Tag Archives: virales marketing

Mode Trends Lifestyle

Interaktiv, viral, transparent: schuhplus startet Rubrik Kundenfotos und Kundenvideos

Versandhaus für Schuhe in Übergrößen, schuhplus aus Dörverden, animiert zur Interaktion

Interaktiv, viral, transparent: schuhplus startet Rubrik Kundenfotos und Kundenvideos

Freut sich über einen enormen Kundenzuspruch zur Interaktion: schuhplus-Gründer Kay Zimmer

Anonym, neutral, unabhängig: Das sind die Kernbegriffe im eCommerce, die für den schnellen und seelenlosen Warenbezug stehen. Heute irgendwo irgendwas bestellt und von irgendwem geliefert: Isolation ist die wohl größte Kehrseite im digitalen Handel, eine Massenbewegung, die zu massiven Problemen führen wird, ist sich schuhplus-Gründer Kay Zimmer sicher: „Der Distanzhandel ist von Natur aus unpersönlich – da kann man das Rad drehen und wenden wie man will. Doch in jeder Bewegung gibt es eine Gegenbewegung und die besteht verstärkt in der Rückbesinnung auf Vertrautheit, Nähe und Beziehung: Eine unverkennbare Marktchance für den Mittelstand“, so der 43-jährige Unternehmen, der 2002 sein Unternehmen schuhplus – Schuhe in Übergrößen – gründete und damit Europas größtes Versandhaus für Übergrößen-Schuhe leitet. Der Wunsch nach Nähe ist ein deutliches Signal, was von den Kunden losgelöst wird, so Zimmer, der hier insbesondere auf die Erfahrungen und Reflexionen aus dem stationären Handel blickt. „An unserem Firmenstandort betreiben wir auf über 1100 qm das schuhplus Übergrößen-Schuhfachgeschäft: Mit echten Verkäufern und echten Beratern. Kunden lieben die Rückbesinnung auf Persönlichkeit – und wir merken, dass hier mit einem Wachstum von über 35% alleine im vergangenen Jahr der Bedarf kontinuierlich steigt. Wir wollen mit unseren Kunden in einem Dialog stehen, ihnen zuhören, ihnen aber genauso unsere Sichtweise darstellen.“ Für den Ausdruck und die Unterstreichung der Kundenbeziehung setzt Zimmer auf ein einfaches Mittel: Kundenfotos und Kundenvideos bei schuhplus. Aufgenommen im Fachgeschäft mit dem Chef oder den Mitarbeitern sorgen die Aufnahmen für Aufmerksamkeit durch viralen Einsatz: „Wir nutzen die Möglichkeiten der sozialen Medien auf mehrfachem Wege: Zum einen zeigen wir Transparenz, um damit gegenüber Neukunden eine Vertrautheit zu schaffen. Zum anderen nutzen wir die Viralität, um Reichweite zu generieren: Eine im mehrfachen Sinne enorme win-win-Situation, die zugleich unterstreicht und betont, dass der Mittelstand keine Angst vor global player haben muss – ganz im Gegenteil.“

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1,7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden bei Bremen auf einer Fläche von über 1100 qm Norddeutschlands größtes Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Virale Interaktion: schuhplus produziert große Gummistiefel nach Kundenwunsch

Versandhaus für Schuhe in Übergrößen lässt über soziale Medien Kunden entscheiden

Virale Interaktion: schuhplus produziert große Gummistiefel nach Kundenwunsch

Geschäftsführer Kay Zimmer und Marketingleiter Georg Mahn freuen sich über den viralen Erfolg.

Als größtes Versandhaus Europas für Schuhe in Übergrößen ist schuhplus stets am Puls der Zeit, um weltweit die schönsten XL-Modelle einzukaufen. Große Partner und globale Marken bestimmen dabei primär das SchuhXL-Sortiment, doch das reicht manchmal nicht aus, erklärt schuhplus-Geschäftsführer Kay Zimmer. „Unsere Kundinnen haben immer wieder nach aufregenden, modernen und frischen Gummistiefeln in Übergrößen gefragt – aber die bis Größe 45 zu bekommen ist absolut unmöglich. Also haben wir uns aufgrund guter Kontakte dazu entschieden, diese selbst zu produzieren – und unsere Kunden sollten selbst über die Entwürfe abstimmen und ehrlich sagen, was gefällt und was nicht“. Aus dieser Idee zur Interaktion sei eine umfassende virale Promotion-Aktion geworden, betont Zimmer, der seit Jahren bereits die neuen Medien nutzt, um sein Übergrößen-Fachgeschäft publikumsnah zu positionieren. „Mit einer Umfrage über Facebook, Instagram und Twitter haben wir dazu ermutigt, am Entscheidungsprozess aktiv teilzunehmen – und wir sind begeistert über die Resonanz und den enormen Mitmach-Faktor.“ Innerhalb von 24 Stunden wurden über 10.000 Personen erreicht; 500 Personen nahmen an der Abstimmung teil. Bereits am Folgetag wurde das Ergebnis ebenfalls als virales Marketingtool in Form eines Selfie-Videos auf facebook, Google+ und YouTube veröffentlicht, eine logische und relevante Konsequenz, erläutert Zimmer. „Wenn wir den Kontakt suchen, Interaktion fordern, dann haben unsere Teilnehmer auch ein Recht auf ein Ergebnis. Infolge waren wir sehr positiv über die Resonanz zu den Mustermodellen überrascht – mit der Konsequenz, dass statt der geplanten vier Modelle nun neun Modelle produziert werden“, freut sich Zimmer, der das Übergrößen-Schuhfachgeschäft im Jahr 2002 gründete. Damen-Gummistiefel in Größe 42 bis 45 lässt schuhplus nun produzieren. Alle neun Modelle sind ab Oktober erhältlich, sowohl im Webshop, aber auch am Firmenhauptsitz in Dörverden bei Bremen, wo schuhplus auf über 1100 qm Norddeutschlands größtes stationäres Fachgeschäft für große Damenschuhe sowie große Herrenschuhe betreibt.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1,7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden bei Bremen auf einer Fläche von 1000 qm Norddeutschlands größtes Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Computer IT Software

„KIKU® Apple in Space“, Frachtflug mit SpaceX und der NASA

Wie virales Marketing richtig funktioniert

"KIKU® Apple in Space", Frachtflug mit SpaceX und der NASA

KIKU® – fresh apple emotion in space

Wie virales Marketing aussehen kann, zeigt die Werbeagentur Dreamland anlässlich einer spektakulären Aktion: Am 8. April startete vom Weltraumhafen Cape Canaveral eine Falcon-9-Rakete zur ISS. Mit an Bord: Eine Kiste Äpfel des Dreamland-Kunden KIKU®.

Vom Bodensee ins Weltall – eine große Chance für virales Marketing

Auch Astronauten brauchen frisches Obst. Dass hier nur erstklassige Ware in Frage kommt, liegt auf der Hand. Für die in Girlan, Italien ansässige Firma KIKU® war es deshalb eine hohe Auszeichnung, als die Apfelsorte vom Bodensee auserkoren wurde, beim Versorgungsflug am 8.4. mit an Bord zu sein – und eine einmalige Chance, die Marke einem größeren Publikum bekannt zu machen.

Die Rakete, die das handgepflückte Obst zur Raumstation ISS transportiert, garantiert an sich schon mediale Aufmerksamkeit: Der Hersteller SpaceX, ein privates Raumfahrtunternehmen, hat durch seine innovative Technologie und seine große Zukunftsvision – die Kolonisierung des Mars vorzubereiten – in der Vergangenheit wiederholt von sich reden gemacht. Gründer von SpaceX ist der US-amerikanische Unternehmer Elon Musk, der bereits mit PayPal und Tesla Motors Unternehmensgeschichte geschrieben hat und die Gewinne seiner Erfolge zu einem beträchtlichen Teil in SpaceX investierte. Eine der aufsehenerregendsten Innovationen des Unternehmens ist die Falcon-9-Rakete. Sie kann nach Gebrauch auf land- oder seegestützten Plattformen landen und so wiederverwendet werden. Das spart nicht nur Weltraumschrott, sondern stellt auch eine erhebliche Kostenersparnis dar. So soll in Zukunft Weltraumtourismus erschwinglicher werden.

Hier sind große Visionen im Spiel, die Grenzen überschreiten: Optimale Bedingungen für eine virale Marketing-Kampagne, die die Reichweite der Marke erhöht. KIKU® ist ein langjähriger Kunde der in Heidenheim / Baden Württemberg ansässige Werbeagentur Dreamland mit der Umsetzung einer Werbekampagne, um das Potenzial der spektakulären Mission auszuschöpfen.

Werbeagentur Dreamland: virales Marketing professionell einsetzen

„Beim viralen Marketing geht es darum, Informationen so zu gestalten, dass sie sich von selbst verbreiten“, erklärt Marcus Fache, einer der beiden Geschäfsführer der inhabergeführten Werbeagentur. Viral sind Inhalte, wenn User sie gern teilen und über ihre Social Media-Kontakte weiterverbreiten. So werden sie zu Multiplikatoren und Markenbotschaftern, ohne dass die geteilten Inhalte primär als Werbung wahrgenommen werden. Damit das gelingen kann, braucht es nicht nur einen medialen Aufhänger, der Aufmerksamkeit garantiert: Vor allem sind Know-How und Erfahrung bei der Umsetzung viraler Kampagnen gefragt.

Es ist das vorrangige Ziel, die Modellierung von Informationen im Netz so zu gestalten, dass diese in „Virale Container“ eingebetet sind. Diese müssen von Menschen akzeptiert werden, nur dann können diese sich Verbreiten über den „Word to Mouth“ Mechanismus., welcher von Dawkins beschrieben wurde. Diese Container bewegen durch Ideen, Technologien, Zeremonien, Bilder, Videos und Texte. Der Replikations- und Partizipationsmechanismus ist der entscheidende Faktor für die Zielimplikation, welche in die medienpsychologische Modellierung übernommen werden muss. So ist wie bei der SpaceX Mission „KIKU® in Space“ die sozial-kulturelle und technologische Dimension entscheidend. So Herr Gruson, Geschäftsführer für den Bereich Kommunikation- und Marketingstrategien. Seit 1984 im Internet aktiv, liegt sein Interesse auf der Sozia-ökonomischen Ebene des Netzes, welches die Informations- und Kommunikationsverhalten basierenden Beziehungen und Potentiale untersucht.

Die 1997 gegründete Agentur setzt die Werbeziele ihrer Kunden mit einem Team erfahrener Spezialisten um. Fachleute für Marketing, Medien- und Webdesign, für Informatik, Presse und Kommunikation und sogar für Film-Spezialeffekte und 3D-Effekte gehören zu der Expertenriege, die virale Events werbewirksam in Szene setzt. Die Kooperation mit einer befreundeten Agentur bringt bei Bedarf weitere Kompetenzen mit ins Spiel – und mit über 60 Mitarbeitern bilden Dreamland und seine Partneragentur den größten Agenturverbund in Süddeutschland.

So ist es kein Wunder, dass KIKU® das hier versammelte Know-How für seine Kampagne rekrutierte. Hier gibt es immerhin von der strategischen Planung und der Auswahl passender Kanäle und Plattformen für das virale Marketing bis zur künstlerischen und technischen Umsetzung der Kampagne viele Details zu beachten. Für das Dreamland-Team eine Herausforderung, die anspornt und begeistert: Mit ihrem Anspruch, Grenzen zu durchbrechen und neue Wege zu beschreiten, hat die Agentur in der Weltraummission ein Event von hohem Symbolcharakter gefunden, das die eigenen Ansprüche an Vision und Innovation treffend unterstreicht.

Werbeagentur Dreamland – Agentur für Marketing und Kommunikation aus Süddeutschland. Seit 1997 entwickeln wir für unsere Clients Chancen für erfolgreiche Missionen zum Gipfel des Erfolgs. Erleben Sie mit uns Ihren Eintrag ins Gipfelbuch in Sachen Marketing und Werbung. Die Mission steht, sind Sie bereit?

Kontakt
Dreamland GmbH & Co. KG
Peter Gruson
Aalener Strasse 36
89520 Heidenheim
07321342660
peter@dreamland.de
http://www.dreamland.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Imagefilm Werbefilm und Dokumentation für Ihre Firma

Imagefilm  Werbefilm und Dokumentation für Ihre Firma

(Mynewsdesk) Einen Imagefilm können Sie vielseitig einsetzen wie kaum ein anderes Medium. Sei es auf Messen für die Darstellung Ihrer Firma, der Marke, einem Produkt oder für die eigene Webseite. Sie können das gewonnene Material sowohl für Mitarbeiterschulungen als auch für die Pressearbeit einsetzen. Das liegt daran, dass nicht nur mit Superlativen geworben wird. Es werden Fakten genannt, Merkmale aufgezeigt und Prozesse erklärt. Sachliche Information wirkt auf den Zuschauer deutlich überzeugender als platte Werbesprüche. Liefern Sie Ihrer Zielgruppe mit einer gut gewählten Aufmachung prägnante Informationen.

Für eine kompetente Beratung und ein leistungsstarkes Angebot wenden Sie sich gerne an www.beluga-corporate.de . Sie erhalten ein Komplettangebot vom ersten Konzept bis zum fertigen Film.

Darüber hinaus können Sie das aus der Filmproduktion gewonnene Material auch für Webspots und Werbetrailer verwenden. In Hochzeiten der sozialen Netzwerke lässt sich so sehr gut virales Marketing betreiben.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/rt5hq3

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/imagefilm-werbefilm-und-dokumentation-fuer-ihre-firma-23364

Beluga Corporate | beluga-corporate.de

Konzeption und Produktion von Filmen in 2D und 3D, in allen gewünschten Formaten. Wir bieten filmische Medienberatung. Ist die optimale Strategie für die Kommunikationsziele Ihrer Firma gefunden, entwickeln wir ein Drehbuch. Im Anschluss wird das Filmprojekt realisiert. Wir führen alle Schritte durch von den Dreharbeiten bis hin zur kompletten Postproduktion.

Auch für Firmen Fernsehen / Business TV sind wir der richtige Ansprechpartner.

Kontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/rt5hq3

Internet E-Commerce Marketing

astiga media: Webseiten, SEO und Social Media aus einer Hand

Die Online-Agentur astiga Media hilft mittelständischen Unternehmen zu mehr Erfolg im Web

astiga media: Webseiten, SEO und Social Media aus einer Hand

astiga media – Online-Marketing

Als Full-Service Agentur im Online-Marketing Agentur mit Schwerpunkten Webdesign, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Video-Produktion und Social Media ist astiga media darauf spezialisiert, Webseiten ihrer Kunden in die Google Top-Platzierungen zu bringen.

Der Geschäftsführer Matthias Böhmichen mit seinem 8-köpfigen Team, bestehend aus Spezialisten im Bereich Webentwicklung, Texterstellung, Social Media und Online Marketing, unterstützt Kunden in allen Themen rund um Online Kommunikation und erfolgreiche Web-Auftritte. Dazu gehört das komplette Spektrum der Leistungen im Online-Marketing, sowie die Entwicklung von Onlinemarketing- und Social Media Strategien und deren Umsetzung, Online-PR, Video-Produktion, Social Advertising und Content-Management.

Im Monat Juni und Juli 2015 bietet astiga media außerdem für Neukunden einen kostenlosen Check der Kundenwebsite an. Dabei wird nicht nur überprüft, wie viele Nutzer die Seite täglich besuchen, sondern vor allem über welche Suchbegriffe die Seite tatsächlich gefunden wird – grundlegende Informationen für Unternehmen, die helfen, eine Webstrategie auszuarbeiten. Zusätzlich wird bei der Analyse ermittelt, wie gut die Seite in den sozialen Netzwerken auffindbar ist.

„Wir wollen Online Marketing nicht anders machen. Wir wollen es besser machen“, sagt Geschäftsführer Matthias Böhmichen. „Für Online Marketing kann man unendlich viel Geld ausgeben. Aber wenn man die richtige Marketing-Strategie wählt, spart man sehr viel Zeit und Geld. Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Online-Erfahrung und können sicher sein, dass wir die passende Strategie entwickeln, mit der B2B-Kunden mehr qualifizierte Leads für ihr Business generieren.“

Neben den Online- und Beratungsdienstleistungen bietet die astiga media Akademie Online-Marketing Seminare und Workshops an. Am 17 Juli sind alle Selbständige und Einzel-Unternehmer zu der Veranstaltung „Akquisebutler nutzen, statt Klinkenputzen“ eingeladen. Dabei geht es um den Einsatz von Internet-Medien für die Kundengewinnung, und darum, wie man mit Hilfe der eigenen Webseite und sozialen Netzwerken neue Leads generieren kann, ganz ohne Kaltakquise und stundenlangem Telefonieren.

astiga Media ist eine Full-Service Agentur für Online-Marketing, Social Media und virales Marketing in Stuttgart

Kontakt
astiga Media
Matthias Böhmichen
Breitscheidstr. 65
70176 Stuttgart
0711-4889050
0711-4889029
info@astiga-media.de
http://www.astiga-media.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Neuerscheinung: »Zündstoff« für graue Zellen

150 Strategien für Erfolg in chaotischen Zeiten

Neuerscheinung: »Zündstoff« für graue Zellen

»Zündstoff« – der Buch-Bestseller von Jeremy Gutsche

Wussten Sie, dass Firmen wie Hewlett-Packard, Disney, Apple, MTV, Microsoft, CNN, Burger King und viele andere in Zeiten von Rezessionen gegründet wurden? Perioden der Unsicherheit und des Wandels waren schon immer ein perfekter Nährboden für neue Möglichkeiten, da in diesen Zeiten die Karten neu gemischt werden. Wer Erfolg haben will, muss daher lernen, den Schwerpunkt weniger auf Struktur und Stabilität, sondern auf rasche Adaption zu legen. Die Fähigkeit, Informationen zu filtern und Chancen früh zu erkennen und zu nutzen wird künftig über den Erfolg einer Firma entscheiden. Zündstoff liefert Ihnen verblüffende Einsichten, spannende Fallbeispiele und clevere Strategien mit einer erfrischenden Portion Humor. Zündstoff ist ein aussergewöhnliches Buch, das nicht bloss inhaltlich, sondern auch von der Ausstattung her überzeugt: durchgehend vierfarbig, reichhaltig illustriert und edel gebunden eignet es sich ideal als Geschenk für innovative Manager oder als anregende Nachttischlektüre. Wann geben Sie Ihren Ideen Zündstoff ?

Infos zum Autor:
Jeremy Gutsche ist Gründer von TrendHunter.com, dem weltweit grössten Netzwerk für Trendspotting und Innovation. Er ist Moderator der Sendung Trend Hunter TV und einer der begehrtesten Speaker der USA. Gutsche hat in Stanford Innovation studiert und besitzt einen MBA der Queen“s University. The Guardian bezeichnete ihn als neue Generation der Trendspotter, Global TV als Adlerauge und MTV als Vorreiter der Coolness.

Stimmen zum Buch:
Gutsche eröffnet eine ganz neue Sichtweise darauf, wie Innovationspotenzial in Unternehmen entfaltet werden kann. CNN

Ein ebenso rebellisches wie verführerisches Buch für alle kreativen Geister, die beim Kunden echte Begeisterung entzünden und eine Revolution starten wollen.
Kevin Rogers, CEO Saatchi & Saatchi

Der ultimative Ratgeber für alle, die ihr Augenmerk auf Chancen gerichtet haben. Jeremy Gutsche liefert einen Werkzeugkasten, der dem Leser hilft, eine Kultur der Innovation zu fördern, grossartige Produkte hervorzubringen und die Welt zu verändern.
(aus dem Vorwort von Guy Kawasaki)

######################################
Jeremy Gutsche

ZÜNDSTOFF
150 Strategien für Erfolg in chaotischen Zeiten

272 Seiten, Hardcover, Euro 34.90 | CHF 44.00
ISBN 978-3-907100-20-2 (Midas Management)
######################################

Dieses Buch erhalten Sie in jeder Buchhandlung (D, A, CH), bei Amazon sowie direkt beim Midas-Verlag .

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie hier: Blätterdatei_Zündstoff

Die Midas Mediengruppe ist ein Informationsanbieter und -gestalter im Bereich Fachinformation Computer und Management. Sie hat ihren Sitz in Zürich und besteht aktuell aus den drei Verlagsbereichen Midas Computer, Midas Management und Midas Digital. Als „all-in-one Verlag“ will Midas seinen Kunden nicht bloß die nötigen Informationen in gedruckter und digitaler Form liefern, sondern darüber hinaus den individuellen Nutzen und die ständige Verfügbarkeit für die relevanten Zielgruppen maximieren.

Kontakt
Midas Verlag AG
Gregory Zäch
Dunantstrase 3
8044 Zürich
0041 44 242 61 02
zaech@midas.ch
http://www.midas.ch

Bildung Karriere Schulungen

Mit der richtigen Idee zum Traumjob – Heroes Program von Younited by F-Secure für kreative Köpfe!

Die gefragtesten Unternehmen sind heute nicht immer an Bildungshintergrund oder einem eindrucksvollen Lebenslauf interessiert, manchmal braucht es nur eine Killer-Idee – mit viralem Potenzial

München – 20. März 2014: Um einen tollen Job bei einer attraktiven Firma zu ergattern, ist nicht immer der richtige akademische Abschluss oder eine lange Auflistung von Fähigkeiten zielführend. Bei Google heißt es, die Fähigkeit zu lernen sei das wichtigste Attribut bei einer Neueinstellung. Für Business-Mogul Richard Branson wiederum ist es eine gewinnende Persönlichkeit.

Dieser „neuen Denke“ schließt sich F-Secure an und sucht auf neuen Wegen smarte Online-Marketing-Talente frisch von der Straße. Das neue Heroes Program von Younited bietet attraktive Positionen im Rahmen eines spannenden Marketingprojekts im Sommer 2014. Die einzig erforderliche Qualifikation ist: eine wirklich große Marketing-Idee zu haben – plus die nötige Leidenschaft und Energie.

Younited ist der Personal-Content-Cloud-Service von F-Secure, dem führenden Anbieter von Sicherheits- und Content-Cloud-Lösungen. Mit Younited haben Benutzer immer ihre digitale Musik, Filme, Fotos und andere Inhalte dabei – auf ihren Smartphones, Computern oder Tablets. Und sie können diese mit anderen Menschen teilen – in absoluter Privatsphäre. Als europäische Alternative zu den US-Cloud-Services ist Younited frisch, unterhaltsam und motivierend. Aufmerksamkeit in der Post-Snowden-Welt erfährt die Lösung durch ihre kompromisslose Betonung auf Sicherheit und Privatsphäre.

„Wir suchen nach Menschen, die große Träume träumen und mutig genug sind, diese Träume zu verwirklichen“, so Timo Laaksonen, Vice President, Content Cloud bei F-Secure. „Ihr Alter oder Bildungshintergrund ist uns egal. Wenn Sie denken, Sie haben eine tolle Idee, dann sind wir daran interessiert. Sie könnten genau einer der Helden sein, die wir brauchen.“

Die Herausforderung? Eine Online-Marketing-Idee, um Zehntausende, Hunderttausende oder sogar eine Million neue Nutzer für Younited zu generieren. Laaksonen freut sich darauf, mit der Heroes-Kampagne für Younited frische, neue Perspektiven und Ideen für virales Marketing zu gewinnen.

„Wir werden Sie natürlich entlohnen, damit Sie gemeinsam mit uns die Marketing-Idee Ihres Lebens realisieren. Zudem stellen wir Ihnen hierfür weltweit Ressourcen zur Verfügung“, erklärt Laaksonen. „Das ist eine ziemlich coole Chance für Marketing-Talente.“
Und danach? Diese Projekttätigkeit könnte möglicherweise übergehen in eine dauerhafte Anstellung bei F-Secure, einem Unternehmen mit 25-jähriger Historie und hoher Reputation.

Younited sucht nach Heroes in Finnland, Schweden und Deutschland. Weitere Informationen unter: www.younited.com/heroes

Über F-Secure

Innovation, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit – diese drei Qualitäten haben F-Secure seit der Gründung 1988 zu einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter weltweit gemacht.

Heute vertrauen sowohl Millionen Privatanwender als auch Unternehmen auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von F-Secure. Der effektive Echtzeitschutz arbeitet zuverlässig und unbemerkt im Hintergrund und macht das vernetzte Leben von Computer- und Smartphone-Nutzern sicher und einfach.

Die Lösungen von F-Secure sind als Service-Abonnement über mehr als 200 Internet Service Provider und Mobilfunkbetreiber weltweit zu beziehen.

Die umfangreichen Partnerschaften machen F-Secure zum Marktführer in diesem Bereich. Seit 1999 ist das Unternehmen an der Börse in Helsinki notiert. Seitdem wächst F-Secure schneller als viele andere börsennotierte Mitbewerber.

Ständig aktuelle Informationen über die neuesten Viren finden sich im Weblog des
„F-Secure Antivirus Research Teams“ unter der Internetadresse www.f-secure.com/weblog.

f-secure.de | twitter.com/fsecure_de | facebook.com/f-secureDE

F-Secure GmbH
Rüdiger Trost
Zielstattstraße 44
81379 München
+49 89 787 467-0
presse-de@f-secure.com
http://www.f-secure.de

Bite Communications GmbH
Miriam Kurek
Flößergasse 4
81369 München
+49 89 444.467-413
f-secure@bitecommunications.com
http://www.bitecommunications.com

Internet E-Commerce Marketing

Werbeartikelmartkplatz zeigt Imagevideo mit Wakeboardprofi

Über die Wellen gleiten und actionreich den Wassermassen trotzen – mithilfe des Wakeboards gleitet der Profi Miles Töller elegant über die Wasseroberfläche. Diese außergewöhnlichen Fähigkeiten hat der Jungstar der weltweiten Wakeboardszene nun auch PRMarket für einen Kurzfilm geliehen.

Werbeartikelmartkplatz zeigt Imagevideo mit Wakeboardprofi

Der Werbeartikelmarktplatz

PRMarket – Der Werbeartikelmarktplatz ist ein junges Internet Start Up Unternehmen aus Münster, das jedem Unternehmen den Werbeartikeleinkauf mit beträchtlichen Zeit – und Kosteneinsparungen ermöglicht. Mehr als 90.000 Werbeartikel stehen zur Auswahl; per Mausklick sind die Preisangebote der Anbieter vergleichbar. Der erste Werbeartikelmarktplatz mit Vorteilen für alle Käufer, Werbeartikellieferanten – und Händler.
Damit das neue Jahr genauso aufregend und erfolgreich weitergehen kann, wie das Jahr 2013 für den Werbeartikelmarktplatz verlief, wartet der Gründer Pascal Ritter mit neuen Ideen auf: „Uns ist es wichtig, aufzufallen und die Branche mit frischer Energie voranzutreiben. Daher schlagen wir auch im Werbebereich außergewöhnliche Wege ein.“ so der StartUp Gründer.
Anstelle auf alte Marketingstrategien zurückzugreifen setzt der Jungunternehmer auf neue Ideen und liegt mit dem Kurzfilm voll im Trend. Im Fokus des von PRMarket produzierten Films stehen die Fähigkeiten von Miles Tönnes . Der junge Wakeboarder hat sich bereits verschiedene Titel in nationalen und internationalen Wettbewerben erkämpft. Dementsprechend ist der Terminkalender des Sportlers gut gefüllt, wodurch das Jungunternehmen besonders stolz ist, ihn für sich gewonnen zu haben. Mit dem aufregendem Kurzfilm, in dem der Wakeboarder sein Können unter Beweis stellt, wird schließlich auch PRMarket in Szene gesetzt.
Der Imagefilm Kurzfilm verspricht durch den Sportprofi und die gut festgehaltene Atmosphäre eine wahre Internetbekanntheit zu werden. Somit gelingt dem StartUp PRMarket ein aufregender Start in das Jahr 2014. In diesem Jahr wird PRMarket weiter die Werbemittelbranche in Bekanntheit und Innovation voranbringen, „Wir haben uns viel vorgenommen in diesem Jahr. Der Kurzfilm mit Miles Tönnes ist nur der Startschuss für viele weitere spannende Aktionen!“ sagt Pascal Ritter. Der Werbemittelmarktplatz freut sich auf ein erfolgreiches und aufregendes Geschäftsjahr.
Der Werbeartikelmarktplatz

PRMarket GmbH ist ein Start Up Unternehmen aus Münster

Kontakt:
PRMarket GmbH
Pascal Ritter
Schützenstrasse 16
48143 Münster
4915141911907
pascal.ritter@prmarket.de
http://www.prmarket.de

Internet E-Commerce Marketing

Viral Marketing ein Massenvirus mit hohen Involvement Chancen.

Durch seine Vielfältigkeit besticht das virale Marketing, allerdings muss man sich hier der richtigen Tools bedienen um Erfolge zu erzielen.

Viral Marketing ein Massenvirus mit hohen Involvement Chancen.

Mit verhältnismäßig geringem Capital Input bietet Viral Marketing allerhand Mechanismen, um effektiv Aufmerksamkeit auf Produkte, Marken und Kampagnen zu lenken und wahre Kommunikationslawinen auszulösen, wobei sich Werbeerfolge wie von selbst einstellen. Virale Maßnahmen entwickeln aus sich heraus starke Eigendynamiken, die ohne klare Zielsetzungen innerhalb der Viral Kampagne auch ungewünschte Richtung einschlagen kann. Hat sich eine gewisse Dynamik durch Viral Marketing verselbstständigt, lässt sich diese Kommunikationslawine nur schwer bremsen.

Ein guter Einfall ist ebenso entscheidend wie zielgruppenrelevante Massen einzubinden und die Öffentlichkeit für sich zu gewinnen, um einen besonderen Buzz zu kreieren – Wir als dot-gruppe möchten Sie darin unterstützen und mit Ihnen Erfolgserlebnisse teilen. Da heutzutage das Internet in jeden Alltagssituationen und von zahlreichen sozialen Communities zeitnah genutzt wird, ist eine klare Positionierung und Analyse der Zielgruppen wichtig.

Welche Tools können im viralen Marketing eingesetzt werden und wie können User diese weiterpublizieren?

Eine gelungene Viral Marketing Kampagne sollte ausgefallen und nicht augenscheinlich nach einer Vermarktungsstrategie schreien, denn letztendlich soll die Botschaft leicht an Freunde und Familie kommuniziert werden. Für virales Marketing eignen sich Videoclips, Spiele und Animationen. Blogs, Foren und Communities bilden die Basis für Seeding-Botschaften im Viral Marketing, um Inhalte schnell und gezielt zu verbreiten. Das Sharen einer viralen Marketing Kampagne mit Freunden und Familie geschieht häufig per E-Mail, Webblogs, Skype , sowie auf Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter oder diversen Medienberichten, die über ungewöhnliche und ausgefallene Aktionen aus dem Web kommunizieren.

Welche Faktoren spielen eine Rolle um einen Erfolg im viralen Marketing zu generieren?

Die Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Virales Marketing, spiegelt die Kombination aus:
Aktualität & Individualität, Humor & Unterhaltung, das Auslösen von emotionalen Gefühlen, sowie das Bedürfnis etwas weiterkommunizieren zu wollen, wider.

Seit über 10 Jahren ist die dot-gruppe eines der führenden Unternehmen im Social Media- und Viral Marketing und in diesem Markt stark vertreten. International bekannte Marken aus dem Konsumgüter, Tourismus und Charity Sektor zählen zu den wichtigsten Kunden der dot-gruppe. Beim Cannes International Advertising Festival und beim New York Advertising Festival wurden bereits erste Kampagnen der dot-gruppe nominiert.
Zu den Kunden der dot-gruppe gehören international bekannte Marken aus den Bereichen Konsumgüter, Tourismus und Charity.
Kampagnen der dot-gruppe wurden beim Cannes International Advertising Festival und beim New York Advertising Festival nominiert.

Kontakt:
dot-gruppe / dot-films GmbH
Bernhard Longin
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
0304677660
pr@dot-gruppe.com
http://www.dot-gruppe.com

Internet E-Commerce Marketing

Viral Marketing – ein Massenvirus und Selbstläufer!?

Eine Kampagne im viralen Marketing macht Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung nicht nur bekannter, sondern es löst auch Lawinen der Kommunikation aus.

Viral Marketing - ein Massenvirus und Selbstläufer!?

Viral Marketing bietet die Möglichkeit Kommunikationslawinen auf Anhieb auszulösen und somit Aufmerksamkeit auf Produkte, Marken und Kampagnen zu werfen. Werbeerfolge stellen sich von ganz alleine ein und dies mit einem geringen Kapitaleinsatz.
Die Öffentlichkeit für sich zu gewinnen und einen besonderen Buzz zu kreieren sind das A und O – Wir als dot-gruppe möchten dies mit Ihnen zusammen erreichen und diese Erfolgserlebnisse gemeinsam teilen. Eine Zielgruppenanalyse, sowie eine klare Positionierung sind unabdingbar, da heutzutage das Internet in jeder Alltagssituation und von unterschiedlichen sozialen Communities unabhängig und zeitnah genutzt wird. Es ist sehr wichtig, dass der Kunde auf eigenes Verlangen Empfehlungen von Marken, Produkten und Dienstleistungen weitergibt. Hauptsächlich erfolgt dies über das Internet und ist schnell umsetzbar. Für das Marketing öffnen sich somit neue Wege der Kommunikation und des Vertriebs. Virale Maßnahmen ermöglichen eine hohe Eigendynamik die jedoch ein vorgegebenes Ziel erfordern. Prozesse müssen kontinuierlich verbessert und gesteuert werden, damit sich eine gewisse Dynamik durch Viral Marketing Aktivitäten entwickelt, worauf die dot-gruppe spezialisiert ist.

Welche Tools können im viralen Marketing eingesetzt werden und wie können sie einfach weiterpubliziert werden?

Eine gelungene Viral Marketing Kampagne sollte ausgefallen, humorvoll und nicht augenscheinlich nach einer Vermarktungsstrategie schreien, denn letztendlich soll die Botschaft leicht an Freunde und Familie kommuniziert werden. Die Übertragung einer viralen Marketing Kampagne geschieht häufig per E-Mail, Webblogs, Skype mit Freunden und Familie sowie auf Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter oder diversen Medienberichten, die über ungewöhnliche und ausgefallene Aktionen aus dem Internet kommunizieren.
Um Botschaften schnell und gezielt zu verbreiten, eignen sich im viralen Marketing als Seeding sogenannte Blogs, Foren und Communities. Auf Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter können Freunde und Familie die virale Verbreitung vorantreiben.

Welche Faktoren spielen eine Rolle um einen Erfolg im viralen Marketing zu generieren?

Grundsätzlich macht eine Kombination aus den folgenden Faktoren den Erfolg von viralem Marketing aus: unkompliziert & ausgefallen, aktuell & individuell, humorvoll & unterhaltend, auslösen von Gefühlen, starke Anregung etwas weiter zu kommunizieren.
In sozialen Medien wie Facebook, Twitter etc. verbreiten sich unter diesen Faktoren Botschaften in hoher Geschwindigkeit. Genau da, wo sich die Zielgruppen aufhalten, in Blogs, Foren, Communities und anderen sozialen Netzwerken darf Marketing nicht mehr als nervig, penetrant und gewöhnlich wahrgenommen werden. Der Nutzer darf nicht dazu gebracht werden jede Form des Marketings zu ignorieren. Ferner sollte es Ziel des viralen Marketings sein, User zu fesseln und zu animieren! Zum einen ist es sehr wichtig zur jeweiligen Marke das passende Marketing auszuwählen, sowie originell und einen hohen Erinnerungsfaktor zu besitzen.
Außergewöhnliche und verrückte Marketingkampagnen werden zu Selbstläufern und verbreiten sich im Rahmen des viralen Marketings wie ein Massenvirus.

Seit über 10 Jahren ist die dot-gruppe eines der führenden Unternehmen im Social Media- und Viral Marketing und in diesem Markt stark vertreten. International bekannte Marken aus dem Konsumgüter, Tourismus und Charity Sektor zählen zu den wichtigsten Kunden der dot-gruppe. Beim Cannes International Advertising Festival und beim New York Advertising Festival wurden bereits erste Kampagnen der dot-gruppe nominiert.
Zu den Kunden der dot-gruppe gehören international bekannte Marken aus den Bereichen Konsumgüter, Tourismus und Charity.
Kampagnen der dot-gruppe wurden beim Cannes International Advertising Festival und beim New York Advertising Festival nominiert.

Kontakt:
dot-gruppe / dot-films GmbH
Stephan Longin
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
0304677660
pr@dot-gruppe.com
http://www.dot-gruppe.com