Tag Archives: Unfallfahrzeuge

Auto Verkehr Logistik

Copart eröffnet neuen Standort in der Nähe von Hamburg

DALLAS (Nov. 14, 2018) – Copart, Inc. (NASDAQ:CPRT), weltweit tätiges online Fahrzeugauktionsunternehmen eröffnet seinen siebten Standort in Deutschland. Die Niederlassung befindet sich im Magarete-Steiff-Weg 2, 25524 Itzehoe, Schleswig-Holstein, in der Nähe von Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands.

„Wir freuen uns, unsere online Fahrzeugauktionsplattform auf dem deutschen Markt einzuführen,“ so Alain van Münster, Geschäftsführer der Copart Deutschland GmbH.

Die erste Online-Fahrzeugauktion am Standort Hamburg findet am 21. November 2018 um 12 Uhr (MEZ) statt.

„Ich bin begeistert, dass unser Team neue Niederlassungen in ganz Deutschland eröffnet, was unseren Käufern auf der ganzen Welt zusätzliche Kaufmöglichkeiten bietet“, sagt Nigel Paget, Chief Executive Officer für Europa und den Mittleren Osten.

Registrierte nationale und internationale Käufer können auf Copart.de auf das Fahrzeugangebot bieten. Die Website ist derzeit auf Deutsch, Englisch, Polnisch und Spanisch verfügbar. Gebote können ebenfalls über die Copart Mobile App für iOS- und Android-Geräte abgegeben werden.

„Das Copart-Team arbeitet hart in Deutschland, woraus mehr Standorte, mehr Verkäufe und eine wachsende Käuferschicht resultieren,“ verkündet Jay Adair, Chief Executive Officer von Copart

Um mehr über Copart Deutschland zu erfahren, besuchen Sie bitte https://www.copart.de/.

Copart Inc. wurde 1982 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von online Fahrzeugauktionen. Die innovative Technologie und online Auktionsplattform von Copart verbindet Verkäufer mit mehr als 750.000 Mitgliedern in mehr als 170 Ländern. Das Unternehmen bietet Services zur Abwicklung und dem Verkauf von Unfall- und Gebrauchtfahrzeugen für Händler, Verwerter, Reparaturwerkstätten, Exporteure und in manchen Fällen auch Endverbraucher an. Copart verkauft Fahrzeuge für Versicherungen, Banken, Finanzunternehmen, Flottenbetreiber, Händler und Privatpersonen. Mit mehr als 200 Standorten in 11 Ländern sind bei Copart mehr als 125.000 Fahrzeuge täglich online verfügbar. Copart ist derzeit tätig in den USA (Copart.com), Kanada (Copart.ca), im Vereinigten Königreich (Copart.co.uk), Irland (Copart.ie), Brasilien (Copart.com.br), Deutschland (Copart.de), Vereinigte Arabische Emirate, Oman und Bahrain (Copartmea.com), Spanien (Copart.es) und Finnland (AVK.fi).

Kontakt
Copart Deutschland GmbH
Nina Kutscherauer
Zülpicher Str. 150
52349 Düren
07248/93131-12
07248/93131-97
nina.kutscherauer@copart.com
http://www.copart.de

Auto Verkehr Logistik

Copart versteigert Fahrzeuge online durch neuen Standort bei Frankfurt

DALLAS (Nov. 8, 2018) – Copart, Inc. (NASDAQ:CPRT), weltweit tätiges online Fahrzeugauktionsunternehmen, beginnt am neuen Standort in der Nähe von Frankfurt, dem größten Finanzzentrum in Kontinentaleuropa, mit online Auktionen für Fahrzeuge. Der Platz Am alten Flughafen 1, 35394 Gießen, Hessen ist bereits die sechste Niederlassung von Copart in Deutschland.

„Wir freuen uns, unseren Käufern in und um Deutschland eine unvergleichliche Erfahrung durch eine weltweit erfolgreiche Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge bieten zu können,“ verkündet Alain van Münster, Geschäftsführer der Copart Deutschland GmbH. „Unsere globale online Auktionstechnologie ermöglicht Käufern und Versicherungen eine reibungslose Abwicklung.“

Der neue Standort wird mit seinen Fahrzeugauktionen am 16. November 2018 um 12:00 Uhr (MEZ) beginnen. Registrierte Käufer können an den Auktionen auf Copart.de oder über die Copart Mobile App für iOS- und Android-Geräte teilnehmen und auf das Fahrzeugangebot bieten.

„Die Eröffnung von vier neuen Unternehmensstandorten innerhalb von drei Wochen ist eine beeindruckende Leistung,“ so Nigel Paget, Chief Executive Officer – Europe & the Middle East. „Unsere Investition in Technologie, Standorte, Menschen und Prozesse spricht Bände über das Engagement von Copart am deutschen Markt.“

„Ich bin stolz auf das Copart-Team, das bei dem raschen Ausbau unseres Standortnetzwerks in Deutschland mitwirkt, um mehr Möglichkeiten in der Fahrzeugauktionsbranche in und außerhalb von Europa zu schaffen,“ erklärt Copart Chief Executive Officer Jay Adair.

Um mehr über Copart Deutschland zu erfahren, besuchen Sie bitte www.copart.de.

Copart Inc. wurde 1982 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von online Fahrzeugauktionen. Die innovative Technologie und online Auktionsplattform von Copart verbindet Verkäufer mit mehr als 750.000 Mitgliedern in mehr als 170 Ländern. Das Unternehmen bietet Services zur Abwicklung und dem Verkauf von Unfall- und Gebrauchtfahrzeugen für Händler, Verwerter, Reparaturwerkstätten, Exporteure und in manchen Fällen auch Endverbraucher an. Copart verkauft Fahrzeuge für Versicherungen, Banken, Finanzunternehmen, Flottenbetreiber, Händler und Privatpersonen. Mit mehr als 200 Standorten in 11 Ländern sind bei Copart mehr als 125.000 Fahrzeuge täglich online verfügbar. Copart ist derzeit tätig in den USA (Copart.com), Kanada (Copart.ca), im Vereinigten Königreich (Copart.co.uk), Irland (Copart.ie), Brasilien (Copart.com.br), Deutschland (Copart.de), Vereinigte Arabische Emirate, Oman und Bahrain (Copartmea.com), Spanien (Copart.es) und Finnland (AVK.fi).

Kontakt
Copart Deutschland GmbH
Nina Kutscherauer
Zülpicher Str. 150
52349 Düren
07248/93131-12
07248/93131-97
nina.kutscherauer@copart.com
http://www.copart.de

Auto Verkehr Logistik

Copart eröffnet Standort für online Fahrzeugauktionen südlich von Berlin

DALLAS (07.11.2018) – Copart, Inc. (NASDAQ:CPRT), weltweit tätiges online Fahrzeugauktionsunternehmen, eröffnet einen neuen Standort im Süden von Berlin. Die Niederlassung liegt in der Nobelstr. 10, Massen-Niederlausitz, Brandenburg. Dies ist der erste Standort von Copart Deutschland im Umkreis von Berlin und mittlerweile der fünfte Standort deutschlandweit.

„Unsere patentierte online Fahrzeugauktionstechnologie ist einmalig in der Autoauktionsbranche,“ erklärt Alain van Münster, Geschäftsführer, Copart Deutschland. „Wir freuen uns sehr, den Aufkäufern und Versicherungen in Deutschland eine so performante und einzigartige Plattform zur Verfügung zu stellen.“

Die erste Fahrzeugauktion des neuen Standorts Berlin-Süd wird am Montag, den 12. November 2018 um 12:00 Uhr (MEZ) stattfinden.

„Die Anzahl unserer Copart-Standorte zur Lagerung von Fahrzeugen für online Auktionen zu erweitern, ist ein Beleg für unseren Einsatz, den wir erbringen, um dem deutschen Markt einen erstklassigen Service zu bieten,“ so Nigel Paget, Chief Executive Officer – Europe & the Middle East.

Registrierte nationale und internationale Käufer können auf Copart.de auf das Fahrzeugangebot bieten. Die Website ist derzeit verfügbar in vier verschiedenen Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch und Spanisch. Gebote können ebenfalls über die Copart Mobile App für iOS- und Android-Geräte abgegeben werden.

„Ich bin stolz auf das Copart-Team, das hart arbeitet, um unsere Geschäftstätigkeiten in Deutschland rasch auszubauen,“ verkündet Copart Chief Executive Officer Jay Adair. „Besonders freue ich mich darüber, dass Copart nun auch in Berlin seine Services anbietet.“

Um mehr über Copart Deutschland zu erfahren, besuchen Sie bitte www.copart.de.

Copart Inc. wurde 1982 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von online Fahrzeugauktionen. Die innovative Technologie und online Auktionsplattform von Copart verbindet Verkäufer mit mehr als 750.000 Mitgliedern in mehr als 170 Ländern. Das Unternehmen bietet Services zur Abwicklung und dem Verkauf von Unfall- und Gebrauchtfahrzeugen für Händler, Verwerter, Reparaturwerkstätten, Exporteure und in manchen Fällen auch Endverbraucher an. Copart verkauft Fahrzeuge für Versicherungen, Banken, Finanzunternehmen, Flottenbetreiber, Händler und Privatpersonen. Mit mehr als 200 Standorten in 11 Ländern sind bei Copart mehr als 125.000 Fahrzeuge täglich online verfügbar. Copart ist derzeit tätig in den USA (Copart.com), Kanada (Copart.ca), im Vereinigten Königreich (Copart.co.uk), Irland (Copart.ie), Brasilien (Copart.com.br), Deutschland (Copart.de), Vereinigte Arabische Emirate, Oman und Bahrain (Copartmea.com), Spanien (Copart.es) und Finnland (AVK.fi).

Kontakt
Copart Deutschland GmbH
Nina Kutscherauer
Zülpicher Str. 150
52349 Düren
07248/93131-12
07248/93131-97
nina.kutscherauer@copart.com
http://www.copart.de

Auto Verkehr Logistik

Copart startet am 9. November mit Fahrzeugauktionen bei Nürnberg

DALLAS – Nach den Standorteröffnungen bei Hannover, Leipzig und Mannheim, beginnt Copart Inc. (NASDAQ:CPRT), weltweiter online Fahrzeugauktionsanbieter, nun mit der Versteigerung von Fahrzeugen am neuen Standort in Fürth. Die Niederlassung in der Nähe von Nürnberg, der zweitgrößten Stadt Bayerns, ist damit bereits der vierte Standort von Copart in Deutschland.

„Unsere nationalen und internationalen Käufer fragen immer wieder nach weiteren Standorten in Deutschland, von denen sie Gebraucht- und Unfallfahrzeuge kaufen können. Deshalb freuen wir uns besonders, nun diesen weiteren Standort bei Nürnberg zu eröffnen,“ erklärt Alain van Münster, Geschäftsführer der Copart Deutschland GmbH. „Wir sind sehr stolz, eine Fahrzeugauktionsplattform anzubieten, die Käufern den Zugang zu Unfallfahrzeugen in Deutschland ermöglicht.“

Der neue Standort wird am Freitag, den 9. November 2018 um 12:00 Uhr (MEZ) mit zweiwöchentlichen Fahrzeugauktionen starten. Registrierte Käufer können auf copart.de oder über die Copart Mobile App für iOS- und Android-Geräte an den Auktionen teilnehmen und auf das Fahrzeugangebot bieten.

„Wir sind überzeugt, den Abwicklungsprozess in Deutschland sowohl für Restwertaufkäufer als auch für Versicherungsnehmer zu verändern,“ sagt Nigel Paget, Chief Executive Officer – Europe & the Middle East.

„Diese zusätzlichen Standorte bilden das Netzwerk, das wir benötigen, um mit unseren Menschen, Prozessen und Technologien in ganz Deutschland eine unvergleichliche Erfahrung zu bieten,“ so Jay Adair, Copart Chief Executive Officer.

Um mehr über Copart Deutschland zu erfahren, besuchen Sie bitte www.copart.de.

Copart Inc. wurde 1982 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von online Fahrzeugauktionen. Die innovative Technologie und online Auktionsplattform von Copart verbindet Verkäufer mit mehr als 750.000 Mitgliedern in mehr als 170 Ländern. Das Unternehmen bietet Services zur Abwicklung und dem Verkauf von Unfall- und Gebrauchtfahrzeugen für Händler, Verwerter, Reparaturwerkstätten, Exporteure und in manchen Fällen auch Endverbraucher an. Copart verkauft Fahrzeuge für Versicherungen, Banken, Finanzunternehmen, Flottenbetreiber, Händler und Privatpersonen. Mit mehr als 200 Standorten in 11 Ländern sind bei Copart mehr als 125.000 Fahrzeuge täglich online verfügbar. Copart ist derzeit tätig in den USA (Copart.com), Kanada (Copart.ca), im Vereinigten Königreich (Copart.co.uk), Irland (Copart.ie), Brasilien (Copart.com.br), Deutschland (Copart.de), Vereinigte Arabische Emirate, Oman und Bahrain (Copartmea.com), Spanien (Copart.es) und Finnland (AVK.fi).

Kontakt
Copart Deutschland GmbH
Nina Kutscherauer
Zülpicher Str. 150
52349 Düren
07248/93131-12
07248/93131-97
nina.kutscherauer@copart.com
http://www.copart.de

Auto Verkehr Logistik

Erste Fahrzeugauktion am neuen Copart-Standort Mannheim

Der neue Copart-Standort Mannheim veranstaltet die erste Fahrzeugauktion am 30. Oktober 2018

Erste Fahrzeugauktion am neuen Copart-Standort Mannheim

DALLAS (29. Okt. 2018) – Copart, Inc. (NASDAQ:CPRT), ein globaler online Fahrzeugauktionsanbieter hat den dritten Standort in Deutschland eröffnet. Die Niederlassung ist in Bruchmühlbach-Miesau, nahe Mannheim in Deutschland angesiedelt.

„Die Nachfrage unserer Käufer nach Fahrzeugen in Deutschland ist enorm. Ich freue mich, dass wir nun einen weiteren Standort bei Mannheim eröffnen,“ sagte Alain van Münster, Geschäftsführer von Copart Deutschland. „Das ist ein bedeutender Gewinn für das Copart Geschäftsmodell in Deutschland, um die Nähe zu bestimmten Käufergruppen zu vergrößern sowie unsere Logistikkosten zu verringern.“

Die erste Fahrzeugauktion des Standorts Mannheim findet am Dienstag, den 30. Oktober 2018 um 12 Uhr (MESZ) statt.

„Mit Mannheim als dritten Standort in Deutschland, neben den bereits bestehenden Standorten bei Hannover und Leipzig und den Standorten im Vereinigten Königreich, Irland, Spanien und Finnland, baut Copart sein starkes Netzwerk in Westeuropa noch weiter aus,“ so Nigel Paget, Chief Executive Officer – Europe & the Middle East.

Registrierte Käufer können auf der Website copart.de oder per Copart Mobile App (für iOS- und Android-Geräte) an Auktionen teilnehmen und auf das Fahrzeugangebot bieten.

„Wir sind dabei unser Standortnetzwerk in Deutschland aufzubauen und wir freuen uns darauf bis zum Jahresende weitere Standorte verkünden zu können,“ so Copart Chief Executive Officer Jay Adair. „Ich bin stolz auf das Copart-Team und sein Bestreben, Copart zur Nummer eins im Bereich Unfallfahrzeuge in Deutschland zu machen.“

Um mehr über Copart Deutschland zu erfahren, besuchen Sie www.copart.de

Copart Inc. wurde 1982 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von online Fahrzeugauktionen. Die innovative Technologie und online Auktionsplattform von Copart verbindet Verkäufer mit mehr als 750.000 Mitgliedern in mehr als 170 Ländern. Das Unternehmen bietet Services zur Abwicklung und dem Verkauf von Unfall- und Gebrauchtfahrzeugen für Händler, Verwerter, Reparaturwerkstätten, Exporteure und in manchen Fällen auch Endverbraucher an. Copart verkauft Fahrzeuge für Versicherungen, Banken, Finanzunternehmen, Flottenbetreiber, Händler und Privatpersonen. Mit mehr als 200 Standorten in 11 Ländern sind bei Copart mehr als 125.000 Fahrzeuge täglich online verfügbar. Copart ist derzeit tätig in den USA ( copart.com), Kanada ( copart.ca), im Vereinigten Königreich ( copart.co.uk), Irland ( copart.ie), Brasilien ( copart.com.brcopart.com.br), Deutschland ( copart.de), Vereinigte Arabische Emirate, Oman und Bahrain ( copartmea.com), Spanien ( copart.es) und Finnland ( AVK.fi).
Für weitere Informationen oder um Mitglied zu werden, besuchen Sie copart.de. Folgen Sie Copart auf a href=“https://www.facebook.com/CopartDeutschland/“>Facebook um an der Diskussion teilzunehmen.

Kontakt
Copart Deutschland GmbH
Nina Kutscherauer
Zülpicher Str. 150
52349 Düren
07248/93131-12
07248/93131-97
nina.kutscherauer@copart.com
http://www.copart.de

Auto Verkehr Logistik

WOM 4 Kids

WOM engagiert sich erneut für Kinder, Jugendliche und Familien in Karlsruhe

WOM 4 Kids

WOM WreckOnlineMarket GmbH

Mit WOM 4 Kids fördert die WOM GmbH in diesem Jahr erneut die Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes im Ortsverband Karlsruhe. Eine Spende der in 2011 ins Leben gerufenen Initiative soll dem Verein dabei helfen Familien im Raum Karlsruhe zu unterstützen und somit die Lebenssituation und die Zukunftsperspektiven von Kindern zu verbessern.

Viele Kinder und Jugendliche in Deutschland haben nicht das Glück in einer intakten Familie aufzuwachsen. Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt sogar, dass immer mehr Familien die Hilfe des Jugendamts und anderen Einrichtungen benötigen, da die Eltern mit der Erziehung überfordert sind. Darunter leiden vor allem auch die Kinder.
Der Deutsche Kinderschutzbund ist eine dieser Einrichtungen und bietet vertrauliche Beratungen und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien an. Im Vordergrund stehen dabei die Rechte der Kinder, für die sich der Kinderschutzbund seit 50 Jahren unermüdlich engagiert. „Für die Entwicklung aller Kinder ist eine gute materielle Grundlage wichtig, genauso wichtig aber ist eine liebevolle Erziehung und die ist nicht allein durch materiellen Wohlstand zu sichern“, so Renate Gissel, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes im Ortsverband Karlsruhe. Das Ziel der gemeinnützigen Organisation ist es, die Lebenssituation und die Zukunftsperspektiven von Kindern zu verbessern, indem der Verein Familien konkrete und praktische Hilfe in Form von Beratung, Aufklärung, Unterstützung und Zuhören in schwierigen Lebenslagen anbietet. Dabei sind die Aufgaben so vielfältig, wie die Menschen, die sich an den Verein wenden.

Herr van Münster, Geschäftsführer der WOM GmbH ist vom Einsatz des DKSB begeistert. „Es freut uns sehr den Deutschen Kinderschutzbund e.V. auch in diesem Jahr wieder unterstützen zu können.“ so Herr van Münster. Die WOM GmbH wird sich anstelle von Weihnachtsgeschenken für jeden ihrer Kunden sozial engagieren und eine Spende im Gesamtwert von 1.500 Euro überreichen. „Wir wollen mit unserer Spende dem Verein helfen sich weiterhin für die Rechte und die Lernentwicklung von Kindern einsetzen zu können und unseren Teil dazu beitragen den Kindern eine glückliche Zukunft zu bieten“, so der Geschäftsführer der WOM GmbH weiter. Die Geschäftsführerin des DKSB Karlsruhe war sehr dankbar über die Spende, denn die umfangreiche Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes wäre ohne finanzielle Unterstützung kaum möglich.

Folgenden Projekten des DKSB kommt der Beitrag zugute:

– Familienberatung und -begleitung
– Kinder- und Jugendtelefon
– Sprachpaten
– Kinder im Krankenhaus
– Gruppentraining sozialer Kompetenzen
– Weihnachtsfeier mit Wunschbaumaktion

Mehr Informationen über die Initiative WOM 4 Kids finden Sie unter folgendem Link.
www.wom4kids.de

WOM WreckOnlineMarket GmbH

Mit mehr als 1.000 neu eingestellten Fahrzeugen täglich ist die WOM mittlerweile eine der größten Internet-Auktionsplattformen für Unfallfahrzeuge in Deutschland. Durch dieses umfangreiche Spektrum an Unfallfahrzeugen aller Art – von Motorrädern, PKWs über leichte Nutzfahrzeuge bis hin zu LKWs oder Sonderfahrzeugen – bietet die WOM GmbH für jeden ihrer Kunden das passende Fahrzeug. Die Unfallfahrzeuge werden von führenden Versicherungen und Kfz-Sachverständigen-Organisationen in die Plattform eingestellt und wahlweise zum Verkauf angeboten. Daneben unterstützt die WOM GmbH ihre Kunden bei der kompletten Kaufabwicklung indem das Abwicklungsservice-Team zwischen dem Käufer und dem Verkäufer vermittelt und somit für einen reibungslosen Ablauf sorgt.

Seit 2012 ist die WOM GmbH ein Teil der Copart-Familie. Mit Copart, dem Weltmarktführer in der Unfallfahrzeugvermarktung, hat die WOM GmbH einen starken Partner an ihrer Seite, der das Geschäft der WOM fördern und ausbauen will, wovon besonders auch die Kunden profitieren werden.

Kontakt
WOM WreckOnlineMarket GmbH
Nina Kutscherauer
Im Stöckmädle 13
76307 Karlsbad
07248/9 31 31-12
marketing@wreckonlinemarketing.com
http://www.wreckonlinemarket.com

Auto Verkehr Logistik

Die WOM unterwegs im Herbst 2014

Die WOM unterwegs im Herbst 2014

Der WOM-Messestand auf der Automechanika 2014

Karlsbad, 23.09.14 – Vom 16.-20. September 2014 war die WOM diesmal gemeinsam mit dem neuen Partner Copart auf der Automechanika in Frankfurt vertreten. Die Leitmesse der Automobilindustrie bot auch 2014 wieder ein einzigartiges Produktangebot rund um das Fahrzeug.

Gemeinsam wurden auf dem 66m² großen Gemeinschaftsstand die neusten Entwicklungen und Leistungen von WOM und Copart sowie die Pläne für die Zukunft und die gemeinsame Zusammenarbeit vorgestellt. Hier stand besonders die Markteinführung von Copart in Deutschland, die für Ende des Jahres geplant ist im Fokus. Momentan laufen also die Vorbereitungen auf Hochtouren, woran natürlich auch die Kunden der WOM großes Interesse zeigen.

Die WOM GmbH wird selbstverständlich ein eigenständiges Unternehmen bleiben und allen Verpflichtungen gegenüber ihren Kunden auch in Zukunft nachkommen. Durch Copart hat die WOM GmbH einen starken Partner an ihrer Seite, der das Geschäft der WOM fördern und ausbauen will, wovon besonders auch die Kunden profitieren werden. Davon konnten die beiden Unternehmen während des gemeinsamen Auftritts auf der Automechanika überzeugen. WOM und Copart danken allen Besuchern für das große Interesse und die vielen interessanten Gespräche. Hier finden Sie Bildimpressionen zur Messe.

Alle Neuigkeiten und Zukunftspläne von WOM und Copart finden Sie auf einen Blick im aktuellen WOM-Kundenmagazin zum Nachlesen. Gerne stellt Ihnen die WOM die neusten Entwicklungen auch auf einem der kommenden Events persönlich vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

WOM Events 2014:

26.-27.9. KÜS Jahreshauptversammlung in Wuppertal
1.-2.10. Autoverwertertagung in Hohenroda
17.10. ZAK Forum in Leipzig
20.-21.10. Autohaus Schadenforum in Potsdam
13.11. ARGES Bundeskongress in Darmstadt

WOM WreckOnlineMarket GmbH

Mit mehr als 1000 neu eingestellten Fahrzeugen täglich ist die WOM mittlerweile eine der größten Internet-Auktionsplattformen für Unfallfahrzeuge in Deutschland. Durch dieses umfangreiche Spektrum an Unfallfahrzeugen aller Art – von Motorrädern, PKWs über leichte Nutzfahrzeuge bis hin zu LKWs oder Sonderfahrzeugen – bietet die WOM GmbH für jeden ihrer Kunden das passende Fahrzeug. Die Unfallfahrzeuge werden von führenden Versicherungen und Kfz-Sachverständigen-Organisationen in die Plattform eingestellt und wahlweise zum Verkauf angeboten. Daneben unterstützt die WOM GmbH ihre Kunden bei der kompletten Kaufabwicklung indem das Abwicklungsservice-Team zwischen dem Käufer und dem Verkäufer vermittelt und somit für einen reibungslosen Ablauf sorgt.

Seit 2012 ist die WOM GmbH ein Teil der Copart-Familie. Mit Copart, dem Weltmarktführer in der Unfallfahrzeugvermarktung, hat die WOM GmbH einen starken Partner an ihrer Seite, der das Geschäft der WOM fördern und ausbauen will, wovon besonders auch die Kunden profitieren werden.

Kontakt
WOM WreckOnlineMarket GmbH
Frau Nina Kutscherauer
Im Stöckmädle 13
76307 Karlsbad
07248/9 31 31-12
marketing@wreckonlinemarketing.com
http://www.wreckonlinemarket.com

Auto Verkehr Logistik

WOM und Copart auf der Automechanika 2014

WOM und Copart auf der Automechanika 2014

WOM WreckOnlineMarket GmbH

Karlsbad, 12.09.14 – Vom 16.-20. September 2014 findet wieder einmal die Automechanika in Frankfurt statt. Auch die WOM GmbH wird gemeinsam mit dem neuen Partner Copart in Halle 11.1, Stand C46 vor Ort sein. Gemeinsam werden die neusten Entwicklungen und Leistungen beider Unternehmen sowie die Pläne für die Zukunft und die gemeinsame Zusammenarbeit vorgestellt.

Mit mehr als 1000 neu eingestellten Fahrzeugen täglich ist die WOM mittlerweile eine der größten Internet-Auktionsplattformen für Unfallfahrzeuge in Deutschland. Durch dieses umfangreiche Spektrum an Unfallfahrzeugen aller Art – von Motorrädern, PKWs über leichte Nutzfahrzeuge bis hin zu LKWs oder Sonderfahrzeugen – bietet die WOM GmbH für jeden ihrer Kunden das passende Fahrzeug. Die Unfallfahrzeuge werden von führenden Versicherungen und Kfz-Sachverständigen-Organisationen in die Plattform eingestellt und wahlweise zum Verkauf angeboten. Daneben unterstützt die WOM GmbH ihre Kunden bei der kompletten Kaufabwicklung indem das Abwicklungsservice-Team zwischen dem Käufer und dem Verkäufer vermittelt und somit für einen reibungslosen Ablauf sorgt.

Seit 2012 ist die WOM GmbH ein Teil der Copart-Familie. Die WOM GmbH wird selbstverständlich auch nach der Übernahme durch Copart ein eigenständiges Unternehmen bleiben und allen Verpflichtungen gegenüber ihren Kunden auch in Zukunft nachkommen. Mit Copart, dem Weltmarktführer in der Unfallfahrzeugvermarktung, hat die WOM GmbH einen starken Partner an ihrer Seite, der das Geschäft der WOM fördern und ausbauen will, wovon besonders auch die Kunden profitieren werden.

Alle Neuigkeiten und Zukunftspläne von WOM und Copart finden Sie im aktuellen WOM-Kundenmagazin zum Nachlesen. Gerne stellen wir Ihnen die neusten Entwicklungen vom 16.-20. September 2014 auf der Automechanika in Frankfurt, Halle 11.1 / Stand C46 persönlich vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

WOM WreckOnlineMarket GmbH

Die WOM WreckOnlineMarket GmbH mit Hauptsitz in Karlsbad wurde 2005 als Aktiengesellschaft gegründet. Sie ist mit über 300.000 gehandelten Fahrzeugen jährlich eine der größten Internet-Auktionsplattformen für Unfallfahrzeuge in Europa. Zu den Kunden der WOM GmbH zählen führende Versicherungen, KFZ-Sachverständigen-Organisationen, Flottenbetreiber und professionelle Fahrzeughändler. Seit 2012 gehört die WOM zu Copart Inc., dem Weltmarktführer in der Fahrzeugvermarktung. Zusammen mit dem neuen Partner baut die WOM das internationale Geschäft sukzessiv weiter aus.

Kontakt
WOM WreckOnlineMarket GmbH
Nina Kutscherauer
Im Stöckmädle 13
76307 Karlsbad
07248/9 31 31-12
marketing@wreckonlinemarketing.com
http://www.wreckonlinemarket.com

Auto Verkehr Logistik

Verband öffentlicher Versicherer verlängert Vertrag mit der Restwertbörse WOM

Ettlingen, September 2012 – Verband öffentlicher Versicherer verlängert Vertrag mit der Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge

Verband öffentlicher Versicherer verlängert Vertrag mit der Restwertbörse WOM

Herr Mayer (VÖV), Herr May (WOM AG)

Im Verband öffentlicher Versicherer organisieren sich die Öffentlichen Versicherer Deutschlands überregional. Dazu gehören 11 Erstversicherer-Gruppen mit diversen Gemeinschaftsunternehmen. Der Verband ist stellvertretend für die Gruppe das Kommunikationsorgan zu den Verbundpartnern der öffentlichen Versicherer, den Unternehmen und Institutionen der Sparkassen-Finanzgruppe. Er vertritt außerdem die Interessen seiner Mitglieder in den Verbänden der Versicherungswirtschaft und bietet seinen Mitgliedern Rückversicherungsschutz.
Aufgrund der seit 2009 bestehenden hervorragenden Zusammenarbeit verlängert der Verband öffentlicher Versicherer, zu dem unter anderem Versicherungen wie die Provinzial NordWest/Nord/Rheinland, die Öffentlichen Versicherungen Braunschweig/Oldenburg, die SV Sparkassenversicherung, die Versicherungskammer Bayern sowie die VGH Versicherung angehören, den bestehenden Vertrag um ein weiteres Jahr.
Die Zusammenarbeit konzentriert sich im Wesentlichen auf die Restwertermittlung aus Eigen- wie auch Fremdgutachten. Insgesamt erhöht sich seit 2009 das Volumen der Ermittlungen um jährlich 40-50%. Durch die permanente Beobachtung des Marktes garantiert die WOM dabei dem Verband eine schnelle und marktorientierte Ermittlung von Wiederbeschaffungs- und Restwerten. Dabei kann der Verband die Fahrzeugdaten auf jedem Weg und in fast jeglicher Form bereitstellen.

Die WOM WreckOnlineMarket AG mit Hauptsitz in Ettlingen wurde 2005 als Aktiengesellschaft ge-gründet. Sie ist eine der am schnellsten wachsenden Internet-Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge Deutschlands. Zu den Kunden der WOM AG zählen führende Versicherungen, Kfz-Sachverständigen-Organisationen, Flottenbetreiber und professionelle Fahrzeughändler. Mehr als 1000 nationale und internationale Händler kaufen und verkaufen Fahrzeuge über die WOM AG.

Kontakt:
WOM WreckOnlineMarket AG
Stefan Sihler
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
07243/56175-0
marketing@wom.ag
http://www.wom.ag

Auto Verkehr Logistik

WOM Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge – Top Leistungen für Fahrzeughändler

Ettlingen, Mai 2012 – Die WOM AG ist eine der am schnellsten wachsenden Internet-Auktionsplattformen für Unfallfahrzeuge in Deutschland mit Niederlassungen in der Schweiz, Österreich und Frankreich. Täglich werden mehr als 1000 Fahrzeuge über die WOM-Plattform vermarktet. Zu den Kunden der WOM AG zählen führende Versicherungen, Kfz-Sachverständigen-Organisationen, Flottenbetreiber, Werkstätten, freie Kfz-Sachverständige und Fahrzeughändler.
WOM Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge - Top Leistungen für Fahrzeughändler
WOM Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge

Mehr als 1500 nationale und internationale Händler kaufen und verkaufen Fahrzeuge über die WOM-Auktionsplattform. Für das Kaufen von Unfallfahrzeugen bietet der WOM-Vermarktungsservice dem Fahrzeughändler einzigartige Vorteile. Klar strukturierte Fahrzeugdaten und -bilder dienen als optimale Entscheidungshilfe bei der Angebotsabgabe. Durch ständig aktualisierte Fahrzeug- und Gebotsdaten stehen Händlern nahezu perfekte Prognosewerte als Gebotshilfe zur Verfügung. Nach jeder Auktion erhalten Kunden zudem eine Auswertung inklusive des Gebots-Rankings. Auf Wunsch erhalten Sie zudem täglich einen Newsletter zu interessanten Fahrzeugen aus Ihrer bevorzugten Region, ganz individuell nach Ihren Filterkriterien zusammengestellt.

Oder Händler bieten Ihre Unfallfahrzeuge bei der WOM an – und das europaweit. Ob Kfz-Betriebe, freie Händler oder Vertragshändler – Anbieter erhalten Gebote, die über dem von Ihnen festgelegten Mindestgebot liegen, oder Gebote zum Sofortkaufpreis. Dazu müssen dem WOM-Eingabeservice nur Fahrzeugdaten, aussagekräftige Bilder und den Hinweis auf Sonderausstattung per E-Mail oder Web zur Verfügung gestellt werden. Nach Erhalt eines verbindlichen Wertes für Ihr Fahrzeug entscheidet der Anbieter, ob er das Angebot annimmt.

Der WOM Abwicklungs-Service

Die WOM AG übernimmt die komplette Kaufabwicklung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Für sichere Verkaufszusagen übernehmen die WOM im Interesse des Kunden die Kommunikation mit dem Halter oder der Leasingbank. Der WOM-Kundenservice für jederzeit erreichbar: bei der kompletten Vertragsgestaltung, der Terminierung, dem Fahrzeugtransport und mit dem Treuhandservice für einen risikofreien Transfer der Zahlungen.

Werden Sie heute noch Kunde der WOM und Kaufen und Verkaufen Sie Unfallfahrzeuge auf Deutschlands am schnellsten wachsender Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.wom.ag
Die WOM WreckOnlineMarket AG mit Hauptsitz in Ettlingen wurde 2005 als Aktiengesellschaft gegründet. Sie ist eine der am schnellsten wachsenden Internet-Auktionsplattform für Unfallfahrzeuge Deutschlands. Zu den Kunden der WOM AG zählen führende Versicherungen, Kfz-Sachverständigen-Organisationen, Flottenbetreiber und professionelle Fahrzeughändler. Mehr als 1500 nationale und internationale Händler kaufen und verkaufen Fahrzeuge über die WOM AG.

WOM WreckOnlineMarket AG
Stefan Sihler
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
marketing@wom.ag
07243/56175-0
http://www.wom.ag