Tag Archives: Rainer Krumm

Bildung Karriere Schulungen

„30 Minuten Werteorientiertes Führen“ jetzt als Hörbuch

Das Hörbuch zum Buch „30 Minuten Werteorientiertes Führen“- von Rainer Krumm ab jetzt im Handel

"30 Minuten Werteorientiertes Führen" jetzt als Hörbuch

Das Hörbuch zum beliebten Buch ‚30 Minuten Werteorientiertes Führen’– von Rainer Krumm

Qualifizierte und wertvolle Mitarbeiter sind eine Rarität – doch das muss nicht so sein! In „30 Minuten Werteorientiertes Führen“ beschreibt Rainer Krumm, Geschäftsführer von axiocon, wie Unternehmen Fachkräftemangel, Mitarbeiterfluktuation und dem Fehlen von Nachwuchs mithilfe von Werteorientierung vorbeugen können. Passend zum Buch ist jetzt das Hörbuch erhältlich!

Jeder Mensch umgibt sich vorzugsweise mit Menschen, die dieselben Wertvorstellungen haben. In dem Zusammenschluss Gleichgesinnter fühlt sich der Mensch wohl, bringt sein Wissen und seine Ideen gerne ein und ist offen für die Meinungen anderer. Für werteorientiertes Führen heißt das, „dass Unternehmen, die erfolgreich sein möchten, mit den Werten nicht nur die Erwartung der Aktionäre, sondern vor allem die der Mitarbeiter treffen müssen“, so Managementtrainer und Berater für Personal- und Organisationsentwicklung Rainer Krumm.

Sobald ein Mitarbeiter sich mit den Werten des Arbeitgebers identifizieren kann, ist er eher bereit, sich für das Unternehmen einzusetzen. „Im Umkehrschluss heißt das: Sobald eine Differenz zwischen den Werten des Arbeitsgebers und des Arbeitnehmers besteht, funktioniert die Zusammenarbeit auf Dauer nicht. Vor allem nicht erfolgreich“, erklärt Krumm weiter.

Obwohl längst klar ist, dass Mitarbeiter und Angestellte einen enormen Anteil an dem Unternehmenserfolg haben, finden Menschen als Individuum in Unternehmen nicht angemessen Beachtung. „Das liegt daran, dass heute die Zahlen entscheidend für ein Unternehmen sind. Bringt ein Mitarbeiter gute Leistungen, ist er sein Geld wert. Bringt er diese nicht, wird er schnell ersetzt. Dabei haben es die Unternehmen selbst in der Hand, wertvolle Mitarbeiter zu bekommen – und auch zu halten“, weiß Rainer Krumm, der Führungskräfte und Teams bei anstehenden Veränderungen berät, trainiert und begleitet. „Das geht mit einer werteorientierten Führung, denn erfolgreich ist, wer seine Werte l[i]ebt.“

Dieses Hörbuch aus dem Gabal Verlag ermöglicht den „Blick über den Tellerrand“ hinaus, damit werteorientiertes Führen möglich wird. In 2 x 30 Minuten erfährt der Hörer, was Werte so besonders macht, welchen Einfluss Werte auf das Denken und Handeln haben und wie werteorientierte Führung Unternehmen nachhaltig erfolgreicher machen kann.

„30 Minuten Werteorientiertes Führen“ – jetzt erhältlich und vorab gibt es hier die Möglichkeit, schon mal reinzuhören.

Nähere Informationen zu Rainer Krumm unter: www.axiocon.de sowie: www.axiocon.de/axiocon/rainer-krumm/

axiocon unter der Geschäftsführung von Rainer Krumm ist auf die Unternehmensberatung im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung spezialisiert und berät seine Kunden mit Hand, Herz und Hirn ganzheitlich. Das interdisziplinäre Team bietet seinen Kunden wertsteigernde Unterstützung, um sie erfolgreich durch aktuelle und künftige Herausforderungen zu navigieren. Positiv pragmatisch – menschlich – leicht verständlich!
Rainer Krumm ist Management-Trainer, Berater und Coach. Er hat Wirtschaftspädagogik und Strategische Unternehmensführung studiert und in 23 Ländern internationale Unternehmen, Top-Führungskräfte und Teams begleitet, beraten, trainiert und gecoacht. Er gilt als einer der erfahrensten internationalen Berater und Trainer im Bereich Unternehmenskultur und Veränderungsmanagement.

Kontakt
axiocon GmbH
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
004975136344731
rainer.krumm@axiocon.de
http://www.axiocon.de

Bildung Karriere Schulungen

„30 Minuten Werteorientiertes Führen“ ab sofort als Hörbuch erhältlich

Das Hörbuch zum Buch „30 Minuten Werteorientiertes Führen“ von Rainer Krumm gibt es ab sofort im Handel

"30 Minuten Werteorientiertes Führen" ab sofort als Hörbuch erhältlich

Das Hörbuch zum beliebten Buch ‚30 Minuten Werteorientiertes Führen’– von Rainer Krumm

Heutzutage stellt ein wachsender „Mangel“ an qualifizierten und wertvollen Mitarbeitern Unternehmen vor immer größer werdende Herausforderungen. Rainer Krumm, Gründer und Inhaber von 9 Levels Institute for value systems, beschreibt in „30 Minuten Werteorientiertes Führen“, wie Unternehmen Fachkräftemangel, Mitarbeiterflucht und dem Fehlen von geeignetem Nachwuchs vorbeugen können und zeigt, dass Unternehmen selbst in der Hand haben, wertvolle Mitarbeiter zu bekommen und zu halten. Das Buch ist jetzt auch als Hörbuch erhältlich.

Menschen umgeben sich gerne mit Menschen, die dieselben Wertvorstellungen haben. Ein wertegleiches Umfeld sorgt dafür, dass Menschen sich wohlfühlen, bereit sind, eigene Ideen zu äußern und auch geneigt dazu sind, für die Meinungen anderer offen zu sein. Für eine Führung, die von Werten geprägt sein möchte, bedeutet es, dass die Unternehmenswerte die Erwartungen der Mitarbeiter treffen müssen. „Kann sich ein Mitarbeiter mit den Werten seines Arbeitgebers identifizieren, ist er eher bereit, sich für das Unternehmen einzusetzen. Im Umkehrschluss heißt das: Ein Mitarbeiter kann nicht voll hinter einem Unternehmen stehen, wenn es nicht seinen Werten entsprechend aufgestellt ist“, weiß Wertesystem Experte Rainer Krumm.
Kommen Unternehmen und Mitarbeiter innerhalb der Wertevorstellungen nicht auf einen Nenner, gestaltet sich eine erfolgreiche und dauerhaft funktionierende Zusammenarbeit schwierig. Obwohl bewusst ist, welchen Anteil jedes einzelne Individuum an dem Gesamterfolg eines Unternehmens hat, werden Mitarbeiter nicht entsprechend Ihrer Bedeutung wertgeschätzt.

Damit aber eine wertschätzende Atmosphäre geschaffen werden kann, müssen die Werte des Unternehmens auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter abgestimmt werden. „Mit dem Blick über den Tellerrand hinaus ist es einer Führungskraft möglich, das eigene Welt- und Werteverständnis zu verlassen und das des Unternehmens, der Mitarbeiter und des Kunden einzusehen und zu verstehen“, erklärt Krumm. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, entwickelte Rainer Krumm auf Grundlage der Arbeiten des amerikanischen Psychologieprofessors Clare W. Graves das Führungsprinzip der „9 levels of value systems“.

In dem Hörbuch, aus dem Gabal Verlag, stellt er diesen auf Nachhaltigkeit ausgelegten Ansatz vor, der auf Werten und Wertesystemen beruht und zeigt in 2 x 30 Minuten, wie werteorientierte Führung möglich wird, was Werte so besonders macht, welchen Einfluss Werte auf das Denken und Handeln haben und wie damit Unternehmen nachhaltig erfolgreicher werden können – und damit attraktiv für die jeweilige Zielgruppe.

„30 Minuten Werteorientiertes Führen“ – jetzt erhältlich und vorab gibt es hier die Möglichkeit, schon mal reinzuhören.

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de

Bildung Karriere Schulungen

Change ist doof! Jetzt als Buch im Handel

Das Buch zum Hörbuch ‚Change ist doof! für Führungskräfte: Warum sich Mitarbeiter gegen Veränderung wehren’ – von Rainer Krumm ab jetzt im Handel

Change ist doof! Jetzt als Buch im Handel

Das Buch zum beliebten Hörbuch ‚Change ist doof!’– von Rainer Krumm

„Change ist doof!“ und Mitarbeiter wie Führungskräfte sind da einer Meinung. Leider kommt niemand in einem Unternehmen um das Thema Veränderung herum, denn diese bestimmen wie keine andere Konstante das Marktgeschehen. Dass die Menschen in Unternehmen „Change“ überhaupt nicht mögen, macht es für die Beteiligten nicht gerade einfacher und stellt Unternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen. Im Buch „Change ist doof!“ zeigt Autor und Managementtrainer Rainer Krumm für sowohl die Seite der Mitarbeiter wie auch die der Führungsverantwortlichen auf sehr unterhaltsame Art und Weise Möglichkeiten, eine bevorstehenden Veränderung zu meistern .

„Jeder betrachtet Change ganz individuell“, weiß Krumm, der bereits in mehr als 20 Ländern Führungskräfte und Teams beraten, trainiert und begleitet hat. „Der Mitarbeiter hat in einem Veränderungsprozess ganz andere Sorgen und Fragen, als der Manager aus seiner Sicht.“ „Change ist doof!“ zeigt diese so auf, dass sich jeder der Beteiligten in einer Situation so wiederfindet, die ihm das eigene Erleben und somit das Verständnis näherbringen.

Somit gibt es laut Krumm – man mag es kaum glauben – auch eine softe Seite der Veränderung, die jeder gerne ausprobieren und für sich entdecken wird.

Das bekannte Hörbuch von Krumm „Change ist doof!“ gibt es jetzt somit auch für die Lesefans.

„Change ist doof!“ – jetzt erschienen und bestellbar .

Nähere Informationen zu Rainer Krumm unter: www.axiocon.de sowie: “ rel=“nofollow“>http://www.axiocon.de/axiocon/rainer-krumm/

axiocon unter der Geschäftsführung von Rainer Krumm ist auf die Unternehmensberatung im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung spezialisiert und berät seine Kunden mit Hand, Herz und Hirn ganzheitlich. Das interdisziplinäre Team bietet seinen Kunden wertsteigernde Unterstützung, um sie erfolgreich durch aktuelle und künftige Herausforderungen zu navigieren. Positiv pragmatisch – menschlich – leicht verständlich!
Rainer Krumm ist Management-Trainer, Berater und Coach. Er hat Wirtschaftspädagogik und Strategische Unternehmensführung studiert und in 23 Ländern internationale Unternehmen, Top-Führungskräfte und Teams begleitet, beraten, trainiert und gecoacht. Er gilt als einer der erfahrensten internationalen Berater und Trainer im Bereich Unternehmenskultur und Veränderungsmanagement.

Kontakt
axiocon GmbH
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
004975136344731
rainer.krumm@axiocon.de
www.axiocon.de

Bildung Karriere Schulungen

Verkauf in wertvoll

Jetzt erschienen: das Hörbuch „So wird verkauft“ von Rainer Krumm und Franziska Brandt-Biesler

Verkauf in wertvoll

Jetzt erschienen: das Hörbuch „So wird verkauft“ von Rainer Krumm und Franziska Brandt-Biesler

Eine Welt, die sich rasch verändert, macht keinen Bogen um den Verkauf. Im Gegenteil: Strukturen werden komplexer, Organisationen größer, Wechselwirkungen intensiver. Was gestern noch reibungslos zu Erfolg führte, versandet heute rigoros. „Die Verkaufsstrategien fruchten nicht mehr, weil die Werteorientierung der Kunden heute bereits eine andere ist“, weiß der Gründer des 9 Levels for Value Systems Beratungsinstituts Rainer Krumm. Zusammen mit Franziska Brandt-Biesler veröffentlichte er letztes Jahr das Buch „So wird verkauft“, das nun als Hörbuch vorbestellbar ist und im September erscheinen wird.

„Das einzige, was dem Verkauf noch helfen kann, ist ein Wechsel der Perspektive“, bewertet Krumm die Situation. Mit dem Modell der 9 Levels hat er ein Analysetool entwickelt, das Wertesysteme von Personen, Gruppen und Organisationen messbar und damit greifbar macht. Die Kombination mit dem „Smart Selling“-Know-how von Mitautorin Franziska Brandt-Biesler bietet neue Sichtweisen und öffnet Gedankenräume, um die Situation neu zu bewerten. Brandt-Biesler ist Verkaufs- und Verhandlungstrainerin und seit 20 Jahren in Sachen Vertrieb unterwegs.

In dem Buch geben die beiden Autoren Antworten auf die Frage, ob die vorhandenen Strukturen noch zum Markt passen und zeigen auf, welche Entwicklungsschritte nun dringend erfolgen müssen, um nicht abgehängt zu werden.

Hier kann das Hörbuch bestellt werden.
Eine Hörprobe gibt es hier .
Das Buch zum Thema: So wird verkauft .
Mehr Informationen zu Rainer Krumm unter www.9levels.de

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels-Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de

Internet E-Commerce Marketing

Verkauf in wertvoll

Jetzt vorbestellbar: das Hörbuch „So wird verkauft“ von Rainer Krumm und Franziska Brandt-Biesler

Verkauf in wertvoll

Jetzt vorbestellbar: das Hörbuch „So wird verkauft“ von Rainer Krumm und Franziska Brandt-Biesler

Eine Welt, die sich rasch verändert, macht keinen Bogen um den Verkauf. Im Gegenteil: Strukturen werden komplexer, Organisationen größer, Wechselwirkungen intensiver. Was gestern noch reibungslos zu Erfolg führte, versandet heute rigoros. „Die Verkaufsstrategien fruchten nicht mehr, weil die Werteorientierung der Kunden heute bereits eine andere ist“, weiß der Gründer des 9 Levels for Value Systems Beratungsinstituts Rainer Krumm. Zusammen mit Franziska Brandt-Biesler veröffentlichte er letztes Jahr das Buch „So wird verkauft“, das nun als Hörbuch vorbestellbar ist und im September erscheinen wird.

„Das einzige, was dem Verkauf noch helfen kann, ist ein Wechsel der Perspektive“, bewertet Krumm die Situation. Mit dem Modell der 9 Levels hat er ein Analysetool entwickelt, das Wertesysteme von Personen, Gruppen und Organisationen messbar und damit greifbar macht. Die Kombination mit dem „Smart Selling“-Know-how von Mitautorin Franziska Brandt-Biesler bietet neue Sichtweisen und öffnet Gedankenräume, um die Situation neu zu bewerten. Brandt-Biesler ist Verkaufs- und Verhandlungstrainerin und seit 20 Jahren in Sachen Vertrieb unterwegs.

In dem Buch geben die beiden Autoren Antworten auf die Frage, ob die vorhandenen Strukturen noch zum Markt passen und zeigen auf, welche Entwicklungsschritte nun dringend erfolgen müssen, um nicht abgehängt zu werden.

Hier kann das Hörbuch vorbestellt werden.
Eine Lese- und Hörprobe gibt es hier .
Das Buch zum Thema: So wird verkauft.
Mehr Informationen zu Rainer Krumm unter www.9levels.de

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels-Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de

Internet E-Commerce Marketing

Was Problemlösung mit Unternehmenskultur zu tun hat

Im Podcast von Georg Jocham steht der Geschäftsführer der axiocon GmbH Rainer Krumm Rede und Antwort

Was Problemlösung mit Unternehmenskultur zu tun hat

Im Podcast von Georg Jocham steht der Geschäftsführer der axiocon GmbH Rainer Krumm Rede und Antwort

Wenn Probleme auftauchen, ist der Umgang damit von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Genau dafür interessiert sich der Initiator Georg Jocham in seiner Podcast-Reihe zur Problemlösung. „Das liegt daran, dass die Kultur einen maßgeblichen Anteil daran hat, wie Problemlösung und Innovation gehandhabt werden“, erzählt der Geschäftsführer der Unternehmensberatung axiocon GmbH Rainer Krumm im Interview mit Jocham.

Als Begründer der 9 Levels of Value System ist Krumm Experte für Unternehmenskulturen und -werte. Für ihn haben werteorientiertes Führen und Problemlösung stark miteinander zu tun. „Abhängig von der Kultur ergeben sich unterschiedliche Zuständigkeiten für Innovationen und Denkprozesse“, so Krumm.

Ist allein der Chef derjenige, der sich um die Probleme kümmert? Gibt es ein Innovationsmanagement, das sich damit beschäftigt? Dürfen oder sollen sogar Mitarbeiter ihre Ideen einbringen? „Da ist alles dabei“, weiß Krumm. Das Modell der 9 Levels hilft hier die unterschiedlichen Wertesysteme und Kulturen zu durchschauen und zu verstehen. „Oft wird viel über Werte gesprochen, doch konkret wird es selten“.

Die Podcast-Reihe von Jocham fühlt Problemlösungsmöglichkeiten auf den Zahn und kristallisiert wertungsfrei heraus, welche Überlegungen sich lohnen, wo die Lösung eigentlich keine ist und was die Vor- und Nachteile sind. Im Gespräch mit Krumm interessierte ihn wie verschiedene Unternehmenskulturen Innovationen und Problemlösungsprozesse angehen, wer welche Aufgabe und Funktion übernimmt und welche Vorgehensweisen sich eigenen.

Interessierte finden den Podcast hier .

Weitere Informationen zu Rainer Krumm unter: www.9levels.de

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
axiocon GmbH
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
004975136344731
rainer.krumm@axiocon.de
www.axiocon.de

Internet E-Commerce Marketing

Problemlösung mit 9 Levels of Value Systems

Podcast: Georg Jocham spricht mit Rainer Krumm darüber, wie verschiedene Unternehmenskulturen Probleme lösen

Problemlösung mit 9 Levels of Value Systems

Georg Jocham spricht mit Rainer Krumm, wie in Unternehmenskulturen Probleme gelöst werden.

Tagtäglich tauchen in Unternehmen Problemstellungen auf, aber die Art und Weise, wie diese behoben werden können und wollen, sind tatsächlich unterschiedlicher Natur. Georg Jocham geht in seiner Podcast-Reihe genau diesen Möglichkeiten nach und zeigt auf, welche Überlegungen sich lohnen, wo sich Uneinigkeiten ergeben und an welchen Stellen die Lösung noch einen Schritt entfernt ist. Für den aktuellen Podcast hat er sich einen Interviewpartner an die Seite geholt, der Experte für Unternehmenskulturen und -Werte ist: der 9 Levels Begründer und Geschäftsführer der Unternehmensberatung axiocon GmbH Rainer Krumm.

Denn das Lösen von Problemen hat in Unternehmen auch etwas mit der vorherrschenden Kultur zu tun: „Werteorientiertes Führen und Problemlösung hängen thematisch sehr stark zusammen, denn je nachdem, welche Kultur ein Unternehmen hat, gibt es ein unterschiedliches Verständnis darüber, wie Probleme gelöst werden“, erzählt Krumm. Dementsprechend unterschiedlich ist dann auch die Zuständigkeit für Innovationen geregelt.

Von klar definierten Abteilungen, die sich Innovationsmanagement nennen, über „Jeder Mitarbeiter bringt seine Ideen mit ein“, zu dem Modell, dass allein Führungskräfte die Problemlösung übernehmen, ist alles dabei. Das Modell der 9 Levels of Value Systems ist deshalb wunderbar, um Wertesysteme und Kulturen zu verstehen. „Das Hauptproblem ist doch, dass Unternehmen sehr häufig von Werten und Kultur sprechen, aber dies sehr unkonkret bleibt“, so Krumm.

Wie gehen verschiedene Unternehmenskulturen Innovationen und Problemlösungsprozesse an, wer hat welche Aufgabe und Funktion, welche Techniken passen zu welchen Firmen? Diese und weitere Fragen besprechen Jocham und Krumm in diesem hier abrufbaren Podcast .

Weitere Informationen zu Rainer Krumm unter: www.9levels.de

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de

Bildung Karriere Schulungen

Wertebasierter Sporterfolg

Jürgen Ruff schafft mit 9 Levels of Value Systems bei den U17 Juniorinnen der TSG Hoffenheim die Ausgangssituation für Spitzenleistung

Wertebasierter Sporterfolg

U17 der TSG Hoffenheim schafft mit 9 Levels of Value Systems Spitzenleistungen

Fußball kann eine laute, emotionale und nervenzerreibende Sportart sein. Sieht man den Spielerinnen der U17 TSG Hoffenheim zu, bekommt man ein anders Bild: Konzentration, Engagement und Ruhe bestimmen das Spiel. Fouls und Streit sucht der Beobachter vergeblich: „In der Vorbereitung 2015/16 begleitete ich die Mannschaft mit meiner Studie zum Thema Werteorientierung“, berichtet der Trainer, Consultant und Coach Jürgen Ruff. „Dafür nutzte ich das von Rainer Krumm entwickelte 9 Levels of Value Systems“.

Dieses stellt die Entwicklungen von Wertesystemen bei Personen, Gruppen und Organisationen dar. Anhand der Werte, die jede der Spielerinnen in das Team mitbringt, lassen sich ihre Gesinnungen und Handlungen spiegeln, werden verständlich und können analysiert werden. „Bei den 18 Spielerinnen konnten beeindruckende Übereinstimmungen mit den Grundwerten des Vereins TSG Hoffenheim aufgezeigt werden“, so Ruff. Zwar haben die Spielerinnen Unterschiede in der „Ich“-Fokussierung, ihnen ist aber viel an Gemeinschaft und Zusammenarbeit gelegen.

„Diese Unterschiede sind aber nicht hinderlich, sie sind sogar erwünscht“, erklärt Ruff. Denn wird eine Partie eng, braucht es Spielerinnen, die beispielsweise die Führung ergreifen. Gerade die Mischung dieser Werte trägt zusammen mit der allgemeinen Übereinstimmung der Grundwerte des Vereins dazu bei, das aus den Spielerinnen ein Hochleistungsteam geformt werden kann. Denn anhand der Ergebnisse aus der „9 Levels of Value Systems“-Analyse können die Spielerinnen anhand ihrer Persönlichkeit eingesetzt werden.

Dieses Beispiel zeigt, dass das von Rainer Krumm entwickelte System nicht nur für Unternehmen und Organisationen im wirtschaftlichen Bereich geeignet ist, sondern auch im sportlichen Kontext gewinnbringende Erkenntnisse bringt. Den Winter haben die U17-Juniorinnen bereits an der Tabellenspitze verbracht.

Mehr Informationen zu Rainer Krumm unter www.9levels.de

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de

Bildung Karriere Schulungen

Werte und Vertrieb – passt das?

Warum Werteorientierung im Vertrieb entscheidend ist: „Sales-Up-Call“ von Rainer Krumm und Stephan Heinrich zum Thema jetzt auf Audible

Werte und Vertrieb - passt das?

Jetzt bei Audible: Der Sales-Up-Call von Wertesystem-Experte Rainer Krumm und Stephan Heinrich

Der Wind in der Verkaufsbranche weht rau: Digitalisierung, Verdrängung und immer größer werdende Organisationen erzwingen ein Umdenken. Denn die Veränderungswelle führt dazu, dass Strategien, die bisher funktioniert haben, jetzt ins Leere laufen. „Ein Grund dafür ist, dass sich die Werteorientierung von Kunde und Vertrieb auseinanderentwickelt hat“, erklärt der Wertesystem Experte Rainer Krumm. Im jetzt auf Audible verfügbaren „Sales-Up-Call“ bespricht er zusammen mit Verkaufstrainer Stephan Heinrich warum Werteorientierung im Vertrieb entscheidend ist.

„Der Kunde ist heute wesentlich informierter, er ist mündig, weiß, was er möchte und fordert dies ein – darauf sind bisher nur wenige Verkäufer gefasst“, erklärt Rainer Krumm die aktuelle Situation. Denn: Menschen ändern nicht nur sich, sondern auch ihre Werte. Wie das zusammenhängt und was das für Vertriebler bedeutet diskutierten Krumm und Heinrich in dem gemeinsamen Hörbuch anhand der 9-Levels of Value Systems. Anhand dieses Analysesystems kann man das Wertesystem seines Gegenübers identifizieren und erkennen, welche Konsequenzen dieses für den gemeinsamen Umgang hat.

Das Besondere an 9 Levels ist, dass sich die Analyse nicht nur auf einzelne Personen, sondern auch auf Gruppen bzw. Teams und ganze Organisationen anwenden lässt.

Für den Vertrieb, der davon lebt, sich selbst zu verkaufen, sind die Erkenntnisse aus dieser Wertesystemanalyse essentiell. Sobald nämlich ein Wertesystem beim Kunden, Ansprechpartner oder Lieferanten identifiziert wurde, hilft das Wissen darüber, Verständnis für dessen Denken und Handeln zu entwickeln. Eine partnerschaftliche Beziehung wird somit möglich. „Das ist zwar eine Herausforderung, aber eine, die viele Chancen birgt“, weiß Krumm.

Gemeinsam mit Stephan Heinrich überträgt der Wertesystem-Experte im „Sales-Up-Call“ die Funktionalität des Analysetools auf die Vertriebswelt. Die Hörer erfahren, welche Entwicklungsstufen der Vertrieb nehmen muss, um auch in Zukunft noch erfolgreich verkaufen zu können.

Mehr Informationen zu Rainer Krumm unter www.9levels.de
Hier geht“s zur Hörprobe von „Sales-Up-Call: Werte“.

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de

Computer IT Software

Fehler vermeiden im Recruiting

Hire for Attitude: der Experte für Wertesysteme Rainer Krumm über wertebasiertes Recruiting – jetzt auf Audible

Fehler vermeiden im Recruiting

Fehler vermeiden im Recruiting

Geht es um das Einstellen eines neuen Mitarbeiters, zählen Vita, Zeugnisse, Abschlüsse etc. Dann wird anhand der Unterlagen geprüft, ob die Erwartungen an die Anforderungen erfüllt sind. Das ist der normale Ablauf. Warum aber kommt es dann so oft vor, dass Mitarbeiter wieder entlassen werden? Rainer Krumm, Experte für Wertsysteme und Geschäftsführer des Institute for 9 Levels of Value Systems weiß, worin der Fehler bei der Einstellung neuer Mitarbeiter liegt.

„Beim Recruiting schaut man sehr stark auf Fachwissen und wenn Mitarbeiter entlassen werden, hat das meist nichts mit der Fachkompetenz zu tun“, erklärt Rainer Krumm das Dilemma, mit dem sich Unternehmen immer wieder auseinandersetzen müssen. „Es hat dann leider mit der Passung nicht gestimmt.“

Ein hervorragender Abschluss oder tolle Noten sagen noch lange nichts darüber aus, ob ein Bewerber auch in die Position, das Team oder das Unternehmen an sich passt. Und doch werden überall Menschen in Positionen gesetzt, die gar nicht zu ihnen passen. „Wir bewegen uns in vier Spannungsfeldern“, so Krumm weiter und bezieht sich damit auf die Person selbst, die Gruppe, die Organisation und den Markt.

Ausschlaggebend für den Experten für Wertesysteme ist: Wie passt eine Person in den Markt hinein? Wie passt eine Person in eine Firma? Wer einmal in einem Konzern gearbeitet hat, muss nicht zwingend wieder in einem solchen arbeiten wollen. „Wertesysteme ändern sich und darauf müssen Recruiter unbedingt achten, wenn sie neue Mitarbeiter suchen“, findet Krumm. Doch ist dieser Ansatzpunkt für die meisten Firmen noch absolutes Neuland.

Wer das Thema Wertesysteme als Unternehmen beim Recruiting nicht berücksichtigt, wirft viel Geld zum Fenster heraus. Experten sprechen von Milliardensummen, die auf diese Weise Jahr für Jahr einfach sprichwörtlich verbrannt werden.

„Mit dem Analysetool 9 Levels of Value Systems können Firmen die für sich passenden Mitarbeiter finden, binden und weiter fördern. So gelingt es ihnen, Menschen an ihr Unternehmen zu binden, die auch gerne ihren Job machen und gar nicht daran denken, sich nach einer anderen Stelle umzuschauen.“, schließt Krumm.

Mehr Informationen zum Thema Werte und Rainer Krumm finden Sie unter www.9levels.de
Hier geht’s zur Hörprobe von „Hire for Attitude: Wertebasiertes Recruiting“.

Das 9 Levels Institute for Value Systems ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Trainer, Coaches und Berater mit dem Tool „9 Levels“ bei ihrer Arbeit mit Personen, Gruppen und Organisationen zu unterstützen. Das Tool erfasst die aktuelle Wertekultur des Kunden/Klienten, gleicht diese mit zukünftigen Marktanforderungen ab und schafft Verständnis für die Notwendigkeit von Veränderung – eine ideale Basis für die Erarbeitung der nächsten Schritte.

Institutsgründer Rainer Krumm bietet mit 9 Levels ein wissenschaftlich fundiertes Tool, das sich in der Praxis optimal bewährt hat. Trainer, Coaches und Berater können sich durch das Institut zum 9 Levels Berater zertifizieren lassen.

Kontakt
9 LEVELS
Rainer Krumm
Eywiesenstr. 6
88212 Ravensburg
+49 751 36344 – 999
info@9levels.de
http://www.9levels.de