Tag Archives: Psychologie

Medizin Gesundheit Wellness

Presse-Einladung Eröffnung Gezeiten Haus Klinik Schloss Eichholz 15.4.2026

Enkel von Adenauer hält die Festrede

Presse-Einladung Eröffnung Gezeiten Haus Klinik Schloss Eichholz 15.4.2026

Presse-Einladung: Eröffnung Gezeiten Haus Klinik Bonn auf Schloss Eichholz am 15. April 2016

Enkel des ehemaligen Bundeskanzlers Adenauer hält die Eröffnungsrede

Vor mehr als zehn Jahren eröffneten Dr. Manfred Nelting und Elke Nelting die erste Gezeiten Haus Klinik in Bonn-Bad Godesberg, das private Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Am 15. April 2016 ab 13 Uhr findet die offizielle Eröffnungsfeier des neuen Standortes der Gezeiten Haus Klinik auf Schloss Eichholz bei Wesseling statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Schloss Eichholz im Wandel“. Fast 60 Jahre nach Eröffnung der Konrad-Adenauer-Stiftung Bildungsstätte auf Schloss Eichholz wird Herr Konrad Adenauer (Enkel des ehemaligen Bundeskanzlers der BRD) am 15. April die Eröffnungsrede halten.

Neben dem Bürgermeister der Stadt Wesseling, Erwin Esser und Michael Kreuzberg, Landrat Rhein- Erft-Kreis, haben bereits weitere prominente Gäste ihre Teilnahme zugesagt. Das Gezeiten Haus Ärzte- Team Herr Dr. Clemens Boehle (Ärztlicher Direktor, Chefarzt Tagesklinik) Frau Dr. Susanne Altmeyer (Chefärztin Traumaklinik), Herr Dr. Dr. Reinhard Arndt (Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie- und Psychotherapie) sowie Herr Dr. Arne Hofmann (Ärztlicher Leiter Forschung und Weiterbildung) stehen für Interviews zur Verfügung.

Nach vielfältigen kulinarischen Genüssen erleben die Gäste am Abend eine außergewöhnliche musikalische Darbietung der bekannten brasilianischen Künstlerin Rosani Reis.

Ab 2. Mai 2016 erweitert die Gezeiten Haus Gruppe mit Schloss Eichholz in Wesseling bei Köln ihr Spektrum um zwei weitere Fachbereiche: Eine Traumaklinik (Kooperationsklinik des EMDR-Instituts Deutschland) sowie eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychotherapie.

Das Gezeiten Haus begleitet Menschen unter anderem bei Depression, Burn-out, Tinnitus, Angst- und Panik-Störungen sowie chronischen Schmerzen und unterstützt sie dabei, neue Wege zu gehen. Der Ansatz des Gezeiten Hauses ist es, den Menschen von Herzen willkommen zu heißen und ihn in Begegnungen auf seinem Weg zu einer nachhaltigen Heilung zu begleiten. Um Symptome ganzheitlich deuten und einschätzen zu können, braucht es multiprofessionelle Kompetenzen, langjährige Erfahrung und die Kenntnis über neueste Forschungsergebnisse – hierfür steht das Gezeiten Haus. Die Symptome der Patienten dienen hierbei als Wegweiser für einen interdisziplinären und multimodalen Therapieplan.

Schloss Eichholz bietet durch seinen gründerzeitlichen Baustil und das großzügige Anwesen den passenden Rahmen, um das erfolgreiche Konzept des Gezeiten Hauses kontinuierlich weiter auszuweiten. Patienten, Besucher sowie Mitarbeiter haben vom ersten Moment an das Gefühl an diesem Ort wertschätzende Begegnungen zu erfahren und eine Zeit zu verbringen, die ihr Leben bereichern wird. Die weitläufige Parkanlage mit 119.000 Quadratmetern steht allen Gästen für Therapie- und Bewegungsangebote im Grünen sowie als Erholungs- und Rückzugsraum zur Verfügung.

Für Presse-Akkreditierungen und Interview-Anfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Corinna Busch, busch@mediaforpeople.de

Kurzbeschreibung
Das Gezeiten Haus begleitet Menschen unter anderem bei Depression, Burn-out, Tinnitus, Angst- und Panik-Störungen sowie chronischen Schmerzen und unterstützt sie dabei, neue Wege zu gehen. Der Ansatz des Gezeiten Hauses ist es, den Menschen von Herzen willkommen zu heißen und ihn in Begegnungen auf seinem Weg zu einer nachhaltigen Heilung zu begleiten. Um Symptome ganzheitlich deuten und einschätzen zu können, braucht es multiprofessionelle Kompetenzen, langjährige Erfahrung und die Kenntnis über neueste Forschungsergebnisse – hierfür steht das Gezeiten Haus. Die Symptome der Patienten dienen hierbei als Wegweiser für einen interdisziplinären und multimodalen Therapieplan.

Firmenbeschreibung
Das Gezeiten Haus begleitet Menschen unter anderem bei Depression, Burn-out, Tinnitus, Angst- und Panik-Störungen sowie chronischen Schmerzen und unterstützt sie dabei, neue Wege zu gehen. Der Ansatz des Gezeiten Hauses ist es, den Menschen von Herzen willkommen zu heißen und ihn in Begegnungen auf seinem Weg zu einer nachhaltigen Heilung zu begleiten. Um Symptome ganzheitlich deuten und einschätzen zu können, braucht es multiprofessionelle Kompetenzen, langjährige Erfahrung und die Kenntnis über neueste Forschungsergebnisse – hierfür steht das Gezeiten Haus. Die Symptome der Patienten dienen hierbei als Wegweiser für einen interdisziplinären und multimodalen Therapieplan.

Das Gezeiten Haus begleitet Menschen unter anderem bei Depression, Burn-out, Tinnitus, Angst- und Panik-Störungen sowie chronischen Schmerzen und unterstützt sie dabei, neue Wege zu gehen. Der Ansatz des Gezeiten Hauses ist es, den Menschen von Herzen willkommen zu heißen und ihn in Begegnungen auf seinem Weg zu einer nachhaltigen Heilung zu begleiten. Um Symptome ganzheitlich deuten und einschätzen zu können, braucht es multiprofessionelle Kompetenzen, langjährige Erfahrung und die Kenntnis über neueste Forschungsergebnisse – hierfür steht das Gezeiten Haus. Die Symptome der Patienten dienen hierbei als Wegweiser für einen interdisziplinären und multimodalen Therapieplan.

Kontakt
Gezeiten Haus Klinik Schloss Eichholz
Corinna Busch
Urfelder Straße 221
50389 Wesseling
0228/24935187
busch@mediaforpeople.de
www.gezeitenhaus.de

Bildung Karriere Schulungen

Psychologische Zusatzkompetenz – heutzutage überlebenswichtig !

Im Alltag wie auch im Berufsleben ist psychologisches Wissen von zunehmender Wichtigkeit. Egal in welchem Lebensbereich – psychologische Kenntnisse erleichtern das (Zusammen ) Leben und verbessert die Lebensqualität nachhaltig.

Psychologische Zusatzkompetenz - heutzutage überlebenswichtig !
ApsyB Akademie – Weiterbildungslehrgang zum psychologischen Berater

Viele unserer Absolventen stellen nach den ersten Vorlesungen an der ApsyB Akademie fest, wenn ich das alles nur schon früher gewusst hätte, dann wär vieles in meinem Leben anders verlaufen.

Ob es um Kenntnisse in der Beziehungsführung geht, oder um Themen der Kindererziehung geht, oder ob es um die Analyse des Gegenübers geht auch um die strategische Karriereplanung oder den Umgang mit nervenden Kollegen- das umfassende Verstehen des Anderen und der richtige „Schlüssel“ zum Gegenüber machen nahezu alle zwischenmenschlichen Probleme lösbar.

Allerdings ist auch die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit ein nicht zu unterschätzender Faktor der Ausbildung an der Akademie psychologischer Berater.
Im Rahmen einer psychologischen Ausbildung die eigene Persönlichkeit zu ergründen, versteckte Potentiale zu erkennen sich selbst kennen zu lernen und Selbstbewusstsein zu entwickeln stärkt zweifelsfrei das Selbstvertrauen.

Viele Menschen sind auch immer öfters von ihrem Beruf und Alltag gelangweilt oder aber befürchten den Herausforderungen des sozialen Miteinanders nicht ausreichend gewachsen zu sein. Ihr Leben bietet ihnen keine neuen Entfaltungsmöglichkeiten und keine neuen Aufstiegschancen. Was kann man in so einem Tief machen, um dieses schnell wieder zu beenden? Einige entscheiden sich zu einer Ausbildung zum psychologischen Berater außerhalb der Heilkunde.

Da sie wissen wie wichtig psychosoziale Unterstützung ist und auch erkennen dass aufgrund des gesellschaftlichen Wandels immer mehr Bedarf an diesen Beratungen in Form von Lebenshilfe bestehen wird, starten Sie so erfolgreich eine neue Karriere.

Nach einem erfolgreichen Abschluss erwartet sie dort neue Herausforderungen an denen sie wachsen können und zum anderen Menschen in Not zu helfen. Durch die breitgefächerte Ausbildung können sie in vielen Bereichen tätig sein, wie z.B. als Health-Care Berater, als Karriereberater oder Menschen in belastenden Lebenssituationen unterstützen. Auch hilft eine solche Ausbildung dem Menschen selber mehr Selbstvertrauen zu bekommen und besseres Verständnis im Umgang mit anderen zu bekommen und somit größere Sicherheit zu erreichen. Zudem kann das erwerbete Wissen durchaus im privaten Umfeld sehr nützlich sein.

Die Ausbildung zum psychologischen Berater liegt nicht nur im Trend, sondern bietet Ihnen auch für Ihre Zukunft ein sicheres Standbein in einer Sparte mit stetig wachsender Nachfrage. Der psychologische Berater kann Hilfesuchenden sowohl in großen Konzernen wie auch in einer privaten Beratungspraxis Lösungswege bieten und somit das Leben seiner Klienten optimieren. Aber auch für Menschen die in ihrem vorherigen Beruf weiterarbeiten wollen kann es durchaus von Vorteil sein eine solche Ausbildung zu absolvieren. Es kann die Beziehungen im Unternehmen verbessern sowie zur Imagepflege führen. Doch sollten sie sich als psychologischer Berater selbstständig machen, sind sie in der Lage, Ihre Klienten verantwortungsvoll und kompetent zu beraten, erfolgreich und mit Freude diesen Beruf auszuführen.

Der psychologische Berater ist das moderne Gegenstück zum Philosophen der Antike, zum Seelsorger und zur Großfamilie, die seinerzeit beratend zu Seite standen.

Die enge Kooperation mit dem Verband psychologischer Berater (VpsyB) ermöglicht Ihnen vom Ausbildungsbeginn an intensive Kontakte zu den verschiedenen Ansprechpartnern des VpsyB zu knüpfen und den fachlichen Austausch mit zukünftigen Berufskollegen anzustoßen.

Die Akademie psychologischer Berater, Aus – und Weiterbildungsinstitut, bildet seit 2012 Experten für psychologische Beratung außerhalb der Heilkunde aus. Mit der Zertifizierung des Gütesiegels \“qualitätsgeprüfter psychologischer Berater [VpsyB] erhalten Sie die fachlich höchste Auszeichnung eines psychologischen Beraters in Deutschland.

Die Sicherung höchstmöglicher Qualität, Zuverlässigkeit, stetiges Bestreben nach persönlicher Weiterentwicklung sowie Optimierung in Leistung und Service gehören zu unseren Firmengrundsätzen. Die Lehrinhalte sind fundiert und praxisnah und basieren auf über 20 Jahren Beratungspraxis…

Da uns die hohe Verantwortung, die dieser Beruf mit sich bringt, bewusst ist, sehen wir uns als Dienstleister- sowohl am Studierenden wie auch an den künftigen Klienten unserer Absolventen.
Unsere Studierenden, Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmer profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und dem weitreichenden Netzwerk in dieser Branche.

Bereits seit Gründung der Akademie liegt unsere Priorität darauf, bei allen Bildungs- und Studiengängen schon während der Ausbildung einen Eindruck von der realen Berufswelt zu vermitteln, um so den Übergang vom Studium bzw. Ausbildung zum Beruf bestmöglich zu ebnen. Unser gesamtes Bildungsangebot ist absolut praxisnah ausgerichtet und wird von didaktisch geschulten sowie erfahrenen Fachdozenten vermittelt.

Die Akademie psychologischer Berater steht für bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantiert Qualität in der Bildung.
So sehen die Dozenten der Akademie psychologischer Berater ihre Aufgabe in der Ausgestaltung von Bildungsangeboten, die sich sowohl an den Zielen der Institution ausrichten, als auch an den Interessen und Bedürfnissen der zukünftigen Klienten orientieren..

Neben der fachlichen Qualifikation unsere Studierenden liegt unser besonders Augenmerk auf der persönlichen Weiterentwicklung unserer Absolventen. Psychologische Berater müssen glaubwürdig sein. Sie brauchen neben der Fähigkeit zu Empathie, positiver Wertschätzung und Echtheit auch Ich Stärke, Souveränität, die Fähigkeit, andere zu motivieren, zu fördern und Konflikte zu lösen- sie brauchen soziale und kommunikative Kompetenz und hohe moralische und ethische Werte.

Zusätzlich binden wir regelmäßig Experten in die Lehre mit ein, die als Gastdozenten fungieren, wertvolle Vortragsreihen anbieten und sich zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung stellen. So werden neueste Impulse und Strömungen aus den verschiedenen Fachbereichen ohne Umwege in den Unterricht integriert.
Zudem können so unsere Studierenden und Fachschüler direkte Kontakte zu potenziellen Kooperationspartnern knüpfen und eigene Netzwerke aufbauen, die den Einstieg in den Beruf erleichtern.

An der Akademie wird fachspezifisches Wissen in kleinen Studiengruppen vermittelt und das gestalterische Denken und Arbeiten sowie die Emotionalität sensibilisiert. Darüber hinaus bietet der Unterricht die Möglichkeit, Projekt- und teamorientiert zu lernen und dabei die so genannten \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Soft-Skills\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“ zu trainieren. Unsere Schulungsteilnehmer werden angeregt, individuell ihre persönlichen Möglichkeiten und Stärken zu erproben, um diese interdisziplinär in engem Kontakt mit der Praxis zu entfalten.

Die Akademie psychologischer Berater legt großen Wert auf Qualität.
Bei allen unseren Lehrgangsangeboten herrscht Transparenz in Bezug auf: Zielsetzung, Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen, Abschluss, Dauer, Ort, Preis, Zahl der Unterrichtsstunden, eingesetzte Methoden, Prüfungsmodalitäten, Geschäftsbedingungen,

Durch die hochqualitative und zukunftsorientierte Vorbereitung auf den beruflichen Alltag ermöglicht die Akademie psychologischer Berater ihren Studierenden und Fachschülern ihre Zukunft im Bereich der psychologischen Beratung.

Wir unterstützen herausragende und leistungsbereite Studentinnen und Studenten, wenn sie sich weiter qualifizieren und sich auf dem zweiten Bildungsweg eine neue Existenz aufbauen wollen.. Wir suchen starke und vielseitige Persönlichkeiten, die auch für andere Verantwortung übernehmen wollen und im Leben mehr im Blick haben als nur ihre eigene Karriere.

Kontakt
ApsyB Akademie
Rolf Neumayr
Kreuzstraße 12
80331 München
089-260 19 384
apsyb@outlook.de
http://www.apsyb.de

Medizin Gesundheit Wellness

Presse-Einladung: Eröffnung Gezeiten Haus Klinik Bonn auf Schloss Eichholz am 15. April 2016

Enkel des ehemaligen Bundeskanzlers Adenauer hält die Eröffnungsrede

Vor mehr als zehn Jahren eröffneten Dr. Manfred Nelting und Elke Nelting die erste Gezeiten Haus Klinik in Bonn-Bad Godesberg, das private Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Am 15. April 2016 ab 13 Uhr findet die offizielle Eröffnungsfeier des neuen Standortes der Gezeiten Haus Klinik auf Schloss Eichholz bei Wesseling statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Schloss Eichholz im Wandel“. Fast 60 Jahre nach Eröffnung der Konrad-Adenauer-Stiftung Bildungsstätte auf Schloss Eichholz wird Herr Konrad Adenauer (Enkel des ehemaligen Bundeskanzlers der BRD) am 15. April die Eröffnungsrede halten.

Neben dem Bürgermeister der Stadt Wesseling, Erwin Esser und Michael Kreuzberg, Landrat Rhein- Erft-Kreis, haben bereits weitere prominente Gäste ihre Teilnahme zugesagt. Das Gezeiten Haus Ärzte- Team Herr Dr. Clemens Boehle (Ärztlicher Direktor, Chefarzt Tagesklinik) Frau Dr. Susanne Altmeyer (Chefärztin Traumaklinik), Herr Dr. Dr. Reinhard Arndt (Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie- und Psychotherapie) sowie Herr Dr. Arne Hofmann (Ärztlicher Leiter Forschung und Weiterbildung) stehen für Interviews zur Verfügung.

Nach vielfältigen kulinarischen Genüssen erleben die Gäste am Abend eine außergewöhnliche musikalische Darbietung der bekannten brasilianischen Künstlerin Rosani Reis.

Ab 2. Mai 2016 erweitert die Gezeiten Haus Gruppe mit Schloss Eichholz in Wesseling bei Köln ihr Spektrum um zwei weitere Fachbereiche: Eine Traumaklinik (Kooperationsklinik des EMDR-Instituts Deutschland) sowie eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychotherapie.

Das Gezeiten Haus begleitet Menschen unter anderem bei Depression, Burn-out, Tinnitus, Angst- und Panik-Störungen sowie chronischen Schmerzen und unterstützt sie dabei, neue Wege zu gehen. Der Ansatz des Gezeiten Hauses ist es, den Menschen von Herzen willkommen zu heißen und ihn in Begegnungen auf seinem Weg zu einer nachhaltigen Heilung zu begleiten. Um Symptome ganzheitlich deuten und einschätzen zu können, braucht es multiprofessionelle Kompetenzen, langjährige Erfahrung und die Kenntnis über neueste Forschungsergebnisse – hierfür steht das Gezeiten Haus. Die Symptome der Patienten dienen hierbei als Wegweiser für einen interdisziplinären und multimodalen Therapieplan.

Schloss Eichholz bietet durch seinen gründerzeitlichen Baustil und das großzügige Anwesen den passenden Rahmen, um das erfolgreiche Konzept des Gezeiten Hauses kontinuierlich weiter auszuweiten. Patienten, Besucher sowie Mitarbeiter haben vom ersten Moment an das Gefühl an diesem Ort wertschätzende Begegnungen zu erfahren und eine Zeit zu verbringen, die ihr Leben bereichern wird. Die weitläufige Parkanlage mit 119.000 Quadratmetern steht allen Gästen für Therapie- und Bewegungsangebote im Grünen sowie als Erholungs- und Rückzugsraum zur Verfügung.

Für Presse-Akkreditierungen und Interview-Anfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Corinna Busch, busch@mediaforpeople.de

Das Gezeiten Haus begleitet Menschen unter anderem bei Depression, Burn-out, Tinnitus, Angst- und Panik-Störungen sowie chronischen Schmerzen und unterstützt sie dabei, neue Wege zu gehen. Der Ansatz des Gezeiten Hauses ist es, den Menschen von Herzen willkommen zu heißen und ihn in Begegnungen auf seinem Weg zu einer nachhaltigen Heilung zu begleiten. Um Symptome ganzheitlich deuten und einschätzen zu können, braucht es multiprofessionelle Kompetenzen, langjährige Erfahrung und die Kenntnis über neueste Forschungsergebnisse – hierfür steht das Gezeiten Haus. Die Symptome der Patienten dienen hierbei als Wegweiser für einen interdisziplinären und multimodalen Therapieplan.

Firmenkontakt
Gezeiten Haus Klinik Schloss Eichholz
Corinna Busch
Urfelder Straße 221
50389 Wesseling
0228/24935187
busch@mediaforpeople.de
www.gezeitenhaus.de

Pressekontakt
media for people UG
Corinna Busch
Riesstraße 21
53113 Bonn
0228/24935187
busch@mediaforpeople.de
www.mediaforpeople.de

Medizin Gesundheit Wellness

Boreout: Wenn Langweile im Beruf krank macht – Ratgeber zeigt Symptome und Auswege

Abwärtsspirale „Unterforderung im Job“ unterbrechen: Die AB Baumann GmbH hat Analyse- und Handlungsleitfaden entwickelt

Kerpen, 2. März 2016 – Burnout, die anerkannte Volkskrankheit Nr. 1, hat einen Gegenspieler: Boreout. Völlige Unterforderung im Arbeitsalltag und damit einhergehende Folgeerscheinungen charakterisieren die noch weitestgehend unbekannte Krankheit. Mögliche Ursachen dafür sind eine falsche Berufswahl oder fehlende Aufgaben im Job. Wie Arbeitnehmer Symptome des Boreout erkennen und welche Maßnahmen zur Prävention und Behandlung greifen, darüber gibt ein Ratgeber der Unternehmens- und Personalberatung AB Baumann GmbH Aufschluss. Dieser steht unter http://arbeitsneigung.de/boreout-ratgeber/ zum Download bereit.

Ein Blick auf die Uhr. Noch vier Stunden und drei Minuten. Ein wiederholter Gang zum Kopierer oder in die Teeküche – Langeweile im Job kann vorkommen. Wird dies jedoch zum Dauerzustand, so können bereits die Weichen für Boreout gestellt sein.

Boreout: Symptome der Krankheit
Langeweile (boredom), Unterforderung und Desinteresse im Berufsalltag: Drei wesentliche Merkmale für den Zustand Boreout („Ausgelangweiltsein“). Grundsätzlich unterscheiden Experten dabei zwei Arten: Die quantitative Unterforderung (einem Mitarbeiter wird zu wenig Arbeit zugeteilt) und die qualitative Unterforderung (die Qualifikation und die Fähigkeiten überschreiten die tatsächlich ausgeübte Tätigkeit spürbar.) Das Krankheitsbild Boreout wird häufig dann hervorgerufen, wenn Routine und geringe geistige oder körperliche Auslastung den Arbeitsalltag dominieren. Der Arbeitnehmer ist gewillt zu arbeiten, aber die ihm entsprechenden Aufgaben und beruflichen Herausforderungen sind nicht gegeben.

Neben äußerlichen Einflussfaktoren wie z.B. Vorgesetzten, die die Fähigkeiten von Mitarbeitern unterschätzen, kann eine Ursache für das Krankheitsbild sein, dass der Betroffene die falsche Berufswahl getroffen hat. Er übt eine Tätigkeit aus, die grundsätzlich nicht seinen Fähigkeiten und Neigungen entspricht. Er kann demnach nicht gemäß seinen Talenten gefördert werden und finden keinen Ausweg aus dem Teufelskreis.

Der schleichende Verlauf
Die Folgen der Unterforderung können unter anderem sein: Die Psyche und das Selbstbewusstsein leiden, der Betroffene ist niedergeschlagen. Er täuscht jedoch Geschäftigkeit vor, um anerkannt zu werden. Doch er wird häufig von seinem Umfeld oder seinem Vorgesetzten nicht entsprechend wahrgenommen. Antriebslosigkeit, Schlafstörungen und weitere Symptome machen sich bemerkbar. Durch den permanenten „Unterstress“ gerät der Kranke so sehr aus dem Gleichgewicht, dass zudem Magenbeschwerden, Tinitus, Kopfschmerzen, Schwindel u.v.m. auftreten können.

Raus aus der Boreout-Falle
Steckt der Betroffene einmal im Hamsterrad Boreout, ist es schwierig, den Absprung zu finden. Dabei ist es für die Heilung ausschlaggebend, dass er die Krankheit (an)erkennt. Wie diese genau ergründet und behandelt werden kann, zeigt die AB Baumann GmbH in einem ausführlichen Ratgeber zum Thema Boreout. Dieser beinhaltet neben der Definition des Krankheitsbildes unter anderem eine detaillierte Checkliste zur Erkennung und gibt Handlungsempfehlungen.

Der Boreout-Ratgeber steht unter http://arbeitsneigung.de/boreout-ratgeber/ zum Download bereit.

Die 2004 gegründete AB Baumann GmbH mit Sitz in Kerpen ist eine Unternehmens- und Personalberatung. Die Analyse der Fähigkeiten der Mitarbeiter anhand eines Arbeitsneigungsprofils bildet dabei die Grundlage der Personalberatung. Auf Basis einer wissenschaftlich belegten Methode wird analysiert, welche Fähigkeiten der jeweiligen Person besonders ausgeprägt sind. Daraus lassen sich mögliche Tätigkeitsbereiche ableiten. Zum Kundenstamm von AB Baumann gehören Unternehmen, Endkunden, Bildungsträger und viele mehr.
Weitere Informationen unter www.ab-baumann.de/

Firmenkontakt
AB Baumann GmbH
Alfons Baumann
Röntgenstr. 119
50169 Kerpen
+49 (0)2237-92 92 750
ab@ab-baumann.de
http://www.ab-baumann.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
up@punctum-pr.de
www.punctum-pr.de

Bildung Karriere Schulungen

Einladung: 11. Bundesweiter Fernstudientag 2016

Tag der offenen Tür in Wuppertal / Sindelfingen und Online-Infoveranstaltung

Einladung: 11. Bundesweiter Fernstudientag 2016
Das Team von Impulse e.V.

Jedes Jahr initiiert das Forum DistancE-Learning einen Informationstag rund um das Thema Fernlernen. Neben Instituten in ganz Deutschland informiert auch Impulse e.V. wieder am Freitag, dem 26. Februar 2016, über die Lernmethode Fernunterricht bzw. Fernstudium.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen an diesem Info-Nachmittag einen Einblick in die Arbeitsweise einer Fernschule und in unsere Angebotspalette zu geben und laden Sie herzlich ein, uns am 26. Februar, von 15.00-17.00 Uhr, vor Ort zu besuchen:

In Wuppertal
Impulse e.V.
Rubensstr. 20 a
42329 Wuppertal-Vohwinkel

In Sindelfingen
Impulse e.V.
Marktplatz 5/1
71063 Sindelfingen

Den Veranstaltungsplan finden Sie hier .

Zusätzlich zu unseren Veranstaltungen vor Ort in Wuppertal und Sindelfingen bieten wir anlässlich des Fernstudientages 2016 auch in diesem Jahr wieder eine virtuelle Informationsveranstaltung an. Diese findet am Donnerstag, den 25.02.2016 von 15:00-16:00 Uhr auf einer Webinar-Plattform statt. Hier informiert Sie unsere Studienleiterin Petra Domin über die Lernmethode Fernlernen und unser Institutsangebot. Ihnen werden die einzelnen fachbereiche vorgestellt und Sie haben die Möglichkeit uns Ihre Fragen zu stellen. Wenn Sie an unserem kostenlosen Online-Webinar teilnehmen möchten, teilen Sie uns Ihren Teilnahme-Wunsch sowie Ihre offenen Fragen gerne an latzke@impulse-schule.de mit. Sie erhalten dann alle weiteren Informationen.

Wir freuen uns auf Sie!

Impulse e.V. – Schule für freie Gesundheitsberufe ist Deutschlands größte Fach-Fernschule für freie Gesundheitsberufe.

Kontakt
Impulse e.V.
Silvia Latzke
Rubensstr. 20a
42329 Wuppertal
02027395420
latzke@impulse-schule.de
http://www.impulse-schule.de

Medizin Gesundheit Wellness

Der Cityhof

Nadine im Ärzte und Gesundheitszentrum Olten

Der Cityhof
Nadine mit den Plänen für das Ärzte und Gesundheitszentrum in Olten

Nadine hat Spass an ihrem neuen Job bei Peter Straub Immobilienmanagement. Sie hat ihr eigenes Büro in Olten. Und sie hat gleich zu Beginn an ihrem Arbeitsplatz eine grosse Aufgabe bekommen. Du kannst Dich um die Vermietung des Cityhofs kümmern, hatte ihr der Chef einfach gesagt. Er drückte Nadine einen Stapel Pläne in die Hände und eine Mappe mit Dokumenten.

Überleg“ Dir mal ein Konzept zur Nutzung der verschiedenen Flächen im Cityhof, präzisiert Peter Straub, dieses spezielle Gebäude mit seiner Lage und den perfekt ausgebauten Räumen inspiriert doch zu Ideen. Nadine strahlt und verschwindet in ihrem kleinen Büro. Sie breitet den ersten Plan am Boden aus. Dann einen zweiten Plan. Die sind ja riesig, diese Pläne! Bald ist der ganze Boden ausgelegt.

Im Erdgeschoss gibt es eine grosse Fläche, von der aus eine breite Treppe ins obere Stockwerk führt. Genial, fährt es Nadine durch den Kopf, da muss eine Firma rein, die viel Publikumsverkehr hat! Auf der Seite gegen die Strasse hat es einige kleine, sehr helle Büroräume. Besprechungszimmer! Nadine sieht alles klar vor sich. Sie denkt an Zahnärzte, oder eine Ärztegemeinschaft, oder ein Schönheitsinstitut… Mit dem oberen Stockwerk zusammen bringt man da locker eine kleine Spezialklinik unter, sagt sich Nadine und ruft sofort den Chef an. Wie wär“s mit AGZ Cityhof?. Stille am andern Ende der Telefonverbindung. – Ärzte- und Gesundheitszentrum Cityhof!, sagt Nadine etwas energischer. Ja, arbeite mal in dieser Richtung weiter. Nicht schlecht, die Idee!

Von da an hat Nadine keine Ruhe mehr. Man sieht sie nur noch im Cittyhof. Sie misst alle Räume aus. Sie berechnet Flächen. Sie skizziert neue Raumaufteilungen. Im Internet kopiert sich Nadine alles heraus, was mit Gesundheit zu tun hat. Es geht vor allem um Platzbedarf und Infrastruktureinrichtungen…

Es ist Samstag kurz vor Mitternacht. Auf der Baslerstrasse patroullieren zwei Polizisten. Einer der Beamten bleibt stehen und schaut hinüber zum Cityhof. Du, siehst Du das Licht dort in dem Raum?, fragt er den Kollegen. Bei überqueren die Strasse und drücken ihre Nasen gegen die grossen Fensterscheibe. Da brennt sonst nie Licht um diese Zeit, sagt eine der Polizisten. Die beiden Beamten schleichen sich der Fassade entlang, probieren an jedem Fenster und jeder Türe ob sie gut verriegelt sind. Die Glastüre am Seitenbeingang gibt nach. Die Polizisten gleiten ins Innere. Sie suchen den Raum, in dem das Licht brennt. Das ist auf der anderen Seite des verglasten Innenhofs, sagt einer der Beamten.

Nach einigen Minuten – die Polizisten fühlten sich wie in einem Spiegel-Labyrinth – erreichen sie die andere Seite. Die Polizisten zücken vorsichtig ihre Pistolen. Sie stossen vorsichtig die Türe des beleucheten Raumes auf. Mitten im Raum sitzt Nadine auf Plänen am Boden und schaut verdutzt auf. Was ist passiert?! – Die Polizisten stecken ihre Waffen weg: Die Frage ist: Was machen sie da?! – Ich arbeite! Darf man das nicht um diese Zeit? Die Beamten lachen und entschuldigen sich in aller Form. Einer fragt: Darf man wissen, was sie hier arbeiten? Nadine erhebt sich und schaut die Polizisten stolz an: Meine Herren, hier entsteht das Gesundheitszentrum von Olten!

Peter Straub Immobilienmanagement ist unter anderem der Spezialist für die Vermarktung von aussergewöhnlichen Liegenschaften in ganz Europa. Geschäftsinhaber Peter Straub kennt den internationalen Immobilienmarkt sehr genau. Das Immobilienmanagement ist für Peter Straub Leidenschaft auch in komplexen Fällen.

Kontakt
Peter Straub Immobilienmanagement
Peter Straub
Aeussere Baselstrasse 49
4125 Riehen
+41 61 534 03 54
info@straubundpartner.com
http://www.straubundpartner.com

Medizin Gesundheit Wellness

Mein Glücksvertrag

Gesprächsrunde unterstützt Weg zur inneren Wellness

Mein Glücksvertrag
Iris Hoffmeyer, Psychologische Beraterin (Bildquelle: Fenja Hoffmeyer, honorarfrei)

Bargteheide. „Woraus besteht mein Glück? Wie kriege ich es zu packen? Welchen Vertrag schließe ich mit mir selbst, um mein Glück zu finden?“ Die Antwort auf diese Fragen erhalten die Teilnehmer des Gesprächsabends „Freiraum: Mein Glücksvertrag“ am Dienstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr bei Die Lösung in Bargteheide. Iris Hoffmeyer, Psychologische Beraterin, bringt im Rahmen der Reihe „Freiraum“ neue Denkanstöße mit zum Gutgehen-Lassen, zur inneren Wellness und für mehr Sinn im Leben. Am Ende des Abends hat jeder Teilnehmende einen Vertrag mit sich selbst geschlossen, der den Weg zum individuellen Glück eröffnet. Der Energieausgleich beträgt 15 Euro. Wer einen Gast mitbringt, zahlt selbst nur acht Euro. Anmeldungen und nähere Informationen unter 01520-5885398.
Die Lösung, Agentur für professionelle Ordnung und Ordnung im Leben, bietet regelmäßig jeweils am zweiten Dienstag eines Monats die Gelegenheit, sich in einem lockeren Kreis von Gleichgesinnten über das Bedürfnis nach weniger Stress und den Wunsch nach innerer Wellness auszutauschen. Mit Tipps und Methoden aus der Psychologie werden Denkanstöße gegeben, die neue Sichtweisen ermöglichen. Der Teilnehmerkreis wechselt, so dass neu Hinzukommende sich immer willkommen fühlen dürfen. Die Freiraum-Reihe wird im ersten Halbjahr 2016 hauptsächlich von der Psychologischen Beraterin Iris Hoffmeyer aus Bargteheide moderiert. Der zur Entspannung einladende Gruppenraum findet sich in der Wurth 3, 22946 Bargteheide.
Hier geht’s zur Homepage.

Die Agentur für professionelle Ordnung und Ordnung im Leben ist verantwortlich dafür, dass in Betrieben 20% mehr Effizienz erreicht wird und die Umgebung die Gesundheit der Menschen fördert und stützt.
Der Einzugsbereich von Die Lösung umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. In-house-Seminare, Beratung in aktuen Fällen und Einzelcoachings zum SURIS-Prinzip gehören zum Angebot.

Kontakt
Die Lösung
Susanne Brandt-Stange
Bickbüschen 11a
23843 Bad Oldesloe
015205885398
info@dieloesung-sh.de
http://www.dieloesung-sh.de/

Medizin Gesundheit Wellness

Das Glücksmilieu oder die Illusion des ICH

Anleitung für ein Leben in Harmonie und vollkommener Freiheit

Das Glücksmilieu oder die Illusion des ICH
Cover

Über 7 Milliarden Menschen leben in der sicheren Überzeugung, dass jeder sein ganz persönliches Leben habe. Die Vorstellung ist meist so fest im Denken der meisten verankert, dass niemand ernsthaft an der Existenz des ICHs zweifelt. Und wenn doch, dann bleiben die Fragen: Kann es ein Leben ohne ICH überhaupt geben? Wie würde es aussehen?
Das ICH ist ein Fass ohne Boden. Unstillbar sein Wunsch nach Macht, Erfolg, Geld, Sicherheit, Kontrolle, Anerkennung, Dank, Liebe, Zielen, Erleuchtung. Nur in seltenen Momenten lässt es den Menschen die Einfachheit und Schönheit des Lebens genießen, stattdessen ist es ständig angespannt und gestresst. In der Einsicht, dass es kein getrenntes ICH gibt, liegt der Schlüssel zur wahren Freiheit, zu Harmonie und Glück. Und das Beste ist, jeder Mensch trägt dieses Geschenk des Lebens längst bei sich. Er muss sich seiner nur bewusst werden! Lernen Sie Ihr Leben ganz entspannt und zufrieden so anzunehmen, wie es in jedem Moment ist.
Als Therapeut wusste Pepe schon immer, dass es nicht ausreicht die körperlichen Beschwerden eines Patienten zu behandeln. Eine wirklich gute Gesundheit entsteht nur in einem vollkommen entspannten Körper. Ein guter Therapeut zu sein deutet so, zu verstehen, wie ein Leben ohne Stress und ohne Kampf möglich ist. Vor fast 30 Jahren begab er sich auf die Suche nach den Bedingungen für ein Leben in vollkommener Harmonie und grenzenloser Freiheit. Das Buch ist das Ergebnis und die Essenz dieser langen Reise.

Über den Autor
„Pepe“ Josef Holzer wurde am 21. April 1966 in Bruneck geboren. Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung in Naturheilkunde sowie zum medizinischen Massagetherapeut. Sechs Jahre arbeitete er in der Fachklinik Bad Heilbrunn, bevor er sich 1999 selbstständig machte. Er betreibt eine eigene Praxis mit den Schwerpunkten Wirbelsäulentherapie, manuelle Schmerztherapie und Mineralsalzberatung nach Doktor Schüßler. Seine große Leidenschaft neben seiner täglichen Arbeit mit den Patienten ist das Schreiben. Mit seiner Lebensgefährtin und den beiden Kindern lebt „Pepe“ in Brixen, Italien.

tao.de ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist der Selfpublishing-Verlag der J.Kamphausen Mediengruppe.

Kontakt
J.Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-56052257
0521-5605229
julia.meier@j-kamphausen.de
www.tao.de

Medizin Gesundheit Wellness

Pearson ermöglicht digitale Weiterbildung für Psychologen

Verlag für psychologische Tests veranstaltet virtuelle Themenwoche für Intelligenz

Der Begriff der Intelligenz ist vielschichtig und sorgt unter Psychologen und Psychotherapeuten immer wieder für Diskussionen. Wie facettenreich diese Thematik ist, zeigt auch die Pearson Assessment GmbH im Monat November mit der Intelligenzwoche. Im Zeitraum vom 16. bis 20. November liefert der Fachverlag Einblicke und Entwicklungen im Bereich der Intelligenzdiagnostik. Spezielle Akzente liegen dabei auf Hochbegabung, dem Zusammenhang zwischen Intelligenz und Gedächtnis und der Anwendung von Testverfahren, Profilinterpretationen sowie Förderempfehlungen. Das Besondere der Themenwoche: Alle Inhalte und Weiterbildungsmöglichkeiten sind ausschließlich virtuell verfügbar, sodass Interessierte nicht an einen bestimmten Ort gebunden sind, um sich darüber zu informieren. So bietet der Fachverlag mehrere Webinartermine an, an denen Experten nach Anmeldung teilnehmen können.
Psychologen und Psychotherapeuten sind herzlich dazu eingeladen, sich aktiv und passiv an der Pearson Intelligenzwoche zu beteiligen und an den angebotenen Webinaren zu Weiterbildungszwecken teilzunehmen. Nach den Online-Vorträgen besteht die Chance zum Austausch mit den Referenten sowie auf den Kanälen von Pearson.

Webinarthemen:

Prof. Dr. Mark Stemmler – Intelligenz und Demenz

Dipl.-Psych Manfred Mickley – Intelligenzdiagnostik- und was dann?

PD Dr. Monika Daseking – Möglichkeiten und Grenzen von Intelligenzdiagnostik bei Kindern mit einer anderen Muttersprache

Hinweis:
Mehr Informationen zur Themenwoche und die vollständige Webinar-Übersicht gibt es im Internet unter: www.pearsonassessment.de/Intelligenzwoche .
Interessierte können sich auf der Webseite bis zum 9. November 2015 anmelden.

„Wir veranlassen die Intelligenzwoche, um ein wichtiges Themengebiet in der Psychologie zu würdigen. Pearson bietet im Rahmen seiner Akademie die Intelligenzwoche an und liefert damit eine virtuelle Weiterbildungsmöglichkeit, um auf die Mobilität
und Flexibilität unserer heutigen Zeit zu reagieren, die auch vor Fachkreisen der Psychologie keinen Halt machen“, erklärt Theresa Wand, Marketing Managerin der Pearson Assessment GmbH.

Während des gesamten Zeitraumes werden auf allen Social Media Kanälen auch Fachbeiträge zum Thema „Intelligenz“ veröffentlicht. Kunden und Interessenten können ihre eigenen Fragen zum Thema auf der Facebook-Seite und dem Pearson Blog stellen, der Verlag wird diese dann beantworten.

Pearson Blog: www.pearsonassessment.de/blog/
Xing: www.xing.com/communities/groups/psychologische-diagnostik-f819-1066476
Twitter:www.twitter.com/PearsonAssess
Facebook: www.facebook.com/PearsonXchange/
Google+:www.plus.google.com/+PearsonassessmentDe/

Die Pearson Assessment & Information GmbH ist ein Fachverlag für Psychologie mit Sitz in Frankfurt am Main und Teil der Mediengruppe Pearson (Pearson PLC). Zielgruppen von Pearson sind Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten und Psychiater.

Firmenkontakt
Pearson Assessment GmbH
Theresa Wand
Baseler Straße 35-37
60329 Frankfurt/Main
069/756146-15
069/756146-10
presse@pearson.com
www.pearsonassessment.de

Pressekontakt
4iMEDIA GmbH
Viktoria Sauer
Trufanowstraße 25
04105 Leipzig
0341/87098438
viktoria.sauer@4imedia.com
www.4imedia.com

Familie Kinder Zuhause

Neues Kinderbuch – psychologisch, witzig und spannend

Engel Fridolin im Land der Wunder

Neues Kinderbuch - psychologisch, witzig und spannend

„Engel Fridolin im Land der Wunder“ heißt das neue psychologische Kinderbuch von Dipl.Psych. Sonja Tolevski. Inhaltlich geht es um einen kleinen Engel, der sich auf die Reise macht um die verschwundene Goldkaraffe zu finden. Die Feen brauchen Hilfe, damit sich in der Welt das Gute durchsetzt. Dipl.Psych. Sonja Tolevski hat dieses Buch geschrieben mit der Absicht, sowohl Kindern als auch Erwachsenen anhand dieser Geschichte Mut zu machen auf ihre Wünsche und deren Erfüllung zu vertrauen.
Der Appell der Autorin: “ Wenn wir schon als Kinder in unseren Wahrnehmungen und Wünschen unterstützt worden wären, dann gäbe es jetzt viel weniger verunsicherte problembeladene Erwachsene!“ Sie fragt durch das Buch: „Was wäre, wenn wir schon als Kinder lernen, dass zu jeder Zeit ein Wunder geschehen kann? Wie könnten wir das Leben verändern, wenn wir mehr darauf vertrauen, dass unsere Wünsche in Erfüllung gehen?
Eine Geschichte, die berührt und trotzdem witzig ist. Der Autorin ist es wichtig, dass ihre Bücher den Menschen – manchmal auch auf Umwegen – helfen. So veröffentlichte sie ein anderes Kinderbuch, welches positives Denken im Fokus hat. “ Es ist wichtig, dass das Umdenken früh angelegt wird bei den Kindern und möglichst nebenbei, so dass sie es spielerisch ausprobieren können. Wer als Erwachsener schon einmal sich in positiven Affirmationen versucht hat, weiß genau wovon wir hier reden. Es kostet Disziplin sich daran zu halten. Kinder lernen schnell und gut. Mein Wunsch ist, dass sie schon früh lernen sich selbst Mut zuzusprechen, denn als Erwachsene wird es eindeutig schwieriger.“

Und um was geht es in dem Buch?
Es ist Hexenalarm! Der kleine Engel Fridolin begegnet drei Feen, welche dringend die Goldkaraffe mit dem Kristall des ewigen Lichts benötigen, um das Gute in der Welt zu sichern. Fridolin ist bereit, den Auftrag zu übernehmen. Dazu muss er ins Land der Wunder und herausfinden, wo die Goldkaraffe ist. Am besten, bevor die Rauchhexen sie finden.

Ein kleiner Auszug:
„Ja, und wie ging die Geschichte dann weiter?“, fragte er neugierig. Eibi schaltete sich nun ein: „Die Geschichte ging so weiter, dass wir mit der Taube zum Menschenkind kamen. Das Menschenkind heißt übrigens Odilie und ist ein wunderbarer Mensch. Die Sache wurde erst dann problematisch, als sich die Zustände bei den Kranichwesen schnell verschlechterten und Zitronella überstürzt abreisen musste…“

Das Buch ist als ebook und als Taschenbuch in den gängigen online-shops erhältlich.

Dipl.Psych.Sonja Tolevski ist seit 1992 Trainerin, Coach und Autorin. Sonja Tolevski & Partner wurde gegründet um ein umfangreiches Angebot bieten zu können und ist in Mannheim und Frankfurt niedergelassen. Bekannt ist Sonja Tolevski durch ihre Hypnosen und die von ihr selbst entwickelte Herakles-Methode zur Auflösung von Blockaden. Ihre Herakles-Academy bietet seit Jahren Ausbildungen im Coaching-Bereich an und auch in der Kurzzeit-Therapie.

Kontakt
Dipl.Psych. Sonja Tolevski
Sonja Tolevski
Quadrat C1, 18
68159 Mannheim
0621-15302703
office@tolevski.de
http://www.tolevski.de