Tag Archives: reflex

Mode Trends Lifestyle

Nicht unter Druck setzen lassen

Stopp! Einfach mal dem Druck den Kampf ansagen – Mental Coach Anja Faras zeigt, wie das am besten gelingen kann

Nicht unter Druck setzen lassen

Mental Coach Anja Faras gibt Tipps zum Umgang mit Druck.

Rottweil. Wenn die To-do-Listen immer länger, die Anforderungen immer höher und die Zeit für sich selbst immer weniger wird, hat das meist einen Effekt: Druck. Schnell resultiert daraus Stress. Man fühlt sich überfordert, entwickelt möglicherweise Ängste und wird schließlich krank. Doch nicht immer sind die anderen Schuld. „Der Druck, den wir empfinden, entsteht aber nicht nur durch unser Umfeld, sondern wir machen uns diesen Druck durchaus selbst“, so die Fachexpertin für mentale Stärke Anja Faras.

Der Grund, warum sich Menschen schnell unter Druck setzen lassen, liege vor allem in der fehlenden Selbstwirksamkeit. Zur Selbstreflexion mangele es in den meisten Fällen schlichtweg an Zeit. Doch genau hier müsse man ansetzen. „Wer in die Reflexion geht, sich mit sich selbst beschäftigt und selbstwirksam ist, kann „Stopp“ sagen, Grenzen setzen und mit anderen darüber reden“, weiß Faras, die unter anderem Workshops für mehr Lebensqualität anbietet. Anstelle von „Ja“ müsse man auch immer wieder „Nein“ sagen.

Wichtig sei es vor allem, sich über sich selbst Klarheit zu verschaffen. Dabei sollten zunächst die eigenen Verhaltensmuster durchleuchtet werden. Fragen wie: „Warum lasse ich mich immer wieder unter Druck setzen?“, „Was kann ich ändern, damit ich mich in Zukunft nicht mehr unter Druck setzen lasse?“ und „An welcher Stelle mache ich mir selbst Druck?“ können dabei helfen in Zukunft besser mit dem Thema Druck umzugehen.

Nur wer sich selbst hinterfragt, könne effektiv am Druckabbau arbeiten. So finde man auch heraus, welchen Druck man zulässt, warum man diesen zulässt und was man daran aus eigener Kraft ändern kann oder sogar ändern muss. Diese Fragen sollen zukünftig Klarheit verschaffen und dabei helfen, erfolgreich die eigene Selbstwirksamkeit zu entfalten. „Es gilt, sich vom inneren Druck zu verabschieden und so entspannter durchs Leben zu gehen“, rät Mental Coach Anja Faras, die das Motto „Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten“ geprägt hat und ihre Coachings eben nach diesem Credo richtet.

Weitere Informationen zum Thema sowie Kontakt zu Anja Faras – The Art of Living – finden Sie unter www.anja-faras.de.

Ob im Business, im Sport oder im Alltag – Anja Faras begleitet als Life Coach und Sport Mental Coach Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität zu führen. Durch ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball hat Faras schon früh erkannt: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän Herausforderungen angehen und sein Know-how abrufen, wenn es gebraucht wird. Anja Faras bietet neben Life Coaching und Sport Mental Coaching außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rottweil
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Automotive Traffic

Shallow form with deep bass response – AXTON’s bass box ATB120

With the ATB120 car audio specialist AXTON presents a powerful bass reflex subwoofer that also scores for its compact dimensions.

Shallow form with deep bass response - AXTON

AXTON’s subwoofer ATB120

Whichever way you look at it: you always find a place for the new bass box ATB120 from car audio specialist AXTON. The shallow form with 20 cm subwoofer chassis and reflex port is guaranteed to fit into almost any trunk with its practical dimensions: Flat on the floor or hidden in the the double floor, fixed on the side panel or even on the rear seat backrest – you’ll appreciate the extremely small footprint.
The bass reflex box ATB120 is designed for music lovers who do not want to compromise on luggage space or bass power on the road. Of minimal size 13.5 x 48.5 x 34.5 cm, the ATB120 produces enormous bass waves with the greatest of ease, setting an impressive stage for every electro beat, every guitar riff, and every bass drum.
AXTON’s new bass reflex subwoofer is a completely new design whereby the intended purpose, size of the enclosure, practical suitability, and fitting have been perfectly matched. In the solid enclosure there is a powerful 20 cm woofer at work that packs a punch: With a very stiff cone out of a combination of air dried paper and a woven layer of fiber glass with a butyl rubber surround, and a large 2 x 2 ohms 1.5″/38 mm voice coil on a Kapton former, the driver is well equipped to produce powerful bass with a fast attack.
The enclosure is made of MDF and covered with robust felt. To minimize air turbulence the port is flow optimized. The terminal offers various connection options to allow a free choice of amplifier. With the connector the plug and play bass box is quickly connected to the amplifier, and can be removed from the trunk just as fast if required.
The awesome output of 200 watts RMS, outstanding build quality, and the attractive price of 149 Euro make the smart ATB120 a convincing total package for the straightforward implementation of an in-car bass system.

The brand AXTON has been popular with car enthusiasts for almost 30 years. AXTON’s products are regularly recognized in trade magazines for their high price performance ratio. The range includes amplifiers and various loudspeakers for car retrofitting: component and coaxial systems, bass boxes, and also compact under seat woofers.

Company-Contact
ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Phone: 0041562696447
Fax: 0041562696464
E-Mail: Denny.Krauledat@acr.eu
Url: http://www.axton.de

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de