Tag Archives: Werbemittel

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Verticas-Zahl des Monats: Mit guter Mine zum fernen Ziel – Ein Bleistift schreibt rund 52 Kilometer

Verticas-Zahl des Monats:  Mit guter Mine zum fernen Ziel - Ein Bleistift schreibt rund 52 Kilometer

(Bildquelle: Verticas)

(Wiesbaden, April 2018) Ein Bleistift schreibt 52.477 Meter lang. Das hat VERTICAS, einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen), jetzt in einem Test herausgefunden, bei dem zehn Blöcke in mehreren Stunden vollständig und beidseitig beschrieben wurden. Voraussetzung für die Streckenlänge ist allerdings, dass beim Spitzen sparsam mit der Ressource umgegangen wird und der Schreiberling keinen allzu großen Druck auf das Holz ausübt. Es stellte sich zudem heraus, dass es dabei noch auf einen weiteren wichtigen Faktor ankommt.

„Bei unserem Bleistift-Test wurde deutlich, dass vor allem die Produktqualität ausschlaggebend ist“, sagt Klaus Ritzer, Geschäftsführer der Verticas GmbH. Ein billiges Produkt – wobei billig nicht mit günstig gleichzusetzen sei – habe die „Bleistift-Marathoni“ zu vielen ungewollten Pausen gezwungen, denn die Mine brach zu oft ab, sodass der Bedarf an Spitzvorgängen enorm anstieg. Folglich hoch war auch der Verschleiß und der Billigbleistift schrumpfte schneller. Qualitative Produkte hingegen hielten dem exzessiven Gebrauch größtmöglich stand und schlugen ihre Konkurrenz dadurch um Kilometer. Ritzer: „Der Test zeigt vor allem eines: Es kommt auf die Qualität an! Und nur an qualitativ hochwertigen Werbeprodukten wie den von Verticas hat der Kunde lange Freude.“

Die Verticas GmbH ist einer der führenden Premiumanbieter für Dienstleistungen im Bereich Werbe- und Merchandisingartikel in Deutschland. Im Jahr 1990 als Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte & Produktion gegründet, gestaltet, produziert und beschafft das Unternehmen seit mehr als 25 Jahren klassische und individuell produzierte Werbe- und Merchandisingartikel sowie innovative Produkte in den Bereichen Corporate Fashion.

VERTICAS: einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen)

Firmenkontakt
Verticas
Steffen Weigand
Schoene Aussicht 59
65193 Wiesbaden
+49 (0) 611 9 86 25-0
c.wittemann@public-star.de
http://www.verticas.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Caroline Wittemann
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
+49 (0) 611 39539-22
c.wittemann@public-star.de
http://www.public-star.de

Internet E-Commerce Marketing

Bedruckte Funkmäuse ohne Kabel: Neue Modelle bei MemoTrek

MemoTrek, Großhandelsfirma für bedruckte Computermäuse und USB-Sticks, nimmt drei neue Funkmausmodelle als Werbemittel mit Logodruck ins Sortiment.

Bedruckte Funkmäuse ohne Kabel: Neue Modelle bei MemoTrek

MemoTrek nimmt neue Funkmaus-Modelle ins Sortiment auf.

Bad Schussenried (09.04.2018) – Gleich drei neue Modelle von bedruckten Funkmäusen als Werbemittel für Firmen und Organisationen hat der Großhändler für Computermäuse und USB-Sticks, MemoTrek Technologies Vertrieb e. K. in Bad Schussenried, auf seiner Website unter https://www.memotrek.de/usb-maeuse ins Sortiment aufgenommen. Mit seiner Modellpolitik will das Großhandelsunternehmen für elektronische Werbemittel dem wachsenden Markt für bedruckte Computermäuse als Werbemittel Rechnung tragen.
Die drei Funkmausmodelle ohne Kabel sind bereit ab einer Mindestbestellmenge von 100 Stück lieferbar und lassen sich auf Wunsch in jede von Firmenkunden gewünschte Farbe einfärben, sodass die Gehäusefarbe mit dem Corporate Design eines Unternehmens im Einklang steht. Eine farblich darauf abgestimmte Gehäusefarbe macht die mit Firmenlogo bedruckten Funkmäuse zu einem präzisen Werbemittel der Unternehmenskommunikation.
Auf Firmenmessen oder bei Betriebsjubiläen haben sich mit Firmenlogo bedruckte Funkmäuse als Kundengeschenke und wertiges Firmenpräsent die letzten Jahre etabliert. Als notwendiges Zeigeinstrument bei der Arbeit am Computer oder Laptop unentbehrlich, gelten bedruckte Funkmäuse mit ihrer Werbefläche als ideale Werbebotschafter eines Unternehmens oder einer Organisation.
„Mit unseren drei neuen USB-Funkmausmodellen möchten wir ein wichtiges Marktsegment der elektronischen Werbemittel bereichern“, so Markus Felder von der USB-Großhandelsfirma MemoTrek Technologies Vertrieb über die Erweiterung des Produkt-Sortiments. „Funkmäuse sind beliebte Give-aways und Kundengeschenke im mittelpreisigen Marktsegment der elektronischen Werbemittel. Mit den drei neuen Modellen und niedrigeren Mindestbestellmengen wollen wir auch kleineren und mittleren Unternehmen ein personalisiertes Werbemittel zu einem attraktiven Preis anbieten“, so Felder über die Beweggründe für die Sortimentserweiterung.
Unter https://www.memotrek.de/funkmaeuse-ohne-kabel-mit-firmenlogo-und-werbung-neue-modelle-im-sortiment sind die neuen schnurlosen Mäuse im Online-Shop für bedruckte Computermäuse und USB-Sticks aufgelistet. Beschreibungen der Modelle sowie weitere Informationen sind dort zu finden. Angebotsanfragen können direkt auf der Produktseite oder über das Kontaktformular unter https://www.memotrek.de/kontakt abgegeben werden. Wird vom interessierten Firmenkunden das Logo hochgeladen, erhält er zusammen mit dem Angebot eine Vorschaugrafik zugeschickt, sodass Bestellvorgänge bei gleichzeitig kompetenter persönlicher Beratung beschleunigt werden.
Als USB-Großhandelsfirma bietet MemoTrek Technologies Vertrieb e. K. im baden-württembergischen Bad Schussenried seinen Geschäfts- und Firmenkunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz elektronische Werbeartikel wie USB-Sticks mit Branding und bedruckte Computermäuse an. Persönliche und kompetente Beratung, zügige Lieferung und preisgünstige Angebote, die durch ein enges Lieferantennetzwerk garantiert werden, zeichnen das Unternehmen für bedruckte Computermäuse und USB-Sticks aus.

MemoTrek Technologies Vertrieb e. K. ist ein Großhandels-Unternehmen in Bad Schussenried und liefert seit 2007 elektronische Werbemittel wie USB-Sticks und Computermäuse als bedruckte Werbemittel an Unternehmenskunden und Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu den Kunden zählen kleinere und mittlere Unternehmen aus allen Branchen, aber auch Großkunden, die Wert auf schnellen Service und eine individuelle Beratung legen. Vom Designentwurf, der individuellen Verpackungslösung bis zur Sonderanfertigung bietet MemoTrek Technologies Vertrieb e. K. ein breites Sortiment an USB-Produkten und Dienstleistungen an. Weitere Informationen zum Unternehmen und dem Angebot siehe auch unter www.memotrek.de/usb-stick-experten

Kontakt
MemoTrek Technologies Vertrieb e. K.
Markus Felder
Hauptstr. 49
88427 Bad Schussenried
07525/4331260
07525/4331269
markus.felder@memotrek.de
https://www.memotrek.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Verticas-Zahl des Monats:

5,8 Jahre sind Deutsche ihrer Kaffeetasse treu

Verticas-Zahl des Monats:

(Foto: Verticas) Logo

(Wiesbaden, März 2018) Kugelschreiber, Regenschirme, Kaffeetassen – das sind die Top Drei der Werbegeschenke, die deutsche Verbraucher durchschnittlich am längsten begleiten. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt VERTICAS, einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen). Die Auswertung einer groß angelegten Befragung hat ergeben, dass Kugelschreiber etwa fünf Monate genutzt werden, Regenschirme circa 2,5 Jahre und eine Kaffeetasse im Schnitt 5,8 Jahre. Erstaunlich: Letztere überlebt häufig sogar den Wechsel zu einem neuen Arbeitsplatz.

„Die Auswertung macht deutlich, dass bei Werbegeschenken drei Dinge über ihre Gebrauchsdauer entscheiden: die Qualität, der Nutzen und die Emotion, die mit dem Artikel verbunden ist“, so Steffen Weigand, Geschäftsführer der Verticas GmbH. „Ein Kugelschreiber wird verwendet, solange er schreibt. Ein Regenschirm wird gespannt, wenn er den Besitzer zuverlässig trocken hält, und eine Tasse wird mit Kaffee, Tee oder Milch gefüllt, wenn sie mit einem guten Arbeitgeber oder einem vertrauenswürdigen Unternehmen assoziiert wird.“

Die Verticas GmbH ist einer der führenden Premiumanbieter für Dienstleistungen im Bereich Werbe- und Merchandisingartikel in Deutschland. Im Jahr 1990 als Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte & Produktion gegründet, gestaltet, produziert und beschafft das Unternehmen seit mehr als 25 Jahren klassische und individuell produzierte Werbe- und Merchandisingartikel sowie innovative Produkte in den Bereichen Corporate Fashion.

VERTICAS: einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen)

Firmenkontakt
Verticas
Steffen Weigand
Schoene Aussicht 59
65193 Wiesbaden
+49 (0) 611 9 86 25-0
c.wittemann@public-star.de
http://www.verticas.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Caroline Wittemann
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
+49 (0) 611 39539-22
c.wittemann@public-star.de
http://www.public-star.de

Internet E-Commerce Marketing

Habermann-Gruppe steigt in den Markt für Textildruck ein

Webshop Jimmys-Logo-Shirts.de setzt Maßstäbe in der Textilveredelungsbranche

Dormagen, den 16. März 2018.

Die Dormagener Habermann-Gruppe erweitert ihr Geschäft und setzt einen neuen Schwerpunkt beim Thema Textildruck. Ihr Webshop Jimmys-Logo-Shirts.de, welcher unter dem Label von Jimmys Textilfactory gelauncht wird, ist kürzlich online gegangen. Bisher nur auf Ebay präsent, schafft sich Jimmys Textilfactory unter der Domain Jimmys-Logo-Shirts.de nun eine eigene Web-Plattform. Die Habermann-Gruppe, in der verschiedene Unternehmen rund um die Themen Werbemittel, Werbung und Marketing zusammengeschlossen sind, baut mit Jimmys Textilfactory ihr Angebot an Druckdienstleistungen aus und bietet ein großes Sortiment rund um Logo- und Motiv-Shirts sowie Partyartikel an.

Das inhabergeführte Werbemittelunternehmen, das zu den innovativsten im deutschsprachigen Raum gehört, erweitert sein Portfolio mit seinem Webshop Jimmys-Logo-Shirts.de um Textildruck. Das vielfältige Sortiment umfasst Druckprodukte rund um Logo- und Motiv-Shirts für Damen und Herren sowie weitere Geschenk- und Party-Utensilien.

Jimmys Textilfactory bedruckt künftig ganz unterschiedliche Textilien – sowohl für Damen und Herren als auch Kinder: von T-Shirts über Hoodies und Sweatshirts, Kurz- oder Langarm-Hemden bis zu Jacken und Turnbeuteln. Das Portfolio wird zudem sukzessive erweitert.

„Mit dem neuen Angebot sprechen wir vor allem Privatkunden an. Wir sehen im Textildruck-Markt enormes Potenzial und wollen auch dort so schnell wie möglich, wie bei unseren anderen Produkten und Angeboten auch, zu den Vorreitern und Trendsettern gehören,“ erklärt Hartwig Habermann, Geschäftsführer der Habermann-Gruppe.

Jimmys-Logo-Shirts.de bietet ein vielfältiges Sortiment zu fairen Preisen an, da alle Produkte im eigenen Haus gedruckt werden. „Das macht uns schnell, effektiv und kreativ“, so Habermann. Des Weiteren wird über den Direktverkauf via eigener Plattform die Provision, die sonst an Ebay als Vermittler bezahlt werden müsste, an den Endkunden in Form geringerer Preise weitergegeben. Die Erweiterung des Produktportfolios für B2C-Kunden ist der nächste wichtige Schritt auf dem Weg der Habermann-Gruppe zum Komplettanbieter und führenden Werbemittelunternehmen.

„Das Kreativ- und Design-Portfolio von Jimmys-Logo-Shirts.de umfasst Bereiche wie Bachelorette-Parties, Junggesellenabschiede, Geburtstage oder Karneval. Wir liefern deutschlandweit, schnell und günstig. Zudem möchten wir unseren Kunden in Deutschland demnächst auch Same-Day-Delivery anbieten“, so Habermann.

Weitere Informationen über die Habermann-Gruppe und deren Angeboten, die Themen Werbemittel, haptisches Verkaufen und gegenständliche Kommunikation gibt es unter www.habermann.info Jimmys Textilfactory ist unter www.jimmys-logo-shirts.de zu finden.

In der in Dormagen bei Köln ansässigen Habermann-Gruppe sind verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Marketing, Werbung, gegenständliche Kommunikation, eCommerce und Produktentwicklung zusammengeschlossen. Herzstück der Habermann-Gruppe ist die habermann hoch zwei gmbh, die als inhabergeführtes Werbemittelunternehmen zu den innovativsten im deutschsprachigen Raum gehört. Neben diversen Webemittelkatalogen und dem Webshop www.werbemittelkontor.com setzt das rund 20-köpfige Habermann-Team vor allem auf individuelle Werbemittelentwicklungen, die in einer eigenen Produktion gefertigt werden können. So verfügt das Unternehmen im Gegensatz zu den meisten anderen Werbemittelvertrieben über hausinterne Kapazitäten für fast alle Formen der Veredelung: Veredelung mit Stick, Gravur, Tampondruck, Digitaldruck, Textilveredelung und weitere komplexe Verfahren, die teilweise in Handarbeit und damit maximal flexibel und maximal individuell erbracht werden. Darüber hinaus bietet Habermann die komplette Lagerung, On-Demand-Produktion sowie die Just-in-time-Distribution von Werbemitteln an. Ergänzt wird die Logistik-Kompetenz durch mobile Produktionseinheiten, die die Herstellung individuell veredelter Werbemittel etwa auf Messen oder im Rahmen von Kongressen ermöglichen.

Ein zweiter großer Geschäftsbereich sind Webshops, die eigens für anspruchsvolle Kunden programmiert werden und über die die gesamte Lieferkette gesteuert werden kann – kundenintern für die Bestellung individualisierter Werbemittel oder extern als Retail-Shops.

Die Besonderheit der Unternehmen der Habermann-Gruppe ist die Entwicklung eigener anspruchsvoller und hochgradig individueller Produkte in einer eigenen Marktforschungs- und Kreativabteilung, die Werbeinnovationen von der Idee bis zur Marktreife konzipiert – teilweise in eigener Regie, teilweise in Partnerschaft mit namhaften Markenherstellern.

Das visionäre Management der Habermann-Gruppe, zu der auch einige Unternehmensbeteiligungen, Eigen- und Fremdmarken sowie Joint-Ventures gehören, besteht aus den Brüdern Hendrik und Hartwig Habermann, die ihr Marktwissen und Know-how auch in verschiedenen Fachgruppen, Verbänden und sogar an Hochschulen weitergeben.

Weitere Informationen über die umfassenden Leistungen der Habermann-Gruppe gibt es unter www.habermann.info

Firmenkontakt
habermann hoch zwei gmbh – Agentur für gegenständliche Kommunikation
Hendrik Habermann
Hamburger Straße 21
41540 Dormagen
+49 2133 2760-30
+49 2133 2760-34
info@habermann.info
http://www.habermann.info

Pressekontakt
Spreeforum International GmbH
Falk S. Al-Omary
Obergraben 11
57072 Siegen
+49 271 303 29 02
+49 271 303 29 04
presse@spreeforum.com
http://al-omary.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Pins & mehr – Werbeartikel mit neuem Web-Auftritt

Ein moderner Web-Auftritt gehört heutzutage zum umfangreichen Kundenservice. Der Werbemittel-Profi Pins & mehr bietet zudem individuelle Beratung.

Pins & mehr - Werbeartikel mit neuem Web-Auftritt

Pins & mehr im neuen Look

Ab sofort präsentieren sich die kreativen Werbemittel-Profis von Pins & mehr mit einem neuen digitalen Gesicht.

Ein moderner Web-Auftritt gehört heutzutage zum umfangreichen Kundenservice. Unter der bekannten Adresse www.pinsundmehr.de präsentieren sich frische Werbeartikel im aktuellen Design. Mit einer übersichtlichen Navigationsstruktur leitet die neue Website des bayerischen Werbemittel-Händlers die Besucher intuitiv zu den gewünschten Produkten und Informationen.

Mehr Übersicht, mehr Service und Aktualität: mit ihrer neuen Website führt Pins & mehr die Internetbesucher jetzt noch schneller zum Ziel. Sowohl am Arbeitsplatz, als auch unterwegs via Smartphone oder Tablet.
„Unsere Website wird immer mehr genutzt, da dürfen unsere Kunden auch online den gewohnten Service von Pins & mehr erwarten.“ so der Geschäftsführer Stefan Pritschet, der seit 2013 das Unternehmen erfolgreich leitet. Die Möglichkeiten zur Veredelung eines Werbeartikels sind vielfältig. Wer sich bei der Produktauswahl nicht entscheiden kann, wird vom Pins & mehr Service-Team individuell und mit persönlichem Ansprechpartner beraten. So wird sichergestellt, dass der Werbeartikel optimal zur Werbebotschaft passt. Durch langjährige Erfahrung und Kompetenz in der Werbemittel-Produktion werden Kundenwünsche hochwertig umgesetzt. Mit intensiver und individueller Beratung ist (fast) alles möglich.

Pins & mehr GmbH & Co.KG beliefert seit 1994 den Werbemittelhandel und die Industrie mit qualitativ hochwertigen individuellen Werbeträgern aus Metall, Filz, Kunststoff und noch viel mehr. Der renommierte Hersteller ist bekannt für eine breit gefächerte Kollektion an pfiffigen Werbemitteln. Qualität, Sicherheit und Kundenzufriedenheit ebnen dem bayrischen Unternehmen den Weg in eine erfolgreiche Zukunft.

Bei Pins & mehr lieben wir, was wir tun und begeistern damit unsere Kunden seit über 20 Jahren. Ob kleiner Verein oder Global Player – Wir bringen alle Kunden groß raus. Nutzen Sie unseren ganz besonderen Service. Wir beraten Sie gerne!

Firmenkontakt
Pins & mehr GmbH & Co.KG
Stefan Pritschet
Lechstraße 10.8
86415 Mering
+49 (0)8233 79312 0
info@pinsundmehr.de
http://www.pinsundmehr.de

Pressekontakt
Pins & mehr GmbH & Co.KG
Petra Lauchner
Lechstraße 10.8
86415 Mering
+49 (0)8233 79312 22
p.lauchner@pinsundmehr.de
http://www.pinsundmehr.de

Internet E-Commerce Marketing

Outdoor Packsack/Drybag mit individuellen Werbedruck

Der Packsack ist prädestiniert für Outdoor-Sportarten. Der Werbemittelhersteller Pins & mehr hat den trendy Packsack als Werbeartikel im Sortiment.

Outdoor Packsack/Drybag mit individuellen Werbedruck

Packsack oder Drybag von Pins & mehr

Der Werbemittelhersteller Pins & mehr hat den trendy Packsack als Werbeartikel im Sortiment. Ein interessanter Werbeartikel für aktive Freizeitsportler. Der Packsack (Drybag) ist prädestiniert für trendige Outdoor-Sportarten. Aber auch für Stadt-, Jugend- oder Reise-Marketing bestens geeignet. Er bietet die perfekte große Werbefläche für ausdrucksstarke Werbebotschaften. Der Werbemittel-Profi Pins & mehr bietet den perfekten Begleiter für die aktive Kunden-Zielgruppe: der Packsack ist wetterfest, schützt vor Spritzwasser und ist strapazierfähig. Der variable Roll-Verschluss verändert nach Bedarf die Taschengröße. Außerdem ist die praktische Packtasche in vielen angesagten Farben und unterschiedlichen Größen lieferbar.

Outdoor-Sport ist in. Warum nicht passende Produkte für Werbezwecke nutzen? Pins & mehr bedruckt den Packsack nach individuellen Kundenwunsch. Im Packsack bleiben wichtiges Equipment und Wertsachen bei jeder Outdoor-Aktivität sicher geschützt vor Schmutz, Spritzwasser und Feuchtigkeit.
Ob nur das Wichtigste, oder eine komplette Ausrüstung geschützt werden soll – der Packsack ist in 6 verschiedenen Größen, von 5 – 30 Litern, erhältlich. Zur Farbauswahl stehen 10 Standardfarben. Ab 5000 Stück ist eine Sondereinfärbung nach Pantone C möglich. Die Standardausführung hat einen Tragegurt. Die Lieferung erfolgt einzeln verpackt im Polybeutel oder im Umkarton, der ebenfalls mit Werbeaufdruck versehen werden kann.
Pins & mehr beliefert seit 1994 den Werbemittelhandel und die Industrie mit qualitativ hochwertigen individuellen Werbeträgern aus Metall, Filz, Kunststoff u.v.m. Der renommierte Hersteller ist bekannt für eine breit gefächerte Kollektion an pfiffigen Werbemitteln. Hier wird jeder Kundenauftrag individuell hergestellt. Jeder Kunde wird von seinem persönlichen Berater durch die umfangreiche Werbemittel-Auswahl geführt. Das Profi-Team unterstützt gerne bei der richtigen Auswahl des optimalen Werbeträgers.
Hier geht´s zum Werbemittel-Profi

Bei Pins & mehr lieben wir, was wir tun und begeistern damit unsere Kunden seit über 20 Jahren. Ob kleiner Verein oder Global Player – Wir bringen alle Kunden groß raus. Nutzen Sie unseren ganz besonderen Service. Wir beraten Sie gerne!

Firmenkontakt
Pins & mehr GmbH & Co.KG
Stefan Pritschet
Lechstraße 10.8
86415 Mering
+49 (0)8233 79312 0
info@pinsundmehr.de
http://www.pinsundmehr.de

Pressekontakt
Pins & mehr GmbH & Co.KG
Petra Lauchner
Lechstraße 10.8
86415 Mering
+49 (0)8233 79312 22
p.lauchner@pinsundmehr.de
http://www.pinsundmehr.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Powerbank und Spinner statt Aschenbecher & Kalender: Wie die Digitalisierung den Werbemittelmarkt reformiert

Powerbank und Spinner statt Aschenbecher & Kalender:  Wie die Digitalisierung den Werbemittelmarkt reformiert

Beliebter Werberatikel: Mobile Ladegeräte für Smartphones & Co. (Bildquelle: nito/Shutterstock)

Tischkalender vom Versicherungsberater, Aschenbecher vom Handwerksbetrieb – jeder kennt die Klassiker unter den Werbegeschenken und hat vielleicht sogar noch das eine oder andere Relikt davon zuhause. Nur die Chance, eine dieser Ikonen der Werbegeschenkindustrie frisch bekommen zu haben, wird seltener. Der Grund: Die Digitalisierung und auch ein neuer Konsens, was gesellschaftlich akzeptiert ist und was nicht und somit als Werbeträger genutzt werden darf, radiert gerade ganze Produktgruppen aus dem Sortiment der Anbieter. Dafür haben die Digitalisierung, aber auch die neue Designsprache von Technikprodukten, den Markt in den letzten Jahren stark geprägt und immer neue Renner produziert, die in den meisten Fällen die neue mobile Lebenswelt rund um Smartphone, Tablet & Co. erweitern. Dass es aber auch analoge Produkte nach wie vor schaffen können, die Menschen zu begeistern, zeigt der aktuelle Trend rund um die sogenannten Spinner – und natürlich der gute alte Kaffeebecher.

Eines hat sich im Laufe der Jahrzehnte nämlich nie verändert: der Anspruch, dass Werbegeschenke einen echten Nutzwert für die Menschen haben, Spaß machen und ins Leben der Menschen integriert werden müssen. Deshalb gibt es viele Klassiker unter den Werbeartikeln auch heute immer noch: Parkscheibe, Eiskratzer, Kapselheber – Produkte, die nie aus der Mode kommen werden, aber trotzdem deutlich weniger nachgefragt sind, als das noch früher der Fall war. Vor allem, weil die Produkte heute in Sachen Technik und Qualität weitaus ausgefeilter sind als früher. Statt T-Shirts sind es heute Funktions-Shirts aus atmungsaktivem Material, statt Regenumhang Outdoor-Jacken für die sogenannte Urban Adventure Zielgruppe und statt Aschenbecher moderne Wasserflaschen mit Fruchtsieb für heiße Sommertage, natürlich in „edlem Design“. A propos Aschenbecher: Raucher-Utensilien haben sich in den vergangenen 15 Jahren immer stärker aus dem Sortiment verabschiedet. Früher Top-Seller, heute geächtet. Ähnlich ergeht es, in geringerer Ausprägung, dem klassischen Feuerzeug. Allerdings auch, weil die Gefahrengut-Regelungen für den Transport in den letzten Jahren immer stärker geworden sind.

Werbegeschenke für die digitale Zukunft
Dominiert wird der Markt heute dafür von Produkten, die die Nutzung von Smartphone, Laptop & Co. erweitern und unsere mobile Lebenswelt widerspiegeln. Da gehört der klassische USB-Stick schon zu den alten Hasen unter den Tools. Aktuelle Renner sind Bluetooth-Lautsprecher und -Kopfhörer, Power-Banks und Adapter-Systeme für Netzstecker, USB-Anschlüsse und Co. Und weil man heutzutage immer sämtliche Daten wie Fotos oder Filme, die über die Speicherkapazitäten der Endgeräte hinausgehen, bei sich haben will, sind tragbare Clouds in Form von externen Speichermedien der letzte Schrei – und Produkte rund um Virtual und Augmented Reality. Auch weil die Preise in diesem Segment immer stärker fallen und man sich dem Level nähert, das Werbegeschenke kosten dürfen. Nämlich durchschnittlich 5 bis 15 EUR, aus Compliance-Gründen niemals über 35 Euro. Der Werbemittelmarkt kann bei den neuesten Trends durchaus als Spiegel der Gesellschaft verstanden werden – er bildet immer das ab, was die Bevölkerung gerade beschäftigt.

Vegane Gummibärchen
Das zeigt sich auch bei beliebten Streuartikeln wie Gummibärchen. Immer mehr Unternehmen achten, wenn überhaupt Süßwaren genutzt werden, auf nachhaltige Herstellungsbedingungen und moderne Ernährungsgewohnheiten. Vegane Gummibärchen ohne tierische Zusätze, Schokolade ohne Milchprodukte – viele Firmen springen heute auf diesen Zug und möchten ihren Kunden etwas bieten, das wirklich jeder genießen kann. Oder setzen gleich auf kalorienarme Produkte wie Apfelchips, die unserem neuen Gesundheitsbedürfnis entsprechen.

Ein Faktor kommt allerdings nie aus der Mode, und das ist Spaß: Bestes Beispiel dafür ist der aktuelle Trend bei Kindern und Jugendlichen um den sogenannten Fidget Spinner – eine Art Handkreisel, den man durch ein integriertes Kugellager auf verschiedenartigste Weise in der Hand drehen lassen kann. Ein Phänomen, das gerade die Welt elektrisiert und auch den Werbemittelmarkt erreicht hat. Ein Produkt, das es in dieser Form seit Schleimi und Zauberwürfel in den 80ern und 90ern nicht mehr gegeben hat.

Über den Autor:
Steffen Weigand ist Werbemittelexperte und Geschäftsführer der Verticas GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Hessen), einer der führenden Agenturen im Bereich Werbe- und Merchandisingartikel in Deutschland.

VERTICAS: einer der führenden Premiumwerbe- und Merchandisingartikel-Dienstleister mit Sitz in Wiesbaden (Hessen)

Firmenkontakt
Verticas
Steffen Weigand
Schoene Aussicht 59
65193 Wiesbaden
+49 (0) 611 9 86 25-0
n.rossi@public-star.de
http://www.verticas.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Nicola Rossi
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
+49 (0) 611 39539-13
n.rossi@public-star.de
http://www.public-star.de

Internet E-Commerce Marketing

Rechtzeitig und erfolgreich Schulbedarf als Werbemittel einsetzen

Mit Sicherheit richtig liegen: Schulbedarf vom Stundenplan bis zur Warnweste genießen als Werbemittel im Sommer hohe Nachfrage bei Familien.

Rechtzeitig und erfolgreich Schulbedarf als Werbemittel einsetzen

Im Sommer, wenn die Gedanken um Sonne und Strand kreisen, ist Schulbedarf der offene Geheimtipp unter den Werbemitteln. Damit Kinder und deren Eltern den Sommer ohne große Vorbereitung auf das neue Schuljahr beginnen, brauchen Sie die notwendige Ausrüstung. Statt Last-Minute-Einkäufen bringt Ihr Unternehmen Schulbedarf als Teil Ihres Marketings zu Ihren Kunden. Federmäppchen, Brotdosen und Lineale gehören in jeden Schulranzen. Werbeartikel Dresden bietet Ihnen vom Notizblock bis zum Stundenplan unzählige Werbeartikel, um mit gefragten Werbeartikeln zu glänzen. Ihr Logo findet auf allen Artikeln Platz, die Kindern einen produktiven Tag in der Schule garantieren. Aufgrund der hohen Nachfrage und ihrer langfristigen Sichtbarkeit ist Schulbedarf ein spannendes Werbemittel für jedes Unternehmen.
Mit Schulbedarf machen Sie Ihr Unternehmen zum pflichtbewussten und verlässlichen Begleiter Ihrer Kunden. Zeigen Sie mit Schulbedarf als Werbemittel effektiv, dass Sie abseits Ihrer Leistungen zusätzlich am Leben Ihrer Kunden teilnehmen. Durch ständige Sichtbarkeit, die mit hohem Nutzen verbunden ist, ist Schulbedarf für jedes Unternehmen ein wirksames Werbemittel. Sämtliche dieser Artikel lassen sich mit dem eigenen Logo und Motiven bedrucken. Durch moderne Druckverfahren wie Digitaldruck bedrucken Sie ausgewählte Werbemittel in Fotoqualität. Entdecken Sie zahlreiche Möglichkeiten, um Ihr Logo eindrucksvoll auf Ihre Werbemittel zu drucken. Auf Wunsch berät das Werbeartikel Dresden Team Sie, um optimale Ergebnisse für Ihr Unternehmen zu erzielen.
Ein bedeutsamer Teil des Schulbedarfs für Schulanfänger dreht sich um Schulwegsicherheit. Mit Warnwesten in Kindergrößen hält Ihr Unternehmen außerordentlich wichtige Schulausrüstung parat. In verschiedenen Farben bringen Sie Individualität und Sicherheit ins Leben der Kinder und präsentieren in Verbindung mit einem guten Zweck. Gepaart mit dem Fakt, dass Schulbedarf kostengünstig ist und weite Verbreitung ermöglicht, landen Unternehmen mit diesem Werbemittel einen Volltreffer. Mit bedrucktem Schulbedarf als Werbemittel erscheint Ihr Unternehmen zum Schulbeginn hilfsbereit sowie vorausschauend. Rücken Sie mit Ihren Werbemitteln in den Fokus neuer Kundschaft.

Innovative Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke – professionell, günstig und termingerecht mit Ihrem Logo bedrucken – Steigern Sie Ihre Kundenbindung und erhöhen Sie gleichzeitig den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens. Werbeartikel Dresden bietet Ihnen einen Full – Service rund um Ihre Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke. Konzeptionierung – Beschaffung – Veredlung Unsere zuverlässige Logistik ermöglicht zudem eine punktgenaue und termingerechte Versendung Ihrer Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenken, auch gern direkt an Ihre Kunden und Geschäftspartner. Professionell – Kompetent – Zuverlässig Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke fürs Büro.

Kontakt
Werbeartikel Dresden Batai & Bauernfeind GbR
Marcus Batai
Altnossener Straße 2b
01156 Dresden
035141890460
info@werbeartikel-dresden.de
http://www.werbeartikel-dresden.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Perfekte Kundenbindung mit nachhaltigen Werbeartikeln

Perfekte Kundenbindung mit nachhaltigen Werbeartikeln

Gerne setzt die Make or Buy GmbH & Co. KG aus Köln ein ökologisches Statement — mit Werbemitteln.

Kaffeekapseln, Plastiktüten und Wegwerfbecher – Dinge, die die Welt nicht braucht, hat die Erde schon genug! Dennoch wird gerade bei Werbeartikeln häufig auf Ein- statt Mehrweg gesetzt. Und das, obwohl nachhaltige Werbemittel nachweißliche viele Vorteile besitzen: Sie können den Wert einer Marke um 13 Prozent steigern und Kunden binden, wie die Studie „Sustainability Value Score“ 2016 bewiesen hat . Gerne setzt die Make or Buy GmbH & Co. KG aus Köln ein ökologisches Statement und empfiehlt ihren Kunden vorrangig Werbemittel mit Nachhaltigkeits-Garantie.

Gründe für Umweltbewusstsein und gegen Umweltverschmutzung gibt es mehr als genug: Weltweit recyceln die Menschen nur ein Prozent des Plastikmülls und etwa die Hälfte der Plastik-Produkte landen sofort nach dem Gebrauch in der Tonne. Kein Wunder, dass man in den Weltmeeren stellenweise 36-mal mehr Plastik als Plankton findet. Ein Zustand, der sich ändern muss! Nachhaltige und ökologische Werbeartikel sind eine Lösung, denn im Gegensatz zu ihren „normal“ produzieren Kollegen vereinen sie nachhaltige Aspekte wie biologisch abbaubare oder recycelbare Materialien.

Gemäß dem Motto „Gut für Sie und gut für die Umwelt“ inspirieren beispielsweise wiederverwendbare Wasserflaschen aus Glas oder Kunststoff ohne Weichmacher die Kunden zum Umdenken. Prost Leitungswasser! Die Make or Buy hält für jeden die passende Werbeartikel-Bottle bereit – in verschiedenen, trendigen Designs und entstaubt vom langweiligen Öko-Image. Nachhaltigkeit ist nämlich vertrauensbildend, fortschrittlich und zukunftsweisend. „Wir arbeiten gerne mit Social-Business-Unternehmen zusammen, die verschiedene soziale Projekte unterstützen – zum Beispiel Trinkwasserprojekte in Nepal. Unseren Kunden nehmen wir dabei die Arbeit ab, indem wir die Lieferanten vorab auf Herz und Nieren bezüglich ihrer Nachhaltigkeit prüfen. Denn ein einheitliches Zertifikat oder Siegel gibt es aktuell nicht“, erklärt Martina Reinelt Leiterin der MoB.

Nachhaltige Werbemittel müssen nicht teuer sein
Mehr als zwei Drittel der Unternehmen schrecken aufgrund scheinbar zu hohen Kosten bei nachhaltigen Werbemitteln zurück. „Ein Irrglaube, der immer noch in den Köpfen viele rumspuckt – leider unbegründet. Denn auch bei ökologischen Werbemitteln gibt es eine Fülle von Produkten unterschiedlicher Preisspannen. Wir helfen unseren Kunden, das passende Gadget zu finden, das ihrem Budget entspricht und perfekt auf ihre Marke einzahlt – ob edle Wasserflasche oder praktischer Holz-Einkaufschip“, erzählt Martina Reinelt.

Das Potenzial von Werbemitteln ist längst unumstritten: Fast jeder Deutsche besitzt mindestens ein Gadget, das er regelmäßig nutzt. Zudem haben Werbeartikel den höchsten Erinnerungswert – praktisch für Marke und Unternehmen. Es ist daher mehr als einmal zu überlegen, ob sich auch höhere Werbemittel-Ausgaben nicht letztlich doppelt lohnen – wenn sie den Marktwert eines Unternehmens um mehrere Prozentpunkte steigern .

Wilfried Leven ist Geschäftsführer der Make or Buy, die sich als markenorientierter Werbeartikel-Berater und -Lieferant sieht, der Agentur Leven, die kreative Kommunikation als integralen Bestandteil umfassen der Marken-Marketingstrategien versteht, und Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Trier. Die Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich des Markenmanagements, der Werbewirkung, des Nachfragerverhaltens und der Handelsbetriebslehre. Im Zentrum der Aktivitäten steht das Thema Marke.

Firmenkontakt
Make or Buy GmbH & Co. KG
Martina Reinelt
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-93464430
mob@mob.de
http://www.mob.de

Pressekontakt
Plus PR
Aline Pelzer
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-93464417
apelzer@pluspr.de
http://www.pluspr.de