Tag Archives: Profiroll

Immobilien Bauen Garten

Rollinson.de ab sofort noch benutzerfreundlicher mit noch größerem Sortiment

Rolladen, Insektenschutz & Sonnenschutz

Rollinson.de ab sofort noch benutzerfreundlicher mit noch größerem Sortiment

Rollinson.de – Zertifizierter Becker Online Händler (Bildquelle: Becker)

Seit wenigen Tagen ist der neue Shop von Rollinson.de online. Mit dem Relaunch wurde die Usability des Shops weiter optimiert und die Benutzerführung sowie das Sortiment des Konfigurators erweitert. Zusätzlich zu Rollladenfertigpanzern, Sonnenschutz, Lichtschachtabdeckungen, Fliegengittern, Rollladenmotoren und Steuerungen können nun auch Insektenschutz-Plissees und Insektenschutz-Spannrahmen für Fenster konfiguriert werden. Ganz individuell können diese gemäß der jeweiligen Kundenanforderungen und den baulichen Gegebenheiten bestellt werden. Gefertigt werden die Maßartikel in der eigenen Produktion.

Geprüfter Becker Online Händler

Rollinson ist Fachpartner und seit 2017 geprüfter Becker Online Händler. Das Sortiment umfasst eine umfangreiche Auswahl an Rollladen- und Sonnenschutzantrieben sowie Steuerungen. Übersichtlich strukturiert bietet der Shop Rohrmotore mit elektronischer sowie mechanischer Endabstellung, unidirektionale und bidirektionale Funkmotore, funk- und drahtgebundene Steuerungen sowie Garagentorantriebe mit Codetaster. Außerdem mechanisches Zubehör für Beckerantriebe wie Mitnehmer für 60iger oder 40iger Stahlwelle, Motorlager und steckbare Kabel.

Bewährte Fachhandelsqualität zum günstigen Direkt-Preis

Schon seit 2014 vertreibt Rollinson.de Rollläden nach Maß, Rollladenfertigelemente, Becker Rohrmotore und Steuerungen, Rollladenzubehör und alles Erforderliche rund um die Sanierung und Dämmung von Rollladenkästen. Außerdem führt der Fachhändler Insektenschutzlösungen wie Lichtschachtabdeckungen, Insektenschutz-Plisses und Fliegengitter für Fenster. Hilfreiche Downloads, Tipps und Experten-Infos runden das Angebot ab. Großen Wert wird auf die Hochwertigkeit und Langlebigkeit der angebotenen Komponenten und Fertigprodukte gelegt. „Langjährig bewährte Fachhandelsqualität zum günstigen Direkt-Preis“ lautet das Motto.

ROLLINSON ist eine eingetragene Marke der PROFIROLL Schuricht GmbH. Das Familienunternehmen wurde 1985 in Veitshöchheim bei Würzburg gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Die PROFIROLL Schuricht GmbH ist ein Fachbetrieb für Rollladen, Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Geschäftsführer sind Daniel und Barbara Schuricht. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten und verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller. Er garantiert außerdem Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Firmenkontakt
ROLLINSON – PROFIROLL Schuricht GmbH
Christine Scharf
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
+49 (0) 931 / 30419438
+49 (0) 931 / 92845
presse@rollinson.de
https://www.rollinson.de

Pressekontakt
Scharf PR – Agentur für Unternehmenskommunikation
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 81579 50
Christine.Scharf@scharfpr.de
http://www.ScharfPR.de

Immobilien Bauen Garten

Youngster der Turntalentschule Veitshöchheim und faszinierende Oldtimer zum Tag der offenen Tür

Youngster der Turntalentschule Veitshöchheim und faszinierende Oldtimer zum Tag der offenen Tür

Boxenstopp am Tag der offenen Tür I Profiroll Schuricht GmbH, Veitshöchheim

Eigentlich könnte man es einen „Generationen-Tag“ der offenen Tür nennen, zu dem die Profiroll Schuricht GmbH in Veitshöchheim eingeladen hatte. Bei strahlendem Sonnenschein erwarteten die Besucher besondere Attraktionen.

Zu Gast waren die Veitshöchheimer Turnerinnen der Turntalentschule. Auf der übergroßen Airtrack-Matte brachten die ausgezeichneten Athletinnen am Samstag ihre eigenen PS zum Einsatz. Gekonnt wirbelten sie durch die Lüfte, präsentierten den begeisterten Zuschauern ihre Sprungfiguren.

Deutlich gemächlicher brachten die klassischen Schönheiten am Sonntag ihre Pferdestärken zum Einsatz. Zum Boxen- und Fotostopp trafen sich da die Teilnehmer des 1. Veitshöchheimer Oldtimertreffens bei Profiroll. Bis zu 100 Jahre alt waren die teilweise sehr noblen Karossen.

Die Ausstellung mit Rolläden, Insektenschutz, Jalousien, Markisen und innenliegendem Sonnenschutz hatte geöffnet. Für Kinder gab es an beiden Tagen ein umfangreiches Programm mit Betreuung. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Unterstützt wurde der Tag der offenen Tür vom Verkehrs- und Gewerbeverein Veitshöchheim und dem Oldtimerstammtisch Würzburg.

www.profiroll.net

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

Firmenkontakt
PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Pressekontakt
Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Immobilien Bauen Garten

Girls’Day bei der PROFIROLL SCHURICHT GMBH in Veitshöchheim

Schülerinnen waren von der Arbeit im Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks begeistert

Girls

GirlsDay bei der Profiroll Schuricht GmbH

Veitshöchheim, März 2014. Begeistert zeigten sich die Schülerinnen Sarah, Annabell und Stella, die anlässlich des Girls’Day zum Probearbeiten zur Profiroll Schuricht GmbH nach Veitshöchheim kamen. Die Schülerinnen wollten im Rahmen des Aktionstages einen typischen Männerberuf näher kennenlernen. Juniorchef Daniel Schuricht informierte sie ausführlich über das Berufsbild des Rollladen- und Sonnenschutzmechatronikers und führte sie durch die Ausstellung. Dann ging es in die Werkstatt. Hier durften die Mädels unter fachkundiger Anleitung stanzen und pressen sowie Bürsten und Gewebe einziehen. Zum Schluß durften die jungen Damen sich ein eigenes Insektenschutzgitter anfertigen und mit nach Hause nehmen. Alle Drei hatten sichtlich Spaß an der Arbeit und waren handwerklich sehr geschickt.

Über das Engagement und die gute Laune der Schülerinnen freuten sich auch Rainer Kinzkofer, Bürgermeister von Veitshöchheim, Otto Eisner, Schulleiter der Mittelschule in Veitshöchheim und Theresia Öchsner, die sich mit dem Projekt „Kompetenz-Werkstatt um den Übergang von Schule in den Beruf kümmert Sie unterstützen aktiv den Girls’Day und kamen deshalb zu einem Besuch bei der Profiroll Schuricht GmbH vorbei.

Die Idee zur Teilnahme am Girls’Day hatte Daniel Schuricht. Bei seinen Kundenterminen vor Ort sind es meist Frauen, die sehr interessiert an der Vielfalt des Sonnen- und Insektenschutzes sind. „Sie treffen größtenteil die Kaufentscheidung“, berichtet der Juniorchef. „Geht es jedoch um die Fertigung der Produkte, findet man in der Regel nur Männer in den Betrieben.“

Firmenchefin Barbara Schuricht unterstützte sofort die Initiative. Seit mehr als 15 Jahren ist sie als Geschäftsführerin in dem von Männern dominierten Handwerksbereich tätig. Barbara Schuricht begrüßt es, wenn künftig mehr Frauen Interesse an diesem abwechslungsreichen Ausbildungsberuf zeigen. Gerade in Hinblick auf die Weiterbildung zum Meister. Denn im Deutschen Qualifikationsrahmen ist der Meisterbrief gleichwertig neben dem Bachelor eingeordnet und öffnet so die Tore zu einem Studium an den Hochschulen.

Der Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks beteiligte sich in diesem Jahr erstmals am Girls’Day. Die Begeisterung und das Engagement der jungen Damen überzeugten die Geschäftsführung sofort. Profiroll wird sich auch im nächsten Jahr wieder beteiligen.

Das Ziel des bundesweiten Aktionstages ist es junge Frauen und Mädchen dazu zu motivieren, naturwissenschaftliche und technische Berufe zu ergreifen. Der einmal jährlich stattfindende Aktionstag soll dabei unterstützen, in den sogenannten „Männerberufen“ den Anteil der weiblichen Beschäftigten zu erhöhen.

www.profiroll.net Bildquelle:kein externes Copyright

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Immobilien Bauen Garten

Sonnenschein, Frühlingsstimmung und glückliche Gewinner

Tag der offenen Tür bei der Profiroll Schuricht GmbH

Sonnenschein, Frühlingsstimmung und glückliche Gewinner

www.profiroll.net – Glücksfee in Aktion

Unter dem Motto „Frühlingsstimmung für Ihre Räume“ veranstaltete die Profiroll Schuricht GmbH aus Veitshöchheim am Samstag, dem 5. und Sonntag, dem 6. April 2014 einen Tag der offenen Tür. Anlass war der zum Saisonbeginn schon traditionelle Rollladen- und Sonnenschutztag zu dem das Qualitätshandwerk bundesweit einlädt.

Buntes Vortragsprogramm am Samstag
„Farben wecken Emotionen und sind eine wunderbare Möglichkeit Wohnräume wirkungsvoll zu gestalten“, weiß Barbara Schuricht, Geschäftsführerin von Profiroll . „Doch beim innenliegenden Sonnenschutz wird oft nur wenig Farbe eingesetzt.“ Großes Interesse zeigten gerade die weiblichen Besucher als Barbara Schuricht die Vielfalt der Farbwelten, die Farbtrends für 2014 sowie die Variationsmöglichkeiten des innenliegenden Sonnenschutzes präsentierte. Neben den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von Faltstores, Jalousien, Rollos, Flächenvorhängen und Lamellenvorhängen informierte sie auch über die technischen Eigenschaften und Wirkungsweisen der Sonnenschutzmaterialien. Barbara Schuricht zeigte anschaulich, wie auch innenliegender Sonnenschutz durch innovative Technik und moderne Bedienelemente automatisch und komfortabel bewegt werden kann.

Wie man speziell mit innenliegendem Sonnenschutz Wohnräume wirkungsvoll gestalten kann, zeigte Renate Rosalia Dietrich von LebensRaumQualität, Würzburg. „Frühlingsstimmung für Ihr Zuhause – Mehr Wohlfühl-Atmosphäre mit den richtigen Farben“ lautete ihr Vortrag. Die Expertin für Raumqualität informierte über die Bedeutung und Wirkung von Farben und gab Tipps und Anregungen für Zuhause. Anschaulich illustriert wurde dies anhand verschiedener farbiger Anwendungsbeispiele von Sonnenschutz.

Ebenfalls praxisnah war der Vortrag „Wohngesundheit mit Naturfarben“ von Gaby Machnow. Die Inhaberin von Machnow Desgin, Wohngesund für Haus und Heim aus Würzburg, zeigte wie mit ökologisch verträglichen Naturfarben und -putzen Wohnräume modern und wirkungsvoll gestaltet werden können.

Glückliche Gewinner beim Quizspiel
Zur Teilnahme am Quizspiel lockten interessante Preise im Gesamtwert von 760 Euro. So freute sich B. W. aus Ehingen über den Gewinn des 1. Preises: Innenliegender Sonnenschutz von der Profiroll Schuricht GmbH im Wert von 500 Euro! Einen Gutschein über einen Raum-Quick-Check von Lebensraumqualität im Wert von 210 Euro gewann L. K. aus Obersinn. Der 3. Preis, ein Warengutschein über 50 Euro von Machnow Design, ging an S. G. aus Kürnach.

Rahmenprogramm für Kreative und Mutige
Farben standen auch beim Rahmenprogramm im Fokus. Beim „Malen mit Lehmfarben“ unter fachmännischer Anleitung, konnten am Samstag Kinder, aber auch kreative und mutige Erwachsene, ihr künstlerisches Talent zeigen. Die geschaffenen Kunstwerke konnten natürlich mit nach Hause genommen werden. Für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee und Kuchen und fränkischen Grillspezialitäten bestens gesorgt.
www.profiroll.net Bildquelle:kein externes Copyright

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

PROFIROLL produziert mit eigenem Solar-Strom

Nachhaltige Zukunftsinvestition

PROFIROLL produziert mit eigenem Solar-Strom

www.profiroll.net – www.maex-gmbh.de

Veitshöchheim, 27. September 2013. Die Produktion und Montage von Sonnen- und Insektenschutzsystemen gehören zum Tagesgeschäft der PROFIROLL SCHURICHT GmbH in Veitshöchheim. Jetzt nutzt der Innungsfachbetrieb die Energie der Sonne als ökologischen und nachhaltigen Stromlieferanten zur Fertigung der verschiedenen Produkte: „Ab sofort läuft unsere Fertigung komplett mit grünem, umweltverträglichem Strom“, berichtet stolz die Geschäftsführerin Barbara Schuricht. Selbst bei nur diffuser Sonneneinstrahlung wird der betriebsnotwendige Strombedarf von Produktion, Lager, Büro und Ausstellung nahezu vollständig mit selbst generiertem Solar-Strom gedeckt.

Heute schon an morgen denken – so lautet die Unternehmensphilosophie der PROFIROLL SCHURICHT GmbH . Deshalb spielte bereits beim Bau des innovativen Firmengebäudes im Jahr 2008 Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Sowohl beim Gebäude als auch bei den Produktionsmaschinen wurde auf Energieeffizienz großen Wert gelegt. Vor wenigen Tagen wurde nun auf dem Foliendach des Firmengebäudes ohne Dachdurchdringung eine 1000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Zusätzlich zum Eigenbedarf speist der Handwerksbetrieb damit auch Öko-Strom ins öffentliche Versorgungsnetz ein.

Möglich machen dies die Ost-West-Ausrichtung der Photovoltaikanlage und – so Peter Ebner, Geschäftsführer der MÄX GmbH aus Sennfeld – die optimale Ausnutzung der Gebäudebedingungen. Der Fachbetrieb für Energiekonzepte und Prozessautomatisierung entwickelte das ganzheitliche Konzept unter Berücksichtigung aller relevanten Einflußfaktoren wie z. B. dem Eigenstromverbrauch, die Netzstruktur, die Beschaffenheit und effektivste Nutzbarkeit des Gebäudes. Laut Ebner generiert der östlich ausgerichtete Teil der Anlage bereits morgens, zum Produktionsbeginn, bessere Erträge als Module in Südrichtung. Der westlich ausgerichtete Part wiederum deckt den Stromverbrauch der PROFIROLL SCHURICHT GmbH bis zum Abend. Die Ost-West-Anlage liefert somit während des ganzen Tages einen relativ gleichmäßigen Ertrag und bietet damit auch eine deutliche Entlastung für die öffentlichen Stromnetze, die gerade in der Mittagszeit durch die nach Süden ausgerichteten Photovoltaikanlagen enorme Strom-Überschußphasen haben.

Interessierte setzten sich bitte mit Peter Ebner von der Mäx GmbH wegen eines Beratungstermin in Verbindung.
www.profiroll.net

Die MÄX GmbH aus Sennfeld ist ein Fachbetrieb für Energiekonzepte und Prozessautomatisierung. Durch langjährige Erfahrung in der Energieerzeugung und Automation von Gebäuden sowie industrieller Anwendungen bietet das Unternehmen von der Beratung über die Lieferung und Montage maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand. Bei der Entwicklung der ganzheitlichen und nachhaltigen Konzepte werden alle relevanten Einflußfaktoren berücksichtigt, wie beispielsweise die Netzstruktur, Beschaffenheit und effektivste Nutzbarkeit der Gebäude. Zunehmend wichtig für Unternehmen ist der Eigenverbrauch des selbstproduzierten Stroms. Immerhin hat sich der Strombezugspreis in den letzten 10 Jahren nahezu verdoppelt. Mit dem Bau passend dimensionierter Photovoltaikanlagen können sich Unternehmen gegenüber weiteren Preissteigerungen langfristig schützen und die Rentabilität ihrer Anlage deutlich erhöhen. Durch die wachsende Verfügbarkeit von Speichersystemen wie Lithium-Ionen oder Lithium-Titanat Batterien wird zudem ein autarker Betrieb von Photovoltaikanlagen als eigene Energieversorgung möglich.

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

Kontakt
PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Pressekontakt:
Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Immobilien Bauen Garten

Bestzeiten beim PROFIROLL Gran Turismo-Cup

PROFIROLL SCHURICHT GMBH und Mercedes-Benz präsentierten zum Tag der offenen Tür Neuheiten rund um AUTOmatisierung

Bestzeiten beim PROFIROLL Gran Turismo-Cup

www.profiroll.net

Die Gemeinde Veitshöchheim würdevoll vertreten, haben 1. Bürgermeister Rainer Kinzkofer und 2. Bürgermeister Oswald Bamberger beim PROFIROLL Gran Turismo-Cup. Gemeinsam fuhren sie ein Autorennen gegen Daniel Schuricht vom Team PROFIROLL. Trotz guter Rundenzeiten konnte das Bürgermeister-Team die Bestzeit von Stephan K. aus Würzburg nicht toppen. Stephan K. gewann den PROFIROLL Gran Turismo-Cup und damit eine Magnum-Flasche Sekt sowie ein Motorbedienungspaket „Komfort“ im Wert von 350 Euro. Anlass des digitalen Autorennens war der Tag der offenen Tür der PROFIROLL SCHURICHT GMBH in Veitshöchheim. Unter dem Motto „AUTOmatisierung“ präsentierte PROFIROLL gemeinsam mit der Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken ihre Neuheiten und Trends 2013.

Ihren bereits traditionellen Tag der offenen Tür veranstaltete die PROFIROLL SCHURICHT GMBH am Samstag, dem 20. und Sonntag, dem 21. April 2013. Anlass war der jährlich stattfindende Rollladen- und Sonnenschutztag am 20. April. Bereits zum achten Mal lud das Qualitätshandwerk bundesweit zu diesem Aktionstag ein. „AUTOmatisierung“ lautete in diesem Jahr das Motto von PROFIROLL. Präsentiert wurden Carports, Terrassendächer sowie Rollladen und Sonnenschutzprodukte, die mittels moderner Bedienelemente und innovativer Technik per Zeitschaltuhr oder Wettersensoren automatisch bewegt werden können. Im Fokus standen dabei sowohl der Komfortgewinn für die Anwender als auch die Energieeinsparung durch die effiziente Nutzung der Produkte.

Passend zum Motto „AUTOmatisierung“ fand am Samstag der „PROFIROLL Gran Turismo-Cup“ statt. Die verschiedenen Runden des digitalen Autorennens wurden auf einen 7,30 x 5,40 x 6,50 Meter großen „biggAIRcube“ projiziert. Würdevoll die Gemeinde Veitshöchheim vertreten, haben der 1. Bürgermeister Rainer Kinzkofer und der 2. Bürgermeister Oswald Bamberger. Gemeinsam traten sie beim Autorennen gegen Daniel Schuricht vom Team PROFIROLL an. Trotz guter Rundenzeiten konnte das Bürgermeister-Team die Bestzeit von Stephan K. aus Würzburg nicht toppen. Somit gewann Stephan K. eine Magnum-Flasche Sekt sowie das Motorbedienungspaket „Komfort“ im Wert von 350 Euro.

Als starker Partner in Sachen AUTOmatisierung präsentierte die Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken ihre neuen Modelle auf dem Gelände der PROFIROLL SCHURICHT GMBH . Gezeigt wurden der Citan, der Mercedes CLA, die E- sowie die C-Klasse. Ansprechpartner vor Ort war Gerd Löttgen.

www.profiroll.net

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

Kontakt
PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Pressekontakt:
Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Immobilien Bauen Garten

Tag der offenen Tür unter dem Motto „AUTOmatisierung“

PROFIROLL SCHURICHT GMBH, Veitshöchheim und die Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken präsentierten Neuheiten und Trends

Tag der offenen Tür unter dem Motto "AUTOmatisierung"

www.profiroll.net – Tag der offenen Tür 2013

Komfortgewinn und Energieeinsparung im Fokus
Ihren bereits traditionellen Tag der offenen Tür veranstaltete die PROFIROLL SCHURICHT GMBH, Veitshöchheim am Samstag, dem 20. und Sonntag, dem 21. April 2013. Anlass war der jährlich stattfindende Rollladen- und Sonnenschutztag am 20. April. Bereits zum achten Mal lud das Qualitätshandwerk bundesweit zu diesem Aktionstag ein.
„AUTOmatisierung“ lautete in diesem Jahr das Motto von PROFIROLL. Präsentiert wurden den zahlreichen Besuchern Carports, Terrassendächer, Sonnensegel sowie Rollladen und Sonnenschutzprodukte, die mittels moderner Bedienelemente und innovativer Technik per Zeitschaltuhr oder Wettersensoren automatisch bewegt werden können. Im Fokus standen sowohl der Komfortgewinn für die Anwender als auch die Energieeinsparung durch die effiziente Nutzung der Produkte. Präsentiert wurden Neuanlagen und Umrüstungsmöglichkeiten bei bereits bestehenden Anlagen.

Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken als Partner
Als starker Partner in Sachen AUTOmatisierung präsentierte die Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken ihre neuen Modelle auf dem Gelände der PROFIROLL SCHURICHT GMBH . Gezeigt wurden der Citan, der Mercedes CLA, die E- sowie die C-Klasse. Ansprechpartner vor Ort war Gerd Löttgen.

Autorennen auf dem „biggAIRcube“
Passend zum Motto „AUTOmatisierung“ fand am Samstag der „PROFIROLL Gran Turismo-Cup“ statt. Die verschiedenen Runden des digitalen Autorennens wurden auf einen 7,30 x 5,40 x 6,50 Meter großen „biggAIRcube“ projiziert. Begeistert von der Projektion auf die riesige „Leinwand“ versuchten sich die zahlreichen Besucher als Rennfahrer und testeten ihr Fahrgeschick auf dem Rennparcour.

Bürgermeister-Team fuhr Bestzeiten
Würdevoll die Gemeinde Veitshöchheim vertreten, haben der 1. Bürgermeister Rainer Kinzkofer und der 2. Bürgermeister Oswald Bamberger. Gemeinsam traten sie beim Autorennen gegen Daniel Schuricht vom Team PROFIROLL an. Trotz guter Rundenzeiten konnte das Bürgermeister-Team die Bestzeit von Stephan K. aus W. nicht toppen. Somit gewann Stephan K. den PROFIROLL Gran Turismo-Cup und damit eine Magnum-Flasche Sekt sowie das Motorbedienungspaket „Komfort“ im Wert von 350 Euro.

www.profiroll.net

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

Kontakt
PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Pressekontakt:
Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

MUT-Neujahrsempfang zugunsten des Straßenkinderheims in Tabora / Tansania

MUT-Unternehmerinnen-Netzwerk, Würzburg

MUT-Neujahrsempfang zugunsten des Straßenkinderheims in Tabora / Tansania

www.mut-netzwerk.de

Das MUT Unternehmerinnen Netzwerk , Würzburg veranstaltete am Dienstag, dem 22. Januar um 19.30 Uhr einen Neujahrsempfang unter dem Motto „Wir trommeln das neue Jahr ein!“ Afrikanische Klänge,
eine traditionelle Trommel-Vorführung mit Tanzeinlagen und afrikanisches Essen begleiteten die
Gäste durch einen spannenden Abend. Der Erlös der Benefiz-Veranstaltung geht an das Straßen-
kinderheim in Tabora/Tansania. Das Projekt wurde im Laufe des Abends vorgestellt.

Herzlich eingeladen waren alle, die mehr über das Projekt erfahren und das Straßenkinderheim
mit einer Spende unterstützen wollten. Die Veranstaltung fand in den Räumen der PROFIROLL
SCHURICHT GMBH, Oberdürrbacher Straße 4 in Veitshöchheim statt. Die Bankverbindung für Spenden lautet: MUT-Unternehmerinnen-Netzwerk , Sparkasse Mainfranken, Konto-Nr. 44109031, BLZ 790 500 00, Kennwort „Afrika“. www.mut-netzwerk.de

MUT ist ein Netzwerk von Unternehmerinnen und Selbständigen aus dem Großraum Würzburg.

Kontakt:
MUT Unternehmerinnen Netzwerk
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
Christine.Scharf@ScharfPR.de
http://www.mut-netzwerk.de

Pressekontakt:
Scharf PR – Agentur für Unternehmenskommunikation
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 81579 50
Christine.Scharf@scharfpr.de
http://www.scharfpr.de

Immobilien Bauen Garten

Herbsttagung der Rollladen- und Sonnenschutzinnung Nordbayern bei PROFIROLL SCHURICHT GMBH

Herbsttagung der Rollladen- und Sonnenschutzinnung Nordbayern bei PROFIROLL SCHURICHT GMBH

Starke Präsenz der Würzburger Innungsmitglieder: Obermeister Georg Braun aus Weiding, Daniel Schuricht, Barbara Schuricht, Georg Gögelein, Jürgen Stock, Roland Richter und Chris Frauenfeld – alle aus Würzburg.

Zur Herbsttagung traf sich Ende September die Innung Rollladen- und Sonnenschutz Nordbayern bei der PROFIROLL SCHURICHT GMBH in Veitshöchheim. Über 50 Mitglieder folgten der Einladung des Obermeisters Georg Braun aus Weiding. Nach den Begrüßungsworten des Obermeisters stellte Barbara Schuricht, Geschäftsführerin der PROFIROLL SCHURICHT GMBH, ihre Firma und die Nachfolgeregelung zur stufenweisen Übergabe der Geschäftsleitung an ihren Sohn Daniel Schuricht vor. Jungmeister Daniel Schuricht ist seit Ende März im Innungsvorstand Beisitzer. Die Schurichts freuten sich besonders über die Teilnahme der zahlreichen jungen Firmennachfolger und über das große Interesse der Innungskollegen an ihrem Betrieb.

Neben der Betriebsbesichtigung und dem Bericht des Obermeisters zur Tätigkeit der Innung, fand der Vortrag „Führen im Unternehmen – worauf es wirklich ankommt“ von Jürgen Stock aus Gerbrunn, großen Zuspruch bei den Teilnehmern. Der Trainer, Buchautor und Experte für neue Lerntechnologien vermittelte anschaulich die Prinzipien der Mitarbeiterführung und gab anhand vieler Praxisbeispiele hilfreiche Tipps zur erfolgreichen Umsetzung.

www.profiroll.net

Die PROFIROLL Schuricht GmbH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.
Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.
www.profiroll.net

Kontakt:
PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profi-roll.net
http://www.profiroll.net

Pressekontakt:
Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Immobilien Bauen Garten

PROFIROLL Schuricht GmbH: „Start in den Sommer“ für alle Beteiligten ein voller Erfolg

Summerfeeling mit Modenschauen beim Tag der offenen Tür in Veitshöchheim
PROFIROLL Schuricht GmbH: "Start in den Sommer" für alle Beteiligten ein voller Erfolg
Summerfeeling, Markisen, Sonnen- und Insektenschutz bei der PROFIROLL Schuricht GmbH, Veitshöchheim

Unter dem Motto „Starten Sie mit uns in den Sommer“ hatte Geschäftsführerin Barbara Schuricht am 21. und 22. April zum Rollladen- und Sonnenschutztag eingeladen. Mit Graf Bodywear, Jeske Augenoptik, Greenlife Floristik, Kosmetik Vierkötter und Müller Terrassendesign konnte Barbara Schuricht sechs verschiedene regionale Unternehmen sowie die Handwerker-Kooperation Teamwerker dafür gewinnen, ihre Sommertrends 2012 auszustellen. Besonderes begeistert waren die Besucher von den extravaganten Modenschauen.

Begeistert zeigten sich die zahlreichen Besucher beim Tag der offenen Tür der PROFIROLL Schuricht GmbH in Veitshöchheim. Unter dem Motto „Starten Sie mit uns in den Sommer“ hatte Geschäftsführerin Barbara Schuricht am Samstag, dem 21. und Sonntag, dem 22. April zum Rollladen- und Sonnenschutztag eingeladen. Mit Graf Bodywear aus Würzburg und den Veitshöchheimer Unternehmen Jeske Augenoptik, Greenlife Floristik und Kosmetik von Kopf bis Fuß Emina Vierkötter sowie Müller Terrassendesign aus Wiesentheid konnte Barbara Schuricht sechs verschiedene Unternehmen aus der Region sowie die Handwerker-Kooperation Teamwerker für ihre Idee gewinnen. Gemeinsam präsentierten sie den Gästen ihre Sommertrends 2012.

Summerfeeling pur herrschte in der Produktionshalle der PROFIROLL Schuricht GmbH, obwohl das Wetter ausgerechnet zum „Start in den Sommer“ recht unbeständig war. Für farbenfrohe Akzente und sommerfrisches Ambiente sorgten dabei die Blumendekorationen von Greenlife Floristik aus Veitshöchheim. Verschiedene Garten- und Terrassenmöbel von Müller Terrassendesign aus Wiesentheid luden zum gemütlichen Verweilen ein.

Bademodenschau mit Synchronschwimmerinnen des SV 05
Besonderes Highlight waren die Modenschauen. Stimmungsvoll in Szene gesetzt präsentierten unter der Leitung von Tanja Bartsch aus Winterhausen zwei professionelle Modells sowie drei Synchronschwimmerinnen des SV 05 Würzburg Bademodentrends von Graf Bodywear, Würzburg. Die dazu passenden Sonnenbrillen stellte Liselotte Jeske von Jeske-Augenoptik, Veitshöchheim zur Verfügung. Professionell geschminkt wurden die Modells von Emina Vierkötter vom Kosmektikstudio „Von Kopf bis Fuß“, ebenfalls in Veitshöchheim. Besonderen Applaus ernteten die Synchronschwimmerinnen Kathi und Michi Jeske sowie Alessia Merletti, die an diesem Tag ihre erste Modenschau mit Bravour meisterten.

Modekreationen aus Markisenstoff und Insektengitter
Extravagante Kleidung aus Sonnen- und Insektenschutzmaterial zeigten Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 a der Fachoberschule Würzburg, Fachbereich Gestaltung in einer Modenschau der etwas anderen Art. In ihrer Freizeit hatten sie das Motto „Starten Sie mit uns in den Sommer“ künstlerisch umgesetzt und aus Insektengitter und Markisenstoff ihre eigenen Modelle kreiert und gefertigt. Wie und wo diese Materialien im Alltag ihren Einsatz finden, zeigten Daniel Schuricht und sein Team. Ausgestattet mit stylischen Sonnenbrillen und verschmitztem Lächeln präsentierten die Monteure auf dem Laufsteg einen Großschirm, der mit dem Schieber-Spannhebel-System einfach zu bedienen ist sowie einen Musterständer mit verschiedenen Insektenschutzelementen. Das Publikum war begeistert.

Daniel Schuricht, der kürzlich die Prüfung zum Meister Rollladen- und Sonnschutztechnik erfolgreich absolvierte, zeigte zudem seine Prüfungsarbeit „Funktion eines Rollladens für eine Küchentheke – Schließvorgang von unten nach oben“. Barbara Schuricht und ihr Team informierten über aktuelle Muster- und Farbkollektionen beim Sonnenschutz sowie rund um den Insektenschutz. Die Handwerker-Kooperation Teamwerker war mit einem Info-Stand vertreten. Für die kleinen Gäste gab es ein Kinderprogramm. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Bildquelle: www.profiroll.net

Die PROFIROLL Schuricht GmbH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.
Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.
www.profiroll.net

PROFIROLL Schuricht GmbH
Christine Scharf
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499

http://www.profiroll.net
info@ScharfPR.de

Pressekontakt:
Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
info@ScharfPR.de
09364 8157950
http://www.ScharfPR.de