Tag Archives: Nordsee

Tourismus Reisen

BestFewo-Reisetrends: Büsum ist der beliebteste Ferienort in 2018

BestFewo-Reisetrends: Büsum ist der beliebteste Ferienort in 2018

(Mynewsdesk) Potsdam, 31.01.2019. Das Nordseeheil- und Schwefelbad Büsum ist im vergangenen Jahr der beliebteste Ferienort der BestFewo-Urlauber gewesen. Damit verdrängt der Hafenort, der direkt an der Nordsee liegt, den Vorjahressieger Kühlungsborn mit mehr als sechs Prozent vermittelten Übernachtungen.

Im Ranking der 20 beliebtesten Ferienorte in Deutschland 2018 haben aber vor allem Neßmersiel, Haltern am See, Dornumersiel, Westerland auf Sylt und Heiligenhafen viel Boden gut gemacht. Sowohl Neßmersiel als auch Haltern am See lagen im Vorjahr nicht einmal im Ranking der Top20 und können sich nun um je 14 und 12 gestiegene Plätze und einen Verweis in den Top Orten 2018 freuen.

In seiner neuesten Studie blickt BestFewo, der Experte für Deutschland-Urlaub, auf das Buchungsjahr 2018 zurück und zeigt, welche Destinationen den BestFewo-Urlaubern die liebsten waren.

Schleswig-Holstein ist das beliebteste Bundesland der BestFewo-Urlauber

Rund 28 Prozent aller 2018 in Deutschland bei BestFewo vermittelten Übernachtungen erfolgten in Schleswig-Holstein. Das Bundesland, das sich selbst als „Der echte Norden“ bezeichnet, schlägt damit den direkten Nachbarn Mecklenburg-Vorpommern. Trotz Top-Platzierung des Bundeslandes schaffen es Regionen wie Ostholstein, Dithmarschen, Fehmarn oder Sylt nicht, die Vorjahresbesten Insel Usedom und Rügen zu entthronen. Nach wie vor sind die beiden Ostsee-Inseln die beliebtesten Ferienregionen der BestFewo-Urlauber, auch mit der Familie und mit dem Hund.

Zu den angesagtesten Regionen, die nicht an Nord- oder Ostsee liegen, zählen unter anderem der Schwarzwald, der Harz, das Berchtesgadener Land, der Bodensee, das Münsterland und der Thüringer Wald.

Mehr Planungssicherheit und steigende Warenkörbe 2018

Planungssicherheit ist gerade bei Familien und Urlaubern mit Hund ein wesentlicher Faktor bei der Buchung der Traumunterkunft. Wer mit Kindern an die Ostsee verreist, bucht für gewöhnlich rund drei Monate vor Antritt der eigentlichen Reise. Viele Buchungen für den Sommer werden aber auch von sechs bis zu zwölf Monaten im Voraus gebucht. Ähnlich verhält es sich für Hundehalter. Wer seine Traumunterkunft mit eingezäuntem Garten und fußläufig zum Hundestrand bekommen möchte, bucht hier besser früher. Durchschnittlich zwischen 97 Tagen (Dithmarschen) und 130 Tagen (Sylt) vor Reisebeginn buchen Ostsee- und Nordsee-Urlauber, die ihre geliebte Fellnase mit ans Meer nehmen. Immerhin 84 und 90 Tage vorher wird für den Harz und den Bayerischen Wald gebucht.

Rund 20 Euro mehr haben BestFewo-Urlauber im letzten Jahr für die Ferienunterkunft ausgegeben. Dabei waren ihnen vor allem Ausstattungsmerkmale wie Bettwäsche (58 Prozent), Geschirrspüler (52 Prozent) aber auch Terrasse (51 Prozent) und Garten (47 Prozent) wichtig. Babygerechte Ausstattung wie Babyhochstuhl (32 Prozent) und Babybett (21 Prozent) sind ebenso erwünscht wie Freizeitmöglichkeiten. Besonders gefragt ist dabei ein Abstellplatz für Fahrräder beziehungsweise generell die Möglichkeit Fahrräder zu mieten.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Tower PR

BestFewo ist mit über 90.000 Unterkünften die größte Plattform für Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Deutschland und verfügt somit über ein flächendeckendes Angebot. Mit mehr als 350.000 Ferienobjekten gehört BestFewo auch europaweit zu den führenden Anbietern von Ferienhäusern und Ferienwohnungen und bietet direkte Verfügbarkeitsabfragen und Online-Buchbarkeit. Für das hochwertige Angebot und eine weitreichende Qualitätskontrolle sorgt die Kooperation mit Reiseexperten der regionalen und örtlichen Touristeninformationen. BestFewo ist der erste Anbieter, der nach den Standards des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) geprüfte Urlaubsquartiere präsentiert. BestFewo wird betrieben von der BestSearch Media GmbH mit Sitz in Potsdam.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/reise/bestfewo-reisetrends-buesum-ist-der-beliebteste-ferienort-in-2018-75889

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/q22zgb

Tourismus Reisen

Meer erleben

Campingplatz am Nordseestrand punktet bei Zwei- und Vierbeinern

Meer erleben

Im Hafen von Dornumersiel starten Ausflugsfahrten zur Insel Langeoog und zu den Seehundbänken. (Bildquelle: epr/Tourismus GmbH Gemeinde Dornum)

(epr) Die Nordseeküste ist ein Sehnsuchtsort. Nirgendwo sonst ist das Meer weiter, die Natur grüner und der Himmel blauer – zumindest dann, wenn draußen nicht gerade „Schietwetter“ herrscht. Doch selbst ein verhangener Himmel kann die Urlaubsstimmung nicht dauerhaft trüben: Spätestens bei einem Tässchen Ostfriesentee mit Kluntje und Sahnewolke ist man mit sich und der Welt wieder im Reinen! Gemütlich entspannen und die Seele baumeln lassen – das ist ein Herzenswunsch vieler Feriengäste, die sich für einen Aufenthalt an der norddeutschen Küste entscheiden.

Schon morgens frische, gesunde Seeluft tanken und den Möwen bei ihren akrobatischen Flugmanövern zuschauen – was gibt es Schöneres? Besonders nah dran am Geschehen ist man als Gast auf dem Campingplatz am Nordseestrand in Dornumersiel. Dieser liegt direkt am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und ist umgeben von Wiesen und Deichen. Zum Strand sind es nur wenige Schritte und auch das beheizte Meerwasserfreibad, der Kutter- und Yachthafen sowie der Ortskern von Dornumersiel mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind fußläufig bequem zu erreichen. Auf dem circa drei Hektar großen Campingplatz stehen neben zahlreichen Standplätzen für Dauercamper und Touristen auch 60 Zeltplätze sowie sieben Pipo- und zwei Schäferwagen zur Verfügung. Jeder der urigen Holzwagen ist mit Terrasse und Picknickbank ausgestattet, von wo aus man den weiten Blick über die Salzwiesen und das Wattenmeer genießen kann.

Besonderes Highlight: Es gibt für Hundehalter separate Stellplätze. Diese sind von einem Zaun umgeben, damit sich die Vierbeiner frei und ungestört bewegen können. Während der rund 2,8 Kilometer lange Hundewanderweg „Hellerpad“ in unmittelbarer Nähe des Campingplatzes verläuft, liegt der nächste Hundestrand im acht Kilometer entfernten Küstenbadeort Neßmersiel. Dort befindet sich auch ein Fun-Agility-Park mit Wippe, Tunnel, Reifen und vielen anderen Trainingsgeräten. Auf der Freilauffläche, einem umzäunten Bereich innerhalb des Hundespielplatzes, dürfen sich Bello und Co austoben. Überall sonst gilt die Leinenpflicht. Weitere Informationen zum Campingurlaub mit oder ohne Hund gibt es unter http://www.campingplatz-am-nordseestrand.de/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Tourismus Reisen

Reitferien in Holland

Reitferien in Holland

Für urlaubsreife Pferdebesitzer ist Holland seit langem ein Traumziel: Wo sonst kann man bei so kurzer Anreise so wunderbar ausgiebige und flotte Strandritte mit dem eigenen Pferd genießen und sich von der würzigen Nordseeluft so richtig durchpusten lassen! Doch auch für weniger pferdebegeisterte Familien bietet unser gastfreundliches Nachbarland abwechslungsreiche und attraktive Ziele.

Katja van Leeuwen, selbst gebürtige Holländerin, ist seit 25 Jahren in der Nähe von Bonn mit ihrer Reitferienvermittlung selbstständig. Lag ihr Schwerpunkt ursprünglich auf Irland, kamen nach und nach immer mehr Ziele hinzu. Ihr Heimatland liegt ihr dabei besonders am Herzen: „Die Holländer sind gastfreundlich, tier- und kinderlieb. Das macht Urlaub mit Kind und Kegel hier sehr unkompliziert“ erzählt sie. Ein Plus ist auch die in der Regel kurzfristige Buchbarkeit: Egal ob Woche, Wochenende oder Mid-Week: Holland ist immer einen Spontantrip für Pferdeliebhaber wert.

Wer der Enge der heimischen Reitbahn entfliehen und mit eigenem Pferd am Strand galoppieren möchte, hat die Wahl zwischen mehreren getesteten Reiterhöfen, die gerne auch größere Gruppen wie Reitvereine oder Stallgemeinschaften aufnehmen, Grand-Hotels wie dem Vier-Sterne-Haus „Beatrix“ bei Den Helder direkt am Meer und Boxen fürs Pferd auf dem benachbarten Reiterhof oder Ferienhäusern verschiedenster Größen und Kategorien wie im beliebten Sandepark. Ganz außergewöhnlich und ideal für Familien: Ferienhäuser nicht nur am, sondern direkt auf dem Strand im Beach Ressort „Oogduyne“- hier haben Sie den Meerblick schon beim Aufwachen und können von Ihrer Terrasse aus barfuß durch den Dünensand laufen. Für nichtreitende Familienmitglieder gibt es eine Menge Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele – sei es ein Städtetrip nach Amsterdam oder Alkmaar, ein Ausflug auf die Insel Texel oder eine ausgiebige Radtour durch die Umgebung.

Aber Holland besticht nicht nur durch seine Küste: Insbesondere Kutschfahrer wissen die endlosen Sandwege durch das sanft hügelige Naturschutzgebiet Drenthe an der deutsch-holländischen Grenze zu schätzen. Wer kein Gespann sein eigen nennt, kann hier für kleines Geld auch einen Planwagen für die ganze Familie mieten und sich von einem freundlichen Fjordpferd oder Haflinger von Quartier zu Quartier ziehen lassen und dabei ausgiebig Abenteuerromantik mit zeitgemäßem Komfort genießen. Ebenfalls ein Geheimtipp im Naturschutzgebiet Drenthe: Das „Pferd auf Zeit“, Reiten auf eigene Faust – mehr Freiheit und Selbstbestimmung geht nicht.

Gerne berät Katja van Leeuwen Sie individuell zu den für Sie besonders geeigneten Reisezielen. Ob mit oder Pferdeanhänger: Setzen Sie sich doch einfach mal ins Auto – in wenigen Stunden sind Sie da!

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Tourismus Reisen

Entspannt genießen

An der Nordseeküste den Familienurlaub genießen

Entspannt genießen

Bei einem Spaziergang durch die Natur gibt es viel zu entdecken. Das macht der ganzen Familie Spaß! (Bildquelle: epr/Tourismus GmbH Gemeinde Dornum)

(epr) Urlaub kann ganz schön stressig sein. Morgens zeitig raus, frühstücken und schon geht“s los: Museum, Shopping im Schnelldurchlauf und abends das obligatorische Animationsprogramm mit Tanz und Folklore – da bleibt die Erholung häufig auf der Strecke. Wie gut, dass nicht alle Menschen gleich ticken und nicht jede Reise zum Sightseeing-Marathon gerät! Schließlich ist freie, unverplante Zeit gerade in den Ferien der erste Schritt zur Rückgewinnung verbrauchter Kräfte.

Von Radtour über Wattwanderung bis hin zum Schiffsausflug
Mit Kind und Kegel urlauben und trotzdem tiefenentspannt sein – wo gibt“s denn so was? Der Campingplatz am Nordseestrand in Dornumersiel ist umgeben von Wiesen, Deichen und dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und stellt das perfekte Feriendomizil für die ganze Familie dar – selbst Vierbeiner sind herzlich willkommen. Der Strand mit Surfzone und beheiztem Meerwasserfreibad liegt nur einen Katzensprung entfernt und auch sonst gibt es viel zu entdecken: Von der Radtour durch die Marschenlandschaft über die spannende Wattwanderung bis zur Schifffahrt nach Langeoog oder zu den Seehundbänken – für Abwechslung ist reichlich gesorgt! Während sich die Großen im Thalassobad verwöhnen lassen oder zum Kutterhafen spazieren, um fangfrischen Fisch zu kaufen, lauschen die Kleinen im „Doroness-KidsKlub“ im Reethaus am Meer fantastischen Piratengeschichten, lernen wie ein echter Seemann Knoten zu binden und basteln dekorative Muschelkästchen. Bei „Schietwetter“ den ganzen Tag im Wohnmobil hocken und Trübsal blasen? Das muss nicht sein! Im 3.000 Quadratmeter großen Indoor-Spielpark „Sturmfrei“ im benachbarten Küstenbadeort Neßmersiel können sich Kinder zwischen drei und 15 Jahren nach Herzenslust austoben. Dort gibt es Kletterburgen, Trampoline, eine Minibowlingbahn und ein Erlebniskino und auf dem Bobby-Car kommen bereits die Kleinsten voll auf ihre Kosten. Übrigens: Wer einen Euro investiert, erhält einen ganz besonderen Ausflugs- und Freizeittipp rund ums „Freilenzen“ im Dornumerland. Inbegriff dieser Wortverschmelzung aus Freizeit und Faulenzen ist „Lenzi“ – das Maskottchen erinnert die Urlauber daran, dass aktives Nichtstun auch eine Leidenschaft sein kann. Weitere Informationen gibt es unter http://www.campingplatz-am-nordseestrand.de/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Tourismus Reisen

Nostalgisch, natürlich und immer wieder neu

Neuharlingersiel zeigt, wie Nordseeurlaub unvergesslich wird

Nostalgisch, natürlich und immer wieder neu

Erlebnisurlaub Nordsee: Hier entstehen Erinnerungen für die ganze Familie. (Bildquelle: Foto: epr/Martin Stöver)

(epr) Wenn die Sonne am Himmel lacht, weckt das bei vielen nicht nur Frühlingsgefühle, sondern macht obendrein noch Lust auf einen Sommerurlaub an der See. Das lässt uns an salzige Meeresluft und die Laute der Möwen, an Eis essen am Strand und die erfrischende Abkühlung in den Wellen denken. Wie diese schönen Kindheitserinnerungen an Ferien mit der Familie auch für die nächste Generation unvergesslich werden, zeigt uns das erste auf deutschem Festland zertifizierte Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel.

Zur jährlichen Kutterregatta sind die Besucher auf dem Höhepunkt der Saison eingeladen, bei Fischbrötchen und Ostfriesentee, bunten Fähnchen und Seemannsliedern den Booten vom Festland aus zuzujubeln oder sogar selbst an Bord zu gehen. Die Romantik des Fischerdorfes ist authentisch. Die Kutter stechen hier nicht nur zur Freude der Touristen, sondern täglich in See. Auch der Fischereibetrieb macht keine Pause. Umgeben von pittoresken, ziegelroten Häusern werden alte Erinnerungen nachgezeichnet sowie neue bunte und bleibende Bilder in die Köpfe gemalt. Auch in der Nacht wird es farbenprächtig: Ein weiteres Highlight für Naturentdecker ist das Phänomen des Meeresleuchtens. Dieses faszinierende Funkeln des Meeres wird von zahlreichen Mikroorganismen ausgelöst und kann im Glücksfall bei Hochwasser in sternenklaren Sommernächten beobachtet werden. Hierbei kann man im Dunkeln direkt durch das leuchtende Wasser waten oder schwimmen und das Ereignis so am eigenen Leibe erfahren.

Doch auch bei Niedrigwasser bietet der Strand spannende Erlebnisse: Wenn sich das Wasser zurückzieht, locken geführte Wanderungen mit dem Biologen Bernd Koopmann durch das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Wer sich nach all den Abenteuern bei Thalasso und Wellness entspannen möchte, wird vom BadeWerk begeistert sein. Die einzige Einrichtung ihrer Art an der ostfriesischen Nordseeküste baut den wohltuenden Naturschlick aus einer Schlickblase im Landesinneren ab, weil dieser besonders rein ist. Anschließend wird er für diverse Behandlungen von Gesichtsmaske bis Körperpackung verwendet. So bietet Neuharlingersiel ein facettenreiches Angebot für jeden Geschmack. Weitere Informationen gibt es unter http://www.neuharlingersiel.de/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Tourismus Reisen

Für bleibende Urlaubserinnerungen

Nordsee-Ferienpark als Highlight für Familien

Für bleibende Urlaubserinnerungen

In direkter Umgebung zum Ferienpark Fedderwardersiel beobachten Gäste im Hafen traditionelle Kutter. (Bildquelle: Foto: epr/Cuxland Ferienparks)

(epr) Um Urlaubserinnerungen aus Kindertagen wieder zu genießen, waren Diaabende früher regelrechte Highlights. Mit jedem Motiv wurden die alten Geschichten wieder lebendig. Heutzutage spielt sich die Präsentation zwar eher auf dem Fernseher ab, doch die Gefühle an schöne Erlebnisse sind die gleichen. Mit den richtigen Urlaubszielen legt man auch heute den Grundstein dafür, dass der Nachwuchs in einigen Jahren mit strahlenden Augen zurückblickt.

Ein besonderes Fleckchen für einen Familienurlaub ist die idyllische, zwischen Jade und Weser gelegene Nordsee-Halbinsel Butjadingen mit dem Nordsee-Ferienpark Fedderwardersiel. Als Teil der Cuxland Ferienparks bietet er beste Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub. Dazu tragen die gemütlichen Ferienhäuser bei, die Platz für bis zu sechs Personen bieten und nach dem persönlichen Geschmack der Eigentümer eingerichtet sind. Für die Kleinen gibt es hier zudem jede Menge Action. Ein Muss ist etwa der Abenteuerspielplatz Kunterbunt, auf dem garantiert keine Langeweile aufkommt. Das quirlige Fischerdorf Fedderwardersiel bietet darüber hinaus Spannendes zu entdecken: So beobachtet man im Hafen traditionelle Kutter dabei, wie sie sich zum Krabbenfang in Richtung Nordsee aufmachen. Aber auch eine Expedition mit der MS „WEGA II“ zu den Seehundbänken, Ausflüge ins Wattenmeer oder das Nationalpark-Haus Museum sind echte Highlights. Überhaupt kommen Familien mit Kindern auf Butjadingen ganz besonders auf ihre Kosten – das zeigt die Zertifizierung als sogenanntes KinderFerienLand durch die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: So gehören die Strände zu den sichersten in Europa und die gezeitenunabhängige Nordsee-Lagune lädt mit dem flach abfallenden Sandstrandabschnitt zu einem besonders gefahrlosen Badespaß ein. Für Abwechslung sorgen derweil Wasserrutsche, Spielplatz, Kletterschiff sowie Beachvolleyball- und Fußballfeld. Wer es auch auf zwei Rädern aktiv mag, dem bietet das mehr als 205 Kilometer lange, bestens ausgeschilderte Radwegenetz tolle Möglichkeiten für abwechslungsreiche Tagesausflüge. Pure Natur und historische Ortschaften zwischen Mooren und Marschenland warten darauf, erradelt zu werden. Mehr gibt es unter www.nordsee-ferienpark.de und www.cuxland-ferienparks.de

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Politik Recht Gesellschaft

Sandra Mühlhause neu im Präsidium der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

Sandra Mühlhause neu im Präsidium der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

(Mynewsdesk) In seiner jüngsten Sitzung hat das Präsidium der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Sandra Mühlhause, Präsidentin des BdS als neues Präsidiumsmitglied gewählt.

„Ich bin stolz, die Systemgastronomie als Branche der Chancen in diesem sozialpolitischen Spitzengremium vertreten zu dürfen und freue mich auf die Zusammenarbeit. Der BdS ist als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die umfassende Branchenvertretung der Systemgastronomie in Deutschland und vereint die relevanten Player der Systemgastronomie, zu denen unter anderem gastronomische Marken wie McDonald’s, Burger King, Nordsee, Pizza Hut, Starbucks, Vapiano, L’Osteria, aber auch neuere Konzepte wie Burgerista oder Five Guys zählen. Wir vertreten eine starke, kontinuierlich wachsende Branche mit Zukunft und bieten unseren Auszubildenden und Mitarbeitern sowie Mitarbeiterinnen einen sicheren Arbeitsplatz mit vielfältige beruflichen Perspektiven. Darüber hinaus leisten wir einen hohen Beitrag bei der Integration von Zuwanderern“, so Sandra Mühlhause.

Mit Sandra Mühlhause besetzt der BdS erneut einen Sitz im BDA-Präsidium. Sandra Mühlhause ist seit 16. Januar 2018 Präsidentin des BdS und Vorstand von McDonald’s Deutschland LLC. Die studierte Betriebswirtin kann auf 25 Jahre Erfahrung im Personalbereich zurückblicken, unter anderem als Senior Vice President Recruitung & Employer Branding bei der ProSiebenSat.1 Media SE und in verschiedenen Führungspositionen in der Energiebranche.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xutjlx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/politik/sandra-muehlhause-neu-im-praesidium-der-bundesvereinigung-der-deutschen-arbeitgeberverbaende-bda-71169

Der BdS ist als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die umfassende Branchenvertretung der Systemgastronomie in Deutschlan. Die BdS-Mitgliedsmarken erwirtschafteten 2017 mit über 105.000 Beschäftigten ca. 5,7 Milliarden Euro in rund 2.800 Standorten. Der BdS ist ein Verband mit zwingender Tarifbindung für seine Mitgliedsrestaurants.

Firmenkontakt
Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS)
Sabine Jürgens
Wilhelm-Wagenfeld-Straße 20
80807 München
+49 89 306 58 79 45
juergens@bundesverband-systemgastronomie.de
http://www.themenportal.de/politik/sandra-muehlhause-neu-im-praesidium-der-bundesvereinigung-der-deutschen-arbeitgeberverbaende-bda-71169

Pressekontakt
Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS)
Sabine Jürgens
Wilhelm-Wagenfeld-Straße 20
80807 München
+49 89 306 58 79 45
juergens@bundesverband-systemgastronomie.de
http://shortpr.com/xutjlx

Tourismus Reisen

Reitferien in Holland

Reitferien in Holland

P R E S S E M I T T E I L U N G
So nah und so gut: Reitferien in Holland

Für urlaubsreife Pferdebesitzer ist Holland seit langem ein Traumziel: Wo sonst kann man bei so kurzer Anreise so wunderbar ausgiebige und flotte Strandritte mit dem eigenen Pferd genießen und sich von der würzigen Nordseeluft so richtig durchpusten lassen! Doch auch für weniger pferdebegeisterte Familien bietet unser gastfreundliches Nachbarland abwechslungsreiche und attraktive Ziele.

Katja van Leeuwen, selbst gebürtige Holländerin, ist seit 25 Jahren in der Nähe von Bonn mit ihrer Reitferienvermittlung selbstständig. Lag ihr Schwerpunkt ursprünglich auf Irland, kamen nach und nach immer mehr Ziele hinzu. Ihr Heimatland liegt ihr dabei besonders am Herzen: „Die Holländer sind gastfreundlich, tier- und kinderlieb. Das macht Urlaub mit Kind und Kegel hier sehr unkompliziert“ erzählt sie. Ein Plus ist auch die in der Regel kurzfristige Buchbarkeit: Egal ob Woche, Wochenende oder Mid-Week: Holland ist immer einen Spontantrip für Pferdeliebhaber wert.

Wer der Enge der heimischen Reitbahn entfliehen und mit eigenem Pferd am Strand galoppieren möchte, hat die Wahl zwischen mehreren getesteten Reiterhöfen, die gerne auch größere Gruppen wie Reitvereine oder Stallgemeinschaften aufnehmen, Grand-Hotels wie dem Vier-Sterne-Haus „Beatrix“ bei Den Helder direkt am Meer und Boxen fürs Pferd auf dem benachbarten Reiterhof oder Ferienhäusern verschiedenster Größen und Kategorien wie im beliebten Sandepark. Ganz außergewöhnlich und ideal für Familien: Ferienhäuser nicht nur am, sondern direkt auf dem Strand im Beach Ressort „Oogduyne“- hier haben Sie den Meerblick schon beim Aufwachen und können von Ihrer Terrasse aus barfuß durch den Dünensand laufen. Für nichtreitende Familienmitglieder gibt es eine Menge Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele – sei es ein Städtetrip nach Amsterdam oder Alkmaar, ein Ausflug auf die Insel Texel oder eine ausgiebige Radtour durch die Umgebung.

Aber Holland besticht nicht nur durch seine Küste: Insbesondere Kutschfahrer wissen die endlosen Sandwege durch das sanft hügelige Naturschutzgebiet Drenthe an der deutsch-holländischen Grenze zu schätzen. Wer kein Gespann sein eigen nennt, kann hier für kleines Geld auch einen Planwagen für die ganze Familie mieten und sich von einem freundlichen Fjordpferd oder Haflinger von Quartier zu Quartier ziehen lassen und dabei ausgiebig Abenteuerromantik mit zeitgemäßem Komfort genießen. Ebenfalls ein Geheimtipp im Naturschutzgebiet Drenthe: Das „Pferd auf Zeit“, Reiten auf eigene Faust – mehr Freiheit und Selbstbestimmung geht nicht.

Gerne berät Katja van Leeuwen Sie individuell zu den für Sie besonders geeigneten Reisezielen. Ob mit oder Pferdeanhänger: Setzen Sie sich doch einfach mal ins Auto – in wenigen Stunden sind Sie da!

Individuelle Beratung, Information und Buchung:
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung, An den Eichen 1, D-53639 Königswinter,
Tel. +49 (0)2244 92792 48 + 49, Email: info@reitferienvermittlung.de
www.reitferienvermittlung.de; www.reitferien-in-deutschland.de

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Medizin Gesundheit Wellness

Urlaubsregionen: Deutsche lieben die Ostsee

Urlaubsregionen: Deutsche lieben die Ostsee

(Mynewsdesk) Die Ostsee bleibt die Reiseregion Nummer eins der deutschen Kurzurlauber. Das haben die Online-Experten von Kurzurlaub.de mittels der Buchungszahlen aus dem Jahr 2017 ermittelt. Der Urlaubs-Service ist Marktführer für Kurzreisen im Bundesgebiet zwischen zwei und fünf Tagen.

Die Ostsee führt die Rangliste mit 18 Prozent aller Buchungen an. Die zweite Stelle nimmt der Harz mit 6,62 Prozent ein, auf Platz drei folgt die Region der Sächsischen Schweiz zuzüglich der Stadt Dresden (4,32 Prozent). Die Reihenfolge hat sich im Vergleich zum Vorjahr nicht geändert.

„Egal ob an der Küste oder auf den Inseln – die Ostsee begeistert die Gäste durch ihre Idylle und das Meer“, sagt Reise-Expertin Nicole Morawietz. Die Kurzurlaub.de-Mitarbeiterin fährt fort: „Ob blauer Himmel und Sonnenstrahlen oder der Blick auf das Meer in Verbindung mit der Natur und Verwöhn-Arrangements – die Vielfalt an der Ostsee sorgt das ganze Jahr über für eine riesige Beliebtheit. Dabei stehen sich Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in nichts nach.“

Ebenfalls weit oben in der Buchungsskala der Kurzurlauber stehen der Schwarzwald (3,02 Prozent), die Mosel (2,95 Prozent) und Hamburg (2,93 Prozent).

„Deutschland bietet als Reiseland eine Fülle unterschiedlicher Arrangements. Das Motiv, zum Beispiel einen romantischen Kurzurlaub im Schwarzwald zu verbringen, ist ein anderes als bei einem Städtetrip nach Hamburg“, so Morawietz.

Außerdem sind die Nordsee (2,68 Prozent), die Bundeshauptstadt Berlin (2,47 Prozent), der Thüringer Wald (2,30 Prozent) und der Teutoburger Wald/Ostwestfalen (2,28 Prozent) in den Top-10 der Kurzurlauber vertreten.

Morawietz: „Unter dem Strich wird klar, dass die Faszination, sich eine Auszeit in Deutschland zu gönnen, weiter steigt.“

Kontakt:

Frank Bleydorn

Kurzurlaub.de

Leiter Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@kurzurlaub.de

Tel.: 0385/343022641

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8kovfu

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/urlaubsregionen-deutsche-lieben-die-ostsee-17266

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/food-trends/urlaubsregionen-deutsche-lieben-die-ostsee-17266

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/8kovfu

Tourismus Reisen

Pferdeland & Urlaubsland: Deutschland!

Reitferien in Deutschland

Pferdeland & Urlaubsland: Deutschland!

Ausritt am See

Deutschland zählt mit seinen Pferdezuchten traditionell zu den bedeutendsten Pferdeländern der Welt. Ein Ruf, der dem Land auch in Kompetenzfragen rund ums Pferd weit vorauseilt. Und das Deutschland zudem ein vielseitiges und wunderschönes Reiseland ist, wird immer stärker wiederentdeckt. Was liegt da näher als Pferdeurlaub hierzulande!

So unterschiedlich und abwechslungsreich wie die deutsche Landschaft sind auch die in Deutschland vorhandenen Pferderassen und Reitstile. Kein Land der Welt sonst hat eine derartig vielfältige und bunte „Reitkultur“ entwickelt. Klassisch englischer Stil auf Hannoveranern, Westernreiten auf Quarterhorses, Tölten auf Islandpferden oder einfach nur Freizeitreiten auf Haflingern? Bitte sehr, kein Problem, für jeden findet sich das passende Ross.

Auch die Urlaubsangebote gehen auf die unterschiedlichsten Wünsche ein. Familie mit Kindern? Dann ist vielleicht ein Ferienhaus mit Reiterferien nahe der Nordsee der Treffer. Oder möchten Ihre Teenies mal ohne Sie Urlaub machen? Auch hierfür gibt es viele Möglichkeiten, besonders Reit- und Sprachferien sind bei Groß und Klein sehr beliebt. Sie suchen eher Tiefenentspannung zu Zweit? Wellness und Reiten kombiniert das Harzerland in einem 3*-Hotel.

Sie möchten Westernreiten lernen? In Thüringen gibt es die passenden Cowboys dazu. Anfänger, die in einem „Crashkurs“ schnell sattelfest werden möchten? Oder wahlweise Klassisch und Western auf einem Hof? Auch hierfür gibt es Spezialisten, zum Beispiel in der Rhön.

Wer es historisch mag, dem bietet sich ein Aufenthalt in einem stattlichen Schlosshotel im Schwarzwald mit Vielseitigkeitslehrgang an. Oder doch lieber naturnah mit einem Wanderritt? Viele Regionen in Deutschland garantieren für viele Kilometer Geländeritte schönster Erinnerungen im Sattel, so zum Beispiel in der östlichen Lüneburger Heide. Die Liste ließe sich noch lange fortführen. Und das Beste dabei: Kein teurer Flug und keine lange Anreise. Das Reiturlaubsvergnügen beginnt direkt vor der Haustür.

Wann entdecken Sie das Pferdeland Deutschland?

Individuelle Beratung, Information und Buchung:
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung, An den Eichen 1, D-53639 Königswinter,
Tel. +49 (0)2244 92792 48 + 49, Email: info@reitferienvermittlung.de
www.reitferienvermittlung.de; www.reitferien-in-deutschland.de

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de