Tag Archives: Unified Communications

Computer IT Software

estos Partner-Summit 2018: Begeisterte Vertreter des ITK-Channels in der Jochen Schweizer Arena

Informative Vorträge, interessante Aussteller, spannende Action und Party bis um Mitternacht

estos Partner-Summit 2018: Begeisterte Vertreter des ITK-Channels in der Jochen Schweizer Arena

Christoph Lösch und Florian Bock, Geschäftsführer der estos GmbH

Starnberg, 09.10.2018

Ein voller Erfolg – das war laut Hille Vogel, Bereichsleiterin Märkte und Kunden bei estos, der Partner-Summit 2018. Mehr als 100 registrierte und zertifizierte estos Partner sowie Technologiepartner kamen am 20. September 2018 in die Jochen Schweizer Arena nach München: Unter dem Motto „innovation meets experience“ präsentierte estos nicht nur eine Technologievorschau. Auch neueste Produkte wie LiveChat für echtzeitbasierte Webseitenkommunikation stellten die Starnberger vor. Das Servicekonzept und die Grundzüge des neuen Partnerprogramms waren ebenso Thema der Vorträge. Prominente Gastredner wie Jochen Schweizer und Thorsten Podzimek ergänzten das offizielle Programm. Während der Pausen nutzten die Gäste die Zeit, die Stände ausgewählter estos Technologiepartner zu besuchen. Als Austeller und Top-Sponsoren konnte estos hier bintec elmeg, KONFTEL, NFON, TE-SYSTEMS und TOPdesk gewinnen. Weitere Sponsoren und Aussteller waren Auerswald, cobra CRM, Plantronics, QSC AG, Snom und Swyx. Selbstverständlich stand auch das estos Team für weitere Informationen zur Verfügung. „Die interessanten Dialoge sowie das konstruktive Feedback von unseren Partnern haben das Event zu etwas Besonderem gemacht“, erzählt Hille Vogel. „Gemäß dem Motto standen an dem Tag das persönliche Gespräch, Ausblicke von estos in zukünftige Technologien sowie gemeinsame Erlebnisse in der Arena im Vordergrund. Ein weiterer Höhepunkt war die Auszeichnung der estos Partner des Jahres in unterschiedlichen Kategorien. Mit Nominierung und Auszeichnung würdigen wir langjährige, zuverlässige aber auch besondere Partnerschaften.“ In den Kategorien Rising Star, Business Partner, Expert Partner, Competence Partner, Projekt Partner und Innovation Partner wurden jeweils die Unternehmen Damovo Schweiz AG, SPIE COMNET GmbH, Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG, SIEVERS-Group, BT Stemmer GmbH und DATEV eG mit Urkunde und Pokal geehrt.

Abgerundet wurde der Tag mit außergewöhnlichen Erlebnissen wie Bodyflying, Indoor-Surfen oder einer Kletterstunde im Hochseilgarten. Auch der Spaß kam nicht zu kurz, dafür sorgte die abschließende Party im Surfrotor. „Wir sagen Danke an alle Gäste des Partner-Summits, die den Tag zu einem außergewöhnlichen Ereignis gemacht haben!“, resümiert Hille Vogel. Weitere Eindrücke, Fotos und Videos zum Partner-Summit sind zu finden unter https://www.estos.de/partner-summit-2018.

estos – enables easy communication
Die estos GmbH ist unabhängiger Hersteller innovativer Bausteine für Unified Communications. estos entwickelt seit 1997 professionelle Standardsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, die damit ihre Geschäftsprozesse in kommunikationsintensiven Bereichen verbessern. Als Technologieführer hat estos seine Kompetenzen im Bereich Computer Telefonie Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP-, XMPP-, LDAP- sowie WebRTC-basierten Anwendungen, die eine unkomplizierte Audio/Video-Kommunikation ermöglichen. Stetige Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen Innovationen und machen die estos Produkte zu trendsetzenden Originalen. Zu den Kernmärkten des Unternehmens zählen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Italien. Die estos GmbH hat ihren Hauptsitz in Starnberg, nahe München, ein Knowledge Center Messaging in Olching, eine Entwicklungsdependance in Leonberg, ein Büro in Berlin sowie Niederlassungen in Udine, Italien und Doetinchem, Niederlande.

Kontakt
estos GmbH
Susanna Heine
Petersbrunner Str. 3a
82319 Starnberg
+49 8151 36856-122
susanna.heine@estos.de
http://www.estos.de

Computer IT Software

estos Partner-Summit 2018 in der Jochen Schweizer Arena in München

Mit dem Starnberger Softwarehersteller ITK-Innovationen in einer außergewöhnlichen Location erleben

estos Partner-Summit 2018 in der Jochen Schweizer Arena in München

Starnberg, 14.08.2018

innovation meets experience – unter diesem Motto findet der exklusive estos Partner-Summit 2018 statt: Gemeinsam mit ausgewählten Technologiepartnern präsentiert der Starnberger Softwarehersteller innovative und zukunftsorientierte Lösungen aus den Bereichen Hardware, Software und Cloud. Neben dem LiveChat werden die aktuellen Produktgenerationen rund um Unified Communications, Computer Telefonie und Unified Messaging vorgestellt. Die Präsentation des Servicekonzeptes und der Grundzüge des neuen Partnerprogramms, das für 2019 geplant ist, stehen ebenfalls auf der Agenda. Als Gastredner erzählt Jochen Schweizer in seinem autobiografischen Vortrag über das Verschieben von Grenzen und das Wiederaufstehen nach Niederlagen. In der begleitenden Ausstellung können sich die Teilnehmer über die Produkte der estos Technologiepartner informieren. Abgerundet wird der Tag mit außergewöhnlichen Erlebnissen wie Bodyflying, Indoor-Surfen oder einer Kletterstunde im Hochseilgarten. Abschließend können sich die Teilnehmer bei der Party mit Surfshow vergnügen. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Der Partner-Summit findet am 20. September 2018 in der Jochen Schweizer Arena in München statt. Registrierte und zertifizierte Partner von estos können sich noch bis zum 13. September unter www.estos.de/partner-summit-2018 anmelden.

„Mit dem Partner-Summit in der Jochen Schweizer Arena bieten wir unseren registrierten und zertifizierten Partnern nicht nur zahlreiche Informationen, sondern auch eine Plattform für interessante Dialoge und die Möglichkeit, uns ihr Feedback zu geben“, freut sich Hille Vogel, Bereichsleiterin Märkte und Kunden bei estos. „Unsere Technologiepartner sind begeistert, in diesem spannenden Rahmen ihre Innovationen präsentieren zu können.“ Als Top-Sponsoren und Aussteller konnte estos bintec elmeg, KONFTEL, NFON, TE-SYSTEMS und TOPdesk gewinnen. Weitere Sponsoren und Aussteller sind Auerswald, cobra CRM , Plantronics, QSC AG, Snom und Swyx. Ein detailliertes Programm zum estos Partner-Summit 2018 ist zu finden unter www.estos.de/partner-summit-2018.

estos – enables easy communication
Die estos GmbH ist unabhängiger Hersteller innovativer Bausteine für Unified Communications. estos entwickelt seit 1997 professionelle Standardsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, die damit ihre Geschäftsprozesse in kommunikationsintensiven Bereichen verbessern. Als Technologieführer hat estos seine Kompetenzen im Bereich Computer Telefonie Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP-, XMPP-, LDAP- sowie WebRTC-basierten Anwendungen, die eine unkomplizierte Audio/Video-Kommunikation ermöglichen. Stetige Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen Innovationen und machen die estos Produkte zu trendsetzenden Originalen. Zu den Kernmärkten des Unternehmens zählen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Italien. Die estos GmbH hat ihren Hauptsitz in Starnberg, nahe München, ein Knowledge Center Messaging in Olching, eine Entwicklungsdependance in Leonberg, ein Büro in Berlin sowie Niederlassungen in Udine, Italien und Doetinchem, Niederlande.

Kontakt
estos GmbH
Susanna Heine
Petersbrunner Str. 3a
82319 Starnberg
+49 8151 36856-122
susanna.heine@estos.de
http://www.estos.de

Computer Information Telecommunications

ProCall Web Communication and Mobility Services for an easy start-up

estos UCConnect: hybrid cloud building blocks for communication across company boundaries

ProCall Web Communication and Mobility Services for an easy start-up

Starnberg, 1/8/2018

With immediate effect, estos facilitates the launch of ProCall Enterprise features beyond the company’s own internal network. This includes working while on the road or connecting from the workstation at home, as well as communication via websites including audio/video chat. On the cloud platform UCConnect, developed for this purpose, estos resellers or end-user companies can choose online services for themselves or their customers. Companies can use these services with little resources and minimal technical know-how. The portal not only simplifies setup but also reduces any adjustments needed to the customer infrastructure. „As soon as there is a connection between the internal company network and outside, the software setup becomes more complicated,“ explains Raphael Bossek, product manager at estos. „For example, the firewall must be bridged without creating a security risk. Different possibilities are available here. The simplest solution for our customers is to use our UCConnect services.“ The software procured via the cloud portal is permanently up-to-date with the latest technology and any respective security requirements.

estos divides UCConnect into two hybrid cloud components. ProCall Web Communication Services help companies get started with the contact portal and multimedia business card in ProCall Enterprise: The multimedia business card can be sent as a link, added to the e-mail footer or printed on a business card. It refers to a personal web-based profile page on the internet with availability and contact information as well as all contact possibilities. The contact portal presents selected employees via the website and additionally provides presence information and contact options. Visitors reach a suitable contact person via text, audio and audio/video chat. ProCall Mobility Services facilitate the setup for working out of office and at home. With the ProCall Mobile apps or working from home, users can access unified communications features. These include, for example, presence management, important data on business contacts, video chat or the integration of softphone functions.

Availability, requirements and further information
The hybrid cloud building blocks ProCall Mobility Services and ProCall Web Communication Services are now available. Companies that are interested can first test the online services for 45 days before switching to live-operation. This requires an activation key, which is ordered via estos, resellers or the distribution outlet. To activate, an account must be set up and registered in the UCConnect portal. More information can be found at https://www.estos.com/applications/cloud/ucconnect

estos – enables easy communication
estos GmbH is an independent manufacturer of innovative building blocks for unified communications. Since 1997, estos has been developing professional standards software for small and medium-sized companies, thereby improving their business processes in communication-intensive areas. As a technology leader, estos has demonstrated its expertise in the area of Computer Telephony Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP, XMPP, LDAP and WebRTC-based applications that enable uncomplicated audio/video communication. estos has constantly invested in research and development helping to create innovation and ensuring their products are the forefront of genuine trend-setting technology. The core markets of the company are Germany, Austria, Switzerland, Benelux and Italy. estos GmbH is headquartered in Starnberg, close to Munich, and operates a Knowledge Center Messaging in Olching, a development office in Leonberg, an office in Berlin and branches in Udine, Italy and Doetinchem, in the Netherlands.

Contact
estos GmbH
Susanna Heine
Petersbrunner Str. 3a
82319 Starnberg
Phone: +49 8151 36856-122
E-Mail: susanna.heine@estos.de
Url: http://www.estos.com

Computer IT Software

Flexible Serverplattform für individuelle Kommunikation

Mit der neuen Version von APAS zielt Enghouse Interactive auf webbasierte Applikationen.

Flexible Serverplattform für individuelle Kommunikation

(Bildquelle: Enghouse Interactive)

Leipzig, 26. Juli 2018 – Ab Anfang August steht die aktuelle Version des als APAS bekannten AND Phone Application Server der Enghouse-Tochtergesellschaft ANDTEK zum Download bereit. Im Mittelpunkt von APAS 6.0.3 stehen attraktive Neuerungen für eine komfortablere Bedienung sowie Funktionen von hohem Nutzwert rund um den Web-Client, der mehr und mehr den Desktop-Client ablöst.

Die Serverplattform AND Phone Application Server (APAS) bietet in vielfältiger Weise Kommunikations- und Verwaltungsfunktionen für das Telefonmanagement (IP-Phone, Browser oder Jabber) auf Basis des Cisco Unified Communication Manager. Aufgrund der modularen Architektur von APAS können Unternehmen diese Unified-Communications-Plattform flexibel ihren Kommunikationsbedürfnissen anpassen.

Individuelle Konfiguration

In der neuen Version 6.0.3 von APAS können Nutzer ihre Erreichbarkeit über eine smarte Oberfläche via Web-Client steuern und individuell wie folgt konfigurieren:
-Aktivieren/Deaktivieren der Erreichbarkeit via Handy,
-Steuerung der gleichzeitigen Erreichbarkeit via Handy und Festnetz,
-Weiterleitung von Festnetz auf Handy,
-Steuerung der Erreichbarkeit an bestimmen Terminen (Kalenderfunktion).

Komfortabler Web-Client mit klarem Design

Mit APAS 6.0.3 wird deutlich, dass der Web-Client einen immer stärkeren Einfluss auf die ANDTEK-Applikationen bekommt. Beispielsweise wurden in der neuen Version die Drag&Drop-Funktionen so verbessert, dass Anwender jetzt im Web-Client denselben Komfort wie im Desktop-Client genießen können. Der Vorteil: Ein optimiertes Nutzererlebnis, das durch die optische Auffrischung der Call-List-Funktion im Jabber zusätzlich verstärkt wird. „Webbasierte Applikationen in Kombination mit Cisco Jabber, bieten eine extrem große Synergie, von der alle profitieren“, sagt ANDTEK-Produktmanager Jens Blumenstein.

Heißer Herbst mit APAS 6.1.1

Bereits für Ende des Jahres ist das nächste große Release von APAS mit vielen Highlights vorgesehen. Mit der Version 6.1.1 wird der Desktop-Client optisch aufgewertet und damit noch benutzerfreundlicher. Auf Anwender wartet ein deutlich erweiterter Funktionsumfang – sowohl für den Desktop- als auch den Web-Client.
Auf der Liste der Neuerungen von APAS 6.1.1 stehen u.a.:
-Erste Integrationsstufe von WebEx Teams mit intelligenten Funktionen für die tiefere Verschmelzung von Cisco-Anwendungen mit dem Web-Client,
-Step 1 für das neue Smart Admin Userinterface mit schwerpunktmäßig aufgabenbasierter Konfigurationsunterstützung,
-Erweiterung Metadirectory, speziell für die Cisco Jabber-Suche.

Highlights und Innovationen für 2019

Auch für das kommende Jahr sind große und nutzwertige Produkterweiterungen bereits in Arbeit und untermauern die Position von APAS als optimale Erweiterung für alle verfügbaren Cisco-Kommunikationsstrukturen. Unter anderem für folgende Themen werden in 2019 entsprechende Lösungen präsentiert:
-Hosted Services mit APAS,
-Kommunikation über WebRTC-Services mit neuen Möglichkeiten im Bereich der End-to-End-Kommunikation über die Cisco-Welt hinaus,
-Nahtlose Integration zwischen WebEx Teams und APAS; kombiniert den Mehrwert mit der Cloud-Welt von WebEx Teams zu einer komfortablen Funktions-Suite.

Text und Bild erhalten Sie hier in unserem Presseforum

Enghouse Interactive ist weltweit einer der führenden Hersteller von flexiblen und skalierbaren Kundeninteraktionslösungen. Die Kerntechnologien umfassen provider- und mandantenfähige Multikanal-Cloud-Contact-Center, Sprachportale für Self Service und IVR sowie intelligente Vermittlungsplatzkonsolen und zugehörige Professional Services, die jede Telefonie-Umgebung vor Ort oder in der Cloud unterstützen. Enghouse Interactive hat Tausende von Kunden weltweit, um die sich ein globales Netz von Partnern und mehr als 1.000 engagierte Mitarbeiter an 18 internationalen Standorten kümmert. Enghouse Interactive ist die Tochtergesellschaft von Enghouse Systems Limited, einer Software- und Dienstleistungsgesellschaft, die auf der Toronto-Börse (TSX) unter dem Symbol „ENGH“ notiert ist. Gegründet im Jahr 1984 ist Enghouse Systems ein nachhaltig profitables Unternehmen, das sowohl organisch als auch durch den Erwerb von hoch angesehenen Spezialisten einschließlich, Andtek, Arc, CosmoCom, Datapulse, IAT, IT Sonix/Elsbeth, Presence Technology, Reitek, Safeharbor, Survox, Syntellect, Telrex, Trio, Voxtron, Zeacom gewachsen ist. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.enghouseinteractive.de

Firmenkontakt
Enghouse AG
Astrid Pocklington
Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
+49 341 339 755 30
astrid.pocklington@enghouse.com
https://www.enghouseinteractive.de

Pressekontakt
Fuchs Pressedienst und Partner
Franz Fuchs
Narzissenstr. 3b
86343 Königsbrunn
+49 8231 609 35 36
info@fuchs-pressedienst.de
https://www.fuchs-pressedienst.de

Computer IT Software

ProCall Web Communication und Mobility Services für einfache Inbetriebnahme

estos UCConnect: hybride Cloud-Bausteine für die Kommunikation über Unternehmensgrenzen hinweg

ProCall Web Communication und Mobility Services für einfache Inbetriebnahme

Starnberg, 26.07.2018

Ab sofort erleichtert estos die Inbetriebnahme von ProCall Enterprise Funktionen, die über das firmeninterne Netzwerk hinausgehen. Dazu gehören das Mobile Arbeiten von unterwegs oder die Anbindung via Homeoffice sowie die Kommunikation über Webseiten inklusive Audio/Video Chat. Auf der dafür entwickelten Cloud-Plattform UCConnect wählen estos Reseller oder Endanwenderunternehmen Online-Dienste für sich oder ihren Kunden aus. Unternehmen können so mit geringen Ressourcen und geringem technischen Know-how die Dienste nutzen. Das Portal erleichtert nicht nur die Einrichtung, sondern reduziert auch die Anpassungen an die Kundeninfrastruktur. „Sobald eine Verbindung zwischen internem Firmennetzwerk und extern besteht, wird die Einrichtung von Software komplizierter“, erläutert Raphael Bossek, Bereichsleiter Produkte bei estos. „So muss beispielsweise die Firewall überwunden werden, ohne dass ein Sicherheitsrisiko entsteht. Unterschiedliche Möglichkeiten stehen hier zur Verfügung. Die für unsere Kunden einfachste Lösung ist die Nutzung unserer UCConnect Dienste.“ Die über das Cloud Portal bezogene Software ist dauerhaft auf dem aktuellsten Stand der Technik und den jeweiligen Sicherheitsanforderungen.

estos unterteilt UCConnect in zwei hybride Cloud-Bausteine. Die ProCall Web Communication Services unterstützen Unternehmen bei der Inbetriebnahme des Kontaktportals und der multimedialen Visitenkarte im ProCall Enterprise: Die multimediale Visitenkarte kann als Link verschickt, dem E-Mail Footer hinzugefügt oder auf eine Visitenkarte gedruckt werden. Sie verweist auf eine persönliche webbasierte Profilseite im Internet mit Verfügbarkeits- und Kontaktinformationen sowie Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. Das Kontaktportal präsentiert ausgewählte Mitarbeiter über die Webseite und stellt zusätzlich Präsenzinformationen und Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung. Besucher erreichen einen passenden Ansprechpartner über Text, Audio und Audio/Video Chat. Die ProCall Mobility Services erleichtern die Einrichtung für mobiles Arbeiten und Homeoffice Arbeitsplätze. Mit den ProCall Mobile Apps oder vom Homeoffice aus greifen die Nutzerinnen und Nutzer auf Unified Communications Leistungsmerkmale zu. Dazu zählen beispielsweise Präsenz-Management, wichtige Daten zu Geschäftskontakten, Video Chat oder die Integration von Softphone Funktionen.

Verfügbarkeit, Voraussetzungen und weitere Informationen
Die hybriden Cloud-Bausteine ProCall Mobility Servicers und ProCall Web Communication Services sind ab sofort verfügbar. Interessierte Unternehmen können die Online Dienste zunächst 45 Tage testen, um dann in den Produktivbetrieb wechseln. Dafür ist ein Aktivierungsschlüssel notwendig, der über estos, Reseller oder die Distribution bestellt wird. Für die Aktivierung muss ein Konto im UCConnect Portal eingerichtet sein und eine Registrierung vorgenommen werden. Weitere Informationen unter https://www.estos.de/anwendungen/cloud/ucconnect

estos – enables easy communication
Die estos GmbH ist unabhängiger Hersteller innovativer Bausteine für Unified Communications. estos entwickelt seit 1997 professionelle Standardsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, die damit ihre Geschäftsprozesse in kommunikationsintensiven Bereichen verbessern. Als Technologieführer hat estos seine Kompetenzen im Bereich Computer Telefonie Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP-, XMPP-, LDAP- sowie WebRTC-basierten Anwendungen, die eine unkomplizierte Audio/Video-Kommunikation ermöglichen. Stetige Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen Innovationen und machen die estos Produkte zu trendsetzenden Originalen. Zu den Kernmärkten des Unternehmens zählen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Italien. Die estos GmbH hat ihren Hauptsitz in Starnberg, nahe München, ein Knowledge Center Messaging in Olching, eine Entwicklungsdependance in Leonberg, ein Büro in Berlin sowie Niederlassungen in Udine, Italien und Doetinchem, Niederlande.

Kontakt
estos GmbH
Susanna Heine
Petersbrunner Str. 3a
82319 Starnberg
+49 8151 36856-122
susanna.heine@estos.de
http://www.estos.de

Computer IT Software

estos re-zertifiziert seine Competence Center

Insgesamt sieben Distributionspartner erhalten erneut die begehrte Auszeichnung

estos re-zertifiziert seine Competence Center

Starnberg, 03.07.2018

Im Rahmen des diesjährigen Distributionsmeetings hat der Starnberger Softwarehersteller ausgewählte Distributionspartner zum estos Competence Center ernannt: Allnet GmbH, Alltron AG, ALSO Deutschland GmbH, herweck AG, KOMSA AG, MICHAELTELECOM AG und Schröder Kommunikationstechnik Handels GmbH dürfen sich auch weiterhin Competence Center nennen und erhielten die begehrte Auszeichnung. Eine der wesentlichen Bedingungen an die zertifizierten Distributoren ist es, umfassendes Trainings-Knowhow aufzubauen, um Workshops für estos Business Partner anzubieten und durchzuführen. Damit ist ein regional breit gefächertes Schulungsangebot gewährleistet und estos Partner erhalten die Möglichkeit ortsnah einen Workshop zu besuchen. estos Competence Center zeichnen sich zudem dadurch aus, dass speziell geschultes Personal den First-Level-Support übernimmt. „Wir konnten alle unsere bisherigen Competence Center erneut zertifizieren. Alle genannten Unternehmen haben die eingeforderten Kriterien erfüllt“, freut sich Hille Vogel, Bereichsleiterin Märkte und Kunden bei estos. „Wir planen, künftig den Fokus noch stärker auf Schulungsangebote – sowohl technische als auch vertriebliche- seitens unserer Competence Center zu legen.“ Darüber hinaus müssen Distributoren, die estos Competence Center werden oder bleiben möchten, unter anderem folgende Bedingungen erfüllen: Einsatz der aktuellsten Version von ProCall Enterprise und MetaDirectory, Nutzung der Schlüsseltechnologien wie Kontaktportal, LiveChat oder Federation sowie die jährliche Teilnahme an speziellen Schulungen zwecks Know-how-Transfer. Die Zertifizierung gilt jeweils für zwei Jahre. Mehr Informationen unter https://www.estos.de/partner.

estos – enables easy communication
Die estos GmbH ist unabhängiger Hersteller innovativer Bausteine für Unified Communications. estos entwickelt seit 1997 professionelle Standardsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, die damit ihre Geschäftsprozesse in kommunikationsintensiven Bereichen verbessern. Als Technologieführer hat estos seine Kompetenzen im Bereich Computer Telefonie Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP-, XMPP-, LDAP- sowie WebRTC-basierten Anwendungen, die eine unkomplizierte Audio/Video-Kommunikation ermöglichen. Stetige Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen Innovationen und machen die estos Produkte zu trendsetzenden Originalen. Zu den Kernmärkten des Unternehmens zählen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Italien. Die estos GmbH hat ihren Hauptsitz in Starnberg, nahe München, ein Knowledge Center Messaging in Olching, eine Entwicklungsdependance in Leonberg, ein Büro in Berlin sowie Niederlassungen in Udine, Italien und Doetinchem, Niederlande.

Kontakt
estos GmbH
Susanna Heine
Petersbrunner Str. 3a
82319 Starnberg
+49 8151 36856-122
susanna.heine@estos.de
http://www.estos.de

Computer IT Software

STARFACE 6.5 ist verfügbar: UCC-Plattform jetzt mit Screen-Sharing, Remote-Control und Videotelefonie

STARFACE 6.5 ist verfügbar: UCC-Plattform jetzt mit Screen-Sharing, Remote-Control und Videotelefonie

STARFACE 6.5 erweitert die UCC-Plattform um Screen-Sharing, Remote-Control und Video-Integration.

Karlsruhe, 24. Mai 2018. Das neue STARFACE Release 6.5 steht ab sofort zum Download bereit. Die leistungsfähige Unified-Communications-Plattform wurde in der aktuellen Version um eine Reihe nativer Collaboration-Features für eine effiziente Zusammenarbeit in verteilten Teams erweitert. Flexible Tools für Administratoren und Modulentwickler sowie neue Endgeräte-Integrationen tragen zusätzlich zur effektiven Verwaltung der Systeme bei.

„Die visuelle Kommunikation gewinnt über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg an Bedeutung: Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an einem Webcast teilnehmen, mit Kollegen an geteilten Bildschirmen arbeiten oder ein Projekt per Videokonferenz abstimmen“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer der STARFACE GmbH. „STARFACE 6.5 trägt dieser Entwicklung Rechnung. Die Anwender können in ihren UCC-Clients jetzt unterschiedlichste Inhalte teilen und gemeinsam bearbeiten. All das hebt den digitalen Workplace auf einen ganz neuen Level – und trägt maßgeblich zur Produktivität und Effizienz verteilter Projektteams bei.“

Die wichtigsten Neuerungen in STARFACE 6.5 im Überblick:

– Flexible Sharing-Funktionen im UCC-Client für Windows und Mac: STARFACE Anwender können ihren Bildschirm ab sofort per Mausklick mit Kollegen teilen – etwa um in Echtzeit an den gleichen Inhalten zu arbeiten oder ihre Konferenzen um Video-Übertragung zu erweitern.

– Leistungsfähige Remote-Control-Features: Über das reine Teilen von Dokumenten hinaus unterstützen die STARFACE UCC-Clients eine breite Palette integrierter Remote-Control-Features. Diese machen es Mitarbeitern leicht, die Computer ihrer Kollegen remote anzusteuern und etwa Troubleshooting-Prozesse nachhaltig zu beschleunigen.

– Optimierte GUI für ein Plus an Usability: Die Oberfläche der Clients wurde in vielen Details verbessert, um eine noch komfortablere Bedienung zu ermöglichen. Unter anderem lassen sich Gesprächsnotizen ab sofort einfach und schnell per E-Mail versenden.

– Verbesserte Adressbuchintegration: Um die Pflege der Adressbücher zu vereinfachen, lassen sich mit der Funktion „In Kontakte übernehmen“ jetzt auch unter Mac OS neue Einträge im STARFACE-Adressbuch anlegen. Ebenfalls praktisch: Das Eingabefeld für neue Kontakte bleibt jetzt auch bei einem Fensterwechsel geöffnet.

– Neue Telefonintegrationen: Die Palette integrierter Endgeräte wurde mit Release 6.5 abermals erweitert. Die neue Version unterstützt leistungsfähiges Autoprovisioning für die Yealink-Desktoptelefone T58V, T58A und T56A sowie für die Yealink-Konferenztelefone CP960 und CP920. Auch das Snom D785 wurde eingebunden.

– Tools für die STARFACE Verwaltung: STARFACE Administratoren können die Audio- und Video-Codecs ihrer Anlage jetzt komfortabel über den Expertenmodus des Clients konfigurieren.

Das neue Release STARFACE 6.5 steht für Kunden mit Update-Vertrag ab sofort kostenfrei zum Download bereit. Weitere Informationen unter www.starface.com

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem vier Siege und vier zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2017 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Malte Feiler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-170
mfeiler@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Computer IT Software

Arkadin und Dimension Data kooperieren bei der On-Premise-Bereitstellung hybrider Webex-Services

Die NTT-Töchter bündeln ihre Stärken und erschließen Kunden so das volle Potenzial der Cloud-basierten UCC-Plattformen von Cisco

Frankfurt, 2. Mai 2018 – Arkadin, ein Unternehmen der NTT Communications Group und weltweit einer der führenden Anbieter von Unified Communications- und Collaboration-Services, und Dimension Data, ebenfalls Teil der NTT Communications Group und weltweit einer der führenden Systemintegratoren und MSPs, arbeiten bei der Bereitstellung hybrider Cisco Webex-Services zusammen. Unternehmen können ihre vorhandenen Netzwerke und On-Premise betriebene UC-Systeme auf diese Weise einfach und schnell an die Cloud-basierte Webex-Teams-Plattform anbinden – und verbessern so nachhaltig die User-Experience und den Return-on-Investment ihrer Unified-Communications-Investitionen.

„Arkadin and Dimension Data sind als eng vernetzte Tochtergesellschaften der NTT Group hervorragend positioniert, um gemeinsame Kunden beim Einsatz hybrider Webex-Services zu unterstützen“, berichtet Amy Lind, Research Manager VoIP und UC bei IDC. „Aufsetzend auf ihren individuellen Stärken und der langjährigen engen Partnerschaft mit Cisco bieten sie Unternehmen, die ihre Kommunikation auf einen neuen Level heben möchten, ein wirklich überzeugendes Gesamtpaket.“

Immer mehr Unternehmen verlagern ihre digitalen Arbeitsplätze in die Cloud, um einen effizienten und einfachen Betrieb sicherzustellen und hohe Kapitalinvestitionen zu vermeiden. Dabei wollen sie aber nicht auf die Flexibilität und die Individualisierungsoptionen einer klassischen, On-Premise installierten Voice- und Video-Lösung verzichten. Hybride Modelle, die die Vorzüge von Cloud und On-Premise vereinen, stehen daher bei vielen IT-Verantwortlichen hoch im Kurs. Voraussetzung ist aber, dass die Komponenten nahtlos integriert werden, um eine einheitliche User-Experience sicherzustellen und die durchgängige Verfügbarkeit aller Anwendungen zu gewährleisten.

„Mit der neuesten Generation unserer hybriden Webex-Services stellen unsere Kunden die Weichen für eine sanfte, voll integrierte und an den Bedürfnissen der Anwender ausgerichtete Migration in die Cloud“, erklärt Frank Palumbo, Senior Vice President of Worldwide Data Center & Collaboration Sales bei Cisco. „Unsere Partner Arkadin und Dimension Data verfügen über langjährige Erfahrung bei der Umsetzung anspruchsvoller Cloud-Projekte und beim Management von On-Premise-Systemen. Damit sind sie hervorragend aufgestellt, um unsere Kunden als Integrator, Schulungsanbieter und Managed Service Provider bei der Einführung unserer Lösungen zu unterstützen.“

„Unternehmen profitieren nicht nur von unserer Erfahrung in den Bereichen Networking und Cloud, sondern auch von unserer weltweiten Präsenz und unseren effizienten Beschaffungsprozessen – mit einem einzigen Vertrag und einem zentralen Ansprechpartner für das gesamte Projekt“, betont David Lallemand, Vice President of Strategic Alliances bei Arkadin. „Auf diese Weise bieten wir jedem Kunden eine maßgeschneiderte All-in-One-Lösung, die den Anwendern vom ersten Tag an das volle Potenzial der hybriden Webex-Services erschließt.“

Im Rahmen der hybriden Webex-Services sind aktuell Hybrid Calling, Calendar Service, Directory Service, Media Service und Single Sign On erhältlich. Mehr Informationen erhalten interessierte Leser auf https://www.arkadin.de/webex-hybrid-services

Über Arkadin
Arkadin ist einer der größten und am schnellsten wachsenden Anbieter von Dienstleistungen für Unified Communications and Collaboration weltweit. Unser Angebot marktführender Audio-, Web-, Videokonferenz- und Unified-Communications-Lösungen ermöglicht erstklassige Erfahrungen im Bereich Collaborations, die entscheidend für den Erfolg in einem digital vernetzten, globalen Arbeitsplatz sind. Als Mitglied der NTT Communications Group können wir unsere Dienstleistungen in der Cloud liefern und mit einer hochmodernen Infrastruktur eine erstklassige Servicequalität sicherstellen. Über 50.000 Kunden, von den größten Weltkonzernen bis zu kleinen Unternehmen, werden lokal in 19 Sprachen mit Hilfe unseres Netzwerks aus 56 Niederlassungen in 33 Ländern unterstützt. Mehr Information finden Sie hier: www.arkadin.de

Über NTT Communications Corporation
NTT Communications bietet Beratung, Architektur-, Sicherheits- und Cloud-Services zur Optimierung der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) in Unternehmen an. Diese Angebote stützen sich auf die weltweite Infrastruktur des Unternehmens. Hierzu zählt neben dem globalen IP-Netzwerk der Tier-1-Klasse auch das VPN-Netzwerk Arcstar Universal One(TM), über das weltweit 196 Länder und Regionen sowie 140 sichere Rechenzentren erreicht werden. Mit seinen Lösungen unterstützt NTT Communications wirksam die globalen Ressourcen aller Unternehmen der NTT Group, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA.

Firmenkontakt
Arkadin Germany GmbH
Carmen Dohn
Schmidtstr. 51
60326 Frankfurt
+49 69 22 22 32 70
+49 69 42 72 962 19
c.dohn@arkadin.com
http://www.arkadin.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-0
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Computer IT Software

estos und UB Software: Verzahnung von Kommunikations- und Geschäftsprozessen

Die Unified Communications & CTI Suite ProCall Enterprise integriert sich in die ERP Softwarelösung Majesty

estos und UB Software: Verzahnung von Kommunikations- und Geschäftsprozessen

Ab sofort können Anwender der ERP Softwarelösung Majesty Funktionen von estos ProCall Enterprise nutzen. Die beiden Produkte vereinen die Kommunikations- und Geschäftsprozesse: Erhält der Benutzer einen Anruf, öffnet sich am Bildschirm das ProCall Enterprise Gesprächsfenster mit passenden Informationen. Er gelangt über Mausklick direkt zu den Majesty Stammdaten des Gesprächspartners. So erhält er beispielsweise Informationen zu Kunden- oder Lieferantendaten. ProCall greift auf das estos MetaDirectory zu, um die Daten im Gesprächsfenster anzuzeigen. Das MetaDirectory führt die im Unternehmen vorhandenen Datenbestände zu einem einzigen Verzeichnisdienst zusammen. Dadurch sind die Daten in ausreichender Geschwindigkeit verfügbar.
Grundsätzlich vereint ProCall Enterprise als Unified Communications & CTI Software Suite alle wichtigen Kommunikationswege in einer einzigen Anwendung: CTI (Computer Telefonie Integration), Instant Messaging (Chat), Präsenz Management und Screen Sharing. Darüber hinaus bietet ProCall Enterprise Möglichkeiten für Audio/Video-Kommunikation in Form von Text, Audio und Audio/Video Chats. Die ERP-Software Majesty unterstützt Unternehmen bei ihrer effizienten Ressourcenplanung und bietet Module für Einkauf, Vertrieb, Logistik, Finanzbuchhaltung und Produktion. Neben den Basisfunktionalitäten sind individuelle Softwareanpassungen an die Bedürfnisse des Unternehmens möglich. Besonders in den Bereichen Medizintechnik und zerspanende Industrie zählt Majesty zu den am häufigsten genutzten ERP-Programmen.
„Ebenso wie UB Software sind wir seit Jahren Microsoft Gold Partner im Bereich Application Development“, erzählt Peter Muschkiet, Account Manager Expert Partner D/A/CHbei estos. „Unsere Produkte lassen sich daher ideal miteinander kombinieren, wovon die Anwender profitieren.“ Andreas Bacher, Senior Consultant bei UB Software, bestätigt das: „Mit der ProCall Integration in Majesty unterstützen wir die Anwender unserer Software dabei, ihren Kundenservice noch professioneller zu gestalten und die Mitarbeiterzufriedenheit weiter zu steigern“.
Weitere Informationen über die Zusammenarbeit von estos ProCall Enterprise und der UB Software Majesty sind zu finden unter https://www.estos.de/anwendungen/software/majesty.

estos – enables easy communication
Die estos GmbH ist unabhängiger Hersteller innovativer Bausteine für Unified Communications. estos entwickelt seit 1997 professionelle Standardsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, die damit ihre Geschäftsprozesse in kommunikationsintensiven Bereichen verbessern. Als Technologieführer hat estos seine Kompetenzen im Bereich Computer Telefonie Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP-, XMPP-, LDAP- sowie WebRTC-basierten Anwendungen, die eine unkomplizierte Audio/Video-Kommunikation ermöglichen. Stetige Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen Innovationen und machen die estos Produkte zu trendsetzenden Originalen. Zu den Kernmärkten des Unternehmens zählen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Italien. Die estos GmbH hat ihren Hauptsitz in Starnberg, nahe München, ein Knowledge Center Messaging in Olching, eine Entwicklungsdependance in Leonberg, ein Büro in Berlin sowie Niederlassungen in Udine, Italien und Doetinchem, Niederlande.

Kontakt
estos GmbH
Susanna Heine
Petersbrunner Str. 3a
82319 Starnberg
+49 8151 36856-122
susanna.heine@estos.de
http://www.estos.de

Computer Information Telecommunications

EWERK Group and BroadSoft begin working together

IT-service provider EWERK adds BroadSoft Unified Communications & Collaboration Solutions for Enterprises to its Service Offering

EWERK Group and BroadSoft begin working together

Collaboration: EWERK expands Portfolio with BroadSoft Communications Solutions. (Source: EWERK)

Leipzig, March 27, 2018 – Leipzig based IT-service provider EWERK, now offers fully integrated cloud communications solutions for German and European medium to large enterprises. This enhanced service offering is provided via a strategic collaboration between EWERK Group and BroadSoft. BroadSoft, now a part of Cisco, is a global market leader in cloud calling, meeting, messaging and contact center software as a service (SaaS). Using the complete BroadSoft Business portfolio, EWERK offers a unified business-solution for any team size with various service infrastructures. EWERK integrates all BroadSoft Business applications with their TÜV-zertified data-centre applications, to EWERK Cloud Communications.

With this new solution EWERK strengthens its service provider position, and collaboratively with their customers can reorganise business workspaces and communication experiences to develop new business models.

EWERK Cloud Communications relies on a „best-of-breed“-approach. In comparison with on-premise-solutions, meaning locally installed infrastructure and applications on a customer site, cloud solutions can cut cost and risk. Through a pay per month, per user mode, cloud-services are always up to date. They can increase productivity, business success and end customer satisfaction through flexibility and scalability.

„EWERK, as an expert for digital transformation, is ideal for partner enterprises who want to profit from digitalisation. The EWERK Group slogan is: We support our customers, in sustaining growth – through digital processes, clever online-platforms and interactive brands“, says Dr. Erik Wende, Co-Founder and EWERK Group CEO. „BroadSoft fits this credo with its market leading role, competence and innovative technology.“

„With BroadSoft Business EWERK customers gain access to a cloud PBX portfolio with cloud calling, meeting, messaging and contact center software as a service (SaaS) – from a one stop-shop under a single contract and service level agreement. For all users EWERK Cloud Communications provides advantages for collaboration and user experience“, says Eric Kirchner, channel account manager at BroadSoft.

About BroadSoft
BroadSoft, now a part of Cisco, is a technology innovator in cloud PBX, unified communications, team collaboration, and contact center solutions for businesses and service providers across 80 countries. We aim to empower users and teams to share ideas and work simply to achieve breakthrough performance. For additional information, visit www.BroadSoft.com | Twitter | LinkedIn

About EWERK Group
Over 200 European companies in energy, municipal supply, public sector, healthcare, automotive and e-commerce have put their trust into EWERK´s IT project and consulting expertise. EWERK supports its clients in sustainable growth – through more efficient digitalised processes, clever online portals and interactive brands. For additional information, visit www.ewerk.com | Twitter | LinkedIn | Xing | facebook

Contact
EWERK Group
Sascha Hanisch
Brühl 24
04109 Leipzig
Phone: +4934142649-518
E-Mail: s.hanisch@ewerk.com
Url: http://www.ewerk.com