Tag Archives: Training

Bildung Karriere Schulungen

Saba mit HCM Excellence Award 2017 für „Excellence in Learning“ ausgezeichnet

Credit Suisse verbessert und zentralisiert Compliance-Training mit Saba Cloud

München, 16. Oktober 2017 – Der globale Finanzdienstleister Credit Suisse wurde gemeinsam mit Saba für sein eLearning-Programm mit dem HCM Excellence Award 2017 in Bronze in der Kategorie „Excellence in Learning“ ausgezeichnet. Saba, ein weltweit führender Anbieter cloudbasierter intelligenter Talentmanagementlösungen, optimiert und zentralisiert mit der Saba-Cloud-Plattform das webbasierte Training bei der Credit Suisse. Durch die Nutzung von Saba Cloud gestaltet die Credit Suisse ihre obligatorischen Mitarbeiterschulungen effektiver und bietet diese zudem auch auf Mobilgeräten an. Damit wird mitarbeitergestütztes Lernen weiter gefördert.

Die cloudbasierte Talentmanagementlösung Saba Cloud ersetzt seit Januar 2017 das bisherige eLearning-Programm der Credit Suisse. Um zudem die Compliance-Richtlinien einzuhalten, setzt der Finanzdienstleister ein Governance Board ein, das sämtliche obligatorischen Weiterbildungen zentral überprüft und freigibt.

Durch Saba Cloud kann die Credit Suisse ihre eLearning-Angebote interaktiver gestalten. Statt linearer, rein textbasierter Weiterbildungen kommen nun auch Assessments, die die Vorkenntnisse der Teilnehmer überprüfen, sowie Videos zum Einsatz. Zudem erlaubt Saba Cloud die zielgruppengenaue Bereitstellung von Trainings sowie ein effektives Zeitmanagement. Auch weitere Verbesserungen wurden mit Saba Cloud erreicht:

-Alle obligatorischen Weiterbildungen werden zentral gemanagt.
-Eine deutliche Steigerung der Teilnehmer bei nicht-obligatorischen Weiterbildungen.
-Eine erhöhte Abschlussrate für alle angebotenen Weiterbildungen.
-Zunehmende Nutzung von mobilen eLearning-Angeboten auf Senior-Management-Ebene.

Saba stellt eine cloudbasierte intelligente Talentmanagementlösung bereit, die von weltweit führenden Unternehmen zur Mitarbeitersuche, -entwicklung, -bindung und -motivation eingesetzt wird. Saba Cloud mit Schwerpunkt auf maschinellem Lernen bietet proaktive, personalisierte Empfehlungen zu Kandidaten, Kontakten und Inhalten, die Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Die Lösung basiert auf Saba Cloud, einer hochgradig skalierbaren Plattform, die die Branchenstandards hinsichtlich Sicherheit und Zuverlässigkeit sogar noch übertrifft. Saba unterstützt mehr als 31 Millionen Benutzer bei 2.200 Kunden in 195 Ländern und in 37 Sprachen. Weitere Informationen zum intelligenten Talentmanagement finden Sie unter www.saba.com/de

Firmenkontakt
Saba
Anja Freiheit
Nymphenburger Straße 4
80335 München
+49 (0)162 2988 029
afreiheit@saba.com
https://www.saba.com/de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
saba@hbi.de
http://www.hbi.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Das Märchen der faulen Verkäufer

Verkaufsexperte Marcus Kutrzeba erklärt, warum der Gedanke „Unsere Verkäufer sind faul“ nicht stimmen kann

Das Märchen der faulen Verkäufer

Verkaufsexperte Marcus Kutrzeba kennt sich mit ‚faulen‘ Verkäufern aus

„Unsere Verkäufer bringen zu wenig Leistung, weil sie faul sind.“ Dieser Satz ist in Unternehmen und Betrieben häufiger mal zu hören. Die – angebliche – Faulheit der Verkäufer ist einer der Gründe, weswegen Marcus Kutrzeba engagiert wird. Als Verkaufstrainer und Berater kennt er sich mit Verkaufen, Verkaufsstrategien und Verhaltensoptimierung aus und verhilft Menschen dazu, ihr Potenzial auszuschöpfen, um maximalen Erfolg zu haben.

Wenn Kutrzeba hört, die Verkäufer eines Unternehmens seien faul, entgegnet er, dass das nicht stimmt: „Wenn ich von jemandem sage, er oder sie sei faul, dann sage ich das doch nur, weil nicht das passiert, was ich mir wünsche oder erwarte“. „Faul“ ist demnach keine Feststellung, sondern eine Bewertung: „Die Person ist vermutlich gar nicht faul, sondern meine Erwartungen sind nicht erfüllt“, so der Verkaufsexperte weiter.

Die Bewertung ist das Resultat zweier Dinge: zum einen die Erwartungshaltung der Person, die andere als faul bezeichnet und zum anderen die natürliche Bequemlichkeit. „Niemand ist von Haus aus wirklich faul, aber auch nur die wenigsten Menschen sind von Haus aus fleißig. Ganz ehrlich – jeder will es sich doch so bequem wie möglich machen“, behauptet Marcus Kutrzeba.

Der Verkaufsexperte rät, die Bedürfnisse der einzelnen Menschen kennenzulernen, um Erwartungen besser abzuklären und gemeinsam zu überlegen, wie die Aufgaben und Ziele besser und effektiver angegangen werden können. „Wenn meine Vertriebsmitarbeiter und Verkäufer nicht das tun, was ich von ihnen will, dann sollte ich nicht fragen: „Warum tut ihr nicht das, was ich will?“, sondern, „Wie können wir es schaffen, dass wir es so bequem wie möglich haben alle miteinander?“. Das heißt, es geht um Beteiligung, es geht um Commitment, um Engagement, um Energie“, schließt Kutrzeba.

Weitere Informationen zu Marcus Kutrzeba und Impulse und Tipps zum Thema Verkaufen finden Sie unter: www.marcuskutrzeba.com

Marcus Kutrzeba ist der geborene Verkäufer und besitzt nach eigener Aussage die „Kauf-DNA“, die einen guten und erfolgreichen Verkäufer ausmacht. Als Verkaufstrainer hilft er Menschen und Unternehmen dabei, Verkaufsstrategien zu entwickeln, sich in Kunden und Verhandlungspartner hineinzuversetzen und die eigene „Kauf-DNA“ zu entdecken. Führungskräfte, Teamleiter, Verkäufer oder angehende Selbstständige können von seinen Erfahrungen und seinem Know-how profitieren und mit seiner Hilfe ihr eigenes Verhalten optimieren. Sein Credo: Nur wer etwas ändert und etwas unternimmt, kann erfolgreich sein!

Kontakt
Kpunkt Training GmbH
Marcus Kutrzeba

Premreinergasse 13
1130 Wien
+43 699 110 898 69
mk@marcuskutrzeba.com
https://www.marcuskutrzeba.com

Wirtschaft Handel Maschinenbau

BSI bringt seine Kunden auf die sichere Seite

Cyber Security und Information Resilience Services

BSI bringt seine Kunden auf die sichere Seite
Cyber Security und Information Resilience Services

-BSI hilft der steigenden Bedrohung durch Cyberkriminalität entgegenzuwirken
-Umfangreiche Serviceangebote von Stresstests über Trainings bis hin zur digitalen Forensik und Zertifizierung
-BSI auf der it-sa 2017 vom 10. bis zum 12. Oktober 2017 in Nürnberg

Frankfurt am Main, 10. Oktober 2017 – Laut Statista, deutsches Onlineportal für Statistik, wurden im Jahr 2016 in Deutschland 82.649 Straftaten im Bereich Cyberkriminalität begangen. Diese verursachten Kosten in Höhe von ungefähr 51,63 Millionen Euro – Tendenz steigend. „Wir helfen dieser sehr realen Bedrohung entgegenzuwirken, indem wir die Widerstandsfähigkeit unserer Kunden erhöhen und sie dabei unterstützen, die kritischen Informationen sowie das Know-how zu schützen und die IT-Infrastruktur auszubauen,“ so Thomas Ohnacker, Professional Services Manager CE & CIS, BSI Group Deutschland GmbH.

Der BSI Cyber Security und Information Resilience Service der deutschen Tochter der British Standards Institution, umfasst dabei, neben der umfassenden Managementberatung und strategischen Entwicklung,

-Penetrationstests, um die bestehende IT-Infrastruktur in einem simulierten Angriff auf mögliche Sicherheitslücken zu überprüfen. Alle Penetrationstests werden von BSI nach anerkannten Industriestandards durchgeführt. Die erfahrenen BSI Experten sind in der Lage, die Vorgehensweise eines Hackers zu simulieren. Alle dadurch identifizierten Sicherheitsrisiken werden zusammen mit einer Wirkungsabschätzung, einem Vorschlag zur Eindämmung oder einer technischen Lösung mitgeteilt.

-Schwachstellenanalysen, um die Schwachstellen im IT-System zu identifizieren und mit den BSI Experten gemeinsam zu bewerten. Dabei setzt BSI auf automatisierte Assessments, die mit den Industriestandard-Scan-Tools und -Systemen durchgeführt werden. Die Schwachstellenanalysen bieten den Unternehmen eine Momentaufnahme des vorhandenen Gefährdungsgrads gegenüber ausnutzbaren Schwachstellen. Durch die Beseitigung der identifizierten Schwachstellen, wird das Gefährdungspotential der Unternehmen enorm reduziert.

-Unterstützung in den Bereichen eDiscovery, digitale Forensik und Rechtsstreitigkeiten. Gerade in diesen Bereichen geht es um maßgeschneiderte Lösungen für die exakten Anforderungen der Unternehmen. Hier kann BSI auf ein europaweites Netzwerk und Wissen zugreifen, um für komplexe Themen gerichtsfeste und reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen.

-Cyber Security Schulungen, um die Mitarbeiter im Unternehmen auf die im Mai 2018 kommende neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) vorzubereiten.

-SaaS-basiertes Sicherheitsbewusstseinstraining für die Mitarbeiter. In Partnerschaft mit Wombat Security Technologies bietet BSI den Zugang zu einem branchenführenden Cyber Security-Training mit interaktiven Schulungen. Dabei kann jedes Unternehmen den Umfang und Zeitpunkt des Trainings selbst wählen und so passgenau für sich einstellen. Unternehmen, die dies bereits nutzen, verzeichnen eine erhebliche Reduzierung der Anfälligkeit für Phishing-Angriffe und Malware-Infektionen. Zudem gibt es dort vermehrte Meldungen von sicherheitsrelevanten Vorfällen durch die Mitarbeiter und eine messbare Verbesserung im Sicherheitsverhalten.

-Beratung, Audit und Zertifizierung im Rahmen von PCI DSS, Payment Card Industry Data Security Standard, mit dem Kreditkarten-Zahlungssysteme gesichert werden. Dieser Sicherheitsstandard wurde von einem Expertengremium der großen Finanzdienstleister entwickelt. Er deckt die grundlegenden Aspekte der Informationssicherheit rund um die Faktoren Mensch, Prozesse und Technologien ab, die an Kreditkarten-Zahlungssystemen beteiligt sind.

-Einführung, Auditierung, Training und Zertifizierung: ISO 27001, ISO 22301 (BCM), BS 10012 (Datenschutz), CSA STAR (Cloud Computing), ISO 27018 (Datenschutz für Cloud Dienste), PCI DSS.

BSI ist in Nürnberg auf Europas größter Fachmesse für IT-Sicherheit, der it-sa, als Aussteller vom 10. bis zum 12. Oktober 2017 vertreten. Am Stand 412 in Halle 10.1 im Messezentrum Nürnberg beraten die BSI Experten dann zum richtigen Managementsystem, um den Anforderungen aus der neuen Datenschutz-Grundverordnung gerecht zu werden. Zudem halten sie wertvolle Informationen rund um die oben genannten Themen bereit. Am Mittwoch, den 11. Oktober um 13:30, referiert Josef Güntner im M10 Managementforum in Halle 10 im BSI Fachvortrag zum Thema „EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) §24 – Welche Datenschutzmanagementsystemansätze können hier unterstützen?“ Im Rahmen des Vortrags wird zusammenfassend dargelegt, welche Managementsystemansätze geeignet sein können, die Umsetzung der Anforderungen der neuen Gesetzgebung effektiv zu unterstützen. Es werden Ansätze vorgestellt, die auf etablierten Standards beruhen.

Über BSI

BSI Group Deutschland GmbH (British Standard Institution) ist ein global agierendes Dienstleistungsunternehmen für Standardentwicklung, Training, Auditierung und Zertifizierung. BSI prüft und bewertet weltweit Produkte und Managementsysteme nach international gültigen Normen in Unternehmen verschiedenster Branchen, zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, der Automotive- und Lebensmittelindustrie sowie in den Bereichen Bau, Energie, Gesundheitswesen, IT und Handel. Darüber hinaus gehören innovative Softwarelösungen, Cyber Security, Datenschutz, die Entwicklung von Standards und Normen sowie Weiterbildung zum Leistungsportfolio. Mit dem ganzheitlichen Modell zum Thema Organisatorische Widerstandsfähigkeit hilft BSI Unternehmen dabei, die eigene Organisation nachhaltig zukunftsfähig auszurichten. Als weltweit erste nationale Normungsorganisation und mit mehr als 100 Jahren Erfahrung ist BSI ein globaler Partner für 81.000 Unternehmen und Organisationen in über 181 Ländern.

Weitere Informationen unter www.bsigroup.de

Über BSI
BSI Group Deutschland GmbH (British Standard Institution) ist ein global agierendes Dienstleistungsunternehmen für Standardentwicklung, Training, Auditierung und Zertifizierung. BSI prüft und bewertet weltweit Produkte und Managementsysteme nach international gültigen Normen in Unternehmen verschiedenster Branchen, zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, der Automotive- und Lebensmittelindustrie sowie in den Bereichen Bau, Energie, Gesundheitswesen, IT und Handel. Darüber hinaus gehören innovative Softwarelösungen, Cyber Security, Datenschutz, die Entwicklung von Standards und Normen sowie Weiterbildung zum Leistungsportfolio. Mit dem ganzheitlichen Modell zum Thema Organisatorische Widerstandsfähigkeit hilft BSI Unternehmen dabei, die eigene Organisation nachhaltig zukunftsfähig auszurichten. Als weltweit erste nationale Normungsorganisation und mit mehr als 100 Jahren Erfahrung ist BSI ein globaler Partner für 81.000 Unternehmen und Organisationen in über 181 Ländern.
Weitere Informationen unter www.bsigroup.de

Firmenkontakt
BSI Group Deutschland GmbH
Claudia Schyschka
Hanauer Landstrasse 115
60314 Frankfurt
+49-69-222289200
pr.de@bsigroup.com
http://www.bsigroup.de

Pressekontakt
BSI Group Deutschland GmbH
Claudia Schyschka
Hanauer Landstrasse 115
60314 Frankfurt
+49-69-222289200
claudia.schyschka@bsigroup.com
http://www.bsigroup.de

Bildung Karriere Schulungen

5 Sterne Trainer: Weiterbildung auf höchstem Niveau

Trainer einfach finden auf 5-sterne-trainer.de

5 Sterne Trainer: Weiterbildung auf höchstem Niveau

Coaches und Trainer suchen und buchen

Wer im Job dauerhaft erfolgreich bleiben will, darf sich heute nicht mehr auf dem Status quo ausruhen, so viel steht fest. Deshalb ist Weiterbildung in Form von Trainings, Seminaren und Coaching ein Schlüsselfaktor für die Karriere und beruflichen Aufstieg. Ob mehr verkaufen, besserer Service, die eigenen Präsentationstechniken verbessern, die Führungskompetenzen ausbauen oder der Erwerb von ganz neuen Qualifikationen – jeder Mensch, jedes Unternehmen hat eigene Ziele. Auf der neuen Website des Portals 5 Sterne Trainer finden Firmen und Einzelpersonen, die Weiterbildungsmaßnahmen planen, jetzt noch schneller und übersichtlicher außergewöhnliche Seminare, Trainings und Coachings aus einem breiten Themenspektrum auf Deutsch und Englisch: Mitreißende Trainer und erfahrene Coaches geben ihr fundiertes Wissen unter anderem aus den Bereichen Vertrieb, Motivation, Kommunikation, Führung, Projekt- und Zeitmanagement und Marketing in praxisnahen Workshops weiter.
Wer sich für ein Training interessiert und eine Anfrage an 5 Sterne Trainer stellt, erhält innerhalb eines Werktags eine Antwort. Damit Sie genau den richtigen Trainer für Ihre Veranstaltung und Ihre Ziele finden, beraten die kompetenten Mitarbeiter des 5 Sterne Teams Sie individuell und bieten umfangreichen Service: Sie kümmern sich um die Organisation und Abwicklung des Seminars und stimmen die Inhalte exakt zwischen Trainern und Teilnehmern ab.
„All unsere Trainer verfügen über langjährige Erfahrung, Professionalität und Fachexpertise“, garantiert Heinrich Kürzeder, Inhaber von 5 Sterne Trainer. „Ihre Seminare passen sie immer individuell an die jeweiligen Teilnehmer und an die Schulungsziele, die zuvor abgesprochenen wurden, an.“ So bietet Superhirn und Neurowissenschaftler Dr. Boris Nikolai Konrad ein exklusives Gedächtnistraining an, bei dem man lernt, sich Dinge besser zu merken. Wirtschaftspsychologin Brigitte Bösenkopf zeigt hilfreiche Übungen zur Burnout-Prävention. Und beim zweifachen Europameister im öffentlichen Reden Norman Gräter können Seminarteilnehmer den Vortrags-TÜV ablegen. Auch außergewöhnliche Outdoor-Seminare wie ein Workshop im Wald mit Profi-Coach Christian Stelzmüller oder eine Besteigung des Kilimandscharo mit Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky bietet 5 Sterne Trainer.
Lebenslanges Lernen ist wichtig für alle, die innovativ und progressiv sein und bleiben wollen – 5 Sterne Trainer und Coaches unterstützt sie dabei.

5 Sterne Trainer vermittelt Trainer, die spezialisiert sind auf die Konzeption und Durchführung von Inhouse-Seminaren und Coaching mit den Schwerpunkten: Führung, Innovation, Kommunikation, Team, Zeitmanagement, Vertrieb / Verkauf und Projektmanagement. Die von 5 Sterne Trainer vermittelten Trainer entwickeln Schulungskonzepte für alle Unternehmensbereiche und Branchen. Die individuelle Beratung durch das Team von 5 Sterne Trainer und Seminarleiter mit langjähriger Erfahrung sorgen dafür, dass der Seminar-, Workshopleiter oder Coach genau zum Seminarziel, zur Zielgruppe und zum jeweiligen Budget passt. www.5-sterne-trainer.de

Kontakt
5 Sterne Trainer
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
09071-77035-0
h.kuerzeder@5-sterne-trainer.de
http://www.5-sterne-trainer.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

EU-Datenschutz-Grundverordnung: BSI bietet die passenden Managementsystemansätze

BS 10012 und ISO/IEC-27001 Zertifizierung

-Nur bei BSI: BS10012 – die „schlanke“ Lösung eines Datenschutz-Managementsystems
-Auditierung, Zertifizierung und Training rund um ISO/IEC-27001
-BSI auf der it-sa 2017 vom 10. bis zum 12. Oktober 2017 in Nürnberg

Frankfurt am Main, 26. September 2017 – Die im Mai 2018 in Kraft tretende neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) soll die Datenschutzgesetzgebung im europäischen Binnenmarkt harmonisieren und Einzelpersonen die Kontrolle über ihre Daten zurückgeben. Sie wird sicherlich internationale Geschäftsbeziehungen fördern und Verbrauchern die Gewissheit geben, dass ihre Daten sicherer als bisher sind aber sie wird auch die Unternehmen fordern, mehr für Datensicherheit und Datenschutz zu tun. Die BSI Group Deutschland, deutsche Tochter der British Standards Institution, ist aktuell der einzige Anbieter im deutschen Markt, der neben der ISO/IEC-27001 Zertifizierung auch eine Zertifizierung basierend auf dem bewährten britischen Standard BS 10012 als „schlanke“ Lösung anbietet, um den neuen Anforderungen zu entsprechen. Der BS 10012 ist speziell auf Datensicherheit zugeschnitten und damit mit weniger Aufwand für Unternehmen verbunden. Deshalb eignet er sich insbesondere für diejenigen, die bisher intern noch keine Regeln und Formen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz aufgesetzt haben.

„Wir helfen den Unternehmen mit unseren Trainings die Anforderungen der EU-DSGVO zu verstehen und unterstützen sie bei der Einordnung ihres aktuellen Ist-Zustandes bezogen auf die Informationssicherheit. Des Weiteren bieten wir ein Audit, um bereits eingeführte Informationsmanagementstandards zu zertifizieren, damit Unternehmen ihren Kunden und Auftraggebern weiterhin gerecht werden und die Sicherheitsstandards auch öffentlichkeitswirksam transportieren können.“ so Peter U.E. Leveringhaus, Regional Director Central Europe & CIS, BSI Group Deutschland GmbH. „Sicherheit hat auch immer mit Ausstrahlung zu tun – und diese haben unsere Zertifizierungen – eine Strahlkraft die zeigt, dass sich hier jemand ernsthaft um die Daten sorgt und alles dafür tut, sie regelkonform zu schützen.“, so Leveringhaus weiter.

BSI schuf im Jahr 1995 mit der BS 7799 den Vorläufer der ISO/IEC 27001 und damit den ersten Standard im Bereich der Informationssicherheit. Seitdem ist die global agierende Normungsorganisation für Auditierung, Zertifizierung und Training federführend an der Entwicklung von Informationssicherheitsstandards beteiligt. Auch aktuelle Themen wie Cyber- und Cloud-Sicherheit werden selbstverständlich berücksichtigt. Diese Tatsachen sowie speziell die Möglichkeit einer Zertifizierung basierend auf BS 20012 stellen einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil für BSI dar, um Unternehmen bei der Umsetzung von Datenschutzvorgaben fundiert zu unterstützen.
„Aktuell gibt es noch keine Entscheidung seitens des Gesetzgebers bezüglich der Zertifizierung von Managementsystemen in Bezug auf die DSGVO, aber Standards helfen die Anforderungen im eigenen Unternehmen umzusetzen. Die Ansätze sowohl in der ISO/IEC 29100-Reihe, als auch von BS 10012:2017 stellen eine brauchbare Basis dar, um sich gut gerüstet aufzustellen“, so Josef Güntner, Client Manager & Lead Assessor & Payment Card Industry Qualified Security Assessor, BSI Group Deutschland GmbH.

BSI ist in Nürnberg auf Europas größter Fachmesse für IT-Sicherheit, der it-sa, als Aussteller vom 10. bis zum 12. Oktober 2017 vertreten. Am Stand 412 in Halle 10.1 im Messezentrum Nürnberg beraten die BSI Experten dann zum richtigen Managementsystem, um den Anforderungen aus der neuen Datenschutz-Grundverordnung gerecht zu werden. Zudem halten sie wertvolle Informationen rund um das Thema Cyber Security und Information Resilience, wie Penetrationstests, Schwachstellenanalyse oder SaaS-basiertes Training zur Mitarbeiter Sensibilisierung auf Sicherheitslücken, bereit. Am Mittwoch, den 11. Oktober um 13:30, referiert Josef Güntner im M10 Managementforum in Halle 10 im BSI Fachvortrag zum Thema „EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) §24 – Welche Datenschutzmanagementsystemansätze können hier unterstützen?“ Im Rahmen des Vortrags wird zusammenfassend dargelegt, welche Managementsystemansätze geeignet sein können, die Umsetzung der Anforderungen der neuen Gesetzgebung effektiv zu unterstützen. Es werden Ansätze vorgestellt, die auf etablierten Standards beruhen.

Über BSI
BSI Group Deutschland (British Standard Institution) ist ein global agierendes Dienstleistungsunternehmen für Standardentwicklung, Training, Auditierung und Zertifizierung. BSI prüft und bewertet weltweit Produkte und Managementsysteme nach international gültigen Normen in Unternehmen verschiedenster Branchen, zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, der Automotive- und Lebensmittelindustrie sowie in den Bereichen Bau, Energie, Gesundheitswesen, IT und Handel. Darüber hinaus gehören innovative Softwarelösungen, Cyber Security, Datenschutz, die Entwicklung von Standards und Normen sowie Weiterbildung zum Leistungsportfolio. Mit dem ganzheitlichen Modell zum Thema Organisatorische Widerstandsfähigkeit hilft BSI Unternehmen dabei, die eigene Organisation nachhaltig zukunftsfähig auszurichten. Als weltweit erste nationale Normungsorganisation und mit mehr als 100 Jahren Erfahrung ist BSI ein globaler Partner für 81.000 Unternehmen und Organisationen in über 181 Ländern.
Weitere Informationen unter www.bsigroup.de

Presseanfragen:
Claudia Schyschka
BSI Group Deutschland GmbH
Telefon: + 49 69 2222 8 9200
Email: pr.de@bsigroup.com

Über BSI
BSI Group Deutschland (British Standard Institution) ist ein global agierendes Dienstleistungsunternehmen für Standardentwicklung, Training, Auditierung und Zertifizierung. BSI prüft und bewertet weltweit Produkte und Managementsysteme nach international gültigen Normen in Unternehmen verschiedenster Branchen, zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, der Automotive- und Lebensmittelindustrie sowie in den Bereichen Bau, Energie, Gesundheitswesen, IT und Handel. Darüber hinaus gehören innovative Softwarelösungen, Cyber Security, Datenschutz, die Entwicklung von Standards und Normen sowie Weiterbildung zum Leistungsportfolio. Mit dem ganzheitlichen Modell zum Thema Organisatorische Widerstandsfähigkeit hilft BSI Unternehmen dabei, die eigene Organisation nachhaltig zukunftsfähig auszurichten. Als weltweit erste nationale Normungsorganisation und mit mehr als 100 Jahren Erfahrung ist BSI ein globaler Partner für 81.000 Unternehmen und Organisationen in über 181 Ländern.
Weitere Informationen unter www.bsigroup.de

Firmenkontakt
BSI Group Deutschland GmbH
Claudia Schyschka
Hanauer Landstrasse 115
60314 Frankfurt
+49-69-222289200
pr.de@bsigroup.com
http://www.bsigroup.de

Pressekontakt
BSI Group Deutschland GmbH
Claudia Schyschka
Hanauer Landstrasse 115
60314 Frankfurt
+49-69-222289200
claudia.schyschka@bsigroup.com
http://www.bsigroup.de

Medizin Gesundheit Wellness

Fitness zum Mitnehmen

Effektives, körpergerechtes Schwingstab-Training

Fitness zum Mitnehmen

Der Bioswing Improve bietet körpergerechtes Fitnesstraining zum Mitnehmen. (Bildquelle: @HAIDER BIOSWING GmbH)

Zeit- und Bewegungsmangel machen leider auch vor unserer Fitness nicht Halt. Genau hier setzt die Haider Bioswing GmbH mit ihrem Schwingstab Bioswing Improve 150 an. Die Übungen mit dem handlichen Fitnessgerät bringen Muskulatur, Haltung und Koordination zuverlässig und ohne großen Zeit- und Platzaufwand auf Vordermann.

„Nur zweimal fünf Minuten Training am Tag mit dem Bioswing-Stab reichen aus, etwas Gutes für die Körpermotorik zu tun und passen in jeden Terminkalender“, so Stefan Brünner, Gesundheitstrainer aus Jena. Denn der Bioswing Improve 150 kräftigt und koordiniert die Muskelpartien im gesamtem Arm-, Schultergürtel- sowie im Rumpfbereich – vor allem aber die tiefliegende und haltungsstabilisierende Muskulatur. Genau die Muskelgruppen also, die bei dem heute üblichen Bewegungsmangel und einseitigen Tätigkeiten, zum Beispiel durch langes Sitzen vor dem PC, nur noch wenig Beschäftigung finden und verkümmern.

In körpergerechten Frequenzen ab 3,8 Schwingungen pro Sekunde schwingt der Bioswing Improve 150 zu neuer Fitness. Brünner freut sich auch über leicht zu verstellende Frequenzregler am Gerät, so dass sich die Intensität individuell dem Leistungsniveau anpassen lässt. „Nur so ist das Training auf Dauer gesundheitsfördernd und nicht schädlich“, weiß der Gesundheitsexperte. Zudem entstehen dadurch auch individuelle Wege für das Training sowohl für Anfänger als auch für Leistungssportler. „Die gezielt gedämpften Schwingungen weisen keine großen Belastungsspitzen auf – Grundlage für ein gesundes, nachhaltig effizientes Training“, erläutert ergänzend Geschäftsführer und Bioswing-Erfinder Eduard Haider.

Bereits nach kurzer Trainingszeit reagiert der Körper mit einer stabilisierten, aufgerichteten Haltung und verbesserter Koordination. Erhältlich ist der Bioswing Improve 150 über den Ergonomie- und Sportfachhandel zum Preis von nur 154,- Euro. Eine kleine, sinnvolle Investition für alle, die gesund und fit bleiben wollen. Übrigens: Trainiert werden kann natürlich individuell nach Lust und Laune. Wer mehr Motivation braucht, kann sich auch vor Ort einer Fitness-Gruppe anschließen, quasi als Fitness to go-Variante.

HAIDER BIOSWING zählt zu den führenden Herstellern von Gesundheitssitz- und Therapiesystemen in Europa. Seit rund drei Jahrzehnten forscht und entwickelt das BIOSWING-Technologiezentrum im bayerischen Pullenreuth mit seinen Fachkräften und Ingenieuren in Kooperation mit Medizinern und Physiotherapeuten in den Bereichen gesunde Sitzlösungen und Therapiegeräte. Eines der bekanntesten Produkte des Unternehmens ist das POSTUROMED, ein Therapiegerät, das heute zur Grundausstattung von rund 11.000 physiotherapeutischen Praxen gehört. Die im medizinischen Bereich erfolgreiche schwingende Technologie findet sich auch in den HAIDER BIOSWING Sitzsystemen wieder.
Die patentierten Produkte werden mit größter Sorgfalt – Made in Germany – am Unternehmenssitz in Oberpfälzer Pullenreuth produziert. Die innovativen Sitzsysteme liefert der Hersteller nach Deutschland, Westeuropa, Japan und in die USA. Die Unternehmenstochter HAIDER METALL stellt zudem Tischtennistische für den Turnierbedarf und anspruchsvolle Gartenmöbel her.

Firmenkontakt
HAIDER BIOSWING
Sebastian Karger
Dechantseeser Straße 4
95704 Pullenreuth
09234 99-220
sek@bioswing.de
http://www.bioswing.de

Pressekontakt
MM-PR GmbH
Raimund Spandel
Markt 21
95615 Marktredwitz
09231 96370
info@mm-pr.de
http://www.mm-pr.de

Sport Vereine Freizeit Events

seistolzaufdich.de Online-Fitness-Programm nur für Mütter

seistolzaufdich.de Online-Fitness-Programm nur für Mütter

Personal Trainerin Imke Krüger bringt Mütter mit Ihrem Online-Trainingsprogramm auf Erfolgskurs.

seistolzaufdich.de: Dreifache Mutter gründet Online-Fitness-Programm nur für Mütter

_ erstes 10 Wochen Sport- und Ernährungsprogramm speziell für Mütter
_ seistolzaufdich.de gibt Müttern neues Selbstbewusstsein
_ Online-Fitnessvideos und persönlicher Ernährungsplan

Raus aus dem Alltagsstress und sich endlich wieder wohlfühlen: Mit seistolzaufdich.de hat Personal-Trainerin und dreifache Mutter Imke Krüger ein Sport- und Ernährungsprogramm speziell für Mütter entwickelt. Das Besondere: Während andere Fitnessportale nur auf Gewichtsverlust und Muskelaufbau setzen, steht bei seistolzaufdich.de das Selbstwertgefühl im Vordergrund. Im 10-wöchigen Onlinekurs trainieren die Teilnehmerinnen mit Hilfe von Trainingsvideos ganz einfach zu Hause. Schon dreimal die Woche eine Stunde Training reichen dabei aus. Außerdem warten gesunde Ernährungstipps, über hundert familienfreundliche Rezepte, Spotify-Playlists für das Workout und wöchentliche Erfolgsübersichten auf die Teilnehmerinnen.

Fit für den Alltag. Fit für die Familie. Fit für neue Herausforderungen. In nur 10 Wochen bringt das innovative Online-Fitness-Programm von seistolzaufdich.de Mütter auf Erfolgskurs. In den Videoeinheiten zeigt die Personal Trainerin Imke Krüger Übungen, die jede Teilnehmerin ganz leicht zuhause nachmachen kann. Jede Woche wird dabei der Schwierigkeitsgrad der Übungen langsam gesteigert. Hinzu kommen wöchentliche Coaching-Impulse zu einer gesunden und alltagstauglichen Ernährung. So werden die Teilnehmerinnen Schritt für Schritt angeleitet, ihren Alltag zu verändern. „Ziel ist, langfristig die Gewohnheiten umzustellen, mehr Selbstbewusstsein aufzubauen und sich wieder gut zu fühlen. Der Gewichtsverlust ist dabei ein toller Nebeneffekt“, so Imke Krüger.

Mit seistolzaufdich.de raus aus der Mutterfalle
Taschen packen, die Kleinen für den Kindergarten anziehen, bloß die Pausenbrote nicht vergessen und was genau muss nach der Arbeit vom Wocheneinkauf noch einmal mitgebracht werden? Als Mutter von drei Kindern kennt Imke Krüger den Stress des Familienalltags nur zu gut. Die 39-Jährige weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, sich als Mutter eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. „Wir Mütter müssen immer nur funktionieren und sind im Dauerstress. Man ist sozusagen in der „Mutterfalle“ gefangen. Da greift man gerne zu schnellen Snacks, achtet nicht mehr richtig auf sich und fühlt sich schnell unwohl in der eigenen Haut“, sagt sie. Um anderen Müttern zu helfen, sich wieder Zeit für sich selbst zu nehmen, gründete die ausgebildete Fitness- und Personal Trainerin seistolzaufdich.de. „Angefangen habe ich mit ersten Kursen hier vor Ort in Nord-Niedersachsen. Dabei habe ich richtig gemerkt, wie die Teilnehmerinnen von Woche zu Woche aufgeblüht sind. Die Körperhaltung war eine ganz andere und sie berichteten stolz, dass sogar wieder Hosen von früher passten“, so Krüger. Aufgrund der großen Nachfrage entwickelte sie jetzt das seistolzaufdich.de Online-Training. Hier können Mütter ihr Training direkt von zu Hause aus starten.

Effektives Training in den eigenen vier Wänden
Viel braucht man für das Hometraining von seistolzaufdich.de nicht: Einfach Turnschuhe anziehen, in bequeme Sportkleidung schlüpfen, Trainingsvideos per Laptop oder Tablet aufrufen und sich im eigenen Wohnzimmer einmal so richtig auspowern. Die Trainings können dann dreimal wiederholt werden, bis die Teilnehmerinnen in die nächste Woche wechseln. Im persönlichen seistolzaufdich.de-Login-Bereich finden die Teilnehmerinnen auch nützliche Trainingstipps und Rezeptideen für eine leckere und gesunde Ernährung. Das 10-Wochen-Programm von seistolzaufdich.de gibt es ab 149,00 Euro. Davor kann es sieben Tage lang kostenfrei getestet werden. Die Funktionen des Programms sowie ein Schnupper-Training stehen kostenlos zur Verfügung.

Über seistolzaufdich.de
Das Fitness-Startup seistolzaufdich.de ist das erste Online-Fitness- und Ernährungsprogramm, das speziell für Mütter entwickelt wurde. In nur 10 Wochen macht Personal Trainerin und selbst dreifache Mutter Imke Krüger die Teilnehmerinnen fit für neue Herausforderungen. Ziel ist in erster Linie, sich wieder wohl im eigenen Körper zu fühlen. In den wöchentlichen Trainingsvideos zeigt sie Übungen, die Mütter einfach zuhause nachmachen können. Dazu warten gesunde Ernährungstipps, Playlists für das Workout und wöchentliche Erfolgsübersichten auf die Teilnehmerinnen.

Bildunterschrift: Personal Trainerin Imke Krüger bringt Mütter mit Ihrem Online-Trainingsprogramm auf Erfolgskurs.

Download in höhere Auflösung: https://cloud.neublck.de/index.php/s/1MuyWCJv6CQKyG1

Kontakt: Imke Krüger, krueger.imke@gmail.com

Das Fitness-Startup seistolzaufdich.de ist das erste Online-Fitness- und Ernährungsprogramm, das speziell für Mütter entwickelt wurde. In nur 10 Wochen macht Personal Trainerin und selbst dreifache Mutter Imke Krüger die Teilnehmerinnen fit für neue Herausforderungen. Ziel ist in erster Linie, sich wieder wohl im eigenen Körper zu fühlen. In den wöchentlichen Trainingsvideos zeigt sie Übungen, die Mütter einfach zuhause nachmachen können. Dazu warten gesunde Ernährungstipps, Playlists für das Workout und wöchentliche Erfolgsübersichten auf die Teilnehmerinnen.

Kontakt
level up! GmbH
Imke Krüger
Quendelweg 6
26160 Bad Zwischenahn
+491787709111
info@seistolzaufdich.de
http://seistolzaufdich.de/

Medizin Gesundheit Wellness

Wissenschaft bestätigt Gesundheitseffekt von Hunden

Hunde sind ideale Fitnesstrainer – In den Tierheimen warten viele Hunde auf Gassigeher – Bund Deutscher Tierfreunde rät zum Training mit Hund

Wissenschaft bestätigt Gesundheitseffekt von Hunden

Bund Deutscher Tierfreunde empfiehlt Training mit Hund

Hunde halten ihre Herrchen und Frauchen gesund und fit und das wurde jetzt wissenschaftlich bestätigt. Auch wenn in diesen Tage Regen und Herbststimmung vorherrschen, gerade jetzt im beginnenden Herbst sollte das Immunsystem in Schwung gehalten oder gebracht werden und dies geht bestens mit Hundebegleitung. Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. (BDT) mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen rät deshalb: Wer regelmäßig auch bei feuchtem und kaltem Wetter spazieren geht, stärkt seine eigene Gesundheit und auch die seines vierbeinigen Begleiters.

Wie stark dieser Gesundheitseffekt ist, haben Forscher der University of East Anglia nun ermittelt. Eines ihrer Ergebnisse, die sie im „Journal of Epidemiology & Community Health“ präsentieren: Selbst bei schlechtestem Wetter waren die Hundebesitzer durchschnittlich aktiver als die Nicht-Hundebesitzer an den schönsten Tagen. Im Durchschnitt bewegten sich die Hundebesitzer täglich 30 Minuten mehr als die hundelosen Teilnehmer der Studie. „Wir waren erstaunt, dass die Menschen, die mit Hunden spazieren gegangen sind, an den dunkelsten und verregnetesten Tagen im Durchschnitt länger körperlich aktiv waren und weniger Zeit mit Herumsitzen verbrachten als die Menschen ohne Hunde an den wärmsten und sonnigsten Tagen“, sagt Projektleiter Andy Jones.

Schon jetzt gibt es auch in Deutschland Programme, in denen Senioren zweimal in der Woche mit einem Hund aus dem Tierheim spazieren gehen, sagt die Psychologin Andrea Beetz aus Erlangen. „Es ist tatsächlich so, dass die Fitnesswerte dann besser werden und die Leute auch weniger oft schwänzen“, sagt Beetz. „Wenn sich die Senioren mit Menschen treffen, sagen sie öfter mal ab. Aber für den Hund reißen sie sich eher zusammen.“ Auch werde die Einsamkeit jener alten Menschen verringert, die allein leben und wenig Sozialkontakte haben.

Wer selbst keinen Hund hat, aber gerne Gassigehen würde, kann sich bei fast allen lokalen Tierschutzvereinen und Tierheimen – beispielsweise der BDT-Tierherberge in Kamp-Lintfort – melden. Dort warten viele abgeschobene Hunde auf freundliche Spaziergänger, die mit ihnen Freude haben wollen. Und vielleicht entsteht so eine Tierliebe fürs Leben, so der Bund Deutscher Tierfreunde.

Die Gründe für Hundefitness liegen auf Hand und Pfote: Regelmäßige körperliche Anstrengung und Bewegung beleben das Herz- Kreislauf- System und führen bei Mensch und Hund zur Gewichtsreduktion. Zudem wird das Immunsystem gestärkt, da Umweltreize wie Regen, Wind, Sonne und Temperaturschwankungen das Abwehrsystem des Körpers anregen, betont der überregionale Bund Deutscher Tierfreunde tier- und menschenmedizinische Erfahrungen.

Auch sonst können Hundehalter den Spaziergang an der Leine für den Vierbeiner spannend gestalten, betont der Bund Deutscher Tierfreunde. Balancieren und Sitzmachen auf Baumstämmen sind beispielsweise auch an der Leine möglich. Wichtig dabei ist, dass der Hund nicht überfordert wird und Spaß dabei hat, so die Tierschützer vom Bund Deutscher Tierfreunde. Tiermediziner unterstreichen, dass viele Menschen erstaunt sind, wie leistungsbereit ihr Hund sein kann, wenn er stressfrei und mit Spaß ausgebildet wird.

Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz im nordrheinwestfälischen Kamp-Lintfort ist ein überregionaler Tierschutzverein.Der 1999 gegründete BDT e.V. unterhält zwei eigene Tierheime in Kamp-Lintfort sowie in Weeze und unterstützt rund 30 Tierheime und Tierschutzvereine im gesamten Bundesgebiet. Der BDT e.V. ist ein Verein für Tier-, Natur- und Artenschutz. Das Tierheim in Kamp-Lintfort feierte 2014 bereits sein zehnjähriges Bestehen.

Firmenkontakt
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Martina Klein
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.bund-deutscher-tierfreunde.de

Pressekontakt
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Harald Debus
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.bund-deutscher-tierfreunde.de

Sport Vereine Freizeit Events

BKK Mobil Oil Lauftreff mit „Schwimmerin des Jahres 2016“

Alex Wenk beim kostenfreien Lauftreff im Englischen Garten in München

BKK Mobil Oil Lauftreff mit "Schwimmerin des Jahres 2016"

Schwimmerin Alex Wenk trainiert beim BKK Mobil Oil Lauftreff in München mit.

Von den Laufschuhen ins Dirndl bzw. in die Lederhose: Wer sich ein sportliches Wiesn-Warm-up gönnen möchte, sollte sich den kostenfreien BKK Mobil Oil Lauftreff am Dienstag, 19.09.2017, nicht entgehen lassen. Freizeitläufer haben an dem Abend die Gelegenheit, eine Stunde mit der vierfachen Deutschen Schwimm-Meisterin Alex Wenk im Englischen Garten zu trainieren. Die 22-jährige Münchnerin wird auch Einblicke in ihr Training geben und über ihre nächsten Ziele sprechen.

Treffpunkt: 19:00 Uhr, vor dem HVB Club, Am Eisbach 5, München. Weitere Informationen: www.bkk-mobil-oil.de/lauftreff

Bei der Deutschen Schwimm-Meisterschaft 2016 brach Alex Wenk gleich vier Rekorde: Sie ist amtierende deutsche Meisterin über 50 und 100 Meter Schmetterling sowie mit dem Team der SG Stadtwerke München Deutsche Mannschaftsmeisterin über 4×100 Meter Freistil. Der Europameister-Titel über 4×100-Meter-Lagen 2012 war ihr bisher größter internationaler Erfolg.

Eine Schulterverletzung warf die „Schwimmerin des Jahres 2016“ und „Trägerin des Bayerischen Sportpreises 2016“ zuletzt zurück. Für ihr Comeback trainiert die „herausragende Nachwuchssportlerin“ täglich. Nebenher studiert sie Wirtschaftspsychologie.

Kostenfreies Lauftraining unter professioneller Anleitung: Der beliebte BKK Mobil Oil Lauftreff findet ganzjährig statt – immer dienstags. Trainiert wird eine Stunde, bei jedem Wetter. Für Freizeit- bis ambitionierte Läufer stehen vier Gruppen zur Wahl. Geleitet werden sie von Sportwissenschaftlern und erfahrenen Coaches. Regelmäßig sind prominente Sportler und Experten vor Ort.

Mit über 1 Million Versicherten gehört die BKK Mobil Oil zu den finanz- und leistungsstärksten Trägern der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Die Kunden der BKK Mobil Oil profitieren von einer TÜV-geprüften „Direkt-Service-Garantie“ und einem umfangreichen Leistungsangebot. Die BKK Mobil Oil wurde dafür mehrfach ausgezeichnet – unter anderem als „Top-Krankenkasse für Familien“ und „Top-Krankenkasse für Sportler“. Persönlich betreut werden die Versicherten in den Geschäftsstellen Celle, Hamburg, Heusenstamm und München. Weitere Informationen zur BKK Mobil Oil unter www.bkk-mobil-oil.de

Firmenkontakt
BKK Mobil Oil
David Göllner
Friedenheimer Brücke 29
80639 München
0800 255 0800
info@bkk-mobil-oil.de
http://www.bkk-mobil-oil.de/laufen

Pressekontakt
Gesprächsstoff, Marketing- und PR-Beratung
Heidi Willmann
Schlossstraße 9b
82140 Olching
08142 284 2554
h.willmann@gespraechsstoff.com
http://www.gespraechsstoff.com

Computer IT Software

Mit Cellularline im Rhythmus der Musik trainieren!

Cellularline stellt neue In-Ear-Kopfhörer speziell für Sportfans vor

Mit Cellularline im Rhythmus der Musik trainieren!

Cellularline, Marktführer für Smartphone-Zubehör, Mobilgeräte und Tablets in Italien, präsentiert Audio Quality Lab™: Das neue Projekt beinhaltet 70 Produkte, darunter Kopfhörer, Ohrhörer und Lautsprecher, die das ideale Musikerlebnis für unterwegs bieten.

Sport Jump, Sport Shake und Sport Bounce sind die neuen In-Ear-Kopfhörer der AQL™-Produktreihe speziell für das Workout im Fitnessstudio oder im Freien. Die langlebigen und leichten Ohrhörer sind angenehm zu tragen und dank der internationalen IPX5-Zertifizierung (Sport Jump) und IPX4 (Sport Shake und Sport Bounce) auch regen- und schweißabweisend. Dazu überzeugen sie durch ein hochwertiges Klangerlebnis.

Sport Jump: Langlebig und robust
Sport Jump ist das flexible Must-have für Trainingseinheiten zu jeder Tageszeit: Da sich die äußeren Bügel abnehmen lassen, verwandelt sich dieser In-Ear-Sportkopfhörer im Handumdrehen in einen ultraleichten Ohrhörer.
Über die Steuertasten lassen sich die Lieblingssongs auswählen, während das Mikrophon für den optimalen Klang bei Anrufen sorgt. Sport Jump ist in den Farben Grau/Schwarz und Hellblau/Schwarz erhältlich.

Sport Shake: flexibel und leicht
Komfort und Flexibilität sind die Schlüsselwörter für Sport Shake, den ultraleichten Bluetooth® In-Ear-Kopfhörer mit flexiblem Nackenband. Er ist federleicht und eignet sich daher hervorragend für anstrengende und längere Trainingseinheiten. Über die Audiosteuerung am Kopfhörer können Anrufe angenommen und Songs ausgewählt werden.
Sport Shake ist in den Farbkombinationen Grau/Schwarz und Hellblau/Schwarz erhältlich.

Sport Bounce: Leichtigkeit und Schallkontrolle für maximale Konzentration beim Workout
Bei einem anstrengenden Workout ist ein zuverlässiger Partner unerlässlich: Sport Bounce ist ein In-Ear-Kopfhörer mit komfortablen Bügeln und Schallkontrolle (Noise Control system), der für klaren Sound sowie Stabilität und Komfort während des Trainings sorgt. Über die drei Tasten an der Fernsteuerung lassen sich die Lautstärke der Musik einstellen und eingehende Anrufe annehmen.
Sport Bounce ist in den Farbkombinationen Grau/Schwarz und Hellblau/Schwarz erhältlich.

Die Cellular Italia SPA wurde 1990 in Reggio Emilia, Italien gegründet. Dazu gehört Cellularline, die führende Marke auf dem Markt für Smartphone-Accessoires in Europa, deren Strategie auf erstklassiger Qualität sowie auf der Innovation von Design und Technologie beruht. Cellular Italia beschäftigt über 150 Mitarbeiter und vermarktet Produkte in weltweit mehr als 50 Ländern.

Firmenkontakt
Cellularline
Alessio Lasagni
Via Grigoris Lambrakis 1/A
42122 Reggio Emilia (RE)
+39 (0522) 334002
info@cellularline.com
http://www.cellularline.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Lisa-Sophie Roth
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 33
+49 (2204) 9879938
l.roth@aopr.de
http://www.aopr.de