Tag Archives: PARACELSUS MESSE

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Düsseldorfer Messegesellschaft MCO GmbH verkauft alle Messen und Kongresse

Düsseldorfer Messegesellschaft MCO GmbH verkauft alle Messen und Kongresse

Nach über 30 jähriger Messetätigkeit haben die beiden Inhaber der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO GmbH, Gabriele Haase und Torsten Fuhrberg, altersbedingt alle deutschen Veranstaltungen zum 1. November 2014 verkauft. Zukünftig wird die CAM- Europäische Fachmesse für komplementäre und alternative Medizin, die im nächsten Jahr am 18.April im CCD stattfindet, zusammen mit den die Messe begleitenden Kongressen, wie dem Deutschen Heilpraktikertag, dem Präventionskongress oder dem CIM-Kongress- dem deutschen Ärzte-Kongress für komplementäre und integrative Medizin, vom Haug-Verlag in Stuttgart durchgeführt. Die CAM Messe, 1982 als Deutscher Heilpraktikertag mit Industrie-Ausstellung gegründet, ist inzwischen in Deutschland die führende Veranstaltung für Ärzte für Naturheilverfahren und Heilpraktiker. Deshalb passt die Messe auch sehr gut in das Portfolio des Haug-Verlages, denn Haug ist u.a. Organisator der Medizinischen Woche Baden-Baden und führt zudem ein breites und erfolgreiches Buch- und Zeitschriftenangebot für Heilpraktiker und Ärzte in der Komplementärmedizin in seinem Programm. Die PARACELSUS MESSE, die größte deutsche Gesundheitsmesse, die vom 27.Februar bis 1.März 2015 im Rhein-Main-Center in Wallau bei Wiesbaden durchgeführt wird, organisiert in Zukunft – zusammen mit der VeggieWorld, der größten deutschen Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost- Freunde – die Wellfairs GmbH. Geschäftsführer der Wellfairs GmbH ist Hendrik Schellkes, der auf über ein Jahrzehnt an Erfahrung im nationalen wie internationalen Messewesen zurückblickt. Die Käufer haben von der MCO GmbH Leitmessen in den jeweiligen Branchen erworben. So gibt die PARACELSUS MESSE schon seit 22 Jahren Besuchern im Rhein-Main-Gebiet und seit 3 Jahren auch in Düsseldorf einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesundheit. Auch die VeggieWorld ist mit sieben bereits in Wiesbaden und Düsseldorf durchgeführten Messen jedes Jahr ein Höhepunkt in der vegetarischen und veganen Szene. Allein die VeggieWorld am letzten Oktoberwochenende in Düsseldorf wurde von über 10.000 Besuchern frequentiert. Zeitweise waren die Messehallen so voll, dass der Eintrittskartenverkauf auf Anweisung der Feuerwehr gestoppt werden musste, um der Versammlungsstätten-Verordnung gerecht zu werden.
Dazu Torsten Fuhrberg von der MCO: „Da die MCO keine kommunale Messegesellschaft ist, stellt sich ab einem gewissen Alter trotz dieser Messeerfolge die Frage nach der Zukunft der eigenen Veranstaltungen. Ich bin sicher, dass wir Käufer gefunden haben, die auch weiterhin dafür sorgen, dass unsere Veranstaltungen sich erfolgreich am Markt präsentieren werden.“
Die Kaufverhandlungen wurden initiiert und begleitet von FairRelations, einem auf Mergers & Akquisitions in der Messebranche spezialisierten Unternehmen, dass bereits vor elf Jahren die MCO schon einmal bei einem Verkauf einer Messe begleitet hat.

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Mode Trends Lifestyle

Amerikanische Aktivistin spricht auf der VeggieWorld, der größten Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde

Amerikanische Aktivistin spricht auf der VeggieWorld, der größten Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde

Zur dritten VeggieWorld in Düsseldorf, der Messe für nachhaltigen Lifestyle, am 25. und 26. Oktober im CCD Congress Center der Messe Düsseldorf hat sich auch in diesem Jahr hochrangiger Besuch angekündigt.
Neben bekannten Persönlichkeiten der Veggie-Szene, wie beispielsweise dem Koch Volker Mehl, wird auch Dr. Melanie Joy, eine US-amerikanische Psychologin, Publizistin und vegane Aktivistin, erwartet. Die Professorin für Psychologie und Soziologie an der Universität von Massachusetts in Boston kommt zum zweiten Mal zur VeggieWorld, zum ersten Mal jedoch zum Standort Düsseldorf. In Wiesbaden konnte sie bereits zu Beginn des Jahres mit zwei Vorträgen den Vortragsraum füllen und die Besucher begeistern. Auf der Düsseldorfer VeggieWorld wird sie am Messesamstag, den 25. Oktober von 15.45 bis 16.30 Uhr, zum Thema „Why We Love Dogs, Eat Pigs and Wear Cows“ referieren. Das gleichnamige Buch, welches 2010 erschien, wurde auf Anhieb mit mehreren Preisen ausgezeichnet und mittlerweile in neun Sprachen übersetzt. Ihren Vortrag wird sie in englischer Sprache halten.

Die Referentin studierte unter anderem an der Harvard-Universität und promovierte im Fach Sozialpsychologie mit einer Dissertation über die „Psychologie des Fleischessens“. Ihre Expertise als Rednerin konnte Dr. Joy bereits in 16 Ländern unter Beweis stellen. Außerdem ist sie Gewinnerin des Ahimsa Awards des „Institute of Jainology“s“ zu dessen früheren Preisträgern der Dalai Lama und Nelson Mandela gehören.

Dr. Melanie Joy geht in ihrem packenden Vortrag der Frage nach, warum der Großteil der Bevölkerung Fleisch isst und speziell ganz bestimmte Tierarten, sprich wann und wieso zwischen Hund und Schwein differenziert wird. Als Antwort auf diese Fragen liefert sie das Konzept des Karnismus. Dieser Begriff bezeichnet ein kulturelles Glaubenssystem, welches uns von klein auf darauf konditioniert gegenüber Tieren, die uns als Lebensmittel dienen, unsere sympathischen Gefühle auszuschalten. Joy beschreibt es als ein unsichtbares System von Überzeugungen, das Tiere in die Kategorien „essbar“ und „nicht essbar“ sortiert. Karnismus verhindert, dass wir eine Verbindung herstellen zwischen dem Fleisch auf unserem Teller und dem lebendigen Tier, das es einmal war. Dr. Joy legt die unterbewussten Verteidigungs- und Wirkungsmechanismen des Karnismus offen und zeigt, wie diese unsere alltäglichen Entscheidungen zutiefst beeinflussen. Sie beschränkt sich aber nicht auf die Schilderung des Problems, sondern liefert auch inspirierende Lösungsansätze. Ihrem Publikum bringt sie dieses komplexe Thema auf unterhaltsame und anschauliche Weise nahe.

Parallel zur VeggieWorld findet die PARACELSUS MESSE, Deutschlands größte Gesundheitsmesse für Endverbraucher, statt.
Die PARACELSUS MESSE, die Welt der Gesundheit, beheimatet über 60 Aussteller u.a. aus den Bereichen Naturheilkunde, Alternativmedizin, ganzheitliche Therapie, Heilkräuterextrakte, Nahrungsergänzungsmittel, Naturkosmetik, Körperpflegeprodukte sowie Naturkost – bis hin zu Bildungseinrichtungen und Verlagen.
Die Vortragsveranstaltungen der PARACELSUS MESSE auf zwei Bühnen zeigen z.B. die Bedeutung von Mikronährstoffen oder den Weg zu Gesundheit durch Ganzheitsmedizin auf. Aber es gibt noch eine ganze Reihe weiterer, vielfältiger Tipps und Informationen für ein gesünderes Leben. Highlight am Sonntag ist ganz sicher die Lesung von Prof. Dr. Jürgen Vormann unter dem Titel „Die Anti-Alzheimer-Formel“.

Eintrittspreise Tageskarte:
Online-Vorverkauf 6EUR
Tageskasse 8EUR

Mit der Eintrittskarte erhalten die Besucher Zutritt zu beiden Veranstaltungen.

Weitere Informationen zum Rahmenprogramm und zur Messe erhalten Sie auf den Webseiten:
www.veggieworld.de
www.paracelsus-messe.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Kunst Kultur Gastronomie

Internationale Lauf-Studie „NURMI-Study“ wird erstmals in Deutschland auf der VeggieWorld vorgestellt

Seit dem 1. Oktober ist die NURMI- Studie schon in vollem Gange. Auf der VeggieWorld in Düsseldorf wird sie von den Referenten Frau Dr. Katharina Wirnitzer, Studienleiterin und bekannte österreichische Sportlerin, und Herrn Sebastian Zösch, Geschäfts

Internationale Lauf-Studie "NURMI-Study" wird erstmals in Deutschland auf der VeggieWorld vorgestellt

VeggieWorld in Düsseldorf

Neben über 80 Ausstellern zum Thema der nachhaltigen Lebensweise wird den Besuchern der VeggieWorld, der Messe für Veganer, Vegetarier und Rohköstlern, am 25. und 26. Oktober auch ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Von 10 bis 18 Uhr sind die Türen des Congress Centers in Düsseldorf für die Kombiveranstaltungen VeggieWorld und PARACELSUS MESSE geöffnet. Am Messesonntag von 16.30- 17.15 Uhr wird den Besuchern auf der Veggie-Bühne in der Stadthalle ein ganz besonderes Highlight geboten. Erstmalig wird in Deutschland die internationale NURMI-Studie von der Studienleiterin selbst und dem Geschäftsführer des Vegetarierbund Deutschlands vorgestellt. Eine einmalige Möglichkeit sich über das Thema Laufsport und die hochinteressante Studie zu infomieren und sich mit den Experten auszutauschen.

Die NURMI-Studie (NURMI – Nutrition and Running high Mileage) ist eine internationale und interdisziplinäre Laufstudie. Mit vier internationalen Forschern aus Deutschland, Österreich, Belgien und der Schweiz werden die drei Disziplinen Sport- und Ernährungswissenschaften sowie die Medizin in der Studie für Laufsport-Bewegung unter die Lupe genommen um einige bisher noch ungeklärte wissenschaftliche Fragen zu Ernährung und sportlicher Leistungsfähigkeit aufgrund der Ernährungsweise zu untersuchen.
Konkretes Ziel der Studie ist es die Audauerleistungsfähigkeit und Gesundheit von Mischköstlern im Vergleich zu vegan und vetarischen Läufern zu beobachten und zu analysieren und durch ein möglichst großes Teilnehmerfeld wissenschaftliche Aussagen zu erstellen.
Die sogenannte Vorstudie, die bereits seit Oktober diesen Jahres nach zweijähriger Entwicklungsphase läuft, beinhaltet den ersten Online- Fragebogen zur Untersuchung epidemiologische Aspekte (z. B. Alter, Geschlecht, Verteilung von omnivoren, vegetarischen und veganen Läufern bei Laufevents). Ab dem 1.Januar 2015 beginnt dann die Hauptstudie mit weiteren Online- Fragebögen und einem Lauf- Event zur Ermittlung des Zusammenhangs von Ernährung, Gesundheit und Laufleistung. Ende der Datensammlung wird der 31. Dezember nächsten Jahres sein.

Um zuverlässige Aussagen treffen zu können und repräsentative Ergebnisse zu erhalten ist ein möglichst großes Teilnehmerfeld wünschenswert. Daher werden aktuell noch interessierte Läufer jedes Leitstungsniveaus gesucht. Das Wunschziel der Probandenanzahl liegt bei ca. 10.000 Läufern, absichtlich besonders hoch angesetzt, da man sich an der vor 17 Jahren stattfindenden US- Laufstudie, die sog. National Runners“ Health Study, orientiert, die es mit knapp 9.300 Läufern zu einer beeindruckenden Probandenanzahl brachte.
Weitere Informationen gibt es unter: www.nurmi-study.com

Parallel zur VeggieWorld findet die PARACELSUS MESSE, Deutschlands größte Gesundheitsmesse für Endverbraucher, statt.
Die PARACELSUS MESSE, die Welt der Gesundheit, beheimatet über 60 Aussteller u.a. aus den Bereichen Naturheilkunde, Alternativmedizin, ganzheitliche Therapie, Heilkräuterextrakte, Nahrungs-ergänzungsmittel, Naturkosmetik, Körperpflegeprodukte sowie Naturkost – bis hin zu Bildungseinrichtungen und Verlagen.
Die Vortragsveranstaltungen der PARACELSUS MESSE auf zwei Bühnen zeigen z.B. die Bedeutung von Mikronährstoffen oder den Weg zu Gesundheit durch Ganzheitsmedizin auf. Aber es gibt noch eine ganze Reihe weiterer, vielfältiger Tipps und Informationen für ein gesünderes Leben. Highlight am Sonntag ist ganz sicher die Lesung von Prof. Dr. Jürgen Vormann unter dem Titel „Die Anti-Alzheimer-Formel“.

Eintrittspreise Tageskarte:
Online-Vorverkauf 6,- EUR
Tageskasse 8,- EUR

Mit der Eintrittskarte erhalten die Besucher Zutritt zu beiden Veranstaltungen.

Weitere Informationen zum Rahmenprogramm und zur Messe erhalten Sie auf den Webseiten:
www.veggieworld.de
www.paracelsus-messe.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Medizin Gesundheit Wellness

PARACELSUS MESSE 2014: Aussteller-Buchungen auf Deutschlands größter Gesundheitsmesse auch in Düsseldorf wieder sehr gut

  PARACELSUS MESSE 2014:  Aussteller-Buchungen auf Deutschlands größter Gesundheitsmesse auch in Düsseldorf wieder sehr gut

unbenannt

Nach zwei erfolgreichen Auftaktveranstaltungen in den beiden letzten Jahren ist auch in diesem Herbst das Ausstellerinteresse an der PARACELSUS MESSE, die vom 25. bis 26. Oktober im CCD auf dem Gelände der Messe Düsseldorf stattfindet, ungebrochen. Dazu Torsten Fuhrberg, Geschäftsführer der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO: „Im Vergleich zum Vorjahr liegen uns zum jetzigen Zeitpunkt sogar schon fast 30% mehr Ausstellerbuchungen vor und deshalb sind wir auch fest davon überzeugt, dass die uns zur Verfügung stehende Fläche am Ende ausverkauft sein wird.“ Aktuell arbeitet die Messegesellschaft jetzt an der Ausarbeitung des Kongress- Programms. Fuhrberg: „Wir führen im Augenblick zahlreiche Gespräche mit Institutionen, die daran interessiert sind zusammen mit uns ein attraktives Rahmenprogramm zu entwickeln“.

Ein ansprechendes Vortragsprogramm und attraktive Aussteller sind bei jeder Messe Garant für den Veranstaltungserfolg. Das Fundament auf dem die Messegesellschaft aufbauen kann, verspricht auch in diesem Jahr eine optimistische Einschätzung der zukünftigen Entwicklung dieser Messe. „Die Zahl der Besucher lag im letzten Jahr bereits bei über 8000 und sprengte damit alle Erwartungen. Fuhrberg: „Dieser Erfolg hat dazu geführt, dass wir aus sicherheitstechnischen Gründen ein großzügigere Umplanung vornehmen mussten“.

Die Welt der Gesundheit richtet sich wieder an ein gesundheitsorientiertes Publikum im gesamten NRW-Gebiet. Bei der Besucherbefragung auf der letzten Messe haben 66% (2013: 61%) der befragten Besucher angegeben, das sie sich bei den Ausstellern gut informieren konnten und 76% der Besucher haben auf der Messe Einkäufe getätigt, wobei rund die Hälfte (47%) 51-100 Euro ausgaben und immerhin 21% Einkäufe von über 100 Euro tätigten.

Auch die Ergebnisse der Ausstellerbefragung sprechen eine eindeutige Sprache. So beurteilten 57 % (2013: 54%) der Aussteller den Standort Düsseldorf als sehr gut und 40% fanden ihn zumindest noch gut. Last but not least waren 77% der Aussteller mit dem Messeergebnis zufrieden, wobei sogar 63% der Aussteller neue Geschäftsbeziehungen knüpfen konnten. Wahrscheinlich liegt dieses gute Ergebnis auch daran, dass 83% der Aussteller sich über die Qualität der Besucher positiv äußerten.

Fazit: Die Rahmenbedingungen für einen weiteren Erfolg sind gut. Jetzt gilt es in den nächsten 6 Monaten die organisatorischen Schritte so weit zu optimieren, dass die Besucher wieder nach Düsseldorf kommen und sagen: „Es hat sich wieder einmal gelohnt“
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite: www.paracelsus-messe.de
Bildquelle:-

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Medizin Gesundheit Wellness

Aktuelles Messevideo der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO vermittelt sehr guten Eindruck von der größten Gesundheitsmesse in Deutschland

Aktuelles Messevideo der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO vermittelt sehr guten Eindruck von der größten Gesundheitsmesse in Deutschland

unbenannt

Vom 24. bis 26. Januar hat in Wiesbaden die PARACELSUS MESSE 2014, Deutschlands größte Gesundheitsmesse, stattgefunden. Rund 200 Aussteller und rund 100 Referenten gaben an diesem Wochenende den über 20.000 Besuchern einen umfangreichen Einblick in die Welt der Gesundheit – angefangen bei der Naturheilkunde und Schulmedizin, über Pharmazie und Medizintechnik, Prävention und Rehabilitation, Vitalität und Entspannung bis hin zu Wellness und Reisen hatte die Messe für jeden Besucher etwas zu bieten.

Um zukünftigen Besuchern einmal zu zeigen, was alles auf der Messe gezeigt wird, hat die Messegesellschaft über die Veranstaltung in Form eines Messe-Rundganges einen Film produziert. In dem Film werden exemplarisch einzelne Dienstleistungen und Produkte der ausstellenden Firmen und Institutionen vorgestellt. So zum Beispiel die Firma Jentschura International GmbH. Das Unternehmen stellt seit Beginn der ersten Messe vor über 20 Jahren in Wiesbaden aus. In dem Gespräch mit Matthias Buß erfahren die potenziellen Messebesucher, wie Jentschura im Jahre 2005 sich wieder einmal intensiv mit dem Basenkurprogramm auseinandergesetzt hat und dadurch das Produkt „Morgenstund“ entwickelt worden ist. Eine Kundenbefragung hatte nämlich damals ergeben, dass die Kunden auf der Suche nach einem Produkt sind, das einerseits laktose-, glutenfrei sowie salzfrei sein und andererseits aber auch keine Zuckerzusätze beinhalten sollte. Und last but not least sollte es auch noch einfach und schnell anwendbar sein. Das Ergebnis war der Morgenstund-Brei, der heute vielfach auch von Leistungssportlern und Führungskräften gegessen wird, weil diese zunehmend mehr das Frühstück auch als leistungsfördernde Maßnahme entdeckt haben: Der heutige Erfolg spricht für die Kundennähe von Jentschura. 2013 wurde „Morgenstund“ zur Reformware des Jahres gekürt und 2014 gewann das Produkt den Leserpreis der Zeitschrift „natürlich“.

Interessant auf der Messe ist jedes Jahr auch das Angebot der Schreinerei Wunderlich in Wiesbaden. Christoph Wunderlich bietet Schlafsysteme, die maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. So können seine Kunden in der Nacht Kraft und Energie tanken und dabei entspannt den Schlaf genießen – dank der speziell von Wunderlich entwickelten Schlafteller, die es den Kunden ermöglichen, die Körperbelastung punktuell und dennoch gleichmäßig auszubalancieren.

Ein langjähriger Aussteller auf der Messe ist auch die Capio Mosel-Eifel-Klink. Die Klinik ist auf alle Krampfaderoperationen spezialisiert und gehört zu den größten Venenkliniken in Deutschland. Die Klinik arbeitet bei dieser Volkskrankheit ausschließlich mit örtlicher Betäubung – also sehr risikoarm. Die Komplikationsrate der Capio Mosel Eifel Klinik liegt nach Auskunft von Nicole Schug unter 0,01 %.

Ein ausgesprochen leckeres Angebot präsentiert Michaela Peveri auf dem Messe-Stand der italienischen Firma Fattoria La Vialla. Von diesem großen Bio-Bauernhof kommen allerlei schmackhafte Produkte wie zum Beispiel Bruschetta, Tomaten-, Oliven- und Kapern- Soucen, aber auch Käse und verschiedene Marmelade- und Honigsorten bis hin zu einem großem Angebot an Weinen aus eigenem Anbau. Der Familienbetrieb befindet sich rund 80 Kilometer vor Florenz und bietet neben diesem umfangreichen Warenangebot auch viele attraktive Ferienhäuser auf dem 1.300 Hektar großen Gelände – allerdings ohne Internet und Fernsehanschluss. Hier ist Ruhe und Entspannung angesagt.

Um Mikronährstoffe geht es auf dem Messestand der Firma Hepart. Dr. med. Manfred Kammermeier bietet mit dem Unternehmen Hepart individuelle Präventions- und Behandlungsgprogramme; insbesondere im Bereich der Orthomolekularmedizin und in der Komplementärmedizin. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Arbeit von Hepart besteht darin, die Mikronährstoff-Defizite zu identifizieren und gezielt zu kompensieren. Die Vorgehensweise des Unternehmens beruht auf einer umfassenden Analytik – angefangen bei der Labordiagnostik, also der Untersuchung von Blut, Urin und Speichel sowie der Herzratenvariabilität zur Bestimmung des individuellen Stressprofils. Außerdem bietet Hepart auf der Basis einer Gen-Analyse für übergewichtige Menschen die Bestimmung des Stoffwechseltyps und leitet dann daraus ein individuelles Ernährungsprogramm ab.

Um immunmodolierende Präparate geht es bei dem Aussteller Spenglersan GmbH. Dr. Susanne Heinrichs geht in dem auf der Messe geführten Interview auf die verschiedenen Produkte des Unternehmens ein und stellt auch die Besonderheiten dieser Produkte vor. Das Unternehmen bietet mit neben den Spenglersanen Präparate, die in Sprühform auf die Haut appliziert werden, auch Kuren zur Entsäuerung und zur Entgiftung des Körpers sowie Entoxine, die den Körper von Krankheitsauslösern befreien sollen.

Modernde Diagnose- und Therapieverfahren bietet das Diagnostik-Institut. Das Institut führt nach Auskunft von Tatjana Kling in erster Linie eine Ursachendiagnostik durch, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Quantenphysik, der Informationsmedizin und der Computertechnologien. Mithilfe eines Ganzkörper-Screenings, bei dem jedes Organ und auch jede Zelle untersucht werden, werden individuell auf die Patienten abgestimmte Therapien entwickelt.

Um die Herd- und Störfeld-Sanierung geht es auf dem Messestand der Praxisklinik von Dr. med. Wilhelm Schüler aus Speyer. Zu ihm als Allgemeinmediziner und Zahnarzt kommen insbesondere Menschen mit Allgemein-Erkrankungen wie z.B. Rheuma, Depressionen oder Rückenschmerzen. Dr. Schüler analysiert in seiner Praxis den Zustand der Zähne der Patienten und bringt die gewonnenen Erkenntnisse dann in Verbindung mit der Allgemeinerkrankung und erstellt auf dieser Basis dann einen entsprechenden Sanierungsplan. Die Sanierung ist dann zumeist eine kieferchirurgische Maßnahme, bei der Störfelder aus dem Kiefer entfernt werden.

Auf einem ganz anderen Gebiet ist die Heilpraktikerin und Leiterin des Centrums für klassische Homöopathie tätig. Antonie Peppler arbeitet seit 30 Jahren in der Homöopathie und hat sich am Anfang ihrer Therapeutentätigkeit immer wieder darüber geärgert, dass die Homöopathie aus ihrer Sicht sehr oft weltfremd vermittelt worden ist. Die Beschäftigung mit diesem Problem hat dazu geführt, dass sie in die Behandlung auch die Psychologie und die Körpersprache hat mit einfließen lassen und diese ganzheitliche Therapieform nennt sie deshalb heute kreative Homöopathie.

Um Medizintechnik geht es bei dem Aussteller MediGym, der auf der Messe einen Bewegungsgenerator vorstellte. Nach Auskunft von Peter Hinz hilft dieses medizinische Gerät insbesondere Menschen, die deutlich an Bewegungsmangel leiden – also Patienten, die Probleme mit den Knie- und Hüftgelenken haben. Der Generator hilft aber auch Schlaganfall- Patienten oder Parkinson-Patienten.

Erstmals auf der PARACELSUS MESSE zeigte sich das F.X.Mayr Gesundheitszentrum in Baabe auf Rügen. Das Gesundheitszentrum bietet schwerpunktmäßig die Mayr Medizin an. In dem Gespräch mit Tosten Fuhrberg erläutert Dr. med. Heiko v. Oppeln wie bedeutsam der Verdauungstrakt für die Menschen ist und was eine Störung für das menschliche Befinden ausmacht. In der Mayr Medizin geht es insbesondere darum, an die Wurzel des Menschen zu gehen, also an den Darm und diesen von seinen Funktionsstörungen zu befreien. Es kommt bei dieser Therapie besonders darauf an, den Darm zu schonen, zu reinigen und zu säubern. Dies geschieht über das Heilfasten, die Einnahme von größeren Mengen an Flüssigkeiten sowie über die Einnahme eines Bittersalzpräparates. Und gerade weil die Patienten bei einer Fastenkur es grundsätzlich auch mit einer hohen Säurebelastung im Stoffwechsel zu tun haben, empfiehlt Dr. v. Oppeln auch immer die Einnahme eines Basenpräparates.

Allein schon dieser kurze Messe-Rundgang zeigt, wie attraktiv die PARACELSUS MESSE ist. Wer mehr über diese große Gesundheitsmesse erfahren möchte, der findet weitere Informationen über die in Wiesbaden, Düsseldorf und Salzburg stattfindende Veranstaltung auf der Webseite der Düsseldorfer Messegesellschaft: www.paracelsus-messe.de
Bildquelle:-

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Sonstiges

PARACELSUS MESSE und VeggieWorld – auch in diesem Jahr wieder erfolgreich

PARACELSUS MESSE und VeggieWorld - auch in diesem Jahr wieder erfolgreich

unbenannt

Vom 24.- 26. Januar 2014 fanden in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden die 22. PARACELSUS MESSE und die vierte VeggieWorld statt. Rund 280 Aussteller gaben den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesundheit und die Welt einer gesunden Ernährung. Fast 100 Experten referierten auf den PARACELSUS Bühnen an allen drei Tagen über Ayurveda, Allergiebehandlung, Augenheilkunde, über Magen- /Darmerkrankungen, Herz-Therapien und Rückenschmerzen sowie Zahnheilkunde. Außerdem gaben fast 30 Referenten auf der Veggie-Bühne Auskunft zum nachhaltigen, fleischlosen Genuss. Höhepunkte waren sicherlich die täglichen Kochshows. Begeistert waren die Besucher insbesondere von dem veganen Starkoch Jerome Eckmeier, der zusammen mit Ingo Jäger und Stefano Vicinoadio unter Livemusik einige seiner Lieblingsrezepte kreierte. Gut besucht war auch der Vortrag von Dr. Melanie Joy, die über Karnismus referierte. Marion Kracht erzählte nette Anekdoten aus ihrem Leben als vegane Schauspielerin und kochte nebenbei einen leckeren Linsensalat. Für Anhänger der ayurverdischen Küche war Volker Mehl am Messesonntag das Highlight. Aus seinem neuen Buch „So schmeckt Glück- Widerstand zwecklos“ zauberte er für die Besucher Couscous mit gedünsteter Birne und einem Zitronenmelissen- Pesto.
Der Besucherandrang übertraf wieder alle Erwartungen. Um 16.00 Uhr zählte der Veranstalter knapp 22.300 Besucher.
Dazu Torsten Fuhrberg, Geschäftsführer des Messeveranstalters MCO GmbH: „Die PARACELSUS MESSE hat damit wieder einmal eindrucksvoll bewiesen, dass sie nicht nur die älteste, sondern auch die größte Gesundheitsmesse in Deutschland ist. Und auch mit der VeggieWorld, der größten deutschen Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde, liegen wir voll im Trend“.
Aber nicht nur der Veranstalter zeigte sich mit dem Messe-Ergebnis voll zufrieden. Positiv äußerten sich auch die Aussteller der VeggieWorld: So meint Volker Engel der neuform VDR eG (Reformhaus): „Die Messe war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg und bestätigt, dass sich immer mehr Menschen mit vollwertiger und veganer Ernährung beschäftigen.“ Und Eva Kiene von der Firma Rapunzel meint: „Wir sind mit dem Messeergebnis ebenfalls sehr zufrieden. Unser Frühstücksreis wurde uns förmlich aus den Händen gerissen.“ Sophie Mulla von der Veganz GmbH sagt: „Veganz hat mit seinem „Eiz“ und seinen veganen Produkten die Messe bereichert und konnte so sicher viele Menschen glücklich machen“. Auch die Tourist-Information Bad Tölz bestätigt das positive Messeergebnis. Dazu Gabi Peters: „Unser Urlaubsangebot ist bei vielen Messebesuchern auf großes Interesse gestoßen. Immer mehr Veganer suchen nach entsprechenden Urlaubsangeboten und damit treffen unsere veganen Wochen voll den Nerv der Zeit.“ Und Thomas Grömer von AIYA Europe meint: „Aiya Matcha hat ganz sicher dafür gesorgt, dass sich die Menschen trotz des gigantischen Besucheraufkommens entspannt informieren konnten.“
Matthias Buß von der Jentschura GmbH, ein Aussteller der ersten Stunde der PARACELSUS MESSE, äußert sich ebenfalls wieder positiv über die Messe: „Wir waren auch in diesem Jahr mit der Messe sehr zufrieden. Wir konnten viele gute Gespräche, insbesondere mit Neukunden, führen. Die von uns angebotene Basenkur erfreute sich auf der Messe besonderer Beliebtheit.“ Auch der PARACELSUS MESSE- Aussteller Cellagon war mehr als zufrieden: „Die Resonanz auf unserem Messestand war sehr gut, insbesondere haben sich viele Besucher für unsere veganen Getränke interessiert.“ Die Fattoria La Vialla, extra aus Italien angereist, hat schon heute seine Zusage für die nächste Messe gegeben. Anna Maria Conti: „Wir hätten nicht gedacht, dass so viele Deutsche an unseren Produkten aus der Toscana interessiert sind. Unsere Olivenöle sind besonders gut angekommen.“ Und Dr. med. Wilhelm Schüler, Praxisklinik für Kiefersanierung, bestätigt: „Mich hat das große Interesse an ganzheitlicher Zahnheilkunde gefreut und ich konnte auf unserem Messestand sehr viele Menschen über meine Spezialbehandlung informieren. Die Nachfrage nach konkreten Terminen für meine Praxis hat mich total überrascht“.
Der Vegetarierbund, Partner der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO war auch als ideeller Träger der VeggieWorld wieder begeistert. Sebastian Zösch, Geschäftsführer des VEBU: „Der Erfolg der VeggieWorld zeigt ganz klar, dass sich der Trend zur veganen Lebensweise nicht nur fortsetzt, sondern auch noch enorm an Fahrt gewinnt.“
Im Hinblick auf die Messen im kommenden Jahr sind sowohl Veranstalter als auch Träger mehr als zuversichtlich.
Weitere Informationen finden Sie unter :
www.veggieworld.de , www.paracelsus-messe.de oder www.vebu.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Medizin Gesundheit Wellness

PARACELSUS MESSE und VeggieWorld Wiesbaden

Deutschlands größte Gesundheitsmesse und Deutschlands größte Messe für Vegetarier und Veganer geben an diesem Wochenende wieder einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesundheit und die fleischlose Ernährung

  PARACELSUS MESSE und VeggieWorld Wiesbaden

Gesund und fit bis ins hohe Alter – ein Ziel, das jeder verfolgt. Dabei ist es gar nicht so schwer seinen Körper im täglichen Leben zu entlasten und damit das körperliche Wohlbefinden zu steigern. Immer mehr Menschen erkennen, dass ihre Gesundheit letztendlich das wichtigste Kapital ist, das sie besitzen. Vorsorge und Information über moderne und alternative Therapien stehen deshalb bei Menschen, die selbstbestimmt ihre Gesundheitsbelange regeln wollen, hoch im Kurs. Eine optimale und attraktive Informations- und Diskussionsplattform bietet am kommenden Wochenende die PARACELSUS MESSE, Deutschlands größte Gesundheitsmesse, die vom 24. bis 26. Januar in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden stattfindet.

Ein vielfältiges Vortrags- und Rahmenprogramm mit renommierten Referenten lockt die Besucher, ebenso wie die vielen nationalen und regionalen Aussteller. Die Themen sind weit gesteckt: von der gesunden Ernährung, über die Naturheilkunde, Pharmazie und Medizintechnik sowie Prävention und Rehabilitation bis hin zu Vitalität, Entspannung und Wellness reichen die Schwerpunkte im diesjährigen Messeprogramm. Rund 200 Aussteller geben einen umfangreichen Einblick in die Welt der Gesundheit. Attraktiv ist mit fast 100 Vorträgen aber auch das die Messe begleitende Vortragsprogramm.

So spricht Dr. med. Michael Grandjean über ein „Leben ohne Allergien“ und Franz Schmaus informiert darüber „Was wir tun müssen bei Diabetes“, während Dr. med. Annemarie Groß „Das revolutionäre Konzept zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte“ erläutert und Dr. med. Christiane May-Ropers erklärt „Welche Verbindungen bei chronischen Schmerzen zu alten Traumata“ bestehen. Natürlich wird auf der PARACELSUS MESSE auch die Volkskrankheit Alzheimer eingegangen. Hier wird Prof. Dr. Dieter Malchow aufzeigen „Wie wir Alzheimer besser verstehen und ihr vorbeugen können“. Um ein besseres Verstehen geht es auch in dem Vortrag von Jordi Campos. Der Arzt für Naturheilverfahren versucht die Botschaften von Krankheiten zu ergründen. Er will „Wege zur Gesundheit aufzuzeigen durch Ganzheitsmedizin, Naturheilkunde, Vegetarismus und Spiritualität“. Und allen Menschen, die immer wieder unter Erschöpfungszuständen leiden, wird Dr. med. Hans Günter Kugler erklären, „Warum Mikronährstoffe hier helfen können“. Last but not least nimmt auch die Zahngesundheit wieder einen breiten Raum ein in dem Vortragsprogramm der Messe und so lautet auch der Vortrag von Dr. med. Schüler: „Die Gesundheit beginnt im Mund“. Dr. Schüler wird in seinem Vortrag dabei insbesondere auf die Zahngifte eingehen – häufig die wahren Ursachen von psychischen Störungen, Immunkrankheiten und auch von Krebs. Ein Redner, der seit Jahren immer für einen vollen Saal sorgt, ist Dr. Peter Jentschura. In seinem Vortrag geht er auf „Die drei Stoffwechseltypen und die drei Verdauungstypen“ ein. Diese wenigen hier erwähnten Vorträge zeigen, dass das Programm auch bei der kommenden Messe wieder viele Highlights bietet.

Zeitgleich zur PARACELSUS MESSE findet die VeggieWorld, die Messe für nachhaltiges Genießen statt. Auch hier gibt es wieder ein umfangreiches Vortrags- und Ausstellungsprogramm mit rund 30 Vorträgen und rund 80 Ausstellern. Immer mehr Menschen interessieren sich für einen nachhaltigen Lebensstil und entscheiden sich bewusst mit ihrer Umwelt umzugehen und ganz auf Fleisch zu verzichten. Auch in der Politik gewinnt dieses Thema an Bedeutung und wird heiß diskutiert. Den grünen Trend dokumentiert auch die um 60 % gegenüber dem letzten Jahr gestiegene Ausstellerzahl. Aufgrund der großen Resonanz werden bei der kommenden Messe neben dem Foyer auch in der gesamten Halle 8 Aussteller ihre vegetarischen und veganen Produkte präsentieren. Zu den Ausstellern zählen auch viele Existenzgründer und junge Unternehmen. Das zeigt, die Branche ist in Bewegung!
An allen drei Messetagen informieren renommierte Redner über den veganen, vegetarischen Genuss und zeigen auf, wie gesund diese Ernährungsweise obendrein ist. Dabei werden auch zahlreiche Gesundheitshemen aufgegriffen. So spricht zum Beispiel Dr. Christian Kessler zu dem Thema „Ayurveda – Das Medizinsystem für Vegetarier “ und Florian Sauer über „Die natürliche Leber- und Gallenblasenreinigung“. Ein Schwerpunktthema ist aber wie in der Vergangenheit so auch in diesem Jahr wieder der Tierschutz. Und so lautet das Thema von Dr. Rolf Simon in diesem Zusammenhang: „Allgemeine Kritik des Tierversuches als Erkenntnismodell in der Humanmedizin – Aspekte grausamen Forschens“. Und Dr. Melanie Joy spricht über „Karnismus – die Psychologie des Fleischkonsums“. Natürlich geht es auf der VeggieWorld auch ums Abnehmen. Zu diesem Thema spricht Dr. Katharina Wirnitzer unter dem Motto “ Abnehmen leicht gemacht mit vegetarischen Ernährungsformen“. Zahlreiche Diskussionen und Preisverleihungen runden das Programm ab. Highlights sind aber ganz sicher wieder die Kochshows mit dem veganen Star-Koch Jerome Eckmeier, der Schauspielerin Marion Kracht, dem Kochbuchautor Volker Mehl und die Lesung mit der Schauspielerin Barbara Rütting zum Thema „Vegan & Vollwertig – so bleibe ich fit und gesund!“ Die VeggieWorld ist aber auch gut für eine Portion Unterhaltung und hier ist sicherlich die Bodybuilding-Posingkür des Extremsportlers Michael Griesmeier sehenswert.
Mehr Informationen über die PARACELSUS Messe und die VeggieWorld gibt es auf den Webseiten des Veranstalters: www.paracelsus-messe.de und www.veggieworld.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Kunst Kultur Gastronomie

Der vegane Starkoch Jerome Eckmeier will Messebesucher auf der VeggieWorld, der größten Messe für Vegetarier und Veganer begeistern

Der vegane Starkoch Jerome Eckmeier will Messebesucher auf der VeggieWorld, der größten Messe für Vegetarier und Veganer begeistern

Der selbsternannte Rock“ n Roll Veganer Jerome Eckmeier steht am Messesamstag, den 25. Januar, von 12.45 Uhr bis 13.45 Uhr in Wiesbaden zur Freude seiner vielen Fans in Deutschland auf der VeggieWorld wieder am Herd. Der fünffache Vater, Koch, Autor und Lebensmitteltechniker wird auf der größten deutschen Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde einmal mehr beweisen, das vegan essen gut tut – und zwar dem Körper und der Seele. Eckmeier selbst entspricht nur geringfügig dem klischeehaften Bild, das sich die meisten Menschen von Veganern machen – blass und mager. Er steht zur seiner Körperfülle. Und da merkt man, dass ihm das Kochen großen Spaß macht. Seine Spezialitäten sind veganisierte deftig-kräftige Hausmachergerichte; oft optimal für Umsteiger konzipiert, die anfangs eher fleischähnliche Speisen bevorzugen. Alle seine Rezepte sind einfach und schnell nachzukochen, das gilt auch für seine Anleihen aus Südeuropa und Asien. Was immer er kocht, man spürt seine ganz persönliche Handschrift. Die fleischfreien Gerichte werden aus frischen, pestizidfreien, zumeist regionalen Produkten gefertigt. Er verzichtet ganz bewusst auch auf künstliche Geschmacks- und Aromastoffe. Und wer jemals an einer seiner inzwischen vielen Kochshows teilgenommen hat, der weiß, er erklärt nicht nur wie es gemacht wird, sondern gibt zudem noch viele wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen, die Einem den Ein- bzw. Umstieg in die vegane Lebensform sehr erleichtern. Und das Beste, wer seine Rezepte nachkocht, der muss nicht verzichten – auch nicht bei klassischen Gerichten wie z. B. Königsberger Klopsen oder Matjessalat. Der Geschmack ist überwältigend, das bestätigen ihm auch immer wieder Nicht-Veganer. Aber was das Wichtigste ist, dass die Sprache seiner Rezepte unkompliziert gehalten ist und man nicht während des Kochens in der Küche zehn Mal nachlesen muss. Was aber seine Fans an seinen Rezepten so besonders lieben, dass sind eben auch diese übersichtlichen Rezepte – ohne Angeber- bzw. schwer zu bekommende Zutaten. Man muss nicht erst quer durch Deutschland reisen um alle Zutaten zu bekommen; die meisten bekommt man in jedem gut sortierten Supermarkt und nur für sehr wenige Ausnahmen muss man mal den Bioladen aufsuchen. Was immer er auch anbietet, bei ihm kommen Kochmuffel und Feinschmecker gleichermaßen auf ihre Kosten. Viele Rezepte hat er auch für den schmalen Geldbeutel entwickelt, was aber nicht bedeutet, dass er nicht auch raffinierte Rezepte für Feste und Feiern anbietet. Jerome Eckmeier: „Kochen ist für mich sehr viel mehr als pure Nahrungszubereitung. Kochen ist Leidenschaft, bewusstes Leben, gehobene Lebenskultur und gemeinsames Erleben“. Was er genau auf der VeggieWorld zaubern wird, das bleibt noch sein Geheimnis. Aber er hat schon durchblicken lassen, dass er seine Gäste auf jeden Fall mit einem asiatischem Glasnudelsalat, Wraps und einem traumhaftem Mousse au Chocolat begeistern will.

Die VeggieWorld hat aber noch mehr zu bieten. Rund 80 Aussteller und rund 30 Referenten informieren auf dieser Messe über den einen nachhaltigen Genuss. Zudem haben die Besucher die Möglichkeit gleichzeitig die größte deutsche Gesundheitsmesse zu besuchen. Hier auf der PARACELSUS MESSE geben fast 200 Aussteller und rund 100 Referenten einen Einblick in die Welt der Gesundheit. Mehr Informationen über beide Messe gibt es auf den Webseiten der Messegesellschaft: www.veggieworld.de und www.paracelsus-messe.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Medizin Gesundheit Wellness

Hypnotherapie- Die Kraft des Unbewussten

Was es mit dieser Kraft auf sich hat erfahren die Besucher auf der PARACELSUS MESSE, der größten Gesundheitsmesse Deutschlands

Hypnotherapie- Die Kraft des Unbewussten

unbenannt

Am Messesontag, den 26. Januar 2014 um 12.30 Uhr referiert Dr. Peter Köhne, ärztlicher Leiter des Instituts für Angewandte Hypnose, auf der PARACELSUS Bühne in Halle 10 in den Rhein-Main-Hallen über die psychotherapeutische Hypnose. Dr. Köhne wird differenzieren zwischen der populär gewordenen Showhypnose und seriöser therapeutischer Hypnose. Es existieren leider viele falsche Annahmen über moderne Hypnotherapie, die sowohl in der täglichen ärztlichen Praxis als auch in der Psychotherapie neue Behandlungsmöglichkeiten ermöglicht. Dieses Bild der modernen Hypnotherapie wird Peter Köhne versuchen den Besuchern näher zu bringen und mit Vorurteilen aufzuräumen. Es handelt sich um ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, welches seine Wirkung nicht durch Fremd- oder Druckbestimmung entfaltet, sondern über eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von Therapeut und Patient. Sie entwickeln zusammen Ziele, um diese anschließend mit Unterstützung des Unbewussten anzugehen.

Die Messe hat aber noch mehr zu bieten.
Sie bietet einen umfangreichen Einblick in die Welt der Gesundheit – angefangen bei der klassischen Schulmedizin, der Naturheilkunde, der Entspannung, Vitalität und Wellness über Rehabilitation und Prävention bis hin zur Medizintechnik werden rund 200 Aussteller und rund 100 Referenten auf der größten deutschen Messe für Gesundheit ein breites Themenspektrum ansprechen. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Veranstalters: www.paracelsus-messe.de
Und zeitgleich findet neben der Gesundheitsmesse die VeggieWorld, die größte Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde, statt. Auch hier gibt es ein umfassendes Ausstellungs- und Vortragsprogramm mit vielen Vortragshighlights und Show-Acts. Einen vollständigen Überblick über diesen Veranstaltungsteil erhalten die Besucher auf der Webseite www.veggieworld.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com

Medizin Gesundheit Wellness

Wann ist Nahrungsergänzung sinnvoll?

Ein Vortrag auf der PARACELSUS MESSE in Wiesbaden

Wann ist Nahrungsergänzung sinnvoll?

unbenannt

Am Messesamstag, den 25.Januar 2014 um 14:45 Uhr wird Dr. Huong Tran auf der Kneipp Bühne in Halle 9, auf der PARACELSUS MESSE in Wiesbaden, der größten deutschen Gesundheitsmesse, über dieses hochaktuelle Thema referieren und Antworten geben.

Um Mangelerscheinungen vorzubeugen, nehmen immer mehr Menschen Nahrungsergänzungsmittel, wie Vitamine und Mineralstoffe zu sich. Denn Nahrungsergänzungen versorgen den menschlichen Stoffwechsel mit speziellen Nähr- und Wirkstoffen und fallen in den Grenzbereich zwischen Lebens- und Arzneimitteln. Die entsprechenden Referenzwerte (Zufuhrempfehlungen) schließen einen höheren Verbrauch aufgrund von Körperwachstum, Schwangerschaft, Medikamenteneinnahme, Alter und anderen Belastungen oder spezielle Lebenslagen nicht ein.

Aufgrund vorliegender Hinweise wird angenommen, dass bei simultaner Verabreichung mehrerer Nährstoffe Interaktionen auftreten und dadurch eine Beeinflussung auf die Bioverfügbarkeiten der entsprechenden Nährstoffe erzielt werden kann. Die Bedeutung einer zielgruppenspezifischen Nahrungsergänzung und ihrer Bioverfügbarkeit (Voraussetzung) wird an zahlreichen Beispielen auf der Messe dargestellt.

Mehr Informationen über die Gesundheitsmesse unter der Homepage des Veranstalters: www.paracelsus-messe.de

Zeitgleich zu dieser Gesundheitsmesse findet auf dem Messegelände auch die VeggieWorld statt, die größte Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Liebhaber. Informationen über das gesamte Programm dieser Messe gibt es unter: www.veggieworld.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
info@mco-online.com
http://www.mco-online.com