Tag Archives: Position

Immobilien Bauen Garten

Gut sichtbare Hausnummern können Leben retten

R+V-Infocenter: Ziffern sollten von der Straße aus gut lesbar sein

Gut sichtbare Hausnummern können Leben retten

Wiesbaden, 6. November 2018. Kleine Ziffern, zugewachsen oder teilweise abgefallen: Hausnummern fristen oft ein Schattendasein. Doch das kann im Notfall gefährlich sein, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Denn Rettungsdienst oder Feuerwehr verlieren so oft wertvolle Minuten, um das richtige Haus zu finden.

Beleuchtung im Dunkeln
Hausnummern sind für die Helfer wichtig zur schnellen Orientierung. Deshalb sollten Hausbesitzer und Mieter prüfen, ob die Ziffern und Buchstaben von der Straße aus gut lesbar sind – auch im Dunkeln. Dabei ist neben der Position vor allem die Größe der Ziffern wichtig. „Wenn die Hausnummer hinterleuchtet ist, reichen zehn Zentimeter große Nummern in der Regel aus. Ansonsten sind mindestens 20 Zentimeter nötig“, sagt Torge Brüning, Brandschutzingenieur bei der R+V Versicherung. Auch eine schnörkellose Gestaltung mit hohem Kontrast erleichtert das Erkennen. Ebenfalls wichtig: ausreichende Beleuchtung im Dunkeln. „Das ist gerade im Herbst und Winter ein wichtiges Thema“, erklärt R+V-Experte Brüning.

Weitere Tipps des R+V-Infocenters:
– Angrenzende Büsche und Sträucher regelmäßig schneiden, damit die Hausnummern nicht zuwachsen.
– Wenn sich das Gebäude nicht direkt an der Straße befindet, empfiehlt sich ein Hinweisschild. Dasselbe gilt bei Eingängen an der Seite oder hinter dem Haus.
– Feuerwehr oder Rettungsdienst schon beim Anruf darüber informieren, wenn die Nummerierung unüblich ist, beispielsweise gerade und ungerade Zahlen auf einer Straßenseite gemischt.
– Bei nächtlichen Notfällen die Außen- und Innenbeleuchtung des Hauses einschalten, um von weitem auf sich aufmerksam zu machen.
– Einige Kommunen regeln in Hausnummernverordnungen, wie die Ziffern beschaffen sein müssen, etwa die Größe, Farbe und Beleuchtung. Im Zweifelsfall erkundigen, bevor die Hausnummer neu angebracht oder ausgetauscht wird. Zum Teil sind diese Verordnungen auf den Internetseiten der jeweiligen Gemeinden verfügbar.

Das R+V-Infocenter wurde 1989 als Initiative der R+V Versicherung in Wiesbaden gegründet. Es informiert regelmäßig über Service- und Verbraucherthemen. Das thematische Spektrum ist breit: Sicherheit im Haus, im Straßenverkehr und auf Reisen, Schutz vor Unfällen und Betrug, Recht im Alltag und Gesundheitsvorsorge. Dazu nutzt das R+V-Infocenter das vielfältige Know-how der R+V-Fachleute und wertet Statistiken und Trends aus. Zusätzlich führt das R+V-Infocenter eigene Untersuchungen durch: Die repräsentative Langzeitstudie über die „Ängste der Deutschen“ ermittelt beispielsweise bereits seit 1992 jährlich, welche wirtschaftlichen, politischen und persönlichen Themen den Menschen am meisten Sorgen bereiten.

Firmenkontakt
Infocenter der R+V Versicherung
Brigitte Römstedt
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden
06 11 / 533 – 46 56
brigitte.roemstedt@ruv.de
http://www.infocenter.ruv.de

Pressekontakt
Infocenter der R+V Versicherung c/o Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.infocenter.ruv.de

Tourismus Reisen

Supertrampr – sicherer Trampen mit der hitchhiking App

Supertrampr macht das Trampen sicherer.

Supertrampr - sicherer Trampen mit der hitchhiking App

Wer seid Ihr und was macht Ihr im Tagesgeschäft?
Wir, das sind Patrick, Jeannette und ich, Matthias, sind gemeinsam JustAwesome Webdesign. Mit Sitz in Mainz und Neuss erstellen wir seit ein paar Jahren Webseiten und Apps als Auftragsarbeit. Aber öfter kommen eigene Produkte dabei raus, wie z.B.: Billtano oder jetzt neu: Supertrampr

Was macht eure App?
Unsere App macht das Trampen (Englisch: hitchhike) sicherer.

Welche Funktion bietet die App, die das Trampen sicherer macht?
Durch die einfache Eingabe von Nummernschild, Zielort und aktuellem Aufenthaltsort (per GPS Ortung), informierst du deine Verwandten und Freunde in Notsituationen.

Sollte das nicht jeder beim Trampen machen?
Ja, richtig, aber du nervst sie nicht dauernd mit neuen Nummernschildern und Zielorten. Meldungen werden nur zugestellt, wenn der Alarm nicht deaktiviert wird.

Wenn der Alarm nicht deaktiviert wird?
Richtig, du startest eine Alarmzeit und die App muss nicht weiter geöffnet sein. Wenn du dich innerhalb der vorher definierten Zeit in der App „meldest“ (den Alarm deaktiviert), ist alles ok. Jedoch wenn nicht, wird eine Alarm-Meldung verschickt. Selbst wenn das Handy aus oder zerstört wurde, wird ein Alarm automatisch über unseren Server ausgelöst.

Wie wird der Alarm zugestellt?
Die eigentlichen Informationen (Bilder, Zielort, GPS Position, etc.) werden in einer E-Mail zusammengefasst und an den Empfänger verschickt. Hat der Empfänger die Supertrampr App installiert, bekommt er einen Push-Hinweis.

Wo bekomme ich die App?
Die App gibt es ab sofort im iOS Appstore und im Google Playstore unter dem Namen: Supertrampr

Google Playstore:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.justawesome.supertramp

Apple Appstore:
https://itunes.apple.com/app/id1412534175

Just Awesome Webdesign hat sich im Jahre 2016 als Grafik und Digital Design Manufaktur auf dem Webdesign Markt positioniert und etabliert. Durch maßgeschneiderte Lösungen können sämtliche Kundenwünsche umgesetzt werden.

Kontakt
JustAwesome Webdesign – Matthias Graffe & Patrick Pawellek
Matthias Graffe
Berliner Straße 10
55131 Mainz
01636309404
matthias@supertrampr.com
http://www.supertrampr.com

Computer IT Software

Warum scheitern „neue“ Führungskräfte immer mal wieder?

Mit seinem neuen On-Boarding-Programm begleitet der Coach, Mentor und Redner Eberhard Jung Führungskräfte in neuen Positionen, damit die daraus entstehenden Chancen von Anfang an auch wirkungsvoll genutzt werden.

Warum scheitern "neue" Führungskräfte immer mal wieder?

Ein erfolgreicher CEO wechselt das Unternehmen. Und obwohl er den Börsenwert seines neuen Arbeitgebers innerhalb von wenigen Jahren um ca. 80% steigert, verliert er vor Ablauf seines Vertrages seinen Posten. „Wer wirtschaftlich erfolgreich agiert, scheint über die notwendigen fachlichen Kompetenzen zu verfügen. Wer aber dann trotzdem seinen Job verliert, hat wohl an anderer Stelle ein Problem. Es wird in vielen Fällen nicht darauf geachtet, ob die neue Person wirklich in die bestehende Unternehmens- und Führungskultur integrierbar ist“, beschreibt Eberhard Jung als eine häufige Ursache für das Scheitern von Führungskräften in neuen Positionen.

Besonders wenn eine Führungskraft neu von außen in ein Unternehmen kommt, verschärfen sich mitunter die Anforderungen. „Das verdoppelt oder verdreifacht den Druck“, sagt Jung. Die Führungskraft muss nicht nur wirtschaftliche Erfolge bringen, wirksam sein und das Unternehmen weiter nach vorne bringen, was bereits diffizil genug ist. Zusätzlich muss sie sich thematisch einarbeiten und Mitarbeiter wie Kollegen sowie deren Tätigkeitsfelder rasch und effizient kennenlernen. „Allzu oft ist die oder der Neue auch noch mit den unterschiedlichsten unausgesprochen Erwartungen konfrontiert, die immer erst dann zu Tage treten, wenn selbige nicht erfüllt werden. Diese Mischung führt häufig zu nicht unerheblichen aber gleichwohl vermeidbaren Startschwierigkeiten“, erklärt Jung.

Um es gar nicht erst dazu kommen zu lassen, macht es Sinn, sich in einer neuen Position begleiten zu lassen. „Mit meinem On-Boarding-Programm begleite ich Führungskräfte in der für sie wichtigen Anfangsphase als Sparringspartner, damit sie rasch wirksam werden und sich die Risiken und Nebenwirkungen in vertretbaren Grenzen halten“, ergänzt Jung.

Seit über 20 Jahren arbeitet Eberhard Jung als Sparringspartner, um Menschen mit Führungsverantwortung in der Weiterentwicklung ihrer persönlichen Wirksamkeit zu unterstützen. Für weitere Informationen besuchen Sie den Webauftritt von Eberhard Jung unter http://www.eberhardjung.com/.

Kontakt
Eberhard Jung
Eberhard Jung
Am Breitle 12
86156 Augsburg
+49 171 275 4628
ej@eberhardjung.com
www.eberhardjung.com

Elektronik Medien Kommunikation

simvalley MOBILE GPS-/GSM-Tracker GT-340

SMS- und GPS-Ortung mit Premium-Extras wie SOS-SMS, G-Sensor und Geofencing

simvalley MOBILE GPS-/GSM-Tracker GT-340

simvalley MOBILE GPS-/GSM-Tracker GT-340 SMS-Ortung, Geofencing, SOS, www.pearl.de

Immer alles perfekt im Blick: Mit dem Hightech-Schutzengel von simvalley MOBILE behält man alles unter Kontrolle, ohne dabei zu sein. Treu begleitet der kleinste GPS-Tracker der Welt z. B. Kinder oder Haustiere auf Schritt und Tritt*. Dank Positions-Daten auf der App fürs Smartphone weiß man sofort, wo sich alles gerade befindet.

Der unauffällige GPS-Tracker bewacht auch Wertsachen absolut zuverlässig per G-Sensor und Geofencing: Wird das Objekt bewegt, wird benachrichtigt. Über Geofencing bestimmt man selbst eine Sicherheitszone. Verlässt der Tracker diesen Bereich, erhält man automatisch eine Alarm-Nachricht auf das Handy.

Genial für ältere Menschen oder Hilfsbedürftige*: Verlassen diese den festgelegten Sicherheitsbereich, werden sofort die Koordinaten per Nachricht verschickt.

Immer voll einsatzfähig: Ist kein GPS-Signal verfügbar, nutzt der Tracker das GSM-Netz. Das funktioniert sogar in Gebäuden!

Im Notfall zählt jede Sekunde: Per Tastendruck sendet der Tracker eine SOS-SMS samt Position an bis zu 5 gespeicherte Nummern.

Premium-Tracker GPS/GSM mit Notruf-SMS, Geofencing, G-Sensor und Positionsmeldung
Einfache Verbindung mit Tablets, iPhone oder Android-Smartphone per App
Gratis-App im App Store oder bei Google Play
App: Positionsdaten in Google Maps
Bis zu 10 Tracker können mit der App überwacht werden.
Bis zu 10 User können einen Tracker überwachen.
Mini-OLED-Display (15 x 8 mm)
Doppelt sicher: Positionsbestimmung über GPS und Handynetz (GSM)
Notruf-Taste: Notruf-SMS mit Position an 5 Nummern
Weltweit einsetzbar mit GPS und Quadband-Handynetz 850/900/1800/1900: startklar für jede SIM-Karte(Micro-SIM). Wir empfehlen einen Tarif mit SMS-Flat.
Geringe Betriebskosten durch normalen SMS-Dienst: Keine weiteren Abo- oder Servicegebühren
Live-Tracking durch integriertes Mikrofon: Lauschfunktion* – Einfach eine Datei schicken lassen und hören, was passiert.
G-Sensor: Bewegungserkennung, perfekt zur Diebstahlsicherung
Definieren einer persönlichen Sicherheitszone über Geofencing
Maße: 24 x 50 x 13 mm, leichte 20 g
Gehäuse aus bruchfestem Kunststoff mit Soft-Touch-Oberfläche
Bis zu 5 Tage Standby (je nach Positionsdatenmeldung, einstellbar): Stromversorgung über integrierten Li-Ion-Akku (300 mAh)
Permanente Speicherung der Positions-Koordinaten bis zu 1 Jahr
GPS-Tracker inkl. Ladekabel, Clip-Halterung, wasserdichter Tasche und deutscher Anleitung

* Bitte beachten, dass Personen-Tracking und Lauschfunktion nur mit dem jeweiligen persönlichen Einverständnis erlaubt sind.

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 179,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3800
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3800-1511.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 9 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Auto Verkehr Logistik

NavGear Super-HD-Dashcam MDV- 3300.SHD, Weitwinkel, GPS

Besser als Full HD! Filmt sogar nachts mit Super-Qualität

NavGear Super-HD-Dashcam MDV- 3300.SHD, Weitwinkel, GPS

NavGear Super-HD-Dashcam MDV- 3300.SHD, G-Sensor, Weitwinkel, GPS, www.pearl.de

Mit diesem schlauen Beifahrer ist man top ausgerüstet: Die Cockpit-Kamera von NavGear filmt den Road Trip in genialer Auflösung mit Super HD.

Auch bei Nacht liefert die Cam dank hochwertigem Sensor unglaublich gute Bilder. Zudem sieht sie mit 170°-Weitwinkellinse einfach mehr als ein Mensch.

Weiterer Vorteil: Durch den G-Sensor erkennt die Autokamera brenzlige Situationen sofort und nimmt sie auf. So liefert die Kamera im Falle des Falles den entscheidenden Beweis. Denn sie speichert die Aufnahme bei Vollbremsungen und Unfällen automatisch.

Den Ausblick der Urlaubsreise kann man in Super HD, direkt per HDMI auf dem Fernseher genießen. Praktisch: Der integrierte GPS-Empfänger speichert die Koordinaten der Route gleich mit. Die mitgelieferte Software zeigt die gefahrene Strecke dann auf Google Maps. So kann man die zurückgelegte Etappe auf der Karte direkt mit dem Video vergleichen.

Cockpit-Kamera mit Super-HD-Auflösung, GPS-Empfänger und G-Sensor
Auch bei Nacht beste Bildqualität dank hochwertiger Linse
Superscharfes LCD-Display: 2,7″ (6,86 cm), 840 x 480 Px
170°-Blickwinkel: Weitwinkel-Linse für einen besseren Überblick
Video-Auflösung: 2304×1296 Pixel bei 30fps Super HD
Überlegene Video-Kompression: H.264 für doppelte Aufnahme-Kapazität bei höchster Qualität
GPS-Empfänger speichert Positionsdaten: Zeigt zu den Videos die Route auf Google Maps.
Black Box mit G-Sensor für Beweissicherung bei Unfällen: reagiert automatisch auf Bremsen und Erschütterungen
Mit Tempoanzeige: Geschwindigkeit direkt im Video sehen
Endlosaufnahme: ca. 4 Stunden Super HD auf 32 GB microSDHC-Karte (bitte dazu bestellen)
Sicheres Speichern: Li-Ion-Akku (450 mAh) – Daten bleiben selbst bei plötzlichem Stromausfall erhalten
Schnittstellen: HDMI, TV-Out (NTSC/PAL), mini-USB2.0, microSD/SDHC-Karten-Slot bis 32 GB (für die Aufnahme von Super-HD-Videos bitte Class 6 microSDHC-Karten einsetzen)
Integriertes Mikrofon und Lautsprecher
Systemanforderung: Windows 2000/XP/7/8, MAC OS 10.3.6 oder höher
Maße: 116 x 95 x 30 mm, Gewicht: 130 g
Super-HD-Dashcam inklusive Halterung mit Klebestreifen, GPS-Empfänger, USB2.0-Kabel (95 cm), Kfz-Netzteil (400 cm), Treiber-CD und deutscher Anleitung

Preis: 149,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 249,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4118
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4118-1321.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 9 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Wissenschaft Technik Umwelt

Gunvor schafft neue Position zur Ausrichtung auf Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SHE)

Leiter der SHE-Sparte wird Nachhaltigkeit eines Portfolios mit industriellen Vermögen von mehreren Milliarden Dollar managen

Gunvor schafft neue Position zur Ausrichtung auf Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SHE)

(Mynewsdesk) GENEVA, SWITZERLAND — (Marketwired) — 06/05/14 — Die Gunvor Group begrüßt Benjamin Winterton als „Group SHE Manager“ zur Förderung des Engagements des Unternehmens in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Umwelt sowie in den Gemeinden, in denen Gunvor weltweit tätig ist. Der SHE-Manager (Safety, Health & Environment) ist eine jüngst geschaffene Position bei Gunvor, mit der gewährleistet werden soll, dass das erweiterte Asset-Portfolio gemäß höchster Standards effizient integriert und verwaltet wird.

Winterton kommt von Glencore plc, wo er im Risiko- und internem Auditing tätig war. Er besitzt umfassende Erfahrung in der Entwicklung von Unternehmensprogrammen für Nachhaltigkeit (Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Gemeinden) und Unternehmensrisikomanagement bei Glencore wie auch bei Petroplus Marketing AG und KPMG, wo er mit verschiedenen industriellen Kunden arbeitete. Winterton war zudem als umweltpolitischer Berater der britischen Regierung tätig.

„Während Gunvor natürlich vorrangig ein Trader bleibt, beinhalten die von uns gemachten strategischen Investitionen in der Energie-Infrastruktur (Raffinerien, Pipelines, Lagerung, Terminals, Bergbau und Upstream-Projekte) ein neues Ausmaß an Verantwortung: für unsere Angestellten, die Gemeinden vor Ort, wo wir tätig sind, und die Umwelt im Allgemeinen“, sagte Jerome Schurink, Vorstand für Investitionen und operativen Betrieb bei Gunvor. „Ben wird ein wichtiges Mitglied unseres Teams sein, während wir unseren Platz als gesellschaftlich engagiertes Unternehmen behaupten.“

In den letzten Jahren investierte Gunvor bedeutende Beträge in Anlagegüter, die seine zentrale Handelsfunktion ergänzen, einschließlich des Baus von Industrieneuansiedlungen, des Erwerbs von Anlagegütern in Mehrheitsbesitz und strategischen Investitionen in aller Welt. Das Unternehmen unterhält industrielle Vermögen in der Höhe von über 2 Mrd. Dollar Europa, Asien, Südamerika und den Vereinigten Staaten.

Über die Gunvor Group

Die Gunvor Group ist gemessen am Umsatz eines der weltweit größten unabhängigen Rohstoff-Handelsunternehmen. Es entwickelt Logistik-Lösungen, die auf sichere und effiziente Weise Energie, Metalle und Schüttgut von der Quelle und Lagerung in Regionen transportieren, wo sie am meisten nachgefragt werden. Mit seinen strategischen Investitionen in die industrielle Infrastruktur (Raffinerien, Pipelines, Lagerung, Terminals, Bergbau und Upstream-Projekte) erzielt Gunvor für seine Kunden zusätzliche nachhaltige Werte in der weltweiten Lieferkette. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.gunvorgroup.com oder @Gunvor.

Kontaktinformation:
Seth Thomas Pietras
Leiter der Abteilung Corporate Affairs
+41 79 870 6290

=== Gunvor schafft neue Position zur Ausrichtung auf Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SHE) (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/kgisc1

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/gunvor-schafft-neue-position-zur-ausrichtung-auf-sicherheit-gesundheit-und-umwelt-she

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Tourismus Reisen

Yas Island stärkt Position als Top-Ziel für Geschäftsreisende aus Deutschland

Aufgrund der starken Nachfrage werden zwischen Abu Dhabi und Deutschland mittlerweile mehr als 50 Direktflüge pro Woche angeboten

(NL/5701441591) Yas Island, die beliebteste Freizeit-, Unterhaltungs- und Business-Destination der Vereinigten Arabischen Emirate, ist in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal nach Deutschland zurückgekehrt. Die Insel möchte sich in der Geschäftsreise-Industrie weiter positionieren.

Am Rande der IMEX Messe in Frankfurt sagte Clive Dwyer, Director Destination Management Yas Island: Yas Island plant, seinen Status als Top-Reiseziel der Deutschen für Freizeit, Unterhaltung und Geschäftsreisen aufrechtzuerhalten. Deshalb präsentieren wir einzigartige und dynamische Erlebnisse.

Die IMEX in Frankfurt ermöglicht es Yas Island, eine breite Zielgruppe innerhalb der europäischen Geschäftsreise-Industrie anzusprechen. Diesen Märkten mit großem Potenzial präsentieren wir unsere maßgeschneiderten Angebote sowie unsere lokalen Hotels und Attraktionen. Wir wenden uns dabei an Reiseanbieter, die auf der Suche nach einzigartigen Business-Events oder Incentive-Reisen für ihre Kunden sind.

Aufgrund der starken Nachfrage von deutschen Unternehmen und Gesellschaften bieten lokale und internationale Airlines inzwischen jede Woche mehr als 56 Direktflüge zwischen Abu Dhabi und Deutschland an. Dadurch ist Yas Island für den deutschen Markt noch leichter zu erreichen.

Der Bericht der Abu Dhabi Tourism and Culture Authority aus dem Jahr 2013 zeigt, dass Deutschland für Abu Dhabi der drittgrößte internationale Markt ist: Mit 172.783 deutschen Besuchern, die im Durchschnitt fünf Nächte bleiben, liegt der deutsche Markt über dem Durchschnitt von 2,31 Nächten.

Zu den bei deutschen Geschäftsreisenden beliebten Attraktionen auf Yas Island zählen unter anderem der Yas Marina Circuit, Gastgeber des weltberühmten FORMULA 1 ETIHAD AIRWAYS ABU DHABI GRAND PRIX TM, sowie Ferrari World Abu Dhabi mit dem größten Indoor-Vergnügungspark und der schnellsten Achterbahn der Welt.

Zudem wird erwartet, dass Yas Mall, die bald mit mehr als 400 Geschäften eröffnet, sich als Publikumsmagnet für europäische Geschäftsreisende etabliert. Das Einkaufszentrum überzeugt mit seiner Architektur, der internationalen Einzelhandelsvielfalt sowie der unmittelbaren Nähe zu den Hotels auf Yas Island. Mit bekannten internationalen Marken wie Debenhams, Vox Cinemas und Geant und mit neuen Konzepten wie einem Town Square wird das Einkaufszentrum die Einzelhandelslandschaft von Abu Dhabi verändern. Eröffnet wird die Mall während des 2014 FORMULA 1 ETIHAD AIRWAYS ABU DHABI GRAND PRIX TM.

Auf Yas Island haben Geschäftsreisende die Möglichkeit, sich auf Yachten zu treffen statt in Sitzungssälen. Und für Produkteinführungen bietet sich einer der spektakulärsten Themenparks der Region an, erläuterte Dwyer. Mit den höchsten Standards der Formel 1 TM als Maßstab, spielt der Formula 1 Paddock Club TM, in Bezug auf Gastfreundlichkeit, in einer eigenen Klasse. Erleben Sie es selbst als Gast oder laden Sie wichtige Kunden ein und unterhalten Sie sie auf dem höchsten Niveau, das bei der Betreuung von Geschäftskunden erreicht werden kann – mit Aufmerksamkeit für jedes Detail. All diese Aktivitäten können kombiniert werden und erlauben es Geschäftsreisenden, sich zu treffen, hierzubleiben und eine gute Zeit zu haben.

Mit der Teilnahme an der IMEX in Frankfurt möchte sich Yas Island weiter in der globalen Geschäftsreise-Industrie positionieren und die Aufmerksamkeit nutzen, die die Insel im März dieses Jahres während der ITB in Berlin erzielte.

Auf der IMEX Frankfurt präsentiert sich Yas Island bis zum 22. Mai an Stand E520.

Über Yas Island:

Yas Island ist eines der beliebtesten Ziele der Region in Sachen Freizeit und Unterhaltung. Durch die Nähe zu Abu Dhabi (nur 25 Minuten) und Dubai (45 Minuten) ist Yas Island auch für Geschäftsanlässe sehr attraktiv. Bis zum Internationalen Flughafen Abu Dhabi sind es nur sieben Minuten, und die Abu Dhabi National Exhibitions Company (ADNEC) ist in einer Viertelstunde zu erreichen.

Yas Island bietet hochmoderne Ausstattung für Besprechungen und Konferenzen, beispielsweise das Yas Viceroy Abu Dhabi (ein einmaliges Hotel und Wahrzeichen), den Golfplatz Yas Links, den Jachthafen Yas Marina, das du Forum, das O1NE Yas Island sowie die sieben Hotels (mit 3 bis 5 Sternen) am Yas Plaza. Einen innovativen Rahmen für geschäftliche Veranstaltungen bieten auch die 36 Fahrerlager-Garagen am Yas Marina Circuit oder die Ferrari World Abu Dhabi. Im Yas Waterwold Abu Dhabi unterstützt ein professionelles Eventteam Sie bei der Planung von unvergesslichen Veranstaltungen und Markteinführungen.

Die Zahl der Attraktionen ist beeindruckend. Testen Sie mit Ihren Gäste die zahlreichen Fahrgeschäfte in der Yas Waterworld Abu Dhabi und in der Ferrari World Abu Dhabi, spielen Sie eine Runde auf dem luxuriösen 18-Loch-Golfplatz Yas Links, speisen Sie mit Blick auf das glitzernde Wasser der kürzlich neu gestalteten Yas Marina oder erleben Sie den Nervenkitzel eines Dragster-Rennens auf der offiziellen Grand-Prix-Rennstrecke Yas Marina Circuit.

Die vielfältigen Attraktionen auf Yas Island haben bereits einige Auszeichnungen erhalten. Eine Auswahl:

– Ferrari World Abu Dhabi wurde im Oktober 2013 im Rahmen der 9. Hospitality India and Explore the World Annual International Awards von Hospitality India zum besten Themenpark der Vereinigten Arabischen Emirate gewählt.
– Die Los Angeles Times listete Yas Waterworld Abu Dhabi im Mai 2013 auf den zweiten Platz im Ranking der 20 besten Wasserparks weltweit.
– Yas Links erreichte im Mai 2012 Platz 24 im Ranking der besten Golfplätze außerhalb von Amerika von Golf Digest USA.
– O1NE Yas Island wird für die weltweit längste Graffiti-Wand in Privatbesitz in Kürze einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde erhalten.

Yasisland.ae

Hill Knowlton Strategies
Yasmin Akbal
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt
069-97326230
yasmin.akbal@hkstrategies.com
http://shortpr.com/bcay5x

Sonstiges

Mit Sicherheit: Taschen- und Rad-Ortung per GPS

Mit Sicherheit: Taschen- und Rad-Ortung per GPS

Mit Sicherheit: Taschen- und Rad-Ortung per GPS

(Mynewsdesk) Egal, ob es die teure Golftasche, den prallgefüllten Reisekoffer, die Edelhandtasche, die Digitalkameraausrüstung, das teure Markenrad oder den Geigenkoffer trifft, ihr Verlust durch Unachtsamkeit oder Diebstahl schmerzt die Besitzer extrem. Moderne GPS-GSM-Tracker wie die von simvalley MOBILE des Versenders Pearl können helfen, liebgewonnene Wertgegenstände schnell wiederzufinden. Wie geht das? Der simvalley MOBILE GPS-GSM-Tracker GT-170 V.2 beispielsweise ist inklusive Akku nur 56 Gramm leicht und misst gerade mal 65 x 55 x 22 mm. Er lässt sich damit in jeder Tasche, jedem Gepäckstück und selbst auf dem Fahrrad locker verstauen. Außerdem ist er staub- und wetterfest dank IP56 Schutzklasse. Mittels Positions-SMS inkl. Koordinaten und Internetlink für Google Maps weiß der Besitzer immer auf wenige Meter genau, wo sich sein zu überwachendes Objekt gerade befindet. Im Lieferumfang des Geräts zum Preis von 59,90 Euro ist Software zum einfachen Auswerten der Positionen am PC bereits enthalten. Einmalig in dieser Preisklasse: Ist kein GPS-Signal verfügbar, nutzt der pfiffige Winzling das GSM-Netz zur Positionsbestimmung. Das funktioniert sogar in Gebäuden. Über das so genannte Geofencing bestimmt der Anwender selbst eine Sicherheitszone. Verlässt der GPS-Tracker diesen Bereich, erhält der Besitzer automatisch eine SMS auf sein Handy. Tipp: Wer zum Beispiel ein Boot oder auch ein Modellboot schützen möchte, der kann den Tracker zusätzlich in der maßgeschneiderten wasserfesten Tasche zum Preis von 16,90 Euro unterbringen. Winzling mit Mikrofon Eine weitere pfiffige Sicherheits-Funktion bietet der simvalley MOBILE GSM-Tracker GT-60 zum Preis von unter 30 Euro. Das Gerät hat zwar kein GPS an Bord, sondern arbeitet ausschließlich über GSM und mittels des oben schon beschriebenen Geofencing, hat dafür aber ein eingebautes Mikrofon. Warum? Im Notfall ruft man den GSM-Tracker an wie ein normales Handy. Er nimmt dann automatisch ab und der Anrufer erhält einen Eindruck der Geräuschkulisse des aktuellen Standorts, sei es ein Gespräch unter Dieben, ein herannahender Zug oder eine Horde spielender Kinder. Der 30 x 10 x 26 mm große Tracker hat einen 150mAh Akku an Bord und ist alternativ auch im Set mit der passenden wasserfesten Tasche zum Preis von 39,90 erhältlich.
Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PEARL.GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/sjpo09

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/mit-sicherheit-taschen-und-rad-ortung-per-gps-17521

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen alleine in Deutschland und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (http://www.pearl.de).


Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
loy@pearl.de
http://shortpr.com/sjpo09

Computer IT Software

Christine Heckart wird Chief Marketing Officer bei Brocade

Branchenexpertin soll Brocade als Netzwerkbetreiber erster Wahl für Rechenzentren weltweit positionieren

Christine Heckart wird Chief Marketing Officer bei Brocade

Garching b. München, 11 März 2014: Christine Heckart ist mit sofortiger Wirkung neuer Chief Marketing Officer (CMO) bei Brocade. In ihrer neuen Position ist Heckart für die strategische Ausrichtung des globalen Marketings von Brocade zuständig undberichtet ab sofort an Lloyd Carney, Chief Executive Officer (CEO) bei Brocade. Damit unterstützt Heckart das Bestreben des Unternehmens, sich als Netzwerkbetreiber erster Wahl für Rechenzentren weltweit zu positionieren.
Heckart wird in ihrer neuen Rolle maßgeblich dazu beitragen, die Markenbekanntheit des Unternehmenszu steigern und Programme zur Nachfragegenerierung zu entwickeln und auszuführen. Diese Marketinginitiativen werden die Geschäftsstrategie von Brocade unterstützen und Wachstum, basierend auf der Marktführung im Bereich Rechenzentrum Fabrics und der zunehmenden Fokussierung auf die Themen NFV (Network Functions Virtualization) und SDN (Softare-Defined Networking), fördern.

„Rechenzentren müssen sich an die IT-Anforderungen der modernen Ära anpassen, um sich für die Cloud, Virtualisierung und Mobilität fit zu machen“, so Lloyd Carney, CEO bei Brocade. „Mit unserer zukunftsorientierten Ausrichtung und unseren innovativen Lösungen sind wir bei Brocade besonders qualifiziert, unsere Kunden bei dieser Umstellung zu unterstützen. Christine Heckarts Know-how und ihre Erfahrungen im Bereich Marketing werden Brocade dabei helfen, das Unternehmen auf dem globalen Markt vorwärts zutreiben und die Nachfrage nach unseren next generation Lösungen zu steigern.“

Weitere Informationen finden Sie in der unten stehenden englischsprachigen Originalmeldung!

Brocade Names Christine Heckart as Chief Marketing Officer
Industry Veteran to Lead Company“s Drive to Position Itself as the „Network Provider of
Choice to the World“s Data Centers“

SAN JOSE, Calif. – March 11, 2014: Brocade (Nasdaq: BRCD) today announced the appointment of Christine Heckart to the position of Chief Marketing Officer (CMO). In this role, Ms. Heckart will be responsible for the strategic direction of Brocade“s global marketing organization, helping to position the company as the network provider of choice to the world“s data centers. Ms. Heckart will report directly to Brocade“s Chief Executive Officer (CEO), Lloyd Carney.

In her new role, Ms. Heckart will be instrumental in driving the strategy to generate brand awareness and to develop and execute demand generation programs across the globe. These Marketing initiatives will align and support the company“s business strategy for growth built on leading the industry in data center fabrics and driving market penetration in the emerging Network Functions Virtualization (NFV) and Software-Defined Networking (SDN) arenas.

„The data center must transform to meet the IT demands of the modern era that are driven by cloud, virtualization and mobility,“ said Lloyd Carney, CEO at Brocade. „With our focus and world-class innovation, Brocade is uniquely qualified to help customers through this important transformation. Christine“s marketing experience and expertise are well suited to help propel Brocade forward in the global marketplace to drive demand for our next-generation solutions.“
With more than 25 years of experience in the high-tech industry, Ms. Heckart has held a number of senior marketing leadership positions at networking and other high tech companies. Most recently at ServiceSource, a SaaS provider that helps drive recurring revenue she served as EVP Strategy, Marketing, People and Systems where she was responsible for establishing a new market around recurring revenue management. Prior to that Ms. Heckart held CMO roles at NetApp and Juniper Networks, as well as being General Manager, TV, Video and Music Business at Microsoft. Heckart serves on the Board of Directors at Lam Research, a leading provider of wafer fabrication equipment to the semiconductor industry.

„With the adoption of fabric-based networking, NFV, SDN, and cloud-based computing, end users are actively seeking technology partners that can help them drive business transformation,“ said Christie Heckart. „I am excited by Brocade“s differentiated solutions, and believe we are well-positioned to drive the next wave of data center innovation. Brocade“s 18 year heritage in the data center and its partner ecosystem is well-renowned and I believe it is an exciting time to join the company.“

Über Brocade
Brocade (Nasdaq: BRCD) Netzwerklösungen unterstützen die weltweit führenden Unternehmen beim nahtlosen Übergang in eine Welt, in der sich Applikationen und Informationen überall befinden können. ( www.brocade.com )

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Brocade Communications GmbH
Jörg Bonarius
Parkring 17
85748 Garching bei München
Tel.: +49 (0)89 20000 9167
Fax: +49 (0)89 323 868 98
Joerg.Bonarius@Brocade.com

Maisberger GmbH
Bernadette Erwig / Marina Ljubas
Claudius-Keller-Str 3c
D-81669 München
Tel.: +49 (0)89 419599-71/-94
Fax: +49 (0)89 419599-12
brocade@maisberger.com

###
ADX, Brocade, Brocade Assurance, the B-wing symbol, DCX, Fabric OS, ICX, MLX, MyBrocade, OpenScript, SAN Health, VCS, VDX, and Vyatta are registered trademarks, and HyperEdge, NET Health, The Effortless Network, and The On-Demand Data Center are trademarks of Brocade Communications Systems, Inc., in the United States and/or in other countries. Other brands, products, or service names mentioned may be trademarks of their respective owners.

Bildrechte: Brocade Bildquelle:Brocade

Brocade (Nasdaq: BRCD) Netzwerklösungen unterstützen die weltweit führenden Unternehmen beim nahtlosen Übergang in eine Welt, in der sich Applikationen und Informationen überall befinden können.

Brocade
Jörg Bonarius
Parkring 17
85748 Garching bei München
089 20000 9167
brocade@maisberger.com
http://www.brocade.com

Maisberger GmbH
Marina Ljubas
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
089 / 41 95 99 94
marina.ljubas@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Bildung Karriere Schulungen

inform GmbH mit 100 freien Stellen auf dem VDI Recruiting Tag in München

inform GmbH mit 100 freien Stellen auf dem VDI Recruiting Tag in München

Die inform GmbH bietet an ihren Standorten bundesweit rund 100 freie Stellen für Ingenieure und Techniker

Zum 18. Mal findet in diesem Jahr der VDI Recruiting Tag für Ingenieure und Techniker in München statt, und wie in den Vorjahren ist auch die inform GmbH als Aussteller dabei. Das Ingenieurunternehmen mit Sitz in Mainz und Niederlassungen unter anderem in Ingolstadt und München, berichtet über aktuelle Stellenangebote für Ingenieure und Techniker und über die Arbeit für namhafte Kunden wie BMW und Audi.

Insgesamt hat inform an seinen bundesweit sechs Standorten in München, Ingolstadt, Heilbronn, Stuttgart, Mainz und Rüsselsheim aktuell 100 Stellen für qualifizierte Ingenieure zu besetzen. Gesucht werden vor allem Fachleute in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau und Fahrzeugtechnik.

Der VDI Recruiting Tag findet am Donnerstag, 20. März, von 11.00 bis 17.00 Uhr im MOC Veranstaltungscenter München (Lilienthalallee 40, Forum) statt. Die Fachleute der Münchner und Ingolstädter Niederlassungen von inform stehen am Stand C 119 für Fragen zur Verfügung.

Seit mehr als zehn Jahren ist die inform GmbH mit einer eigenen Niederlassung in München präsent. Das Unternehmen arbeitet unter anderem für Fahrzeughersteller wie BMW und Audi sowie für Zulieferbetriebe in Bayern und Baden-Württemberg. Zu den Kunden zählen außerdem Konzerne wie die Siemens AG und weitere Unternehmen aus der Energietechnik und dem Maschinen- und Anlagenbau. Bildquelle:kein externes Copyright

Die inform GmbH wurde 1995 gegründet und ist für namhafte Kunden wie BMW, Siemens, Daimler, Audi und viele andere Firmen in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik und Energie tätig. Das Unternehmen hat Standorte in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.

inform GmbH Engineering Partner
Michael Köster
Robert-Koch-Straße 50
55129 Mainz
(06131) 5831-100
inform@ck-bonn.de
http://www.inform-gmbh.de