Tag Archives: pferde

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Mit Pferden selbstständig erfolgreich werden

Die Franchise-Partnerschaft mit EQUUSIR

Mit Pferden selbstständig erfolgreich werden

Erfolgreich mit EQUUSIR (Bildquelle: Equusir Germany GmbH)

Fast zwei Millionen Menschen in Deutschland reiten regelmäßig und weitere zehn Millionen interessieren sich für Reitsport. Der Wunsch sein Hobby zum Beruf zu machen oder mit Pferden zu arbeiten ist für viele Tierfreunde und pferdebegeisterte Menschen naheliegend. Oft sind Grundkenntnisse im Umgang mit Pferden vorhanden, aber es fehlt an weitreichendem Kapital und dem richtigen Marketingkonzept, um einen Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen. Das Franchise-System von EQUUSIR liefert die optimale Unterstützung, die Berufsanfänger, Seiteneinsteiger oder auch Branchenkenner nutzen können. Als Franchise-Nehmer hat man einen starken Partner an seiner Seite, der ein bewährtes und einzigartiges Geschäftsmodell auf Grundlage der markenstarken EQUUSIR Produkte bietet. Das einzigartige Geschäftskonzept bietet die Möglichkeit, dass der lang gehegte Traum, sich mit Pferden selbstständig zu machen, Wirklichkeit wird. Werde Teil eines unternehmerischen Netzwerks, mit starkem Rückhalt von Experten und der Bekanntheit einer starken Marke im Pferdesport! Die Produkte erhalten langfristig die körperliche Gesundheit des Pferdes und steigern nachhaltig die sportliche Leistungsfähigkeit.

Was macht die EQUUSIR Produkte so erfolgreich?
Die EQUUSIR Produkte verbinden Medizin, Technik und Wissenschaft. Der Hersteller komplementärer Heil- und Behandlungsgeräte bietet moderne Highend-Technologie und aktuelle Erkenntnisse der Quantenphysik. Das Unternehmen ist seit 2015 weltweit im Breiten- sowie Spitzensport vertreten. Die Entwicklungskonzepte der BEST Box, der BIOS Neurostimulationsdecke und der BIOS Human Weste basieren auf aktuellsten technischen und medizinischen Erkenntnissen. Damit ergibt sich mit den Produkten ein lukrativer Markt rund um Pferde, mit einem hohen Potenzial.

Vorteile Franchise / Therapiepartner
Die unbestrittenen Franchise-Vorteile liegen für den Franchise-Nehmer in einem schnellen Marktzugang mit geringem Risiko. Marketing und Werbung sind für eine Selbstständigkeit kostenintensiv, binden viel Zeit und oft fehlen die finanziellen Mittel um professionell in einen neuen Beruf zu starten. Umso lukrativer ist das Angebot der EQUUSIR GmbH sich mit Pferden selbstständig zu machen und eine Partnerschaft einzugehen. Hier hat man die Möglichkeit, Teil eines unternehmerischen starken Netzwerks zu werden. Verbunden mit Expertenwissen und Markenbekanntheit im Pferdesport. Unterstützt wird von der Erstschulung über Marketing- und Vertriebsunterlagen bis hin zu regelmäßigen Veranstaltungen für Weiterbildungen. Ein ideales Fundament für eine Existenzgründung und einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit. Nähere Information erhält man auf der auf der Webseite https://equusir.com/partner-werden. Informieren Sie sich jetzt.

Verwirkliche deinen lange gehegten Traum von der Selbstständigkeit mit Pferden durch unser einzigartiges Geschäftskonzept. Werde Teil eines unternehmerischen Netzwerks, mit starkem Rückhalt von Experten und der Bekanntheit einer starken Marke im Pferdesport!

Kontakt
Equusir Germany GmbH
Ekkehard Schitter
Paul-Engel-Straße 1
92729 Weiherhammer
+49 9605 9199 585
info@equusir.com
https://equusir.com/partner-werden/

Politik Recht Gesellschaft

GUT AIDERBICHL in Niedersachsen angekommen

BALLERMANN RANCH an GUT AIDERBICHL übergeben. Erste, gerettete Pferde im niedersächsischen Tierparadies eingezogen.

GUT AIDERBICHL in Niedersachsen angekommen

GUT AIDERBICHL Teams mit ‚Fridolin und seiner Bande‘

Die aus TV und Medien bekannte ‚ Ballermann Ranch‚ im Landkreis Diepholz wurde an die Tierretter von Gut Aiderbichl übergeben. Eine neue Heimat der geretteten Tiere ist nun auch in Niedersachsen entstanden.

In der vergangenen Woche übergaben die Inhaber von Deutschlands wohl bekanntester Event- und Partymarke „Ballermann“, die Eheleute Annette und André Engelhardt, ihre in Niedersachsen im Ortsteil Blockwinkel der Gemeinde Scholen gelegene ‚Ballermann Ranch‘ an die Tierretter von ‚Gut Aiderbichl‘. Vor einer Vielzahl von Zuschauern und Pressevertretern übergaben die Engelhardts symbolisch die Schlüssel ihres Pferdeparadieses an Gut Aiderbichl Vorstand Dieter Ehrengruber, der eigens dafür aus Österreich angereist war.
Und da auch ein bisschen „Ballermann“ bei einer solch medienwirksamen Tierschutz-Show rund um die Original ‚Ballermann Ranch‘ nicht fehlen darf, erklärten sich die RTL-Stars Schäfer Heinrich (Bauer sucht Frau) sowie die Kult-Autohändler Jörg & Dragan gerne bereit, die Patenschaft für das neue ‚Gut Aiderbichl‘ in Niedersachsen zu übernehmen.
Die wahren Stars den Tages aber waren die in Not geratenen und von ‚Gut Aiderbichl‘ geretteten Pferde, die in ihr neues Zuhause einzogen. Hier dürfen „Fridolin und seine Bande“ (11 Shetty-Ponys und sechs Großpferde) nun für immer, bis an ihr natürliches Ende und im Beisein ihrer Pferdekumpel, glücklich auf den weitläufigen Koppeln der Anlage leben.
‚Gut Aiderbichl‘ ist Europas größter Gandenhofverbund mit 30 Höfen, 6.000 geretteten Tieren und über 300 Mitarbeitern. Gegründet wurde ‚Gut Aiderbichl‘ im Jahr 2000 von Michael Aufhauser, der leider krankheitsbedingt an der Zeremonie im niedersächsischen Blockwinkel nicht teilnehmen konnte.
Mit der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‘ haben die Tierretter nun erstmals eine Heimat der geretteten Tiere im Norden Deutschlands geschaffen; verbunden mit Hoffnung, weitere Nachahmer zu finden, die ebenso ihr Herz für Tiere öffnen können wie die Engelhardts. Erste ehrenamtliche Helfer und Tierpaten für ‚Fridolin und seine Bande‘ haben sich bereits gefunden…(Mehr infos: www.ballermann-ranch.com)

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Sonstiges

GUT AIDERBICHL IN NIEDRRSACHSEN – DIE PFERDE KOMMEN!

„Schäfer Heinrich“ führt am 10. Januar mit den Autohändlern Jörg & Dragan den Einzug der geretteten Aiderbichl-Pferde auf die Ballermann Ranch an.

GUT AIDERBICHL IN NIEDRRSACHSEN - DIE PFERDE KOMMEN!

Einzug der Pferde auf die Ballermann Ranch in Niedersachsen

Mit dem „Einzug der Pferde“ am 10. Januar 2019 auf die “ Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH“ im niedersächsischen Blockwinkel (Landkreis Diepholz) beginnt auf der bekannten Western- und Pferderanch auch für die ehemaligen Eigentümer Annette und André Engelhardt eine neue Ära. Die Eigentümer der Ballermann Ranch hatten zum Jahreswechsel ihr Pferdeparadies an die Tierstiftung von Gut Aiderbichl verschenkt, bleiben allerdings in direkter Kooperation mit der Hauptverwaltung von Gut Aiderbichl ehrenamtliche Verwalter der Ranch (wir berichteten).
Mit der „Gut Aiderbichl Ballermann Ranch“ gibt es nun auch in Niedersachsen eine neue Heimat der geretteten Tiere. Die ersten in Not geratenen und von Gut Aiderbichl geretteten Pferde (6 Große und 10 Ponys) ziehen nun am 10. Januar in ihr neues Zuhause ein. Dorthin, wo Sie nun für immer bleiben und in ihrer Herde ein glückliches Lebens bis zu ihrem natürlichen Ende führen dürfen.
Angeführt wird der „Einzug der Pferde“ von dem aus „Bauer sucht Frau“ bekannten Schäfer Heinrich und den singenden Kult-Autohändlern Jörg & Dragan (ein bisschen Ballermann muß sein), die sich spontan bereit erklärt hatten, den Tieren in Not auch ihre Stimme zu geben und die „Heimat der geretteten Tiere in Niedersachsen“ persönlich zu unterstützen.
Große Hilfe und Unterstützung aus der Nachbarschaft in Blockwinkel erhielten die Engelhardts bei den Vorbereitungsarbeiten auf der Ranch von den Familien Wilhelm Cordes, Heinrich Meins, Ansgar Feldmann und Torsten Hürland, die sogar nur wenigen Stunden vor Weihnachten noch in Arbeitsmontur die neuen Boxen aufgebaut haben.
Begleitet ist der „Einzug der Aiderbichler-Pferde“ von einem großen medialen Interesse. So haben bereits eine Vielzahl von Medienvertretern von Print und TV ihr Kommen angekündigt, um über den Beginn einer neuen Ära in Niedersachsen zu berichten.
Die Gut Aiderbichl Ballermann Ranch freut sich gerne über Zuschauer, die den „Einzug der geretteten Pferde“ ab ca. 11 Uhr am 10.01. begleiten, weist aber darauf hin, das an diesem Tag keine öffentliche Ranch-Besichtigung und Führung und/oder Bewirtung stattfindet. Es stehen dann allein die Pferde im Zentrum, die ihr neues Heim und die Pferde der Engelhardts in Ruhe kennenlernen sollen. Spätere Besichtigungen und Führungen mit Geschichten über die Tiere, über Aiderbichl und (natürlich) Ballermann, sind weiterhin mit telefonischer Terminabsprache möglich (04245-3179970).

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Tourismus Reisen

Reiturlaub 2019 – Urlaubsideen für Familien

Reiturlaub 2019 - Urlaubsideen für Familien

Familienpicknick mit Pferden

Alljährlich zu Weihnachten stellt sich für viele Familien die gleiche Frage: Wie lässt sich das Hobby Reiten und die Interessen der anderen Familienmitglieder unter einen Hut bringen?

Wer kennt das nicht: Einer möchte im Galopp auf dem Pferderücken durch die Natur reiten und sich liebevoll um Tiere kümmern, ein anderer möchte wandern, mit dem Hund die Umgebung erkunden oder schwimmen gehen. Wiederum einen anderen kitzelt der Wunsch nach einem Sonnenbad am Strand, einer entspannten Massage mit duftendem Öl oder möglicherweise etwas Neues, wie Angeln und Kanu fahren auszuprobieren.

In einem Familienurlaub wollen Sehnsüchte nach Abenteuer, Ruhe sowie Bewegung an der frischen Luft und Interessen wie zum Beispiel das Kennenlernen einer neuen Kultur und Sprache vereint werden.

Können Kinder alleine Reitferien machen und dabei Eltern ihren eigenen Urlaubsvorstellungen nachgehen?

Kein Problem! Das Reisebüro „Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung“ in Königswinter hat sich auf die Erfüllung solcher und ähnlicher Sonderwünsche spezialisiert. Viele der europaweiten Urlaubsangebote sind für Familien geradezu geschaffen: Ob Ferienhaus mit Reitmöglichkeit, Urlaub auf einem Reiterhof, kombinierte Reit- und Sprachferien, eine Abenteuerreise im Zigeunerwagen sowie Wandern mit einem Packesel.

Besonders viel Erfahrung hat die Unternehmerin mit der Vermittlung von Reitferien für alleinreisende Jugendliche. Zielsicher und mit guter Menschenkenntnis ausgestattet, schätzt sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch ein, ob jemand Nestwärme oder Abenteuer und Herausforderung braucht.

Hier wird für jede Familie der passende Urlaub maßgeschneidert.

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Tourismus Reisen

Facebook ist kein Ponyhof

Soziale Kompetenzen und echte Vierbeiner

Facebook ist kein Ponyhof

Erlebnispädagogik mit Pferden

Die Jugendlichen von heute sind stärker vernetzt als je zuvor: Über Facebook, Twitter & Co. halten sie ständigen Kontakt zu „Freunden“, tauschen sich aus, posten Kommentare. Wenn die Dauerkommunikation in der virtuellen Welt des Internets aber dazu führt, dass Kontakte im realen Leben wegfallen, droht soziale Isolation – mit allen negativen Folgen. Tatsächlich sind echte Ponyhöfe da ein bewährtes Gegenmittel.

Der viel zitierte Spruch „das Leben ist kein Ponyhof“, mag Wahres beinhalten, tut den Ponyhöfen in einer Hinsicht allerdings Unrecht: Sie sind nämlich einer der Orte, an denen sich das echte Leben im Kleinen wunderbar üben lässt.

„Sozialkompetenzen“ ist das Stichwort, an dem sich heutzutage viele Diskussionen festmachen.
Ein guter Weg solche charakterlichen Eigenschaften und Tugenden wie Rücksichtnahme, Verantwortungsgefühl, Geduld, gegenseitiger Respekt, Absprache oder Zuverlässigkeit zu fördern sind Ferien mit Pferden, Ponys und anderen Tieren. Die Vierbeiner sind besonders gut geeignet, denn sie unterstützen die Entwicklung all dieser erfreulichen Kompetenzen, ohne dass es ermahnender Worte der Eltern oder eines Betreuers bedarf. Jugendliche, die regelmäßig reiten, haben laut Statistik weniger soziale Probleme als andere Altersgenossen.

Besonders effektiv, im Bereich der Erlebnispädagogik, sind dabei naturnahe Ferienaufenthalte, in denen sich die Jugendlichen in kurzer Zeit in eine fremde Gruppe einfügen. Groß ist auch der Lerneffekt, wenn ein gemeinsames Tun als Gruppe auf dem Programm steht, wie zum Beispiel bei Zigeunerwagentouren oder Packtiertrekking. Hier muss jeder einzelne Aufgaben und Verantwortung übernehmen und absolut zuverlässig sein, damit die Tour reibungslos verläuft.

Die Reitferienvermittlung Katja van Leeuwen hat sich auf Familien- und Gruppenreisen in Europa spezialisiert und bietet zudem die Vermittlung von Reiterferien für alleinreisende Jugendliche in Irland, Dänemark und natürlich auch Deutschland an.

„Wir bekommen oft positive Rückmeldungen von den Eltern, aber auch den Jugendlichen selbst, die solche Aufenthalte über uns gebucht haben,“ weiß Katja van Leeuwen zu berichten. „Viele treffen ihre neuen Freunde sogar jedes Jahr wieder auf dem gleichen Hof.“ Womit erwiesen wäre, dass das Leben eben doch ein Ponyhof sein kann.

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Tourismus Reisen

Reitferien in Holland

Reitferien in Holland

Für urlaubsreife Pferdebesitzer ist Holland seit langem ein Traumziel: Wo sonst kann man bei so kurzer Anreise so wunderbar ausgiebige und flotte Strandritte mit dem eigenen Pferd genießen und sich von der würzigen Nordseeluft so richtig durchpusten lassen! Doch auch für weniger pferdebegeisterte Familien bietet unser gastfreundliches Nachbarland abwechslungsreiche und attraktive Ziele.

Katja van Leeuwen, selbst gebürtige Holländerin, ist seit 25 Jahren in der Nähe von Bonn mit ihrer Reitferienvermittlung selbstständig. Lag ihr Schwerpunkt ursprünglich auf Irland, kamen nach und nach immer mehr Ziele hinzu. Ihr Heimatland liegt ihr dabei besonders am Herzen: „Die Holländer sind gastfreundlich, tier- und kinderlieb. Das macht Urlaub mit Kind und Kegel hier sehr unkompliziert“ erzählt sie. Ein Plus ist auch die in der Regel kurzfristige Buchbarkeit: Egal ob Woche, Wochenende oder Mid-Week: Holland ist immer einen Spontantrip für Pferdeliebhaber wert.

Wer der Enge der heimischen Reitbahn entfliehen und mit eigenem Pferd am Strand galoppieren möchte, hat die Wahl zwischen mehreren getesteten Reiterhöfen, die gerne auch größere Gruppen wie Reitvereine oder Stallgemeinschaften aufnehmen, Grand-Hotels wie dem Vier-Sterne-Haus „Beatrix“ bei Den Helder direkt am Meer und Boxen fürs Pferd auf dem benachbarten Reiterhof oder Ferienhäusern verschiedenster Größen und Kategorien wie im beliebten Sandepark. Ganz außergewöhnlich und ideal für Familien: Ferienhäuser nicht nur am, sondern direkt auf dem Strand im Beach Ressort „Oogduyne“- hier haben Sie den Meerblick schon beim Aufwachen und können von Ihrer Terrasse aus barfuß durch den Dünensand laufen. Für nichtreitende Familienmitglieder gibt es eine Menge Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele – sei es ein Städtetrip nach Amsterdam oder Alkmaar, ein Ausflug auf die Insel Texel oder eine ausgiebige Radtour durch die Umgebung.

Aber Holland besticht nicht nur durch seine Küste: Insbesondere Kutschfahrer wissen die endlosen Sandwege durch das sanft hügelige Naturschutzgebiet Drenthe an der deutsch-holländischen Grenze zu schätzen. Wer kein Gespann sein eigen nennt, kann hier für kleines Geld auch einen Planwagen für die ganze Familie mieten und sich von einem freundlichen Fjordpferd oder Haflinger von Quartier zu Quartier ziehen lassen und dabei ausgiebig Abenteuerromantik mit zeitgemäßem Komfort genießen. Ebenfalls ein Geheimtipp im Naturschutzgebiet Drenthe: Das „Pferd auf Zeit“, Reiten auf eigene Faust – mehr Freiheit und Selbstbestimmung geht nicht.

Gerne berät Katja van Leeuwen Sie individuell zu den für Sie besonders geeigneten Reisezielen. Ob mit oder Pferdeanhänger: Setzen Sie sich doch einfach mal ins Auto – in wenigen Stunden sind Sie da!

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Sport Vereine Freizeit Events

Nachwuchs-Turnier im Harburger Reitverein

Das Herbst-Turnier am 20. Oktober wendet sich an junge Reiter, Anfänger und Späteinsteiger.

Nachwuchs-Turnier im Harburger Reitverein

Das Herbst-Turnier im Harburger Reitverein wendet sich an junge Reiter, Anfänger und Späteinsteiger.

Harburg/Rosengarten, 17. September 2018 – Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. (HRV) ruft erneut zum sportlichen Wettkampf auf: Am Samstag, 20. Oktober 2018, richtet der Verein ein WBO-Turnier aus – ein einsteigerfreundliches Turnier nach Wettbewerbsordnung. Die neun Prüfungen sind vielfältig. Es gibt Spring- und Dressurreiterwettbewerbe sowie ein Stafettenspringen und einen Eierlauf-Ritt. Höhepunkt des Turniertages ist das Mannschaftsspringen in Anlehnung an Klasse A, das am Nachmittag stattfindet. Reiter, Pferdefreunde und Familien sind herzlich eingeladen, der Eintritt zum Turnier ist frei. Nennungsschluss ist der 1. Oktober 2018.

„In unserem Verein engagieren wir uns sehr für den Breitensport und die Jugendförderung. Deshalb ist es uns wichtig, auch wettbewerbsorientierte Turniere zu veranstalten, die Einsteiger ansprechen. Insbesondere auf unserem Herbst-Turnier können auch die Reitschüler unseres Vereins auf unseren Schulpferden erste Turnierluft schnuppern“, sagt Dr. Michael Gravanis, Vorstandsvorsitzender des Harburger Reitvereins.

Das Turnier wendet sich vor allem an Turnierneulinge – junge Reiter und Späteinsteiger, die Turniererfahrung sammeln wollen. Ort des Geschehens ist das großzügige Gelände des traditionsreichen Vereins in den Harburger Bergen. In der 80 x 20 Meter messenden Reithalle finden die Dressurprüfungen und Reiterwettbewerbe statt, auf dem weitläufigen Sandspringplatz werden die Springprüfungen ausgetragen. Kuchen und Getränke sorgen für das leibliche Wohl der Turnier-Gäste und Teilnehmer.

Weitere Informationen über die Ausschreibung, Startzeiten und Anfahrtswege zum Turnierplatz finden Sie unter „Aktuelles“ auf der Website des Harburger Reitvereins www.harburger-reitverein.de

Der Harburger Reitverein (HRV) wurde 1925 gegründet und ist Mitglied des KV Stader-Altländer Reitvereine v. 1909 e.V. und des LV Hamburg. Vorsitzender des Vereins ist Dr. Michael Gravanis. Die Anlage des HRV besticht durch ihre Lage und Vielseitigkeit mitten im attraktivsten Ausreitgelände vor den Toren Hamburgs. Der Verein verfügt über eine Reithalle von 80 mal 20 Meter, ein überdachtes Außenviereck, ein Dressurviereck, einen Sand- und einen 10.000 Quadratmeter großen Grasspringplatz sowie über 58 Außen- und Innenboxen und zahlreiche Weiden. Für den Privat- und Schulunterricht stehen qualifizierte Reitlehrer für Springen, Dressur und Vielseitigkeit bereit. Der Harburger Reitverein führt regelmäßig Veranstaltungen durch, darunter Reiterwettbewerbe sowie Dressur-, Spring- und Voltigier-Turniere.

Firmenkontakt
Harburger Reitverein e.V.
Dr. Michael Gravanis
Wiesenweg 22
21224 Rosengarten
+49 40 790 67 88
info@harburger-reitverein.de
http://www.harburger-reitverein.de/

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hrv@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Sonstiges

Buchtipp: NALA – Der magische Steinkreis Eine Pferdegeschichte

Magische Momente! Lesehighlight 2018! Tiefe Weisheit verpackt in einem fantastischen, berührenden und spannenden Abenteuerroman. Eine Geschichte die das Herz wärmt und ein echtes All Age Buch für LeserInnen von elf bis neunundneunzig!

Buchtipp: NALA - Der magische Steinkreis Eine Pferdegeschichte

(Bildquelle: Bild, Illustrationen: Claudia Martina Rauber, Bern)

von Gabriela Proksch Bernabe

Die schüchterne, dreizehnjährige Nala verbringt den Sommer auf einem Gestüt in Südfrankreich und wird dort von andern Jugendlichen gemobbt. Ihr Lieblingspferd, die weiße Araberstute Lilou ist genauso misstrauisch und verletzt wie sie. Im Wald entdeckt die Außenseiterin einen vergessenen, magischen Steinkreis und gelangt dadurch in eine Traumwelt. Dort trifft sie die Medizinfrau Blaue Feder, ihren Schüler Wolfsherz, den frechen Raben Tendo und eine Mustangherde. Nala lernt den Pferden auf einer Seelenebene zu begegnen und beginnt ihre eigenen Schwierigkeiten aus einer magischen Perspektive zu sehen. Dieses Abenteuer verändert ihr Leben …

Wollen Sie in eine Zauberwelt eintauchen und dort den Weisheiten einer Schamanin lauschen? Lustige und tiefe Begegnungen mit Krafttieren und faszinierenden Menschen erleben?
Hier können Sie in einem fast vergessenen Steinkreis unter einer uralten Eiche träumen ….

Inspiration und Motivation

Als Reittherapeutin und Psychologin hat sich die Autorin Gabriela Proksch Bernabe mit Natural Horsemanship, dem sogenannten Pferdeflüstern, beschäftigt. Sie begleitet Menschen dabei, eine echte Herzensverbindung zu den Tieren und sich selber zu finden. Diese Erfahrungen gibt Gabriela Proksch-Bernabe als gelungene Mischung aus Abenteuerroman, Buch über alte, spirituelle Weisheit und fesselnder Pferdegeschichte weiter. So entstand der Roman von Nala, dem magischen Steinkreis und vielen zauberhaften Wesen und Begegnungen. Und die Geschichte wird nach dem ersten Band nicht zu Ende sein! Es gibt noch unzählige, neue Abenteuer zu bestehen …

Eine ausführliche Leseprobe erhalten Sie auf der NALA Homepage:
https://www.nala.horse/nala-leseprobe
Oder auf Amazon:
https://www.amazon.de/dp/1983030554/ref=rdr_ext_tmb

Die Autorin Dr. Gabriela Proksch Bernabe lebt mit ihrer Familie, vier Pferden und einer Katze
in Tirol. Sie ist Reittherapeutin, Psychologin, Künstlerin, Feldenkrais-Lehrerin und Ethno-Philosophin. Gemeinsam mit ihrem Mann, Mag. Gerhard Proksch leitet sie das Institut www.reittherapie.tirol.

Kontakt zur Autorin:
Dr. Gabriela Proksch Bernabe, Birkenwald 14, A-6200 Jenbach

Rezensionen, auf Amazon und lovelybooks

NALA auf Facebook:
https://www.facebook.com/nala.horse/

Das Buch ist illustriert mit 25 liebevoll gestalteten Zeichnungen von Claudia Martina Rauber.

Vertrieb:
Nova MD GmbH, Raiffeisenstr. 4, D-83377 Vachendorf – Traunstein / Germany
Hardcover im Buchhandel: ISBN 978-3-96111-856-4
Taschenbuch: ISBN 9781983030550

Als eBook erhältlich Leseprobe

Die Autorin Dr. Gabriela Proksch Bernabe lebt mit ihrer Familie, vier Pferden und einer Katze
in Tirol. Sie ist Reittherapeutin, Psychologin, Künstlerin, Feldenkrais-Lehrerin und Ethno-Philosophin. Gemeinsam mit ihrem Mann, Mag. Gerhard Proksch leitet sie das Institut www.reittherapie.tirol

Kontakt
Das Haus im Birkenwald
Dr. Gabriela Proksch Bernabé
Birkenwald 14
6200 Jenbach
+43 660 1223113
kontakt@nala.horse
https://www.nala.horse

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zum Thema Pferde

Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zum Thema Pferde

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist eines der größten und ergebnisstärksten Agrarhandels- und
Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Ihr Kerngeschäft ist das Agribusiness. AGRAVIS versteht sich als Partner im ländlichen Raum. Die Landwirtschaft und ihr Umfeld beinhalten sehr vielfältige Faktoren, die unser aller Leben beeinflussen. Diese Faktoren den Verbrauchern in Daten und Zahlen zu erklären, ist dem Agrarhandels-Unternehmen sehr wichtig.

Die AGRAVIS-Infografik des Monats bietet schnelle und kompakte Informationen zu verschiedenen Themen aus dem Agribusiness und aus der „AGRAVIS-Welt“.

Wie viele Pferde gibt es in Deutschland und weltweit? In welchen Bundesländern gibt es die meisten Pferde? Wie groß ist der Wirtschaftsfaktor Pferde und Reitsport? Welche beeindruckenden Superlative gibt es bei dieser Tierart? Was macht die AGRAVIS-Gruppe zum Thema?
Antworten gibt es in der AGRAVIS-Infografik des Monats September.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit über 6.500 Mitarbeitern 6,4 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster. www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Sonstiges

BDT-Gnadenhof in Weeze feiert 15jähriges Bestehen

Gnadenhof bietet Heimat für zahlreiche geschundene Tiere

BDT-Gnadenhof in Weeze feiert 15jähriges Bestehen

Bund Deutscher Tierfreunde nahm zahlreiche Pferde auf

Jubiläum auf dem Gnadenhof in Weeze: Das 15jährige Bestehen wird gefeiert. Wenn „Hermine“ im Heu badet, Pferde auf der Koppel galant spielen und Ziegen lautstark meckern – dann ist Sommer auf dem Gnadenhof vom Bund Deutscher Tierfreunde e.V. in Weeze. Aus einem runtergekommenen Bauernhof ist im Laufe der Jahre ein riesiges Paradies für geschundene Tiere geworden, die hier ihren Lebensabend verbringen dürfen. Offiziell wird am 1. September mit einem Tag der offenen Tür und einem Hoffest gefeiert, teilte der Bund Deutscher Tierfreunde mit.
Am Anfang stand ein Traum: Gequälten, misshandelten oder verstoßenen Kreaturen sollte eine gesicherte Zukunft in Liebe und Geborgenheit geboten werden. Am Niederrhein wurde vom Bund Deutscher Tierfreunde ein geeigneter Hof gefunden. Geeignet um dort nicht nur Hunde, Katzen und andere Kleintiere unterzubringen, sondern auch Großtiere wie Esel, Pferde oder Hängebauchschweine. Der Hof ging im Sommer 2003 in den Besitz vom Bund Deutscher Tierfreunde über. Der Hof liegt abseits in Weeze am Niederrhein, Ortsteil Baal Nr. 8 und bietet bedürftigen Tieren eine gesicherte Unterkunft auf etwa 1.500 Quadratmeter bebauter Fläche mit Ställen.
Zunächst wurde gründlich renoviert. Diese Arbeiten nahmen mehr Zeit in Anspruch als geplant. Aber Kosten sollten gespart werden und deshalb wurden viele Arbeiten in Eigenleistung von Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfer vom Bund Deutscher Tierfreunde vollbracht. Auch die Einzäunungsarbeiten des 45.000 Quadratmeter großen Grundstückes kamen gut voran. Mehrere Wiesen wurden neu umzäunt. Ferner galt es drei kleine Schlafhäuser für die ersten Bewohner – Mini-Hängebauchschweine – zu schaffen.
Im Laufe der Jahre wurde der Hof massiv ausgebaut. Es wurden Paddocks für die Pferde geschaffen, ein „Spielplatz“ für sie angelegt. Die etwa 20 Pferde und Ponys brauchen besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege. Auch für die anderen Hofbewohner wurden spezielle Anlagen errichtet. Inzwischen tummeln sich zahlreiche gerettete Tiere auf dem Gelände, umsorgt und gepflegt von den liebevollen Tierpflegern vom Bund Deutscher Tierfreunde. Star ist immer noch Hermine, die Sau, die für jeden Spaß zu haben ist. Heubaden oder Wasser-Planschen… für sie ist das neue Leben ohne Sorgen.

Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz im nordrheinwestfälischen Kamp-Lintfort ist ein überregionaler Tierschutzverein.Der 1999 gegründete BDT e.V. unterhält zwei eigene Tierheime in Kamp-Lintfort sowie in Weeze und unterstützt rund 30 Tierheime und Tierschutzvereine im gesamten Bundesgebiet. Der BDT e.V. ist ein Verein für Tier-, Natur- und Artenschutz. Das Tierheim in Kamp-Lintfort feierte 2014 bereits sein zehnjähriges Bestehen.

Firmenkontakt
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Martina Klein
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.bund-deutscher-tierfreunde.de

Pressekontakt
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Harald Debus
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.bund-deutscher-tierfreunde.de