Tag Archives: Toilettenwagen

Immobilien Bauen Garten

Mobille WCs / Toiletten mieten – kaufen

Mobille WCs / Toiletten mieten - kaufen

Toilettenwagen für Veranstaltungen: Besser mieten oder kaufen?

Jede größere Veranstaltung benötigt für Kunden und Gäste die Möglichkeit einer Toilettenbenutzung.

Ob es ein Stadtfest ist, eine private Geburtstagsfeier im Grünen oder ein Festival – mobile Toilettenwagen sind mittlerweile standardmäßig auf jeder größeren Veranstaltung zu treffen.

Die WC-Wagen sind problemlos an ihren Bestimmungsort zu manövrieren, und in ihrem Inneren ist ausreichend Platz vorhanden.
Es gibt bei den Toiletten verschiedene Modelle und Ausführungen und dementsprechend unterschiedliche Mietpreise.

Der folgende Text soll bei der Entscheidungsfindung helfen sowie praktische Tipps vermitteln, falls es einmal zum Notfall kommt.
Welche Arten von Toilettenwagen gibt es? Ist es sinnvoller, einen WC-Wagen zu kaufen oder zu mieten? Und was tun, wenn ein Abfluss verstopft?

Einen mobilen WC-Wagen zu mieten bietet viele Vorteile …

Ein Toilettenwagen kann ganz unkompliziert auch größere Strecken zu seinem Einsatzort transportiert werden.

Für die meisten Veranstaltungen ist der Komfort völlig ausreichend. In seinem Innern ist genügend Platz vorhanden, und er verfügt über eine zeitgemäße Einrichtung.

Je nachdem, welche Art von Veranstaltung geplant ist, kann allerdings auch die Anschaffung eines Luxusmodells sinnvoll sein.

Ist auf der Veranstaltung mit wenigen Gästen zu rechnen, kann es gegebenenfalls auch ausreichen, eine Toilettenkabine zu mieten.

… Und ist wichtiger Bestandteil jeder Veranstaltung
Die Wahl des passenden Toilettenwagens ist wichtig.
Selbst wenn die Veranstaltung ansonsten gelungen ist – sucht ein Gast die Toilette auf, und findet einen verstopften Abfluss oder unhygienische Zustände vor, wird dies negativ in Erinnerung bleiben.

Nicht jeder ist schließlich ein Klempner in Berlin und an derartige Zustände gewöhnt.

Allgemeines zur Einrichtung der Toiletten

Wie bei anderen normalen Toiletten auch, gehören zur Grundausstattung eines mobilen Toilettenwagens folgende Dinge:
– getrennte Kabinen für Damen und Herren
– Sitztoiletten
– Pissoirs für die Herren
– Waschbecken

Neuere WC-Wagen bieten normalerweise zusätzliche Bestandteile, die man bei älteren Modellen mit dazu mieten kann. Zum Beispiel:
– Hygieneeimer
– Spiegel
– Seifenspender
– Trockentücher oder Handtrockner
– Heizung
– Musikanlage
– Dekoration wie zum Beispiel Blumen oder Raumduft
– Dimmbares Licht
– Barrierefreie Zugänge
– Wickelmöglichkeit für Babys
– Vordach

Was vor der Miete eines WC-Wagens zu beachten ist
Zuerst einmal sollte überlegt werden, wie groß der Toilettenwagen sein soll.

Das hängt einerseits von der Anzahl der zu erwartenden Gäste ab, andererseits vom zur Verfügung stehenden Budget. Der Mietpreis orientiert sich normalerweise an der Einrichtung des Toilettenwagens.

Das bedeutet, dass einfach ausgestattete Toilettenwagen günstiger sind, und im Gegenzug, dass der Mietpreis steigt, je gehobener die Einrichtung ist. Allerdings gibt es je nach Anbieter und Region Schwankungen.

Viele Toilettenwagen benötigen einen Stromanschluss und manche sogar einen Anschluss an die Kanalisation. Möchte man Toiletten mieten, ist dies bei der Planung unbedingt zu berücksichtigen.

Preisbeispiele für die Miete mobiler WC-Wagen

Ein einfacher Toilettenwagen mit je einer Kabine für Damen und einer für Herren kostet etwa zwischen 100 und 200 Euro pro Tag. Die Ausführung ist standardmäßig und funktional. Dieser Wagen ist etwa drei Meter lang und zwei Meter breit.

Ein größerer Toilettenwagen, der etwa sechs bis acht Benutzern Platz bietet, ist natürlich dementsprechend teurer. Die Kosten liegen hier bei etwa 600 – 800 Euro pro Tag, je nach Features und Anbieter.

Wie bereits erwähnt, steigen die Kosten für die Miete mit zunehmender Größe und Qualität der Ausstattung. Um die 1000 Euro pro Tag sind keine Seltenheit.

Luxusmodelle bieten bis zu 20 Menschen gleichzeitig Platz, sie werden bis zu 15 Meter lang und verfügen über eine gehobene Ausstattung mit zahlreichen Extrafeatures.

Sollte man sich dafür entscheiden, einen Toilettenwagen dieser Kategorie zu mieten, sind dem Mietpreis nach oben kaum Grenzen gesetzt.

Die genannten Preise stellen lediglich einen Richtwert dar.

Sie können je nach Anbieter stark variieren. Deshalb empfiehlt sich immer ein Preisvergleich bei verschiedenen Anbietern, bevor der Entschluss gefasst wird, einen bestimmten Toilettenwagen zu mieten.

Achtung vor versteckten Kosten!
Manche Anbieter berechnen zusätzliche Kosten. Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollte das immer im Vorfeld geklärt werden.

Zusatzkosten können beispielsweise anfallen für die Lieferung, Zwischen- oder Endreinigung, Verbrauchsmaterialien wie Toilettenpapier oder Seife sowie Personal.

Oder lieber kaufen?
Sind regelmäßig Veranstaltungen geplant, kann eventuell der Kauf eines mobilen WC-Wagens sinnvoll sein.
Für die Wahl des richtigen Toilettenwagens ist es natürlich wichtig, zu wissen, wie vielen Personen der Wagen Platz bieten soll.

Kleine, ältere und sehr einfache gebrauchte Toilettenwagen sind bereits ab etwa 1000 bis 1500 Euro zu kaufen. Ihr Zustand weist allerdings meistens deutliche Gebrauchsspuren auf.

Die Preise für etwas neuere gebrauchte Modelle liegen bei etwa 4000 Euro.

Wer einen neuen WC-Wagen erwerben möchte, muss mit etwa 10.000 Euro rechnen. Je nach Ausstattung und Modell kann der Preis auch deutlich höher sein.

Was tun, wenn es zum Notfall kommt?
Manchmal verstopfen Abflüsse.
Unabhängig von der Ursache der Verstopfung ist das Ergebnis immer gleich unangenehm. Als Veranstalter sollte man sofort Abhilfe schaffen, wenn ein Abfluss im Toilettenwagen verstopft.

Wer nicht sofort einen Klempner oder einen Sanitär Notdienst anrufen möchte, kann erst einmal versuchen, den Schaden selber zu beheben. Im Normalfall wird eine Rohrverstopfung durch unsachgemäße Benutzung verursacht.

Zum Beispiel, wenn jemand Gegenstände in die Toilette wirft, die dort nicht hineingehören, oder durch Verwendung von zu viel Toilettenpapier.

Verschiedene Methoden können helfen, das Rohr zu reinigen.
Ein altbewährtes Hausmittel ist der Einsatz eines Pümpels.
Mit diesem wird ein Unterdruck erzeugt, der in vielen Fällen die Verstopfung löst. In manchen Fällen kann auch die Verwendung von Essig und Backpulver das Rohr befreien.

Sanitär ist nicht jedermanns Sache. Wer die Abflussreinigung lieber von einem Notdienst durchführen lassen möchte, kann ganz einfach einen Klempner Notdienst, eine Rohrreinigungsfirma oder Sanitärfirma anrufen.

Wenn zum Beispiel der Kanal verstopft ist, kann der Spezialist eine Kanalreinigung oder Kanalsanierung durchführen.

Quelle: https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/mobille-wcs-toil…en-mieten-kaufen/
https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/

Wir sind ein Kanal & Rohrreinigungsunternehmen in Berlin. Wir machen Ihren Abfluss wieder fit. Egal ob verstopftes Klo, Badewanne, Abfluss oder Kanal, wir machen es wieder Frei. Unsere Sanitärfirma reinigt es wieder.

Firmenkontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas Specht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com

Pressekontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas SPecht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com