Tag Archives: Weihnachtsgeschichte

Familie Kinder Zuhause

Tolles Weihnachtsbuch:

Die kleine Wolke rettet die Weihnachtsmagie!

Tolles Weihnachtsbuch:

Eine Weihnachtsgeschichte für Jung und Alt

Sie hat schon unzählige Kinder im Grundschul- und Kindergartenalter begeistert: Die kleine Wolke, die sich von einer Regenwolke in eine wunderschöne Schönwetter-Schäfchen-Wolke verwandelt hat.
Mit der zauberhaften Weihnachtsgeschichte „Rettet die Weihnachtsmagie“ erreicht die Autorin jetzt auch Leser jedem Alter. „Der dritte Band der Reihe „Die kleine Wolke“ ist für Menschen, die Weihnachten als Fest der Familie und nicht als Fest der immer teureren und größeren Weihnachtsgeschenke verstehen“, so Petra Lahnstein.
Eine liebevoll erzählte Geschichte, die traditionelle Werte wie Freundschaft und Familie hervorhebt und Weihnachten wieder magisch werden lässt….

INHALT: Die kleine Wolke (Band 3) – Rettet die Weihnachtsmagie
Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten und die Weihnachtshelferwolken stehen vor einem großen Problem. Nicht nur, dass sich die Kinder immer technischere Geräte wünschen, die sie kaum herstellen können. Ihnen bleibt dadurch auch zu wenig Zeit, um genügend Schnee auf die Erde fallen zu lassen.
Als auch noch der Weihnachtsmann seinen Job kündigt, scheint die Situation aussichtslos. Oma Greisina bittet die kleine Wolke um Hilfe. Gemeinsam wollen sie für weiße Weihnachten sorgen und dabei die lange in Vergessenheit geratene Weihnachtsmagie wieder neu entstehen lassen. Keine leichte Aufgabe. Denn Rupi Ruprecht, der ehemalige Helfer des Nikolauses, will der neue, „der bessere Weihnachtsmann“ werden. Weil er nicht immer mit ganz sauberen Methoden arbeitet, sorgt er für manch eine Aufregung in der Weihnachtswolkenwerkstatt.

Bisher in dieser Reihe erschienen

978-3-945067-35-2 – Die kleine Wolke – Lebe Deinen Traum! (Band I)
978-3-945067-10-9 – Die kleine Wolke – Flecki und Fanti (Band II)
978-3-945067-11-6 – Die kleine Wolke – Rettet die Weihnachtsmagie! (Band III)
Die kleine Plüschwolke (Kuschelige Spielzeugfigur)
978-3-945067-03-1 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./frz.
978-3-945067-04-8 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./russ.
978-3-945067-05-5 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./türk.
978-3-945067-23-9 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./engl.
978-3-945067-27-7 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./arab.
978-3-945067-29-1 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./italienisch
978-3-945067-31-4 – Die kleine Wolke I KITA-Version dt./polnisch
978-3-945067-36-9 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./engl.
978-3-945067-37-6 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./frz.
978-3-945067-38-3 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./ital.
978-3-945067-39-0 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./türk.
978-3-945067-40-6 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./russ.
978-3-945067-41-3 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./poln.
978-3-945067-42-0 – Die kleine Wolke II KITA-Version dt./arab.

Eine Weihnachtsgeschichte für Jung und Alt. Eine Geschichte für Menschen, die Weihnachten als Fest der Familie und nicht als Fest der immer teureren und größeren Weihnachtsgeschenke verstehen.

Mehr Informationen und kostenlose Malvorlagen auf www.die-kleine-wolke.de

Der Gute Ideen Verlag veröffentlicht spannende und lustige Geschichten für Kinder. Geschichten, die ohne Gewalt und ohne Illustrationen in Hightech-3D-Technik daher kommen. Stattdessen mit Bildern, die kindgerecht, detailreich, aber auch lustig sein können.

Der Gute Ideen Verlag wurde als Kleinverlag im Januar 2014 von der Verlegerin Petra Lahnstein gegründet. Der Verlag ist in den vier Kernbereichen Kinder & Jugend, Frauen, Humor & Ratgeber, Geschenkbücher & Geschenkideen sowie Regionales tätig.

Neben gedruckten Büchern und Geschenkideen, setzt der Verlag auf E-Books. Alle Artikel sind direkt beim Verlag, aber auch im Buchhandel, in Kaufhäusern und Geschenklädchen sowie auf E-Book-Plattformen erhältlich.

Programm

Kinder & Jugend
Frauen, Humor und Ratgeber
Geschenkbücher & Geschenkideen
Regionales

Kontakt
CONTENTkompetent
Petra Lahnstein
Neue Strasse 2
65599 Dornburg
06436 288440
petra.lahnstein@contentkompetent.de
http://www.contentkompetent.de

Medizin Gesundheit Wellness

Stressfrei durch den Advent

Die Adventszeit hat ursprünglich ein ganz besonderes Flair – besinnlich, romantisch und ruhig.

Stressfrei durch den Advent

Das Rosenschloss im Advent

Im letzten Jahr befragten wir unsere Ayurveda-Kunden nach besonderen Erinnerungen an Advent und Weihnachten – und bei ganz vielen Antworten stand die Kindheit mit all den schönen Erinnerungen wieder vor dem inneren Auge
…und beim Erzählen bekamen ganz viele Menschen richtig leuchtende Augen.

Das waren die Erinnerungen ans gemeinsame Backen, und basteln, ans Geschichten vorlesen, an Kerzenschimmer, schöne Weihnachtsfilme u.v.m.

Doch viele Menschen geraten in der heutigen Zeit unter enormen Stress –
Viele Termine, viele Besorgungen – es soll doch alles perfekt sein…

Advent ist ein lat. Wort und bedeutet Ankunft.
Gemeint sind heute die 4 Wochen vor Weihnachten – und es ist die Vorbereitung auf die „Ankunft des Herren“.

Ursprünglich kommt dieser Begriff aus dem Griechischen (Epiphanias) und bedeutet „Erscheinung“
Im römischen Reich wurde damit allgemein die Ankunft eines Würdenträgers ausgedrückt, insbesondere wurde dieses Wort für Könige und Kaiser verwendet.

Die Christen übernahmen diesen Begriff, um so ihre Wertschätzung für Jesus Christus auszudrücken. Ursprünglich war die Vorbereitungszeit im christlichen Glaube viel länger und sie war auch mit einer inneren Reinigung und mit Fasten verbunden.

Anders ausgedrückt könnte man aber auch sagen:
Es ist die Vorbereitung auf das Licht, das in die Dunkelheit gekommen ist – bzw. kommt.
Am 21. Dezember ist die Wintersonnenwende – der Tag mit der längsten Dunkelheit. Ab jetzt können wir uns also wieder auf mehr Licht freuen.

In einem Gespräch vor einigen Tagen wurde darauf hingewiesen, dass in früheren Zeiten ganz natürlich durch die längere Dunkelheit mehr Besinnlichkeit gepflegt wurde.
Heute, wo wir alle elektrischen Errungenschaften besitzen, können wir die Nacht zum Tag machen, was aber nicht unbedingt förderlich für den Körper ist.

Viele Menschen sehnen sich zurück nach diese Beschaulichkeit, nach dem Innehalten und nach dem innerlich zur Ruhe kommen.

Heute ist die Advents-Zeit sehr kommerziell geworden.
Viele Weihnachtsfeiern, das Hetzen bis alle Geschenk beisammen sind, die Tendenz, dass die Menschen sich immer mehr mit dem beschenken überbieten wollen, das Weihnachtsmenü, dass immer aufwändiger wird und vieles mehr verdrängt diese schönen und ursprünglichen Gedanken der Adventszeit.

Ayurveda spricht von universellen Gesetzmäßigkeiten, u.a. ist das auch, das sich einlassen auf den biologischen Jahreszeiten-Rhythmus.

Doch warum ist uns dieses Gespür für die Zeitqualität Advent und für diese Qualitäten der Jahreszeiten verloren gegangen?

Mag sein, es hat auch etwas mit der Schnelllebigkeit der Zeit zu tun – aber ich möchte zu bedenken geben – nicht die Zeit ist schnell – wir Menschen beschleunigen immer mehr und berücksichtigen nicht mehr, wie hilfreich dieses Innehalten sein kann.

Wir Menschen hetzen durch die Gegend und bemerken nicht mehr die schönen Dinge, die ganz nah bei uns sind und die uns zum Innehalten und zum Staunen einladen.

Ich lade alle ein, wieder einen Gang zurück zu schalten und aus der Adventszeit in diesem Jahr wieder eine Zeit mit mehr Beschaulichkeit zu machen. Vielleicht kommen dann auch wieder die Erinnerungen der Kindheit, die tief verborgen in uns liegen zum Vorschein.
…und wenn diese Erinnerungen an die Kindheit nicht so angenehm sind: es spricht nichts dagegen sich jetzt, in diesem Jahr bewusst ein schönes Advent zu erschaffen.

Die folgenden Tipps können dabei helfen, diese Adventszeit wieder beschaulicher zu machen:

Alles wieder einmal mit den Augen eines Kindes sehen.
Lichter faszinieren Kinder wie Erwachsene. Heute gibt es viele Gelegenheiten, solche faszinierenden schöne Lichter-Gestaltungen zu bewundern – angefangen von schön geschmückten Weihnachtsbäumen, aufwändig geschmückten Häusern, vielen leuchtenden Sternen usw.

Mehr Beschaulichkeit –
Dabei bewusst sich Zeit nehmen fürs Musik hören oder für etwas Anderes, das einem am Herzen liegt.

Die Wohnung adventlich schmücken.
Schon ein wenig Tannengrün und ein paar Kerzen geben der Wohnung ein ganz anderes Flair und diese Stimmung passt zur Vorweihnachtszeit.

Rechtzeitig planen –
kleine Geschenke erhalten die Freundschaft große belasten oft einfach nur den eigenen Geldbeutel.
Wenn man weiß, was man schenken möchte, kann man das ganze Jahr über immer im rechten Augenblick einkaufen und hat ganz viel Freiraum für sich in der Adventszeit.

Frei werden vom Konsumzwang –
Geschenke suchen die Freude machen, die persönlich sind – sich selbst etwas einfallen lassen oder einfach fragen – auch mal Mut zu etwas außergewöhnlichem haben. Im Ayurveda Pur haben wir schon öfters Gäste begrüßen dürfen, die nichts vom Ayurveda und vom Rosenschloss wussten und die dann tief berührt waren von dem Ambiente und den schönen Ayurveda-Behandlungen.
…und wenn man den Gutschein schon um Silvester herum einlöst, dann kann man auch die weihnachtliche Schloss-Stimmung mit bewundern.

Eine Frau hatte ihrem Mann einen Kochkurs als Geschenk gebucht und sie nahm dann auch selbst an dem Kochkurs teil. Bei der Begrüßung meinte sie:
ich habe meinem Mann diesen Kochkurs geschenkt, damit ich auch etwas davon habe…

Wichteln
Heute ist das meist nur auf Weihnachtsfeiern in der Adventszeit bekannt, bei Weihnachtsfeiern vom Arbeitsplatz, Verein, Schule etc.
Warum nicht einfach nur kleine Geschenke machen (Betrag festlegen) und diese in einem Sack legen – jeder bekommt dann eines, ohne zu wissen, von wem es ist.

Ein schönes Bad nehmen.
Sich die Zeit für ein Bad mit einem kleinen schönen Ritual (Kerze, Musik etc) einplanen, z.B. nach dem Einkaufen,

Weitere Möglichkeiten sind
Gespräche am Kamin oder bei Kerzenschein
Meditieren – Yoga – Musik hören
Mit Kindern basteln
Weihnachts-Backen aber nur so viel, wie es Freude macht.
Adventsgesteck basteln. – Im Bildungszentrum Rosenschloss gibt es die schöne Tradition, dass alle Mitarbeiter gemeinsam basteln –

Auch für Weihnachten kann man schon einiges tun, damit dieses Fest wirklich Feiertage werden.

Prioritäten setzen bei den „Weihnachtsfeiern“

Zeit haben für sich selbst – Zeit haben für liebe Menschen
Rechtzeitig klären, was für wen an Weihnachten wichtig ist – statt alte Rollenspiele immer wieder neu aufzulegen. Jeder wird dann zufriedener sein.

Spazieren gehen – wenn man Glück hat bei Schnee und strahlendem Sonnenschein

Auch als alleinstehender gibt es genug Möglichkeiten, ein erfülltes Weihnachtsfest zu erleben oder besser mit zu gestalten.
Urlaubstage, sich mit Freunden treffen, an öffentlichen Weihnachtsfeiern teilnehmen…

Vorbereitungen für Weihnachten rechtzeitig treffen – einfach ist oft mehr.
Dazu gehört auch, dass man das, was einzukaufen und vorzubereiten gibt, aufteilt – so hat jeder Einzelne weniger belastet.

Das liebevolle Miteinander sein ist oft mehr, wie stressige Weihnachtsfeiertage mit „den ganzen Tag essen“

Weniger Perfektionismus – das macht das Weihnachtsfest viel stressfreier.

Hierfür gibt es noch des Ebook in dem es eine einfache Anleitung gibt, wie man ein frohes und glückliches Weihnachtsfest kreiert.
„Das Zen des Weihnachtsfestes“…

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, die anstehende Probleme lösungs-orientiert angehen wollen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.
Seit 2013 betreut er den Ayurveda-Lifestyle-Verlag.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Immobilien Bauen Garten

Willkommen in der Heinz von Heiden-Weihnachtswelt

Adventskalender voller Bauherrengeschenke, ein weihnachtliches Gewinnspiel und bunte Ideen für die Vorweihnachtszeit!

Willkommen in der Heinz von Heiden-Weihnachtswelt

Heinz von Heiden Weihnachtswelt

Der Countdown läuft, in wenigen Wochen ist Weihnachten! Da zur Vorweihnachtszeit ebenso ein Adventskalender wie stimmungsvolle Ideen gehören, hat Heinz von Heiden auch in diesem Jahr wieder eine eigene Weihnachtswelt „gebaut“.

Jeden Tag ein Türchen

Auf www.heinzvonheiden.de/weihnachtswelt/ finden die Besucher den beliebten Adventskalender, der voller Geschenke für die künftigen Bauherren steckt. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein besonderes Extra für das Eigenheim, ob alternative Innentreppe, Fenstersprossen oder Fußbodentemperierung im Bad – die Bauherrengeschenke sind schöne zusätzliche Ausstattungselemente. Wer also den Hausbau mit Heinz von Heiden plant, sollte sich ab dem 1. Dezember bis Heiligabend für eines der Präsente registrieren lassen.

Weihnachtsbaum gewinnen!

All jene, die bereits ihre eigenen vier Wände besitzen oder einfach Spaß an einem „Rundum-sorglos-Paket“ zu Weihnachten haben, können sich am diesjährigen Gewinnspiel beteiligen. Verlost wird ein Weihnachtsbaum inklusive Schmuck, der pünktlich zum Fest beim Gewinner eintreffen wird. Teilnahmeschluss ist der 13. Dezember 2016, 24.00 Uhr. Die Auslosung und Benachrichtigung des Siegers erfolgt bis zum 15. Dezember 2016, 16.00 Uhr. Praktischer geht es nicht – den Punkt „Weihnachtsbaumkauf“ kann der Gewinner getrost von seiner vorweihnachtlichen „To-do-Liste“ streichen.

Bunte Tipps zum Advent

Die Weihnachtswelt bei Heinz von Heiden hat noch mehr zu bieten: Basteltipps, Rezepte und eine Weihnachtsgeschichte. Wer sich in Weihnachtsstimmung bringen möchte, findet hier genau die richtige Inspiration. Ob Jung, ob Alt, für jeden ist das Passende dabei, um die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen genießen zu können.

Weitere Informationen zur Pressemeldung “ Willkommen in der Heinz von Heiden-Weihnachtswelt“ finden sich auf:
www.heinzvonheiden.de/weihnachtswelt/

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Heinz von Heiden ist einer der führenden Massivhaushersteller Deutschlands und hat bis heute bereits 45.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 350 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist eine Tochter der Mensching Holding GmbH und Hauptsponsor des Bundesligisten Hannover 96.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB
+49 (0) 511-7284-0
+49 (0) 511-7284-116
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

Immobilien Bauen Garten

Hinter jedem Türchen eine ganze Bauwelt

Adventskalender und Weihnachtszeit auf deutsche-bauwelten.de entdecken

Hinter jedem Türchen eine ganze Bauwelt

Deutsche Bauwelten Weihnachtszeit

Mit weihnachtlichem Glanz und exklusiven Geschenken lädt Deutsche Bauwelten in diesem Jahr in die wunderbare Weihnachtszeit ein. Unter www.deutsche-bauwelten.de/weihnachtszeit lassen vielfältige Themen rund um das Fest der Feste garantiert Weihnachtsstimmung aufkommen. Bauherren von Deutsche Bauwelten kommen außerdem in den Genuss von attraktiven Geschenken für ihren Hausbau.

Mit dem Deutsche Bauwelten-Adventskalender können sich Bauherren vom 1. bis zum 24. Dezember 2016 eines von vielen exklusiven Präsenten sichern. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein Adventsgeschenk rund um den Hausbau mit Deutsche Bauwelten. So können sich Bauherren beispielsweise einen zusätzlichen Waschtisch, ein Dachflächenfenster oder eine alternative Innentür reservieren. Wer teilnehmen möchte, kann sich ganz einfach auf der zentralen Homepage oder bei einem teilnehmenden Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten registrieren.

Weihnachtsstimmung für Zuhause

Auf unserer Weihnachtsaktionsseite kommen auch junge Bauherren auf ihre Kosten. Mit kinderleichten Anleitungen zum Plätzchenbacken können die Kids ihr eigenes Haus bauen – natürlich aus Keksen und Zuckerguss. Trendige Deko-Ideen erfreuen frischgebackene oder künftige Eigenheimbesitzer und mit unserer Weihnachtsgeschichte „Mathilda und der Weihnachtsmann“ kommt die ganze Familie garantiert in Weihnachtsstimmung.

Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie Ihre Weihnachtszeit auf der Deutsche Bauwelten-Homepage unter:
www.deutsche-bauwelten.de/weihnachtszeit/

Deutsche Bauwelten GmbH
Individualität, Regionalität und Kundennähe – dies sind die Stärken der Deutsche Bauwelten GmbH. Zusammen mit der Heinz von Heiden GmbH ist die Deutsche Bauwelten GmbH die zweite große Marke, die unter dem Dach der finanzstarken Mensching Holding GmbH Wohnträume erfüllt.

Nicht nur private Bauherren planen sicher mit Deutsche Bauwelten, das Unternehmen ist auch zuverlässiger und kompetenter Partner für die verschiedensten Interessenlagen rund um das Thema Bau. Gemeinsam mit Banken werden interessante Wohnbauprojekte verwirklicht – mit Kommunen und Städten entstehen ganze Quartiere. Darüber hinaus gibt die Deutsche Bauwelten lokalen Bauunternehmen mit entsprechender Expertise die Chance, als Lizenzpartner erfolgreich neue Kundenpotentiale zu erschließen.

Detaillierte Informationen zur Deutsche Bauwelten GmbH finden sich auf der Homepage des Unternehmens: http://www.deutsche-bauwelten.de

Kontakt
Deutsche Bauwelten GmbH
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
0511/ 72 84-317
0511/ 72 84-116
info@deutsche-bauwelten.de
http://www.deutsche-bauwelten.de

Computer IT Software

Usch Hollmanns Lisbeth-Figur feiert 20 jähriges Jubiläum

Vor 20 Jahren trat Usch Hollmann erstmals mit Ihrer Lisbeth-Figur auf. Seitdem hat sie unzählige Menschen mit ihren Auftritten und Büchern aus dem Solibro Verlag erfreut. Die neuesten Lisbeth-Geschichten finden sich in ihrem Buch „Stille Nacht light. Weihnachtliche Geschichten“.

Usch Hollmanns Lisbeth-Figur feiert 20 jähriges Jubiläum

unbenannt

Seit 1993 hat Usch Hollmann mit ihrer münsterländischen Kunstfigur „Lisbeth“ zunächst mit wöchentlichen Kolumnen bei verschiedenen Lokalsendern (Radio RST, Radio WMW, Radio Lippe u. a. ) eine große Hörerschaft erobert und mit zahlreichen Live-Auftritten ihr Publikum begeistert. In der Folge sind ihre „Büchskes“ zu regionalen Bestsellern geworden. Im münsterischen Solibro Verlag (früher NW-Verlag) erschienen in zusammen bislang zwölf Auflagen „Hallo Änne, hier is Lisbeth …“ (1996), „Wat is uns alles erspart geblieben!“ (1998) und „Dat muss aber unter uns bleiben!“ (2006). Nach weiteren Titel ohne Lisbeth liegt mit „Stille Nacht light. Weihnachtliche Geschichten“ (2012) wieder ein Titel u. a. mit kurzweiligen Lisbeth-Geschichten vor, der ab sofort auch als E-Book-Ausgabe erhältlich ist.

„Hallo Änne, hier is Lisbeth …“ – so beginnnen immer die Telefonate zwischen Lisbeth und ihrer Freundin Änne. Lisbeth beobachtet aufmerksam alltägliche Begebenheiten und natürlich ihre Nachbarschaft und gibt alles brühwarm an ihre Freundin Änne weiter. Dabei spricht sie, wie ihr der Schnabel gewachsen ist – münsterländisch. Doch auch die Leser jenseits von Steinfurt, Rheine oder Kattenvenne verstehen sie und finden sich in den Geschichten des Alltags schmunzelnd wieder.
In ihrem neuesten Buch, „Stille Nacht light“, können sich die Hollmann-Fans über weihnachtliche Lisbeth-Geschichten freuen. Ansonsten versammelt dieser Band sowohl teils heitere, teils besinnliche Weihnachtsgeschichten, die sich besonders auch zum Vorlesen eignen. Die angehängten, von der Autorin erprobten Weihnachtsrezepte verlocken zum Nachkochen und -backen.

Bibliographische Daten
Usch Hollmann: Stille Nacht light. Weihnachtliche Geschichten
Münster: Solibro Verlag 1. Aufl. 2012
[humoris causa Bd.10] ISBN 978-3-932927-51-5
Broschur; 21,5 x 13,5 cm; 224 Seiten;
Preis: 14,80 EUR (D) / Originalausgabe
als E-Book: eISBN 978-3-932927-83-6 (epub)
12,99 EUR

Informationen & Leseproben unter: www.solibro.de
Erhältlich (oder über Nacht bestellbar) in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie bei Internetbuchhändlern

Der Solibro Verlag ist ein inhabergeführter Publikums-Verlag, der intelligenten und zugleich unterhaltsamen Lesestoff anbietet, der es leicht macht, die mediale Konkurrenz öfter mal zu ignorieren.
Etablierte Autoren wie die Journalisten Andreas Altmann, Helge Timmerberg oder Guido Eckert sorgen mit Ihren Titeln für gleichsam subversive wie kurzweilige Leseerfahrungen.
Aber auch neue Autoren wie Hans Hermann Sprado, Frank Jöricke oder regionale Titel tragen zum abwechslungsreichen Verlagsprogramm bei (Schwerpunkte: populäres Sachbuch, Belletristik, Reiseliteratur, Humor, Regionalia).

Kontakt:
Solibro Verlag
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31
48143 Münster
0251-48449182
presse@solibro.de
http://www.solibro.de

Familie Kinder Zuhause

Wer klaut denn unseren Weihnachtsbaum – jetzt auch als Hörbuch

Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte von Darlene Fischer nach einer Idee von Wulf-Hinnerk Vauk mit Illustrationen von Lennart Klose

Wer klaut denn unseren Weihnachtsbaum - jetzt auch als Hörbuch

Wer klaut denn unseren Weihnachtsbaum? – Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte

Zu Advent und Weihnachten gehören Lichterglanz, Plätzchenbacken, Kerzenschein – und ein Weihnachtsbaum. Wenn der plötzlich weg ist, kommt einiges durcheinander im wohlig-warmen Weihnachtsgekuschel. Doch genau damit startet das Buch „Wer klaut denn unseren Weihnachtsbaum“ von Darlene Fischer nach einer Idee des Monheimer Business Coach Wulf-Hinnerk Vauk.

Ab 6. Dezember gibt es diese zauberhafte Weihnachtsgeschichte erstmals auch als Hörbuchversion, gelesen von William Cohn, bekannt als Sprecher bei ZDF, ZDFneo und RTL sowie als Schauspieler unter anderem in Krimiserien und Fernsehfilmen.

Das Buch erzählt eine rasante und humorvolle Geschichte, die rund um Weihnachten ein liebevolles und eigenes Szenario entwickelt. In Leser-Rezensionen heißt es: „Ein wunderbares Weihnachtsbuch, das alle Leser an die wahren Werte im Leben erinnert. Für jene, die Geschichten mit Happy End lieben, vermissen und zu schätzen wissen.“

Buch (14,90 Euro) und Hörbuch (12,50 Euro) sind beim Tredition Verlag sowie in Buchhandlungen und im Online-Buchhandel erhältlich. Mit Illustrationen von Lennart Klose. ISBN 978-3-8491-2495-3

Wulf-Hinnerk Vauk, Jahrgang 1948, Dipl.-Betriebswirt, Berater und Coach startete seine Karriere in der Hotellerie, arbeitete als Butler ebenso wie als Dozent an einer Hotelfachschule, Club-Manager und Inhaber eines Gourmet-Restaurants. Zuletzt war er Verwaltungschef eines der größten deutschen Energieunternehmen. Den umfangreichen Erfahrungsschatz aus seinen Berufsjahren vermittelt er heute in Vorträgen und Coachings für Führungskräfte und Vorstände.

Kontakt:
VAUK / business diplomatie
Wulf-Hinnerk Vauk
Zum Hinterfeld 6
40789 Monheim
+49 (0)2173 965894
Vauk-BusinessDiplomatie@ck-bonn.de
http://www.vaukbusiness.com

Familie Kinder Zuhause

Schreiben für den guten Zweck: Internetnutzer gestalten Weihnachtsgeschichte als Pixum Fotobuch

Kreatives Gemeinschaftswerk wird an bedürftige Kinder verteilt

Schreiben für den guten Zweck: Internetnutzer gestalten Weihnachtsgeschichte als Pixum Fotobuch

Pixum lädt zum Schreiben einer Weihnachtsgeschichte ein

Köln, Oktober 2013
Deutschlands führender Online-Fotoservice Pixum ruft zur kreativen Mitarbeit an seiner diesjährigen Weihnachtsaktion auf. Ab sofort und noch bis zum 15. November können Internetnutzer im Pixum Blog an einer weihnachtlichen Fortsetzungsgeschichte mitschreiben und sie mitgestalten. Das Ergebnis wird im Anschluss in vielfacher Auflage als Pixum Fotobuch gedruckt und an bedürftige Kinder verteilt.

Die Teilnahme gestaltet sich denkbar einfach: Jeder der teilnehmen will, schreibt einen kurzen Abschnitt als Fortsetzung der von Pixum gestarteten Geschichte direkt in den Unternehmens-Blog und steuert nach Möglichkeit ein passendes Foto bei. Dabei bildet jeder Beitrag einen kleinen Teil der Geschichte rund um den kleinen Niklas und seine Erlebnisse – die im Zeitraum von der vorweihnachtlichen Adventszeit bis zum heiß ersehnten Heiligen Abend spielen sollen. Lustige Ereignisse sind ebenso willkommen wie romantische Momente. Hauptsache, Text und Bild bereichern die Weihnachtsgeschichte der kleinen Hauptfigur um einen neuen Beitrag und führen die Handlung ein kleines, individuelles Stückchen weiter.

Die Texte und Bilder werden anschließend zu einer Kinder-Weihnachtsgeschichte zusammengeführt und in einem Pixum Fotobuch verewigt. Das Gemeinschaftswerk wird pünktlich zu Weihnachten an Kinder in sozialen Einrichtungen als Geschenk überreicht. Und auch die Autoren erwartet eine Belohnung: Die ersten hundert Teilnehmer dürfen sich als Dankeschön über ein Pixum Foto-Memo in einer Herzdose freuen.

Link zur Pixum Weihnachtsgeschichte: http://blog.pixum.de/

Pixum Fotobuch, Fotos, Poster & Fotogeschenke einfach, schnell & preiswert:
http://www.pixum.de

Pixum auf Facebook: facebook.com/pixum

Über Pixum
Pixum ist einer der führenden Premiumanbieter von Online-Fotoservices in Deutschland und Europa. Die Produktpalette umfasst das Pixum Fotobuch, Fotokalender, individuelle Grußkarten, eine breite Auswahl von Dekorationsprodukten wie Acryl-Bilder, Galerie Prints, Poster und Leinwandbilder sowie Fotogeschenke und klassische Fotoabzüge. Pixum druckt und belichtet ausschließlich auf hochwertigen Materialien unter Einsatz modernster und umweltschonender Drucktechnologien und zeichnet sich durch erstklassigen Kundenservice aus. Die außerordentlich hohe Qualität der Produkte und Leistungen wird durch über 30 Testsiege von nationalen und internationalen Fachzeitschriften, Magazinen und Verbraucherschutzorganisationen immer wieder belegt. Unter pixum.com bietet Pixum ihre Dienstleistungen in neun Sprachen und beliefert Kunden in ganz Europa.

Kontakt:
Diginet GmbH & Co. KG
Philip Beckerhoff
Industriestraße 161
50999 Köln
+49 2236 886-317
presse@pixum.com
http://www.pixum.de/presse

Computer IT Software

Die allerschönsten Weihnachtsgeschichten in einer App für iPhone und iPad

Für besinnliche Stunden unterm Weihnachtsbaum

Die allerschönsten Weihnachtsgeschichten in einer App für iPhone und iPad

25 stimmungsvolle Weihnachtsgeschichten berühmter Autoren als App für iPhone und iPad für besinnliche Stunden unterm Weihnachtsbaum

Weihnachtsgeschichten können verzaubern und sorgen im Nu für eine besinnliche Weihnachtsstimmung.

Was gibt es Schöneres, als an Heiligabend oder an den Feiertagen im Kreise der Familie eine stimmungsvolle Weihnachtsgeschichte vorzulesen?

Eine Sammlung von 25 ausgewählten Weihnachts-, Advents- und Wintergeschichten berühmter Autoren liefert jetzt die soeben von Catwork Design als Universal-App für iPhone und iPad veröffentlichte App WEIHNACHTSGESCHICHTEN.
http://world-of-apps.de

Die weihnachtlich illustrierten Texte mit Erzählungen, die zum Nachdenken anregen und zu Herzen gehen, enthalten auch historisch interessante Hintergrundinformationen wie beispielsweise zum Autor, Ursprung und Entstehungszeitraum der einzelnen Weihnachtsgeschichten.

Dabei können die Anwender die Geschichten direkt aus dem Verzeichnis auswählen oder mit der integrierten Volltext-Suche ganz gezielt nach bestimmten Titeln, Suchbegriffen oder Autoren suchen.

Besonders praktisch: Da die App als Universal-App erschienen ist, kann sie, einmal heruntergeladen, sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad mit individueller Formatanpassung genutzt werden.

Die App WEIHNACHTSGESCHICHTEN ist für 0,89 Euro als Universal-App für iPhone und iPad im App Store von iTunes erhältlich.

Link zum App Store:
https://itunes.apple.com/de/app/weihnachtsgeschichten-die/id582690037?mt=8

Catwork Design entwickelt seit 15 Jahren kreative Kommunikation und Design-Konzepte. Neben den klassischen Schwerpunkten wie Corporate-Design, Print-Design und Web-Design zählt zum Leistungsspektrum der Agentur auch die Entwicklung von mobilen Applikationen (Apps) – von der Konzeption über das Design bis hin zur Programmierung.

Kontakt:
Catwork Design
Sylvia Link
Nibelungenstr. 5
64683 Einhausen
06251 8540987
s.link@catwork-design.de
http://www.world-of-apps.de

Computer IT Software

„Stille Nacht light“ – Weihnachtliches Lesevergnügen von Usch Hollmann erschienen

Unter dem Titel „Stille Nacht light. Weihnachtliche Geschichten“ sind soeben im Solibro Verlag neue Geschichten von Usch Hollmann erschienen

"Stille Nacht light" - Weihnachtliches Lesevergnügen von Usch Hollmann erschienen

Es gibt endlich wieder ein neues Buch der weit über das Münsterland hinaus bekannten Kabarettistin, Rezitatorin und Autorin Usch Hollmann: „Stille Nacht light. Weihnachtliche Geschichten“heißt ihr siebtes Werk, das soeben im Solibro Verlag erschienen ist.

Anspruch und Wirklichkeit des Umgangs mit der Weihnachtszeit klaffen ja bekanntlich in vielen Familien auseinander. Usch Hollmann schildert deshalb das Verhalten und die kleinen Schwächen ihrer Mitmenschen bei ihren teils modernen, teils nostalgischen Weihnachtsritualen mit humorvollem Verständnis. Vom „Weihnachtsmuffel“ bis zum „Weihnachtsfreak“ werden sich viele Leser in den unterschiedlichen Geschichten wiederfinden.
Von dem Trend, Weihnachtsgeschichten entweder mit hämischem Sarkasmus oder tränenschwangerer Sentimentalität zu durchtränken, hat Usch Hollmann sich dabei nicht anstecken lassen. Im Gegenteil, wie in Hollmanns drei „Lisbeth“-Büchern geht es wieder sehr kurzweilig zu, denn – wie nicht anders zu erwarten – verlaufen alle Aktivitäten rund um die Weihnachtszeit deutlich anders als geplant.

Neben der Titel gebenden Geschichte „Stille Nacht light“ enthält der Band neue Erzählungen wie „Weihnachten ohne Geschenke?“ oder „Heiliger Abend am 24. September“. Aber auch einige bereits in früheren, zumeist vergriffenen Ausgaben erschienene Erzählungen, wie z. B. „Spekulatius und Springerle“ oder „Friede, Freude, Frohes Fest?“ finden sich in dem Buch. Auch über ein paar neue weihnachtliche „Lisbeth-Geschichten“ können sich die Usch Hollmann-Fans freuen.
Dieser Band versammelt also sowohl längere als auch kurze, für jede Stimmung passende, teils heitere, teils besinnliche Weihnachtsgeschichten, die sich besonders auch zum Vorlesen eignen. Die angehängten, von der Autorin erprobten Weihnachtsrezepte verlocken zum Nachkochen und -backen.

Bibliographische Daten
Usch Hollmann: Stille Nacht light. Weihnachtliche Geschichten
Münster: Solibro Verlag 1. Aufl. 2012
[humoris causa Bd. 10] ISBN 978-3-932927-51-5
Broschur; 21,5 x 13,5 cm; 224 Seiten;
Preis: 14,80 (D) / Originalausgabe
Informationen & Leseproben unter: www.solibro.de
Erhältlich (oder über Nacht bestellbar) in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie bei Internetbuchhändlern

Der Solibro Verlag ist ein inhabergeführter Publikums-Verlag, der intelligenten und zugleich unterhaltsamen Lesestoff anbietet, der es leicht macht, die mediale Konkurrenz öfter mal zu ignorieren.
Etablierte Autoren wie die Journalisten Andreas Altmann, Helge Timmerberg oder Guido Eckert sorgen mit Ihren Titeln für gleichsam subversive wie kurzweilige Leseerfahrungen.
Aber auch neue Autoren wie Hans Hermann Sprado, Frank Jöricke oder regionale Titel tragen zum abwechslungsreichen Verlagsprogramm bei (Schwerpunkte: populäres Sachbuch, Belletristik, Reiseliteratur, Humor, Regionalia).

Kontakt:
Solibro Verlag
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31
48143 Münster
0251-48449182
presse@solibro.de
http://www.solibro.de

Sonstiges

Weihnachten naht – Hildesheimer Autor August Gödecke veröffentlicht Weihnachtsgeschichtenband

Weihnachtsmärkte, erster Schnee, Lebkuchenduft in der Luft – Der Hildesheimer Autor hat in einem Kurzgeschichtenband die vorweihnachtliche Stimmung seiner Heimatstadt eingefangen.

Weihnachten naht - Hildesheimer Autor August Gödecke veröffentlicht Weihnachtsgeschichtenband

„Hildesheimer Weihnachtszauber“ von August Gödecke

Zehn Kurzgeschichten, und sie alle haben eines gemeinsam: Sie drehen sich um das Weihnachtsfest der Hildesheimer, um die meist weiblichen, großen und kleinen Protagonisten, die allesamt einen schmerzlichen Verlust erlitten haben und denen die sonst so besinnliche Weihnachtszeit ihre Einsamkeit vor Augen führt; sie an das erinnern lässt, was das Wesen der Weihnacht auch für sie einst ausgemacht hat.
Frieda Ohlendorf wird kurz vor Heiligabend gekündigt, und Ulrike Berger bricht sich auf glatter Straße die Knochen. Im fernen Wien wird die schwangere Tochter von Christine Behrens unerwartet ins Krankenhaus eingeliefert, und Irenes Vorbereitungen gipfeln in einer Katastrophe. Alle empfinden einen Mangel, aber letztlich ereilt sie Zuspruch aus der Hildesheimer Umgebung.
Die einen treffen auf ihren Weihnachtsengel, für manche ist es schlicht die typisch warme Atmosphäre der Hildesheimer Weihnacht, die ihnen Trost spendet. Es sind die kleinen Wunder, die aus dem Nichts kommen und den Hildesheimer Weihnachtszauber Wirklichkeit werden lassen.

August Gödecke hat seine Weihnachtsgeschichten in den letzten 13 Jahren im Auftrag der „Hildesheimer Allgemeinen Zeitung“ geschrieben – auf Wunsch vieler Leser erfolgt nun die Zusammenfassung dieser Geschichten in gebundener Form. Veröffentlicht wurden und werden die Weihnachtsgeschichten immer in der Beilage der Zeitung „Weihnachtsgrüße in alle Welt“, die jeweils am 24. Dezember des Jahres erscheint.
Die Beilage wird in etlichen Ländern gelesen und hat dort auch viele Freunde gewonnen. Zudem wurden fast alle Geschichten jeweisl an den Weihnachtsfeiertagen des Hildesheimer Senders „Radio Tonkuhle“ gesendet.

ISBN 978-3-89841-659-7, 10 Euro

Der Schardt Verlag versteht sich als Plattform für deutschsprachige Gegenwartsliteratur. Kriminalromane bestimmen den Programmschwerpunkt, hauptsächlich Städte- und Regiokrimis aus ganz Deutschland und Teilen Europas. Neben dem allgemeinen belletristischen Programm (Romane, Kurzprosa, Lyrik) gilt ein Augenmerk der Reihe „MusicBoox“ / Junge Literatur sowie ungewöhnlichen Reiseberichten und -romanen.
Besucht uns unter www.schardtverlag.de oder auf www.facebook.com/schardtverlag

Kontakt:
Schardt Verlag
Renée Repotente
Uhlhornsweg 99 a
26129 Oldenburg
0441-21779287
kontakt@schardtverlag.de
http://wgmedia-server.de/schardt-verlag.de/

Pressekontakt:
Schardt Verlag e. K.
Renée Repotente
Uhlhornsweg 99 A
26129 Oldenburg
0441-21779287
repotente@schardtverlag.de
http://www.schardtverlag.de