Tag Archives: Solequellen

Medizin Gesundheit Wellness

Hotel-Tipp: der Lippische Hof mit dem Salz in der Suppe

Hotel-Tipp: der Lippische Hof mit dem Salz in der Suppe

(Mynewsdesk) Ostwestfalen-Lippe ist die stärkste Kur- und Heilbäderregion Nordrhein-Westfalens. Eingebettet in die reizvolle Landschaft des Teutoburger Waldes stoßen erholungsuchende Menschen dabei schnell auf Bad Salzuflen. Denn die Stadt bietet seinen Gästen durch die heilsamen Solequellen eine salzige „Brise“ wie an der See. Inmitten des zertifizierten Kneipp-Kurorts hat Anke Mühlenhort, Reise-Expertin bei Kurzurlaub.de, ein außergewöhnliches Design-Hotel für die Urlaubsinteressierten entdeckt: den Lippischen Hof.

„Der Lippische Hof liegt nur wenige Meter von der Fußgängerzone entfernt und ist Teil der historischen Stadtmauer“, berichtet Mühlenhort. „Das Haus wurde 1953 gegründet und befindet sich seither in Familienbesitz. Die knapp hundert Zimmer und Suiten inklusive der Restaurants laden mit ihrem überraschenden britisch-asiatischen Stil zum Wohlfühlen ein. Und auch in der Cocktail Bar ‚Spirit of India‘ sowie in den weiteren Räumlichkeiten des Vier-Sterne-Hauses ist die Anlehnung an die britische Mentalität unübersehbar.“

Das erfüllt Christian Steffen, der den Lippischen Hof seit 2008 in dritter Generation führt, durchaus mit Stolz. „Nachdem wir unser Restaurant, das ‚Walter´s Pharmacy‘ 1996 im Stil einer alten englischen Apotheke eingerichtet haben, wurde schnell klar, dass sich diese britische Gemütlichkeit auch im Rest des Hauses widerspiegeln soll“, erinnert er sich. Das Ambiente imponiert auch den Gästen. Steffen: „Besonders freue ich mich, wenn dazu noch die Herzlichkeit und Freundlichkeit unserer Mitarbeiter gelobt wird. Oder wenn wir die Gäste kulinarisch mit dem Dry aged Beef begeistern.“

Feedback ist Steffen sehr wichtig. Deshalb nahm er im Jahr 2015 mit dem Lippischen Hof an der TV-Doku-Reihe „Mein himmlisches Hotel“ (zu sehen auf VOX) teil – und setzte sich gegen die Konkurrenz aus Nordrhein-Westfalen durch. Besonders gefreut hat sich der Hotelier aber über den Besuch von Frank-Walter Steinmeier. Der Bundespräsident war im Juli 2017 im Lippischen Hof zu Gast, anlässlich des ZDF-Sommerinterviews. „Er hat sich bei seinem Besuch in unserem Haus sehr wohl gefühlt“, erinnert sich Steffen mit Freude an den Aufenthalt des deutschen Staatsoberhauptes zurück.

Für das Wohlbefinden im Lippischen Hof sorgt außerdem der Wellnessbereich „Royal Orchid“. Hier dürfen sich die Gäste auf ein neu gestaltetes Schwimmbad, eine finnische Sauna, Tropenduschen und die gemütliche Relax-Lounge freuen. „Wem das noch nicht ausreichen sollte, dem empfehle ich einen Abstecher zum Gradierwerk am Kurpark. Es wird von innen und außen mit der gewonnenen Sole berieselt“, ergänzt Reise-Expertin Mühlenhort. Die Mitarbeiterin der Nummer eins für Kurzreisen in Deutschland ist sich sicher: „Bad Salzuflen ist eine Reise wert und der Lippische Hof ist das Salz in der Suppe.“

Weitere Infos finden Sie unter  www.kurzurlaub.de.

Kontakt:

Frank Bleydorn

Kurzurlaub.de

Leiter Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@kurzurlaub.de

Tel.: 0385/343022641

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uvut9w

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/hotel-tipp-der-lippische-hof-mit-dem-salz-in-der-suppe-70944

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/food-trends/hotel-tipp-der-lippische-hof-mit-dem-salz-in-der-suppe-70944

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/uvut9w

Sonstiges

Kurreisen Kolberg Erholung im wunderbaren Sand Hotel

Kolberg ist ein sehr beliebtes Reiseziel für Kurreisen

(NL/1098691535) Kurreisen nach Kolberg werden jedes Jahr beliebter, und das ist auch kein Wunder, denn Kolberg ist der beliebteste Kurort in ganz Polen.

Kolberg ist schon seit Jahren ein sehr beliebter Ort für Kurreisen und Urlaubsreisen. Der Ort befindet sich an der polnischen Ostseeküste, und er ist nicht nur der größte Kurort in ganz Polen, sondern gleichzeitig auch eine Hafenstadt und ein Seebad. Schon seit über 200 Jahren genießt die Stadt einen Ruf als europäischer Kurort. Lange Sandstrände, jede Menge Sonnenstunden und eine sehr gute Wasserqualität überzeugen jedes Jahr wieder die Gäste. Aber auch für Kurreisen ist Kolberg sehr beliebt, daher gibt es im Reiseangebot von kurenundwellness.tv viele gute Angebote für dieses Reisezielt. Zum Einsatz kommen hier als natürliche Heilmittel das Kolberger Moor und auch die Solequellen.

Absolut zentral inmitten der Kurzone befindet sich das Sand Hotel. Dies ist ein sehr einzigartiges Hotel mit einer absolut ungewöhnlichen Architektur. Die Innenräume sind sehr modern arrangiert, und das Hotel weist einige außergewöhnliche Ausführungen auf. Bis zur Promenade des Ortes sind es nur fünfzig Meter, und von der Ostsee ist das Hotel auch lediglich 150 Meter entfernt.

Das Hotel verfügt über eine Rezeption, eine Lobby mit freiem WLAN, ein Restaurant mit einer Bar, und auch einen Night Club. Der Wellnessbereich des Hauses ist 600 qm groß, es gibt ein Hallenbad, eine Sauna, ein Dampfbad und auch einen Whirlpool. Des weiteren ist auch ein Fitnessraum vorhanden, ebenso wie ein Beautycenter mit Friseursalon.

Die Zimmer dieses Hauses sind sehr hell und modern ausgestattet, sie werden in unterschiedlichen Größen und Kategorien angeboten. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC, Föhn, Telefon, Bademantel, Flachbildfernseher mit SAT-TV, Zimmertresor und eine Minibar. Überwiegend gibt es auch einen Balkon, und auch ein kostenloser Internetanschluss ist vorhanden.

Das Hotel bietet das Reiseangebot Kuraufenthalt an. Dieses beinhaltet die Übernachtungen im ausgewählten Einzelzimmer oder Doppelzimmer Economy, Halbpension, die Begrüßung mit einem Willkommensdrink, und am Anreisetag gibt es eine Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer.

Pro Woche ist eine kulturelle Veranstaltung vorgesehen, kostenlos können das Schwimmbad, der Whirlpool, das Dampfbad und die Sauna genutzt werden. Das enthaltene Kurpaket beinhaltet eine Arztkonsultation und zwei Kuranwendungen pro Werktag.

Für die Kuranwendungen werden in diesem Hause unter anderem klassische Teilmassagen, klassische Wirbelsäulenmassagen, Lasertherapie, Kryotherapie, Moorpackungen, Rotlichttherapie, Magnetfeldtherapie und vieles mehr genutzt.

Im Wellnessbereich können verschiedene Bäder, Gesichts- und Körperbehandlungen, Maniküre, Pediküre und auch exotische Behandlungen wie die Thai-Massage gebucht werden.

Viele weitere Informationen zu dieser Reise gibt es gleich online unter http://www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-sand-hotel-kuraufenthalt/ oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 40 40 60 60. Hier hilft das kompetente Reiseteam sehr gerne weiter bei allen Fragen rund um diese Reise und natürlich alle weiteren Reisen im Angebot.

K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
Tel.: 0800 40 40 60 60
web: www.kurenundwellness.tv
email: service@kurenundwellness.tv

Seit dem Jahre 2007 bietet die K&W Reisen GmbH Kurreisen und Wellnessreisen mit den Schwerpunkten Polen, Deutschland, Ungarn und Tschechien an. Auch Reisen weltweit gibt es im Programm. Die Reisen können im Online-Reiseportal oder telefonisch unter einer kostenlosen Rufnummer gebucht werden.
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

adzoom
Larissa Wendtner
Münsterstr. 5
59065 Hamm
info[ at ]adzoom.de

http://www.adzoom.de