Tag Archives: Phuket

Tourismus Reisen

Fit mit Fun auf Phuket

Sporturlaub im Thanyapura Health & Sports Resort in Thailand

Fit mit Fun auf Phuket

Muay Thai Boxen für Anfänger – auch das bietet das Thanyapura

Betont sportlich geht es im Thanyapura Health & Sports Resort zu. Das Resort ist ein schlummerndes Juwel abseits der Partystrände von Phuket. Mit einem integrativen Angebot aus Bewegung, Ernährung und Entspannung.

Zwischen Regenwald und Palmen, Olympischen 50-Meter und 25-Meter Trainingspool, Tennisplätzen, Muay Thai Stadion, Leichtathletik-Anlage, Fitness- und Krafträumen hat man hier die große Auswahl an sportlichen Aktivitäten. Das Credo des Resorts heißt: Optimise your life! Wer im Thanyapura Urlaub macht, wird angesteckt von der Freude an Bewegung, gesunder Ernährung und der entspannten Atmosphäre. Urlaub im Thanyapura ist garantiert nachhaltig.

Alles unter einem Dach
Das holistische Konzept zur Stärkung von Körper, Geist und Seele ist einzigartig auf Phuket. Hier arbeiten Ärzte, Trainer, Physiotherapeuten, Mind-Trainer und Ernährungsberater Hand in Hand, um maßgeschneiderte Pakete für den Gast zu schnüren. Im Wellness Center ergänzen neben Massagen, Yoga, Mind-Training und Ernährungsberatung nun auch Ayurveda-Behandlungen den holistischen Ansatz. Im Gesundheitszentrum werden unter der Regie von erfahrenen Ärzten Detox-Behandlungen, Healthy Aging, Stressmanagement, Hormontherapie zum Ausgleich des Hormonhaushalts, Physiotherapie, Chiropraktik und präventive Medizin angeboten.
Im Fokus des ganzheitlichen Konzepts steht immer die Bewegung. Das Sportprogramm umfasst rund 80 kostenfreie Gruppenkurse pro Woche. Die Poolanlagen sind ebenfalls kostenfrei nutzbar. Personal Trainer (kostenpflichtig) unterstützen die Gäste dabei, ihre Fitness zu verbessern .
Auch eine gesunde Ernährung mit einem hervorragenden Angebot an Rohkost und veganer Küche gehören zum dreidimensionalen Ansatz.

Wohnen im Pool- oder Gardenwing
Zum Resort zählt ein Hotel, das sich in zwei Flügel aufteilt: der Poolwing verfügt über einen 25-Meter Freizeitpool. Der Gardenwing ist umgeben von einer großen Gartenanlage und mit Bibliothek und Tee-Ecke ausgestattet.
Zum 20 Minuten entfernten Strand fährt zwei Mal täglich ein kostenfreier Shuttlebus. Einmal in der Woche, jeweils freitags, gibt es einen Shuttle zum lokalen Markt. Der Flughafen ist nur 20 Minuten entfernt.

Preis
7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück für 2 Personen kosten ab 570,-€, inklusive Nutzung der sportlichen Einrichtungen.

Infos
Thanyapura Health & Sports Resort Phuket, www.thanyapura.com,
Reservierungen: reservations@thanyapura.com
Direktflüg ab Frankfurt nach Phuket mit Thai Airways www.thaiair.de
Infos zu Thailand: www.thailandtourismus.de

Das Thanyapura Health & Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taeo National Park. Es zählt zu Asiens bester Gesundheits-, Sport- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Tourismus Reisen

Urlaub für ein langes Leben

Ayurveda vervollständigt das holistische Angebot im Thanyapura Health & Sports Resort auf Phuket

Urlaub für ein langes Leben

Nose Treatment zur Harmonisierung der Doshas (Bildquelle: Thanyapura/Shutterstock)

Ayurveda – die „Lehre vom langen Leben“ – ist das älteste, überlieferte Gesundheitssystem der Welt und vervollständigt den holistischen Ansatz im Thanyapura Health & Sports Resort auf der thailändischen Insel Phuket. Die Idee „die young as late as possible“ („sterbe jung aber so spät wie möglich“) von dem britisch-amerikanischen Anthropologen Ashley Montagu wird im Thanyapura ganzheitlich mit Ernährung, Bewegung, Mind-Training, Yoga und präventiven Gesundheitsangeboten umgesetzt.

Unter der medizinischen Leitung von Dr. Narinthorn Surasinthon und seinem Team bietet das Thanyapura Health & Sports Resort auf Phuket eine einzigartige Kombination aus einem Urlaubsresort und einem Gesundheits- und Sportzentrum an. Nun ergänzen auch ayurvedische Behandlungen das professionelle Gesundheitsangebot im Resort. Mit Dr. Sujeet Kumar präsentiert das Thanyapura Health & Sports Resort einen anerkannten und erfahrenen Ayurveda-Arzt, der seine medizinische Ausbildung an der Universität der Medizinischen Wissenschaften Rajiv Ghandi in Bangelore in Indien absolviert hat.

Mit der jahrtausendalten traditionellen Heilkunst stärkt das Thanyapura Health & Sports Resort das holistische Angebot. Umgeben von Palmen und Regenwald werden die drei Doshas Vata, Pitta und Kapha ins Gleichgewicht gebracht. Dafür braucht es zunächst eine Untersuchung, bei der die gesundheitliche Konstitution bestimmt und entsprechend ein individueller Therapieplan erstellt wird. 15 Anwendungen stehen zur Auswahl. Warme Ölgüsse am Knie, Rücken oder Auge, Massagen, Kräuterstempel und Heilpflanzen befreien den Körper von abgelagerten Giften, überschüssigen Doshas und stressbedingten Krankheitsfaktoren. Das Sound Healing bringt mit tibetanischen Klangschüsseln die Doshas in Balance und beruhigt. Crystal Reiki Healing und auch Thai-Yoga Kurse runden das Ayurveda-Programm wirkungsvoll ab.

Gut kombiniert: Körper, Geist und Seele werden nachhaltig gestärkt

Im Thanyapura Wellness Center konzentriert man sich auf Ayurveda-Behandlungen, auf Massagen, Yoga und Mind-Training. Ein zertifizierter Ernährungsberater steht für alle Fragen rund um gesunde, leistungsfördernde oder gewichtsreduzierende Ernährung zur Seite.
Das hoteleigene Gesundheitszentrum bietet darüber hinaus Detox- Behandlungen, Gewichtsreduktion, Healthy Aging Programme, Stressmanagement, Hormontherapie zum Ausgleich des Hormonhaushalts, Physiotherapie, Chiropraktik, präventive Medizin und Rehabilitationsprogramme.
Im Fokus des ganzheitlichen Konzepts steht auch immer die Bewegung. Ein Team von Trainern unterstützt die Gäste, ihre Fitness zu optimieren und den Schlüssel für einen nachhaltigen Lebensstil zu finden. Das Sportprogramm umfasst rund 80 kostenfreie Gruppenkurse pro Woche für Fitness, Yoga und Mind-Training. Weitere Kurse für Triathlon, Schwimmen und Tennis sind gegen Bezahlung buchbar, ebenso wie individuelle Trainingseinheiten mit einem Personal Trainer. Zum Abtauchen lädt die Wassersportanlage mit einem 50-Meter und einem 25-Meter Pool ein. Auch eine gesunde Ernährung mit Rohkost und veganen Zutaten gehört zum dreidimensionalen Ansatz.

Wohnen im Pool- oder Gardenwing

Zum Resort zählt ein Hotel, das sich in zwei Flügel aufteilt: der Poolwing verfügt über einen 25-Meter Freizeitpool. Der Gardenwing ist umgeben von einer großen Gartenanlage und mit Detox-Raum und Bibliothek mit Tee-Ecke ausgestattet.
Zum 20 Minuten entfernten Strand fährt zwei Mal täglich ein kostenfreier Shuttlebus. Einmal in der Woche, jeweils freitags, gibt es einen Shuttle zum lokalen Markt.

Information
Thanyapura Health & Sports Resort, 120/1 Moo 7, Thepkasattri Road, Thepkasattri Thaland, Phuket, 83110 Thailand
www.thanyapura.com, reservations@thanyapura.com

Das Thanyapura Health & Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taeo National Park. Es zählt zu Asiens bester Gesundheits-, Sport- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Sport Vereine Freizeit Events

Zum Triathlon ins Land des Lächelns

Das Thanyapura Gesundheits- und Sportresort auf der südthailändischen Insel Phuket ist der „Hot Spot“ für Triathleten

Zum Triathlon ins Land des Lächelns

Triathleten finden im Thanyapura ganzjährig hervorragende Wassersportbedingungen (Bildquelle: Thanyapura Health & Sports Resort)

Phuket/Neuss, Oktober 2017: Viele Sportler suchen im Veranstaltungskalender von Marathon- und Triathlon-Wettkämpfen nach exotischen Zielen, die mit einem anschließenden Urlaub kombiniert werden können. In Thailand sind es internationale Sportveranstaltungen wie der Laguna Phuket Triathlon am 19. November oder der Laguna Phuket International Marathon im Juni, die – kombiniert mit einem Aufenthalt im Thanyapura Gesundheits- und Sportresort – sportliche Gäste ins Land des Lächelns ziehen.

Sporttourismus ist im Trend und nicht mehr auf europäischen Destinationen begrenzt. Im Regenwald zu laufen, auf Straßen mit geringer Verkehrsdichte entlang dschungelähnlicher Landschaften in die Pedale zu treten oder in der Andamanensee zu schwimmen – die Voraussetzungen für einen sportlichen Urlaub sind in Thailand sprichwörtlich paradiesisch. Sportliche Leistungen, abenteuerliche Erlebnisse und Entspannung werden zu einem magischen Urlaubscocktail gemixt. Sich von einem rauschenden Wasserfall den Rücken massieren zu lassen, in heißen Quellen zu entspannen, die Gastfreundlichkeit der Thailänder zu erleben und ihre Kultur zu entdecken, an seine Grenzen zu gehen und anschließend bei einem Tempelbesuch zur Ruhe zu kommen – Thailand bietet ungeahnte Möglichkeiten.

Phuket entwickelt sich zum „Hot Spot“ für Ausdauer-Athleten
Ob Marathonläufe oder Triathlon-Wettkämpfe – die Auswahl an internationalen Sportevents ist groß – vor allem auf der südthailändischen Insel Phuket: Tausende von Triathleten treffen sich jedes Jahr im November zum legendären Laguna Phuket Triathlon, der in diesem Jahr am 19. November zum 24. Mal stattfindet. Nur wenige Tage später, am 26. November, findet der Ironman 70.3 Thailand statt. Auch der Laguna Phuket Marathon im Juni zählt zu einer der wichtigsten Sportveranstaltungen in Thailand. Mehr als 7000 Läufer sind bei der letzten Veranstaltung an den Start gegangen.

Legendär: der Laguna Phuket Triathlon mit Titelverteidiger Michael Raelert
1,8 Kilometer Schwimmen, 50 Kilometer Radfahren und 12 Kilometer Laufen durch exotische Landschaften bei tropischen Temperaturen – der Laguna Phuket Triathlon gehört laut Umfragen zu den Veranstaltungen, die man als Triathlet gemacht haben muss. Das bestätigt die Teilnahme von Triathlon-Legenden wie Mark Allen, Paula Newby-Fraser, Chris McCormack und Chrissie Wellington. 2015 und 2016 lief der deutsche Michael Raelert als erster durch das Ziel. In diesem Jahr strebt Raelert einen Hattrick an – ein Novum seit Bestehen des „LPT“.

23 Hektar Sport im Thanyapura Health & Sports Resort
Abseits der touristischen Zentren von Phuket – 20 Minuten von den Stränden entfernt – liegt in der unberührten Natur des Khao Phra Taew National Parks das Thanyapura Health and Sports Resort. Sportler finden auf dem 23-Hektar eine der besten Trainingsanlagen Asiens mit 50 Meter Olympiapool und einem 25 Meter Trainingspool, einer 500-Meter Tartanbahn und markierten, unterschiedlich langen Strecken entlang des Nationalparks. Viele europäische Athleten – unter ihnen auch Michael Raelert – nutzen vor allem den Winter, um sich unter Palmen im tropischen Klima auf internationale Wettkämpfe vorzubereiten und dabei das Königreich zu entdecken.
Die sportliche Vielfalt ist einzigartig: Zwei Cardio- und Krafträume, Yoga-Kurse, Mind-Training, Tenniskurse, Thai-Boxen und vieles mehr runden das sportliche Angebot ab. Wer nicht alleine trainieren will, findet vom Einsteiger bis zum Top-Athleten eine Trainingsgruppe oder bucht einen der professionellen Trainer des Resorts. Sportler nutzen gerne die sportärztliche Betreuung und die medizinische Abteilung des Thanyapura mit Physiotherapie, Rehabilitation, Chiropraktik, Massagen und Ernährungsberatung. Für eine gesunde Ernährung sorgen mehrere Restaurants mit regionaler Thai-Küche, internationalen Gerichten, veganer Kost und Rohkost.
Preisbeispiel: 1 Woche im Sports Hotel im Poolwing im DZ/Frühstück mit Zugang zu allen Sporteinrichtungen und bis zu 80 wöchentlichen Sportkursen p.P. ab 455,-EUR. Ohne Flug.

Infos Health & Sports Resort Thanyapura, www.thanyapura.com, reservations@thanyapura.com

Das Thanyapura Health &Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Medizin Gesundheit Wellness

Bereit für Veränderungen – Lifestyle Change in Thailand

Mehr als Wellness: Gesundheitsurlaub auf Phuket im Thanyapura Health & Sports Resort

Bereit für Veränderungen - Lifestyle Change in Thailand

Auch Meditation gehört zum holistischen Angebot im Thanyapura (Bildquelle: Thanyapura Health & Sports Resort)

Immer mehr Menschen möchten im Urlaub ihre Gesundheit und Fitness fördern. Vor allem in Thailand bieten viele Hotels weit mehr als nur Wellness und Massagen. Sehr gut ausgebildete Fachkräfte, eine fortschrittliche Technologie und auch die thailändische Gastfreundlichkeit sowie das hohe Service-Niveau sind Gründe, warum das Königreich rasant im Gesundheitssektor wächst. Dazu kommen niedrige Kosten – und auch die exotische Landschaft trägt zum Wohlbefinden bei. Eine der besten Adressen für einen Gesundheitsurlaub auf Phuket ist das Thanyapura Health & Sports Resort, das mit einem integrativen Angebot an Gesundheitspaketen mit Bewegung, Ernährung und Meditation ganzheitlich ansetzt und Menschen zu einem Lifestyle Change ermuntert.

Umrahmt vom letzten Regenwald Phukets, dem Khao Phra Taew National Park, liegt das Vier-Sterne Thanyapura Health & Sports Resort im Norden der südthailändischen Insel. Hier widmen sich unter der medizinischen Leitung von Dr. Narinthorn Surasinthon 20 Fachkräfte der Gesundheit der Gäste. Durch ein ärztlich begleitetes Programm mit maßgeschneiderten Anwendungen motivieren sie den Gast zu mehr Achtsamkeit und einem besseren Umgang mit dem eigenen Körper.

„Es wäre notwendig, dass wir einen Lifestyle Change, also ein Umdenken bezüglich unserer Gewohnheiten im täglichen Leben herbeiführen“, so der CEO des Thanyapura Health & Sports Resort, Philipp Graf von Hardenberg. „Immer mehr junge Menschen klagen über Allergien, Asthma, Konzentrationsstörungen, Diabetes, Stresssymptome. Bei älteren Menschen steigen Krankheitsbilder wie Osteoporose, Schlaganfälle, Herzkrankheiten, geistige Demenz. Und bei allen Altersgruppen beobachten wir einen erschreckenden Anstieg sämtlicher Krebskrankheiten. Anstatt den Ursachen – vor allem bei chronischen Krankheitsbildern – auf den Grund zu gehen, werden oft unnötige Operationen durchgeführt oder Pillen verschrieben, die häufig keine Wirkung oder fatale Nebenwirkungen zeigen. Es ist höchste Zeit, den Menschen zu mehr Achtsamkeit zu bewegen, ihnen den richtigen Umgang mit ihrer Gesundheit zu vermitteln und präventive Maßnahmen zu fördern,“ so der Appell von Hardenberg. „Unser Gesundheitssystem hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Krankheitssystem entwickelt, wir brauchen daher mehr Prävention und Information für die Menschen.“

Ernährung, Bewegung und Entspannung – die drei Säulen für einen nachhaltigen Lifestyle Change
Der holistische Ansatz im Thanyapura ist daher oberstes Gebot. Nach einer ausführlichen medizinischen Untersuchung und der Auswertung der Laborergebnisse wird unter Einbeziehung von Physiotherapeuten, Gesundheits- und Wellnessberatern, Meditations-und Yoga-Trainern, einer Ernährungsberaterin und Personal Trainern eine maßgeschneiderte Therapie zusammengestellt. Ob Hormon- oder Detoxbehandlung, Gewichtsreduktion, Rehabilitationsprogramm für Herzkranke, Body Balance, Massagen oder Stressmanagement, immer steht auch die Bewegung im Fokus des ganzheitlichen Konzepts. Denn Sport dient nicht nur der Fitness, sondern auch der Prävention. „Optimise your life“ ist der Slogan des Thanyapura Health & Sports Resort – ein Aufruf, der die Gäste mobilisiert und motiviert. Sie lernen durch Bewegung, sorgsam mit ihrem Körper, Geist und ihrer Seele umzugehen. Durch das integrierte Sportprogramm wächst ein neues Körpergefühl. Dazu kommen Meditation zur Entspannung und Stärkung des Immunsystems sowie eine gesunde Ernährung mit Roh-Kost und veganen Zutaten. Diese werden im Restaurant DiLite von den Küchenchefs als schmackhafte Gerichte für Gaumen und Augen kreiert.

Sportliche Vielfalt – Bewegungsprogramme für einen gesunden Körper
Die sportliche Vielfalt ist einzigartig. Nur wenige Schritte vom ruhigen Hotel entfernt werden im Thanyapura Sports Club 80 Gruppenkurse wöchentlich kostenfrei für Hotelgäste angeboten: Aqua Cardio, Pilates, Stretching, Yoga, Mind-Training, X-Fit, Bootcamps, Core-Training oder Spinning. Darunter ist auch Muay Thai, das traditionelle thailändische Kickboxen. Wer will, bucht sich einen Personal Trainer, um sein Training zu optimieren. Viele Gäste sind von der Wassersportanlage begeistert, die mit einem 50-Meter und einem 25-Meter Pool zum Abtauchen einlädt.

Übernachten im Regenwald
Das Thanyapura Health & Sports Resort liegt idyllisch und ruhig im Phra Taew National Park im Norden von Phuket. Zum Resort gehören zwei Hotels: das Vier-Sterne Sports Hotel im Poolwing und das Vier-Sterne Gesundheitshotel im Gardenwing mit Detox-Raum, Bibliothek und eigenem Restaurant. Zum 20 Minuten entfernten Strand fährt täglich ein Shuttlebus kostenfrei.
Auch andere Ausflüge werden vom Thanyapura aus angeboten, zum Beispiel zu dem Sozialen Projekt „Yaowawit School & Lodge“ zwei Stunden nördlich des Resorts, das von Philipp Graf von Hardenberg nach dem Tsunami für eltern- und mittellose Kinder gegründet wurde. www.yaowawit.org

Informationen:
Thanyapura Health & Sports Resort, www.thanyapura.com

Das Thanyapura Health &Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Tourismus Reisen

Sportlicher Freundinnen-Urlaub im Regenwald in Thailand

Auspowern und Abschalten im Thanyapura Health & Sports Resort auf Phuket

Sportlicher Freundinnen-Urlaub im Regenwald in Thailand

Von Palme zu Palme schwimmen im Thanyapura Health & Sports Resort (Bildquelle: Thanyapura Health and Sports Resort)

Wenn Frauen alleine oder in kleinen Gruppen eine Fernreise planen, fällt die Wahl sehr häufig auf Thailand. Sie schätzen die Toleranz, die Sicherheit und das gute touristische Angebot im Königreich. Zum wiederholten Male bietet daher das Thailändische Fremdenverkehrsamt im August die „Women´s Journey Days“ an: spezielle Veranstaltungen, Privilegien, Unterkünfte und Restaurants richten sich an die weibliche Zielgruppe. Am Airport gibt es im August sogar eine „Pink Lane“, auf der Frauen bei der Einreise schneller durch die Passkontrolle kommen.
Ein ideales Refugium für einen aktiven Freundinnen-Urlaub ist das Thanyapura Health & Sports Resort auf der südthailändischen Insel Phuket – mit einem fantastischen Sport- und Gesundheitsangebot und Vergünstigungen, die über den August hinaus bis Oktober gültig sind. www.thanyapura.com

Auspowern und Abschalten
Betont sportlich geht es im Health & Sports Resort auf Phuket zu. Die sportliche Vielfalt ist einzigartig, weshalb das Resort auch den „World Travel Award 2015“ als bestes Sportresort in Asien erhalten hat. Wenn Frau also im Urlaub nicht nur abschalten, sondern sich auch auspowern will, ist sie im Thanyapura genau richtig. Pilates, Yoga, Mind-Training, X-Fit, Booty-Bootcamps (speziell für Frauen), Core-Training oder Spinning – insgesamt werden 80 Gruppenkurse wöchentlich kostenfrei angeboten. Darunter ist auch Muay Thai, das traditionelle thailändische Kickboxen. Frauen nutzen das anspruchsvolle Training gerne zur Steigerung der Fitness und zur Selbstverteidigung. Wer will, bucht sich einen Personal Trainer, um sein individuelles Training zu optimieren. Schwimmstunden unter der Leitung von professionellen Trainern, Tennis, Biketouren, Triathlon oder Lauftraining – alles ist möglich.

Gesundheitskompetenz
Neben der sportlichen Kompetenz genießt das Thanyapura auch als Gesundheitsresort einen hervorragenden Ruf. 20 Fachkräfte kümmern sich in der eigenen medizinischen Abteilung um das ganzheitliche Wohl der Gäste. Das Spektrum reicht von Massagen, Physiotherapie und Chiropraktik über ästhetische Behandlungen, Hormon- oder Detoxbehandlungen, Schwermetall-Analyse, Ernährungsberatung bis hin zu Präventiver Medizin. Auch die geistige Konstitution und Konzentration wird bei mentalem Training und speziellen Yogakursen gefördert. Bis 31. Oktober erhalten alle Frauen 10% Ermäßigung auf Gesundheits- und Spa-Behandlungen plus eine kostenfreie Signature Massage (55 Minuten).

Kochkurse und vegane Küche
Frauen achten auch im Urlaub immer häufiger auf eine gesunde Ernährung. Die Küchenchefs des Thanyapura lassen sich gerne in die Karten schauen und bieten individuelle Kochkurse für vegane und thailändische Gerichte an (ab 39,00 EUR inklusive 3-Gänge-Menü, Zertifikat und Rezept). Wer nicht selbst kochen will, lässt sich im DiVine Restaurant mit thailändischen oder internationalen Gerichten mit biologischen Zutaten verwöhnen. Im DiLite Restaurant werden mit Roh-Kost und veganen Zutaten schmackhafte Gerichte für Gaumen und Augen kreiert. Für einen kulinarischen Ausflug bietet sich der Nachtmarkt von Phuket Old Town an. Hier können die verschiedensten Sushi-Arten und traditionelle thailändische Küche direkt aus den Garküchen probiert werden.

Übernachten im Regenwald
Das Health & Sports Resort liegt idyllisch und ruhig im Phra Taew National Park, dem letzten Regenwald Phukets. Zum Resort gehören zwei Hotels: das Vier-Sterne Sports Hotel im Poolwing und das Vier-Sterne Gesundheitshotel im Gardenwing mit Detox-Raum und kombinierten Gesundheitspaketen.
Sowohl auf die Zimmerpreise als auch auf die Gesundheitspakete im Gardenwing (Zimmer plus Anwendungen) werden 10% Rabatt bis zum 31. Oktober gewährt.

Preisbeispiel inklusive 10% Rabatt: 3 Tage Detox mit 3 Nächten im Gardenwing, für 2 Personen im DZ inklusive vegane Verpflegung, ärztliche Beratung und Betreuung, Ernährungsberatung, Analyse des Körperbaus, Schwermetall-Analyse, Entgiftungsfußbad, Darm- und Bauchmassage, Meditation, Zugang zu allen Sporteinrichtungen, tägliche Fitness- und Sportkurse sowie Yoga-Kurse, Transfer vom/zum Airport u.v.m. 1.372,00 EUR für 2 Personen. Eine Verlängerungswoche ohne Detox-Programm, inkl. Frühstück kostet für 2 Personen im Doppelzimmer (Pool- oder Gardenwing) ab 584,00 EUR. Ohne Flug.
Infos:
Health & Sports Resort Thanyapura, www.thanyapura.com, Buchungscode „Women“s Journey“, mail: reservations@thanyapura.com
Infos zu Thailand: www.thailandtourismus.de

Das Thanyapura Health &Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Tourismus Reisen

Frisch renoviert mit Detox- Programm

Das Wellness- und Gesundheitshotel Thanyapura in Thailand setzt auf gesundheitsbewusste Gäste

Frisch renoviert mit Detox- Programm

das neue Gesundheits- und Wellnesshotel Thanyapura (Bildquelle: Thanyapura Health and Sports Resort)

„Optimise your life“ ist der Leitspruch des Gesundheits- und Sportresort Thanyapura auf der thailändischen Insel Phuket. Neben einem großartigen Sportangebot und einer eigenen medizinischen Abteilung gehören Meditationskurse sowie Ernährungs-, Detox- und Gesundheitsprogramme zum Angebot des Resorts. Während sportliche Gäste den Poolflügel mit 77 Zimmern favorisieren, hat seit März der frisch renovierte Gartenflügel seine Türen für gesundheitsbewusste Gäste geöffnet.
Die 37 ebenerdigen Standard-, Superior-, Deluxe- und Suite-Zimmer des Gartenflügels verfügen über eine Terrasse mit Blick auf den Khao Phra Thaew National Park oder die üppige Gartenanlage mit Teichen. Zur Einrichtungen des Wellnesshotels gehören ein Detox-Raum, die Bibliothek mit Tee-Ecke, ein eigenes Restaurant mit Rohkost-Menüs und ein Meditations- und Yogaraum.
Individuelle Detox-Programme und Meditationskurse
Die Anwendungen im Gartenflügel zielen auf Gäste ab, die ihren Lebensstil durch eine gesunde Ernährung, Sport und Mind-Training nachhaltig verbessern möchten. Die individuell abgestimmten Detox-Behandlungen, die auf mindestens drei Tage, besser jedoch auf sieben Tage angelegt sind, werden von einer Ernährungsexpertin begleitet. In einem ärztlichen Beratungsgespräch werden die Behandlungen abgestimmt. Dazu gehören zum Beispiel eine Schwermetall-Analyse, die Reinigung des Dickdarms, eine entgiftende Leber- sowie Ozon-Therapie und eine Bauch- und Darmmassage. Für den Erfolg der Behandlungen spricht eine Ernährung auf pflanzlicher Basis mit exotischen, frisch gemixten Smoothies und Rohkost.
Unterstützt wird das Detox-Programm durch ein tägliches Meditations-, Yoga- und Sportprogramm, das von professionellen Trainern geleitet wird. Die sportlichen Einrichtungen wie der 50-Meter Olympiapool oder der Kraftraum mit Kinesisgeräten des Thanyapura Gesundheits- und Sportresorts können mit genutzt werden. Das Fitnessangebot mit Pilates, ausgewählten Yogakursen, Spinning oder Core-Training ist für Hotelgäste kostenfrei.
Neben Detox werden auch Hormonbehandlungen, Weiht-Loss-Programme, Verjüngungs-Therapien, Stammzell-Therapien, Stressmanagement-Kurse oder Rehabilitationsprogramme nach Sportverletzungen angeboten.
In der ruhigen, paradiesischen Umgebung des Nationalparks Khao Phra Taew National Park im Norden der Insel lässt es sich wunderbar entspannen. Alle Sporteinrichtungen und das Wellness- und Gesundheitszentrum liegen nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Die schönsten Strände der Insel sind bequem einmal täglich mit dem Hotelshuttle kostenfrei erreichbar.

Weitere Infos:
Thanyapura Phuket
120/1 Moo 7 Thepkasattri Road,
Thepkasattri, Thalang
Phuket 83110, Thailand, info@thanyapura.com, www.thanyapura.com

Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Tourismus Reisen

Charity Projekt Yaowawit School in Thailand: Mit gutem Gewissen übernachten

Urlauber helfen Kindern

Charity Projekt Yaowawit School in Thailand: Mit gutem Gewissen übernachten

In der Yaowawit School in Thailand können die Ärmsten der Armen wieder lachen und lernen (Bildquelle: @Yaowawit)

Mitten im Regenwald in Kapong, einem ländlichen Ort in der Nähe von Phuket im Süden von Thailand, haben mehr als 100 Kinder nach dem verheerenden Tsunami im Jahr 2004 wieder spielen und lachen gelernt. Schon drei Wochen nach dem Unglück kaufte der der deutsche Unternehmer und Philantroph Philipp Graf von Hardenberg das Plantagen-Grundstück und eröffnete 2006 die „Yaowawit School“ für die Ärmsten der Armen. Heute leben 140 eltern- und mittellose Kinder zwischen drei und 18 Jahren in der „Yaowawit School“, die ein Projekt der „Children“s World Academy“ Stiftung ist. Die „Yaowawit Lodge“ beherbergt 14 Zimmer, in denen Urlauber übernachten und das ursprüngliche Thailand entdecken können. Das Thanyapura Gesundheits- und Sportresort auf Phuket, das Philipp Graf von Hardenberg als CEO leitet, unterstützt das Charity Projekt.
In der „Yaowawit School“ haben die Kinder ein neues Zuhause gefunden, in dem sie wieder unbeschwert spielen und lernen können. Neben den gängigen Schulfächern werden die Schüler auf das wirkliche Leben vorbereitet: sie erhalten etwa mit Unterstützung von der Mariott Hotel Gruppe und einer benachbarten Hotelfachschule Unterricht im Hotelfach. Auch landwirtschaftliche Fähigkeiten werden ihnen vermittelt: In einem Schulgarten bauen sie ihr eigenes Gemüse an und ernten Früchte wie Papayas, Ananas, Bananen und Zitronen von der schuleigenen Plantage. Auf der Farm kümmern sie sich um die Fischteiche und Hühner, die für die Eierlegung gehalten werden.
Nahezu 90% der Schüler beschließen die Schule mit einem Abschluss auf Abiturniveau, 70% beginnen ein Studium und viele von ihnen möchten später im Tourismus im Lande arbeiten. In der „Yaowawit Lodge“ können sie wertvolle Erfahrungen sammeln und ihr Schulenglisch anwenden: Die Lodge beherbergt vierzehn großzügige Zimmer für Gäste aus aller Welt. Diese unterstützen mit ihrer Übernachtung nicht nur die Betreuung der Kinder, sondern lernen in der tropischen Landschaft von Phang Nga, zwei Stunden nördlich von Phuket, das ländliche, ursprüngliche Thailand kennen. Wer mit den Kindern spielen und Sport machen will, ist herzlich willkommen. Sie freuen sich über jeden neuen Gast. Tempelausflüge, heiße Quellen, der Khao Lak-Lumru National Park mit Wasserfällen, Wanderwegen und einer heimischen Tierwelt sowie der Kapong Sonntagsmarkt sind ebenfalls einen Besuch wert. Für eine Tagestour bieten sich die Strände von Khao Lak an.
Jedes der geräumigen, im thailändischen Stil gehaltenen Zimmer verfügt über komfortable Betten, freies WiFi und Klimaanlage. Das Frühstück ist inbegriffen, ebenfalls die Nutzung des Pools und der Gästelounge. Im Restaurant werden thailändische Gerichte serviert.
Die „Yaowawit Lodge“ unterliegt der eigenfinanzierten Organisationsstruktur der Schule. Die Einkünfte aus den Übernachtungen wird für die Finanzierung von Lehrergehältern, Büchern, Kleidung und Hygieneartikel der Kinder eingesetzt.
Eine Übernachtung im de luxe Zimmer kostet bei 2er Belegung mit Frühstück 70,-EUR, das Standardzimmer 51,50EUR.

Yaowawit ist nicht nur ein fazinierender Ort für individuelle Besuche von Familien oder kulturell Interessierten, sondern hat sich auch auf sozial-kulturell ausgelegte Klassenfahrten und Jugend-Camps spezialisiert. Zur Zeit gibt es feste Bindungen und alljährliche Besuche von bis zu 60 Schülern und Lehrern mit Internationalen Schulen aus Europa (z.B. Berlin und Brüssel), Süd-Ost-Asien (Hong Kong, Singapor, Bangkok), aus China und Süd-Korea.
Englisch-Camp im April
Vom 4. bis 9. April findet in der „Yaowawit School“ ein Englisch-Camp für jugendliche Schüler statt. Neben dem Englischunterricht werden die Tage mit Kochkurs, Meditation, Sport, Spiel und Ausflügen in die Umgebung abwechslungsreich gestaltet. Fünf Tage kosten bei 3er bis 5er Belegung inklusive Englischunterricht, Mahlzeiten und Freizeitprogramm ca. 115,-EUR pro Schüler.
Mehr Infos unter www.yaowawit.org
Philipp Graf von Hardenberg ist Geschäftsführer des Gesundheits-und Sportresorts Thanyapura auf Phuket, welches das Charity Projekt „Yaowawit Lodge&School“ unterstützt. www.thanyapura.com

Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Tourismus Reisen

Detox in Thailand im Thanyapura Health and Sports Resort

Mit einem einzigartigen Gesundheits- und Sportprogramm zählt das Thanyapura Health and Sports Resort zu einer der besten Lifestyle-Adressen Asiens

Detox in Thailand im Thanyapura Health and Sports Resort

Thanyapura Health and Sports Resort – die beste Adresse für Gesundheit und Sport in Asien! (Bildquelle: Thanyapura Health and Sports Resort)

Immer mehr Menschen möchten sich im Urlaub sportlich betätigen, sich gesund ernähren, Seele und Körper reinigen, Neues ausprobieren. Kurz gesagt: ihren Lebensstil verbessern. In der grünen Lunge des Nationalparks Khao Phra Taew im Norden Phukets, paradiesisch ruhig und abseits der Touristenzentren gelegen, hat dieses Vorhaben beste Chancen. Das Thanyapura Health and Sports Resort hat sich auf gesundheitsbewusste und sportliche Gäste eingestellt.

Detox und Sport für mehr Gesundheit
Individuell abgestimmte Detox-Programme werden von einer Ernährungsexpertin begleitet, die einen individuellen Ernährungsplan mit dem Gast erarbeitet. In einem ärztlichen Beratungsgespräch werden die Behandlungen abgestimmt. Dazu gehören zum Beispiel eine Schwermetall-Analyse, eine entgiftende Leber- sowie Ozon-Therapie und eine Bauch- und Darmmassage. Unterstützt wird das Detox-Programm durch ein tägliches Meditations-, Yoga- und Sportprogramm.
Für den Erfolg der Behandlungen spricht eine Ernährung auf pflanzlicher Basis mit exotischen, frisch gemixten Smoothies und Rohkost. Die vorwiegend basische Kost ist leicht verdaulich, entlastet den Darm und hilft den Körper zu entsäuern.
Alle sportlichen Einrichtungen wie der 50-Meter Olympiapool oder der Kraftraum mit Kinesisgeräten können mit genutzt werden. Markierte Laufstrecken führen vom Hotel entlang der reizvollen Landschaft des umliegenden Nationalparks. Das Fitnessangebot mit Pilates, Zumba, ausgewählten Yogakursen, Spinning oder Core-Training ist für Hotelgäste kostenfrei, ebenso Tennis-Kurse in der Gruppe.
Preisbeispiel:

Detox-Thanyapura: 7 Nächte im Einzelzimmer, vegane Verpflegung, ärztliche Beratung und Betreuung, Ernährungsberatung, Analyse des Körperbaus, Schwermetall-Analyse, Entgiftungsfußbad, Darm- und Bauchmassage, Meditation, Zugang zu allen Sporteinrichtungen, tägliche Fitness- und Sportkurse sowie Yoga-Kurse, Transfer vom/zum Airport u.v.m. ab 2.342,00EUR. Ohne Flug.

Weitere Infos:
Thanyapura Health and Sports Resort
120/1 Moo 7 Thepkasattri Road,
Thepkasattri, Thalang
Phuket 83110, Thailand
info@thanyapura.com, www.thanyapura.com

Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
info@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Tourismus Reisen

Thanyapura Health and Sports Resort in Thailand:

Lifestyle-Adresse mit eigener Klinik

Thanyapura Health and Sports Resort in Thailand:

Zum Thanyapura Health and Sports Resort gehört eine eigene Klinik (Bildquelle: Thanyapura Health and Sports Resort)

„Optimise your life“ ist das Motto des Gesundheits- und Sportresort auf der thailändischen Insel Phuket. Neben einem großartigen Sportangebot und einer eigenen Klinik gehören auch Meditationskurse mit dem ehemaligen Dolmetscher des Dalai Lama und Detox-Programme zum Angebot des Resorts
Sport, Meditation, Healthy Aging, Ernährung oder Prävention: das Thanyapura Health and Sports Resort bietet ein außergewöhnliches Spektrum individueller Behandlungen mit dreidimensionalem Ansatz, um Geist, Seele und Körper nachhaltig zu stärken. Eine eigene Klinik offeriert eine breite Palette an Behandlungsmethoden, um Alterungsprozesse positiv zu beeinflussen. Zu dem ganzheitlichen Konzept des Resorts gehören auch Mentales Training unter der Leitung des ehemaligen Übersetzers des Dalai Lamas, Detox-Programme oder Gewichtsreduktion, Yoga-Kurse, Chiropraktik, Rehabilitation, Massagen oder Personal Coaching mit professionellen Trainern.
Lifestyle-Adresse ohne Allüren unter deutscher Leitung
Unter der Regie des deutschen Geschäftsführers und Philanthropen Philipp Graf von Hardenberg hat sich das Thanyapura in den letzten zwei Jahren zu einem der besten Lifestyle-Adressen in Asien entwickelt. Die sportlich-legere Ausrichtung steht dabei im Vordergrund, übertriebener Luxus ist nicht das Ziel. Ob pure Entspannung oder betont sportlich – Graf von Hardenberg und sein engagiertes Team heißen jeden Gast herzlich willkommen. Von seiner Leidenschaft und Erfahrung als Hotelier, der die Hotelmarke Ritz Carlton im Luxussegment positioniert hat, profitiert auch das Thanyapura mit neuen Projekten wie dem Gesundheits- und Wellnesshotel, das Ende des Jahres renoviert eröffnen wird.
Der Sport
Das Sportangebot im Thanyapura ist einzigartig in Asien und zielt sowohl auf Freizeit- als auch auf Profisportler. Ob Schwimm-, Triathlon-, Fitness-, Rennrad-, Tennis-, Fußball- oder Thaibox-Akademie – alle Kurse sind für jedes Niveau und Alter möglich. Für alle Sportarten kann ein persönlicher Trainer gebucht werden.
Wöchentliche Fitness-Kurse wie Spinning, Zumba, Pilates, Bootcamps und mehr sind für Hotelgäste kostenfrei. Das gut ausgebaute Straßennetz mit niedriger Verkehrsdichte bietet ein ideales Trainingsumfeld für Radsportler. Läufer können auf der hochmodernen, einzigartigen 500 Meter-Tartan-Bahn trainieren oder in der paradiesischen, grünen Umgebung des Nationalparks laufen. Profi- und Freizeitschwimmer finden im Thanyapura mit einem Olympischen Pool mit 50 Metern und einem 25 Meter Trainingspool eine der weltbesten Wassersporteinrichtungen.
Die Schwimm-, Triathlon oder Tenniscamps sind ideal für Gruppen. Den Sportlern steht ein hochqualifiziertes Trainerteam zur Seite, falls sie ohne eigenen Trainer anreisen.
Das Hotel
Das Thanyapura Hotel ist aufgeteilt in Pool- und Gartenflügel mit insgesamt 115 Zimmer und Suiten (30 bis 63 m²), die mit Annehmlichkeiten wie Wasserkocher, Kühlschrank, Safe, kostenfreies WLAN, sowie Flat-TV und Bike-Haltern ausgestattet sind. Der Poolflügel verfügt zudem über ein 25-Meter Freizeitbecken, eine Poolbar und eine Rezeption mit 24 Stunden Service. Bis zum Ende des Jahres wird der bestehende Gartenflügel in ein Wellness- und Gesundheitshotel umgebaut. Hier werden spezielle Yoga-Kurse und auch Ernährungs- und Kochseminare angeboten.
Für kulinarische Genüsse sorgt das ausgezeichnete, biologisch zertifizierten DiVine Restaurant. Als gesundheitsorientiertes Lifestyle-Resort bietet das Thanyapura vegane Kost und Roh-Kost im DiLite Restaurant an. Die frischen Zutaten liefert die eigene biologische Farm.
Die Lage
Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park.
Die Geschichte des Thanyapura: Mit einer Schule fing alles an
Die Entstehungsgeschichte des Thanyapura Health and Sports Resort ist außergewöhnlich: ein deutscher Geschäftsmann ließ 2009 auf dem Gelände zunächst eine Internationale Schule errichten. Der begeisterte Triathlet setzte sich zum Ziel, Kinder auch sportlich zu fördern. Er ließ einen Tenniscourt mit vier Innenplätzen bauen, es folgte die Leichtathletikanlage mit 500-Meter Bahn, ein Rugby-und Soccercourtfeld und die Wassersportanlage mit 50- und 25-Meter Pools. Drei Jahre später wurde das Hotel mit Pool- und Gartenflügel und auch das Restaurant DiVine mit biologischer Küche eröffnet.

Weitere Infos:
Thanyapura Phuket
120/1 Moo 7 Thepkasattri Road,
Thepkasattri, Thalang
Phuket 83110, Thailand
info@thanyapura.com, www.thanyapura.com

Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
info@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Sport Vereine Freizeit Events

Endspurt auf dem Weg nach Rio:

Thanyapura Sports und Health Resort qualifiziert FINA-Kids für Rio

Endspurt auf dem Weg nach Rio:

Die Wassersportanlage im Thanyapura zählt zu der besten Asiens (Bildquelle: Thanyapura Sports und Health Resort)

Das Thanyapura Sports und Health Resort auf Phuket in Thailand ist Asiens führendes Sport und Lifestyle Resort. Es punktet mit der besten Wassersportanlage Asiens, zu der ein 50-Meter Olympiapool und ein 25-Meter Trainingspool gehören.

Längst hat sich Thanyapura zum sportlichen Drehkreuz für Weltklasse-Athleten in Asien entwickelt. Schwimmer und Triathleten aus Asien und Australien trainieren im Thanyapura auf Phuket und starten von dort ihre Wettkämpfe in Asien, Australien, New Zealand und in den Arabischen Emiraten. Auch das deutsche, dänische, niederländische und englische Schwimm-Nationalteam haben Thanyapura als ideales Trainingsziel entdeckt.

Offizieller Trainingsort des Weltschwimmverbandes FINA
Seit 2015 ist das Thanyapura Sport und Health Resort offizieller Trainingsstandort des Weltschwimmverband FINA. Für die seit 2014 existierende Initiative „FINA Kids – Ziel Rio“ trainieren seit dem letzten Sommer 25 Schwimmer aus elf Ländern Asiens (Thailand, Nepal, Malediven, Vietnam, Bangladesch, Kambodscha, Sri Lanka, Indien, Myanmar, Timor Leste and Ruanda) unter dem spanischen Cheftrainer Miguel Lopez Alvarado für die Olympischen Spiele in Rio. Der erfahrene Trainer hat bereits olympische und drei paralympische Schwimmer zum Erfolg geführt (Pablo Cimadevila Alvarez, Sebastian Rodriguez und Pablo Saavedra Reinaldo knackten mit ihm den Weltrekord). Bereits nach sieben Monaten harten Trainings konnten die 25 Schwimmer und Schwimmerinnen 50 Rekorde brechen. Insgesamt schafften acht Teilnehmer aus Ruanda, Kambodscha, Bangladesch, Sri Lanka, Indien, Nepal und von den Malediven die Qualifikation zu den Olympischen Spielen in Rio. Der Cheftrainer hofft auf mindestens zwei Halbfinal-Teilnahmen.
Neben dem Training wird den 25 Stipendiaten schulische Bildung in der angegliederten Internationalen Schule sowie die Kultur Thailands vermittelt. Während ihres Aufenthaltes wohnen sie im Internat der Internationalen Schule, die sich ebenfalls im Gelände befindet. So sind kurze Wege und die Fokusierung auf den Sport garantiert.
www.thanyapura.com

INFOS ZUM THANYAPURA SPORTS UND HEALTH RESORT
Das Thanyapura Sports und Health Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den traumhaften Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Die ruhige Lage ermöglicht ideale, sichere Trainingsbedingungen.
Mit Professionalität und Leidenschaft widmet man sich im Thanyapura einer breiten Palette an sportlichen Disziplinen. Das Sportangebot ist einzigartig in Asien und zielt sowohl auf Freizeit- als auch auf Profisportler. Ob Schwimm-, Triathlon-, Fitness-, Rennrad-, Tennis-, Fußball- oder Thaibox-Akademie – alle Kurse sind für jedes Niveau und Alter möglich. Für alle Sportarten kann ein persönlicher Trainer gebucht werden. Die sportlichen Einrichtungen sind ideal für Gruppen, die Trainingscamps buchen möchten – auch mit eigenen Coach.
Optimize your life: Das Thanyapura ist mehr als ein Sport Resort. Ein Team von Therapeuten, Medizinern und Trainern ist verantwortlich für Fitness und Gesundheit und hilft, den Schlüssel für einen nachhaltigen Lebensstil zu finden. Präventive Medizin, Massagen, Rehabilitation, Gewichtsreduktion und Ernährungsberatung unterstützen den ganzheitlichen Ansatz ebenso wie Mind-Training und Yoga. Ein weiterer Pluspunkt für Sportler ist die Betreuung direkt in der Anlage durch qualifizierte Physiotherapeuten und Chiropraktiker.
Das Hotel zählt 115 Zimmer und Suiten. 77 Zimmer verteilen sich im Sports Hotel um den 25-Meter-Freizeitpool mit Poolbar und einer Rezeption mit 24 Stunden Service. Direkt nebenan stehen 38 Zimmer im neu gestalteten Gesundheits- und Wellnesshotel ab Ende 2016 zur Verfügung. Alle Zimmer und Suiten sind geräumig (32m² bis 63 m²) und mit Annehmlichkeiten wie Wasserkocher, Kühlschrank, Safe, WLAN sowie Flat-TV ausgestattet.
Auch kulinarisch werden Sportler und gesundheitsbewusste Gäste bestens versorgt: das ausgezeichnete, biologisch zertifizierte DiVine Restaurant serviert thailändische und internationale Küche mit frischen Zutaten von der eigenen, biologischen Farm. Diät- und Detoxmenüs sowie vegane und Roh-Kost werden im DiLite Restaurant zubereitet. Auch Kochkurse mit dem Fokus auf gesunder Ernährung stehen auf dem Plan.

Infos:
Thanyapura Phuket, www.thanyapura.com
Anfragen für Gruppen: groups@thanyapura.com, Reservierungen: reservations@thanyapura.com

Das Thanyapura Sports und Health Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
info@thanyapura.com
www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de