Tag Archives: spass

Tourismus Reisen

Tierische Begegnungen, Lernen mit Spaßfaktor und einfach mitmachen

Angebote für Familienurlaub rund um den Globus

Tierische Begegnungen, Lernen mit Spaßfaktor und einfach mitmachen

Achterbahnen und Wasserrutschen bei den Freizeitparks von Sea World Parks & Entertainment (Bildquelle: SeaWorldParks)

In einer immer schnelllebigeren Gesellschaft gewinnt der gemeinsame Familienurlaub zunehmend an Bedeutung. Immer mehr neue Urlaubsangebote helfen dabei, die Ansprüche von Kindern und Eltern unter einen Hut zu bekommen. Zu tierisch guten Begegnungen mit Koalas und Kängurus kommt es im australischen Bundesstaat Victoria. Freizeitspaß gefällig? In den Sea World Parks & Entertainment Parks in den USA können sich Groß und Klein auf Achterbahnen und Wasserrutschen austoben. Städte wie Hongkong begeistern gleich mit einer Liste aufregender Events, bei denen Familien spielerisch den Wissensdurst löschen. Im Emirat Ras Al Khaimah können alle Generationen fremde Kulturen kennenlernen. Aktuelle Sparangebote schonen dabei die Urlaubskasse. Keine Lust auf Kofferpacken? Mit den Wohnmobilen oder Campervans von CamperDays kann das Roadtrip-Abenteuer in einer fahrenden Unterkunft starten.

Tierisch gute Begegnungen mit Koalas, Kängurus & Co
Ein großer Traum für große und kleine Tierfreunde geht in Victoria in Erfüllung. Im südlichsten australischen Festland-Bundesstaat ist es leicht, die Stars der australischen Tierwelt zu sehen – in freier Wildbahn und ohne lange Fahrtzeiten. Nirgendwo sonst auf dem roten Kontinent findet sich so viel geschützter Lebensraum für endemische Tiere, wie Koalas, Kängurus und Wombats sowie seltenere Arten wie Schnabeltier und -igel. Auch Wale, Delfine, Seehunde und rund 350 Vogelarten haben in Victoria ihr Zuhause. Schon vor den Toren der Metropole Melbourne kann das australische Wappentier gesichtet werden. Auf der Mornington Peninsula im Moonlit Sanctuary können Kinder freilaufende Wallabies – eine kleinere Art der Beuteltiere – und ausgewachsene Kängurus füttern oder nachtaktive Tiere auf einer Laternenwanderung beobachten. Hautnah tierische Begegnungen bietet auch Healesville Sanctuary im Yarra Valley. Während der örtlichen Schulferien erhalten Kinder freien Eintritt. Nicht verpassen sollten Tierfreunde die Pinguin-Parade auf Phillip Island. Hunderte Zwergpinguine watscheln allabendlich über die Strände zu ihren Nestern. Das Koala Conservation Center bietet Gelegenheit, Koalas aus nächster Nähe zu sehen und viel über das Leben der Langschläfer (bis zu 21 Stunden) zu erfahren.

Mantarochen und Zitteraal: Freizeitspaß im Wasser und in der Luft
Ein Potpourri an spannender Unterhaltung, Rides für alle Altersgruppen und nahen Begegnungen mit Tieren begeistern auch Besucher jeden Alters von Küste zu Küste in zwölf amerikanischen Freizeitparks von Sea World Parks & Entertainment. Zum richtigen Freudenrausch lädt die neue Rafting-Rutsche Ray Rush im Wasserpark Aquatica in der Themenpark-Metropole Orlando, Florida, ein. Der 18 Meter hohe Hochgeschwindigkeitsspaß kombiniert drei aufregende Komponenten zu einer Action-geladenen Attraktion. Kids ab 1,06 Meter Körpergröße dürfen einsteigen, um dabei in der wie ein Mantarochen geformten Halfpipe, dem Namensgeber der Attraktion, zu schaukeln. An der Pazifikküste lässt die nach den Zitteraalen benannte Achterbahn Electric Eel im Meeresabenteuerpark SeaWorld San Diego die elektrische Energie und die Bewegungen dieser Tiere durch drei Abschuss-Elemente, Drehungen und Loopings nachempfinden. San Diegos neueste, höchste und schnellste Achterbahn ist für Kinder ab 1,37 Meter Körpergröße geeignet. Der Bereich bietet auch Live-Einblicke in das Leben der mysteriösen Aale, ihr einzigartiges Jagdverhalten und ihre sensorischen Fähigkeiten.

Arabische Kultur kennenlernen – und die Familienkasse schonen
Arabische Sonne und Sand, eine reiche Kultur und Spaß für alle Altersgruppen – im traditionsreichen wie auch modernen Emirat Ras Al Khaimah können sich Familien auf das Geheimnis des Morgenlandes freuen. Die Palette der Freizeit-Möglichkeiten reicht von Entspannung an 64 Kilometer langen Traumstränden über Erkundungstouren zu bunten Märkten bis hin zu Abenteuern im höchsten Gebirge der Vereinigten Arabischen Emirate. Beliebt sind auch Familienausflüge in den Wasserpark Ice Land Water Park und zur Kartbahn RAK Track. Neben dem Spaß- kommt auch der Sparfaktor diesen Sommer nicht zu kurz: Familien mit Kinder können im landschaftlich vielfältigsten der Emirate während der Ferienzeit – teils sogar bis Oktober 2018 – durch die Angebote lokaler Partner unter dem Motto „Kids Go Free“ die Urlaubskasse schonen. Kinder unter zwölf Jahren übernachten und essen während des Aufenthaltes in diesen Hotels umsonst: Waldorf Astoria Ras Al Khaimah, Rixos Bab Al Bahr, Marjan Island Resort & Spa, DT Marjan Island Resort & Spa, DT Ras Al Khaimah City, Hilton Al Hamra, Hilton Garden Inn, Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa, Al Hamra Residence & Village, Ritz Carlton Al Wadi / Beach und Cove Rotana.

Mit dem Fahrrad zwischen Wolkenkratzern und Bade-Spaß auf 260 Inseln
Während der Sommermonate ist Hongkong besonders auf kleine Besucher eingestellt und lockt mit Events für die ganze Familie. Vom 6. Juli bis 12. August 2018 können Kinder beim International Arts Carnival selbst Puppenspieler, Tänzer oder Zauberer werden. Aktive Kids kommen am 14. Oktober beim Sun Hung Kai Properties Hong Kong Cyclothon mit dem Fahrrad auf ihre Kosten. Beim Family Fun Race können sich Kinder ab sechs Jahren im Sattel zwischen Wolkenkratzern auf abgesperrten Straßen auspowern. Clowns, Kinderkarussells und Begegnungen mit Meerestieren warten bei einem Besuch im Oceanpark. Tierisch gute Erfahrungen bietet ein Ausflug in den Hong Kong Wetland Park. In dem Naturschutzgebiet Hongkongs flattern viele Schmetterlingen. Zudem gibt es Reptilien und Wildtiere zu bestaunen. Für noch mehr staunende Gesichter sorgt die allabendliche Lichter-Show Symphony of Lights am Victoria Harbour. Erfrischende Abwechslung zum Großstadtabenteuer bieten Hongkongs feinsandige Badestrände nur wenige Fahrminuten von der City entfernt auf 260 vorgelagerten Inseln.

Mit Wohnmobil oder Camper ohne Packen ins Roadtrip-Abenteuer
Viel erleben und dabei nicht immer wieder ein- und auspacken? Beim Urlaub mit Wohnmobilen oder Campervans fällt das Kofferpacken weg, denn die persönlichen Gegenstände und Ausrüstung sind immer an Board. Gerade mit Kindern macht dies das Reisen einfacher. Am besten eignet sich ein klassisches Wohnmobil, es ist ein Allrounder für die ganze Familie. Alkoven-, teil- oder vollintegrierte Wohnmobile bieten ein Doppelbett über dem Fahrersitz und weitere Schlafplätze im hinteren Teil des Fahrzeugs. Hierbei bedeutet Alkoven, dass es eine feste Bettnische über der Fahrerkabine gibt. Bei einem integrierten Wohnmobil wird das vordere Bett zum Schlafen heruntergelassen. Familien haben hier genügend Platz und Stauraum, dazu auch ein kleines Bad und eine Küchenzeile. Die klassischen Wohnmobile sind nach kurzer Eingewöhnungsphase leicht zu manövrieren und eignen sich für alle Länder und Regionen mit gut ausgebautem Straßennetz. Eine breite Auswahl an Fahrzeugtypen und Wohnmobil-Regionen von Australien bis Nordamerika bietet das Online-Reisebüro Camperdays. Durchschnittspreis liegt bei ca. 160 Euro/Tag. Der Tipp von Raphael Meese, Produktmanager von CamperDays für einen Wohnmobilurlaub in Nordamerika: „Es lohnt sich, Zubehör wie einen Kindersitz im Einzelhandel vor Ort zu kaufen. So umgehen Urlauber hohe tägliche Mietraten und entlasten ihr Fluggepäck.“

noble kommunikation, Tel: 06102-36660,
Fax: 06102-366611, Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg,
E-Mail: info@noblekom.de, Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de

Kontakt
noble kommunikation
Marina Noble
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Bildung Karriere Schulungen

Die Kunst der Führung

Mitarbeiterführung wird immer komplexer. Es wird Zeit für Reduktion auf das Wesentliche.

Die Kunst der Führung

Ein klarer Blick für das Wesentliche.

Wer heute als Führungskraft erfolgreich sein möchte läuft schnell Gefahr einem Burn-out zum Opfer zu fallen. Die Anforderungen an Führungskräfte sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen.

Dabei lässt sich Führung ganz einfach auf das Wesentliche reduzieren. Es gilt nur, den Blick dafür zu entwickeln. Es gibt tausende Seminare, die Führungskräften die erforderlichen Fähigkeiten vermitteln. Und es gibt ein Seminar, das ihnen die Augen öffnet und sie in die Lage versetzt, hinter die Kulissen des eigenen Führungsverhaltens zu schauen.

Dieses eine Seminar basiert auf einem ausgefeilten Konzept, durch das Theorie verinnerlicht wird. In diesem einen Seminar lässt sich Führung live erleben. Erfahrene Führungskräfte erhalten ein ungeschminktes Feedback. Eingebrannte Verhaltensmuster werden dadurch deutlich. Negative Auswirkungen des eigenen Führungstils werden erkannt, posive Reaktionen bewirken eine größere Selbstsicherheit.

In seiner Herde hat jedes Pferd seinen Platz. Die alte Theorie vom Leithengst und der Leitstute wird von der gegenwärtigen Forschung wiederlegt. Jedes Pferd übernimmt von Zeit zu Zeit Führungsfunktionen. Überlebenswichtige Entscheidungen obliegen der Schwarmintelligenz. Für die Führung von Teams und Projekten lässt sich mit der Sicht auf Pferde enorm viel lernen.

Wenn man in der falschen Richtung unterwegs ist, nützt auch Galoppieren nichts. Reduktion auf das Wesentliche heißt möglicherweise umkehren, Ballast loswerden, Überflüssiges hintenanstellen, loslassen. Führung kann dann zu etwas ganz Selbstverständlichen werden, über das nicht mehr nachgedacht werden muss, das nicht mehr belastet, sondern Spaß macht.

Das Führungsseminar mit Pferden ist ein unglaubliches Führungserlebnis.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen lizenzierte HorseDream Partner auf allen fünf Kontinenten.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Sonstiges

1. Mecklenburger Heilertag und Equinale Pferdefilmfestival Sommer Fest

22.-24. Juni findet man Filme, Pferde, Wellness, Spass auf Schloss Neuhoff

1. Mecklenburger Heilertag und Equinale Pferdefilmfestival Sommer Fest

Equinale Pferde Sommer Fest & 1. Mecklenburger Heilertage

Equinale PferdeSommerfest & HealingDays auf Schloss Neuhoff in Mecklenburg
Equinale &Healingdays – 1. Mecklenburger Heilertage
Neuhof/Bibow 22.-24. Juni 2018

„Mit dem Filmfestival Equinale möchten wir das Bewusstsein für ein
Miteinander zwischen Menschen und Pferd bzw. Mensch und Natur in den
Mittelpunkt stellen.
Wie können wir eine gute Beziehung zueinander entwickeln?Wie
gestalten wir eine starke Bindung, die von Vertrauen und Geben und
Nehmen gekennzeichnet ist? Die Filme zeigen eine große Bandbreite von
unterschiedlichen Sichtweisen und „Erfolgsrezepten“ auf. Sie klären auf,
lassen den Rezipienten mitfühlen und vielleicht ein neues Verständnis für
Pferde entwickeln.“
Wellness,Freude, Gesundheit und natürlich Pferde auf dem Equinale Pferde
Sommer Fest

Den Auftakt macht am Freitagabend die PferdeKino Nacht im Schloss
Neuhoff in Neuhof/Bibow, mit Filmen über Mustangs, Abenteuerritten quer
durch Amerika, in der Hauptrolle mit Lola und Equinale Gewinnerin Marie
Bäumer und ein Film über die erste und einzige Jockeyfrau beim berühmten Palio, ein Pferderennen durch die
italienische Stadt Siena.

1.Mecklenburger Heilertage – HealingDays vom 23.-24.Juni 2018
Zum ersten Mal finden auf Schloss Neuhoff die Equinale Healingdays vom 23.-24.Juni statt.
Wie findet sich das Thema Film und alternative Heilmethoden?
Nunja, Pferdemenschen und Filmleute sind Querdenker und offen für naturnahe, sanfte
Methoden.
Wenn das Tier glücklich und gesund ist, ist es auch der Mensch und umgekehrt.
Als Tierhalter geht man eine Symbiose mit den tierischen Lebewesen ein, oft ist es sogar das Tier, welches die
Krankheit seines Besitzer/in übernehmen – übernimmt.
In der heutigen lauten Zeit von Stress und Umweltverschmutzung ist es wichtig auf sich selbst und auf sein
Tier zu schauen. Sich Raum schaffen für Ruhe, Freude und Gesundheit – manchmal ist dies aber eben nur mit
Hilfe von verschiedenen Therapeuten/innen möglich.
Deshalb haben wir uns entschlossen, Entertainment und Gesundheit auf eine Plattform bzw. Event zu setzen.

Wir möchten ihnen gerne die verschiedenen Vortragenden, die aus ganz Deutschland und sogar aus Österreich
anreisen, vorstellen. Anja Jochims widmet sich dem Thema Naturessenzen und Magnetfeldtherapie, welche für
Mensch und Tier gleichermaßen einsetzbar sind. Claudia Burmeister vom Schloss Badow (NWM) präsentiert
uns in einem anschaulichen Vortrag am Publikum, welchen sie mit großer Resonanz auf der Hanse Pferd
2018 in Hamburg präsentiert hat, wie man mit ihrer Methode die Wirbelsäule gerade richten kann.

Aus Österreich kommen die „Ausseer Wassermänner“. Günther Erhart erfrischt uns mit aufbereiteten Wasser
aus dem AKVOMED Hauswasseraufbereiter und Johanna Köberl erklärt uns die Anwendung des CADUMED
Therapiestift. Wasserversorgung für Turnierpferde auf dem Turnier kann man bei der Firma Equitwist
ausstesten.
Aus Bayern kommt Nicole Truckenbrodt, die live am Pferd die wohltuende Wirkung des
KlangPferdeCoaching demonstriert. Norddeutschland ist gut Vertreten mit dem Gesundheitsnetzwerk
Nord(Hamburg) von Sven Sprich & Janet Hamann. Josefin Kelja (Mecklenburg) präsentiert uns einen Film mit
anschließender Fragerunde zum Thema „Die Geistige Aufrichtung®“

Pferdeshowprogramm für die ganze Familie
Das Pferdeliveprogramm für die ganze Familie startet am Samstag mit Horseagility/Freiarbeit der
Prignitz Ponys Positiv. Beim Ausprobierparcours kann man mit dem eigenen Pferd diese neue Pferdesportart,
unter Anleitung der Agilitytrainerin Dagmar Fahnauer , ausprobieren.

Die spannende Pferdeshow mit Jutta Perau von der Pferd und Coach Akademie (Horst), Wunderfriese
Nero (Dalberg), Init. Schloss Neuhoff Nachwuchsteam,
I.G. Boulonnaise – Verena Nebel(Güstrow), die
französische Pferderassen ist dem ein oder anderen noch bekannt aus der Dokuserie mit „Knochenbrecher“
Tamme Hanken und Equinale Nachwuchspreis Gewinnerin Michelle Schmalz(Rumohr), rundet dieses Event mit
„echten Pferden“ ab.
Im Gutshaus warten künstlerische und kulinarische Köstlichkeiten auf die Besucher. Die Bilder von Lois
Rottonara (IT), Judith Horvath (Mecklenburg) und Fotografien von Madlen Klösges, Monique Meschkat, Rick
Metzner, Berith Seibod und Petra Wlosik können bewundert und erworben werden.

Equinale Pferde Filme am laufenden Band von Freitag bis Sonntag – mit dem Highlight am Samstagabend, der
Dokumentation über den Dressur Wunderhengst Totilas.

Weitere Aussteller sind das Tierheim Roggendorf, die Künstlerin Amina Appelt aus Bad Doberan, Geccospirit
Gartendekoration uvm..
Das gesamte Programm mit Filmen und Zeitablauf finden sie auf www.equinale.com

Über die Equinale
Die Equinale® ist das erste deutschsprachige Pferdefilmfestival . Die Premiere erfolgte 2016 in
Mecklenburg-Vorpommern. Die Schwesternveranstaltung ist das in den USA bereits etablierte EQUUS –
Filmfestival. Bei der Equinale® werden Pferdefilme aus aller Welt und verschiedenster Kategorien sowie
diverse Kunstwerke und Fotografien rund ums Pferd vorgestellt und von einer Jury bewertet. Weitere
Informationen zur Equinale® sind auf Equinale abrufbar.
Ziele:
Mit dem Filmfestival möchten wir das Bewusstsein für ein Miteinander zwischen Menschen und Pferd bzw.
Mensch und Natur in den Mittelpunkt stellen. Wie können wir eine gute Beziehung zueinander entwickeln? Wie
gestalten wir eine starke Bindung, die von Vertrauen und Geben und Nehmen gekennzeichnet ist? Die Filme
zeigen eine große Bandbreite von unterschiedlichen Sichtweisen und „Erfolgsrezepten“ auf. Sie klären auf,
lassen den Rezipienten mitfühlen und vielleicht ein neues Verständnis für Pferde entwickeln.
Veranstalter: Initiative Schloss Neuhoff e.V., Lütte Werder 9, 19417 Neuhof/Bibow
Vorschau 2019 Filmeinreichungen für die Equinale 2019 sind ab sofort auf der internat. Filmfestival Plattform
Filmfreeway möglich.

Init. Schloss Neuhoff e.V.
Frau Pils
Lütte Werder 9
19417 Neuhof/Bibow
info@equinale.de

Kunst, Kultur und Reitsportverein

Kontakt
Initiative Schloß Neuhoff e.V.
Nile Pils
lütte werder 9
19417 Neuhof
038482229952
info@equinale.de
https://www.equinale.de/webshop/

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Sweetypet Automatische Laser-Katzenangel zur Förderung des Jagd-Instinkts

Beschäftigung und Spielspaß für den Stubentiger – ganz ohne eigenes Zutun

Sweetypet Automatische Laser-Katzenangel zur Förderung des Jagd-Instinkts

Sweetypet Automatische Laser-Katzenangel zur Förderung des Jagd-Instinkts, www.pearl.de

So bekommt die Katze, was sie liebt, nämlich bewegliche Ziel, die sie verfolgen und jagen können. Mit der Laser-Katzenangel von Sweetypet folgt der
Stubentiger ab sofort auch zu Hause seiner Jagdnatur – mit aktiver Beschäftigung und viel Spaß am Spielen.

Roter Laser-Punkt als bewegliches Jagdobjekt: Der Laser-Pointer im Kopf der Katzenangel wirft einen roten Punkt auf den Boden oder an die Wand. Anhand von drei Einstellungen lässt sich einstellen, wie schnell sich dieser Punkt hin und her bewegt.

Die Katze spielt – man hat die Hände frei: Anders als herkömmliche Laser-Pointer läuft die Laser-Katzenangel automatisch und ganz ohne Zutun. Einfach aufstellen und einschalten – schon kann das Spiel beginnen!

-Ideales Beschäftigungs-Spiel für den Jagd-Instinkt: hält die Katze in Bewegung und mit Spaß-Faktor aktiv
-Roter Laser-Pointer mit drei Einstellungen: langsam, schnell, zufällig
-Automatischer Betrieb: läuft ganz ohne eigenes Zutun
-Automatische Abschaltung nach 15 Minuten im Zufalls-Modus
-Überall einsetzbar dank Batteriebetrieb: auch abseits von Steckdosen
-Laser der Klasse 2, Wellenlänge: 650 nm
-Stromversorgung: 3 Batterien Typ AA/Mignon (bitte dazu bestellen)
-Maße: 98 x 210 mm, Gewicht: 197 g
-Katzenangel inklusive deutscher Anleitung

Preis: 23,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 59,90 EUR
Bestell-Nr. NX-5894-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX5894-3680.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Tourismus Reisen

Winterferien in der Erlebniswelt Feengrotten

Attraktive Angebote für die ganze Familie

Winterferien in der Erlebniswelt Feengrotten

Winterferien in der Erlebniswelt Feengrotten

Die Feengrotten sind für die kommende Saison gerüstet. Nach Erledigung der umfangreichen Bauarbeiten und dem letzten Frühjahrsputz unter Tage, haben die Schaugrotten ab dem 01. Februar 2018 wieder täglich ihre Pforten geöffnet. Kurz darauf beginnen die Thüringer Winterferien. Für Eltern und Großeltern die perfekte Zeit für einen Ausflug mit Kindern und Enkeln.

So finden in den Ferientagen besondere Führungen durch die Schaugrotten statt. Täglich 15:00 Uhr startet für mit Mützchen und Mäntelchen ausgestattete Vier- bis Neunjährige eine kindgerechte „Zwergentour“ durch die farbenreiche Untertagewelt. Hier entdecken sie die schillernden Tropfsteine und Grottenseen und erfahren wie die Feengrotten zu ihrem Namen gekommen sind.

Für größere Kinder ab 10 Jahren werden donnerstags und samstags um 16:00 Uhr spezielle Themenführungen angeboten. Die „Taschenlampentour“ führt die Besucher auf die Spuren der ersten Erkundung der Feengrotten vor über 100 Jahren. Auf teils unbeleuchteten Strecken ist der Rundgang ein besonderes Erlebnis und lässt die verschiedenen Gesteine in einem ganz neuen Licht erscheinen. Bei der „Bergmannstour“ geht es als Grubenjunge mit Umhang und Zipfelmütze verkleidet auf Zeitreise durch das ehemalige Bergwerk „Jeremias Glück“. Dabei weiß der Gästeführer viel Interessantes von der Arbeit im mittelalterlichen Bergbau und dem Leben der Bergleute zur damaligen Zeit zu berichten.

Im Erlebnismuseum Grottoneum können sich die Kinder auf ein neues Angebot freuen: die „Vorlese-Stunde“. Von Montag, dem 05. bis Freitag, dem 09. Februar 2018 findet das spannende Lese-Abenteuer täglich 9:30 Uhr für Familien mit Kindern im Vorschul- und Grundschulaler statt. Zu Beginn erleben sie bei einer Kurzführung ein faszinierendes Licht- und Musikspiel im schönsten Teil der Schaugrotten – dem Märchendom. Danach geht es im Erlebnismuseum Grottoneum weiter mit spannenden Geschichten aus der Welt der Feen, Trolle und Bergleute, heimischen Sagen und Märchen. Zum Abschluss kann das Museum auf eigene Faust erkundet werden.

Für Kinder bietet sich in den Ferien auch ein Aufenthalt im Heilstollen an. Bei einer „Kinderstunde“ kann man die wohltuende Atmosphäre unter Tage nutzen und die Zeit mit seinem Kind ganz intensiv genießen. Während der einstündigen Inhalation können die Kleinen auf einer Liege Platz nehmen oder frei im Heilstollen umhergehen. Eine leichte Bewegung macht den Aufenthalt so nicht nur kurzweiliger, sondern fördert zugleich die Wirkung der Inhalation. Die Kinderstunde wird Dienstag bis Sonntag täglich von 16:15 – 17:15 Uhr angeboten.

Aufgrund der begrenzten Plätze, empfiehlt sich für alle Angebote eine telefonische Reservierung unter 0 36 71 – 55 04 0. Weitere Informationen unter www.feengrotten.de

Die Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH ist eines der größten Tourismusunternehmen in Thüringen und vermarktet das Ausflugsziel Feengrotten, den Erlebnispark Feenweltchen sowie zahlreiche Zusatzangebote, wie zum Beispiel untertägige Hochzeiten, Inhalationskuren, Gruppenreisen u.v.m.

Kontakt
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Franziska Schreyer
Feengrottenweg 2
07318 Saalfeld
03671550410
presse@feengrotten.de
http://www.feengrotten.de

Tourismus Reisen

Die Pfrontener SchneeSpassWoche – ein Ort, eine Woche, viele Angebote

In Pfronten im Allgäu findet vom 27. Januar bis 4. Februar 2018 die SchneeSpassWoche statt

Die Pfrontener SchneeSpassWoche - ein Ort, eine Woche, viele Angebote

Pfrontener SchneeSpassWoche (Bildquelle: Pfronten Tourismus)

Pfronten, 16. Januar 2018 (js): In Pfronten wird die Liebe zum Wintersport groß geschrieben. Nicht nur die Einheimischen genießen die Sportmöglichkeiten in ihrem Ort, auch die Gäste schätzen das breitgefächerte Angebot in familiärer Atmosphäre. Bei der SchneeSpassWoche wird diese Vielfalt nun innerhalb weniger Tage präsentiert – hierzu haben verschiedene Partner des Wintersports ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Es reicht vom Anfänger-Skikurs über Schnupperkurse auf Schneeschuhen und mit Tourenski bis zu mutigen Sprüngen in einen Airbag im Snowpark.

Vom Telemarken bis zur Video-Analyse
Glitzernder Pulverschnee und zahlreiche Wintersportangebote: Während der Pfrontener SchneeSpassWoche wird es zugleich sportlich, spaßig und gemütlich. Ob Anfänger oder echter Profi – alle Sportbegeisterten können zwischen zahlreichen Kursen diverser Wintersportarten wählen. Da findet jeder seinen Favoriten: zum Beispiel beim Wochenendkurs „Telemark für Einsteiger“, bei dem die Teilnehmer eine spezielle Abfahrtstechnik lernen. Oder bei Schnupperkursen in verschiedenen Langlauftechniken und beim Ausprobieren von Schneeschuhen auf einer Mondscheintour zur nächsten Berghütte.
Um noch am eigenen Fahrstil feilen zu können, für den bietet die Skischule Pfronten eine professionelle Videoanalyse an. Wer sich mehr für das Material und die neuesten Trends interessiert, kann es bei Skitests zweier örtlicher Sportgeschäfte ausprobieren und sich ausführlich informieren. Und für diejenigen, die mehr Action vertragen, hält der Snowpark im Skizentrum ein besonderes Highlight parat: ein Airbag am Kicker verspricht eine weiche Landung nach coolen Sprüngen.

Winterspaß auch nach Sonnenuntergang
Auch nachdem die Sonne untergegangen ist, gibt es noch viel zu entdecken. Wer vom Skifahren nicht genug hat, kann bei Flutlicht auf die Piste und während der Abfahrt den Sternenhimmel genießen und danach beim Apres-Ski in der Scheiber Alm den Tag ausklingen lassen. Alle Kleinen, die mutig genug sind, dürfen abends als Copiloten mit auf die Pistenraupe.

Mehr als Skifahren: Spannende Aktionen abseits der Piste
Neben den klassischen Sportkursen hat die SchneeSpassWoche auch andere Aktionen zu bieten. So simuliert das Team der Pfrontener Bergwacht eine Lawinenverschüttung und die Bergung von Verletzten. Darüber hinaus gibt es wichtige Tipps für die Sicherheit in den Bergen.
Eine besondere Art, den sportlichen Tag ausklingen zu lassen, bietet das Freiluftkino auf der Schneeleinwand. Weit gefehlt, wer dachte, Open-Air-Kino wäre nur eine Sommeraktivität!
Einen Vorgeschmack auf die bevorstehende Faschingswoche gibt der SchneeSpass-Mottotag : „Old Style – Wintersport wie im letzten Jahrhundert (20er – 90er Jahre)“. Wer hierfür seine alten Skiklamotten vom Dachboden holt, bekommt ein Los und mit etwas Glück einen tollen Überraschungsgewinn!

Weitere Informationen zur SchneeSpassWoche unter: https://skizentrum.pfronten.de/wintersportgebiet/veranstaltungen/

Pfronten im Allgäu – bewegende Natur
Urlaub im Höhenluftkurort Pfronten im Allgäu heißt aktiv sein und Erholung zugleich. Wanderungen in allen Höhenlagen durch das 195 Kilometer lange Wegenetz. Radtouren für Mountainbiker und Genussradler im Schlosspark. Durchatmen bei ausgezeichnetem Klima. Gesund bleiben und gesund werden mit der Allgäuer Heilkompetenz. Erhebende Aussichten von Deutschlands höchst gelegener Burgruine. Erleben von Kultur, Brauchtum und Kulinarik. Traumhafte Wintererlebnisse für die ganze Familie. Mit der KönigsCard sind über 250 verschiedene Freizeitangebote inklusiv und der Urlaubsspaß ist garantiert.

Firmenkontakt
Pfronten
Jan Schubert
Vilstalstr. 2
87459 Pfronten
08363-69838
jan.schubert@pfronten.de
http://www.pfronten.de

Pressekontakt
COMEO Dialog, Werbung PR GmbH
Alexandra Rokossa
Hofmannstr. 7a
81379 München
089-74888236
089-74888222
rokossa@comeo.de
http://www.comeo.de/pronten

Auto Verkehr Logistik

Edgar Rieken ist neuer Trainer Logistik International bei Lobraco Akademie GmbH

Ausbau der Trainer im Bereich Logistik International und Management International bei der Lobraco Akademie GmbH
Zum 01. November 2017 wird Herr Edgar Rieken neuer Trainer Logistik International der Lobraco Akademie GmbH.

Edgar Rieken ist neuer Trainer Logistik International bei Lobraco Akademie GmbH

Edgar Rieken (Trainer International)

Winningen, 01. November 2017 – Die Lobraco Akademie GmbH, mit Sitz der
Zentrale in Winningen, stellt Herrn Edgar Rieken als Trainer im Bereich Logistik
International und Management International ein.
Herr Rieken verfügt über fundierte internationale Berufserfahrung und berichtet direkt an
die Geschäftsführung der Lobraco Akademie.
Die Grundlage für seine berufliche Entwicklung ist ein Studium des Bauingenieurwesens in Brasilien mit dem Schwerpunkt Verkehr.
Um seine fachlichen Qualifikationen und Kenntnisse dem europäischen Standard
anzugleichen, entschied er sich für den Masterstudiengang „Bauingenieurwesen“ an der
Hochschule Bremen. Mittlerweile ist sein Ingenieurstitel in Rheinland-Pfalz anerkannt
und in das Verzeichnis der Ingenieurkammer eingetragen.
Seit 2015 war er freiberuflich als Dozent und seit 2016 als Trainer (Deutsch/Englisch) in
der Erwachsenenbildung tätig.

Er ist als Live-Online-Trainer nach dem LLION- (Lobraco-Live-Online-
Seminare) Konzept ausgebildet. Schwerpunkt der Online-Schulungen sind die Bereiche
Transport und Logistik. Herr Rieken spricht fließend Deutsch, Englisch, Spanisch und
Portugiesisch (Muttersprache).
Dieter Froitzheim, Geschäftsführer Lobraco Akademie GmbH: „Wir sind sehr froh, mit
Herrn Rieken einen weiteren Experten in unserem Trainerteam zu begrüßen.
Er wird unseren internationalen Geschäftsbereich Logistik und Management weiter
erfolgreich ausbauen.“
Zu seinen Zielen in der neuen Position sagt Herr Rieken: „Internationalisierung und
insbesondere die Digitalisierung in der Transport- und Logistikbranche sind in einem
schnellen Wachstumsprozess und bekommen immer mehr Bedeutung für den
wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen.

Die Weiterbildung und Qualifizierung von Mitarbeitern und Führungskräften ist unter
diesem Aspekt ein entscheidender Erfolgsfaktor. Hier unterstütze ich gerne mit meiner
Erfahrung und mit meinem Wissen die Kunden der Lobraco Akademie“.

Christian Buchenthal, Geschäftsführer und verantwortlich für die Lobraco-Live-Online-
Seminare (LLION) bei Lobraco ergänzt: „Herr Rieken ist einer unserer besten
internationalen LLION-Trainer. Seine Fachkompetenz und seine interkulturelle
Kompetenz zeichnen ihn besonders aus.“

Die Lobraco Akademie GmbH ist als Institut für Weiterbildung, Coaching, Trainings-
und Beratungsleistungen auf die Transport- und Logistikbranche spezialisiert.

Die Lobraco Akademie GmbH ist Ihr kompetenter und innovativer Partner für Training, Performance Coaching und Beratung in der Transport- und Logistikbranche sowie in der verladenden Wirtschaft.

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht dabei die konsequente Ausrichtung der Weiterbildungsmaßnahmen am operativen Tagesgeschäft des Kunden – oder besser formuliert:

– Die Verbesserung der Performance.

Die arbeitsplatz-bzw.aufgabenbereichsnahen Lern- und Weiterbildungsmodelle versprechen bestmöglichen Lernerfolg und Praxistransfer.

Wir tragen Sorge dafür, dass alle gesetzlich vorgeschriebenen Qualifizierungen und Schulungen der Mitarbeiter erfüllt werden – oder genauer gesagt:

– Die Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Kontakt
Lobraco Akademie GmbH
Christian Buchenthal
Auf dem Meer 3
56333 Winningen
02606416080
026064160829
buchenthal@lobraco.de
http://www.live-seminare.online

Elektronik Medien Kommunikation

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-915.duo

Stehend oder sitzend durch die Gegend flitzen!

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-915.duo

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-915.duo, 8″-Räder, 600 W, bis 100 kg, www.pearl.de

Individuellen Fahrspaß genießen: Egal ob stehend oder im Sitzen: im Handumdrehen ist der
Elektro-Scooter von Speeron zum Kart umgerüstet.

So einfach geht’s: Den Sitz auf den Elektro-Scooter auflegen und ihn mit den beiliegenden Fixier-
Bändern fixieren. Schon kann die Fahrt losgehen!

Für Groß und Klein: Der Abstand zwischen Sitz und Fußablage lässt sich einfach nach Bedarf
einstellen. Schon findet man bequem Halt – und flitzt drauf los!

Den Kart ganz intuitiv bedienen: Über 2 seitliche Hebel steuert man die Fahrtrichtung. Durch Druck
auf beide Hebel gleichzeitig lässt sich die Geschwindigkeit kontrollieren. Mit ein wenig Übung kann
man spektakuläre 360°-Drehungen u.v.m. ausführen.

Oder im Stehen fahren: Einfach auf den Elektro-Scooter stellen und per Fernstarter drauf los
gleiten! Vorwärts geht es, indem man die Füße nach vorne kippt. Rückwärts fährt man, indem man
die Füße nach hinten kippt.

Für lange Fahrten auf jedem Terrain: Der leistungsstarke Samsung-Akku sorgt mit einer Ladung für
bis zu 15 km Fahrspaß. Und dank Vollgummi-Reifen ist man auf Asphalt und Schotter
gleichermaßen sicher unterwegs.

Die Lieblings-Musik ist immer dabei: Auf den integrierten Lautsprecher lässt sich dank Bluetooth-
Unterstützung kabellos Musik vom Smartphone streamen. So cool war das Kart-Fahren noch nie!

– Set aus Elektro-Scooter inklusive Fernstarter mit Batterie und Tasche sowie Kart-Sitz
inklusive Montagematerial, jeweils inklusive deutscher Anleitung
– Selbstbalancierender Elektro-Scooter:
– Starke Motor-Leistung: 300 Watt pro Rad
– Intuitive Steuerung durch Gewichtsverlagerung: vorwärts, rückwärts, Rotation um eigene
Achse
– Geschwindigkeit: max. 12 km/h, Warnanzeige bei 10 km/h
– Bewältigt leichte Steigungen: bergauf bis 20°
– Räderdurchmesser: 8″ (20,3 cm)
– Integrierter Lautsprecher mit Bluetooth-Empfang: 5 Watt RMS
– Hochwertiger Li-Ion-Akku von Samsung: 36 V, 4.400 mAh für bis zu 15 km, Ladezeit: 3
Stunden
– LED-Anzeige für Akku-Stand
– Fernstarter zum Ein- und Ausschalten
– Stabile Ausführung mit Metall-Rahmen und ABS-Gehäuse (Kunststoff) und Vollgummi-
Reifen
– Tragkraft: 120 kg
– Farbe: schwarz/anthrazit
– Maße: 68 x 30 x 31 cm, Gewicht: 12,2 kg
– Kart-Sitz zum Umrüsten
– Einfache Steuerung über 2 seitliche Griffe, Schaumstoff-ummantelt für festen Halt
– Ideal für Groß und Klein: Rahmenlänge 7-stufig um bis zu 18 cm verlängerbar
– Belastbar bis 100 kg
– Stabiler Metall-Rahmen
– Sitzschale aus Kunststoff
– Maße: 85 x 50 x 31 cm, Gewicht: 4,5 kg
– Wichtiger Hinweis: Bitte beachten, dass dieses Produkt nicht den deutschen
straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entspricht und insbesondere nicht nach der
deutschen StVZO zugelassen ist.

Preis: 339,90 EUR
Bestell-Nr. NX-9292-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX9292-4022.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Sonstiges

Der Herbst im PLAYMOBIL-FunPark

Der Herbst im PLAYMOBIL-FunPark

(Mynewsdesk) Meisterehrung des Bayerischen Fußballverbandes

Am letzten Tag der Sommerferien, Montag der 11. September, ist der Bayerische Fußballverband zu Gast im FunPark. Mit einem bunten Aktionstag rund um das Thema Fußball und einer Meisterehrung der E- und D- Jugendmannschaften des Bezirkes Mittelfranken können alle Sportfans hier einen abwechslungsreichen letzten Ferientag verbringen. An verschiedenen Spielstationen, wie zum Beispiel an der Torschussmessanlange oder beim Zielschießen, können alle Nachwuchskicker ihr Können beweisen.

Sicher in ein neues Schuljahr

Auch in diesem Jahr ist die Polizei Zirndorf wieder zu Gast im Park und gibt allen Schulkindern hilfreiche Tipps für einen sicheren Schulweg. Nach den ersten aufregenden Stunden in der Schule, können alle Schulanfänger den Nachmittag noch gemütlich im PLAYMOBIL-FunPark beim Klettern, Spielen und Toben ausklingen lassen. An diesem Tag gibt es für jedes Kind eine ganz besondere Überraschung: eine PLAYMOBIL-Brotdose für die Schultasche (nur solange der Vorrat reicht). Vorbeischauen lohnt sich!

Mercedes Family Day

Beim großen Mercedes Family Day am 23. September ist Spaß und Action für die ganze Familie geboten. An verschiedenen Stationen mit ausgestellten Fahrzeugen können die Eltern viel Wissenswertes über die Themen Klimaanlage, Bereifung, Sitzberatung und Sicherheit im Fahrzeug erfahren. Für die kleinen Gäste gibt es jede Menge Spielstationen und Gewinnaktionen. Mit einer VR-Brille können die Kids eine virtuelle Fahrt auf der Rennstrecke erleben oder auch Erinnerungsfoto mit dem Daimler Genius und FunPark-Maskottchen Rico machen.

Familienkonzert mit Donikkl

Am 3. Oktober rockt Donikkl mit seiner kunterbunten Band die Aktionsbühne im HOB-Center. Als eine der bekanntesten Kinderbands in Deutschland sind Donikkl ein Garant für gute Laune und beste Partystimmung! Beim „Fliegerlied“ und vielen weiteren neuen Hits können hier alle kleinen und großen Gäste richtig abrocken und die Bühne zum Beben bringen!

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PLAYMOBIL Deutschland

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/qsam1p

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/der-herbst-im-playmobil-funpark-90813

=== (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/97kmsg

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/-92770

Der PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf bei Nürnberg ist der
Do-it-Yourself-Freizeitpark in Deutschland.Bereits mehrfach als
familienfreundlichster Themenpark ausgezeichnet, begeistert der
PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf Familien aus nah und fern.

In dem
90.000 m² großen Areal mit PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat und
spannenden Aktivspielplätzen sind Kinder im Alter von 4 bis 10
Jahren zum Entdecken, Spielen und Bewegen eingeladen. Aktiv-Sein
und Selber-Machen ist das Motto dieses besonderen Freizeitparks,
der mit seinem 5.000 m² großen überdachten Spiel- und
Kletterbereich auch bei schlechtem Wetter eine attraktive
Anlaufstelle bietet.

Weitere Informationen unter www.playmobil-funpark.de: http://www.playmobil-funpark.de/ und http://www.facebook.com/PlaymobilFunPark

PLAYMOBIL-FunPark, Brandstätterstraße 2-10, 90513 Zirndorf, Tel. 0911/9666-1455

 

Firmenkontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Ramona Wunderlich
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1966
funpark-pr@playmobil.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/der-herbst-im-playmobil-funpark-90813

Pressekontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Ramona Wunderlich
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1966
funpark-pr@playmobil.de
http://shortpr.com/qsam1p

Bildung Karriere Schulungen

Besser als Babbel und Co?

Crowdfunding für Film-Sprachkurse bereits gestartet

Besser als Babbel und Co?

Graz, am 21. Juli 2017 – Seit knapp 2 Jahren sind die ersten Episoden der jetMovie Film-Sprachkurse zum Englisch- und Spanischlernen verfügbar. Lernen kann man damit online, offline oder mit dem Linguajet App. Alle User fragen nach mehr. Weil’s lustig und erfolgreich ist. Deshalb startete das Grazer Unternehmen BIZZONS GmbH, mit der Marke Linguajet am 19. Juli 2017 das Crowdfunding auf Indiegogo.com. 64 weitere Episoden für die Fremdsprachen Englisch, Spanisch, Deutsch und Französisch wollen sie mithilfe von Ihnen innerhalb von zwei Monaten produzieren und bereits im Oktober ausliefern. Ohne der Vorfinanzierung der Crowd würde dieses Vorhaben mindestens ein Jahr dauern.

Das Erfolgsgeheimnis der Linguajet jetMovies: Sie sind gehirn-gerecht. Sie lernen eine Fremdsprache so, wie Sie Ihre Muttersprache erlernt haben – durch Entdecken, intuitiv und mit Spaß. Die „De-Kodierzeile“ (oben steht die Fremdsprache, unten dieWort-für-Wort Übersetzung) hilft uns, die Bedeutung der Fremdsprache zu verstehen. Und das ohne mühevollem Vokabelnpauken! Wie bei einem Karaoke-Player wird der Text inklusive Wort-für-Wort-Übersetzung am unteren Rand des Bildschirms angezeigt. Das Wortpaar aus Fremdsprache und Muttersprache leuchtet synchron zum Filmtext auf. Das Video unterstützt den Text visuell – und erweckt ihn zum Leben. So wie Sie einen Aufenthalt im fremden Land erleben. Sprachenlernen wird so sehr einfach und macht auch noch Spaß.

Warum ist Linguajet besser als Babbel und Co?
Alle bekannten Online-Sprachanbieter setzen auf“s Vokabelpauken. Zumindest am Anfang müssen einzelne, isolierte Wörter gepaukt werden. Die meisten davon ohne Bildunterstützung. Alle ohne Videos. Am Ende kann man nie fließend Sprechen, weil man zuerst immer übersetzen muss.

Linguajet geht das Sprachenlernen ganz anders an. Es werden nur ganze Sätze und Texte zum Lernen verwendet. Wörter werden Wort für Wort übersetzt und von Beginn an mit perfekter Aussprache gehört. Nur so entsteht automatisch ein Gefühl für die Sprache und Sie können die neu erworbenen Sprachenkenntnisse bereits nach wenigen Tagen anwenden.

Möchten Sie Linguajet unterstützen?
Ihr Unterstützung wird belohnt: Bis zu 45% Preisnachlass pro Kurs – wer sich schneller für seinen Spaß entscheidet, hat eindeutig mehr davon!

LINK ZUR INDIEGOGO KAMPAGNE:
https://www.indiegogo.com/projects/jetmovie-purer-spass-fremdsprache-gelernt#/

PRESSEKONTAKT:
Emil Brunner, Geschäftsführer
E: emil.brunner@bizzons.com
T: +43(699) 1214-7717

WEITERE INFORMATIONEN:
www.linguajet.de
sprachen.linguajet.de/cfc1prelp/

KOSTENFREIE DEMOS:
http://le3.linguajet.com/apps/demo

BILDMATERIAL, PRESSEMITTEILUNGEN:
http://sprachen.linguajet.de/presse/

Mit der Birkenbihl-Methode lernen Sie eine Fremdsprache so, wie Sie damals Ihre Muttersprache erlernt haben: intuitiv und mit Spass. Basierend auf Erkenntnissen der Gehirnforschung sowie Sozialwissenschaften unterscheidet sich die Methode klar von herkömmlichen Methoden des Sprachenlernens, wie Sie es aus der Schule kennen. Sprachenlernen leicht gemacht!

Firmenkontakt
bizzons eMarketing GmbH
Emil Brunner
Brückenkopfgasse 1 6
8020 Graz
0043 316 231 0004 0
emil.brunner@linguajet.de
https://www.linguajet.de/

Pressekontakt
bizzons eMarketing GmbH
Emil Brunner
Brückenkopfgasse 1 6
8020 Graz
+43(699) 1214-7717
emil.brunner@bizzons.com
https://www.linguajet.de/