Tag Archives: wellness hotel

Sonstiges

Das Tagungshotel Land Gut Höhne startet 2019 mit neuen Angeboten durch

Das Tagungshotel Land Gut Höhne startet 2019 mit neuen Angeboten durch

(Mynewsdesk) Mettmann, 15. April 2019 – Nachhaltig, ursprünglich, natürlich und ganzheitlich – diesen Werten hat sich Land Gut Höhne verschrieben. „Nachhaltigkeit steht für uns an oberster Stelle“, sagt Kommunikationschefin Vera Sieben. „Dazu gehören für uns die Verwendung von Bio-Produkten und naturbelassenen Lebensmitteln aus der Region sowie der nachhaltige Betrieb unseres Hotels. Und wir wollen nachhaltige Glücksmomente und positive Erinnerungen für unsere Gäste möglich machen.“ Das gilt auch für den Tagungsbetrieb des Hotels: Gut Höhne ( https://guthoehne.de) bietet 16 sehr unterschiedliche Tagungsräume für Meetings von kleinen Gruppen bis hin zu Veranstaltungs-Sälen für große Konferenzen, Seminare und Events mit bis zu 180 Teilnehmern.

Die Räume haben viel Tageslicht, viele auch einen eigenen Außenbereich. Anfang 2019 wurde der neue Licht-Raum für den Tagungsbetrieb eingeweiht, ein lichtdurchfluteter Glas-Pavillon mit eigener Terrasse in der großen Gartenanlage des Hotels. Moderne Veranstaltungstechnik, schnelles WLAN, individueller Service sowie hervorragende Fitness- und Wellness-Angebote in der zum Haus gehörenden Neandertal-Therme machen Land Gut Höhne zu einem besonders vielseitigen Tagungshotel. Der Familienbetrieb liegt mitten im Rheinland, in Mettmann im Nord-Osten von Düsseldorf.

„Wir wollen eine produktive Atmosphäre für Tagungsteilnehmer schaffen, die gemeinsam neue Ideen erarbeiten oder Wissen vermittelt bekommen“, sagt Vera Sieben. „Unsere Gäste sollen konzentriert arbeiten können. Deswegen bieten wir neben einer natürlichen Atmosphäre und gesundem Brain-Food für die Pausen zum Ausgleich auch eine große Auswahl an Gruppen- und Sport-Aktivitäten als Rahmenprogramm für Teambuilding-Veranstaltungen.“ Neben der Neandertal-Therme betreibt das Hotel drei eigene Tennisplätze. In direkter Nachbarschaft befinden sich zwei Golfclubs mit insgesamt drei Golfplätzen.

„Zu einer erfolgreichen Tagung gehört auch eine Top-Unterbringung der Teilnehmer“, sagt Sieben. „Wir verwenden im ganzen Hotel natürliche Baumaterialien wie zum Beispiel Schieferstein aus der Region. Betten und Massivholz-Möbel kommen aus unserer eigenen Schreinerei. Einige unserer neuen Gutshof-Zimmer mit Weitblick ins Grüne haben wir bereits fertiggestellt, weitere folgen 2019.“ Das Hotel bietet seinen Gästen auch moderne Fitness-Geräte, wie zum Beispiel den „Space Curl“ oder „Hydrojet“-Massageliegen. Gymnastik- und Yoga-Kurse sowie umfangreiche Massage- und Wellness-Anwendungen mit Naturkosmetik runden das Angebot ab. Weitere Informationen: https://guthoehne.de.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im LAND GUT HÖHNE

Über das Hotel Land Gut Höhne:
Land Gut Höhne ist ein modernes Tagungshotel im Rheinland mit eigenem Fitness- und Wellness-Bereich und vielfältigen Sport- und Entspannungs-Angeboten. Das Hotel liegt mitten im Grünen zwischen Düsseldorf und Mettmann und ist mit guter Verkehrsanbindung schnell und unkompliziert vom Düsseldorfer Hauptbahnhof oder dem Flughafen Düsseldorf (DUS) zu erreichen. Land Gut Höhne bietet 135 Zimmer und 16 Veranstaltungsräume in ursprünglicher und gleichzeitig moderner Atmosphäre. Nachhaltigkeit liegt den Betreibern am Herzen. Die Hotel-Restaurants verwenden vorwiegend Bio-Produkte und sofern möglich Lebensmittel aus der Region. Neben dem Tagungsbetrieb ist das Hotel eine Wellness-Oase für Freizeit-Gäste und Familien, zum Entspannen und Wohlfühlen am Wochenende oder für Familien-Feiern, Hochzeiten und Geburtstagsfeiern.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/das-tagungshotel-land-gut-hoehne-startet-2019-mit-neuen-angeboten-durch-99055

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/9kt43e

Sonstiges

Vorweihnachtliche Romantiktage im 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Vorweihnachtliche Romantiktage im 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Kaum eine andere Zeit im Jahr ist so bezaubernd, gemütlich und romantisch wie die Vorweihnachtszeit: Knisterndes Kaminfeuer, heißer Glühwein und selbstgebackene Plätzchen, abendliche Entspannung an kurzen Wintertagen. Das 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof, das inmitten der Kitzbüheler Bergwelt liegt, stimmt seine Gäste mit vorweihnachtlichen Romantiktagen auf die schönste Zeit des Jahres ein. In der Zeit vom 13. bis 21. Dezember 2018 werden die besinnlichen Festtage im gemütlichen Lärchenhof eingeläutet, in der die Hotelgäste besinnliche Ruhe, fernab vom Alltagstrubel und Weihnachtsstress, genießen können. Während der Romantiktage zelebriert das Hotel den Aufenthalt des Gastes mit einem exklusiven, abendlichen 6-Gang-Wahlmenü und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit gesunder Vitalecke, mit einem entspannenden Kaiserbad für Zwei in der Schönheitsfarm des Hotels, mit einem köstlichen Fondue für Zwei in der Landhausstube des Lärchenhofs sowie mit einer romantischen Kutschfahrt. Nach Möglichkeit sind die Gäste während ihres Aufenthalts dazu eingeladen, in einer der großzügigen Studios oder Suiten des Hotels zu nächtigen.

Das Herzstück des Lärchenhofs ist die großzügige Wellness-Welt, die mit ihren 3.500 m² Pool- und Saunalandschaften jeden Wunsch erfüllt. Das erfahrene Beauty-Team behandelt mit erstklassigen Pflegeprodukten und bietet ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele. Ein duftendes Aromaölbad lädt den Gast zum Entspannen ein, den Kreislauf in Schwung bringen verschiedene Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen von 40 bis 90 Grad. Weitere Highlights im Wellnessbereich des Hotels sind die Erlebnissauna mit Lichteffekten, Sound und Film sowie die „Eisgrotte“ mit Schnee und Eis zum Einreiben und eine „Tropenregen-Dusche“.

Das Hotel Der Lärchenhof ist ein Ort mit besonderer Lebensqualität, Tiroler Gastfreundschaft, authentischer Herzlichkeit, Top-Gastronomie und einem einzigartigen Ambiente. Wer den Lärchenhof kennt, der weiß: „Einmal Lärchenhof, immer Lärchenhof“.

www.laerchenhof-tirol.at

Wellness Hotel

Firmenkontakt
Hotel Der Lärchenhof
Melissa Mathé
Lärchenweg 11
6383 Erpfendorf
+43 (0) 5352 8138 – 0
info@laerchenhof-tirol.at
http://www.laerchenhof-tirol.at

Pressekontakt
CONNECTIONS PR
Pedro da Silva
Rotwandstr. 18
82049 Pullach i. Isartal
+49 (0) 89 20935440
info@connectionspr.de
http://www.connectionspr.de

Tourismus Reisen

Herbstliche Erholungstage im 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Urlaub zu jeder Jahreszeit

Herbstliche Erholungstage im 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Zu jeder Jahreszeit bietet das 5-Sterne-Haus Der Lärchenhof, das inmitten der Kitzbüheler Bergwelt liegt, eine große Angebotsvielfalt. Die Balance zwischen einem vielfältigen, interessanten Sportangebot und einem großzügigen Wellness- und Beautybereich macht das Hotel in Österreich zu etwas Besonderem: Ob Sport oder Fitness, Golf oder Tennis, Wellness und Erholung – am Lärchenhof findet jeder Gast sein persönliches Urlaubsglück. Das Herzstück des Lärchenhofs ist die großzügige Wellness-Welt, die mit ihren 3.500 m² Pool- und Saunalandschaften jeden Wunsch erfüllt. Das erfahrene Beauty-Team behandelt mit erstklassigen Pflegeprodukten und bietet ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele.

Am hauseigenen Golf-& Countryclub Lärchenhof erfreuen sich Anfänger und Anspruchsvolle an besten Bedingungen. Neun aufregende Bahnen (9 Loch Par 72) und ein neu gestalteter, in Österreich einzigartiger Short-Game-Park inklusive 6-Loch-Akademieplatz (6 Loch Par 72) sorgen inmitten des herrlichen Panoramas der Kitzbüheler Alpen für Begeisterung bei den Gästen.

Nach dem Sport- und Wellnessprogramm können die Gäste des Lärchenhofs besondere, kulinarische Highlights genießen.
Auch für besondere Anlässe ist das Hotel gerüstet und stellt dem Gast ein exquisites, individuelles Geburtstags- oder Hochzeitsmenü und mehr zusammen.
Gäste, die Wert auf gesunde Ernährung als Ergänzung zum Sport- und Wellnessprogramm legen, erhalten auf Wunsch ein spezielles Diät-, Vital- oder ein vegetarisches Menü.

Der Lärchenhof ist nicht nur ein bemerkenswert großzügiges Ferienparadies mit besonderer Atmosphäre, das sich perfekt für den Herbsturlaub von Familien anbietet. Das Hotel ist ein Ort mit besonderer Lebensqualität, Tiroler Gastfreundschaft, authentischer Herzlichkeit, Top-Gastronomie und einem einzigartigen Ambiente.

Wer den Lärchenhof kennt, der weiß: „Einmal Lärchenhof, immer Lärchenhof“.
www.laerchenhof-tirol.at

Internationaler Pressekontakt:
CONNECTIONS PR – Pedro da Silva
Rotwandstraße 18 | 82049 Pullach i. Isartal (bei München) | Deutschland
Tel: +49 (0) 89 5526 7995 | Mobil: +49 (0) 151 1011 2402
pedro@connectionspr.de | www.connectionspr.de

Fotomaterial steht Ihnen zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dafür direkt an uns: info@connectionspr.de – Copyright: Nathalie Dorff / CONNECTIONS PR

Fotomaterial: https://www.dropbox.com/sh/sd2qn1nn9esfzwg/AAAMCxSiLlTSSR8XwFWnSI-Fa?dl=0

Wellness Hotel

Firmenkontakt
Hotel Der Lärchenhof
Melissa Mathé
Lärchenweg 11
6383 Erpfendorf
+43 (0) 5352 8138 – 0
info@laerchenhof-tirol.at
http://www.laerchenhof-tirol.at

Pressekontakt
CONNECTIONS PR
Pedro da Silva
Rotwandstr. 18
82049 Pullach i. Isartal
+49 (0) 89 20935440
info@connectionspr.de
http://www.connectionspr.de

Medizin Gesundheit Wellness

Ihre Gesundheitspraxis auf symptome.ch bewerben (50% Rabatt)

Ihre Gesundheitspraxis auf symptome.ch bewerben (50% Rabatt)

(Bildquelle: Thomas_EyeDesign / istock.com)

Symptome.ch – das bekannte Gesundheitsportal mit über 700’000 monatlichen Lesern in der Schweiz, Deutschland und Österreich – erweitert sein Angebot um ein Gesundheitsanbieter-Verzeichnis.

Ärzte, Therapeuten, Heilpraktiker, Zahnärzte und viele weitere Anbieter im Gesundheitswesen können sich hier eintragen: http://www.gesundheit.directory

Die dort erfassten Praxis-Einträge werden in symptome.ch prominent horizontal direkt beim Content angezeigt.
Beispiel: http://www.symptome.ch/vbboard/koennte-problem/

Themenrelevanz und lokale Nähe bei der Anzeige der Praxis-Einträge sind wichtig und werden fortlaufend verfeinert.
Es ist zudem das Ziel, weitere Portale zu finden, welche die Praxis-Einträge einbinden und so die Reichweite erhöhen.

Wir vergeben einen 50%-Rabatt für alle Neueinträge ins Anbieter-Verzeichnis bis und mit Montag 14.9.15. Alle bis dahin erzeugten Praxis-Einträge erhalten dauerhaft 50% Rabatt. Der Rabattcode lautet PC4AX3 und er ist nach dem 14.9.15 definitiv für Neuerfassungen nicht mehr verfügbar.

Viele der pilotierenden Anbieter im Verzeichnis wurden im letzten Monat 50’000 mal bei symptome.ch angezeigt.
Jetzt gleich den Praxis-Eintrag vorzunehmen lohnt sich somit doppelt.

Wir freuen uns, mit diesem Anbieterverzeichnis das Angebot von symptome.ch für die Leser wie auch die Anbieter höchst sinnvoll zu erweitern und die Erfolgsgeschichte unseres Gesundheitsportals damit fortzuführen.

NOXA GmbH bezweckt die Hilfestellung von Menschen für Menschen im Gesundheitsbereich und ist wirtschaftlich und politisch unabhängig.
NOXA GmbH wurde am 1.12.2008 gegründet und publiziert mit symptome.ch und mehr als 700’000 Besuchern pro Monat das grösste Gesundheitsportal der Schweiz.

Kontakt
NOXA GmbH
Marcel Eugster
Balsberg
8058 Zürich-Airport
41 44 777 74 44
info@gesundheit.directory
http://www.gesundheit.directory

Tourismus Reisen

Das Alpenhaus Kaprun garantiert grenzenlosen Sommerurlaub

Wandern, Bergsteigen oder Klettern im Salzburger Land

Das Alpenhaus Kaprun garantiert grenzenlosen Sommerurlaub

Das Alpenhaus Kaprun garantiert grenzenlosen Sommerurlaub

Berge, Seen und Gletscher? Diese atemberaubende Kombination erleben Naturliebhaber bei ihrem Wanderurlaub in Zell am See-Kaprun. Bezaubernde Flora und einzigartige Fauna lassen einen Bergurlaub in Österreich zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das Wellness Hotel Alpenhaus Kaprun nahe dem Gletscher des Kitzsteinhorns ist der ideale Ausgangspunkt für einen vielfältigen, sportlich aktiven Urlaub in Kaprun – zu zweit, mit der Familie oder auch in der Gruppe – im Nationalpark Hohe Tauern steht Abwechslung und herzliche Gastfreundschaft im Mittelpunkt von jedem Urlaub.

Die Salzburger Berge warten auf Eroberung

Blühende Almwiesen, kristallklare Bergseen und schroffe Gebirgszüge- Zell am See – Kaprun lässt für Wanderer keine Wünsche offen. In den Bergen rund um Kaprun und Zell am See finden Urlauber Wandertouren in allen Schwierigkeitsgraden. Anspruchsvolle und geübte Bergsteiger finden passende Gipfeltouren aber auch kurze und abwechslungsreiche Wege können erwandert und entdeckt werden. Als Belohnung nach der Anstrengung warten gemütliche Almhütten und Gasthöfe, welche mit regionalen Spezialitäten jeden Gaumen verwöhnen.

Ein Hit für Kids -Familienurlaub im 4 Sterne Hotel in Zell am See

Ein Sommerurlaub mit den Youngstars im Land Salzburg garantiert Ferienspaß zwischen Bergen, Seen und Klammen. Erlebniswanderungen, alte Burgen und jede Menge Angebote machen den Pinzgau perfekt für einen Familienurlaub. Schmidolins Feuertaufe, Schmidolins Feuerstuhl oder eine Fahrt auf der Alpen Achterbahn „Maisflitzer“ am Maiskogel – all diese Dinge wollen von den Kids entdeckt werden und bringen Kinderaugen zum Leuchten. Für Abkühlung sorgen der schöne Zeller See sowie zahlreiche Bäder mit Kinderbecken, Wasserrutsche und Sprungturm. Mit der Zell am See Kaprun Sommerkarte erwarten Urlauber viele Vergünstigungen!

Sommersport in Kaprun – gemütlich oder actionreich

Die Urlaubsregion Zell am See ist im Sommer ein herrliches Dorado für alle Sportfans – eingebettet in traumhafter Natur mit Wiesen, Seen und Bergen steht Action, Spaß aber auch Genuss am Programm. Wer neben den Klassikern Wandern, Radfahren und Schwimmen andere Sportarten bevorzugt wird in Zell am See mit Sicherheit fündig. Moderne Tennishallen und Außenplätze bieten Tennisspielern einen idealen Rahmen für ein Match, die Golfplätze rund und in Zell am See versprechen einen feinen Golfurlaub, neue Klettersteige bei den Stauseen in Kaprun überwältigen mit einer atemberaubenden Aussicht und beim Klettern in der alpinen Bergwelt sowie bei Raften und Canyoning erwartet man einen ultimativen Adrenalinkick. Freunde der Gemütlichkeit haben die Möglichkeit sich bei Kegeln, Bogenschießen, im Hochseilgarten oder auf der Sommerrodelbahn auszutoben.
Das 4* Hotel Alpenhaus Kaprun bietet unter http://www.alpenhaus-kaprun.at/module/pauschalen zahlreiche Pauschalen für den perfekten Sommerurlaub – klick and enjoy! Bildquelle:kein externes Copyright

Das Alpenhaus Kaprun eröffnete im Dezember 2013 in frischem, alpinem Design nach um-fangreichem Um- und Ausbau. Geprägt wird das Vier-Sterne-Haus in bester Lage im Zent-rum von Kaprun „vom Leben nahe den Bergen“. Diese Philosophie und Verbundenheit zum Gletscher, den Bergen sowie den Seen des Salzburger Lands spiegelt sich in allen Berei-chen des Hotels wider: Warme Farben, rustikale Holzdetails und natürliche Materialien be-stimmen die Innenausstattung. Das neue Alpen.Veda.Spa bietet exklusive Spa-Anwendungen mit der Naturkosmetiklinie Vagheggi. Der Sport & Freizeitcoach des Hotels stellt individuelle Aktivprogramme nach Wunsch zusammen und begleitet Hotelgäste kos-tenfrei durch die Region.

DAS ALPENHAUS KAPRUN
Tina Verdi
Schlossstraße 2
5710 Kaprun/Zell am See
+43 6547 7647
willkommen@alpenhaus-kaprun.at
http://alpenhaus-kaprun.at/

PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H.
Michael Kohlfürst
Waldbadstraße 4
5081 Anif
+43 6246 76286-0
marketing@promomasters.at
http://www.promomasters.at

Medizin Gesundheit Wellness

Wellness Hotel im Thüringer Wald

Natur genießen mitten im Thüringer Wald

Wellness Hotel im Thüringer Wald

Wellness Hotel

Wer wünscht sich nicht nach einem stressigen Alltag mal wieder so richtig die Seele baumeln zu lassen? Am schönsten doch, wenn dann der heiß ersehnte Urlaub zum Greifen nahe ist und man sich schon jetzt der Planung desselbigen widmen kann. Doch wo ist es am entspanntesten? Wo kann man mal wieder richtig abschalten und wo wird man so richtig nach allen Regeln der Kunst verwöhnt?

Natur genießen mitten im Thüringer Wald

Mitten im Thüringer Wald gelegen befindet sich das Wellness Hotel Oberhof. Genießen Sie ausgelassen die Natur, atmen Sie frische, klare Waldluft ein und lehnen Sie sich zurück, denn im Berghotel Oberhof wird man sich voll und ganz um Ihr Wohlergehen kümmern. Wie das möglich ist? Ganz einfach! Die Mitarbeiter des Berghotels sind bestens geschulte Fachkräfte, die genau wissen, was Sie brauchen und auf Ihre Wünsche eingehen als wären es ihre eignen. Jetzt werden Sie sich sicher fragen, was das Hotel Oberhof Ihnen alles zu bieten hat und da bleibt die zunächst kurze Antwort: Wellness in Reinform!

Entspannen mit Massagen und Co.

Wobei ließe es sich besser entspannen als mit einer Massage? Die Mitarbeiter des Wellness Hotel Oberhof werden Sie mit den unterschiedlichsten Arten von Massagen beeindrucken und Ihre Sinne verwöhnen. Dabei können Sie aus einem großen Angebot aus Massagen wählen. Sie mögen die klassische Massage? Dann werden sich die optimal ausgebildeten Mitarbeiter des Waldhotels gerne Ihrem Rücken widmen und Ihre Muskeln lockern. Sie mögen es eher warm und cremig? Dann ist die Schaummassage genau das Richtige für Sie. Geben Sie sich einfach den massierenden Händen hin, der den warmen, cremigen Schaum auf Ihrem Rücken verteilt und Sie sanft massiert. Sie wollen selbst tätig werden? Auch kein Problem.

Sportangebot

Wenn Sie in Ihrem Urlaub nicht nur relaxen, sondern auch selbst tätig werden wollen, so haben Sie dazu im Wellness Hotel verschiedenste Möglichkeiten. Zum einen bietet sich für den Spaß zwischendurch die Bowlingbahn an. Diese befindet sich angrenzend an das hauseigene Restaurant und verspricht eine Menge Spaß. Wenn Ihnen „richtige“ Bewegung mehr zusagt, dann können Sie natürlich auch an den verschiedensten sportlichen Kursen teilnehmen. Selbst ein Frühsportkurs wird vom Berghotel Oberhof angeboten und findet bei vielen Gästen Anklang. Doch immer nur alles in einem Hotel zu machen, das kann ja auch nicht alles sein, oder? Nein, das ist auch nicht alles!

Natur genießen

Setzen Sie einen Schritt vor die Tür des Hotels Oberhof, so befinden Sie sich bereits mitten in der wunderschönen Natur des Thüringer Waldes. Diese lädt im Winter zu Wintersport ein und im Sommer zu langen Wanderungen. Lange Spaziergänge auf den dafür vorgesehen Wanderwegen sind aber zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis, egal, ob man die warme Sommerluft einatmen oder einfach nur durch den glitzernden Schnee laufen möchte.

Belohnung nach dem Sport

Nach dem Sport möchte man sich selbstverständlich auch belohnen und Belohnung findet man wo? Richtig! Im bereits erwähnten hauseigenen Restaurant. Hier erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten, regional wie international. Zu jeder Mahlzeit kann Ihnen der passende Wein empfohlen werden. Sollten Sie sich mit Weinen also nicht auskennen, die Mitarbeiter des Waldhotels helfen Ihnen gerne weiter. Nach dem Essen können Sie sich anschließend einen gemütlichen Abend auf Ihrem hellen und freundlich eingerichteten Zimmer machen, die Nacht gut durchschlafen und mit einem traumhaften Ausblick aus dem Fenster am nächsten Morgen wieder erwachen um viele weitere Vorzüge des Berghotels beanspruchen zu können. Bildquelle:kein externes Copyright

Berghotel Oberhof – Ihrem Erholungs- und Tagungshotel am Rennsteig!

Das Berghotel Oberhof vereint persönliches Flair, stilvolles Ambiente und gehobenen 4-Sterne-Komfort.
Das Hotel liegt ruhig und naturnah am Wald, umgeben vom eigenen Park. Seit über 100 Jahren erleben die Gäste gepflegte Gastlichkeit in der landschaftlich schönen Umgebung des Thüringer Waldes.

Berghotel Oberhof GmbH
S. Löser
Theo-Neubauer-Straße 20
98559 Oberhof
036842 / 27-0
pr@xtremegn.de
http://www.hotel-wellness.biz

XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)
Tommy Weber
Ruhstrathöhe 25
37085 Göttingen
0551288773400
pr@xtremegn.de
http://xtremegn.de

Tourismus Reisen

Wellnessen im Hotel Rhön-Garden

Die Natur des Biosphärenreservates im Frühling genießen und sich verwöhnen lassen

Wellnessen im Hotel Rhön-Garden

Das Rhön-Garden – Wellnesshotel im Herzen des Biosphärenreservats

Poppenhausen/Kohlstöcken, 12.03.14 – Wo trifft das Land der offenen Fernen auf Entspannung und Wellness? Im Rhön-Garden, dem 4-Sterne-Hotel am Fuße der Wasserkuppe.

Nicht nur inmitten der herrlichen Natur des Biosphärenreservates Rhön, sondern auch mitten in Deutschland befindet sich das Rhön-Garden. Das Hotel bietet Aktivurlaubern, wie Erholungssuchenden gleichermaßen die Möglichkeit, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Die ländliche Umgebung und die Wohlfühlangebote des Hotels entschleunigen.

Gerade in der Frühlingszeit zeigt sich die Rhön in saftigem Grün. Und die für das Mittelgebirge typische Fernsicht auf den Bergkuppen entspannen Köper und Geist. Das Rhön-Garden, welches drei Kategorien hat, bietet seinen Gästen attraktive Angebote zum Wohlfühlen an. Diese lassen sich wunderbar mit Aktivitäten in der Naturlandschaft des Biosphärenreservats kombinieren.

Wer sich gerne verwöhnen lassen will, nutzt Sauna, Pool und Beauty. In den liebevoll gestalteten Massageräumen des „Hübschmach Hüsi“ oder den Räumlichkeiten des Saunabereiches verwöhnt das erfahrene Team des Rhön-Garden seine Gäste. Zwei Saunen können ab 16.00 Uhr sowie ein Pool, der ab 7.00 Uhr morgens täglich genutzt werden.

Kulinarische, nicht ganz alltägliche Menükompositionen versprechen Genuss- und Gaumen-freuden. Sie reichen vom Argentinischen Rinderfilet mit Trüffelkartoffeln und tourniertem Gemüse bis hin zur Rhöner Bratwurst mit Kartoffelpüree und Röstzwiebeln.

Gäste, die ein Wellness-Wochenende in der Rhön planen, können das Arrangement „Rhön Garden Kuschel-Verwöhntage“ buchen. Es bietet neben zwei Übernachtungen unter anderem eine Verwöhn-Massage und eine kosmetische Anwendung nach Wahl an. Infos erfahren Interessenten unter http://rhoen-garden.de/wohlfuehl-und-aktivtage.html
Bildquelle:kein externes Copyright

Das Hotel Rhön-Garden ist ein 4-Sterne-Hotel am Fuße der Wasserkuppe. Es verfügt über 53 Zimmer und 110 Betten. Zu den Besonderheiten des Hotels zählen das Beauty- und Wellnessangebot, die unkonventionelle, exquisite Küche sowie die modernen Tagungsräumlichkeiten. Das verkehrsgünstig in der Mitte Deutschlands gelegene Hotel macht es neben dem Erholungs- und Erlebniswert der Rhön zu einem idealen Seminarstandort für Unternehmen.

Hotel Rhön-Garden KG
Michaela Müller
Kohlstöcken 4
36163 Poppenhausen
06658-91760
m.mueller@rhoen-garden.de
http://www.rhoen-garden.de

Der Internet-Redakteur
Thomas Noll
Bieneller Str. 2
36145 Hofbieber
06657-2399960
t.noll@der-internet-redakteur.de
http://www.der-internet-redakteur.de

Tourismus Reisen

DAS ALPENHAUS KAPRUN: AKTIV MIT „RENT THE RUDI“

Unter dem Motto „Rent the Rudi“ bietet das Alpenhaus Kaprun sportlich aktiven Ur-laubern individuell zugeschnittene Programme mit Sport & Freizeit Coach Rudi. Er begleitet Hotelgäste zu den schönsten Plätzen der Region und verrät die Top-Aktivtipps für den Sommer.

DAS ALPENHAUS KAPRUN: AKTIV MIT "RENT THE RUDI"

Das Alpenhaus Kaprun

Willkommen in Rudis Welt: Sport & Freizeit Coach Rudi vom Alpenhaus Kaprun kennt die besten Tipps für den Sommer im Pinzgau. Er muss es wissen: Täglich begleitet er unter dem Motto „Rent the Rudi“ Hotelgäste und organisiert Programme zwischen Gletscher und Zeller See ganz nach individuellem Wunsch. Mit seiner zentralen Lage ist das Alpenhaus Kaprun ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Für Hotelgäste ist Rudis Service kostenlos. Seine Tipps für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub:

Von Bartgeiern und Tauerngold
Das Alpendorf Rauris auf 950 Metern Höhe im Nationalpark Hohe Tauern ist bekannt als Dorf der Goldgräber und Geier. Rauris war einst das größte Goldbergbaugebiet Europas. 80 Prozent des Tauerngoldes befinden sich nach Schätzungen immer noch in den Tiefen der Goldberggruppe. Wer sich als Goldsucher versuchen möchte, kann an der Rauriser Ache Goldwaschen und mit Glück echtes Gold finden. Auch eine Wanderung durch das Rauriser Krumltal mit Blick nach oben lohnt: Steinadler, Gänsegeier und der Bartgeier, der zwischen-zeitlich in den Alpen fast ausgerottet war, haben hier eine Heimat gefunden.

Auf den Spuren der Säumer und Brotbacken wie anno dazumal
Im Seidlwinkltal, einem der schönsten Seitentäler des Rauristals, wandeln Urlauber auf den Spuren mittelalterlicher Händler, die einst über den Säumerweg ihre Güter über die Alpen brachten. Nach der Wanderung lohnt sich ein Abstecher zur urigen Kalchkendlalm, um die traditionelle Brotzubereitung im Holzofen wie zu Großmutters Zeiten zu erlernen.

Urig Golfen zwischen Milchkanne und Pferdeschlitten
Abschlag mal anders: Über sechs Kilometer erstreckt sich der Panoramaweg mit Golfstati-onen am Hochplateau Embach. Auf der Embacher Berggolf-Anlage wurden alte Gerät-schaften von Bauernhöfen, wie ausrangierte Pferdeschlitten oder alte Mühlen, verbaut. Wer den Golfschläger lieber etwas traditioneller schwingen will, findet in der Region Zell am See-Kaprun abwechslungsreiche Golfplätze inklusive einer mehrfach ausgezeichneten 36-Loch-Golfanlage.

Mountainbiken, bis die Waden brennen
Für Mountainbiker ist die Region ein wahres Bikeparadies. Drei Freeride-Trails mit insge-samt 16 Kilometern Länge warten am Kitzsteinhorn, im benachbarten Leogang lockt der Bikepark mit Single-Trails, Downhillstrecken und einfachen bis herausfordernden Bike-Touren. Tipp für eine sportliche Radrunde mit Bergpanorama: Die 30 Kilometer lange Asitz Spielberghaus-Tour von der Asitzbahn Bergstation zur Seidelalm über die Thurneralm zur nahegelegenen Panoramaalm und schließlich am Saalachtaler Höhenweg hinunter zum Spielberghaus. Ab dort geht es Richtung Burgeralm und weiter talwärts nach Feistenau. Über Hochfilzen führt der Weg wieder zurück nach Leogang.

Klettern auf 2.000 Metern Höhe
Die Speicherseen Mooserboden und Wasserfallboden liegen zwischen den imposanten Felsen der Hohen Tauern auf rund 2.000 Metern Höhe. Kinder- und Kräuterlehrpfade führen entlang der Seen. Sportliche Urlauber klettern auf einem der drei Klettersteige mit un-terschiedlichen Schwierigkeitsgraden über Felsen zur Höhenburg hinauf und genießen dort die atemberaubende Kulisse. Wem der Kraftakt Klettersteig noch zu wenig war, der kann sich im Sportklettergarten austoben. Die Klettersteige sind ideal mit einem Wanderausflug am Mooserboden oder mit einem Rundgang im Inneren der Staumauer zu kombinieren.

Der Klassiker: Die Großglockner Hochalpenstraße
Bei einem Aufenthalt in Zell am See-Kaprun darf ein Abstecher zur Großglockner Hochal-penstraße nicht fehlen. Sie zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen Österreichs. An Alm-wiesen, Bergwäldern und Felsen vorbei schlängelt sich die Strecke über 36 Kehren auf 2.504 Höhenmeter zum höchsten Berg der Republik Österreich, dem Großglockner (3.798 Meter).
Eine Übernachtung im Alpenhaus Kaprun inklusive Frühstück, Nachmittagsjause und Vier-Gang-Wahlmenü am Abend ist ab 110 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Weitere Informationen und Buchungen unter http://www.alpenhaus-kaprun.at

Bildquelle:kein externes Copyright

Das Alpenhaus Kaprun eröffnete im Dezember 2013 in frischem, alpinem Design nach um-fangreichem Um- und Ausbau. Geprägt wird das Vier-Sterne-Haus in bester Lage im Zent-rum von Kaprun „vom Leben nahe den Bergen“. Diese Philosophie und Verbundenheit zum Gletscher, den Bergen sowie den Seen des Salzburger Lands spiegelt sich in allen Berei-chen des Hotels wider: Warme Farben, rustikale Holzdetails und natürliche Materialien be-stimmen die Innenausstattung. Das neue Alpen.Veda.Spa bietet exklusive Spa-Anwendungen mit der Naturkosmetiklinie Vagheggi. Der Sport & Freizeitcoach des Hotels stellt individuelle Aktivprogramme nach Wunsch zusammen und begleitet Hotelgäste kos-tenfrei durch die Region.

DAS ALPENHAUS KAPRUN
Tina Verdi
Schlossstraße 2
5710 Kaprun/Zell am See
+43 6547 7647
willkommen@alpenhaus-kaprun.at
http://alpenhaus-kaprun.at/

Hansmann PR Brunnthaler & Geisler GbR
Marit-Andrea Meineke
Lipowskystraße 15
81373 München
+49 / 89 / 360 54 99-12
m.meineke@hansmannpr.de
http://www.hansmannpr.de

Sonstiges

Skifahren für Profi-Relaxer

Schnee wie Sternenstaub und Wellness-Behandlungen wie die Schwingung sanfter und mächtiger Natur: Relax-Profis ziehen sich jetzt zurück und bereiten sich vor Weihnachten mit sensationellen Wellness-Tagen im Sporthotel Silvretta Montafon auf den Winter vor. Das ist grünes Licht für Anti-Aging pur.

Skifahren für Profi-Relaxer

Profi-Relaxer nutzen Ski-Wellness im fabelhaft schönen Sporthotel Silvretta Montafon

In einem der schönsten Skigebiete der Ostalpen liegt der Bergort Gaschurn, wo das traditionell hoch geschätzte und „fabelhaft“-titulierte Sporthotel Silvretta Montafon nochmals einen Quantensprung im Ski-Erleben hervorgebracht hat. Die großzügigen, modernen Zimmer strahlen vom Feinsten in durchgängig edlem Naturholz und ziehen die Gäste voller moderner, alpiner Romantik in ihren Bann. Die Zimmerwände wirken wie gigantische Fenster zu Bergerlebnissen als würde man selber mit auf Skitour sein oder mit auf dem Gipfel stehen. Da passiert es schon einmal, dass das Herz etwas schneller zu schlagen beginnt, wenn man sich in die Szene des Bergmotivs hineinversetzt. Wie gut, dass in den wunderbaren Betten so schön zu träumen ist! Am nächsten Morgen wartet ein frisches und riesiges Frühstücksbuffet auf Erlebnishungrige und Tiefträumer!

Wie ein Profi-Relaxer es macht?
Ob man wie die Einheimischen bei der Powder-Schneehöhe in Metern denkt und darauf genussvoll Ski fährt und surft oder einfach auf den Sonnenliegen der ausgedehnten Bergrestaurant-Terrassen den blauen Himmel genießt, die Menschen kehren glücklich und mit einem großen Lächeln in das Sporthotel Silvretta Montafon zurück. Denn am Nachmittag wissen Sie alle: „Das war fantastisch“ und: „vor mir liegen feinste Stunden der Wellness, der Behandlung, der Kosmetik, des Beisammenseins und der Kulinarik – ein Luxusangebot perfekt für mich und meine ganze Familie gemacht!“.

Wer zurückkommt von Draußen, vom Powder-Surfen, ist voller Erlebnisse, wirkt aufgefrischt von den Bildern unberührter Natur und fühlt sich aufgetankt von feinster Bergluft, 100km Fernsicht , alpiner Sonne und frischem, feinem Essen auf den Bergrestaurants. Das ist ein wirklicher Hit, so ein edler Skiurlaub im Sporthotel Silvretta Montafon.

Sind Sie auch ein Profi-Relaxer?
Dann gilt es, im Sporthotel Silvretta Montafon im Dezember nichts zu versäumen: Die Ski-Tageskarten des Powder- Skigebietes Silvretta Montafon gibt es bis 20. Dezember 2013 um nur 20 Eur für Erwachsene und noch günstiger für Senioren und Kinder.

Reservieren Sie rasch Ihre Profi-Relaxtage vor Weihnachten im sagenhaft schönen Wellness Sporthotel Silvretta Montafon. Der einzige Fehler, den Sie machen könnten, wäre nichts zu reservieren. Machen Sie jetzt Ihren Anruf +43 5558 8888 oder schreiben Sie an Sporthotel@silvretta-montafon.at!

Bildrechte: Sporthotel Silvretta Montafon

Das Sporthotel Silvretta Montafon ist ein Ski & Wellnesshotel im Montafon mit über 2000qm Wellness- und Spa-Behandlungs- und Relaxfläche in einer perfekten, riesigen Ski-Arena. Die viel gewürdigte Wohlfühloase bietet Natur, Sport, Spa und top Küche für fabelhaften Relax-Urlaub.

Kontakt
Sporthotel Silvretta Montafon GmbH & Co.KG
Direktor Markus Stemer
Dorfstraße 11b
6793 Gaschurn
+43 5558 8888
sporthotel@silvretta-montafon.at
http://sporthotel.silvretta-montafon.at

Pressekontakt:
PenTribe International GmbH
Horst Baumgartner
Softwarepark 37
4232 Hagenberg
+436601565585
horst.baumgartner@pentribe.com
http://www.pentribe.com

Tourismus Reisen

Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land mit neuem Direktor

Mark A. Kühnelt verantwortet ab sofort das neue 4-Sterne-Superior Hotel

Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land mit neuem Direktor

Mark A. Kühnelt ist neuer Direktor des Lindner Spa- und Golfhotels Weimarer Land

Blankenhain/Weimar, 18. Oktober 2013 – Mark A. Kühnelt hat die Leitung des 4-Sterne Superior Lindner Spa & Golf Hotels Weimarer Land übernommen. Als Direktor führt er ab sofort die Arbeit von Carolina Cordes weiter, die für eine erfolgreiche Markteinführung des erst im Mai 2013 eröffneten Hotels gesorgt hatte. Kühnelt ist gelernter Hotelkaufmann und Betriebswirt. Er verantwortete über viele Jahre das 4-Sterne-Superior Hotel „Zumnorde“ in der Landeshauptstadt Erfurt. Mit seinen langjährigen Erfahrungen in der gehobenen Hotellerie möchte er das Spa & Golf Hotel nachhaltig zum führenden Resorthotel in den neuen Ländern machen.

Mit der ab sofort gültigen Lizenzvereinbarung mit der Lindner Hotels AG stellt die Hotelbetreiberin „Spa & Golf Resort Weimarer Land Betriebsgesellschaft mbh“ ab sofort den neuen Hoteldirektor. Mark A. Kühnelt nimmt nach 19 Jahren als Hoteldirektor und über 24 Jahren im internationalen Hotelgewerbe die neue Herausforderung im Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land an. Seine Karriere begann der 49-jährige als Shiftleader im Sheraton Hotel Luxembourg und arbeitete sich vom Empfangschef zum Hoteldirektor hoch. Der Vollprofi wird das junge Hotel mit Erfahrung und Leidenschaft führen.

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel eröffnete am 1. Mai 2013 nach 3-jähriger Restaurations- und Bauphase. Direkt vor den Toren Weimars gelegen bietet es Golfern, Spa-Urlaubern, Familien und Kulturfreunden exklusive Erholungsmöglichkeiten. Neben der traumhaften Naturkulisse – in eine der spektakulärsten Golfanlagen Deutschlands eingebettet – beeindruckt das Hotel auch durch seine außergewöhnliche Architektur, vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie eine umfangreiche Spa-Landschaft. Die an das Hotel angeschlossene 36-Loch Golfanlage wurde in diesem Jahr vom Golf Magazin als beste neue Golfanlage Deutschlands ausgezeichnet.

Kühnelt freut sich auf seine neue und vielseitige Aufgabe. Neben der Platzierung als die SPA-Adresse in Thüringen, soll ein weiterer Schwerpunkt auf Familien gesetzt werden, denn neben den einzigartigen Golfplätzen bietet das Haus mit dem RabbitClub ein Paradies für Kinder.

Kühnelt trägt Verantwortung für rund 100 Mitarbeiter, welche er dabei unterstützt, als professionelle dienstleistungsorientierte Gastgeber zu agieren. „Ziel ist es, Gastgeber im besten Resorthotel Mitteldeutschlands zu sein, gemäß dem Motto „mi casa es su casa‘ (Mein Haus ist Ihr Haus)“, so Kühnelt.

Zu den Annehmlichkeiten des Hauses mit 94 Zimmern und Suiten gehören Fußbodenheizung, große Regenduschen, bodentiefe Fenster, großzügige Balkone sowie ein atemberaubender Blick in die Natur und auf die beeindruckende Golfanlage. Ein 2.500 Quadratmeter großer, lichtdurchfluteter Spa-Bereich, ein Kinderclub mit 140 Quadratmetern, ein Restaurant mit Showküche und exklusive Veranstaltungsräume runden das Hotelangebot ab.

Weitere Informationen unter www.golfresort-weimarerland.de

Bildmotive vom Hotel können Sie hier ansehen.

Ein aktuelles Bild von Mark A. Kühnelt finden Sie hier .

Über die Spa & Golf Resort Weimarer Land Betriebs GmbH
Im Mai 2013 wurde das 4-Sterne-Superior Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land mit 94 Zimmern und Suiten eröffnet. Das Hotel ist in eine der schönsten und bereits prämierten Golfanlagen Deutschlands eingebunden. Auf dem ca. 160 Hektar großen Gelände befindet sich eine 36-Loch-Anlage. Sie ist hervorragend in die Landschaft eingebettet und bietet erstklassige Spiel- und Trainingsbedingungen.
Aufgrund der zentralen Lage inmitten von Deutschland ist das GolfResort Weimarer Land von jedem Ort aus in ca. drei Autostunden erreichbar.

Kontakt
GolfResort Weimarer Land
Mona Conrad
Weimarer Straße 60
99444 Blankenhain
036459 6164-4414
pr@golfresort-weimarerland.de
http://www.golfhotel-weimarerland.de

Pressekontakt:
Tower PR
Heiner Schaumann
Leutragraben 1 c/o Intershop Tower
07743 Jena
03641-50 70-80
info@tower-pr.com
http://www.prberatung.tower-pr.com