Tag Archives: sichtbar

Politik Recht Gesellschaft

Tattoos bei der Arbeit: welche Vorgaben dürfen Arbeitgeber machen?

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Tattoos bei der Arbeit: welche Vorgaben dürfen Arbeitgeber machen?

Fachanwalt Bredereck

Die Berliner Senatsinnenverwaltung hat vor kurzem die Polizeidienstvorschriften dahingehend geändert, dass Polizisten ihre Tattoos nun im Dienst sichtbar zeigen dürfen. Auch im Arbeitsrecht sorgt das Thema Tattoos oder auch Piercings bei der Arbeit immer wieder für Diskussionsstoff. Darf der Arbeitgeber Mitarbeitern verbieten, diese sichtbar zu zeigen?

Tattoos als Privatangelegenheit: Die Anzahl an tätowierten Arbeitnehmern wird immer größer. Grundsätzlich handelt es sich dabei um eine Privatangelegenheit, die Sache des jeweiligen Mitarbeiters ist. Etwas anderes ergibt sich bestimmten Branchen mit erheblichem Kundenkontakt, in denen ein gewisses Erscheinungsbild vorherrschend ist (Flugbegleiter, Bankangestellte, Vertriebler etc.). Hier kann es Arbeitgebern erlaubt sein, Bewerber abzulehnen bzw. Arbeitnehmern Vorgaben zu machen.

Sichtbarkeitsgrad entscheidend: Entscheidend kommt es in diesem Zusammenhang regelmäßig darauf an, wie groß bzw. sichtbar das entsprechende Motiv ist. Weiter ist maßgeblich, ob bzw. inwiefern der Mitarbeiter tatsächlich mit Kunden in Kontakt kommt im Rahmen seiner Tätigkeit. Auch die konkrete Art der Gestaltung des Tattoos kann bei der Beurteilung eine Rolle spielen.

Unwirksame Verbote in Arbeitsverträgen: Einige Arbeitsverträge enthalten Regelungen, nach denen (sichtbare) Tätowierungen im Rahmen von Kleidungsvorschriften verboten sind bzw. diese überdeckt werden müssen. Solche Klauseln lassen aber meist die beschriebene erforderliche Abwägung im Einzelfall außer Acht und dürften deshalb regelmäßig unwirksam sein. Für Arbeitnehmer stellt sich dann die Frage, ob sie es auf einen Streit mit dem Arbeitgeber ankommen lassen wollen oder sich dem fügen. Das ist letztlich eine Entscheidung im Einzelfall. Mit der zunehmenden Verbreitung von Tattoos in weiten Teilen der Gesellschaft dürfte sich aber auch die entsprechende Diskussion und letztlich auch die Vorgaben im Arbeitsrecht nach und nach ändern und lockern.

11.01.2018

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter: www.fernsehanwalt.com

Alles zum Arbeitsrecht: www.arbeitsrechtler-in.de

Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Internet E-Commerce Marketing

shuccle macht Absichten hinter Web-Daten sichtbar

Neuartige Web-Anwendung bringt erstmals von Menschen eingegebene Suchbegriffe mit von Menschen definierten Keywords zur Deckung

Hamburg, den 19. Mai 2011 – Mit shuccle steht ab heute erstmals eine von der shuccle AG entwickelte Web-Anwendung als Betaversion zur Verfügung, mit der die Absichten hinter den Web-Daten erfragt und sichtbar gemacht werden. Im Gegensatz zur herkömmlichen Produktion von Unmengen an Suchergebnissen, denen die Frage zugrunde liegt, wie häufig ein Suchbegriff in Webtexten auftaucht, geht es bei der shuccle-Suche um die Qualität der Ergebnisse. Denn hier steht die Frage im Zentrum der Suche, wie gut die gefundenen Daten mit den Such-Absichten übereinstimmen. shuccle eignet sich für alle Arten von Web-Inhaltsdaten, von Produktinformationen, bis zu Hobbyeinstellungen, wissenschaftlichen Artikeln, Vereins- und Firmendarstellungen, um die dahinter stehenden Absichten ins Web zu bringen.

Hans-Diedrich Kreft, Vorstand der shuccle AG, erklärt: „Das bisherige Web kommt mit seinen Suchmaschinen an Grenzen, weil es den Maschinen nicht möglich ist, aus den Daten im Web die Absicht dahinter zu erkennen. Mit shuccle werden die hinter den Daten stehenden Absichten erkennbar. Durch shuccle wird das bisher dominierende, informelle Web ergänzt um das intentionelle Web, in dem die Absichten hinter den Daten ihre angemessene Bedeutung bekommen. Dem Content im Web 2.0 wird die fehlende Dimension, der Intent hinzugefügt. Damit ist dem Web 2.0 viel schneller als gedacht die Entwicklung hin zum Web 3.0 in einer neuen, überraschenden Form die Tür geöffnet.“

Ohne viel Aufwand oder tiefergehendes technisches Wissen können sich Anbieter von Produkten und Dienstleistungen über shuccle sichtbar und aufmerksamkeitsstark mit Ihren Absichten präsentieren. shuccle bietet zudem die Möglichkeit, Keywords selbstbestimmt einzugeben. Auf diese Weise wird die Absicht hinter den eingestellten Daten mit den Keywords mit geliefert. Erstmals werden von Menschen eingegebene Suchbegriffe mit von Menschen definierten Keywords zur Deckung gebracht. Die Absichten des Suchenden treffen auf die des Webseiteneinstellers.

Es findet keine Suche mehr im bedeutungslosen Textraum statt. Weil shuccle die Absichten hinter den Daten sucht, ist shuccle prinzipiell im Bedeutungsraum des Webs unterwegs. Im Gegensatz dazu sind Suchmaschinen im wesentlich größeren, aber bedeutungslosen Textraum anzutreffen. Von dort bringen sie naturgemäß auch das mit, was überflüssig ist. Im Gegensatz dazu sorgt shuccle für eine unerreichte Treffergenauigkeit. Mit jedem zusätzlichen Suchwort wird in shuccle die Suche präziser und engt sich auf eine geringere Zahl von möglichen Treffern ein.

Bei shuccle geht die Suchqualität vor Quantität. Da der Suchende bereits im Suchergebnis die Absichten des Einstellers (Titel, Kurzbeschreibung, Keywords) vor Augen hat, ist ihm sofort klar, um was es geht. Somit steht zwangsläufig die Qualität und Treffgenauigkeit des Suchergebnisses vor Quantität.

Die sogenannten shuccle Books enthalten sämtliche Tools, um im Web mit Content und Intent präsent zu sein. Auch unerfahrene Webnutzer, die keine eigene Webseite besitzen, erhalten derart mit shuccle die Möglichkeit der Web-Darstellung. Das ist ein Kontrast zum momentan in der Entwicklung befindlichen Semantic-Web (siehe dazu Wikipedia). Beim, Semantic Web geht es um Tags, in denen Begriffe eingeschlossen sind, die in übergeordneten Strukturen (Kategorien) zusammengefasst werden und die für Maschinen analysierbar sein sollten. shuccle stellt den Menschen in den Vordergrund und bringt das auf die Formel: Tools in Books statt Tags im Web.

Mehr zu H.-D. Kreft und zu einigen shuccle Hintergründen: http://webundwissen.shuccle.de

Der Originaltext kann mit ergänzenden Informationen im Pdf- bzw. docx-Format aus dem Book: „shuccle: Information 1 für die Presse“ (ins shuccle Suchfeld eingeben: „shuccle Presseinfos“) runtergeladen werden
Über shuccle
shuccle ist eine neue Web-Applikation, die Menschen dabei hilft, dass Suchen und Gefunden-Werden im Web treffsicherer, genauer und transparenter wird. Das Besondere an shuccle ist, dass Menschen ihre „Suchmaschinen-Optimierung“ durch die Eingabe von Keywords selbst gestalten. Sie müssen dazu weder Maschinen-Algorithmen kennen noch Web-Spezialisten konsultieren. In shuccle steuern die Menschen den Lauf der Suchmaschinen und bestimmen so, wie ihre ins Web gestellten Inhalten gefunden werden. Die erfolgreiche Suche in shuccle kann auch das Ranking in den herkömmlichen Suchmaschinen verbessern.

Hans-Diedrich Kreft ist der kreative und strategische Kopf hinter shuccle und Vorstand der shuccle AG. Das Streben des passionierten und engagierten, vielfach ausgezeichneten Erfinderunternehmers ist von einer Vision getrieben: Für ihn ist das Wissensniveau des individuellen Menschen die eigentliche Quelle des gesamtgesellschaftlichen Wohlstands. Hierzu hat H.-D. Kreft neue, ökonomische Zusammenhänge unter Nutzung naturwissenschaftlicher Methoden entdeckt. Bei der Entwicklung von shuccle stand der Gedanke der universellen, barrierefreien Wissensvermittlung Pate (www.humatics.de). Hierzu war eine Voraussetzung, dass der Mensch mit seinen Intentionen im Web eine Repräsentanz bekommt. Das ist mit Suchen, Finden, Werben konkret geworden.

shuccle AG
Dipl.-Ing. H.-D. Kreft
Postfach 1226
21452 Reinbek
0321 5733843

http://www.shuccle.de
info@shuccle.de

Pressekontakt:
prtogo
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
info@prtogo.de
0201-8419594
http://www.prtogo.de

Tourismus Reisen

Entdecken Sie das Geheimnis sichtbar gesunder Katzen: Der Purina ONE Truck mit großer Ernährungsberatung on Tour

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich individuell beraten.
Entdecken Sie das Geheimnis sichtbar gesunder Katzen:  Der Purina ONE Truck mit großer Ernährungsberatung on Tour

Euskirchen, den 6. Mai 2011

Glänzendes Fell, wacher Blick, geschmeidiger Gang – kennen Sie schon das Geheimnis sichtbar gesunder Katzen? Wir verraten es Ihnen! Vom 6. Mai bis 30. Juni geht der Purina ONE Truck mit großer Ernährungsberatung in Deutschland auf Tour. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich individuell beraten.

Purina ONE: Ernährungsberatung on Tour
Von Hamburg bis München über Oberhausen oder Leipzig – der Purina ONE Truck mit Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern macht auch in Ihrer Nähe Halt. Wenn Sie Ihre Samtpfote mit allen wichtigen Nährstoffen wie Vitaminen, Proteinen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgen, können Sie maßgeblich zu ihrem Wohlbefinden beitragen. Aber worauf ist bei der Auswahl des Futters zu achten? Wie bringe ich meine Katze fit durch den Frühling? Was ist zu berücksichtigen und vorzubereiten, wenn ich ein kleines Kätzchen zu mir nehme? Und welche unterschiedlichen Bedürfnisse haben Katzen in verschiedenen Lebensaltern und Lebenssituationen? Diese und viele andere Fragen beantworten Ihnen die Experten von Purina ONE an Bord des auffälligen Trucks. Außerdem erhalten Sie auch eine auf die Bedürfnisse Ihrer Katze abgestimmte Gratisprobe Purina ONE Trockennahrung sowie Informationsmaterial und Couponhefte zum Einlösen im Handel.

Purina ONE: Das Geheimnis sichtbar gesunder Katzen
Purina ONE, die 100% komplette und ausgewogene Super-Premium-Katzenvollnahrung, wurde von Ernährungswissenschaftlern und Tierärzten entwickelt und auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse von Katzen abgestimmt. Das Geheimnis für den Erfolg ist die Purina ONE-Formel für ein gesundes Katzenleben: Hochwertige Proteine aus ausgewählten Stücken vom Fleisch oder Fisch als Hauptzutaten sowie weitere wichtige Nähr- und Mineralstoffe sorgen für sichtbare Gesundheit für Heute & Morgen. Purina ONE basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und versorgt Katzen in unterschiedlichen Lebensaltern und Lebenssituationen immer mit der jeweils für sie optimalen Nährstoffzusammensetzung.

Tiernahrung

Nestlé Purina PetCare
Dr. Georg Sanders
Albert-Latz-Str. 6
53879 Euskirchen
069/66713088

http://www.purina-one.de
georg.sanders@purina.nestle.com

Pressekontakt:
pure brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
info@pure-brands.de
040/ 30069680
http://www.pure-brands.de