Tag Archives: tpms

Automotive Traffic

Huf: The success story of a TPMS pioneer

A driving force behind tire safety for 20 years

Huf: The success story of a TPMS pioneer

Sensors of the TPMS pioneer Huf then and now.

What hit the market as a safety innovation 20 years ago is today a successful product that drivers do not want to be without. Since 1997, Huf Electronics Bretten (formerly BERU Electronics) has been supplying direct measuring tire pressure monitoring systems (TPMS) to a growing number of automotive manufacturers, making it one of the most important suppliers in this product segment.

„In 20 years, our product has not only improved significantly, but the design has also changed“, says Ralf Kessler, TPMS Development Manager at Huf, referring to sensor generations 1 through 5, which have become smaller and smaller while performing better and better. Direct monitoring systems display the actual pressure in each individual tire, so that the driver can react immediately in the case of pressure loss. Huf’s tire pressure sensors are particularly robust in order to withstand extreme environmental demands. The sensors can not only handle temperatures between -40 and 150 degrees Celsius, but also mechanical loads of up to 2000 G. Such excellent performance is required in particular by the sports car manufacturers Huf supplies of their products at speeds over 300 km/h.

A winning strategy

As ever, the two most important features are innovation and quality. In addition to numerous individual customer sensors, we also offer a universal sensor for the spare-parts trade. It can be used for all common tire pressure monitoring systems. In terms of quality, the Bretten specialist continues to bet on German manufacturing. Particularly noteworthy is the outstanding, high-precision fit of the sensors. „Our sensor design fits all manner of rims perfectly thanks to the optimal screw connection concept. Not least because of this, Huf received the Red Dot Design Award for its sensor concept,“ says Ralf Kessler.

Tire pressure monitoring systems by Huf – for automotive manufacturers worldwide

Over the past 20 years, Huf Electronics Bretten has been producing tire pressure sensors for major automotive manufacturers all over the world. Customers include Audi, Aston Martin, BMW, Bentley, Bugatti, Ferrari, Lamborghini, Maserati, Mercedes Truck, Mini, Novabus, Porsche, Prevost, SsangYong, Volkswagen, Volvo Truck.

Huf develops and produces tire pressure monitoring systems (TPMS) for renowned automobile manufacturers all over the world: Audi, Aston Martin, BMW, Bentley, Bugatti, Ferrari, Lamborghini, Maserati, Mercedes Truck, Mini, Novabus, Porsche, Prevost, SsangYong, Volkswagen, and Volvo Truck, just to name a few.
In addition to offering original replacement sensors for the replacement parts market, Huf also offers the IntelliSens universal sensor, which has the best vehicle coverage in the market and can be installed faster than any other sensor due to its unique concept. Numerous valves, accessories, and tools from ATEQ and Bartec round off our product range. With the new IntelliSens app, tire pressure monitoring systems (TPMS) can now be diagnosed and configured even faster and easier.

Kontakt
Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG
Dipl. Oec. Ute J. Hoppe
Steegerstr. 17
42551 Velbert
+ (0)2051/ 272 572
ute.hoppe@huf-group.com
http://www.huf-group.com

Auto Verkehr Logistik

TireMoni Qualität zum Reifenwechsel

RDKS,TPMS nachrüsten, das macht den Reifenwechsel günstig.

TireMoni Qualität zum Reifenwechsel

Setzen Sie auf TireMoni Qualität und rüsten Sie Ihr Fahrzeug mit einer Reifendruckkontrolle nach. Patentierte Sensoren sorgen für exakte Druck- und Temperaturkontrolle in den Fahrzeugreifen. Die Marke TireMoni bietet qualitativ hochwertige Reifendruckkontrolle und den richtigen Service für Ihre Anwendungen. Rüsten Sie Ihr Fahrzeug mit einem TireMoni-Checkair nach, Sie schonen Ihre Nerven, überblicken den Reifendruck aller Räder während der Fahrt. Denn, während der Fahrt brauchen Sie einen guten Reifendruck, nicht an der Tankstelle.

Nach der EU Vorschrift werden rdks / tpms in neu zugelassenen Fahrzeugen verbaut. Nicht immer sind die Fahrzeugbesitzer damit glücklich, denn mit einem System innen liegender Sensoren kann der Reifenwechsel teurer werden. Ganz anders mit dem TireMoni-Checkair. Hier werden die Sensoren statt des üblichen Ventilkäppchens außen auf ein kurzes Metallventil aufgeschraubt und können problemlos auf das jeweilige Reifenset mitgenommen werden. Keine Verteuerung des Reifenwechsels im Herbst oder Frühling. Schon das spart viel Geld, dann sparen Sie noch Sprit, haben weniger Reifenabnutzung, Tankstellenzeit und bessere Laune, weil Sie den Reifendruck an der Tankstelle nicht unnötig kontrollieren müssen. Nehmen Sie als Beispiel das TM-100 Sorglos Paket, darin ist alles enthalten:

4 Sensoren, Batterie wechselbar, 10g / Sensor, Messbereich:0 – 4 bar, Genauigkeit: 0.07 bar, Einstellbare Druck-Warnschwelle Lo-P und0 Hi-P (Druck), Einstellbare Temperatur-Warnschwelle Hi-T, permanente Anzeige aller 4 Reifendrücke, 4 Metallventile ASC-31, zusätzlich 4 Ersatzbatterien für Sensoren, Reinigungsspray, Montagespray etc..

Mit „sehr gut bewertet“
ADAC und TCS haben dieses Reifendruckkontrollsystem zum Nachrüsten von TireMoni mit 5 Sternen bewertet. TireMoni-Checkair war dadurch eindeutig Testsieger. Seit über 7 Jahren auf dem Markt, kann das Nachrüstsystem von TireMoni auf solide Erfahrungswerte zurückblicken. Nutzen Sie dieses Wissen und diese Erfahrung und profitieren Sie mit einem TireMoni System. Hier gibt es noch mehr Informationen: www.TireMoni.com

TireMoni, die Marke der tpm-systems hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

https://www.youtube.com/watch?v=lhNkkTKzZUAt

Auto Verkehr Logistik

Mit dem Motorrad durch den Frühling.

So leicht ist guter Reifendruck:

Mit dem Motorrad durch den Frühling.

Der Bestand an Krafträdern nahm in Deutschland mit 4,23 Millionen im Jahr 2016 weiter zu. Motorräder, Roller und Mopeds sind beliebt und werden nicht nur zum Freizeitvergnügen benutzt. Bob Dylan hatte einst gesagt: „Jeder liebt Motorräder, irgendwie.“ Das war vor seinem Motorradunfall, doch seine Meinung hatte sich auch durch den Nobelpreis nicht geändert. In Deutschland ist die Zahl der Unfälle rückläufig. Das liegt am umsichtigeren Fahrstil und an verbesserter Technik. Umsichtig fahren heißt ja auch, andere Verkehrsteilnehmer und -teilnehmerinnen wahrnehmen und auf deren Fahrweisen schnell reagieren.

Das geht nur mit guten Bremsen, guter Beschleunigung und guten Reifen. Die Reifen brauchen allerdings den richtigen Druck um verlässlich arbeiten zu können. Sie brauchen diesen Reifendruck während der Fahrt, auf beiden Rädern. Das können aber nur Sensoren kontrollieren. Selbst sehr geübte Motorradfahrer kommen bei 100 kmh nicht an die Ventile um den Reifendruck zu kontrollieren.

Wir delegieren ja viel an elektronische Geräte, nutzen Apps in fast allen Lebenslagen. Deshalb sollten wir auch den Reifendruck an Sensoren delegieren. Das ist sicher und wir werden zuverlässig gewarnt, falls sich beim Reifendruck oder der Reifentemperatur während der Fahrt etwas zu viel ändert. Der richtige Druck macht Freude, beim Kurvenfahren, wie beim Bremsen. Er gibt Fahrsicherheit und die ist unbezahlbar. Leicht bezahlbar, weil immer noch zu preisgünstig für das, was sie leisten, sind die nachrüstbaren Reifendruck-Kontroll-Systeme von TireMoni:

TM-4100 Reifendruckkontrollsystem für Motorrad, Anzeige wasserdicht
Reifendruck Kontrollsystem / Überwachungssystem TireMoni TM-4100 fürs Zweirad (Motorrad, Roller, etc.): 2 Sensoren, Messbereich bis 4 Bar, Warnschwellen einstellbar, wasserdichte Anzeige. Ideal geeignet für Motorräder, Zweiräder mit Autoventil (Mountainbike), oder Wohn- und Sportgeräte-Anhänger mit 2 Rädern und Reifendruck bis 4,5 Bar. TireMoni TM-4100 zeigt permanent alle 2 aktuellen Reifendrücke an; auf Knopfdruck lassen Sie auch die Temperaturwerte anzeigen.Im Warnfall (Druckverlust) bekommen Sie eine optische und akustische Warnung.
TireMoni lässt sich in weniger als 5 Minuten schnell und einfach installieren und muss nicht initialisiert werden; alle Batterien sind wechselbar. Die Sensoren sind aus Metall gefertigt,komplett vergossen und werden bis 250 km/h getestet. Eine Diebstahlsicherung ist im Lieferumfang enthalten. High-Tech Reifendruck-Kontrolle einfach günstig, sehen Sie hier: Motorrad

TireMoni, die Marke der tpm-systems hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Auto Verkehr Logistik

Sind Sie von der Rolle?

Für Speditionen muß es rollen, testen Sie hier.

Sind Sie von der Rolle?

Reifendruckkontrolle für Nutzfahrzeuge bietet nicht nur dem Unternehmer wichtige Vorteile: Die nachgewiesene Reduktion des Treibstoffverbrauchs von ca. 5% und ein um bis zu 40% reduzierter Reifenverschleiss schonen unsere Umwelt, die Strassen und die Firmenkasse.
Neu: Die von TireMoni angebotene Truck TPMS erfüllen die De-Minimis Kriterien und sind förderfähig als Fahrzeugbezogene Massnahme – überobligatorische Sicherheitseinrichtung. Für den Unternehmer amortisiert sich die Investition in das System schon nach wenigen Monaten. Und anschliessend wandelt sich die Investition sofort in einen deutlichen Wettbewerbsvorteil: weniger Kosten pro Tonnenkilometer machen sich direkt im Betriebsergebnis bemerkbar und geben mehr Luft beim heutigen massiven Konkurrenzdruck. Und mit der De-Minimis Förderung wird der Vorteil fast sofort spürbar – handeln Sie jetzt sofort! Beantragen Sie die Förderungen.

Zusätzliche Sicherheit, keine Ausfälle und Verspätungen mehr – mit der kostengünstigen und einfach installierten Lösung von TireMoni lässt sich das sofort umsetzen. TireMoni Truck TPMS Reifendruckkontrolle für Nutzfahrzeuge entwickelt sich ständig weiter und TireMoni Kunden profitieren direkt von den Entwicklungen.
Neu 2017: Sensoren mit wechselbaren Batterien; damit sind die Folgekosten praktisch vernachlässigbar. SMS Connector: Damit werden Warnmeldungen per SMS direkt an den Fuhrpark-Manager gesendet.
Zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein für die Gesellschaft, für Ihr Unternehmen, für Ihre Mitarbeiter und fordern Sie uns: Füllen Sie das Kontaktformular aus und fordern Sie Ihre individuelle Ersparnispotenzial-Analyse an. Wir garantieren, dass wir Ihre Angaben vertraulich behandeln und nicht für andere werbliche Zwecke verwenden werden. Sie erhalten die Analyse kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen.
Klicken Sie hier: Reifendruck

TireMoni, die Marke der tpm-systems hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Auto Verkehr Logistik

Wer so denkt, kann sich Kosten leisten.

Reifendruck ist nichts für Transportunternehmer.

Wer so denkt, kann sich Kosten leisten.

Vielleicht, weil er so kalkulieren kann, dass unnötig hohe Treibstoffkosten, Reifenkosten, Wartungskosten und Ausfallkosten bis zu 5 Cent pro Transportkilometer keine Rolle spielen. So verzichtet der Unternehmer großzügig auf bis zu 4.500 Euro pro Zug und Jahr (bei 150.000 Jahreskilometer). Wenn Sie sich das leisten wollen – Gratulation.

Besser ist es, wenn der Unternehmer sich darauf verlassen kann, dass ihm seine Reifen sofort per SMS Bescheid geben, wenn der Druck nicht stimmt. Der einzige, der wirklich immer wissen muss, ob der Reifendruck stimmt ist der Reifen! Fahrer und Unternehmer werden nur dann interessiert, wenn der Druck mal nicht stimmt. Also soll der Reifen von sich aus Meldung machen, wenn etwas nicht stimmt. Genau das leistet das neue Truck TPMS Serie TTM von TireMoni mit SMS-Connector. Und das ganze mit einem minimalen Invest von rund 75 Euro pro Zug (12 Räder; bei Nutzung von De-Minimis Förderung). Dafür bekommt der Anwender die ganze Sensorik, Anzeige- und Übertragungstechnik, sowie die Nutzung des SMS-Connectors für bis zu 4 Jahre.

Für dieses Geld können Sie nicht mal Luft nachfüllen (lassen).

Die Installation ist in nur zwei Stunden erledigt.
Auch die Folgekosten sind vernachlässigbar: Die Sensorbatterien sind wechselbar, d.h. im jährlichen Wartungszyklus des Fahrzeugs werden einfach die Sensorbatterien ersetzt – nur die Batterie wechseln, NICHT den kompletten Sensors austauschen.
Der Kostenvorteil ist offensichtlich: Anstatt alle 4 – 5 Jahre rund 600 Euro für neue Sensoren auszugeben, summieren sich die Kosten für Batteriewechsel im gleichen Zeitraum auf lediglich 96 Euro (2,00 Euro 4 Jahre 12 Räder).

Weitere Infos und Demo des Systems bei tpm GmbH an der transport logistic in München in Halle B2, Stand 330F.

TireMoni, die Marke der tpm-systems hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Auto Verkehr Logistik

Ist Reifendruck nur für die Großen?

Oder sollen kleinere Autos auch sicher fahren?

Ist Reifendruck nur für die Großen?

Allerdings brauchen auch Kleinwagen Reifen mit richtigem Reifendruck, rüsten Sie deshalb auch Ihren Kleinwagen nach, nicht nur Vatis Premium Fahrzeug, das schon alles „ab Werk“ eingebaut hat. Hier haben Sie die Möglichkeit: https://shop.TireMoni.com Die Kostenersparnis ist nur ein Grund für die Anschaffung eines TireMoni Systems. Bequemlichkeit, Sicherheit und Umweltschutz sind andere Gründe.

Bequemlichkeit, weil Sie nicht mehr bei jedem zweiten Tankstopp den Reifendruck kontrollieren müssen,. Sie wissen schon: Warten, bis der Vorgänger endlich das Reifendruckgerät frei gibt. Käppchen ab, Drucktülle drauf, feststellen, dass der Druck ok ist, gegebenenfalls nachpumpen, Drucktülle absetzen, das Ventilkäppchen unter dem Fahrzeug suchen, das Ganze vier Mal, denn das Reserverad wird ohnehin vergessen. Die schwarzen Finger abreiben, die Hosen ausklopfen, feststellen, dass ein Ölfleck drin ist, sich Sorgen machen, ob den jemand sieht, sich eine Entschuldigung zurecht legen, sich trotzdem unwohl fühlen und so weiter. Sparen Sie sich das alles, rüsten Sie ein TireMoni nach und sehen Sie den Reifendruck während der Fahrt, und zwar als genauen Messwert, nicht einfach nur ein grünes oder rotes Lichtlein.

Da sind wir schon bei der Sicherheit. Sie brauchen den richtigen Reifendruck während der Fahrt, nicht an der Tanke. Also sollen Sie auch während der Fahrt wissen, wie viel Druck in den Reifen herrscht. Sie werden gewarnt, wenn sich der Reifendruck zu stark verändert. Mit einem direkt messenden System, wie dem TireMoni sehen Sie die Druckveränderung. Beim indirekten System wird der Reifendruck nicht gemessen, sondern nur über die Radgeschwindigkeit kalkuliert. Auch deshalb lohnt sich das Nachrüsten eines TireMoni Systems.

Nun zum Umweltschutz: Wir entdecken die Umwelt täglich neu, auch wenn wir so tun, als würden wir alles schon lange kennen. Dabei finden wir es sehr schön, dass diese Umwelt für so viele Dinge bezahlt. Weniger schön, dass sie das in Zukunft wohl nicht mehr tun wird. Also müssen wir, und das ist übel, wieder selbst bezahlen. Wo es jedoch an den eigenen Geldbeutel geht, kommt der Spargedanke auf. Sparen Sie, wo Sie zur Kasse gebeten werden – zum Beispiel sparen Sie Reifen und schonen sie die Umwelt mit einem elektronischen TireMoni Reifendruckkontrollsystem zum Nachrüsten.
Lesen Sie selbst, was der Reifenhersteller Bridgestone ( www.bridgestone.at) schreibt – und der macht sein
Geschäft nicht erst seit gestern: „Die Umwelt bezahlt für die zusätzlichen Emissionen einen hohen Preis. Der
Reifendruck hat eine starke Auswirkung auf den Reifen-Rollwiderstand, der wiederum ein Hauptfaktor bei der Bestimmung des Kraftstoffverbrauchs ist. Je nach Art der Straße und dem Fahrstil stellt der Rollwiderstand 18 % bis 26% des gesamten Fahrwiderstandes eines Fahrzeuges dar. Da der niedrige Reifendruck den Rollwiderstand erhöht, hat er eine direkte Auswirkung auf die Kraftstoffeffizienz des Fahrzeugs und die Emissionen.
Basierend auf den Daten aus dem Jahr 2006 schätzt Bridgestones Technisches Zentrum für Europa, dass 40 % der Fahrzeuge auf Grund des niedrigen Reifendrucks mit einem erhöhten Benzinverbrauch von 2,8 % rechnen müssen, wodurch 8,1 Milliarden Liter Kraftstoff verschwendet werden, die 9,5 Milliarden Euro kosten. Unsere Umwelt bezahlt letzten Endes den Preis dafür, dass dieser Kraftstoff unnötigerweise verbrannt wird, wodurch zusätzliche 18,4 Millionen Tonnen CO2 jährlich in die Atmosphäre abgegeben werden. Das entspricht zusätzlichen 93,2 kg CO2 pro Jahr oder 6,9 g/km für jedes Fahrzeug, das auf Europas Straßen unterwegs ist!“
Gute Argumente für ein TireMoni System, besuchen Sie uns hier: www.TireMoni.com

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Auto Verkehr Logistik

Rund um den Wohnwagen

Ein paar Hinweise, für’s Einwintern und mehr

Rund um den Wohnwagen

Sie haben während des Winters auf viele Dinge geachtet. Ihr Caravan ist, falls er trocken stehen kann, nicht mit einer Plane abgedeckt. Damit die Luft frei zirkuliert, wurde vielleicht sogar die Dachluke geöffnet. Der Wohnwagen steht waagerecht und die Räder sind entlastet. Die Batterien sind vollständig aufgeladen, das Wassersystem gereinigt. Die Anhängerkupplung ist abgedeckt, die Gelenke der Bremsstangen und die Scharniere der Kurbelstützen sind frisch gefettet.
Sie und Ihr Wohnwagen warten auf die nächste Reise, die sie vielleicht in diesem Jahr in ganz andere Gefilde führt, oder wieder an die Orte, die Sie schon kennen und liebgewonnen haben. Neues entdecken und Altes wertschätzen, so bringen wir eine gute Balance in unser Leben. Das Fahren mit dem Wohnwagen hat viel mit Balance zu tun, deshalb sind wir ja auch so ausgeglichen, lebensfroh und freundlich. Wir helfen einander und geben uns in unzähligen „blogs“ und Internet-Foren Tipps und Hinweise.

Einen Tipp geben wir heute, hier in diesem Text: Fahren Sie Ihren Wohnwagen mit einem elektronischen Reifendruck-Kontroll-System von TireMoni. TireMoni wurde 2015 mit dem DCC Technik-Award ausgezeichnet, ist also von Kollegen und Kolleginnen eingehend getestet. TireMoni hat unter den vielen Systemen sicherlich eines, das genau zu Ihrem Gespann passst. Sehen Sie hier: https://www.TireMoni.com

Sie werden sehen, wenn Sie im Fahrzeug den Reifendruck und die Reifentemperatur Ihres Anhängers jederzeit kontrollieren können, fühlen Sie sich ruhiger. Sie wissen dann, dass Sie Veränderungen im Reifen schnell wahrnehmen und darauf, lange bevor etwas Schlimmeres passieren kann, reagieren können. TireMoni warnt bei Druckveränderungen durch Ton- und Lichtsignale, Sie müssen also nicht die ganze Fahrt über auf den Monitor starren, können die Arbeit dem TireMoni Systemen überlassen.
Wir hören oft das Argument: „Ich kontrolliere den Luftdruck regelmäßig an der Tankstelle, das reicht doch“ und sagen darauf: „Es reicht nicht.“ Denn, den richtigen Luftdruck brauchen Sie während der Fahrt auf der Straße, nicht im Stehen an der Tanke. Wenn Sie mit TireMoni auch nur eine einzige Reifenpanne während der Fahrt verhindern, haben Sie gewonnen. Denn, was eine Reifenpanne am Hänger während der Fahrt bedeuten kann, das wissen Sie selbst aus eigener Erfahrung, oder aus den Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen.
Wir wünschen Ihnen viel Freude auf der nächsten Reise.

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS. Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Jetzt neu, tpVms mit Vibrationssensor. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com Am 18.11.2015 bekam TireMoni den Technik Award 2015 vom Deutschen Camping Club.

Firmenkontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Pressekontakt
Think GmbH
Franz Stowasser
Gresgen 40 40
79669 Zell im Wiesental
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

http://www.youtube.com/watch?v=lhNkkTKzZUAt

Sonstiges

Nach dem Wohnwagen schauen

und bei dieser Gelegenheit ein TireMoni nachrüsten.

Nach dem Wohnwagen schauen

Weshalb? Weil der Reifendruck den Kontakt zur Straße regelt und Reifenplatzer bei Wohnwagen besonders unangenehm und gefährlich sind. Reifen platzen nicht, weil sie zu viel Luftdruck haben, sondern eher, wenn sie mit zu wenig Luft befüllt sind, beim Fahren walken, erhitzen und dadurch zerstört werden. Reifen sind sensible Zeitgenossen, auch wenn sie robust aussehen. Sie brauchen Zuwendung und vor allem den richtigen Luftdruck. Camper kennen und pflegen ihre Fahrzeuge, nur den Reifen scheinen sie nur dann Aufmerksamkeit zu schenken, wenn die Lauffläche abgefahren wurde. Das muss sich ändern. Camper kümmern sich ab sofort vorbildlich um den Luftdruck der Reifen und zwar während der Fahrt.
Mit der elektronischen Reifendruckkontrolle von TireMoni geht das sehr einfach. Leicht und schnell nachgerüstet melden die Sensoren zuverlässig Luftdruck und Reifentemperatur. So gibt es auf Urlaubsfahrten keine bösen Überraschungen und keine teuren Reifenreparaturen. Der richtige Druck sorgt für angenehmes Fahren.
TireMoni Sensoren zur Reifendruckkontrolle während der Fahrt werden einfach auf die Ventile geschraubt und melden den Zustand der Reifen direkt ins Fahrzeug. Dazu gibt es von TireMoni Sicherheitspakete wie zum Beispiel das TM-240:
Reifendruck Kontrollsystem TireMoni TM-240 REPA-sorglos Paket
Reifendruck-Kontrollsystem TireMoni TM-240 REPA-sorglos Paket: TireMoni TM-240 komplett plus 2 PS-REPA Set. Plus 4 kurze Metallventile ASC-31 und 4 Ersatzbatterien CR1632 plus 1 Reinigungsspray und 1 Montagespray als erweiterten Zubehörsatz dazu.
Technische Daten
4 Sensoren, Batterie wechselbar, 10g / Sensor
Messbereich: 0 – 11 bar, Genauigkeit: 0.14 bar
Einstellbare Druck-Warnschwelle Lo-P und Hi-P (Druck)
Einstellbare Temperatur-Warnschwelle Hi-T
permanente Anzeige aller 4 Reifendrücke
4 Metallventile ASC-31
zusätzlich 4 Ersatzbatterien für Sensoren

Hier finden Sie weitere nützliche Informationen und aktuelle Angebote: https://shop.tiremoni.com/vorteilspakete/wohnmobil-transporter/

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS. Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Jetzt neu, tpVms mit Vibrationssensor. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com Am 18.11.2015 bekam TireMoni den Technik Award 2015 vom Deutschen Camping Club.

Firmenkontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Pressekontakt
Think GmbH
Franz Stowasser
Gresgen 40 40
79669 Zell im Wiesental
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Auto Verkehr Logistik

Lernen Sie die Reifen Ihres Fahrzeugs kennen.

Kennenlern-Systeme für alle motorisierten Verkehrsteilnehmer.

Lernen Sie die Reifen Ihres Fahrzeugs kennen.

Erster Schritt: Daten sammeln.

Heute gibt es viele Systeme um Unbekannte, Unbekanntes oder auch Bekanntes näher kennen zu lernen. Wir kennen Apps, „Speed Dating“, Wikipedia, Suchfunktionen im Internet, Social Media und manche „parshippen“ um geeignete Lebenspartner zu finden. Diese Systeme helfen uns, so viele Daten zu sammeln, wie wir denken, für eine Entscheidung zu brauchen. Entscheidungen ohne Datensammlung gibt es nicht, Entscheidungen auf der Grundlage sehr kleiner Datensammlungen bleiben ein Ratespiel und gründen auf Vermutungen. In Bereichen, wo Entscheidungen mein Weiterleben fördern – wie zum Beispiel beim Auto-, Motorrad-, Caravanfahren, möchte ich diese Entscheidungen auf Grund einer zumindest ausreichenden Datenmenge treffen.

Zweiter Schritt: Daten bewerten

Deshalb lasse ich zum Beispiel den Reifendruck und die Reifentemperatur während der Fahrt durch Sensoren messen und die Messdaten auf einem Monitor anzeigen. Mit diesen Daten kann ich über Weiterfahrt oder Stopp entscheiden und muß nicht warten, bis ein überhitzter Reifen platzt und mich in den Straßengraben zwingt.

Dritter Schritt: Entscheiden

Es ist klug, Reifendaten über TireMoni Sensoren messen zu lassen. Wir nutzen ja auch Wetterdaten um unsere Kleidung für einen Ausflug auszuwählen, reagieren auf Wetteränderungen, indem wir zum Beispiel eine Jacke aus- oder anziehen. Für Kraftfahrer stellt die Veränderung der Druck- und Temperaturverhältnisse in den Reifen eine Veränderung der Umwelt dar, auf die sie reagieren müssen um zu überleben. Das Wissen um den Reifenfülldruck ist genauso wichtig, wie Daten der Tankfüllung. Wer bleibt schon gerne im Schneetreiben am Straßenrand liegen?

Rüsten Sie Ihr Fahrzeug mit TireMoni Reifendrucksensoren nach. Tpms, rdks erhalten Sie hier: https://shop.TireMoni.com

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com

Auto Verkehr Logistik

So günstig war gute Reifendruckkontrolle noch nie.

TireMoni TM-150 zu Weihnachten für nur 89 Euro

So günstig war gute Reifendruckkontrolle noch nie.

Immer wieder lesen wir von Untersuchungen, die zeigen, dass Autofahrer und Autofahrerinnen mit falschem Reifendruck unterwegs sind. Dass der richtige Reifendruck für Fahr- und Bremseigenschaften und vor allem auch im Winter wichtig ist, das wissen inzwischen wohl alle Verkehrsteilnehmer. Nur die Reifendruckkontrolle klappte noch nicht so richtig. Deshalb bietet TireMoni gute Systeme zum einfachen Nachrüsten der elektronischen Reifendruckkontrolle während der Fahrt an. Leicht und mit neuer Sensortechnologie ausgestattet sind Sie immer sicher unterwegs und das diese Weihnachten bis 21.12.2016 für 89,– Euro (4Sensoren und Monitor).
Das TireMoni TM-150-NST Reifendruck-Überwachungssystem setzt Maßstäbe: Mit der neuen Sensortechnologie NST sind die Sensoren noch robuster und bieten verbesserte Funkübertragung und längere Lebensdauer. Das Gerät erfüllt die technischen Anforderungen der ECE R-64 (EU-Regelung u.a. für Reifendruckkontrollsysteme) und wird mit einerentsprechenden Prüfbescheinigung geliefert.
Natürlich ist auch das TM-150-NST ein typisches TireMoni: Kleines, attraktives und leicht ablesbares Display, 4 Sensoren, erweiterter Messbereich bis 5,5 Bar, Warnschwellen separat für jede Achse einstellbar.
Das TM-150-NST ist für alle Fahrzeuge der Zulassungsklasse M1 und M1G (Personenwagen) mit 4 Rädern ideal geeignet.
Das TireMoni TM-150-NST Reifenkontrollsystem zeigt permanent alle 4 aktuellen Reifendrücke an.
Nur damit haben Sie die Information, dass Sie immer mit dem optimalen Reifendruck unterwegs sind; so sparen Sie Kraftstoff und Reifen, reduzieren damit den CO2 Ausstoss und leisten einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt.
Im Warnfall (Druckverlust) bekommen Sie eine optische und akustische Warnung über Hintergrundbeleuchtung und Signalgeber („Piepser“). Den Gewinn an Fahrsicherheit bekommen Sie dabei auch noch geschenkt.
TireMoni lässt sich in nur 5 Minuten installieren und muss nicht initialisiert werden; die Batterien sind wechselbar. Ein Satz Sensoren (nur 10g / Sensor) genügt für Sommer- und Winterreifen; Diebstahlsicherung ist im Lieferumfang enthalten. High-Tech Reifendruck-Kontrolle einfach günstig und jederzeit einfach nachrüstbar.
™-150 im ps-repa set für 109,- statt 142,-
https://shop.tiremoni.com/reifendruck-kontrollsystem-tiremoni-tm-150-repa-sorglos-paket/tiremoni/anwendung/pkw/a-487/

™-150 für 89.- statt 99.-
Nur bis 21.Dezember 2016, dann reicht’s noch unter den Tannenbaum.
https://shop.tiremoni.com/reifendruck-kontrollsystem-tiremoni-tm-150-nst/tiremoni/anwendung/pkw/a-452/

TireMoni, die Marke der tpm-systems AG hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

Kontakt
tpm Technology Products Marketing GmbH
Michael Schröttle
Gewerbepark 26
86687 Kaisheim
0049 9099 9664966
support@tpm-systems.com
http://www.tiremoni.com