Tag Archives: Touchscreen

Computer IT Software

Clevertouch auf der Didacta 2019

Intelligente Lösungen für moderne Schulkommunikation in Echtzeit

Clevertouch auf der Didacta 2019

München / Köln, 14. Februar 2019: Clevertouch, einer der Marktführer für interaktive Touchscreen-Lösungen, stellt seine Großformat-Displays für den Bildungsbereich auf der diesjährigen didacta in Köln aus. Von 19. bis 23. Februar können sich Interessenten in Halle 6.1 am Stand B140 über Produktneuheiten der leistungsstarken Clevertouch-Plus-Serie sowie über unterstützende Apps für Schule und
Fortbildung informieren.

Die speziell für den Bildungsbereich entwickelte Plus-Serie von Clevertouch zeichnet sich durch eine für interaktive Touchscreens entwickelte Benutzeroberfläche LUX sowie durch eine duale Plattform-Schnittstelle für Windows-, iOS- und Chrome-Konnektivität aus. Damit gewährleistet Clevertouch im Klassenzimmer eine lückenlose Zusammenarbeit mit verschiedenen, auch bereits vorhandenen Endgeräten. Die kostenfrei mitgelieferte Software bietet vielfältige Lösungen für alle Bereiche des Schulalltags und unterstützt gleichermaßen Lehrer bei der stressfreien Unterrichtsgestaltung wie Schüler beim Erfassen der Lerninhalte mit spielerischem Spaß.

Clevere Software-Unterstützung für Lehrer und Schüler

So punktet etwa Clevermaths mit einer Text- und Formelerkennung, die handschriftliche Formeln automatisch in Text umwandelt. Spezielle Tools für Naturwissenschaft, Technik, Maschinenbau und Mathematik erleichtern desweiteren den Unterricht. DisplayNote wiederum ermöglicht es Schülern und Lehrern, den Clevertouch während ihres Vortrags von ihrem eigenen Tablet oder Smartphone aus zu steuern und Inhalte an andere Teilnehmer kabellos weiterzugeben, gemeinsam zu bearbeiten und abzuspeichern. Mit der interaktiven Whiteboard-App Lynx können Schüler Bildschirminhalte mit einer Vielzahl an Pinseln, Schriftwarten und Formen selbst erstellen oder bearbeiten. Über den Medienmanager lassen sich darüber hinaus auch Videos direkt und ohne externen Browser in die Präsentation einbauen. Die Software-Suite SnowFlake Teach schließlich bietet viele Lernspiele, die die Motivation und Zusammenarbeit in der Klasse stärken. Zusätzlich zu den Lern-Apps können Lehrer mit SnowFlake auch selbst lehrplanspezifische Unterrichtsstunden erstellen und diese mit Kollegen teilen.

Clevere News in Echtzeit – für alle oder ausgewählte Empfänger

Komplett überarbeitet und mit deutlich mehr Inhalt zeigt sich Clever Message, die schnelle, smarte Lösung von Clevertouch für die moderne Kommunikation in der Schule. Anlässlich der didacta stellt Clevertouch das erste dynamische 24-Stunden-Messaging- und Digital-Signage-System für die Plus-Serie vor. Das Bedienfeld wird damit zu einem zentralen Element des Schulalltags, das sich zu festgelegten Zeiten ein- und ausgeschaltet. Mit Clever Message können die Administratoren Eilmeldungen und wichtige Nachrichten an jeden Clevertouch-Bildschirm versenden. Bilder, Audio- oder Videodateien lassen sich einfach per Drag & Drop direkt in die App ziehen. Beim Elternabend, während Schulfesten oder am „Tag der offenen Tür“ wird der Clevertouch zu einem interaktiven Kiosk mit Begrüßungsvideo, Karten vom Schulgelände und Fotos aus dem Schulleben.

Alle Clevertouch-Produkte punkten mit einer Fünf-Jahres-Garantie (inklusive sämtlicher Bauteile und Komponenten) und professionellem Onsite-Service mit Vor-Ort-Reparatur. Darüber hinaus verfügen die Großformat-Displays der Plus-Serie (und Pro-Serie) serienmäßig über ein integriertes Multi-Device-Management (MDM) zur ortsunabhängigen Steuerung aller Geräte sowie über die praktische Over-the-Air (OTA)-Funktion für kabellose Update-Installation per WiFi.

Pressetermine vereinbaren: Besuchen Sie Clevertouch auf der didacta in Halle 6.1 am Stand B140 und lernen Sie die beeindruckenden Touchscreen-Lösungen für modernes Arbeiten hands-on kennen! PR von Harsdorf vereinbart gerne Pressetermine für Sie – bitte wenden Sie sich an untenstehenden Pressekontakt.

Download Pressebild: http://www.pr-vonharsdorf.de/wp-content/uploads/Camelsdale_School_006.jpg

Clevertouch ist eine Marke der Sahara Presentation Systems Plc mit Hauptsitz in Dartfort, Großbritannien. Die marktführenden und mehrfach preisgekrönten Großformat-Displays der Clevertouch-Produktfamilie kombinieren die einfache Handhabung eines Smartphones bzw. Tablets mit der Power eines Business-Computers. Die interaktiven Touch-Displays sind Android-basiert, verfügen über eine intuitiv designte Benutzeroberfläche und werden mit einer exklusiven Multi-Touch-Software speziell für den Einsatz im professionellen Bereich ausgeliefert. Weitere Informationen unter: www.saharaav.com/about-sahara sowie unter: www.clevertouch.com

Firmenkontakt
Clevertouch
Wilfried Tollet
Littlebrook, Shield Rd DC1
DA1 5UR Dartford, Kent
+44 (0)208 319 7777
wilfried.tollet@clevertouch.com
http://www.clevertouch.com

Pressekontakt
PR von Harsdorf GmbH
Friederike Floth
Rindermarkt 7
80331 München
089 18 90 87 335
ff@pr-vonharsdorf.de
http://www.pr-vonharsdorf.de

Auto Verkehr Logistik

Top-Navi für AUDI A3 – ZENECs Z-E3150 überzeugt im Test

„Tolles Infotainmentpaket für den AUDI A3 zu einem sehr attraktiven Preis“, urteilt Car & HiFi (2/2019) über den Z-E3150 von ZENEC und zeichnet ihn als „Highlight“ aus.

Top-Navi für AUDI A3 - ZENECs Z-E3150 überzeugt im Test

Z-E3150: Infotainmentpaket für den AUDI A3

Die Schweizer Firma ZENEC ist der Spezialist für fahrzeugspezifische Festeinbaunavis und Multimediasysteme, die mit ihrer modernen Ausstattung und einfachen Bedienbarkeit überzeugen. Mit dem Z-E3150 hat ZENEC nun eine innovative Nachrüstlösung für AUDI A3 8P/8PA Modelle im Programm. Die Zeitschrift Car & HiFi hat den neuen ZENEC nun in Heft 02/2019 auf Herz und Nieren geprüft – und ist begeistert. Als „Top-Lösung für den AUDI A3“ beschreiben die Tester den ZENEC Infotainer und zeichnen ihn mit dem Prädikat „Highlight“ aus.

TOLLE FAHRZEUGINTEGRATION
Wie jedes Modell aus der fahrzeugspezifischen ZENEC E>GO-Reihe ist auch der Z-E3150 optimal den AUDI A3 zugeschnitten. „Das neue ZENEC passt optisch, mechanisch und elektrisch perfekt in den AUDI A3“, urteilen die Car & HiFi Fachjournalisten. „Über den CAN-Bus wird er mit der Fahrzeugelektronik vernetzt. So können Komfortfunktionen wie die Anbindung an das FIS oder das Multifunktionslenkrad sowie die Anzeigen von OPS und ECON Climatronic unterstützt werden.“

MULTIMEDIA VOLLAUSSTATTUNG
Ein extra großes Lob verdient laut Car & HiFi die Multimediasektion des AUDI-Spezialisten: „Bei Ausstattung und Funktionalität bietet der Z-E3150 ein reichhaltiges Angebot.“ Für klaren Radioempfang sorgen der integrierte DAB+ und UKW Tuner, zur Medienwiedergabe stehen ein CD/DVD-Laufwerk sowie gleich zwei USB-Ports zur Verfügung. Selbstverständlich können Smartphones drahtlos per Bluetooth gekoppelt werden. „Komfortables Telefonieren ist dann ebenso möglich wie kabelloses Audiostreaming“, urteilen die renommierten Fachjournalisten.

CLEVERE NAVI-NACHRÜSTUNG
Besonders imponiert den Testern die Möglichkeit, den Z-E3150 ganz unkompliziert zum Navi aufzurüsten. In der Grundversion als Moniceiver für 559 Euro erhältlich, lässt sich der Infotainer einfach per SD-Karte mit der Navisoftware Z-EMAP50 (139 Euro) erweitern: „Geboten wird die bekannte und bewährte iGo-Primo-Software mit Karten von 47 europäischen Ländern, Sonderziel-Datenbank, TMC und 3-D Darstellung.“
Doch auch ohne die Zusatzsoftware kann man mit dem Z-E3150 navigieren. „Denn dank der Smartlinkfunktion kann der Bildschirminhalt von Smartphones auf den ZENEC gespiegelt werden“, erklären die Fachjournalisten. „Die Apps, also auch die Navigation auf dem Handy, können dann über den Touchscreen des ZENEC genutzt werden.“

FAZIT
„Das Z-E3150 schlägt sich in Labor und Praxis hervorragend“, urteilen die erfahrenen Tester abschließend. „Die Ausstattung ist komplett, die Performance überzeugend und die Fahrzeuganbindung vorbildlich. Ein tolles Infotainmentpaket für den AUDI A3 zu einem sehr attraktiven Preis!“

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Computer IT Software

Clevertouch feiert 10-jähriges Jubiläum

Eine Marke mit (Erfolgs-)Geschichte

Clevertouch feiert 10-jähriges Jubiläum

München, 29. Januar 2019: Clevertouch, die Marke für interaktive Touchscreen-Lösungen von AV-Distributor Sahara, feiert 2019 ihr 10-jähriges Marktbestehen mit neuen Produkt-Highlights und einem Rückblick auf eine beachtliche Erfolgsgeschichte.

Ein guter Grund zu feiern: 10 Jahre Clevertouch – eine Erfolgsstory, die das Unternehmen permanent weiterschreibt. Im Januar 2009 kam mit Clevertouch der erste interaktive Touchscreen im Großformat speziell für den Bildungsbereich auf den Markt, der während der BETT Show (für Technologie in Erziehung und Bildung) in London einem interessierten Publikum vorgestellt wurde. Mit einem Gewicht von 100 Kilogramm und einem Preis von 8.000 Britischen Pfund war er damals ein echtes Novum. „Niemand zeigte zu der Zeit irgendwelche Aktivitäten, einen Nachfolger für das gängige Whiteboard- und Projektorsystem in Lehrstätten zu entwickeln“, sagt Kevin Batley, CEO von Clevertouch heute rückblickend. „Und obwohl es noch keinen Markt für interaktive Touchscreens gab, hatten wir angesichts der wachsenden Beliebtheit von persönlichen Touch-Geräten das Gefühl, dass er sich entwickeln würde. Wir waren sicher, es dauert nicht lange, bis Lehrer und Schüler in dieser Hinsicht mehr verlangen“, so Batley weiter.

Expansion und Wachstum als Programm – vom Start bis heute

Die Entscheidung war richtig: Der Markt kam zum Fliegen. Clevertouch war von Anfang an erfolgreich positioniert und in der Lage, mitzuwachsen. „Bei der Einführung während der BETT im Jahr 2009 verkaufte das Unternehmen 100 Stück. Im zweiten Jahr verkauften wir 400, im dritten Jahr 1.000 und bis Ende 2011 konnten wir ganz klar erkennen, dass dies in die richtige Richtung ging. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt keine Konkurrenz. Nichts und niemanden „, kommentiert Batley.
Als Ergänzung zum Education-Segment kam eine Business-Produktsparte hinzu. Nach großen Erfolgen im Heimatland Großbritannien, wagte sich die Marke vor etwa zwei Jahren aufs internationale Parkett – und tanzt auch dort mittlerweile erfolgreich mit. „Clevertouch hat sich nicht nur international einen guten Ruf erworben, sondern erfreut sich darüber hinaus, speziell auch in Deutschland, beachtlicher Wachstumszahlen – dank neuester Technik, einfacher Handhabung, garantierter Sicherheit und eines sehr überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnisses“, kommentiert der für Deutschland zuständige Clevertouch Sales Manager Winfried Tollet das Jubiläum. Der Anwender, der sein Smartboard unkompliziert und trotzdem sicher nutzen will, ist stets im Blick geblieben. Konsequent investiert Clevertouch in die Produktentwicklung und bietet immer neueste Technik und Software. „Eines der übergeordneten Prinzipien von Clevertouch ist es, das Ohr am Markt zu haben. Wir hören den Menschen zu, die unsere Bildschirme verwenden, wir ermutigen sie zu Feedback und handeln danach,“ so CEO Kevin Batley.

Exzellenz in Technik, Anwendung und Sicherheit – damals wie auch in Zukunft

In diesem Jahr stellt Clevertouch auf den Messen BETT (London) und ISE (Amsterdam) sein neues All-in-One-Enterprise-Ökosystem für den agilen Arbeitsplatz vor: Ein kollaborativer Arbeitsbereich, in dem die Teilnehmer in einer offenen Umgebung und in Echtzeit zusammenarbeiten können. Eine weitere Neuheit: Stage – eine browser-basierte Kollaborationsfunktion, mit der Benutzer von überall auf der Welt per Video-Chat zusammenarbeiten können. Darüber hinaus gibt es großformatige Displays für Digital Signage in Unternehmensumgebungen zu begutachten. Neu im Clevertouch-Portfolio sind zusätzlich kleine, smarte Displays für die elektronische Zimmerbelegung von Konferenz- und Seminarräumen – die jedes Buchungssystem sinnvoll ergänzen und für eine störungsfreie Meeting-Kultur sorgen. Auch die bewährte Clevertouch Pro-Serie präsentiert sich auf den Messen mit einer Neuerung: E-CAP. Die Touchscreens verwenden jetzt eine Kombination aus Infrarot (IR)- und elektromagnetischer Resonanz (EMR)-Technologie. Die Integration beider Technologien in einem einzigen Bildschirm befähigt den Nutzer, sowohl von Hand als auch per Stift hochpräzise und ohne wahrnehmbare Übertragungsverzögerung zu schreiben.

Download Pressebilder:
https://www.pr-vonharsdorf.de/wp-content/uploads/10_Jahre_Clevertouch.jpg

Clevertouch ist eine Marke der Sahara Presentation Systems Plc mit Hauptsitz in Dartfort, Großbritannien. Die marktführenden und mehrfach preisgekrönten Großformat-Displays der Clevertouch-Produktfamilie kombinieren die einfache Handhabung eines Smartphones bzw. Tablets mit der Power eines Business-Computers. Die interaktiven Touch-Displays sind Android-basiert, verfügen über eine intuitiv designte Benutzeroberfläche und werden mit einer exklusiven Multi-Touch-Software speziell für den Einsatz im professionellen Bereich ausgeliefert. Weitere Informationen unter: www.saharaav.com/about-sahara sowie unter: www.clevertouch.com

Firmenkontakt
Clevertouch
Wilfried Tollet
Littlebrook, Shield Rd DC1
DA1 5UR Dartford, Kent
+44 (0)208 319 7777
wilfried.tollet@clevertouch.com
http://www.clevertouch.com

Pressekontakt
PR von Harsdorf GmbH
Friederike Floth
Rindermarkt 7
80331 München
089 18 90 87 335
ff@pr-vonharsdorf.de
http://www.pr-vonharsdorf.de

Auto Verkehr Logistik

Moderne Infotainer – die neuen Multimediasysteme von RADICAL

Die neue Schweizer Marke RADICAL startet mit zehn fahrzeugspezifischen Multimediasystemen für VW, BMW, AUDI, OPEL und SKODA.

Moderne Infotainer - die neuen Multimediasysteme von RADICAL

RADICAL: Infotainer für VW, BMW, AUDI, OPEL, SKODA

Die neue Schweizer Marke RADICAL geht an den Start: Zehn fahrzeugspezifische Infotainer mit Android 7.1 OS, entwickelt für diverse Fahrzeuge von VW, AUDI, BMW, OPEL und SKODA umfasst das Portfolio – weitere Modelle folgen.
Der Einsatz innovativer Technologien und der moderne Look kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis – die UVPs der Multimediasysteme liegen zwischen 399 und 449 Euro.
RADICAL hebt sich jedoch deutlich von anderen Marken in diesem Preissegment ab. „Viele Günstig-Geräte aus China locken die Kunden mit Niedrigpreisen. Bei diesen Geräten stimmen aber weder Qualität, noch Bedienkomfort oder Kundenservice“, erklärt Product Manager Igor Kaviuk. „RADICAL dagegen steht für hochwertige Komponenten, logische Benutzerführung und umfassendem Support durch unser Schweizer Serviceteam.“

MODERNES INFOTAINMENT
Die neuen RADICALs sind moderne Infotainer mit kapazitivem Glas-Touchscreen, zwei oder drei USB-Ports, CD/DVD Laufwerk (bei einigen Modellen), UKW-Tuner sowie integriertem Bluetoothsystem. Die DAB Funktion kann mit dem Artikel R-C10-DAB (UVP 69 Euro) einfach nachgerüstet werden. Das auf den Geräten vorinstallierte Navigationspaket R-MAPC10 lässt sich mit einem optional käuflichen Lizenzcode (UVP 69 Euro) freischalten.
Doch damit nicht genug: „RADICALs verfügen über ein offenes Android Betriebssystem“, erläutert Igor Kaviuk. „Daher ist eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten möglich. Man kann also jede App und damit jede Funktion, die man im Auto nutzen will, auf den Infotainer übertragen und genauso wie auf dem Handy bedienen.“

BEDIENKOMFORT
Die Gestaltung der Benutzeroberfläche und der Bedienkomfort sind zentrale Themen bei der Entwicklung der RADICALs. „Denn Schwächen in der Bedienlogik nerven gewaltig“, meint Igor Kaviuk dazu. „Daher haben wir das grafische User Interface logisch und übersichtlich gestaltet, um eine intuitive Bedienung während der Fahrt zu ermöglichen.“

RADIKAL FAHRZEUGSPEZIFISCH
Ob man einen VW, OPEL, AUDI, BMW oder SKODA fährt, die RADICAL Infotainer passen sich auch optisch perfekt an das jeweilige Fahrzeug an: von der Passgenauigkeit im Armaturenbrett, über die anpassbare Farbe der Tastenbeleuchtung bis hin zur Integration in den Fahrzeug-CAN. „Die Anbindung an die Lenkradfernbedienung, Multifunktionsanzeige, Klimaautomatik Statusanzeige, das OPS oder die Integration von Aktivsystemen – alles kein Problem für unsere RADICALs“, so Kaviuk.

RADICAL ist eine innovative Schweizer Car Media Marke, die sich auf fahrzeugspezifische Infotainer fokussiert. Derzeit umfasst das Portfolio mehrere Multimediasysteme für diverse Fahrzeuge von VW, AUDI, BMW, OPEL und SKODA. Der Einsatz innovativer Technologien und der moderne Look kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis. RADICAL Infotainer verfügen über ein offenes Android Betriebssystem, so dass eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten möglich ist.
RADICAL-Produkte werden weltweit exklusiv über das große Fachhändlernetz der Schweizer ACR AG, Europas größten Car-Media Spezialisten, vertrieben. Bei den ACR-Fachhändlern finden gibt es auch zahlreiche Zubehörkomponenten zu den RADICAL-Systemen: Rückfahrkameras, DAB+ und DVB-T Tuner, Monitore.

Kontakt
RADICAL
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
+41 56 269 64 47
denny.krauledat@acr.eu
http://www.my-radical.com

Automotive Traffic

Sparkling Test Performance: ZENEC Infotainer Z-E2060 for VW T5

Thorough test conducted by German Car & Hifi magazine (01/2019): ZENEC’s new multimedia system for the VW T5 Multivan and California awarded the „Highlight“ accolade.

Sparkling Test Performance: ZENEC Infotainer Z-E2060 for VW T5

ZENEC Z-E2060: Infotainer for VW T5 tested

The triumphal march of the vehicle-specific ZENEC E>GO Series continues. Specially developed for the VW T5 Multivan and California, the new Infotainer Z-E2060 is another really successful model in the product range of the Swiss multimedia specialist ZENEC. The German Car & HiFi trade magazine has now thoroughly tested the „Bulli Specialist“ in issue 01/2019. „A great entertainment solution for the VW T5“, is the enthusiastic verdict of the trade journalists, awarding the Z-E20160 the „Highlight“ accolade.

PERFECT FIT FOR VW T5 MULTIVAN
As regards vehicle integration the Z-E2060 has already convinced the testers right down the line. ZENEC’s new infotainer integrates not only perfectly in the instrument panel of the latest Bulli, but with its comprehensive features and functionality is also perfectly tailored to the VW T5 – including all electrical connections. „The CAN interface enables communication with the onboard vehicle electronics“, say the journalists of the multimedia device: „functions like steering wheel remote control, parking radar, and climate control are supported by the Z-E2060“.

MULTIMEDIA FOR EXPERTS
With a CD/DVD drive, two USB connections, and the HDMI port the Z-E2060 is optimally equipped with all the multimedia functions, according to the tech journalists. In addition there is the DAB+ tuner for „crystal clear noise-free reception“ of digital radio, as well as many sound tools; for example, the 10-band equalizer and finely adjustable time alignment. „In the test lab the Z-E2060 does not put a foot wrong“, is the verdict of the critical journalists. „Picture quality and sound are also impressive.“

OPTIMAL OPERATION, OPTIMAL PRICING
The journalists agree that the „new“ ZENEC will excite drivers of the Bulli – and not just because of the „attractive“ price. Also the ease of use leaves nothing to be desired for the Car & HiFi testers. „Thanks to the clear menus, hard keys and rotary knobs you soon have the wide range of functions of the Z-E2060 under control. The large 6.5-inch (16.5 cm) capacitive touchscreen is brilliant and reacts promptly at the touch of a finger.“

TWOFOLD NAVIGATION SOLUTION
The Z-E2060 is able to not only use multimedia, but can also be used as a navigation system – SmartLink makes that possible: „This is because the SmartLink function allows the screen content of the smartphone to be mirrored on the ZENEC“, explain the testers. „The apps, including navigation on the mobile phone, can then be controlled from the touchscreen of the ZENEC.“ This is done by simply connecting the Android phone to one of the two USB ports.
But even without SmartLink the ZENEC Infotainer can be upgraded to a navigation device extremely easily. „If you would rather have offline navigation integrated, simply order the Z-EMAP50 software at the same time to turn the ZENEC from a moniceiver into a full-function navitainer“, is the enthusiastic opinion of the testers.

SUMMARY WITH FLYING COLORS
According to the verdict of the tech journalists the Z-E2060 has „mastered the test course with flying colors“. „With the Z-E2060 ZENEC offers the full range of media, communications and navigation features for the popular Bulli VW T5“, states the summary of the well-respected tech journalists. The Z-E2060 is, according to the testers, „a great entertainment solution for the VW T5“.

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2018 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Auto Verkehr Logistik

Glanzleistung: ZENECs Infotainer Z-E2060 für VW T5 im Test

Von der Zeitschrift Car & HiFi (01/2019) auf Herz und Nieren geprüft: ZENECs neues Multimediasystem für den VW T5 Multivan und California wird als „Highlight“ ausgezeichnet.

Glanzleistung: ZENECs Infotainer Z-E2060 für VW T5 im Test

ZENEC Z-E2060: Infotainer für VW T5 getestet

Der Siegeszug der fahrzeugspezifischen ZENEC E>GO Reihe geht weiter: Auch mit dem neuen Infotainer Z-E2060, speziell entwickelt für den VW T5 Multivan und California, hat der Schweizer Multimediaspezialist ein echtes Erfolgsmodell im Programm. Die Zeitschrift Car & HiFi hat den „Bulli-Spezialisten“ jetzt in Heft 01/2019 gründlich getestet. „Eine tolle Infotainment-Lösung für den VW T5“, urteilen die Fachjournalisten begeistert und zeichnen den Z-E2060 mit dem Prädikat „Highlight“ aus.

PASSGENAU FÜR DEN VW T5 MULTIVAN
Bereits in punkto Fahrzeugintegration überzeugt der Z-E2060 die Tester auf ganzer Linie. ZENECs neuer Infotainer integriert sich nicht nur passgenau ins Armaturenbrett des modernen Bullis, sondern ist mit seiner umfangreichen Ausstattung und Funktionalität auch perfekt auf den VW T5 zugeschnitten – inklusive aller elektrischen Anschlüsse. „Dank des CAN-Interfaces funktioniert die Kommunikation mit der Bordelektronik“, attestieren die Journalisten dem Multimediagerät, „Funktionen wie Lenkradfernbedienung, Parkradar oder Klimasteuerung werden vom Z-E2060 unterstützt.“

MULTIMEDIA FÜR EXPERTEN
Mit CD/DVD-Laufwerk, zwei USB-Anschlüssen und dem HDMI-Port ist das Z-E2060, so die Fachjournalisten, optimal mit allen Multimediafunktionen ausgestattet. Dazu kommen der DAB+ Tuner für einen „glasklaren, rauschfreien Empfang“ von Digitalradio sowie zahlreiche Klangtools, beispielsweise 10-Band Equalizer oder eine fein justierbare Laufzeitkorrektur. „Messtechnisch lässt sich der Z-E2060 nichts zuschulden kommen“, urteilen die kritischen Journalisten. „Bildqualität und Klang sind überzeugend.“

OPTIMALES HANDLING, OPTIMALE PREISGESTALTUNG
Die Fachjournalisten sind sich einig, dass ZENECs „Neuer“ die Bulli-Fahrer begeistern wird – nicht nur aufgrund des „günstigen“ Preises von 599 Euro. Auch der Bedienkomfort lässt für die Car & HiFi Tester keine Wünsche offen. „Dank übersichtlicher Menüs, den Hardkeys und den Drehreglern hat man die Funktionsvielfalt des Z-E2060 schnell im Griff. Der große kapazitive 6,5 Zoll (16,5 cm) Touchscreen mit brillanter Darstellung reagiert prompt und zuverlässig auf jeden Fingertipp.“

ZWEIFACHE NAVI-LÖSUNG
Doch der Z-E2060 kann nicht nur Multimedia, sondern lässt sich auch als Navigationssystem nutzten – Smartlink macht es möglich: „Dank der Smartlink-Funktion kann der Bildschirminhalt von Android Smartphones auf den ZENEC gespiegelt werden“, erklären die Tester. „Die Apps, also auch die Navigation auf dem Handy, können dann über den Touchscreen des ZENECs gesteuert werden.“ Dafür wird das Android-Telefon einfach über einen der beiden USB-Ports angeschlossen.
Aber auch ohne Smartlink lässt sich der ZENEC Infotainer extrem günstig zum Navigationsgerät aufrüsten. „Wer lieber eine Offline-Navigation integriert haben möchte, bestellt einfach die Software Z-EMAP50 (139 Euro) dazu, und der ZENEC wird vom Moniceiver zum vollwertigen Navitainer“, urteilen die Tester begeistert. Für ca. 750 Euro hat nun der Bulli-Fahrer ein perfekt integriertes Navigationsgerät in seinem Fahrzeug.

FAZIT: MIT BRAVOUR
Laut Urteil der Fachjournalisten hat der Z-E2060 den „Testparcours mit Bravour gemeistert“.
„Mit dem ZENEC Z-E2060 bietet ZENEC das volle Medien-, Kommunikations- und Navigationsprogramm für den beliebten Bulli VW T5“, lautet das Fazit der renommierten Fachjournalisten. Der Z-E2060 ist, so die Tester, ein echtes Highlight, „eine tolle Infotainment-Lösung für den VW T5“.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Auto Verkehr Logistik

Multimedia-Gigant: ZENECs Infotainer Z-N956 mit Riesendisplay

Ausgestattet mit 9″/22,9 cm High Definition Touchscreen sorgt ZENECs neues 2-DIN System für maximales Entertainment – mit größtmöglichem Bedienkomfort

Multimedia-Gigant: ZENECs Infotainer Z-N956 mit Riesendisplay

Z-N956: Infotainer mit Riesendisplay

Mit dem neuen 9″/22,9 cm HD Display Infotainer Z-N956 (UVP 799 Euro) hat der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC ein absolutes Premium-Gerät im Programm – ein mit allen Raffinessen ausgestattetes Multimediasystem für alle, die maximales Entertainment, maximalen Komfort und maximale Sicherheit in ihrem Fahrzeug wollen.

REAKTIONSSCHNELLES RIESENDISPLAY
Highlight des neuen ZENEC Infotainers ist der große kapazitive 9″ / 22,9 cm TFT LCD Touchscreen mit robuster Glasoberfläche und einer hohen Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Ob man Videos oder Karten im Navimodus betrachtet – das High Definition Display begeistert mit natürlicher Farbwiedergabe, detailierter Bilddarstellung, hoher Leuchtkraft und großem Kontrastumfang.

BEDIENKOMFORT FÜR MEHR SICHERHEIT
Gerade bei Infotainern mit großem Funktionsumfang ist die einfache Bedienbarkeit ein wichtiges Thema. Der reaktionsschnelle kapazitive Touchscreen des Z-N956 lässt sich mit leichten Berührungen steuern. Intuitiv bedienbare Funktionen, die logische Menüführung und das übersichtliche Design mit den großen Touchbuttons ermöglichen eine sichere Bedienung des Systems während der Fahrt.

ENTERTAINMENT FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE
Bedienkomfort und moderne Entertainmentfunktionen – dafür steht der neue ZENEC 2-DIN Infotainer. Der integrierte DAB+ Twin Tuner bietet digitalen Radioempfang mit beeindruckender Soundqualität. Für einen unterbrechungsfreien Empfang sorgt die DABDAB/DABFM Service Following Funktion.
Der Z-N956 verfügt über zwei USB-Ports, die zur A/V Wiedergabe und zum Anschluss von iPhones oder Android Smartphones genutzt werden können. Dazu kommt eine Bluetooth Einheit für bequemes Freisprechen und Musikstreaming via A2DP. Überzeugend sind auch die anspruchsvollen Audiofunktionen des Z-N956: ein DSP Chip mit 5-Kanal Laufzeitkorrektur, ein graphischer 10-Band Equalizer sowie eine Aktivweiche mit Hoch- und Tiefpassfiltern.

GUTE FAHRT MIT ANDROID AUTO
Der Z-N956 ist Google Android Auto zertifiziert, daher kann man auch im Fahrzeug auf kompatible Apps und Online-Dienste von Android Smartphones zugreifen, zum Beispiel auf Google Maps oder die riesigen Online-Musikbibliotheken. Die Apps werden automatisch auf dem Display des Z-N956 eingeblendet und lassen sich bequem via Touchscreen oder per Sprachbefehl über den Google Sprachassistenten steuern.

SICHER NAVIGIEREN – AUCH IM REISEMOBIL
Für den Z-N956 sind zwei Navipakete lieferbar, die den Infotainer zielgerichtet ergänzen: Z-EMAP56 für PKWs (UVP: 129 Euro) und Z-EMAP56-MH speziell für Reisemobile (UVP: 199 Euro). Beide Navipakete enthalten digitale Karten für 47 europäische Länder mit 6,5 Millionen Premium Sonderzielen – die Kartendaten können 3 Jahre kostenfrei aktualisiert werden.
Dazu kommen bei Z-EMAP56-MH wichtige Reisemobil-Sonderfunktionen, zum Beispiel vorkonfigurierte Fahrzeugprofile, die Eingabe von Fahrzeugparametern sowie eine umfangreiche Stell- und Campingplatzdatei. Interessant für den Einsatz im Wohnmobil: An den Z-N956 lassen sich bis zu drei Rückfahrkameras anschließen und direkt über die CAM Sensortaste steuern. Der Z-N956 kann Audiosignale an externe Bluetooth Lautsprecher übertragen, so dass man Musik auch außerhalb des Reisemobils genießen kann.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Automotive Traffic

Versatile Infotainer: ZENEC Z-E3150 for the AUDI A3

ZENEC’s 2-DIN infotainer for the AUDI A3 combines the latest multimedia functions with optimal in-vehicle integration and can be easily upgraded to a naviceiver

Versatile Infotainer: ZENEC Z-E3150 for the AUDI A3

Z-E3150: Infotainer for AUDI A3

Multimedia specialist ZENEC expands its product range with another vehicle-specific E>GO infotainer: the Z-E3150 from the Essential II Series is the optimal multimedia retrofit for all AUDI A3 8P/8PA models. Top DAB+ radio reception, comprehensive media compatibility and easy smartphone connection – the Z-E3150 is an allrounder that is conveniently controlled from the capacitive touch-sensitive 7″/17.8 cm screen.

PERFECT INTEGRATION IN THE AUDI A3
Radically simpler integration in the specific target vehicle is what distinguishes the E>GO series: a system solution specifically designed for the vehicle. The Z-E3150 is technically and visually tailored to the AUDI A3: due to its specific construction, design of the front control panel and the red/white switchable button illumination it blends in perfectly with the AUDI A3 8P/8PA models. Interfaced with the vehicle electronics via the CAN bus, it supports comfort functions like connection to the driver information system (FIS) or the multifunction steering wheel, and the display of OPS and ECON Climatronic.

MAKES EVERY TRIP MORE ENTERTAINING
Watching DVDs, playing CDs or using a USB stick or smartphone for audio and video playback – no chance of getting bored with so many entertainment options on offer from the Z-E3150. Naturally you can also just listen to radio if you want – in top digital quality. The integrated DAB+ double tuner ensures interference-free reception and boasts Service Following, dynamic station list, MOT Slideshow and DLS text.
A 10-band graphic EQ and the DSP based 5-channel time alignment offer comprehensive settings for optimal adjustment of the sound to personal preferences.

DREAM TEAM: E>GO & ANDROID SMARTPHONES
Thanks to the integrated SmartLink Direct function Android smartphones can be used with the Z-E3150 reliably and directly in any AUDI A3. Simply dock your mobile phone via a USB connection to the E>GO – the screen content of the Android smartphone is then immediately mirrored on the display of the ZENEC infotainer. This enables all apps including the sat nav apps to be accessed without touching the mobile device – that is connected driving in a new dimension.
The Z-E3150 supports the Made for iPod/iPhone functionality of Apple devices. Naturally the E>GO can also use Bluetooth handsfree for conveniently dealing with phone calls via the hands-free system, and streaming music.

Z-E3150: COMFORT AND SAFETY
ZENEC’s new E>GO stands for driving comfort, and enhanced driving safety in the AUDI A3; and not only because of the uncomplicated, intuitive operation of the device while driving. The vehicle status indication shown on the display gives warning of any open doors, open trunk lid or open engine hood, and provides information about the state of the vehicle lighting. Plus there is a cockpit real time display of the actual vehicle data: the tank fill level in liters, the battery voltage, and the outside temperature are clearly presented on the display of the Z-E3150. In addition there are also indications showing if the driver’s seat belt is fastened or the parking brake is applied (depending on the build year of the A3 model).

UPGRADABLE: FROM INFOTAINER TO NAVICEIVER
If the occasional use of sat nav apps via the smartphone is not enough, you can easily upgrade the Z-E3150 with the Z-EMAP50 navigation package, obtainable as an option, to a fully-fledged permanently installed in-car naviceiver. High resolution 3D maps with coverage for 47 European countries and more than 6.5 million Premium POIs, TMC, Text-to-Speech announcement of street names and a host of nav functions make this E>GO the perfect navigator. The maps can be updated for one year free of charge.

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2018 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Auto Verkehr Logistik

Vielseitiger Infotainer: ZENECs Z-E3150 für den AUDI A3

ZENECs 2-DIN Infotainer für den AUDI A3 kombiniert aktuelle Multimediafunktionen mit optimaler Fahrzeugintegration und lässt sich einfach zum Navi erweitern

Vielseitiger Infotainer: ZENECs Z-E3150 für den AUDI A3

Z-E3150: Infotainer für AUDI A3

Multimediaspezialist ZENEC erweitert seine Produktpalette um einen weiteren fahrzeugspezifischen E>GO Infotainer: Der Z-E3150 (UVP: 559 Euro) aus der Essential II Reihe ist die optimale Multimedianachrüstung für alle AUDI A3 8P/8PA Modelle. Top DAB+ Radioempfang, umfassende Medienkompatibilität und einfache Smartphone-Anbindung – der Z-E3150 ist ein Allrounder, der sich über den kapazitiven, berührungsempfindlichen 7″/17,8 cm TFT Touchscreen komfortabel bedienen lässt.

PERFEKTE INTEGRATION IN DEN AUDI A3
Die Integration in die jeweilige Zielfahrzeug radikal zu vereinfachen, zeichnet die E>GO Serie aus: eine gezielt auf das Fahrzeug entwickelte Systemlösung. Der Z-E3150 ist optisch und technisch optimal auf den AUDI A3 abgestimmt – aufgrund seiner spezifischen Bauform, des Designs der Bedienfront und der rot/weiß umschaltbaren Tastenbeleuchtung harmoniert er perfekt mit den AUDI A3 8P/8PA Modellen. Via CAN-Bus mit der Fahrzeugelektronik vernetzt, werden Komfortfunktionen wie die Anbindung an das FIS oder das Multifunktionslenkrad sowie die Anzeigen von OPS und ECON-Climatronic unterstützt.

MACHT JEDE FAHRT UNTERHALTSAMER
DVDs schauen, CDs abspielen oder einen USB-Stick oder Smartphone zur Audio/Video-Wiedergabe nutzen – Langeweile hat bei den vielfältigen Unterhaltungsoptionen des Z-E3150 keine Chance. Selbstverständlich kann man aber auch einfach „nur“ Radio hören – in bester Digitalqualität. Der integrierte DAB+ Doppeltuner sorgt für störungsfreien Empfang und punktet mit Service Following, dynamischer Senderliste, MOT Slideshow und DLS-Text.
Ein 10-Band Grafik-EQ und die DSP basierte 5-Kanal Laufzeitkorrektur bieten umfangreiche Einstellungen, um den Klang optimal auf die eigenen Vorlieben anzupassen.

DREAMTEAM: DER E>GO & ANDROID SMARTPHONES
Dank der integrierten Smartlink direct Funktion lassen sich Android Smartphones mit dem Z-E3150 in jedem AUDI A3 sicher und direkt nutzen: Einfach das Handy via USB an den E>GO andocken – die Bildschirminhalte von Androids sind dann sofort auf dem Display des ZENEC Infotainers gespiegelt. So lassen sich alle Apps, inklusive der Navi-Apps, aufrufen, ohne das Mobilgerät zu berühren – das ist vernetztes Fahren in einer neuen Dimension.
Bei Apple-Geräten unterstützt der Z-E3150 die Made for iPod/iPhone Funktionalität. Selbstverständlich kann der E>GO auch Bluetooth Handsfree, so dass man über die Freisprecheinrichtung bequem telefonieren und Musik komfortabel streamen kann.

Z-E3150: KOMFORT UND SICHERHEIT
ZENECs neuer E>GO steht für Fahrkomfort und noch mehr Fahrsicherheit im AUDI A3. Nicht nur aufgrund der unkomplizierten, intuitiven Bedienung des Geräts während der Fahrt. Die auf dem Display einblendbare Fahrzeugstatus-Anzeige warnt vor geöffneten Türen, offenem Kofferraumdeckel oder geöffneter Motorhaube und informiert über den Zustand der Fahrzeugbeleuchtung. Dazu kommt eine Cockpit Echtzeitanzeige der aktuellen Fahrzeugdaten: Der Tankinhalt in Litern, die Batteriespannung oder die Außentemperatur werden übersichtlich auf dem Display des Z-E3150 dargestellt. Darüberhinaus wird angezeigt, ob der Fahrer angeschnallt oder die Feststellbremse angezogen ist (abhängig vom Baujahr des A3-Modells).

AUSBAUFÄHIG: VOM INFOTAINER ZUM NAVICEIVER
Wem die sporadische Nutzung von Navi-Apps via Smartphone nicht reicht, kann den Z-E3150 mit dem optional erhältlichen Navipaket Z-EMAP50 (UVP: 139 Euro) einfach zum vollwertigen Festeinbau-Navi aufrüsten. Hochaufgelöste 3-D Karten von 47 europäischen Ländern mit mehr als 6,5 Millionen Premium P.O.I., TMC, Text-to-Speech Ansagen von Straßennamen und die vielfältigen Navifunktionen machen den E>GO Infotainer zum perfekten Navigator. Die Karten können ein Jahr lang kostenfrei aktualisiert werden.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Automotive Traffic

ZENEC Z-E2060: Top Entertainer with Sat Nav Option for VW T5

Easy Multimedia retrofit in VW T5: The Z-E2060 is a versatile infotainer from ZENEC that can be easily upgraded to a navigation system.

ZENEC Z-E2060: Top Entertainer with Sat Nav Option for VW T5

ZENEC Z-E2060 for VW T5

Convenient and affordable retrofitting of multimedia and navigation functions for VW T5 Multivan and T5 California vehicles – with the Z-E2060 of the E>GO model range. Brought out by the Swiss multimedia specialist ZENEC, the Z-E2060 is a versatile infotainer that integrates perfectly into T5 based VW vehicles. High end sound, enthralling pictures and films, optimal DAB+ radio reception, and clever smartphone integration – ZENEC’s new E>GO makes every trip in the popular VW Bully successor even more entertaining. Also for those looking for a comfortable sat nav, the Z-2060 is the intelligent solution: With the Z-EMAP50 sat nav package available as an optional package, the infotainer can be extended to become a well equipped naviceiver.

PERFECT UPGRADE FOR THE VW T5
ZENEC’s new naviceiver stands for premium quality and premium components, designed for perfect system integration into the VW T5. Appearance, fit, electrical connections – the Z-E2060 has been developed uncompromisingly for the following T5 transporters (build years from 2010 to 2015): the VW T5 Multivan Comfortline, PanAmericana, Highline, Edition25, BlueMotion, Match, Special, Business and Caravelle as well as the VW T5 California, Comfortline and Europe.
The Z-E2060 is optimally integrated into the VW electrical system, being connected via the CAN bus to the steering wheel remote control, multifunction display (MFA+, MFA), Climatronic status display and the the optical parking system (OPS). These comfort functions can therefore be readily used as normal.

QUICK RESPONSE TOUCHSCREEN
From the capacitive 16.5 cm / 6.5″ display it is possible to control the new T5 E>GO precisely and completely intuitively. The touchscreen responds to to just a light touch.
The display is impressive not just because it is easy to use: the images presented on the display screen also convince with color brilliance, high brightness level and large contrast range.

VERSATILE ENTERTAINMENT
All your favorite radio stations in clear digital quality. The Z-E2060 has an integrated DAB+ twin tuner. Its full feature set – MOT Slideshow, DLS text, Service Following and dynamic station list – ensures excellent reception and ease of use.
With the versatile entertainment functions of the Z-E2060 you get a totally new music and video experience. Beside a CD/DVD drive the T5 specialist offers two USB ports for connecting USB media, iPod or iPhone.
A powerful 4 x 45 watt amplifier, the 10-band graphic equalizer and the DSP based 5-channel time alignment make for the best possible sound, and allows for comprehensive sound tuning. Whether driving away on vacation or to work – boredom on board will at any rate not arise!

OPTIMAL SMARTPHONE PARTNER
The Z-E2060 can use smartphones in the T5 in many ways, not only for telephoning with the hands-free system or music streaming via Bluetooth. Direct USB connections to the Z-E2060 are also available for Android smartphones – the apps are all mirrored on the display of the E>GO using the SmartLink function. The apps can then be controlled directly from the touchscreen of the Z-E2060, allowing the functions of the mobile phones to be fully exploited in the vehicle – including the comfortable use of navigation apps.

UPGRADABLE: FROM INFOTAINER TO NAVICEIVER
If using smartphone sat nav apps for occasional navigation is not enough, you can upgrade the Z-E2060 to a full-function naviceiver by purchasing the optional Z-EMAP50 navigation package. This includes the latest ZENEC NextGen navigation software on 16 GB microSD card, containing 3D maps of 47 EU countries, more than 6.5 million points of interest, Lane Assist function and TMC – together with free map updates for one year.
In combination with the sat nav software package the Z-E2060 is turned into a perfect navigation system, offering many advantages in everyday use.

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2018 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de