine andere Wirklichkeit, die Matrix, ein Begriff, der dem einen oder anderen aus der gleichnamigen Verfilmung bekannt vorkommen dürfte. Der gemeinsame Grundgedanke besteht tatsächlich darin, dass hinter der Welt des Scheins und der Bilder ein Muster oder Bauplan des Lebens verborgen liegt, zu dem wir einen unverstellten Zugang finden können. Während die Matrix im philosophisch-spirituellen Sinne sowohl in vielen alten Kulturen als auch in der modernen Quantenheilungs-Bewegung synonym für die große Leere, das allumfassende NICHTS oder das reine SEIN verwendet wird, betrachtet die Autorin jene vor allem als einen Raum unendlicher Möglichkeiten; als ein riesiges Schöpferpotenzial.

Schritt für Schritt zum Heilbild

Das Buch möchte Schritt für Schritt anleiten, sich komplett der eigenen Intuition zu überlassen und darauf zu vertrauen, dass die richtigen heilenden Bilder aus der Matrix heraus entstehen können: Es sind komplexe Informationen, mit denen der betroffene Mensch sowohl mit seinem Unterbewusstsein als auch mit einer höheren energetischen Ebene in Resonanz treten kann. Diese Bilder wirken als Heilbilder, indem sie die Gefühlsebene des Einzelnen oder einer ganzen Gruppe berühren und so auch den Körper, der positiv reagiert, wenn sich auf der emotionalen Ebene etwas in Bewegung setzt.

BUCHTIPP:
Roswitha Stark: Heilen mit Seelencodes. Symbole, Zahlen, Buchstaben und Wörter als Schlüssel zur Matrix. Mit zahlreichen Anleitungen und Fallbeispielen; Mankau Verlag 2012, 15,95 (D) / 16,40 (A); Broschur, 4-farbig, 15 x 21,5 cm, 189 Seiten, ISBN 978-3-86374-044-3

LINK-EMPFEHLUNGEN:
* Informationen und Leseprobe zum Buch „Heilen mit Seelencodes“: http://www.mankau-verlag.de/verlagsprogramm/gesundheit/stark-roswitha-heilen-mit-seelencodes/
* Mehr zur Autorin Roswitha Stark: http://www.mankau-verlag.de/autoren/autoren-q-z/stark-roswitha/
* Internetforum mit Roswitha Stark: http://www.mankau-verlag.de/forum/forum.php
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Mankau Verlag
Raphael Mankau
Postfach 13 22
82413 Murnau a. Staffelsee
kontakt@mankau-verlag.de

http://www.mankau-verlag.de