Tag Archives: Rüttelplatte

Immobilien Bauen Garten

Premieren und Trends am HKL Stand

Deutschlands Branchenführer präsentiert auf der Nordbau erstmalig die neuen Yanmar-Maschinen und zeigt wichtige Branchentrends.

Premieren und Trends am HKL Stand

HKL ist mit eigenen Messecontainern und auf dem Außengelände auf der NordBau 2017 präsent.

Neumünster, 26. Juli 2017 – HKL ist auch in diesem Jahr wieder mit großem Stand und breitem Maschinenportfolio auf der NordBau in Neumünster vertreten. Im eigenen Messecontainer und auf dem angrenzenden Außengelände präsentiert der Branchenführer aktuelle Maschinen- und Gerätetrends, die bei HKL zur Miete und zum Kauf erhältlich sind. Das Highlight: die neuen Maschinen von Yanmar, die am HKL Stand erstmalig und exklusiv auf einer deutschen Fachmesse ausgestellt werden. Besucher finden HKL auf dem Freigelände Nord/Hamburger Straße, Stand N142.

Das HKL Team vor Ort informiert gemeinsam mit den Experten von Yanmar über die neuen Radlader, Mobilbagger und Raupenbagger des japanischen Herstellers, erläutert ihre Vorteile und Einsatzmöglichkeiten. Voll im Trend liegt der von HKL vorgestellte Elektro-Radlader Kramer 5055e. Mit seinem kosteneffizienten und emissionsfreien Elektroantrieb ist er der erste allradgelenkte vollelektrisch betriebene Radlader. Ebenfalls gezeigt werden der Kramer 5035 mit Winterdienstausrüstung, der Kramer 5095 und ein Kramer 8095 Teleradlader. Besucher finden zudem eine große Auswahl an Verdichtungsgeräten aus dem Hause Ammann am HKL Stand – darunter zahlreiche vollhydraulische Rüttelplatten. In den Ausbau seines Klein- und Baugeräte-Sortiments hat HKL in den letzten Jahren viel investiert und präsentiert ausgewählte Artikel am Stand.

Natürlich ist HKL erneut Partner der nordjob-Bau. Die Fachmesse bietet jungen Menschen Einblicke in die Baubranche und organisiert Beratungsgespräche mit Ausbildungsbetrieben, Ausbildungsstätten, Hochschulen und Kammern.

Interessierte Messebesucher finden HKL auf dem Freigelände Nord/Hamburger Straße, Stand N142.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit 45.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Das Familienunternehmen erzielt einen Umsatz von über 300 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. 140 Niederlassungen, 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Immobilien Bauen Garten

HKL in spezieller Mission

Bagger und Kleingeräte mit Spezialausrüstung übernehmen Sondierung und Bergung von Kampfmitteln.

HKL in spezieller Mission

Speziell ausgestattete Raupenbagger von HKL übernehmen Sondierung und Bergung von Kampfmitteln.

Lübeck, 27. Juni 2017 – Spezieller Einsatz für HKL: Bei der Erschließung und Baureifmachung eines Schweriner Gewerbegebiets im Auftrag der Landeshauptstadt Schwerin setzte die KMB Kampfmittelbergung GmbH (KMB) für die Sondierung und Bergung von Kampfmitteln auf Maschinen von HKL. Um den Sicherheitsbestimmungen zu entsprechen, wurden diese speziell ausgestattet.

Bevor das Gewerbegebiet erweitert werden kann, ist der kampfmittelfreie Untergrund sicherzustellen. Die zuständige Firma KMB aus Hamburg setzte für die erforderlichen Arbeiten Raupenbagger und Rüttelplatten von Deutschlands Branchenführer ein. Zunächst wurde der Boden von den Bergungsspezialisten Lage für Lage sondiert, anschließend von zwei Doosan DX 225 abgetragen, je Lage 20 Zentimeter tief. Diese lagenweisen Ausschachtungen reichten am Ende bis 3,5 Meter tief unter die Geländeoberkante. Mit ihrer hohen Grableistung bewiesen sich dabei die Doosan Bagger als effiziente Partner. Die aus den HKL Centern Lübeck und Bremen bereitgestellten Maschinen wurden für diese Arbeiten mit genormten Panzerglasscheiben und Unterbodenpanzerung ausgestattet. So ist der Maschinen-Führer im Fall einer Detonation geschützt.

„KMB ist langjähriger Kunde von uns und mietet häufiger unsere speziell ausgestatteten Bagger. Auch dieses Mal konnten wir dank unseres gut strukturierten Centernetzes „just in time“ liefern“, freut sich Sven Schmidt, Betriebsleiter im HKL Center Lübeck.

„Bei solchen Projekten steht die Sicherheit im Vordergrund. Verlässlich gepanzerte Maschinen sind daher ein Muss. Die kompetente Beratung durch HKL war dabei sehr hilfreich und so erhielten wir die idealen Bagger für den Einsatz. Das hat super geklappt“, sagt Marcel Warfsmann, Technischer Einsatzleiter bei KMB Kampfmittelbergung GmbH.

Nach den Ausschachtungsarbeiten verdichtete eine Rüttelplatte von HKL den nun kampfmittelfreien Boden auf eine Stärke von 50 Zentimetern. Der gesamte Einsatz verlief unfallfrei.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit 45.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Das Familienunternehmen erzielt einen Umsatz von über 300 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. 140 Niederlassungen, 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Immobilien Bauen Garten

HKL mit Grossaufgebot an der A1

Der Branchenführer überzeugt mit Kompetenz und Leistungsvermögen seines Maschinenparks als perfekter Partner der Straßenbauunternehmen.

HKL mit Grossaufgebot an der A1

Unermüdlicher Einsatz an der A1: Maschinen von HKL bei Erdbewegungsarbeiten.

Großbaustelle A1: Hier sind die Kompetenz und das Leistungsvermögen von HKL auf ganzer Linie gefordert. Für rund 15,8 Millionen Euro wird die komplette Fahrbahn zwischen Lübeck Zentrum und Kreuz Lübeck auf einer Länge von insgesamt 5,5 Kilometern grundlegend erneuert. Zusätzlich werden die Ausfahrten Lübeck-Zentrum und Moisling aus Richtung Norden saniert. Die schiere Größe der Baustelle erfordert den gleichzeitigen Einsatz einer großen Anzahl von Maschinen auf den unterschiedlichen Bauabschnitten. Die beauftragten Straßenbauunternehmen vertrauen dabei auf Deutschlands Branchenführer – Maschinen aus dem HKL MIETPARK sind überall zu sehen. Das Timing ist straff: Die Baumaßnahmen begannen Ende April dieses Jahres und sollen Dezember 2015 abgeschlossen werden. Dafür wird auch während der Wochenenden unermüdlich gearbeitet.

Das HKL Center in Lübeck betreut das Projekt von Beginn an intensiv und versorgt die Großbaustelle permanent mit Maschinen, Geräten und Containern aus dem HKL MIETPARK. Die räumliche Nähe zur Baustelle und die kurzen Wege sind dabei ein echter Vorteil. Der Bedarf ist groß und vielschichtig. Mobilbagger und Kettenbagger verschiedener Gewichtsklassen sind bei Erdbewegungsarbeiten im Einsatz. Ausgestattet mit Tief- und Grabenräumlöffel sorgen sie für den effizienten Abtrag des Oberbodens. Zudem verteilen sie die Frostschutzschicht auf der Fahrbahn. Für die neuen Entwässerungsleitungen heben sie Gräben aus und verlegen Schächte und Rohre. Zur Sicherung der Gruben kommt Verbautechnik von HKL zum Einsatz, zur Entwässerung leistungsstarke Tauchpumpen, die optimale Ergebnisse erzielen. Den reibungslosen Materialtransport auf der gesamten Baustelle garantieren zahlreiche Radlader aus dem HKL MIEPTARK. Für Verdichtungsaufgaben sind mehrere Walzen, Walzenzüge und Rüttelplatten zuständig. Die Unterbringung von Mann und Gerät sichern geräumige Containersysteme von HKL. Darüber hinaus kommen Rohrgreifer, Stromerzeuger, Stampfer, Kanalbaulaser und Pritschenwagen zum Einsatz.

Rene Caro, Kundenberater Miete im HKL Center Lübeck, sagt: „Gerade bei zeitkritischen Baustellen ist die jederzeitige Verfügbarkeit der benötigten Maschinen ein Muss. Und zuverlässig müssen sie sein. Das können wir dank der Größe unseres Mietparks und unseres 24/7-Services gewährleisten. Damit sind wir der perfekte Partner für Großbaustellen.“

HKL BAUMASCHINEN (www.hkl-baumaschinen.de) ist mit 45.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Das Familienunternehmen erzielt einen Umsatz von über 280 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche.140 Niederlassungen, 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Jäger
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
040/431 791 26
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com