Tag Archives: POS-Drucker

Wirtschaft Handel Maschinenbau

EuroCIS 2019: Citizen Systems präsentiert Drucklösungen für Omnichannel und Click & Collect

EuroCIS 2019: Citizen Systems präsentiert Drucklösungen für Omnichannel und Click & Collect

Citizen CL-E331 POS-Drucker (Bildquelle: www.citizen-systems.com)

Citizen Systems präsentiert auf der EuroCIS 2019 in Düsseldorf den neuen Etikettendrucker CL-E331 und sein Portfolio an Drucklösungen für den Point-of-Sale. Dieses soll Einzelhändler bei der Kostenoptimierung im Omnichannel und bei Click & Collect unterstützen.

Klicken, bestellen, zurücksenden: Jede achte Online-Bestellung in Deutschland wird zurückgeschickt. Vor zwei Jahren war es noch jede zehnte Bestellung. Das belegt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Doch Rücksendungen sind für Händler sehr kostenintensiv. Citizen Systems Europe, führender Hersteller von hochwertigen Etiketten-, Barcode-, mobilen, POS- und Fotodruckern, präsentiert auf der EuroCIS in Düsseldorf Drucklösungen, die Einzelhändler bei ihrem Retourenmanagement unterstützen: Der neue Etiketten- und Belegdrucker CL-E331 druckt mit 300 dpi und liefert gestochen scharfe Druckergebnisse. Als Thermotransfer- und Thermodirektdrucker überzeugt er durch kompaktes Design, schnelle Druckergebnisse und unkomplizierten Medienwechsel. In schwarz und weiß verfügbar, druckt er auch kleine Labels in hoher Qualität. Medien sind dank Hi-OpenTM Gehäuse leicht nachladbar. Der CL-E331 verfügt standardmäßig über LAN-, USB- und serielle Schnittstellen mit vollständiger Hard- und Softwarekompatibilität. Standardmäßig sind Cross-EmulationTM, Zebra® ZPL, Datamax® und EPL-Sprachen eingerichtet.

Einzelhändler, die zusätzlich zu ihrem Online-Versand auch Click & Collect in der Filiale anbieten, wissen, dass die Änderung von vermeintlichen Kleinigkeiten im Prozess der Rücknahmelogistik zu dramatischen Effizienzsteigerungen führt. Hochwertige Barcodes, Etiketten und die Drucker, die zu ihrer Erstellung eingesetzt werden, spielen deshalb eine wesentliche Rolle bei der Optimierung von Click & Collect und Retourenabwicklungen im Omnichannel.

Für diese Anforderungen präsentiert Citizen auf der Messe sein Portfolio an modernen POS-und Etikettendruckern: den CL-E351, den CT-E651 und die CL-E300-Serie. Diese Drucker sprechen aufgrund ihrer kubischen, kompakten Bauform eine einheitliche Designsprache. In Einzelhandel und Gastronomie lösen sie wesentliche Probleme wie geringen Platzverbrauch an beengten Kassenplätzen, schnellen und zuverlässigen Druck mit großen Druckgeschwindigkeiten und einfache Bedienung dank Medienwechsel mit wenigen Handgriffen. Für im Omnichannel tätige Unternehmen bietet Citizen damit Lösungen, die den Erfolg im stationären und Online-Geschäft unterstützen sollen.

Jörk Schüßler, Marketing Director EMEA bei Citizen Systems Europe, erklärt: „Da Rücksendungen für Händler sehr kostenintensiv sind, ist es im Omnichannel umso wichtiger, bei Versand und Rücknahme auf jedes Detail zu achten. Effektive Drucklösungen, die exakte Druckergebnisse liefern und damit Fehlerquellen ausschließen, sind ein wichtiger Baustein in dem gesamten Logistikgebäude.“

Besuchen Sie die Citizen auf der EuroCIS in Halle 10, Stand D02.

Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen Citizen Gruppe. Als langjährig erfahrener Anbieter von Spitzentechnologien und innovativen Lösungen, ist Citizen in der ganzen Welt für seine Uhren, Drucker, Maschinen und elektronischen Produkte bekannt. Seit 1964 ist Citizen Systems weltweit die favorisierte Marke für industrielle Druckerlösungen. Mit einem breiten Portfolio erstklassiger Produkte optimiert der Druckerspezialist die Geschäftsprozesse in vielen Industriezweigen wie Logistik, Einzelhandel, Industrie, Gastronomie, Post und Bürobedarf.
Im Fokus von Citizen Systems steht die Vermarktung von Etiketten-, mobilen, Foto- und POS-Druckern, ergänzt durch Taschenrechner. Für alle Lösungen steht ein großes Partnernetzwerk in EMEA zur Verfügung. Mehr Informationen: www.citizen-systems.com

Firmenkontakt
Citizen Systems Europe
Jörk Schüßler
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
0711/3906 400
mehr-info@citizen-systems.com
http://www.citizen-systems.com

Pressekontakt
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
http://www.vitamin11.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Citizen launcht schnellen und eleganten POS-Drucker

Drucker für Einzelhandel und Gastronomie

Citizen launcht schnellen und eleganten POS-Drucker

Citizen CT-E651

Citizen Systems Europe, führender Hersteller von Etiketten-, Barcode-, und mobilen POS- und Fotodruckern, bringt einen neuen POS-Drucker auf den Markt, der schnellen Hochleistungsbetrieb mit einem kompakten, eleganten Aussehen vereint. Der neue CT-E651 wurde speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen Schnelligkeit und Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung sind. Er ist ideal geeignet für das Drucken von Belegen, Coupons, Tagesberichten und Küchenbestellungen in modernen Gastronomie- und Einzelhandelsumgebungen.

Das ausgeklügelte Gerät zeichnet sich durch ein modernes, kubisches Design mit schwarzem oder reinweißem Gehäuse aus. Mit seiner besonders kleinen Stellfläche passt es problemlos in engste Räume, beispielsweise unter All-in-One-Einzelhandelssysteme oder neben Kassenschubladen. Dass es dieselbe Höhe hat, sorgt für ein einheitliches Bild und klare Linien.

Trotz seiner geringen Größe bietet der CT-E651 eine breite Funktionalität. Dazu gehören das blitzschnelle Drucken mit 300 mm pro Sekunde, das den Anforderungen auch bei hoher Kundenfrequenz in Spitzenzeiten mühelos gerecht wird, und ein selbstrückführender Cutter, der für mehr als zwei Millionen Schnitte ausgelegt ist. Die Frontausgabe schützt den Druckmechanismus vor Feuchtigkeit und Fremdkörpern und sorgt damit für eine lange Lebensdauer, während das „Toploading“ einen nahezu ununterbrochenen Betrieb durch schnellen und einfachen Medienwechsel ermöglicht.

Der Drucker bietet mit USB 2.0 als Standardschnittstelle und optionalen LAN-, seriellen, WLAN- und Bluetooth-Schnittstellen umfassende Konnektivität. Darüber hinaus eignet er sich für den Einsatz mit mobilen POS (mPOS), da er sich in Unternehmen, die bereits smarte Mobilgeräte einsetzen, leicht in bestehende Systeme integrieren lässt. Software Development Kits sind für iOS, Android und Windows erhältlich.

„Der neue CT-E651 ist ein gut durchdachtes Gerät, das sowohl Stil als auch Substanz bietet“, erklärt Jrk Schüßler, Marketing Director EMEA bei Citizen Systems Europe. „Es benötigt nur minimalen Platz und passt hervorragend in die gehobene Gastronomie und den hochklassigen Einzelhandel. Abgesehen von seinem Erscheinungsbild bietet der Drucker zuverlässige, hohe Leistung und eine bequeme Bedienung, die es Unternehmen ermöglicht, einen erstklassigen Kundenservice aufrechtzuerhalten und bei jeder Anwendung hervorragende Ergebnisse zu erzielen.“

Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen Citizen Gruppe. Als langjährig erfahrener Anbieter von Spitzentechnologien und innovativen Lösungen, ist Citizen in der ganzen Welt für seine Uhren, Drucker, Maschinen und elektronischen Produkte bekannt. Seit 1964 ist Citizen Systems weltweit die favorisierte Marke für industrielle Druckerlösungen. Mit einem breiten Portfolio erstklassiger Produkte optimiert der Druckerspezialist die Geschäftsprozesse in vielen Industriezweigen wie Logistik, Einzelhandel, Industrie, Gastronomie, Post und Bürobedarf.
Im Fokus von Citizen Systems steht die Vermarktung von Etiketten-, mobilen, Foto- und POS-Druckern, ergänzt durch Taschenrechner. Für alle Lösungen steht ein großes Partnernetzwerk in EMEA zur Verfügung. Mehr Informationen: www.citizen-systems.com

Firmenkontakt
Citizen Systems Europe
Jörk Schüßler
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
0711/3906 400
mehr-info@citizen-systems.com
http://www.citizen-systems.com

Pressekontakt
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
http://www.vitamin11.de

Auto Verkehr Logistik

Citizen präsentiert kompakten Etikettendrucker CL-E300

Leistungsstarker Desktop-Printer im Kleinformat

Citizen präsentiert kompakten Etikettendrucker CL-E300

Citizen CL-E300 Etikettendrucker (Bildquelle: www.citizen-systems.com)

Citizen Systems Europe, führender Hersteller von Etiketten-, Barcode-, und mobilen POS- und Fotodruckern, bringt eine neue Reihe von Etikettendruckern auf den Markt. Die CL-E300-Serie zeichnet sich durch umfassende Funktionalität mit einer großen Auswahl an Anschlussmöglichkeiten aus. Die neuen Modelle sind an ihrer kompakten Bauweise im würfelförmigen Design erkennbar. Durch die geringe Standfläche passen die Drucker in kleine Zwischenräume am Arbeitsplatz, eine wichtige Anforderung in ihrer Einsatzumgebung. Die leistungsstarken 4-Inch-Labeldrucker sind für alle Branchen, von Logistik und Lager über den medizinischen Bereich bis zum Einzelhandel, geeignet.

Die neuen Thermodirekt-Desktop-Drucker gehören mit einer Druckgeschwindigkeit von 200mm pro Sekunde zu den schnellsten ihrer Klasse. Mit ihrer Energy Star® kompatiblen Energieversorgung arbeiten sie umweltfreundlich und energieeffizient. Die Drucker der Serie verfügen standardmäßig über eingebautes LAN, USB und serielle Schnittstellen. Der Zugang zum Citizen LinkServer™ Managementtool ermöglicht per Remote-Befehl die einfache Bedienung und Verwaltung der Drucker per Webbrowser.

Für größere Flexibilität im Betrieb ist die Druckauflösung in unterschiedlichen Größen von 203 oder 300dpi erhältlich. Cutter und Peeler sind optional verfügbar, so dass die Drucker für den Thermodirektdruck von niedrigen bis mittleren Volumen optimal einsetzbar sind. Die einfache und intuitive Bedienung mit Frontausgabe stellt sicher, dass Medienwechsel und Sensoreinstellung ohne Zeitverlust möglich sind. Alle Drucker sind in den Farben Schwarz bzw. Reinweiß erhältlich und fügen sich optimal in ihr Einsatzgebiet in den Bereichen Logistik, Retail und Healthcare ein.

Jörk Schüßler, Marketing Director EMEA bei Citizen Systems Europe, erklärt: „Die Einführung dieser Modellreihe läutet eine neue Ära für Etikettendrucker ein. Die hervorragende Funktionalität und das moderne Design der CL-E300-Serie führt die Vorstellung, dass industrielle Desktop-Drucker klobig und groß sein müssen, ad absurdum. Die Drucker sorgen vielmehr für rapiden und stets zuverlässigen Druck in einer äußerst kompakten Einheit. Der schnelle und einfache Medienwechsel und die intuitiven Steuerungsmöglichkeiten bedeuten, dass keine Sekunde mit Druckermanagement vergeudet wird, sodass die durchgängige Verfügbarkeit der Geschäftsprozesse für jederzeitige Spitzenleistung gesichert ist.“

Besuchen Sie die Citizen Systems Website, um mehr über den CL-E300 zu erfahren.

Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen Citizen Gruppe. Als langjährig erfahrener Anbieter von Spitzentechnologien und innovativen Lösungen, ist Citizen in der ganzen Welt für seine Uhren, Drucker, Maschinen und elektronischen Produkte bekannt. Seit 1964 ist Citizen Systems weltweit die favorisierte Marke für industrielle Druckerlösungen. Mit einem breiten Portfolio erstklassiger Produkte optimiert der Druckerspezialist die Geschäftsprozesse in vielen Industriezweigen wie Logistik, Einzelhandel, Industrie, Gastronomie, Post und Bürobedarf.
Im Fokus von Citizen Systems steht die Vermarktung von Etiketten-, mobilen, Foto- und POS-Druckern, ergänzt durch Taschenrechner. Für alle Lösungen steht ein großes Partnernetzwerk in EMEA zur Verfügung. Mehr Informationen: www.citizen-systems.com

Firmenkontakt
Citizen Systems Europe
Jörk Schüßler
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
0711/3906 400
mehr-info@citizen-europe.com
http://www.citizen-europe.com

Pressekontakt
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
http://www.vitamin11.de

Computer IT Software

Citizen vereinbart Distributionspartnerschaft mit Ingram Micro

Erweiterung der Präsenz in EMEA

Citizen vereinbart Distributionspartnerschaft mit Ingram Micro

Mark Moore, Geschäftsführer Citizen Systems Europe

Citizen Systems baut seine Präsenz in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) in einer neuen Partnerschaft mit dem renommierten Technologie-Distributor Ingram Micro aus.

Citizen Systems, führender Anbieter von industriellen Druckerlösungen, hat mit sofortigem Beginn eine Distributionspartnerschaft mit dem führenden Großhändler für Produkte und Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK), Ingram Micro, vereinbart. Citizen verfolgt damit das Ziel, den steigenden Bedarf an qualitativ hochwertigen Druckern durch ein größeres Distributor-Netzwerk besser zu erfüllen. Ingram Micro bietet den Kunden ein breiteres Produktportfolio mit einer Auswahl hochwertiger Druckerlösungen.

Citizen-Drucker gelten im Markt als zuverlässig, effizient und bedienerfreundlich, denn sie stellen erstklassige Druckqualität und schnellen Return on Invest beim Anwender sicher. Im Rahmen der Kooperation zeichnet Ingram Micro für die Distribution der gesamten Bandbreite an POS-, mobilen und Etikettendruckern verantwortlich. Als Komplettanbieter bietet Ingram Micro Resellern sämtliche IT- sowie Auto-ID und POS-Lösungen aus einer Hand, so dass diese von einem umfangreichen und effizienten Service profitieren.

Mit 37 Jahren Erfahrung und einem EMEA-weiten Vertriebsnetzwerk verfügt Ingram Micro nachweislich über die Kanäle und die Erfahrung für den Zielmarkt von Citizen. Da sich in den letzten Jahren die Technologie weiterentwickelt hat und einfacher zu bedienen ist, verschwimmen zunehmend die Linien zwischen spezialisierten Auto-ID und POS-Resellern sowie traditionellen IT-Wiederverkäufern, so dass der Zugang in den neuen kombinierten Markt anspruchsvoller geworden ist. Die Zusammenarbeit erschließt Citizen den Zugang zu den richtigen Kanälen, die zur Befriedigung der Nachfrage in den Zielmärkten erforderlich sind, während die Kunden zugleich vom hochwertigen Service von Ingram Micro profitieren.

„Citizen Systems setzt sich für den Ausbau des globalen Vertriebs-, Service- und Supply-Chain-Netzwerks ein, um den unmittelbaren und längerfristigen Bedürfnissen der Schlüsselmärkte gerecht zu werden. Unsere neue Partnerschaft mit Ingram Micro spielt eine wichtige Rolle bei der Erreichung dieses Ziels“, erklärt Mark Moore, Geschäftsführer von Citizen Systems Europe.

„Ingram Micro bietet uns breiteren Zugang zu den wichtigsten Märkten der EMEA-Region und ermöglicht es uns, unsere regionale Präsenz insbesondere in Mittel- und Osteuropa zu erweitern. Das ist von erheblicher Bedeutung für unser Wachstum. Wir wollen mehr dedizierte Auto-ID und POS-Reseller erreichen und unterstützen, zusätzlich zu den traditionellen IT-Resellern, die bereits im Auto-ID und POS Markt begonnen haben“, so Mark Moore.

Mark Cheetham, Direktor DC/POS EMEA bei Ingram Micro, beurteilt die neue Partnerschaft als vielversprechend: „Die umfassende Palette von Druckerlösungen von Citizen ist eine wertvolle Ergänzung unseres Portfolios. Durch unsere erfahrenen, spezialisierten AIDC- und POS-Teams von über 170 Mitarbeitern in EMEA können wir Citizen dabei unterstützen, neue Märkte zu erschließen. Gleichzeitig eröffnen wir unseren Partnern den Zugang zu den hochwertigen Druckern einer renommierten Marke.“

Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen Citizen Gruppe. Als langjährig erfahrener Anbieter von Spitzentechnologien und innovativen Lösungen, ist Citizen in der ganzen Welt für seine Uhren, Drucker, Maschinen und elektronischen Produkte bekannt. Seit 1964 ist Citizen Systems weltweit die favorisierte Marke für industrielle Druckerlösungen. Mit einem breiten Portfolio erstklassiger Produkte optimiert der Druckerspezialist die Geschäftsprozesse in vielen Industriezweigen wie Logistik, Einzelhandel, Industrie, Gastronomie, Post und Bürobedarf.
Im Fokus von Citizen Systems steht die Vermarktung von Etiketten-, mobilen, Foto- und POS-Druckern, ergänzt durch Taschenrechner. Für alle Lösungen steht ein großes Partnernetzwerk in EMEA zur Verfügung. Mehr Informationen: www.citizen-systems.com

Firmenkontakt
Citizen Systems Europe
Jörk Schüßler
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
0711/3906 400
mehr-info@citizen-europe.com
http://www.citizen-europe.com

Pressekontakt
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
http://www.vitamin11.de

Computer IT Software

Neue Citizen-Website ermöglicht einfache und schnelle Druckerspezifikation

Mehrwert durch umfassende Produktinformationen

Neue Citizen-Website ermöglicht einfache und schnelle Druckerspezifikation

Citizen Website

Citizen Systems Europe, Hersteller von Etiketten- und POS-Druckern für Industrie und Handel, hat eine neue Website gelauncht. Die Homepage zeigt übersichtlich aktuelle Produktinformationen und erleichtert durch das benutzerfreundliche Design die Recherche und Auswahl eines neuen Druckers. Eine klare Navigation führt die Besucher durch die umfassende Palette an Citizen-Druckern. Kunden in allen Branchen können damit schnell ermitteln, welches Produkt für ihren Anwendungsbereich das Richtige ist.

Besucher der neuen Website können Informationen zum Drucker entweder über den Anwendungsbereich oder über das Menü „Lösungen“ erreichen. Der Lösungsbereich beschreibt die wichtigsten Anforderungen für den Einsatz in bestimmten Branchen und listet dann die am besten geeigneten Produkte auf. Die Produktinformationen liefern prägnante Zusammenfassungen mit den wichtigsten Informationen, die der Anwender für seine informierte Entscheidungsfindung braucht. Die neue Citizen-Website bietet auch leichten Zugriff auf Seiten zum Drucker-Support sowie auf News mit nützlichen Informationen.

Auf der gesamten Website können sich Besucher über die hervorragende Leistung, Funktionalität und Zuverlässigkeit von Citizen-Drucker informieren, die Kunden den bestmöglichen Return on Investment sichern. Citizen-Drucker bieten eine große Vielfalt Funktionalitäten, mit denen sie eine problemlose Druckausgabe in hoher Qualität liefern – bei minimalem Wartungsaufwand. Das Sortiment umfasst Drucker, die kleiner, schneller und zuverlässiger sind als alle Wettbewerbs-Modelle auf dem Markt.

Da Unternehmen bei ihrer Arbeit sowohl Effizienz-Ziele als auch beste Leistungen erreichen wollen, ist die Abwägung der Hardware-Spezifikation wichtiger denn je. Die neue Citizen Website ist dabei ein wichtiges Mittel zur Entscheidungsfindung.
Die neue Citizen Website ist online unter: www.citizen-europe.com .

Bildrechte: www.citizen-systems-europe.com

Citizen Systems Europe betreut mit Niederlassungen in London und Esslingen die gesamte EMEA-Region. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Druckern für Industrie, Handel, Gesundheitswesen und mobile Anwendungen, im Speziellen Etiketten-, Barcode- und POS- sowie mobile Drucker. In jedem Fall werden die Produkte des Unternehmens über ein Netzwerk an spezialisierten Partnern vertrieben und unterstützt.
Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Citizen Systems Japan und Teil der Citizen Watch Company of Japan. Die weltweite Gruppe produziert die weltbekannten Eco-Drive-Uhren sowie Mini-Drucker, Industriedrucksysteme und Werkzeugmaschinen, Quarzoszillatoren, LEDs und andere elektronische Komponenten. www.citizen-europe.com

Kontakt
Citizen Systems Europe
Jörk Schüßler
Mettinger Straße 11
73728 Esslingen
0711/3906 400
mehr-info@citizen-europe.com
http://www.citizen-europe.com

Pressekontakt:
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
http://www.vitamin11.de