Tag Archives: Stressresistenz

Medizin Gesundheit Wellness

Junge Menschen klagen über Stress

Junge Menschen klagen über Stress

Biofeedback am PC

Während bisher die persönliche Belastung durch Stress eher mit zunehmendem Alter beklagt wurde, sind es heute 68% der 14- bis 34-jährigen, die sich regelmäßig gestresst fühlen. So lautet das repräsentative Ergebnis der Studie „Zukunft Gesundheit 2016“ die von der Schwenninger Krankenkasse und der Stiftung „Die Gesundarbeiter“ unter jungen Erwachsenen in Deutschland durchgeführt wurde. Das Ergebnis ist besorgniserregend, weil die Befragten erst am Anfang ihres Berufslebens stehen und dennoch ihre persönlichen Reserven zur Stressbewältigung aufgebraucht haben.

Stress ist wichtig

Hier sind einige Dinge schon in jungen Jahren verkehrt gelaufen, denn der menschliche Organismus braucht Stress. Untersuchungen zeigen, dass Stress gesund ist, weil er die geistige und körperliche Fitness erhöht und die Abwehrkräfte stärkt. Solange der Körper in der Lage ist, Stress zu bewältigen, klagt niemand darüber, gestresst zu sein. Stress wird erst dann als unangenehm empfunden, wenn er zum Dauerstress geworden ist. Denn nur Dauerstress macht krank.

Wann belastet Stress?

Ein gesunder Körper ist in der Lage, nach einer Stresssituation auf Regeneration umzuschalten. Dadurch wird der Stress ausgeglichen. Durch permanente Belastung ohne Ausgleich geht diese Fähigkeit verloren. Der Körper kann nicht mehr auf Ruhe umschalten, so wird Stress zum belastenden Dauerstress. In der Folge können stressbedingte Krankheiten wie Depression, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Nervosität und nicht zuletzt der Burnout auftreten.

Hilfe durch moderne Technik

Ist die Fähigkeit zur Regeneration verloren gegangen, muss sie durch entsprechendes Training zurückgewonnen werden. Eine der effektivsten Methoden ist das HRV-Biofeedback. Mittels moderner Technik wird für den Trainierenden sichtbar, was in seinem Inneren abläuft. Dadurch wird gezielt die Seite des autonomen Nervensystems gestärkt, die für Regeneration zuständig ist. HRV Biofeedback wird erfolgreich in Kliniken und Praxen zum Abbau stressbedingter Krankheitssymptome eingesetzt.

HRV Biofeedback für zuhause

Mit bioRelaxx ist jetzt ein Produkt auf dem Markt, welches HRV Biofeedback auf dem heimischen Computer ermöglicht. Während das Training bisher nur mit teuren medizinischen Apparaturen möglich war, nutzt bioRelaxx die in jedem Haushalt vorhandene Computertechnik und erweitert sie durch entsprechende Hard- und Software. Ist das bioRelaxx Programm einmal installiert, wird zum täglichen 5-10 minütigen Training nur noch der Pulssensor ans Ohr geklippst. Schon kann man zuhause in Ruhe die eigene Fähigkeit zur Regeneration wiedererlangen. Stress wird wieder erträglich, stressbedingte Symptome verschwinden. HRV-Biofeedback Training mit bioRelaxx funktioniert nicht nur bei jungen Menschen. Die Fähigkeit zur Regeneration kann bei Menschen jeden Alter gesteigert oder zurückgewonnen werden. Alles über bioRelaxx erfahren Sie unter www.biorelaxx.de

bioRelaxx beschäftigt sich seit 6 Jahren mit dem Thema Stress. Seit Januar 2015 bieten wir das bioRelaxx HRV-Programm zum Kauf an.

Firmenkontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-6071453
cw@biorelaxx.de
http://www.biorelaxx.de

Pressekontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-9229268
c.wagner@kicknic.de
http://www.biorelaxx.de

Medizin Gesundheit Wellness

Wird der Stress stärker – oder werde ich schwächer?

Mit bioRelaxx zur gesunden Stressresistenz

Wird der Stress stärker - oder werde ich schwächer?

bioRelaxx-Training am Computer

„Vor einigen Jahren konnte ich Stress locker ab, aber heute?“ Wer permanent unter Stress steht, dessen Stressresistenz nimmt ab. Sinkende Stressresistenz ist ein weit verbreitetes Problem. Situationen die vor einigen Jahren ohne weiteres gemeistert wurden, bereiten heute Probleme. Wie kommt es zu einer gesunkenen Stressresistenz und was kann man dagegen tun?

Leistung und Regeneration

Von Natur aus ist der Mensch in der Lage, mit Stress umzugehen. Der Körper schaltet dann auf Leistung. Zuständig ist der „Sympathikus“ des Autonomen Nervensystems. Der Herzschlag wird schneller, alle Organe stellen sich auf hohe Aktivität ein. Dieser Zustand kann eine Weile andauern. Nach dem Ende der stressigen Situation folgt eine Phase der Regeneration. Dafür ist der „Parasympathikus“ des Autonomen Nervensystems zuständig. Er fährt den Motor wieder runter. Sympathikus und Parasympathikus befinden sich bei einem ausgeglichenen Menschen im Gleichgewicht. Dieses Gleichgewicht wird durch jahrelange Stressbelastung ohne die Möglichkeit zur Regeneration gestört.

Aus Stress wird Dauerstress

Der Sympathikus steht ständig auf Leistung. Er befindet im Dauertraining. Dem Parasympathikus wird keine Zeit zur Regeneration eingeräumt. Er ist vernachlässigt, wird zunehmend schwächer. Als Folge ist er nicht mehr in der Lage, den starken Sympathikus nach der eigentlichen Stresssituation wieder abzubremsen. Der Körpermotor läuft weiter auf Hochtouren. Aus Stress wird Dauerstress und der macht krank.

Das Herz darf nicht gleichmäßig schlagen

In jedem Moment regelt das Autonome Nervensystem präzise den Ausgleich zwischen Stress und Regeneration. Schon beim Einatmen (Anspannung) wird der Puls schneller und beim Ausatmen (Entspannung) langsamer. Je größer der Pulsunterschied beim Ein- und Ausatmen ist, desto besser. Die Differenz wird HerzRatenVariabilität (HRV) genannt. Stressgeplagte Menschen haben eine geringe HRV, weil der Parasympathikus schwächer als der Sympathikus ist. Eine geringe HRV bedeutet gleichzeitig auch eine geringe Stressresistenz.

Den Parasympathikus trainieren

Durch gezieltes Training wird das innere Gleichgewicht wiederhergestellt. Dazu Claus Wagner, bei bioRelaxx für die Kundenbetreuung zuständig: „HRV-Biofeedback ist eine seit Jahren erprobte, perfekte Methode, den Parasympathikus zu stärken und damit das innere Gleichgewicht zurückzugewinnen. Bisher nur in Kliniken und Praxen möglich, haben wir mit bioRelaxx eine effektive und preiswerte Möglichkeit geschaffen, die HRV per Biofeedback zuhause am Computer zu trainieren. 5 Minuten pro Tag reichen schon aus und Spaß macht das Training außerdem.“

Wo bekomme ich bioRelaxx?

bioRelaxx wird nur in Apotheken und direkt vom Hersteller verkauft. Auf der Internetseite www.biorelaxx.de finden Sie alle Informationen zum Thema Stress und HRV. Dort gibt es auch einen bioRelaxx-Shop. Durch das garantierte 14-tägige Rückgaberecht können Sie bioRelaxx ausgiebig testen. Falls Sie doch nicht zufrieden sein sollten, geben Sie es einfach zurückgeben. bioRelaxx Homepage

bioRelaxx beschäftigt sich seit 5 Jahren mit dem Thema Stress. Seit Januar 2015 bieten wir das bioRelaxx HRV-Programm zum Kauf an.

Firmenkontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-6071453
cw@biorelaxx.de
http://www.biorelaxx.de

Pressekontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-9229268
c.wagner@kicknic.de
http://www.biorelaxx.de

Medizin Gesundheit Wellness

Gesunde Stressresistenz

HRV-Biofeedback gegen Burnout und andere Stresssymptome

Gesunde Stressresistenz

bioRelaxx-Training am Computer

Von Natur aus ist jeder Mensch in der Lage, mit Stress umzugehen. Der Organismus ist darauf eingestellt, Stress zu verarbeiten, wenn nach dem Stress eine Regenerationsphase folgt. Um das zu erreichen, regelt das Autonome Nervensystem (ANS) in jedem Moment fein und sofort die Körperfunktionen nach den äußeren Anforderungen. Dazu hat es 2 Hauptkomponenten. Der Sympathikus ist aktiv, wenn Leistung gefordert wird. Der Parasympathikus ist für die Regeneration zuständig. Stehen beide in einem ausgeglichenen Verhältnis, bedeutet das innere Ausgeglichenheit.

Wenn das mentale Gaspedal klemmt

Durch jahrelange Stressüberforderung wird diese Ausgeglichenheit zerstört. Ständiger Stress bedeutet ständige Aktivität des Sympathikus. Fehlende Regenerationsphasen lassen den Parasympathikus verkümmern. Als Folge ist der übertrainierte Sympathikus dem vernachlässigten Parasympathikus überlegen. Die Fähigkeit des Autonomen Nervensystems, nach dem Stress auf Ruhe umzuschalten, ist nicht mehr gegeben. Vergleichbar mit einem Auto, bei dem das Gaspedal klemmt und der Motor ständig auf Hochtouren läuft.

Gleichmäßiger Herzschlag ist ein schlechtes Zeichen

Ein deutlicher Hinweis auf die mangelhafte Ausgeglichenheit im ANS ist die Herzratenvariabilität (HRV). Ein gesunder Organismus passt die Herzfrequenz permanent an. Bei jedem Einatmen (Anstrengung) steigt sie und bei jedem Ausatmen (Entspannung) sinkt sie. Zum Beispiel kann die Herzfrequenz bei einem durchschnittlichen Puls von 70 beim Ein- und Ausatmen zwischen 60 und 80 schwanken. Das entspricht einer HRV von 20. Dieses ständige Auf und Ab der Herzfrequenz ist die Herzraten-Variabilität. Sie ist ein Zeichen dafür, ob sich Sympathikus und Parasympathikus im Gleichgesicht befinden. Je größer sie ist, desto besser, desto mehr ist das ANS in der Lage, nach dem Stress auf Ruhe umzuschalten.

Gezieltes Training bringt die Ausgeglichenheit zurück

Verlorene innere Ausgeglichenheit kann zurückerlangt werden. Durch gezieltes Training wird der Parasympathikus so weit gestärkt, dass er dem Sympathikus nicht mehr unterlegen ist. Die geeignete, seit Jahren in Kliniken und Praxen bewährte Trainingsmethode heißt HRV-Biofeedback. Dazu Claus Wagner, bei bioRelaxx für die Kundenbetreuung zuständig: „Mit unserem bioRelaxx System kann jeder seinen Computer zuhause zu einem vollwertigen HRV-Biofeedback Gerät aufwerten. Wir haben damit eine preiswerte Möglichkeit geschaffen, bei fehlender innerer Ausgeglichenheit zurück zu einer gesunden Stressresistenz zu gelangen. HRV-Biofeedback mit dem bioRelaxx System ist sehr effektiv, macht dabei Spaß und 15 Minuten Training pro Tag reichen aus.“ Wie das Training funktioniert und viele weitere Informationen zum Thema finden Sie auf www.biorelaxx.de

bioRelaxx beschäftigt sich seit 5 Jahren mit dem Thema Stress. Seit Januar 2015 bieten wir das bioRelaxx HRV-Programm zum Kauf an.

Firmenkontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-6071453
cw@biorelaxx.de
http://www.biorelaxx.de

Pressekontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-9229268
c.wagner@kicknic.de
http://www.biorelaxx.de

Tourismus Reisen

„natürlich gesund“ ist „Urlaub für mich“

Runter vom Sofa, raus aus dem Alltag – Aktivreisen erholsamer als nur Strand

"natürlich gesund" ist "Urlaub für mich"

Relaxte Urlauber am Strand

HAGEN – 25. Juni 2013. Aktivurlaub ist erholsamer und gesünder als purer Strandurlaub. Er steigert Stressresistenz und Immunsystem – das belegt eine aktuelle Studie der Deutschen Sporthochschule Köln. Auf diesen Effekt baut die 2013 eingeführte Linie „natürlich gesund“ von Wikinger Reisen. Sie koppelt Wanderungen und Radtouren zusätzlich mit entspannenden Elementen wie Pilates und Yoga. Ziele sind u. a. das Saarland, das Allgäu und Mallorca.

Bewegung, Spaß, gute Hotels, Natur und Genuss
„natürlich gesund“ steht für Aktivurlaub, der zugleich anregt und relaxen lässt.
Unter dem Motto: „Urlaub für mich – runter vom Sofa, raus aus dem Alltag“. Die Programme in Deutschland, Spanien, Italien und Portugal verbinden Bewegung, entspannte Gruppenatmosphäre, Vier-Sterne-Hotels, Natur und Genuss.

Deutschland: Saarland und Allgäu
Im Saarland gibt es eine 7-tägige Auszeit im Parkhotel Weiskirchen, in Füssen im Aktiv Hotel Schweiger. Beide beinhalten Gesundheitswanderungen, Radtouren und Progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Dazu kommen Aquafitness, Pilates und eine große Saunawelt im Saarland und „Aktives Erwachen“ im Allgäu. Jeder kann ausprobieren, welche Bewegung oder Entspannungsmethode am besten zu ihm passt. Der Marktführer für Wanderurlaub will mit „natürlich gesund“ gezielt Urlaubserlebnisse vermitteln, die auch nach der Rückkehr in den Alltag frische Impulse setzen.

Ländliches Mallorca
Bewegung und „Entschleunigung“ verbindet der Aktivurlaub im Fincahotel Son Manera auf Mallorca. Zwischen Olivenhainen, Weinreben und Mandelbäumen genießen kleine geführte Gruppen zu Fuß und per Rad die ländlichen, authentischen Winkel der Insel. Yogaunterricht und Wellness im Spa-Bereich runden das Ganze ab.
Text 1.691 Zeichen inklusive Leerzeichen

Reisepreise und -termine:

Allgäu – Fit & entspannt zwischen Königsschlössern und bildschönen Seen – 8 Tage ab 990 Euro, inklusive 7 Übernachtungen, HP, Leihbademantel, drei Gesundheitswanderungen, 1 Radtour inkl. Leihrad, 1 Kurzwanderung, Stadtführung Füssen, Aktives Erwachen, 2 Übungseinheiten Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, 1 Fachvortrag zu Ernährungsthemen, Nutzung des „Aktivariums“, Kurtaxe, Wikinger-Reiseleitung.
Termine: 04. – 11.08., 15. – 22.09.2013

Saarland – Klein, fein und ganz schön bewegend: erholsame Auszeit im Saarland! – 7 Tage ab 745 Euro, inklusive 6 Übernachtungen, HP, 3 Gesundheitswanderungen, 1 Radtour inkl. Leihrad, 2 Nordic-Walking-Einheiten, je 1 Übungseinheit Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Pilates und Aquafitness, Nutzung des Schwimmbades und der Saunen im Vitalis-Zentrum, Leihbademantel, Museumseintritt, Kurtaxe, Wikinger-Reiseleitung.
Termine: 11. – 17.08., 06. – 12.10.2013

Mallorca – Ländlich und authentisch – Entschleunigung im stillen Mallorca – 8 Tage ab 1.230 Euro, inklusive Flug nach Palma de Mallorca und zurück, 7 Übernachtungen, HP, 3 Einheiten Yoga-Unterricht durch lizensierte Yoga-Lehrerin, 3 Gesundheitswanderungen, 2 Radtouren, Leihbademantel, Leihräder, Weingut-Besichtigung mit Weinprobe, Wikinger-Reiseleitung.
Termine: 14. – 21.09., 28.09. – 05.10.2013

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Kontakt:
Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 463078
wikinger@mali-pr.de
http://www.wikinger-reisen.de