Tag Archives: Verkaufsgespräche

Bildung Karriere Schulungen

Zeit ist Geld – Ein exzellentes Verkaufstraining ist Mangelware

Gute Verkaufsgespräche lassen sich trainieren. Eine Investition, die sich lohnt und das online.

Zeit ist Geld - Ein exzellentes Verkaufstraining ist Mangelware

Souverän Verkaufen das Online Verkaufstraining von Ralf Armbrüster

Verkaufstrainer und Marketing Coach Ralf Armbrüster ist ein alter Hase in Verkauf und Vertrieb. Seit mehr als 25 Jahren ist der gelernte Informatiker im Bereich Sales und Selling unterwegs und stößt regelmäßig auf dieselben Probleme, wenn es um ein anständiges Verkaufstraining und Verkaufen Lernen geht. „Verkaufen lernen ist ein stetiger Prozess. Manche Unternehmen stecken 20% Ihres Umsatzes in Forschung und Entwicklung, aber weniger als 1% in die Fortbildung Ihrer Vertriebsmannschaft – sprich: in ein anständiges Verkaufstraining“. Es fehlt oft an Zeit und Geld und am nötigen Bewusstsein. Das muss und darf nicht sein!“ so der Verkaufstrainer und fügt hinzu, dass es vor allem bei den jungen Kollegen an den Grundlagen für nachhaltige Verkaufsgespräche mangele und insbesondere daran, sich psychologisch auf den Kunden einzulassen.

Aus diesem Grund hat Ralf Armbrüster vor knapp zwei Jahren die Souverän Verkaufen Online Akademie mit großem Erfolg gegründet. Er setzt dabei auf das Verkaufen Lernen per Online Verkaufstraining in Form von speziell vorbereiteten Lehrvideos in logischen Einheiten. Die Entscheidung für diese Form war für den Chef der Akademie von Anfang an klar: „Ich wollte Unternehmern und Unternehmen im größtmöglichen Rahmen entgegenkommen und die grundlegende Ausbildung sowie die Weiterbildung für Verkauf und Vertrieb völlig individuell sowie kosten- und zeitoptimiert anbieten.“ Durch die Variante, mit einem reinen Online Verkaufstraining auf den Markt zu gehen, habe er die notwendigen Ressourcen derart minimiert, so der Coach, dass weder die massiven Kosten für die Bereitstellung von Unterrichträumen und Unterrichtsmaterial noch die Reisekosten für den Verkaufstrainer zu Buche schlagen. „Für mein Verkaufstraining braucht man nur einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone, maximal 2 Stunden freie Zeit in der Woche und den Willen, ehrlich mitzumachen.“

Einfacher kann Verkaufen lernen nicht sein und die Vorteile von Armbrüsters Online Verkaufstraining liegen klar auf der Hand. Jeder verfügt heute über eine Verbindung zum Internet und kann auf die Lerninhalte orts- und zeitunabhängig zugreifen. Je nach Vor- und Ausbildung können die Teilnehmer Grundlagen oder weiterführende Vertriebskenntnisse erlangen und ihr Handwerkszeug stetig verbessern. Durch die hohe zeitliche Flexibilität lässt sich das Training hervorragend in den Arbeitsalltag integrieren und fördert die Bereitschaft, das Gelernte sofort umzusetzen. Zusätzlich bietet das effiziente Verkaufstraining neueste und bewährte Erkenntnisse der Markt- und Konsumentenpsychologie, um wirklich zu verstehen, wie und warum Kunden kaufen oder eben nicht. Abgesichert wird die Ausbildung wird durch mehrere, kritische Erfolgstest und kostenfreie Live-Sprechstunden mit dem Verkaufstrainer.

Verkaufstrainer Ralf Armbrüster hat sich mit seiner Marke Souverän Verkaufen zu Ziel gesetzt, das Verkaufen Lernen auf einen höhere und einfacheren Level zu bringen. Mit dem Online Verkaufstraining als Sparte seiner intellicon GmbH will er Selbständigen und Freiberuflern im Vertrieb unter kräftig unter die Arme greifen, damit sie bessere und nachhaltigere Verkaufsgespräche und damit ein erfolgreicheres Leben führen können.

Kontakt
Souverän Verkaufen c/o intellicon GmbH
Ralf Armbrüster
Richard-Wagner-Str. 1a
66440 Blieskastel
068427089890
ralf@souveraen-verkaufen.de
http://www.souveraen-verkaufen.de

Bildung Karriere Schulungen

„Top-Verkäufer werden nicht geboren – sie werden gemacht“

Vormerken: Am 28.08. findet Klaus-J. Finks Praxis-Tag an der Unternehmer Academy statt

"Top-Verkäufer werden nicht geboren - sie werden gemacht"

Top-Verkäufer werden nicht geboren. 28.08.: Klaus-J. Finks Praxis-Tag an der Unternehmer Academy.

Wie wird aus einem Menschen ein erstklassiger Verkäufer? Mit dieser Frage beschäftigt sich Klaus-J. Fink seit Jahrzehnten. Seine Antwort: „Top-Verkäufer werden nicht geboren – sie werden gemacht.“ Und wie genau das funktioniert, gibt er nicht nur als Vertriebstrainer, Speaker und mehrfacher Autor weiter, sondern auch als Dozent der Unternehmer Academy, einer neuen Form von Bildungseinrichtung für Einzelunternehmer.

Dort steht am 28.08. von 9:30 bis 18 Uhr eine besondere Veranstaltung an: ein Praxis-Tag, in dem die Inhalte noch einmal vertieft werden, die TopSelling-Begründer Fink bereits im regulären Programm vermittelt hat. „Es geht vor allem um Neukundenakquise und Verkaufsgespräche – zwei Themen, die insbesondere für Einzelunternehmer überlebenswichtig sind“, fasst er selbst es zusammen.

So haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Angebot der Unternehmer Academy ihren eigenen unternehmerischen Bedürfnissen anzugleichen. „Angenommen, im Seminar merke ich, dass das behandelte Thema für mich besonders relevant ist“, erklärt Fink. „Dann besuche ich den dazugehörigen Praxis-Tag und bekomme einen ganzen Tag lang bewährtes und innovatives Business-Know-how – das ich gleich in der Praxis einsetzen kann.“

Das bedeutet natürlich nicht, dass die Teilnehmer den ganzen Tag nichts anderes machen, als zuzuhören. Im Gegenteil: Jeder Dozent gestaltet eine individuelle Veranstaltung, die den Teilnehmer vollumfänglich einbezieht. Finks Praxis-Tag zum Beispiel setzt sich aus Lehrgesprächen, Diskussionen, Präsentationen und Ausarbeitungen zusammen – im schnellen Wechsel, je nachdem, welche Form sich gerade am besten eignet.

„Im Wesentlichen richtet sich dieser Tag an alle, die ihre kommunikativen Fähigkeiten optimieren wollen“, so Fink – denn erfolgreiches Verkaufen ist für ihn letzten Endes nichts anderes als erfolgreiche Kommunikation.

Klaus-J. Finks Praxis-Tag Verkäufer werden nicht geboren findet am Sonntag, den 28.08. im Seminarhotel Dolce Bad Nauheim statt. Wer sich anmelden möchte, hat auf www.unternehmer-academy.de/die-ausbildung/praxis-tage-training die Gelegenheit dazu. Mehr zum Dozenten gibt es auf www.klaus-fink.de zu erfahren.

Klaus-J. Fink gilt als absoluter Top-Speaker zu den Themen Verkauf, Neukundengewinnung, Empfehlungsmarketing und Vertriebsaufbau. Als Keynote-Speaker ist Klaus-J. Fink bekannt für einen mitreißenden, eloquenten Vortragsstil. Authentizität und Professionalität stehen für ihn an erster Stelle und er wird geschätzt für seine direkte und unverblümte Art. Er ist Jurist, Erfolgstrainer, Coach, Buchautor sowie Herausgeber von Video- und Audiotrainings mit den Schwerpunkten Neukundengewinnung, Empfehlungsmarketing und Vertriebsaufbau. Dem renommierten Keynote-Speaker wurde zweimal der Conga Award Deutschland sowie die Auszeichnung als „Trainer des Jahres“ verliehen. Er ist Expert Member of „Club 55“, eine Gemeinschaft europäischer Marketing- und Verkaufsexperten, und wurde 2012 in die ‚Hall of Fame‘ der German Speakers Association aufgenommen.

Kontakt
Klaus-J. Fink
Klaus-J. Fink
Im Musfeld 7
53604 Bad Honnef
02224 89431
02224 89520
info@klaus-fink.de
http://www.klaus-fink.de/

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Checklisten: Warum Verkäufer sich Piloten zum Vorbild nehmen sollten

Checkliste zur professionellen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kundengesprächen zum kostenlosen Download

Checklisten: Warum Verkäufer sich Piloten zum Vorbild nehmen sollten

Checkliste für jede Flugphase

Während sie boarden, geht Ihr Pilot gerade die erste Checkliste durch. Alle Instrumente funktionstüchtig? Alle Navigationsdaten vorhanden? Wetter gecheckt, Route festgelegt?

Auf dem Taxiway die nächste Checkliste . Höhen- und Seitenruder funktionstüchtig? Trimmung gesetzt, Klappen gestellt usw.?
Der Tower erteilt die Startfreigabe und die nächste Checkliste wird abgearbeitet. Das gleiche Prozedere im Steigflug, Reiseflug und im Landeanflug, bis zur Ankunft im Zielgate.

Höhenamnesie oder doch Professionalität

Leiden Piloten unter Höhenamnesie oder warum müssen sie stetig an die richtigen Schritte erinnert werden? Spätestens nach ein paar Flugstunden sollte der Pilot doch fliegen können, oder nicht? Beim Autofahren gehen Sie schließlich auch keine Checklisten durch.
Aber das stimmt nicht ganz. Zumindest sollten Sie vor jedem Fahrtantritt, gemäß dem Akronym W-O-L-K-E, nämlich Wasser, Öl, Luftdruck, Kraftstoff, und Elektrik (Vorder- und Rückleuchten, Blinker etc.), den Zustand Ihres Fahrzeugs auf Fahrtüchtigkeit prüfen.

Und das machen Sie…eher nicht.

Sie fahren einfach los.

Verdammt, vergessen zu tanken. Aber kein Problem, die nächste Tankstelle ist nicht weit. Im Flieger endet solch‘ ein Vergessen jedoch in einer Katastrophe.

Checklisten für routinierte Effektivität und Effizienz

Piloten arbeiten mit Checklisten, um keinen Punkt zu vergessen und um Aufgaben in der richtigen Reihenfolge zu erledigen. Checklisten sichern damit die Effektivität. Sie helfen dabei, die richtigen Dinge zu tun.
Aber helfen Sie auch dabei, die Dingerichtig zu tun? Ja, denn Sie steigern – richtig eingesetzt, enorm die Effizienz.

Bleiben wir beim Reisen: Wie oft standen Sie schon vor Ihrem Koffer und haben überlegt, was Sie alles für Ihre Reise mitnehmen müssen, nur um am Zielort festzustellen, dass Sie abermals Ihr Ladegerät vergessen haben.

Arbeiten Sie m Beim nächsten mal Kofferpacken sind Sie mehr als doppelt so schnell.

Checklisten für Verkaufsgespräche

Verkäufer haben es täglich mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun. Und doch gibt es Routine. Nämlich in der Vor- und Nachbereitung von Kundengesprächen.
Eine professionelle Checkliste hilft dem Verkäufer dabei, sich auf seinen Kunden zu 100% einzustellen.
Die professionelle Vorbereitung deckt alle wichtigen Informationsquellen ab: Welche Neuigkeiten hat der Kunde veröffentlicht, welche Jahreszahlen hat der Kunde vorgelegt, welche Anforderungen gab es zuletzt an den Innendienst und Service usw. usf.
Es gibt zahlreiche Punkte, die es für ein vernünftiges Kundengespräch vorab zu klären gilt.

Checkliste zum Download

Damit Sie sich optimal vorbereiten können, hat Rene Wetzel vom Vertriebskloster eine Checkliste für Kundengespräche (http://www.vertriebskloster.de/checkliste) zum kostenlosen Download veröffentlicht.

Diese Checkliste können Sie frei auf Ihre Firma und Branchengegebenheiten anpassen. it Checklisten, müssen Sie nur einmal intensiv die Energie aufbringen, diese zu erstellen.

Rene Wetzel ist Autor, Redner, Blogger, Trainer und Berater rund um den Vertrieb. Er ist Gründer des Vertriebsklosters, einem Blog und Online-Akademie rund um den Vertrieb.
Stöbern auch Sie im Skriptorium in zahlreichen Schriften mit unzähligen Impulsen für Ihren Vertriebsalltag unter [http://www.vertriebskloster.de]

Firmenkontakt
Vertriebskloster René Wetzel
René Wetzel
Philosophenweg 32
07743 Jena
+49 3641 3098031
r.wetzel@vertriebskloster.de
http://www.vertriebskloster.de

Pressekontakt
Vertriebsmönch René Wetzel
René Wetzel
Philosophenweg 32
07743 Jena
+49 3641 3098031
r.wetzel@vertriebskloster.de
http://www.vertriebskloster.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Neues Ingo Vogel-Buch „Verkaufs einfach emotional“ ist „empfehlenswert“

Das Online-Portal managementbuch.de stuft das neue Buch des Verkaufstrainers und Vortragsredners als besonders lesenswert ein.

Neues Ingo Vogel-Buch "Verkaufs einfach emotional" ist "empfehlenswert"

Ingo Vogel-Buch: „Verkaufs einfach emotional“

Mit dem Prädikat „Empfehlenswert“ wurde das neue Buch des renommierten Verkaufstrainers Ingo Vogel „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden“ von dem Online-Portal managementbuch.de ausgezeichnet. Diese Auszeichnung verleiht die Redaktion des Portals Büchern, die aus ihrer Warte für Manager sowie Personen, die in Unternehmen exponierte Stellen innehaben besonders lesenswert sind.

In dem 240-seitigen Buch erläutert „der Experte für emotionales Verkaufen“ Ingo Vogel Vertriebsverantwortlichen und Verkäufern, warum im Internetzeitalter die emotionale Kundenansprache immer stärker über den Verkaufserfolg entscheidet. Außerdem beschreibt er, wie sie durch das sogenannte emotionale Verkaufen mehr Spaß an ihrer Arbeit haben und „einfach mehr verkaufen“ – also schneller und häufiger Verkaufsabschlüsse erzielen.

Dabei lautet eine Grundthese von Vogel: Im Internetzeitalter haben die Kunden der Unternehmen eine stets größere Auswahl. Darum wird es für die Unternehmen schwieriger, im Markt aufzufallen und von den Kunden wahrgenommen zu werden. Deshalb wird eine emotionale Kundenansprache für den Verkaufs- und Vertriebserfolg immer wichtiger. Zugleich fällt es den Kunden aufgrund der Angebotsvielfalt zunehmend schwer, sich zu entscheiden. Deshalb wünschen sie sich oft eine Person, der sie vertrauen, an ihrer Seite, die sie zur für sie richtigen Kaufentscheidung führt. Also gewinnt die Person des Verkäufers im Verkaufsprozess an Bedeutung.

Das Vertrauen der Kunden gewinnen Verkäufer, so Vogel, jedoch nur, wenn es ihnen gelingt, eine persönliche Beziehung zu diesen aufzubauen. Dieses Ziel erreichen sie nicht, indem sie sich als Person verbiegen und irgendwelche antrainierten Verkaufstechniken anwenden – um die Kunden sozusagen zu übertölpeln. Die Herausforderung lautet vielmehr: Der Verkäufer muss sich im Kundenkontakt selbstverständlich als fachlich kompetent erweisen und zugleich auf den Kunden glaubwürdig, weil authentisch wirken. Denn nur dann öffnet sich der Kunde für den Verkäufer, teilt ihm seine Wünsche und Bedürfnisse mit und folgt gerne seinen Empfehlungen.

Das Buch „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden“ ist im Verlag Gabal erschienen und kostet 24,90 Euro. Nähere Infos über Ingo Vogel finden Interessierte auf der Webseite www.ingovogel.de . Dort erhalten sie auch Infos über die Seminare und Vorträge, die der renommierte Verkaufstrainer und Vortragsredner zum Thema „Emotionales Verkaufen“ hält.

Ingo Vogel ist ein renommierter Verkaufs- und Rhetoriktrainer sowie Keynote-Speaker zu den Themen Verkauf und Vertrieb. Er gilt als „der Experte für emotionales Verkaufen“. Vor seiner Trainer- und Beratertätigkeit absolvierte er ein Ingenieur-Studium mit Prädikatsexamen und war zehn Jahre Leistungssportler. Er ist unter anderem Autor der Bestseller „Top Emotional Selling: Die 7 Geheimnisse der Spitzenverkäufer“ und „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden.“ Im September 2015 erschien sein neuestes Buch „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden“.

Firmenkontakt
Ingo Vogel-Seminare
Ingo Vogel
Rüderner Str. 37
73733 Esslingen
0711/7676-303
0711/7676-433
info@ingovogel.de
http://www.ingovogel.de

Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Computer IT Software

Bastian Vogelbacher und Thomas Marktanner, Gründer des Startups mySALESGUIDE GmbH

Unternehmen mit Software zur Optimierung von Verkaufsgesprächen an den Start gegangen

Bastian Vogelbacher und Thomas Marktanner, Gründer des Startups mySALESGUIDE GmbH

Krefeld, 13. November 2015 – Bastian Vogelbacher (37) und Thomas Marktanner (44) haben die mySALESGUIDE GmbH ( www.my-salesguide.com ) gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Software-basierte Optimierung von Vertriebsabläufen und Verkaufsgesprächen spezialisiert. Die beiden Gründer des Startups waren zuvor bei der Beko Käuferportal GmbH beschäftigt und verfügen über eine hohe Expertise in Vertrieb und Management. Diese Kompetenzen werden künftig für ihr gemeinsames Projekt mySALESGUIDE gebündelt. Ein weiteres Gründungsmitglied der Gesellschaft ist der ORT Medienverbund, der seine 40-jährige Marktexpertise und das Branchen-Know-how in die mySALESGUIDE GmbH einbringt.

Was unterscheidet einen Top-Verkäufer von einem durchschnittlichen? Welche Faktoren sind im Verkauf entscheidend für den Abschluss? Diese Fragen beantworten Bastian Vogelbacher und Thomas Marktanner mit der Aussage: „Vertrieb ist planbar“ und brachten daher jüngst gemeinsam mit ihrem Team eine Software zur Steuerung, Auswertung und Optimierung von Verkaufsabläufen auf den Markt. Bastian Vogelbacher verantwortet dabei als Geschäftsführer die Systementwicklung, Organisation und strategische Ausrichtung des Unternehmens. Thomas Marktanner ist für den Vertrieb, das Marketing und die Kooperationen zuständig.

Bastian Vogelbacher verfügt über zwölf Jahre Vertriebserfahrung, davon war er fünf Jahre in leitenden Positionen tätig. Seine Expertise erstreckt sich vom Vertriebs-Aufbau, -Training und -Coaching über die Software-Implementierung bis hin zur strategischen Unternehmensausrichtung, Prozessentwicklung und zum Organisationsaufbau. Vorherige Tätigkeiten waren unter anderem die Vertriebs- und Geschäftsleitung für den Endkundenvertrieb Deutschland des internationalen Dienstleisters für erneuerbare Energien WIRSOL. Hier führte Bastian Vogelbacher 90 Mitarbeiter. Im Anschluss wechselte er in eine Führungsposition der Beko Käuferportal GmbH.

Auch Thomas Marktanner war vor der Unternehmensgründung der mySALESGUIDE GmbH für Beko Käuferportal tätig: 3,5 Jahre als Key-Account-Manager und Coach. Thomas Marktanner besitzt mehr als 22 Jahre Vertriebserfahrung. Davon hatte er zwölf Jahre lang Führungspositionen als Geschäftsführer und Vertriebsmanager in verschiedenen Branchen inne – beispielsweise als Verkaufsleiter der Botament Systembaustoffe GmbH. Sein Erfahrungsschatz erstreckt sich unter anderem von der Vertriebssteuerung über die Mitarbeiterentwicklung bis hin zum Coaching und zur Gewinnung von Key-Account-Kunden.

„Unser gemeinsames Ziel ist es, eine Software im Markt zu etablieren, die das wichtigste Stadium des Vertriebsprozesses unterstützt – nämlich das Verkaufsgespräch“, erklärt Thomas Marktanner. „Unsere Lösung ermöglicht die optimale Ausstattung des Mitarbeiters und das automatische Monitoring. Sie setzt an dem Punkt an, an dem klassische CRM-Systeme an ihre organischen Grenzen stoßen“, ergänzt Bastian Vogelbacher. „Mit dem ORT Medienverbund haben wir zudem eine tragende Säule und gleichzeitig einen starken Partner an Bord. Wir profitieren unter anderem von der langjährigen Erfahrung und dem Netzwerk des etablierten Spezialisten für Marketinglösungen“, erklärt Thomas Marktanner.

Die mySALESGUIDE GmbH mit Sitz in Krefeld ist auf die Optimierung von Verkaufsgesprächen und Vertriebsprozessen spezialisiert. Der Fokus liegt dabei auf einer Software-Lösung zur Steuerung, Auswertung und Optimierung von Verkaufsabläufen. Das Unternehmen kombiniert dazu eine App für die mobile Nutzung im Kundengespräch mit einer zentralen Administration für den stationären Einsatz am Arbeitsplatz. Mit mySALESGUIDE verfügen Vertriebsmitarbeiter über einen \“digitalen Werkzeugkoffer\“, der sie im Verkaufsgespräch unterstützt, und Vertriebsleiter bzw. Geschäftsführer erhalten einen transparenten Überblick über die Abläufe und Inhalte der Verkaufsgespräche ihrer Sales-Mitarbeiter. Dies führt unter anderem zur Steigerung der Vertriebskompetenz und höherer Effizienz des Mitarbeiters sowie einer damit einhergehenden Umsatzerhöhung. Zu den Kunden der mySALESGUIDE GmbH zählen KMUs sowie Großunternehmen unterschiedlicher Branchen.
Weitere Informationen unter www.my-salesguide.com

Firmenkontakt
mySALESGUIDE GmbH
Bastian Vogelbacher
Europark Fichtenhain A2
47807 Krefeld
+49 (0)2151-376-274
bastian.vogelbacher@my-salesguide.com
www.my-salesguide.com

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
up@punctum-pr.de
www.punctum-pr.de

Internet E-Commerce Marketing

Neues Ingo Vogel-Buch: „Verkaufs einfach emotional“

In seinem neuen Buch erläutert der renommierte Verkaufstrainer Verkäufern, wie sie durch eine emotionale Kundenansprache einfach mehr verkaufen und mehr Spaß an ihrer Arbeit haben.

Neues Ingo Vogel-Buch: "Verkaufs einfach emotional"

Ingo Vogel-Buch: „Verkaufs einfach emotional“

„Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden“ – so lautet der Titel des neuen Buchs des renommierten Verkaufstrainers Ingo Vogel, Esslingen/Berlin, das im GABAL-Verlag erschienen ist. In dem 240-seitigen Buch erläutert „der Experte für emotionales Verkaufen“ Vertriebsverantwortlichen und Verkäufern, warum im Internetzeitalter die emotionale Kundenansprache immer stärker über den Verkaufserfolg entscheidet. Außerdem erläutert er ihnen, wie sie durch das sogenannte emotionale Verkaufen mehr Spaß an ihrer Arbeit haben und „einfach mehr verkaufen“ – also schneller und häufiger Verkaufsabschlüsse erzielen.
Dabei lautet eine Grundthese von Vogel: Im Internetzeitalter haben die Kunden der Unternehmen eine stets größere Auswahl. Darum wird es für die Unternehmen immer schwieriger, im Markt aufzufallen und von den Kunden wahrgenommen zu werden. Deshalb wird eine emotionale Kundenansprache für den Verkaufs- und Vertriebserfolg immer wichtiger. Zugleich fällt es den Kunden aufgrund der Angebotsvielfalt zunehmend schwer, sich zu entscheiden. Deshalb wünschen sie sich oft eine Person, der sie vertrauen, an ihrer Seite, die sie zur für sie richtigen Kaufentscheidung führt. Also gewinnt die Person des Verkäufers im Verkaufsprozess an Bedeutung.

Das Vertrauen der Kunden gewinnen Verkäufer, so Vogel, jedoch nur, wenn es ihnen gelingt, eine persönliche Beziehung zu diesen aufzubauen. Dieses Ziel erreichen sie nicht, indem sie sich als Person verbiegen und irgendwelche antrainierten Verkaufstechniken oder gar Verkäufertricks anwenden – um die Kunden sozusagen zu übertölpeln. Die Herausforderung lautet vielmehr: Der Verkäufer muss sich im Kundenkontakt selbstverständlich als fachlich kompetent erweisen und zugleich auf den Kunden glaubwürdig, weil authentisch wirken. Denn nur dann öffnet sich der Kunde für den Verkäufer, teilt ihm seine Wünsche und Bedürfnisse mit und folgt gerne und bereitwillig seinen Empfehlungen.

Wie Verkäufer dieser Vertrauens- und Beziehungsaufbau gelingt, erläutert Vogel anhand zahlreicher Beispiele aus dem Verkaufsalltag – auch solchen, die er selbst als ehemaliger Vertriebsingenieur gesammelt hat. Spannend und verständlich präsentiert er dabei den Lesern auch die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung sowie der Verkaufspsychologie und des Neuromarketings (unter anderem in den Kapiteln „Der Verkäufer als Marke“ und „Emotionale Kundensprache“). So beschreibt er zum Beispiel detailliert, wie Verkäufer den „Glaubwürdigkeitscheck“ bestehen, den jeder Verkäufer durchläuft, wenn er einem Kunden erstmals begegnet.

Danach geht Vogel ausführlich auf die verschiedenen Verkäufer-Aufgaben ein. So ist zum Beispiel ein Kapitel dem Thema „Emotionale Telefonakquise“ gewidmet; ein weiteres befasst sich mit der Frage, wie Verkäufer und Unternehmen die Kommunikation per Brief und Mail mit ihren Kunden so gestalten, dass sich diese für sie sowie ihr Produkt beziehungsweise ihre Leistung begeistern. Ein weiteres Kapitel ist dem Thema „Aktives Empfehlungsmarketing“ gewidmet. Es enthält wie die meisten Kapitel eine Liste konkreter und einfach umsetzbarer Praxistipps, wie Verkäufer Kunden dazu motivieren, gerne und bereitwillig eine Empfehlung auszusprechen oder zu formulieren. Im Kapitel „Das Verkaufsgespräch“ stellt Vogel zudem ein Sieben-Schritte-Programm vor, wie Verkäufer sich zu Top-Verkäufern entwickeln, die Spaß an ihrer Arbeit haben und Kunden „einfach mehr verkaufen“.

Das Buch „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden“ ist im Verlag Gabal erschienen und kostet 24,90 Euro. Nähere Infos über Ingo Vogel finden Interessierte auf der Webseite www.ingovogel.de . Dort erhalten sie auch Infos über die Seminare und Vorträge, die der renommierte Verkaufstrainer und Vortragsredner zum Thema „Emotionales Verkaufen“ hält.

Ingo Vogel ist ein renommierter Verkaufs- und Rhetoriktrainer sowie Keynote-Speaker zu den Themen Verkauf und Vertrieb. Er gilt als „der Experte für emotionales Verkaufen“. Vor seiner Trainer- und Beratertätigkeit absolvierte er ein Ingenieur-Studium mit Prädikatsexamen und war zehn Jahre Leistungssportler. Er ist unter anderem Autor der Bestseller „Top Emotional Selling: Die 7 Geheimnisse der Spitzenverkäufer“ und „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden.“ Im September 2015 erschien sein neuestes Buch „Verkaufs einfach emotional: So begeistern Sie Ihre Kunden“.

Firmenkontakt
Ingo Vogel-Seminare
Ingo Vogel
Rüderner Str. 37
73733 Esslingen
0711/7676-303
0711/7676-433
info@ingovogel.de
http://www.ingovogel.de

Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Verkaufstraining: Verkaufsstrategien für Gewinner

Verkaufstrainer Walter Kaltenbach erläutert technischen Verkäufern, wie sie mehr Aufträge zu besseren Konditionen erzielen.

Verkaufstraining: Verkaufsstrategien für Gewinner

Walter Kaltenbach: Experte für den technischen Vertrieb

„Verkaufsstrategien für Gewinner – Mehr Aufträge zu besseren Konditionen.“ So lautet der Titel eines offenen Seminars , das das Trainings- und Beratungsunternehmen Kaltenbach Training am 11./12. November in Böbingen durchführt. Dort erklärt der Spezialist für den technischen Vertrieb Walter Kaltenbach Vertriebsverantwortlichen und Verkäufern, wie sie rasch eine persönliche Beziehung zu Kunden aufbauen. Außerdem erläutert er ihnen, wie sie Verkaufsgespräche so führen, dass die Kunden gegen Ende des Gesprächs fast automatisch sagen: „Ja, das will ich haben.“

In dem zweitägigen Seminar trainieren die Teilnehmer mit Vertriebsprofi Walter Kaltenbach unter anderem zu ermitteln: Was für ein Typ steht mir gegenüber? Und: Was ist dem Kunden wichtig? Dieses Wissen trainieren die Teilnehmer dann so zu nutzen, dass beim Gegenüber das Gefühl entsteht „Dieser Anbieter bietet mir den größten Nutzen und ist ein attraktiver Partner“.

Ein besonderes Augenmerk legt Kaltenbach in dem Seminar auf das Ermitteln der „roten Knöpfe“ des Kunden – also der Faktoren, die für dessen Kaufentscheidung entscheidend sind. Denn wenn Verkäufer diese kennen, dann können sie ihre Kunden gezielt zur Kaufentscheidung führen. Davon ist Walter Kaltenbach überzeugt. Intensiv trainieren die Teilnehmer in dem Seminar auch, mögliche Einwände, die den Abschluss gefährden könnten, früh zu erkennen und zu entkräften. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist: Wie führe ich im Verlauf des Gesprächs den Kunden zu wichtigen Teilentscheidungen, so dass das „Ja“ zum Kauf letztlich eine logische Konsequenz der bereits getroffenen Teilentscheidungen ist?

Die Teilnahme am Seminar „Verkaufsstrategien für Gewinner – Mehr Aufträge zu besseren Konditionen“ am 11./12. November setzt eine Investition von 690 Euro (zzgl. MwSt.) voraus. Nähere Infos erhalten Interessierte bei Kaltenbach Training, Böbingen (Tel.: 07173/60 39; E-Mail: info@kaltenbach-training.de; Internet: http://www.kaltenbach-training.de). Sofern gewünscht führt Kaltenbach Training das Seminar auch firmenintern durch.

Das Trainings- und Beratungsunternehmen Kaltenbach Training ist auf den technischen Vertrieb spezialisiert. Es unterstützt Unternehmen bei der Auswahl der richtigen Verkäufer. Außerdem vermittelt es technischen Verkäufern das erforderliche Können, um mehr Umsatz und höhere Gewinnmargen zu erzielen sowie lukrative Neukunden zu gewinnen.

Inhaber des 1992 gegründeten Unternehmens sind Walter Kaltenbach, der jahrzehntelang Verkaufs- und Vertriebsleiter sowie Geschäftsführer in Unternehmen der Holz-, Metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie war, und Ralph Guttenberger, der unter anderem 20 Jahre Erfahrung im Aufbau und Führen von Vertriebsteams in mehreren (Franchise-)Unternehmen vorwiegend aus dem baunahen Bereich gesammelt hat.

Kontakt
Kaltenbach Training
Ralph Guttenberger
Limesring 61
73560 Böbingen
07173/60 39
info@kaltenbach-training.de
http://www.kaltenbach-training.de

Pressekontakt:
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Bildung Karriere Schulungen

Das Hörbuch-Seminar

„NICHT-KUNDENZEIT“ EFFEKTIV NUTZEN!

„Verkaufswissen to go“ bietet ein neuartiges Hörbuch-Seminar

Das Hörbuch-Seminar

Verkäuferwissen to go: DAS HÖRBUCHSEMINAR bildet die Grundlage des modernen Verkaufens.

65 Prozent des Tages verbringen Verkäufer mit „Nicht-Kundenzeit“, ermittelte die Universität Sankt Gallen in einer aktuellen Studie zu „Hochleistung im Vertrieb“. Darin steckt ein gewaltiges Potenzial fur mehr Umsatz. Voraussetzung: Verkäufer nutzen diese Zeit besser. Ein innovatives Hörbuch-Seminar macht es möglich.

Wie viel Ihrer Zeit ist „Verkaufszeit“?
Diese Frage stellt Vertriebsexperte und Top-Speaker Roger Rankel seinen Zuhörern und Seminarteilnehmern gerne. Viele klagen dann uber Leerlauf, lange Fahrzeiten und zeitraubende Administration. Doch kaum jemand ist sich bewusst, wie gierig diese Zeitfresser im Verkäuferalltag tatsächlich sind. Glaubt man einer aktuellen Studie, schlucken Sie im Schnitt fast zwei Drittel der Zeit eines Verkäufers. Kein Wunder, dass Weiterbildung zum Stiefkind wird und sich auf ein gelegentliches Seminar beschränkt. Dabei sind die Kundenerwartungen in den letzten Jahrzehnten stetig gestiegen. Wer sich im Wettbewerb behaupten will, braucht aktuelles Verkaufswissen.

Zeitfresser austricksen!
Roger Rankel kennt den Verkäuferalltag aus langjähriger eigener Verkaufstätigkeit. Die Zeitfresser-Studie ließ ihn nicht los – er suchte nach einer Möglichkeit, mit der jeder Verkäufer Leerlauf und Fahrzeiten in produktive Zeit umwandeln kann. So wurde die Idee des „Hörbuch-Seminars“ geboren: „Verkaufswissen to go“ in 10 CDs. „Das Hörbuch-Seminar bietet mehr als ein gewöhnliches Hörbuch“, so der Vertriebsexperte. „Es vermittelt modernes Verkäuferwissen in handlichen, unterhaltsamen Dosen. Wer jeden Tag nur eine halbe Stunde Zeit beim Autofahren oder Joggen nutzt, bildet sich im Verlauf eines Jahres uber 180 Stunden weiter. Das entspricht einer Schulung von 5 Wochen!“

Ein Verkaufs-Update fur das 21. Jahrhundert
Rankel hat seine Ziele hoch gesteckt und verspricht im Untertitel „Die Grundlagen des modernen Verkaufens“. Dazu hat der Bestsellerautor drei seiner Topseller auf handliches Hörbuch-Format – pardon: Hörbuch-Seminar-Format – gebracht und renommierte Drehbuchautoren sowie bekannte Sprecher verpflichtet. Ergänzt werden die Audioseminare „Besser verkaufen“, „Endlich Empfehlungen“ und „Mehr Umsatz“ durch „30 Gewinnerstrategien“ fur mehr Lebens- und Verkaufserfolg und „99 Verkaufsimpulse“, einem Feuerwerk von Ideen und Kniffen fur den Verkaufsalltag. Ergebnis ist das erste umfassende Hörseminar, das sich kein Verkäufer entgehen lassen sollte!

Über Roger Rankel:
Andere reden nur druber, Roger Rankel beherrscht ihn aus dem Effeff: umsatzstarken Vertrieb. Er sorgt dafur, dass seine Auftraggeber „im Schnitt um bis zu 24 Prozent neue Kunden gewinnen“, so das Wirtschaftsmagazin impulse. Mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem „Großen Preis des Mittelstands“ und dem „Internationalen deutschen Trainingspreis“, zählt er schon lange zu den gefragtesten Verkaufstrainern im deutschsprachigen Raum. Lehraufträge an mehreren Hochschulen; Bucher, die zu Bestsellern werden; eine Kundenliste mit DAX-Unternehmen, branchenfuhrenden Mittelständlern, Genossenschaften und Verbänden belegen: Roger Rankel gehört zur ersten Wahl, wenn es um aktive Kundengewinnung und nachhaltige Umsatzsteigerung geht.
www.roger-rankel.de

Vertriebsexperte/Vortragsredner/Buchautor

Kontakt
Roger Rankel Vertriebstrainings
Siglinde Maenner
Seewiesstraße 1
82340 Feldafing am Starnberger See
+49(0)8157/999/1000
presse@monoflosse.com
http://www.roger-rankel.de

Pressekontakt:
FSL Presse
Paco Coco
Seemoosweg 17
82211 Herrsching/Widdersberg am Pilsensee
+49(0)8157/999/1000
presse@monoflosse.com
http://www.roger-rankel.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Stimmexpertin Eva Loschky: Charisma kann man lernen

Souveräne Kommunikation ist der Schlüssel zum beruflichen Erfolg: Nur wer sein Gegenüber begeistern kann, wird sich und seinen Ideen langfristig Gehör verschaffen. Entscheidend für die überzeugende Wirkung der eigenen Worte ist der bewusste Umgang mit Stimme und Körpersprache, der im beruflichen Alltag oft wenig Beachtung findet. Dabei sind wir auf Schritt und Tritt gefordert, mit verschiedensten Menschen erfolgreich zu kommunizieren – Reden und Präsentationen, Prüfungssituationen, Meetings oder Verkaufsgespräche leben maßgeblich von der Art und Weise, wie wir unserem Publikum gegenübertreten.

Die Außenwirkung bewusst zu gestalten, können Führungskräfte und leitende Angestellte aus Wirtschaft, Politik und Kultur, Pressesprecherinnen, Berater, Trainerinnen und Dozenten in der neuen Workshopreihe „Von Stimmtraining bis Storytelling: Die Kunst erfolgreicher Kommunikation“ am UdK Berlin Career College lernen. Die vier Workshops unter der Leitung renommierter Dozentinnen setzen jeweils unterschiedliche Akzente: Im Auftaktworkshop „Mit der Stimme zum Erfolg“ (24. + 25.05.2013) der deutschlandweit gefragten 5 Sterne Trainerin und Stimmexpertin Eva Loschky werden die Teilnehmenden in die Lage versetzt, ihre Stimme effektiv einzusetzen und damit ihr fachliches Können ins rechte Licht zu rücken. Der Einschätzung der eigenen stimmlichen Leistung folgt ein alltagstaugliches, körperorientiertes Stimmtraining nach der Loschky- Methode© sowie intensives Gruppen- und Trainerfeedback. In ihrem zweiten Workshop „Souverän, kraftvoll, durchsetzungsstark! Wertschätzende und offene berufliche Kommunikation“ (25. + 26.10.2013) vermittelt Eva Loschky den souveränen Umgang mit Stress und Emotionen. Keine Beziehung, ob beruflich oder privat, verläuft ohne Konflikte. Um auch in Krisensituationen eine Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung zu wahren, lernen die Teilnehmenden, ihre Stimme als Werkzeug für ein erfolgreiches Emotions- und Stressmanagement einzusetzen.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Katarina Witt, Martin Tomczyk und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Richard de Hoop, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Kontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Verkaufstrainings in Köln und Leipzig

Ralph Guttenberger von Kaltenbach Training erläutert technischen Verkäufern, wie sie mehr Aufträge zu besseren Konditionen erzielen.

Verkaufstrainings in Köln und Leipzig

„Verkaufsstrategien für Gewinner – Mehr Aufträge zu besseren Konditionen.“ So lautet der Titel eines offenen Seminars, das das Trainings- und Beratungsunternehmen Kaltenbach Training am 5./6.. Juni in Köln und 17./18. Juni in Leipzig durchführt. Dort erklärt Ralph Guttenberger, geschäftsführender Gesellschafter des auf den technischen Vertrieb spezialisierten Beratungsunternehmens, Vertriebsverantwortlichen und Verkäufern, wie sie rasch eine persönliche Beziehung zu Kunden aufbauen. Außerdem erläutert er ihnen, wie sie Verkaufsgespräche so führen, dass die Kunden gegen Ende des Gesprächs fast automatisch sagen: „Ja, das will ich haben.“

In dem zweitägigen Seminar trainieren die Teilnehmer mit dem Vertriebsprofi Guttenberger unter anderem zu ermitteln: Was für ein Typ steht mir gegenüber? Und: Was ist dem Kunden wichtig? Dieses Wissen trainieren die Teilnehmer dann so zu nutzen, dass beim Gegenüber das Gefühl entsteht „Dieser Anbieter bietet mir den größten Nutzen“ und „Das ist ein attraktiver Partner“.

Ein besonderes Augenmerk legt Ralph Guttenberger in dem Seminar auf das Ermitteln der „roten Knöpfe“ des Kunden – also der Faktoren, die für dessen Kaufentscheidung entscheidend sind. Denn wenn Verkäufer diese kennen, dann können sie ihre Kunden gezielt zur Kaufentscheidung führen. Davon ist Ralph Guttenberger, der mehr als 20 Jahre Erfahrung im Aufbau und Führen von Vertriebsteams gesammelt hat, überzeugt. Intensiv trainieren die Teilnehmer in dem Seminar auch, mögliche Einwände, die den Abschluss gefährden könnten, früh zu erkennen und zu entkräften. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist: Wie führe ich im Verlauf des Gesprächs den Kunden zu wichtigen Teilentscheidungen, so dass das „Ja“ zum Kauf letztendlich eine logische Konsequenz der bereits getroffenen Teilentscheidungen ist?

Die Teilnahme am Seminar „Verkaufsstrategien für Gewinner – Mehr Aufträge zu besseren Konditionen“ am 5./6. Juni in Köln oder 17./18. Juni in Leipzig setzt eine Investition von 690 Euro (zzgl. MwSt.) voraus. Nähere Infos erhalten Interessierte bei Kaltenbach Training, Böbingen (Tel.: 07173/60 39; E-Mail: info@kaltenbach-training.de; Internet: http://www.kaltenbach-training.de ). Sofern gewünscht führt Ralph Guttenberger das Seminar auch firmenintern durch.

Das Trainings- und Beratungsunternehmen Kaltenbach Training ist auf den technischen Vertrieb spezialisiert. Es unterstützt Unternehmen bei der Auswahl der richtigen Verkäufer. Außerdem vermittelt es technischen Verkäufern das erforderliche Können, um mehr Umsatz und höhere Gewinnmargen zu erzielen sowie lukrative Neukunden zu gewinnen.

Inhaber des 1992 gegründeten Unternehmens sind Walter Kaltenbach, der jahrzehntelang Verkaufs- und Vertriebsleiter sowie Geschäftsführer in Unternehmen der Holz-, Metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie war, und Ralph Guttenberger, der unter anderem 20 Jahre Erfahrung im Aufbau und Führen von Vertriebsteams in mehreren (Franchise-)Unternehmen vorwiegend aus dem baunahen Bereich gesammelt hat.

Kontakt
Kaltenbach Training
Ralph Guttenberger
Limesring 61
73560 Böbingen
07173/60 39
info@kaltenbach-training.de
http://www.kaltenbach-training.de

Pressekontakt:
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de