Tag Archives: selective laser melting

Wissenschaft Technik Umwelt

SLM Solutions als eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands gekürt

SLM Solutions als eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands gekürt

(Mynewsdesk) Erneut wurde die SLM Solutions Group AG als eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. In einer Studie untersuchten Focus und Focus Money die 5000 mitarbeiterstärksten deutschen Unternehmen. In der Kategorie Oberflächen- und Materialbearbeitung konnte sich SLM Solutions durchsetzen.

Die SLM Solutions Group AG („SLM Solutions“) ist von Focus und Focus Money als „Deutschlands innovativstes Unternehmen“ in der Kategorie Oberflächen- und Materialbearbeitung ausgezeichnet worden. Uwe Bögershausen, Sprecher des Vorstands von SLM Solutions, stellt erfreut fest: „Die Auszeichnung von Focus und Focus Money bestätigt eindrucksvoll den nutzbringenden Einsatz unserer Technologie in vielen Branchen. Wir freuen uns über die Auszeichnung „Innovationspreis 2018“, zumal es schon die zweite Ehrung als innovatives Unternehmen Deutschlands in kürzester Zeit ist. Die Auszeichnungen bestätigen uns in unserem technologischen Konzept: Hochproduktive Maschinen zur Serienfertigung von funktionalen Teilen in höchster Qualität. Als einer der Technologieführer im Bereich der additiven Fertigungstechnologie werden wir uns jedoch nicht auf unserem Erfolg ausruhen, sondern entwickeln heute schon die Maschinenkonzepte von morgen.“

Die Studie „Deutschlands innovativste Unternehmen“ wurde im Auftrag von Focus Money und Deutschland Test durch das Faktenkontor mit wissenschaftlicher Begleitung der International School of Management (ISM) realisiert.

Im Rahmen der Studie wurden im Zeitraum April 2017 bis März 2018 die Social Media Beiträge zu den 5.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in Deutschland bewertet. Untersucht wurden dabei die Aussagen zu fünf Themengebieten: Innovationstätigkeit, Investitionen, Forschung & Entwicklung, Produktneuheiten und Technologie.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions Group AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5jksgz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-als-eines-der-innovativsten-unternehmen-deutschlands-gekuert-24525

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 380 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Estlandring 4
23560 Lübeck
0451 4600-3000
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-als-eines-der-innovativsten-unternehmen-deutschlands-gekuert-24525

Pressekontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Estlandring 4
23560 Lübeck
0451 4600-3000
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/5jksgz

Wissenschaft Technik Umwelt

Hauptversammlung bei SLM Solutions: Mit stabiler Entwicklung auf Kurs

Hauptversammlung bei SLM Solutions: Mit stabiler Entwicklung auf Kurs

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG („Gesellschaft“), ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie (oft als „3D-Druck“ bezeichnet), führt am 22. Juni 2018 die vierte ordentliche Hauptversammlung in den media docks in Lübeck durch.

Auf der vierten ordentlichen Hauptversammlung am 22. Juni wird der Vorstand der Gesellschaft den Aktionärinnen und Aktionären die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2017 erläutern sowie einen strategischen Ausblick in die Zukunft vorstellen.

Der Auftragseingang der Gesellschaft konnte im Geschäftsjahr 2017 gegenüber dem Vorjahr in der Anzahl Maschinen um 85,4 % gesteigert werden. In 2017 wurden insgesamt 241 Maschinen bei SLM Solutions bestellt. Dies entspricht einem Wert von rund 170Mio. Euro und einer Steigerung im Wert um mehr als 111% gegenüber dem Geschäftsjahr 2016. Dr. Axel Schulz, als Vorstand für den Vertrieb verantwortlich, freut sich: „Insbesondere die langfristig geschlossenen Rahmenverträge geben uns Planungssicherheit für die kommenden Jahre. Wir werden unseren Kurs fortsetzen und durch enge Kooperationen mit Kunden den Abschluss weiterer langfristiger Rahmenverträge realisieren.“ Zur notwendigen Ausweitung der Produktion wurde im Jahr 2016 die langfristige strategische Entscheidung getroffen, die Produktionskapazitäten in Deutschland auszubauen. Der Neubau des Unternehmenssitzes in Lübeck-Genin wurde Ende 2016 begonnen, der Umzug hat Anfang Mai 2018 stattgefunden. Hans-Joachim Ihde, Aufsichtsratsvorsitzender und Großaktionär der SLM Solutions Group AG erklärt hierzu: „Wir sind ein Lübecker Unternehmen und stolz auf unsere Wurzeln in dieser Region. Sowohl der Stadt Lübeck, als auch dem Land Schleswig-Holstein möchten wir nochmal unseren Dank für die Unterstützung im Zusammenhang mit dem Bau unseres neuen Firmensitzes in Lübeck-Genin aussprechen.“

Die Gesellschaft hat im Oktober 2017 erfolgreich eine Wandelanleihe im Umfang von 58,5 Millionen am Kapitalmarkt platziert und hierzu von einer Ermächtigung der Hauptversammlung vom 17. April 2014 Gebrauch gemacht. Die eingeworbenen Mittel werden in das weitere Wachstum der Gesellschaft investiert. „Wir sehen uns damit gut positioniert für die zukünftige Marktentwicklung“, stellt Uwe Bögershausen, Vorstand Finanzen und Sprecher des Vorstands der SLM Solutions Group AG, fest und ergänzt „Gleichzeitig möchten wir als junges und wachstumsstarkes Unternehmens uns aber die notwendige Flexibilität erhalten, auch zukünftig auf Opportunitäten am Kapitalmarkt reagieren zu können und haben die Aktionärinnen und Aktionäre daher mit Einladung zur Hauptversammlung unter anderem um Zustimmung zur Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals gebeten. “ 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions Group AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xlsnll

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/hauptversammlung-bei-slm-solutions-mit-stabiler-entwicklung-auf-kurs-17235

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 370 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Estlandring 4
23560 Lübeck
0451 4600-3000
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/hauptversammlung-bei-slm-solutions-mit-stabiler-entwicklung-auf-kurs-17235

Pressekontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Estlandring 4
23560 Lübeck
0451 4600-3000
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/xlsnll

Wissenschaft Technik Umwelt

SLM Solutions: Umzug in den neuen Firmensitz und weiteres Wachstum

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG hat rund 25 Mio. in den neuen Firmensitz investiert. Damit verfügt das Unternehmen jetzt über einen moderneren Standort mit 25.000 m² auf 70.000 m² Grundstücksfläche, der Reserve für weiteres Wachstum bietet. Anfang Mai findet der Umzug vom Gewerbegebiet Roggenhorst an den neuen Standort in den Estlandring statt.

Seit dem Beginn der Planung Ende 2015 sind nur zweieinhalb Jahre vergangen bis der Neubau des neuen Firmensitzes bezogen werden konnte. Auf dem neuen Betriebsgelände steht ein Grundstück mit 70.000 m² mit Hallenbereichen von 15.000 m² und einer Verwaltungsfläche von 10.000 m² zur Verfügung. Das Generalunternehmen Goldbeck hat das Projekt im geplanten Zeit- und Kostenrahmen umgesetzt. Die SLM Solutions Group AG hat rund 21 Mio. Euro in das Gebäude und rund 4 Mio. in das Grundstück investiert.

Anfang Mai findet der Umzug statt. Die Firmen Hertling und Peter Polinski führen die Umzugsarbeiten innerhalb von nur 7 Tagen in Tag- und Nachschichten durch. Eine Fahrzeugflotte von 58 Sattelzügen, 32 Schwergutkofferfahrzeugen, 27 Klein-LKW und 4 Gefahrgutfahrzeugen setzt die Bereiche Produktion, Logistik und Entwicklung an den neuen Standort um.

Die 340 Mitarbeiter werden im Estlandring 4 großzügige Platzverhältnisse antreffen. „Der neue Standort ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden“, erklärt Daniela Wedemeyer, Kaufmännische Leiterin der SLM Solutions Group AG. „Für unsere Mitarbeiter haben wir zeitgemäße und moderne Arbeitsplätze geschaffen. Und für das weiterhin stark wachsende Unternehmen steht genügend Platz für weitere Expansionen zur Verfügung.“

SLM Solutions hat mit dem Neubau ein modernes und zukunftsfähiges Arbeitsumfeld für seine Mitarbeiter geschaffen, von dem auch die Kunden profitieren werden.

Ansässig ist das Unternehmen mit seinen Vorgängerunternehmen in Lübeck schon seit 1957. Mit dem Bau des neuen Firmengebäudes hat die SLM Solutions Group AG ihr Bekenntnis zu Lübeck nochmals bestätigt und weiter gefestigt. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions Group AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/vi5gqi

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-umzug-in-den-neuen-firmensitz-und-weiteres-wachstum-12826

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 370 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-umzug-in-den-neuen-firmensitz-und-weiteres-wachstum-12826

Pressekontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/vi5gqi

Wissenschaft Technik Umwelt

SLM Solutions auf der führenden Luft- und Raumfahrtmesse ILA 2018 in Berlin

SLM Solutions auf der führenden Luft- und Raumfahrtmesse ILA 2018 in Berlin

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG ist auch in diesem Jahr auf der ILA in Berlin vertreten. Die Spezialisten für den 3D-Druck stellen vom 25. -29. 4. die metallbasierte SLM®-Fertigungstechnologie mit zwei Maschinen auf dem Stand 226 in Halle 2 vor.

Die bedeutendste Luft- und Raumfahrtmesse des Jahres in Kontinentaleuropa, die ILA Berlin Air Show, ist eine der wichtigsten Präsentationsplattform für Innovationen aus allen Bereichen der globalen Aerospace-Industrie. Vom 25. bis 29. April zeigt die ILA 2018 modernste Fluggeräte, innovative High-Tech-Produkte und -Technologien sowie ein vielfältiges Rahmen- und Showprogramm für die Fachwelt und das Messepublikum.

Die SLM Solutions Group AG präsentiert der gesamten Luft- und Raumfahrtindustrie auf dem Berlin ExpoCenter Airport die Innovationen und technischen Entwicklungen der additiven SLM®-Fertigungstechnologie. Auf dem Messestand 226 in Halle 2 weist SLM Solutions mit den Maschinen SLM®280 2.0 und SLM®500 den Weg in die Zukunft der metallbasierten additiven Fertigung. Die Maschinen bilden die vollständige Prozesskette (Closed Loop) der generativen Fertigung ab: Von der Datenerstellung über den Schmelzvorgang bis hin zur Pulverrückgewinnung und Wiederaufbereitung. Bis zu vier leistungsfähige 700W-Laser belichten über eine 3D-Scanoptik das Baufeld während des Bauprozesses. Die High-Performance Maschinen mit hoher Produktivität eignen sich zur Serienfertigung komplexer Bauteile und sind gezielt für den Einsatz im produktiven Umfeld ausgelegt.

Weltweit unterstützt SLM Solutions Hersteller, Zulieferer und MRO-Betriebe der Luft- und Raumfahrtbranche, um ihre Fertigungs- und Produktionsprozesse mit der additiven SLM®-Fertigungstechnologie zu optimieren. „Wir sind seit vielen Jahren Pionier und einer der Technologieführer im Bereich der additiven Fertigungstechnologie und investieren in die Forschung und Entwicklung von Maschinen und Materialien. Unsere Systeme geben Unternehmen die Möglichkeit die Produktion effizienter zu gestalten und höhere Freiheitsgrade in der Produktentwicklung zu nutzen,“ erklärt Stefan Ritt, VP Head of Global Marketing and Communications der SLM Solutions Group AG.

Für die Luft- und Raumfahrtindustrie arbeitet SLM Solutions in der Forschung und Entwicklung eng mit namhaften Instituten und Universitäten zusammen mit dem Ziel, noch exakter auf die Anforderungen in der Luft- und Raumfahrt einzugehen. Im Mittelpunkt steht sowohl die Optimierung der Maschinen als auch die Bereitstellung neuer Materialien, die noch höheren Anforderungen standhalten, den Energieverbrauch minimieren und die Produktivität maximieren. So erreichen zum Beispiel die Maschinen mit vier Faserlasern eine Steigerung der Aufbaurate um bis zu 90 % gegenüber der Twin-Konfiguration. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions Group AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/bnpeau

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-auf-der-fuehrenden-luft-und-raumfahrtmesse-ila-2018-in-berlin-95274

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 360 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-auf-der-fuehrenden-luft-und-raumfahrtmesse-ila-2018-in-berlin-95274

Pressekontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/bnpeau

Wissenschaft Technik Umwelt

SLM Solutions gehört auch 2018 zu den TOP Innovatoren in Deutschland

SLM Solutions gehört auch 2018 zu den TOP Innovatoren in Deutschland

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG gehört in diesem Jahr wieder zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands. Das Unternehmen aus Lübeck wird von Brand eins und Statista zum Innovator 2018 gekürt. SLM Solutions schaffte bereits zum zweiten Mal in Folge den Sprung in diese Innovationselite. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte der weltweit agierende Hersteller metallbasierter additiver Fertigungstechnologie mit einem hervorragenden Innovationsklima.

Die SLM Solutions Group AG gehört zu den innovativsten Unternehmen in Deutschland. Das geht aus dem aktuellen Branchenreport von Brand Eins und Statista hervor. Das Wirtschaftsmagazin und das Statistik-Portal würdigen damit die Leistungen der SLM Solutions Group AG, die mit Maschinen und Dienstleistungen der metallbasierten additiven Fertigung, den nutzbringenden Einsatz der 3D-Druck Technologie in viele Branchen bringt. Ganze Werkstücke bis hin zu komplexen Maschinenteilen und -komponenten werden heute in der Automobil- und Flugzeugindustrie, in der Energiewirtschaft, im Werkzeugbau sowie im Gesundheitswesen mit Maschinen des Herstellers im metallbasierten „Selective Laser Melting“-Verfahren „gedruckt“.

„Wir freuen uns, dass wir als Innovationstreiber in der additiven Fertigung überzeugen und auch in diesem Jahr die Auszeichnung „Innovator des Jahres 2018“ führen dürfen“, stellt Uwe Bögershausen, Vorstand der SLM Solutions Group AG, erfreut fest.

Bereits im dritten Jahr zeichnete Brand Eins innovative Unternehmen in Deutschland aus. In Zusammenarbeit mit dem Statistikportal Statista gaben mehr als 25.000 Führungskräfte und Experten ihr Urteil ab. Aus einer Liste von 3.400 Unternehmen in 20 Branchen galt es die innovativsten Unternehmen ihrer Branchen zu benennen. Insgesamt wurden 496 innovative Unternehmen nominiert, die überdurchschnittlich oft von den befragten Experten als innovativ empfohlen wurden. Darunter sind ebenso Konzerne wie Mittelständler und Start-ups vertreten.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions Group AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/2kqpp2

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-gehoert-auch-2018-zu-den-top-innovatoren-in-deutschland-85748

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 360 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-gehoert-auch-2018-zu-den-top-innovatoren-in-deutschland-85748

Pressekontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/2kqpp2

Wissenschaft Technik Umwelt

Vollständige Bandbreite der additiven SLM® Technologie auf dem Additive Manufacturing Forum in Berlin

Vollständige Bandbreite der additiven SLM® Technologie auf dem Additive Manufacturing Forum in Berlin

(Mynewsdesk) SLM Solutions präsentiert auf dem 2. Additive Manufacturing Forum am Stand 41 die gesamte Bandbreite der additiven SLM® Technologie – Verfahren, Maschinen, Materialien und Services. Neben der Ausstellung bringt sich der führende Hersteller generativer Fertigungssysteme in das Konferenzprogramm ein.

Auf dem 2. Additive Manufacturing Forum werden Chancen und Herausforderungen der additiven Fertigung näher beleuchtet. Im Fokus stehen die Bereiche Applikationsentwicklung, Design und Konstruktion, Serienfertigung und Prozesssicherheit sowie die Wertschöpfungskette und neue Materialien. Das Programm der Konferenz Additive Manufacturing orientiert sich entlang dieser vier Schwerpunkte.

SLM Solutions präsentiert auf dem 2. Additive Manufacturing Forum am Stand 41 den aktuellen Entwicklungsstand in der Selective Laser Melting-Technologie. In Berlin zeigen die Norddeutschen mit den SLM® Maschinen die vollständige Prozesskette (Closed Loop) der generativen Fertigung: Von der Datenerstellung über den Schmelzvorgang bis hin zur Pulverrückgewinnung und Wiederaufbereitung. Besucher können sich am Messestand mit den Experten austauschen.

Neben der Fachausstellung nimmt das Unternehmen aus Lübeck an der Podiumsdiskussion am 6. März um 11.40 Uhr teil. Stefan Ritt, VP Head of Global Marketing and Communications der SLM Solutions Group AG wird aus Sicht des Unternehmens seine Eindrücke zum Thema „Make or buy? Einsatz von Additive Manufacturing im eigenen Betrieb versus Einkauf von additiv gefertigten Teilen“ vorstellen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions Group AG

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xl4i9r

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/vollstaendige-bandbreite-der-additiven-slm-technologie-auf-dem-additive-manufacturing-forum-in-berlin-85085

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 360 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/vollstaendige-bandbreite-der-additiven-slm-technologie-auf-dem-additive-manufacturing-forum-in-berlin-85085

Pressekontakt
SLM Solutions Group AG
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/xl4i9r

Wissenschaft Technik Umwelt

Wachstumschampion 2018: SLM Solutions wiederholt von Focus und Statista gekürt

Wachstumschampion 2018: SLM Solutions wiederholt von Focus und Statista gekürt

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG gehört auch bei der Wahl der Wachstumschampions des Jahres 2018 zu den Erfolgsträgern. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die das Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit dem Datenunternehmen Statista die deutschen Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs ermittelt hat.

Statista und Focus haben gewählt: Im Ranking der Wachstumschampions 2018 sind die 500 deutschen Unternehmen mit dem größten Umsatzwachstum von 2013 bis 2016. Erneut dabei: Die weiterhin stark wachsende SLM Solutions Group AG.

Uwe Bögershausen, Finanzvorstand der SLM Solutions Group AG, freut sich über die positive Entwicklung: „Dass wir erneut zum Wachstumschampion ernannt wurden und damit zu den Top Unternehmen Deutschlands zählen, ist eine tolle Bestätigung. Wir freuen uns sehr darüber, auch im Focus-Ranking zu den 500 wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland zu gehören. Wir agieren seit vielen Jahren sehr erfolgreich im Bereich Entwicklung, Montage und Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting). SLM Solutions ist heute ein weltweit führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Unsere wirtschaftliche Entwicklung hat in den letzten Jahren gewaltige Sprünge gemacht. Die Auszeichnung als Wachstumschampion 2018 freut uns sehr und bestätigt unsere gute Performance. Sie spornt uns aber auch an, weiterhin an unserer Technologie zu arbeiten und innovativ umzusetzen. Unsere Mitarbeiter tragen dabei zu unserem Erfolg wesentlich bei. Daher gehört ihnen an dieser Stelle ein ganz besonderes „Dankeschön“ für ihren Einsatz und die außerordentliche Entwicklung.“

Die Grundlage für das branchenübergreifende Ranking bildet das Umsatz- und Mitarbeiterwachstum zwischen 2013 und 2016: Aus rund 3,5 Millionen Firmen, die im Unternehmensregister vertreten sind, filterte Statista zunächst die vielversprechendsten knapp 12.000 Unternehmen heraus und lud sie zur Teilnahme an den “Wachstumschampions 2018” ein. Zu den Bewertungskriterien gehört die Eigenständigkeit des Unternehmens, welches sich sowohl in Privatbesitz befinden als auch börsennotiert sein kann. Zudem muss der Firmenhauptsitz in Deutschland liegen. Weitere Kriterien sind ein Mindestumsatz von 100.000 Euro im Jahr 2013 sowie ein Umsatz von mindestens 1,8 Millionen Euro im Jahr 2016. Die gemeldeten Unternehmensdaten wurden von Statista geprüft und aufbereitet und schließlich wurden die 500 Unternehmen mit dem höchsten Umsatzwachstum zum Wachstumschampion 2018 ausgezeichnet. SLM Solutions darf sich nun bereits zum zweiten Mal in Folge über diese Ehrung freuen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/bke9j2

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/wachstumschampion-2018-slm-solutions-wiederholt-von-focus-und-statista-gekuert-76609

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 360 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/wachstumschampion-2018-slm-solutions-wiederholt-von-focus-und-statista-gekuert-76609

Pressekontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/bke9j2

Wissenschaft Technik Umwelt

Singapur Airshow 2018: SLM Solutions präsentiert die Additive Fertigung in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Singapur Airshow 2018: SLM Solutions präsentiert die Additive Fertigung in der Luft- und Raumfahrtindustrie

(Mynewsdesk) SLM Solutions, ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie nimmt an der Singapur Airshow mit einem Expertenteam für die Luft- und Raumfahrtindustrie sowie den Kollegen der Niederlassung Singapur teil. Das Unternehmen aus Norddeutschland präsentiert auf dem Deutschen Pavillon am Stand 77 die SLM 280 2.0.

Zur größten Airshow in Asien treffen sich führende Luft- und Raumfahrtunternehmen, namhafte Industrieunternehmen sowie Regierungsvertreter und Luftfahrtexperten, um Ideen auszutauschen und die Interessen des globalen Luftfahrtsektors zu fördern. In Singapur werden die neuesten Luftfahrtsysteme sowie die dazugehörigen Technologien und Entwicklungen aus der ganzen Welt vorgestellt.

Im Changi Exhibition Centre präsentiert SLM Solutions vom 6. – 11. Februar 2018 das umfassende Leistungsspektrum für die metallbasierte additive Fertigung in der Luft- und Raumfahrt. Am Messestand L77 des Deutschen Pavillons stellt das Unternehmen aus Norddeutschland die SLM 280 2.0 aus und demonstriert wie die Anforderungen der Kunden aus der Luft- und Raumfahrt an vereinfachte Herstellungsprozesse, höchste Materialqualität, geringere Kosten pro Teil und kurze Vorlaufzeiten mit der additiven SLM Technologie realisiert werden.

Das Selective Laser Melting Verfahren bietet eine neue Gestaltungsfreiheit, die es ermöglicht, Düsentriebwerke herzustellen, die eine saubere Verbrennung, eine verbesserte Haltbarkeit und eine höhere Effizienz aufweisen. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie ist die Möglichkeit, mehrere Komponenten in einem Bauteil zu integrieren, wodurch Fügeprozesse vermieden werden können.

Die leistungsstarke SLM 280 2.0 stellt einen Bauraum mit einer Größe von 280 x 280 x 365 mm³ und eine patentierte Mehrstrahltechnik mit bis zu 2x 700 W Laserleistung bereit. Zudem trägt der bidirektionale Pulverauftrag zur Verkürzung der Herstellungszeit von individuell gefertigten Metallbauteilen bei. Spezialisten aus der Branche behaupten, je größer die Z-Achse ist, desto größer sei auch die Qualität. Wenn also eine größere, vertikale Ausdehnung zur Verfügung steht, kann das Bauteil in der Maschine besser orientiert und die Anzahl der notwendigen Stützelemente reduziert werden. Und je weniger Stützelemente benötigt werden, desto geringer die unerwünschten Spannungen im Innern des Bauteils.

In der Forschung und Entwicklung arbeitet SLM Solutions eng mit namhaften Instituten und Universitäten zusammen. Stefan Ritt, VP Head ob Global Marketing and Communications der SLM Solutions Group AG, sieht die Anstrengungen von SLM Solutions bestätigt: „Wir sind seit vielen Jahren Pionier und Technologieführer im Bereich der additiven Fertigungsmaschinen und investieren in die Forschung und Entwicklung von Maschinen und Materialien. Unsere Systeme geben Unternehmen die Möglichkeit die Produktion effizienter zu gestalten und höhere Freiheitsgrade in der Produktentwicklung zu nutzen.“ 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/iohm3t

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/singapur-airshow-2018-slm-solutions-praesentiert-die-additive-fertigung-in-der-luft-und-raumfahrtindustrie-76450

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selektiver Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 360 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/singapur-airshow-2018-slm-solutions-praesentiert-die-additive-fertigung-in-der-luft-und-raumfahrtindustrie-76450

Pressekontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/iohm3t

Wissenschaft Technik Umwelt

SLM Solutions zeigt anhand von Praxisbeispielen vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Additiven Fertigung auf der NORTEC 2018

SLM Solutions zeigt anhand von Praxisbeispielen vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Additiven Fertigung auf der NORTEC 2018

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG, ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie, präsentiert auf der NORTEC 2018 die aktuelle Entwicklung der metallbasierten Fertigungstechnologie. Die 3D-Druck Experten aus Lübeck sind als Aussteller in Halle A3, Stand 3115 vom 23. bis 26. Januar dabei und beteiligen sich als Programmgestalter beim messebegleitenden Kongress „ADDITIVE 2018“.

Die NORTEC ist die erste Fachmesse für Produktion im Jahr und einziger Treffpunkt der Produktionskompetenz im norddeutschen Raum. Vom 23. bis 26. Januar 2018 treffen sich Entscheider und Experten aus ganz Deutschland zum 16. Mal auf der NORTEC im Herzen Hamburgs. Als Branchentreff und hochwertige Netzwerkplattform präsentiert die NORTEC alle Stationen der Wertschöpfung in der Produktion. Einen Schwerpunkt legt die Fachmesse auf den Themenbereich Industrie 4.0 im Zusammenspiel mit der Additiven Fertigung. Parallel zur Messe findet die Konferenz „ADDITIVE 2018“ statt, welche über die Produktion der Zukunft informiert.

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von SLM Solutions stehen die neuesten Entwicklungen der Maschinen für die metallbasierte additive Fertigung. Die Besucher erleben an Praxisbespielen wie Bauteile aus Metallpulver im Selective Laser Melting Verfahren schichtweise zu stabilen geometrisch komplexen Strukturen aufgeschmolzen werden und wie diese Verfahren in schlanke wettbewerbsfähige Produktionsprozesse integriert werden können. Am Messestand 3115 in Halle A3 steht eine SLM 125 zur Demonstration und für den intensiven Dialog und Austausch mit den Experten bereit.

Mit dem aktuellen Maschinenpark liefert SLM Solutions viele Verbesserungen und Neuerungen unter anderem im Bereich der Maschinentechnik für die Fertigung sowie der Integrationsfähigkeit und eröffnet dadurch neue Möglichkeiten für den industriellen Einsatz des 3D-Drucks in der Produktion. Auf der messebegleitenden Konferenz „ADDITIVE 2018“ hält am 24. Januar um 13:10 Uhr Hendrick Schonefeld, Leiter Vertrieb EMEA bei SLM Solutions Group AG, einen Vortrag zum Thema „SLM Solutions – innovative Technologieentwicklung für den Einsatz in der industriellen Serienfertigung“. Der Beitrag bietet Entscheidern, technischen Leitern und Einkäufern einen aktuellen Überblick darüber, wie mit dem Selective Laser Melting Verfahren Entwicklungskosten reduziert und zukunftsweisende Anwendungsszenarien durch den Einsatz der neuen Technologien entwickelt werden können.

Wir wollen auf der NORTEC praxisnah aufzeigen, wie Additive Manufacturing zu Innovationen im verarbeitenden Gewerbe beiträgt“, erklärt Stefan Ritt, Vice President – Head of Global Marketing and Communications der SLM Solutions Group AG. „Wir haben mit unserer Technologie in anderen Branchen bereits innovative Produkte mitentwickeln können und sind überzeugt auch in der Industrie weitere Impulse geben zu können.”

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/x4ms8c

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-zeigt-anhand-von-praxisbeispielen-vielfaeltige-einsatzmoeglichkeiten-der-additiven-fertigung-auf-der-nortec-2018-48001

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 360 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-zeigt-anhand-von-praxisbeispielen-vielfaeltige-einsatzmoeglichkeiten-der-additiven-fertigung-auf-der-

Pressekontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/x4ms8c

Wissenschaft Technik Umwelt

SLM Solutions engagiert sich für R.SH hilft helfen

SLM Solutions engagiert sich für R.SH hilft helfen

(Mynewsdesk) Die SLM Solutions Group AG unterstützt in der diesjährigen Weihnachtsaktion die „R.SH hilft helfen-Stiftung“ in Schleswig-Holstein. Das Lübecker Unternehmen spendet 6.000 Euro und engagiert sich in der Aktion „Herzensangelegenheit“ für Kinder, die mit einem angeborenen Herzfehler geboren werden. Mit den Spenden erhalten Kinder aus ganz Schleswig-Holstein Hilfe, damit kleine Herzen groß werden.

„Zusammen sind wir Schleswig-Holstein“ – aus diesem Leitspruch von R.SH leitet sich auch die Bereitschaft ab, soziale Verantwortung im Land zu übernehmen. Viele Jahre sammelte der Sender im Rahmen der Aktion „Carsten Köthe hilft helfen“ zur Weihnachtszeit Spendengelder für soziale und gemeinnützige Projekte in Schleswig-Holstein. Inzwischen ist daraus die „R.SH hilft helfen-Stiftung“ geworden. Zweck der Stiftung ist die Beschaffung von Mitteln zur Förderung von gemeinnützigen Zwecken vornehmlich in Schleswig-Holstein, daneben auch ausnahmsweise zur Linderung von Not bei größeren Katastrophen außerhalb von Schleswig-Holstein. Jede Spende kommt zu 100 Prozent den von der Stiftung ausgewählten Projekten zu Gute. Alle Verwaltungskosten der Stiftung werden durch R.SH getragen.

SLM Solutions unterstützt auch in diesem Jahr wieder soziale Projekte in Schleswig-Holstein. Im Rahmen der Weihnachtsvorbereitungen sind Mitarbeiter im Unternehmen auf die Aktion „Herzensangelegenheit“ aufmerksam geworden und haben daraus einen Sammelwettbewerb gestartet. Als Ergebnis haben 300 Mitarbeiter rund 2.000 Euro zusammengetragen. Bei der internen Weihnachtsfeier wurde der Betrag vom Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Hans-Joachim Ihde spontan aus seiner Privatschatulle auf 3000 Euro aufgestockt. Die Geschäftsleitung der SLM Solutions Group AG hat den Betrag nochmals verdoppelt, so dass der Stiftung ein Gesamtbetrag von 6.000 Euro überreicht werden konnte.

„Diese Aktion zeigt, dass es gelungen ist in der Firma die richtigen und wichtigen Werte im Zusammenleben zu erhalten und zu kultivieren, mit mittlerweile Menschen aus 18 Ländern bei uns im Hause. Unser Unternehmen hat vor einiger Zeit den Slogan „join the team spirit“ geprägt, und diese Aktion ist sicher aus diesem Anspruch entstanden. Darauf sind wir stolz und auf die Eigeninitiative der Kolleginnen und Kollegen“, so Stefan Ritt, VP-Head of Global Marketing and Communications. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SLM Solutions

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/rlazmi

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-engagiert-sich-fuer-r-sh-hilft-helfen-10426

SLM Solutions aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie (auch allgemein als 3D-Druck bezeichnet). Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting) sowie der Vakuum- und Metallgießanlagen. SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 240 Mitarbeiter in Deutschland und den USA. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt. SLM Solutions steht für technologischen Fortschritt und innovative und hocheffiziente integrierte Systemlösungen.

http://www.slm-solutions.com

Firmenkontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://www.themenportal.de/energie/slm-solutions-engagiert-sich-fuer-r-sh-hilft-helfen-10426

Pressekontakt
SLM Solutions
Stefan Ritt
Roggenhorster Strasse 9c
23556 Lübeck
0451-160820
info@slm-solutions.com
http://shortpr.com/rlazmi