Tag Archives: Pferdeseminare

Bildung Karriere Schulungen

Mit Pferden coachen und trainieren

HorseDream bildet für das pferdegestützte Seminarbusiness aus

Mit Pferden coachen und trainieren

Wie Pferde in Managementseminaren eingesetzt werden

Die HorseDream Ausbildung ist ein umfassender Know-how-Transfer. Das „Train the Trainer Seminar“, nach dem mit dem HorseDream Tageskonzept für Führungskräfte „Die Kunst der Führung“ und im Teamtraining gearbeitet werden darf, wird inzwischen auf vier Kontinenten angeboten.

Voraussetzung, um die Fähigkeit zu erlangen, mit diesem Konzept zu arbeiten, sind grundlegende Managementkenntnisse und/oder Coaching-Erfahrungen, Kenntnisse der Zielgruppe, für die das Seminar angeboten werden soll und fundierte Pferdekenntnisse. HorseDream unterrichtet keinerlei „Basics“.

Die AbsolventInnen des HorseDream Train the Trainer Seminars dürfen sich „Horse Assisted Educator auf Basis des HorseDream Konzepts“ nennen.

Sofern nur deutschsprachige TeilnehmerInnen anwesend sind, findet alles auf Deutsch statt, ansonsten wird englisch gesprochen. Natürlich kann zwischendurch auf Deutsch nachgefragt oder kommentiert werden. HorseDream übersetzt und hilft beim Verständnis. Die Unterlagen gibt es in deutscher und englischer Version.

Train the Trainer Plus

Beim dreitägigen Trainerseminar, das immer auf Deutsch stattfindet, wird zusätzlich zu den Inhalten des Train the Trainer Seminars am dritten Seminartag die Rolle des Coachs im Veränderungsprozess durchgenommen. Mit diesem Konzept kann man sowohl für Unternehmen als auch im privaten Bereich arbeiten.

HorseDream Partner Lizenz Workshop

Bei der internationalen HorseDream Partner Lizenzierung handelt es sich um einen 6-tägigen Workshop, bei dem neben Führung und Kommunikation das HorseDream Know-how für One-2-one Coaching, Organisationsaufstellungen und Change Management vermittelt wird. Darüber hinaus erfahren die TeilnehmerInnen mehr zu den theoretischen und „philosophischen“ Hintergründen des HorseDream Ansatzes.

Als Lizenzierte(r) Partner(in) darf man das HorseDream Partner Logo verwenden. Bei größeren Projekten in Deutschland und internationalen Aufträgen arbeiten die Lizenzierten HorseDream Partner zusammen.

Das HorseDream Trainerseminarangebot besteht seit 2004.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 150 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 400 TrainerInnen sind durch die HorseDream Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von HorseDream 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Bildung Karriere Schulungen

Ein Pferd sagt mehr als tausend Worte

Was Führungskräfte vom Umgang mit den Vierbeinern lernen können.

Ein Pferd sagt mehr als tausend Worte

Führungskräftetraining

Wer behauptet, dass Pferde störrische Tiere seien, die nur gehorchen, wenn sie Lust dazu haben, der sollte sich um sein Auftreten und Verhalten kümmern. Diese hochsensiblen Tiere sind nicht störrisch sondern spiegeln lediglich das mangelnde Vertrauen in ihr Gegenüber wieder. Pferde leben im Hier und Jetzt und machen sich keine Gedanken über das Morgen. Sie grübeln nicht schlaflose Nächte durch, weil ihnen vielleicht die Zukunft Sorgen macht. Sie handeln instinktiv und nicht strategisch. Die Fähigkeit, Stimmungen zu erkennen und diese zu speichern, formt seinen Charakter und sein Verhalten. Wenn ein Pferd nicht gehorcht, heißt es nicht, dass es nicht gehorchen möchte, sondern dass es dem Gegenüber nicht vertraut. Auf diese Weise spiegelt es dem Führenden, dass er an seinem Auftreten arbeiten muss. Diese Arbeit mit Mensch und Pferd ist die Spezialität der Pferdeakademie, in der Menschen in Führungspositionen lernen können, welchen Einfluss das eigene Auftreten auf die Umwelt hat.

Das Hauspferd und der Hausesel beschreiben in der Geschichte der Menschheit als Reit-, Arbeits- und Lasttiere eine bedeutende Rolle. Der Zeitpunkt der Domestizierung beider Arten lässt sich nicht mehr genau datieren. Schätzungen zufolge geschah dies beim Hausesel rund 4000 v. Chr. Nach DNA-Analysen von Pferdehaarproben konnte über die Farbvielfalt, die sich wahrscheinlich erst durch den menschlichen Eingriff in die Zucht herausgebildet hat, der Zeitpunkt der Domestizierung des Hauspferds auf mindestens 5000 v. Chr. datiert werden. In diesen Jahrtausenden der Geschichte der Mensch-Pferd-Beziehung lernte der Mensch dem Pferd, als Leitfigur Verlässlichkeit und Sicherheit vermitteln. Diese Fähigkeit ging mit Zunahme der Motorisierung verloren. Führungskräfte können mit Hilfe der Pferde ihre Führungsqualitäten verbessern.

Viele namhafte Unternehmen haben das bereits erkannt und buchen die Seminare regelmäßig, weil der Nutzen für die geschulten Fachkräfte sich direkt auf deren Führungsqualitäten auswirkt. Wer seine Führungskräfte schulen möchte und von Pferden lernen möchte, der kann unter www.die-pferdeakademie.de alle Kurse und Seminare einsehen und bei Interesse direkt online buchen. Bei Fragen zu den Seminarinhalten stehen die Mitarbeiter der Akademie gerne beratend zur Seite.

Die Pferdeakademie Training & Coaching
Gut Sachsenwaldau 5
21465 Reinbek
Tel: 040/78877701
E-Mail: kontakt@die-pferdeakademie.de

Die Pferdeakademie ist spezialisiert auf Kurse in den Bereichen Führungskräfte-, Team- und Persönlichkeitsentwicklung. Hierbei steht die Förderung und Verbesserung der eigenen Kommunikation und die berufsbezogene Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund der Seminarinhalte. Die Kurse finden an den unterschiedlichen Standorten in Hamburg, Hannover, Hildesheim und Muritz bei Berlin statt. Außerdem stehen für die Seminare und Trainings verschiedene private Anlagen in norddeutschen Raum, im österreichischen Burgenland und auch deutschlandweit zur Verfügung. Bei Fragen zu den Seminaren stehen die Mitarbeiter persönlich, per E-Mail und telefonisch zur Verfügung.

Kontakt:
Die Pferdeakademie Training & Coaching
Verena Neuse
Gut Sachsenwaldau 5
21465 Reinbek
040/78877701
kontakt@die-pferdeakademie.de
http://www.die-pferdeakademie.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Bildung Karriere Schulungen

Pferde machen Leute – Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft – Mit tierischer Unterstützung auf Erfolgskurs

Pferde machen Leute - Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Führungskräftetraining

Sich beruflich weiterzuentwickeln und auf der Karriereleiter Stufe für Stufe aufzusteigen erfordert viel Durchhaltevermögen und Disziplin. Zu führen erweist sich jedoch oftmals als schwieriger als gedacht. Um sich weiterzubilden und die Führungsqualitäten in menschlicher Hinsicht zu verbessern, stehen besondere Coaches zur Verfügung: die Pferde. Seit jeher haben Pferde dem Menschen als Reit-, Last- und Zugtier geholfen, auch große Entfernungen zu überwinden und damit im wahrsten Sinne des Wortes seine Grenzen zu erweitern. Als Flucht- und Herdentiere suchen Pferde Führung im Sinne einer Balance von Respekt und Vertrauen. Sie folgen daher auch dem Menschen, wenn dieser sich durch Glaubwürdigkeit, Selbstvertrauen und Zielbewusstsein auszeichnet. Eigenschaften und Werte, die als Basis erfolgreicher Führung auf den betrieblichen wie auch den persönlichen Kontext übertragbar sind. Pferde entlarven die menschliche Widersprüchlichkeit und zeigen unverstellt, wie wenig glaubwürdig oder überzeugend man oft gerade dann wirkt, wenn man sich für besonders bestimmt und entschlossen hält.

Denn der Aufstieg auf der Karriereleiter durch gute Leistungen bringt nicht unbedingt gute Führungskräfte hervor. Aus dem kleinen Arbeiter wird nicht automatisch ein guter Chef, auch wenn er dies gern für seine Kollegen wäre. Fachliches Wissen und die Autorität der Position reicht nicht aus, um wirksam zu führen. Vielmehr erweist sich die Fähigkeit und der Wille, sich mit der eigenen Führungsrolle und dem persönlichen Führungsverhalten auseinanderzusetzen, von größerer Bedeutung. Jedoch stimmt die These, dass man zum Führen geboren sein muss, nur bedingt, denn alles ist lernbar. Mit Hilfe des Trainings in der Pferdeakademie erkennt man sich selbst und die Wirkung auf andere. Die hochsensiblen Pferde nehmen ihr Gegenüber sehr differenziert wahr. Entweder ein Pferd vertraut oder es vertraut nicht. Es reagiert unmittelbar auf die kleinsten Details der Ausstrahlung und des Verhaltens. Dieser klare Spiegel der persönlichen Wirkung zeigt die Schwächen und Stärken im Bezug auf Kommunikation, authentisches Auftreten und natürliche Autorität. Erst mit dieser Erkenntnis kann man sich weiterentwickeln.

Sich beruflich weiterzubilden erweist sich als sehr wichtig, wenn man Karriere machen möchte. Dazu gehört auch, sich seiner Wirkung auf die Kollegen bewusst zu werden. Unter www.die-pferdeakademie.de kann man sich über Seminare informieren, in denen man von Pferden lernen kann, wie man zur Führungspersönlichkeit werden kann. Bei konkreten Fragen steht das Team telefonisch und per Email zur Verfügung.

Die Pferdeakademie Training & Coaching
Schönningstedter Str. 25 a
21465 Reinbek
Tel: 040/78877701
E-Mail: kontakt@die-pferdeakademie.de
Web: www.die-pferdeakademie.de

Die Pferdeakademie ist spezialisiert auf Kurse in den Bereichen Führungskräfte-, Team- und Persönlichkeitsentwicklung. Hierbei steht die Förderung und Verbesserung der eigenen Kommunikation und die berufsbezogene Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund der Seminarinhalte. Die Kurse finden an den unterschiedlichen Standorten in Hamburg, Hannover, Hildesheim und Muritz bei Berlin statt. Außerdem stehen für die Seminare und Trainings verschiedene private Anlagen in norddeutschen Raum, im österreichischen Burgenland und auch deutschlandweit zur Verfügung. Bei Fragen zu den Seminaren stehen die Mitarbeiter persönlich, per E-Mail und telefonisch zur Verfügung.

Kontakt:
Die Pferdeakademie Training & Coaching
Verena Neuse
Schönningstedter Str. 25 a
21465 Reinbek
040/78877701
kontakt@die-pferdeakademie.de
http://www.die-pferdeakademie.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de