Tag Archives: System Alliance Europe

Auto Verkehr Logistik

System Alliance Europe Awards

System Alliance Europe Awards

Wallenhorst, 28.05.2018 – Die besten Partner wurden in Amsterdam prämiert.

Bei der jährlichen Gesellschafterversammlung wurden die leistungsstärksten Partner des europäischen Sammelgut-Netzwerks mit den Performance-Awards geehrt.

Die begehrte Trophäe des „Partner of the Year“-Awards gewann Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H. (Österreich) zum vierten Mal in Folge.

In der Kategorie „Qualität“, die in zwei Gruppen nach Betriebsgrößen aufgeteilt ist, dürfen sich L.W. Cretschmar GmbH & Co. KG in Kornwestheim (Deutschland) und Heppner GmbH & Co. KG in Frankfurt am Main (Deutschland) über die Auszeichnung „Qualitätssieger“ freuen.

Groupe Heppner in Ormes (Frankreich) ist der glückliche Sieger in der Kategorie „Improvement of the Year“.

Die Kriterien wurden auf Basis der monatlichen Qualitäts- und Mengen-Auswertungen festgelegt.

Die knapp 60 Teilnehmer feierten die Gewinner und ihre Leistungen bei einer Grachten-Tour und einem gemeinsamen Abendessen.

System Alliance Europe vereint die Kompetenz führender mittelständischer Speditionen. Wendet sich ein Kunde an seinen regionalen Transporteur, erhält er das komplette Fachwissen einer europäischen Sammelgutplattform. Hohe Qualitätsstandards, transparente Prozesse und verlässliche Transporte werden durch organisatorische und informationstechnische Richtlinien garantiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: www.systemallianceeurope.net

Kontakt
System Alliance Europe Agency GmbH
Carina Lammers
Public Relations
Tel: +49 (0) 5407 81668-12
E-Mail: carina.lammers@systemallianceeurope.net

Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Das Unternehmen ist mit einem weltweiten Netzwerk mit 19.500 Beschäftigten in 437 Büros in 162 Ländern vertreten. Die Hellmann Gruppe hat 2017 mit 13.034 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 3,2 Mrd. EUR erzielt. Die Dienstleistungspalette umfasst die klassischen Speditionsleistungen per LKW, Schiene, Luft- und Seefracht, genauso wie ein umfangreiches Angebot für KEP-Dienste, Contract Logistics, Branchen- und IT-Lösungen.

Firmenkontakt
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG
Kirsten Willenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Pressekontakt
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG
Kirsten Wilenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Auto Verkehr Logistik

Erneuter Rekord – System Alliance Europe steigert Menge erneut

Erneuter Rekord - System Alliance Europe steigert Menge erneut

Wallenhorst, 12.03.2018. Die europäische Sammelgutkooperation transportierte in 2017 insgesamt 4.137.676 Sendungen. Das sind knapp 2,3 Prozent mehr als im Jahr 2016. Die Tonnage im vergangenen Jahr betrug 1,609 Millionen Tonnen.

„Für 2017 wurde, aufgrund der Raben Kündigungen, das Jahresziel auf 4 Millionen Sendungen heruntergesetzt. Die Partner haben deutlich mehr Sendungen ins Netz geholt und konnten sogar die 2016er Menge übertreffen – diese positive Entwicklung haben wir so nicht erwartet“ so Uwe Meyer, Geschäftsführer der System Alliance Europe Agency.
Die Gesellschafterversammlung hat Gebietserweiterungen in EU- und einige Nicht-EU-Länder beschlossen. Insgesamt sollen in den nächsten Jahren zwanzig weitere Länder an das Netz angeschlossen werden, u.a. in Osteuropa sowie die Maghreb-Staaten.
Derzeit besteht die Kooperation aus 57 Partnern, die in 32 europäischen Ländern mit 179 Betrieben vertreten sind.

System Alliance Europe vereint die Kompetenz führender mittelständischer Speditionen. Wendet sich ein Kunde an seinen regionalen Transporteur, erhält er das komplette Fachwissen einer europäischen Sammelgutplattform. Hohe Qualitätsstandards, transparente Prozesse und verlässliche Transporte werden durch organisatorische und informationstechnische Richtlinien garantiert.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: www.systemallianceeurope.net

Kontakt
System Alliance Europe Agency GmbH
Carina Lammers
Public Relations
Tel: +49 (0) 5407 81668-12
E-Mail: carina.lammers@systemallianceeurope.net

Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Das Unternehmen ist mit einem weltweiten Netzwerk mit 19.500 Beschäftigten in 437 Büros in 162 Ländern vertreten. Die Hellmann Gruppe hat 2016 mit 13.371 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 3,0 Mrd. EUR erzielt. Die Dienstleistungspalette umfasst die klassischen Speditionsleistungen per LKW, Schiene, Luft- und Seefracht, genauso wie ein umfangreiches Angebot für KEP-Dienste, Contract Logistics, Branchen- und IT-Lösungen.

Firmenkontakt
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG
Kirsten Willenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Pressekontakt
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG
Kirsten Wilenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Auto Verkehr Logistik

System Alliance Europe setzt auf Nachhaltigkeit

Ab sofort berechnet die System Alliance Europe die CO2-Emissionen aller Netzwerksendungen. Die Werte können tagesaktuell im CargoTrack, dem Sendungsverfolgungstool der System Alliance Europe, eingesehen werden. In Kürze wird den Partnerbetrieben zudem ermöglicht, die CO2-Werte ihrer Sendungen optional per Status zu erhalten.

System Alliance Europe setzt auf Nachhaltigkeit

Die Methode zur Berechnung der CO2-Emissionen richtet sich nach dem europäischen Normentwurf DIN.EN 16258:2011. Die CO2-Werte werden mit Hilfe der Software EcoTransIT der IVE mbH ermittelt. Berechnungsgrundlage ist die tatsächliche Sendungstonnage, entsprechend der Angabe auf dem Bordero. Außerdem wird die exakte Transportdistanz einkalkuliert, welche sich aus der Versender- und Empfängeradresse sowie den Umschlagpunkten errechnet.

„Eine Unterteilung der Strecke in Vor-, Haupt- und Nachlauf soll sicherstellen, dass die Daten möglichst genau berechnet werden. Auch der Transport über Gateways wird von uns berücksichtigt“, so Uwe Meyer, Geschäftsführer der System Alliance Europe.
System Alliance Europe vereint die Kompetenz und das Fachwissen führender mittelständischer Speditionen in einem Netzwerk. Wendet sich ein Kunde an seinen regionalen Transporteur, so erhält er das komplette Angebot einer europäischen Sammelgutplattform. Die hohen Qualitätsstandards, transparenten Prozesse und verlässlichen Transporte der Kooperation werden durch organisatorische und informations-technische Richtlinien garantiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: der System Alliance Europe

Kontakt
System Alliance Europe Agency GmbH
Carina Bartholomaei
Public Relations
Tel: +49 (0) 5407 81668-12
carina.bartholomaei@systemallianceeurope.net

1871 gegründet, ist Hellmann Worldwide Logistics heute ein weltweit führender Logistikanbieter. Das Familienunternehmen wird in der vierten Generation geführt. Das weltweite Netzwerk ist mit 6.500 Beschäftigten in 443 Büros in 157 Ländern vertreten. Die Dienstleistungspalette umfasst Transportlösungen per LKW, Bahn, Luft und See sowie maßgeschneiderte Branchenlösungen.

Kontakt
Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
Kirsten Willenborg
Elbestraße 1
49090 Osnabrück
05416051279
kirsten.willenborg@de.hellmann.net
http://www.hellmann.net

Pressekontakt:
System Alliance Europe Agency GmbH
Carina Bartholomaei
Große Straße 28
49134 Wallenhorst
+49 (0) 5407/81668-12
carina.bartholomaei@systemallianceeurope.net
http://www.systemallianceeurope.de