Tag Archives: Treue

Familie Kinder Zuhause

Bei der Sortenwahl entscheiden Sie! Maisaussaat 2018

Tipp: Achten Sie auf die agronomischen Eigenschaften bei der Sortenwahl.

Bei der Sortenwahl entscheiden Sie! Maisaussaat 2018

ES Metronom, EURALIS, Aussaat 2018, Familienentscheidung, Landwirtschaft, Standfestigkeit,

MAISAUSSAAT 2018
Bei der Sortenwahl entscheiden Sie!
Tipp: Achten Sie auf die agronomischen Eigenschaften bei der Sortenwahl.

Verändertes Klima hat in 2017 erneut für Herausforderung in der Landwirtschaft gesorgt. Neben dem Ertragspotential sind die agronomischen Eigenschaften einer Sorte entscheidend für die Sortenwahl. Eine besonders gute Standfestigkeit in Kombination mit Ertragsstabilität unterstützen Sie bei der Kaufentscheidung.

Starten Sie 2018 durch: Mit EURALIS in die Zukunft! Sichern Sie sich die Siegersorte im Maissortiment der EURALIS Saaten GmbH zu einem unglaublich guten Preis.

ES Metronom ist die Sorte die aufgrund ihrer Standfestigkeit und Ertragsstabilität in ganz Deutschland zu den TOP 3 der meistverkauften Sorten aufgestiegen ist.

Für die Aussaat 2018 sichern Sie sich Ihr Saatgut bis 30.11.2017 mit der Treueaktion!

https://www.euralis.de/produkte/mais/es_metronom/treueaktion/

EURALIS Saaten GmbH
EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa. Es werden jährlich 13 % des Umsatzes in die Züchtung investiert. In Europa hat EURALIS zehn Zuchtstationen, davon drei in Deutschland, mit insgesamt 500.000 Versuchsparzellen.
Weitere Informationen unter www.euralis.de

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Christiansen
Oststrasse 122
22844 Norderstedt
040 60887754
040 60887711
gesa.christiansen@euralis.de
http://www.euralis.de/

Wirtschaft Handel Maschinenbau

20 Jahre Walter-Fach-Kraft

20 Jahre Walter-Fach-Kraft

Fulda, den 28.06.2017 – Mit annähernd einhundert Mitarbeitern hat Walter-Fach-Kraft am 09.06.2017 im Landgasthof Hessenmühle das 20-jährige Firmenjubiläum gefeiert. Eingeladen hatten die Unternehmensgründer Jörg Walter und Reinhold Kraft.
Das Unternehmen, ursprünglich ausschließlich mit Arbeitnehmerüberlassung befasst, hat sich in den vergangenen 20 Jahren von Fulda aus zu einem Full-Service-Anbieter von Personaldienstleistungen entwickelt und unterhält Niederlassungen bundesweit sowie im europäischen Ausland. Das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens ist ein Beweis für die Zufriedenheit der Kunden mit den Leistungen von Walter-Fach-Kraft. Schon in der Anfangszeit gewonnene Geschäftspartner bringen Walter-Fach-Kraft nach wie vor Ihr Vertrauen entgegen. Dieses erarbeitete Vertrauen und der Umgang des Unternehmens mit der Belegschaft sind mitentscheidende Faktoren des Erfolgs. Von Beginn an hält sich das Unternehmen an das Leitbild: Zufriedene Mitarbeiter = Zufriedene Kunden

So war es kein Zufall, dass eine große Zahl von Mitarbeitern der Einladung folgte, die seit mehr als 10 Jahren dem Unternehmen zugehören. Die Unternehmensführer bedankten sich ausdrücklich bei Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit und die Treue. Sodann wurde mit Live-Musik gefeiert, vorzüglich gastronomisch betreut. Eine würdige Veranstaltung für Walter-Fach-Kraft, einem Unternehmen das sich mit Zuversicht den Herausforderungen der kommenden zwanzig Jahre stellen kann.

Zum Unternehmen
Walter-Fach-Kraft ist Spezialist für Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung im gewerblichen und kaufmännischen Bereich sowie für Hotellerie und Gastronomie. Was 1997 mit einem Zwei-Mann-Büro in einer „Garage“ begann, ist heute ein erfolgreicher Personaldienstleister mit rund 2.000 Mitarbeitern. Flache Hierarchien bei gleichzeitig großer Präsenz mit nahezu 30 Geschäftsstellen in Deutschland, Österreich und Polen zeichnen das inhabergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Fulda aus und sorgen für große Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten. Im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie steht der Mensch, denn zufriedene Mitarbeiter bedeuten zufriedene Kunden. Walter-Fach-Kraft ist SCP- und ISO-9001-zertifiziert und Mitglied im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ) sowie im Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP). Weitere Informationen finden Sie unter www.walterfachkraft.de

Kontakt
Walter-Fach-Kraft GmbH & Co. KG
Vanessa Kram
Leipziger Straße 171
36039 Fulda
+49 (0)661 / 250 20-81
+49 (0)661 / 250 20-50
presse@walterfachkraft.com
http://www.walterfachkraft.com

Medizin Gesundheit Wellness

Krachenfels Gutscheinaktion übertraf Erwartungen

Krachenfels Gutscheinaktion übertraf Erwartungen

Krachenfels Gutscheinaktion übertraf Erwartungen

Anläßlich des 80-jährigen Firmenjubiläums das Krachenfels dieses Jahr feiert, startete die Bäckereikette Ende April eine Gutscheinaktion, die alle 38 Filialen zwischen Horb im Norden und Geisingen im Süden mit einbezog. Über die gesamte Laufzeit bis Ende Mai hindurch genoss die Aktion bei den Kunden eine ausgesprochen hohe Akzeptanz und stellte sich als ein großer Erfolg heraus.

Es wurden mehrere zehntausend Gutscheine in den Bäckereifilialen eingereicht. Die Krachenfels-Kracherle, allerlei Brotsorten, süße Teilchen und verschiedene Laugengebäcke waren bei den Kunden sehr beliebt und an jedem Wochentag sehr begehrt. Nach Erkenbrecht“s Motto “ Der Mensch lebt nicht vom Brot allein – es kann auch etwas Butter sein“, wählten auch viele Kunden für sich vielerlei belegte Brötchen.

Ein bestimmtes Brot jedoch war in seiner Beliebtheit nicht zu übertreffen und wurde so oft wie kein anderes unseren Kunden überreicht. Nachdem die hohe Nachfrage um Haaresbreite für Nachschubschwierigkeiten gesorgt hatte, stand der „Brotagonist“ fest: Unter all der Auswahl an verschiedenstem Gebäck war der „Felsenlaib“ bei den Kunden am Begehrtesten. Ob es am Duft von diesem frischgebacken Brot lag, seinem ansprechenden Aussehen, seinem unverwechselbaren und einzigartigen Geschmack oder der Kombination daraus, bleibt vorerst wohl noch sein Geheimnis. Unstrittig bei Krachenfels ist jedoch, dass es mit größter Sicherheit selbstverständlich auch daran liegt, dass es genauso wie jedes andere Gebäck im Hause Krachenfels eben nicht maschinell sondern mit viel Liebe von Hand gebacken wird!

Der Tatsache geschuldet, dass sich die Gutscheinaktion nicht nur bei den treuen Kunden hoher Beliebtheit erfreute, sondern auch sehr viele neue Kunden angesprochen hat, zieht die Krachenfelsleitung nun in Erwägung es im kommenden Jahr wiederholen zu wollen. Man möchte dann eine noch größere Vielfalt an Backwaren aus dem Krachenfels Angebot in die geplante Aktion mit einbinden. Gerade die positive Erfahrung mit der facebookseite https://www.facebook.com/backerei.krachenfels/ hat gezeigt, dass sich die Kunden viele Gutscheine heruntergeladen und ausgedruckt haben, viele Kommentare und Bewertungen hinterlassen, aber auch rege Interaktionen stattgefunden haben.

Doch damit nicht genug. Als wegweisende Initiative der Gutscheinaktion, gab das 80-jährige Firmenbestehen auch Anlass dazu, die Loyalität der treuen Kunden nachhaltig zu belohnen und hat das Krachenfels-Treuebüchle ins Leben gerufen. Die Treuebüchle sind in allen Krachenfels-Filialen zum Mitnehmen reichlich ausgelegt. Für jeden Einkauf in Höhe von fünf Euro erhält man einen Treuesticker und wird bei jedem vollen Treuebüchle mit ausgewählten Prämien beschenkt. Hierbei kann sich jeder sein Präsent selbst aussuchen, ganz nach seinem Geschmack. Im Krachenfels-blog http://blog.krachenfels.org/ kann man sich die erlesenen Preise genauer ansehen und das passende für sich aussuchen. Auch eine detailliertere Beschreibung der Preise findet sich dort.

Das gesamte Krachenfels Team ist sehr glücklich darüber, dass man den Kunden mit der Gutscheinaktion eine Freude bereitet hat und blickt schon dem nächsten Jahr entgegen, wenn sie erneut anläuft und ein neuer „Brotagonist“ gekürt wird. Vielleicht behält ja einer der Kunden recht mit seiner Aussage und seinem einst geprägten Ausdruck: „Felsenlaib forever!“

Traditionsunternehmen Krachenfels GmbH.
Bäckerei, Cafe, Konditorei

Firmenkontakt
Krachenfels GmbH
Georg Krachenfels
Am Fohrenwald 4
78087 Mönchweiler
+49 (0)7721 94730
+49 (0)7721 947330
info@krachenfels.org
https://www.krachenfels.org

Pressekontakt
.mattomedia KG
Alex Szentmiklosi
Niederwiesenstrasse 28
78050 Villingen-Schwenningen
07721-9927870
alex@mattomedia.de
http://www.mattomedia.de

Kunst Kultur Gastronomie

Das Treuebüchle – 80 Jahre – Krachenfels sagt Danke!

Das Treuebüchle - 80 Jahre - Krachenfels sagt Danke!

80 Jahre Krachenfels – mit unserem Jubiläums Treuebüchle sagen wir Danke!

„Wir bei Krachenfels wissen, dass Treue und Loyalität auf Gegenseitigkeit beruhen, denn es ist ein Geschenk das erwidert wird. Diese Treue möchten wir symbolisch besiegeln und Ihnen in Form eines Treue-büchleins, wieder zurückgeben.“

Ab Juni 2016 erhalten alle Kunden das mit ausgewählten Prämien bestückte Krachenfels Treuebüchle in jeder Filiale bei Ihnen in der Nähe. Besuchen Sie uns auf unserer Website unter www.krachenfels.org und erfahren Sie, welche Filiale in Ihrer Umgebung ist.
Ob Sie nun auf einen Kaffee und Kuchen oder eine Latte Macchiato in einem Krachenfels-Cafe verabredet sind. Oder noch ein frisches Brot brauchen, oder eine leckere Schokolode aus der Pralinen-Confiserie der Dichtls, oder Appetit auf ein herzhaft belegtes Brötchen haben – pro fünf Euro Einkaufswert bekommt jeder Kunde einen Treuesticker für das Sammelbüchle. Einen Sticker schenken wir Ihnen, denn der ist bereits vorhanden. Bei Vorlage des vollständig gefüllten Treuebüchleins darf sich der Kunde eines der erlesenen Prämien aussuchen und zwar gänzlich ohne Zuzahlung.

Von Feinschmeckern die gerne Ihre Lieben kulinarisch verwöhnen, über Grillmeister die sich auf den Sommer vorbereiten, oder Brunch-Liebhabern die am Wochenende mit Vergnügen ausgelassen frühstücken – für alle ist etwas dabei. Mit hochwertigen Markenprodukten von Tefal, WMF, Pfeiffer-Gerhards, Smoby oder Gräwe, die ein Mehr an Haltbarkeit, Qualität und Funktionalität versichern, erfreut sich jeder Haushalt einer gehobeneren Ausstattung.
Wer schon immer den Wunsch gehegt hat in seiner Küche ein nach japanischer Art hergestelltes Santoku Chefmesser aus dem Hause Gräwe in seinem Besitz zu wissen, wird von der Bäckerei Krachenfels belohnt. 67 Lagen feinster Damaszener Stahl auf 17,5 cm Länge das so einfach schneidet, dass das Kochen zur Freude wird.

Manch anderer wird die Künste des britischen Starkochs Jamie Oliver leidenschaftlich in seinen Sendungen verfolgt und sicherlich seine Rezepte und Kreationen schon begeistert nachgekocht haben. Krachenfels honoriert Ihre Treue mit einer originalen Jamie Oliver Induktionspfanne, mit der er selbst seine Rezepturen kreiert. Hochwertiger Edelstahl mit 28 cm Durchmesser, einer Antihaft-Versiegelung und Eignung für alle Herdarten – da wird jedes Gericht zu einer kulinarischen Schöpfung. Gerne können sich Kreative ab sofort auch auf http://blog.krachenfels.org/ weitere Anregungen, nützliche Tipps und Rezepte holen, wir freuen uns auch über einen Kommentar.
Doch auch die Barbecue-Freunde können pünktlich zum Sommer die Grillsaison eröffnen, denn als Geschenk wartet ein sechs teiliges Steakbesteck der Marke WMF, welches in einer trendig entworfenen Holzkiste/Geschenkkiste geliefert wird. Rostfreier Cromargan Edelstahl in modernem Design wird bei keinem Grillfest mehr fehlen.

Wem es morgens nicht schnell genug gehen kann, jedoch auf das Frühstück nicht verzichten möchte, wählt für sich schlichtweg den modernen Tefal Toaster Toast n“egg mit seinen technischen Raffinessen. Das platzsparende und praktische Designer Gerät erfüllt gleich mehrere Funktionen gleichzeitig. Stufenverstellbares toasten, Eier kochen oder braten, Würstchen oder Bacon zubereiten, das alles meistert die Wundermaschine während Sie Ihre Emails lesen. Doch was wäre das Krachenfels Gebäck ohne einen großen, weiß glasierten, original Pfeiffer-Gerhards Keramik-Brottopf made in Germany. Backofen- und Spülmaschinenfest, porenfrei und in edlem Look hält er das Krachenfels-Brot frisch.

Auch an die Kleinen wurde gedacht! Die Smoby/Tefal Kinderküche erfreut mit seinen mannigfachen Spielmöglichkeiten jedes Kinderherz. Ausgestattet mit einer Vielzahl an Spielküchen-Zubehör wie Sodamaschine, Kühlschrank, Ofen, Herd, Spüle, Kochplatte u.v.m. dürfen sich auch die Kleinen hier ganz groß fühlen.

Sammeln Sie mit und sichern Sie sich Top-Prämien solange der Vorrat reicht. Bis zum 16.01.2017 können die gefüllten Treuebüchle eingereicht werden. Einfach auf der Rückseite die gewünschte Prämie ankreuzen und ausfüllen wohin es geliefert werden soll. Bleiben Sie informiert und lassen Sie sich geschmackvoll unterhalten auf unserer Facebookseite unter: https://www.facebook.com/backerei.krachenfels/ Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten.

Ihr Krachenfels-Team

Traditionsunternehmen Krachenfels GmbH.
Bäckerei, Cafe, Konditorei

Firmenkontakt
Krachenfels GmbH
Georg Krachenfels
Am Fohrenwald 4
78087 Mönchweiler
+49 (0)7721 94730
+49 (0)7721 947330
info@krachenfels.org
https://www.krachenfels.org

Pressekontakt
.mattomedia KG
Alex Szentmiklosi
Niederwiesenstrasse 28
78050 Villingen-Schwenningen
07721-9927870
alex@mattomedia.de
http://www.mattomedia.de

Sonstiges

Seitensprung-Alarm in der Karnevalszeit

Mit neuer Bewertungs-App sicher flirten im Fasching

Seitensprung-Alarm in der Karnevalszeit

(Mynewsdesk) Bunter Trubel, heiße Kostüme und Alkohol lassen das Flirtbarometer im Fasching steigen. Dabei ist die bevorstehende Faschingszeit auch Fremdgehzeit. Für viele gehört der One-Night-Stand zum Karneval wie die Kamelle zum Faschingsumzug – und zwar nicht nur für Singles. Auch Faschings-Fans in festen Händen nutzen die Narrenfreiheit für unverbindlichen Sex. Von Weiberfasching bis Aschermittwoch lautet das Motto: flirten, knutschen, flachlegen. Doch wer toleriert Seitensprünge an Fasching und wie kann ich mich vor einer schlechten Erfahrung schützen?

Siscret und Brodex, zwei neue Bewertungs-Apps für Männer und Frauen, schaffen jetzt Abhilfe vor bösen Überraschungen, denn hier können Flirtwillige prüfen, auf wen sie sich einlassen. Das Prinzip ist einfach aber genial: Nach der Installation auf dem Smartphone verbindet sich die für iPhone und Android verfügbare App mit dem eigenen Facebook-Konto. Auf Siscret werden so die männlichen Kontakte zur Bewertung geladen und auf Brodex die weibliche Freundesliste. Außerdem wird die Art der Beziehung zur bewerteten Person abgefragt, damit Außenstehende den Blickwinkel der abgegebenen Bewertungen besser einschätzen und nachvollziehen können. Auf dem Schnellüberblick jeder bewerteten Person sind die durchschnittliche Gesamtbewertung sowie Bewertungen der drei Kategorien „Aussehen“, „Charakter“ und „Bettgeflüster“ angegeben, was einen aussagekräftigen Gesamteindruck vermittelt. Auf diese Weise können sich Flirtwillige einen Eindruck von der Vorgeschichte einer Person machen und diesen durch ihre Bewertung aktiv mitgestalten.

Die Kategorie „Charakter“ enthält unter anderen die Kriterien „Humor“, „Intelligenz“ und „Treue“, während „Augen“, „Oberkörper“ und „Ausstrahlung“ in der Kategorie „Aussehen“ zu finden sind. Durch die Kategorie „Bettgeflüster“ mit Kriterien wie „Küssen“, „Leidenschaftlich“ und „Vorspiel“ erhält das Gesamtbild jeder bewerteten Person eine persönliche Ebene. Abschließend kann jeder App-Nutzer eine Empfehlung über die soeben bewertete Person abgeben, die anderen als Hilfestellung im Umgang mit dieser Person dient.

Ob die neue Bekanntschaft ein „Vollidiot“, der „Mann fürs Leben“ oder eine „Heiße Affäre“ für den Faschingsflirt ist, lässt sich somit auf einen Blick erkennen. Wer also auf der Suche nach einem erotischen Auswärtsspiel in der Faschingszeit ist, kann schnell auf Gleichgesinnte treffen. Laut einer Studie* würden zwei Drittel der Befragten jede Gelegenheit ergreifen, um an Karneval einen Seitensprung zu erleben. Mehr als 16 Prozent der befragten Männer besuchen Karneval sogar ausschließlich mit dem Ziel, fremdzugehen. Hierbei zeigen die befragten User eine bemerkenswerte Doppelmoral. Obwohl sie selbst nach einem Seitensprung an Karneval gelüsten, würden 75 Prozent ihrem Partner einen solchen zur fünften Jahreszeit nicht verzeihen.

Auch die Frage, ob mein Partner an Fasching fremdgegangen ist, lässt sich sehr einfach mit Siscret beantworten. Denn auch hier kann eine Bewertung Aufschluss darüber geben, was mein Freund oder meine Freundin über die tollen Tage so getrieben hat. Allerdings gehen die Meinungen darüber, was bereits ein Seitensprung ist und was nicht, stark auseinander. Während für viele Frauen die Untreue bereits beim Küssen beginnt, setzt das schlechte Gewissen bei den meisten Männern erst beim Sex ein. Nach einer Forsa-Umfrage würde immerhin jeder Zweite seinem Partner verzeihen, wenn er seinen Seitensprung ehrlich und von sich aus zur Sprache bringt. Wer zwar bereut, aber sich trotzdem lieber in Schweigen hüllt, um die Partnerschaft nicht zu gefährden, muss die Gewissensbisse mit sich allein ausmachen und setzt sich dem Risiko aus, dass der Partner früher oder später herausfinden wird, dass er betrogen wurde.

Für Single-Damen, die die Narrenzeit nutzen, um Mister Right zu finden, bietet Siscret die Sicherheit, Bewertungen über den Auserwählten lesen zu können, um sich vor bösen Überraschungen zu schützen. Gerade wenn Alkohol im Spiel ist, fällt die Kontaktaufnahme leichter und die Hemmschwelle sinkt. Allerdings werden so auch leichter Grenzen überschritten, die man sonst respektieren würde. Umso wichtiger ist es, wissen zu können, mit wem man es zu tun hat und welche Erfahrungen Gleichgesinnte mit diesem „Jecken“ gemacht haben.

*Das ergab die Umfrage unter 3.900 Mitgliedern des größten deutschsprachigen Seitensprungportals FirstAffair.de.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/p0c6ks

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/seitensprung-alarm-in-der-karnevalszeit-76729

=== Mit neuer Bewertungs-App sicher flirten im Fasching (Bild) ===

Siscret und Brodex, zwei neue Bewertungs-Apps für Männer und Frauen, schaffen jetzt Abhilfe vor bösen Überraschungen, denn hier können Flirtwillige prüfen, auf wen sie sich einlassen.

Shortlink:
http://shortpr.com/991ztn

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/mit-neuer-bewertungs-app-sicher-flirten-im-fasching

Die Bewertungs-Apps Siscret und Brodex sind ein appbasierter Zweikomponenten-Index, der es Frauen wie Männern ermöglicht, neue Bekanntschaften besser einzuschätzen und andere App-Benutzer an eigenen Erfahrungen mit bestimmten Personen teilhaben zu lassen. Eine durchschnittliche Gesamtbewertung, zusammengefasste Bewertungen in den Kategorien Aussehen, Charakter und Bettgeflüster sowie die Art der Beziehung zwischen den Personen vermitteln auf einen Blick einen aufschlussreichen ersten Eindruck jedes Profils. Auf diese Weise kann sich jeder App-Benutzer ein Bild von einer neuen Bekanntschaft machen und kann dieses Bild durch seine Bewertung aktiv mitgestalten und anderen zugänglich machen.

Kontakt
Appdex Co. Ltd.
Julia Braun
St. Georges Road
STJ 3203 St. Julians

press@thebrodex.com
http://shortpr.com/p0c6ks

Internet E-Commerce Marketing

10 Tipps für effizientes Loyalty Management

10 Tipps für effizientes Loyalty Management

Logo Cintellic

Das größte Druckmittel eines Verbrauchers ist seine Loyalität gegenüber den Produkten, Leistungen, Mitarbeitern und der Philosophie eines Unternehmens. Loyale Kunden steigern die Wertschöpfung, denn treue Kunden kaufen mehr und häufiger ein. Sie sorgen für positive Mund-zu-Mund Propaganda und haben geringere Bindungskosten. Nicht loyale Kunden kaufen weniger, reklamieren häufiger und haben höhere Bindungskosten. Im ungünstigen Fall schaden sie sogar dem Unternehmensimage. Es liegt auf der Hand, dass die Unternehmen ihre Aktivitäten auf die Stärkung der loyalen Kunden konzentrieren müssen, um wettbewerbsfähig bleiben zu können.

Die Cintellic Consulting Group hat aus den Erfahrungen erfolgreich durchgeführter Projekte, folgende 10 Tipps zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Loyalty Management innerhalb Ihres Unternehmens effizienter gestalten können. http://cintellic.com/Tipps-Loyalty-Management/

1. Verankerung „Kunde im Fokus“ im Unternehmensleitbild
2. Verstärken Sie die emotionale Gebundenheit Ihrer Kunden
3. Bieten Sie differenzierte Serviceleistungen an und etablieren Sie kundenindividuelle Erlebnisse
4. Verankern Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal an Ihre Serviceleistungen und gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden
5. Managen Sie die Weiterempfehlungsbereitschaft Ihrer Kunden und profitieren Sie von den Werbesynergien, die dabei entstehen
6. Beschwerden sollten nicht ignoriert, sondern professionell bearbeitet werden
7. Setzen Sie auf Ihre Mitarbeiter, um die Loyalität der Kunden zu erhöhen
8. Hören Sie Ihren Kunden zu und sammeln Sie Customer Insight
9. Setzen Sie Loyalitäts-Kampagnen innerhalb Ihrer Direkt-Marketing Aktivitäten um
10. Automatisieren Sie die Erfolgsmessung Ihrer Loyalitäts-Aktivitäten

Download PDF: 10 Tipps für effizientes Loyalty Management

Laden Sie sich hier den vollständigen Artikel herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Loyalisierungsmaßnahmen und ein ganzheitliches Loyalty Management in Ihrem Unternehmen gestalten können: http://cintellic.com/Tipps-Loyalty-Management/

Die Cintellic Consulting Group ist als Beratungshaus spezialisiert auf die Bereiche Customer Experience Management, Customer Relationship Management, Marketing Operations Management, Kampagnenmanagement und Business Intelligence. Ihre Mitarbeiter besitzen langjährige Erfahrung in der Strategie-Entwicklung sowie in den Bereichen Prozessoptimierung und Customer Insights. Cintellic verbindet strategisches Know How mit Kompetenz im Bereich der Datenanalyse und Business Intelligence und bietet Konzeptentwicklung und Umsetzung aus einer Hand.

Kontakt
Cintellic Consulting Group
Simon Schneider
Bonner Talweg 55
53113 Bonn
0228-9265182-32
joerg.reinnarth@cintellic.com
http://www.cintellic.com

Familie Kinder Zuhause

Wie entsteht ein Seitensprung?

Das zentrale Thema der Liebe besteht in der Frage, ob Treue möglich ist. Wie unter einem Brennglas werden dabei alle wichtigen Konflikte der Liebe deutlich: Gelingt wirklich die Liebe, kann sie dauerhaft lebendig bleiben? In der Realität ist jede zweite Beziehung schwierig und so wünschen sich zwar 90% der Bevölkerung Treue, dennoch geht jedoch jeder Zweite fremd. Aber obgleich der Seitensprung sehr verbreitet ist, kann man ihn nicht als eine Betriebsstörung ansehen, an die man sich gewöhnen sollte. Die meisten Seitensprünge resultieren aus einer unglücklichen Liebe, in der man resigniert hat. Der Seitensprung wird dann oft wie eine Befreiung empfunden. Dennoch macht ein Seitensprung als Dauerlösung nicht glücklich. Das Leben wird gespalten und man verliert sein inneres Lebensglück. Dies besteht immer darin, dass wir einander vertrauen können und soziale Wurzeln haben. Deshalb beenden 56% der Frauen einen Seitensprung nach einem Jahr bzw. sie entscheiden sich für den Geliebten. Dazu sind allerdings nur 27% der Männer in der Lage. Doch glücklich macht die dauerhafte Untreue nicht. Das Doppelleben ist auf die Dauer für alle Beteiligten schwierig und 2/3 aller Beziehungen scheitern nach dem Seitensprung. Wie man trotzdem den Seitensprung aufarbeiten und die Beziehung verbessern kann, erklärt Krüger in seinem Buch.

Dr. Wolfgang Krüger: Das Geheimnis der Treue, Herder Verlag, 9,99 Euro
www.dr-wolfgang-krueger.de
Bildquelle: 

Psychotherapiepraxis – Medienarbeit

Psychotherapiepraxis Tiergarten
Wolfgang Krüger
Krefelder Strasse 20
10555 Berlin
0303928687
mail@dr-wolfgang-krueger.de
http://www.dr-wolfgang-krueger.de/

Computer IT Software

real,- Minis

Das Kaufladenspiel für Groß und Klein

real,- Minis

Der Kaufladen für Groß und Klein

Kinder sind seit jeher vom Spiel mit dem Kaufladen fasziniert: Ein kleiner Kunde kommt herein,
betrachtet das verlockende Angebot und kauft dann einige der Produktnachbildungen. Der stolze
kleine Kaufladenbesitzer packt die Waren in einen Korb und verlangt dafür den Preis in Spielgeld.
Wie viel Spaß Kinder mit den kleinen Produkten haben, kann man hier deutlich sehen.

Aber warum sollen immer nur Kinder Kaufladen spielen dürfen? Wir fanden das Spielkonzept.
auch für Erwachsene faszinierend, haben es etwas modifiziert und als klassisches Aufbauspiel
auf eine real,- Treue-Kampagne mit Mini-Produkten übertragen.

Die Spieler bauen ihren eigenen Einkaufsladen, richten ihn ein, dekorieren und verdienen so mit
dem Handel von Lebensmitteln virtuelles Geld. Mit dem verdienten Geld können neue Regale,
Truhen oder Displays erworben werden, die allgemeine Waren (Obst, Gemüse) oder spezifische
Produkte beinhalten können. Services wie Wertstoffrücknahme, zusätzliche Kassen oder Info-
Pylone steigern die Kundenfrequenz und somit den Umsatz. Ihre erfolgreiche Karriere als
Einzelhändler können die Spieler auf Facebook teilen.

Die Verbindung zwischen realem Einkaufserlebnis und Spiel entsteht über die Möglichkeit,
Codes auf den Verpackungen der Treue-Prämien aus dem Markt im Online-Spiel gegen spezielle
Produkte oder Premium-Währung einzutauschen, mit der besonders hochwertige Waren und
Displays erworben werden können. Und es funktioniert: Mehr als 100.000 Teilnehmer spielten in
21 Tagen mit!

Die Umsetzung des Online-Spiels erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Spiele-Entwickler
Independent Arts Software aus Hamm, der seit Beginn der neunziger Jahre Games für
verschiedene Plattformen entwickelt. Bildquelle:kein externes Copyright

Gesellschaft für interaktive Kommunikation

wfp:2 GmbH & Co. KG
Tom Rose
Konrad-Zuse-Ring 2
41179 Mönchengladbach
02161/490472
kim.schyma@wfp2.com
http://wfp2.com

Tourismus Reisen

Meliá Hotels International belohnt Treue

Bonus-Programm „mas amigos“ jetzt auch für MICE-Planer
Meliá Hotels International belohnt Treue
Meliá Hotel de la Reconquista, Oviedo

Palma de Mallorca/Frankfurt. – Etwa ein Viertel der weltweit über 350 Häuser, die die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International betreibt, sind prädestiniert für Tagungen und Veranstaltungen. In den vergangenen Jahren verzeichnete das MICE-Business der Kette ein überproportionales Wachstum – sowohl in Deutschland, dem nach Spanien mit 22 Hotels größten europäischen Markt, als auch weltweit. Um den Schulterschluss zu den MICE-Planern möglichst eng zu gestalten, hat Meliá sein seit 1997 bestehendes Kundenbindungsprogramm „mas amigos“, an dem rund 20.000 deutsche und weltweit 85.000 Reisevermittler teilnehmen, auf Veranstaltungsplaner ausgeweitet. Sascha Horn, in Deutschland zuständig für das nationale und internationale MICE-Geschäft von Meliá, sieht vor allem auch im Hinblick auf die sieben verschiedenen Marken, die unter dem Meliá-Dach zusammengefasst sind, „signifikante Wachstumschancen im MICE-Sektor, die wir nur in enger Zusammenarbeit mit unseren Planungspartnern nutzen können. Sie möchten wir mit dem erweiterten Bonusprogramm für die hervorragende Zusammenarbeit und für ihre Treue belohnen“.

Wer am Prämiensystem teilnehmen möchte, kann sich über die Website www.mymasamigos.com anmelden und dort auch sein Treuekonto verwalten. Mitglieder des attraktiven mas amigos Bonusprogramms genießen zahlreiche Vorteile. Mit jeder verkauften Übernachtung können Punkte gesammelt und beispielsweise gegen Hotelaufenthalte, Flüge oder Mietwagen von Partnerunternehmen, Geschenke oder Bargeld eingetauscht werden. Bei jeder eigenen Übernachtung in einem der 350 Meliá-Hotels weltweit gibt’s darüber hinaus Sondertarife für die YHI-Spas, günstige Upgrades oder Ermäßigungen von bis zu 40 Prozent auf den Zimmerpreis. Mit regelmäßigen, auf die Kundenprofile zugeschnittenen Online-Newslettern werden die teilnehmenden Veranstaltungsplaner über alle Neuheiten und speziellen Angebote informiert.

Im Überblick: Treueprogramme von Meliá Hotels International

„mas“ für Individualreisende: Das Treueprogramm „mas“ wurde 1995 ins Leben gerufen, um das Vertrauen der Kunden mit exklusiven Vorteilen und Privilegien zu belohnen. Seither hat es sich zu einem der wichtigsten Grundpfeiler der Hotelkette entwickelt und zählt über 2,5 Millionen Mitglieder, deren Anteil an den Übernachtungen im Geschäftsjahr 2011 bei 22 Prozent lag. 43 Prozent der „mas“-Mitglieder kommen aus Spanien, Deutschland ist mit drei Prozent, Großbritannien und die USA sind mit jeweils neun Prozent vertreten. „mas“ bietet mit Blue, Gold und Platinum drei verschiedene, umsatzabhängige Kartentypen an. Punkte können bei jeder Übernachtung gesammelt und eingetauscht werden gegen kostenlose Übernachtungen, Upgrades, Ermäßigungen in Restaurants und Spas, Geschenke, Flüge oder Mietwagen. Rund 40 nationale und internationale Partner, darunter Airlines und Mietwagenverleiher, sind an das Programm angeschlossen. Außerdem wurde in 2010 gemeinsam mit dem Kreditkartenunternehmen die „American Express mas“-Karte eingeführt, die im vergangenen Jahr als beste Kundentreueprogramm-Karte am Markt mit der CIT Golden Card ausgezeichnet worden ist. Mit regelmäßigen Online-Newslettern werden die Mitglieder über alle Neuheiten und speziellen Angebote informiert. www.mymasonline.com

„mas amigos“ für Reisevermittler und Veranstaltungsplaner:
1997 entwickelte Meliá Hotels International in Anerkennung der wichtigen Verdienste von Reisebüros und Reiseveranstaltern um die Entwicklung der Kette, ein eigenes Bonusprogramm für diese Vertriebspartner. Derzeit sind weltweit rund 85.000 Mitglieder verzeichnet, 20.000 davon in Deutschland. Mitte 2012 wurde das Programm auf MICE-Planer ausgedehnt und beinhaltet nun auch das in 2010 eingeführte „Sol Meliá Cash“-Prämiensystem. Damit können Punkte, die durch den Verkauf eines Hotelaufenthaltes gesammelt wurden, entweder gegen Bargeldprämien oder gegen Hotelaufenthalte, Flüge und Mietwagen von Partnerunternehmen und exklusive Geschenke aus einem eigenes dafür entwickelten Katalog eingetauscht werden. Bei jeder eigenen Übernachtung in einem der 350 Meliá-Hotels weltweit gibt’s darüber hinaus Sondertarife für die YHI-Spas, günstige Upgrades oder Ermäßigungen von bis zu 40 Prozent auf den Zimmerpreis. Mit regelmäßigen, auf die Kundenprofile zugeschnittenen Online-Newslettern werden die Mitglieder über alle Neuheiten und speziellen Angebote informiert. www.mymasamigos.com

„mas corporate“ für Geschäftsreisestellen:
Im vergangenen Jahr wurde in Spanien ein neues Treueprogramm für Geschäftsreisestellen von kleinen und mittleren Unternehmen eingeführt, dessen Ausweitung auf andere europäische Länder sowie Deutschland bis Ende 2012 geplant ist. In mas corporate wird dann auch das „Innside Lifestyle“-Loyalty-Programm für Firmenkunden der deutschen Innside-Hotelmarke integriert werden, die 2007 von Meliá Hotels International übernommen wurde.

Bildrechte: Meliá Hotel de la Reconquista, Oviedo (Spanien)
Über Meliá Hotels International S.A.
Die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) – bis Mitte 2011 unter dem Namen Sol Meliá Hotels & Resorts firmierend – wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet und betreibt heute weltweit ca. 350 Hotels mit 87.000 Zimmern in 35 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen ist eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt und Marktführer in Spanien. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá, ME, Innside, Tryp by Wyndham, Paradisus, Sol sowie die Timesharing-Marke Club Meliá (ehemals Sol Meliá Vacation Club). In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 22 Häuser: zwei Meliá-, neun Innside- und elf Tryp-Hotels. Drei weitere Innside-Hotels in Frankfurt, Wolfsburg und Düsseldorf eröffnen innerhalb der nächsten zwei Jahre.

Meliá Hotels International S.A.
Sascha Horn
Hahnstraße 70
D-60528 Frankfurt am Main
0049 069 47 86 50-28

http://www.melia.com
melia@wp-publipress.de

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
sk@wp-publipress.de
089660396-6
http://www.wp-publipress.de

Sonstiges

Pax et Bonum Verlag Botschafter von Tierhospiz Hof Elise e. V. Aktuelle Spendenaktion unseres Botschafters Pax et Bonum

Aktuelle Spendenaktion unseres Botschafters Pax et Bonum

(NL/1067303860) Pax et Bonum, Inh. Ingolf Ludmann-Schneider, offizieller Botschafter des Tierhospiz Hof Elise e. V. und die Paxi´s (Patentiere) von Pax et Bonum erbitten Hilfe in folgender Angelegenheit:

Pax et Bonum Verlag, Inh. Ingolf Ludmann-Schneider, offizieller Botschafter des Tierhospiz Hof Elise e. V. und die Paxi´s (Patentiere) von Pax et Bonum erbitten Hilfe in folgender Angelegenheit:

Wir, das Tierhospiz Hof Elise e. V., benötigen für unseren Hospizeinsatz einen neuen Transporter. Der Opel Vivaro L1 H1, 2,9 T, Doppelkabine mit Ladefläche, Preis 34.169,66 Euro ist das geeignete Modell, welches unseren Zwecken dienlich wäre. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen um die oben ausgewiesene Summe zusammenzubekommen, da wir ohne diesen Transporter die Arbeit so nicht fortsetzen können.

Unseren alten Transporter mussten wir abwracken. Seit 1994 war er für unsere Dienste im Einsatz.
Als offizieller Botschafter bitte ich um Unterstützung des obengenannten Anliegens in Form einer zweckgebundenen Spende, auf folgendes Konto unter Kennwort:
Transporter/Pax et Bonum
Verein Tierhospiz Hof Elise, Sametsham 3, 84494 Lohkirchen
Spendenkonto:
Förderverein Tierhospiz Hof Elise
VR-Bank Burghausen-Mühldorf eG,
Kto: 107210850,
BLZ: 711 910 00
Verwendungszweck:
Transporter / Pax et Bonum (Name und Anschrift, wenn Spendenquittung erwünscht)

IBAN DE23711910000107210850
BIC GENODEF1MUL

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.
Danke
Ingolf Ludmann-Schneider

Was wir sind!

Herberge für alte,kranke, sterbende und vom Menschen zurückgelassene, verwaiste Tiere.

Sterbebegleitung für Tiere.

Wir nehmen grundsätzlich alle Tierarten auf, soweit es zur artgerechten Versorgung die Voraussetzungen und den nötigen Platz gibt

Eine Voraussetzung zum Aufnehmen wäre ein Nachweis, dass das besagte Tier nur noch eine maximale Lebenserwartung von zwölf Monaten hat. Sollte dieser Zeitrahmen jedoch überschritten werden, verbleibt das Tier natürlich bis zum Ableben in der Obhut des Vereines, damit es seine neu gefundene Geborgenheit weiterhin genießen darf.

Des weiteren können auch andere Gründe für die Aufnahme eines Tieres sprechen, die im Einzelnen und von Fall zu Fall abzuklären sind.

Um auch den Tieren das Leben in einem Mehrgenerationenverband zu ermöglichen, behält sich der Verein vor, gesunde Tiere aller Art zu integrieren. Diese Tiere sind jedoch keine Gäste des Hospiz, sondern tierische Angestellte und dienen der Verbesserung der Lebensqualität der tierischen Patienten. Diese Tiere werden eigens von der Hospizleitung ausgesucht und zur Sterbebegleitung ausgebildet. Sie sind unsere tierischen ehrenamtlichen Helfer.

Da wir uns bemühen, die Bedürfnisse eines jeden Tieres, welches zu uns kommt, bestens zu befriedigen, erwarten wir auch vom Vorbesitzer, dass er sich entsprechend einer Pflegschaftsspende für sein Tier an den entstehenden Kosten aus ethischen und moralischen Gründen bis zu seinem Ableben beteiligt.

Wir weisen darauf hin, dass wir kein Tierheim, kein Hotel, keine Pension, keine Tagesstätte, kein Gnadenhof und keine Pflegestation für zu vermittelnde Tiere sind.

Soweit es die Vereinskasse zulässt, helfen wir auch bei sozialen Notfällen, damit das zu versorgende Tier in seinem gewohnten Umfeld bleiben kann.

Da die Aufnahmekapazität begrenzt ist, gibt es die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Über eine Aufnahme entscheidet grundsätzlich die Hospizleitung.
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Gemeinnütziger Verein
Ursula Bohm
Sametsham 3
84494 Lohkirchen
manu@iivs.de

http://tierhospiz-elise.info/