Tag Archives: neueroeffnung

Sport Vereine Freizeit Events

FIRST PLACE YOGA | Frankfurt am Main

Neues Boutique Yoga Studio in Frankfurt eröffnet

FIRST PLACE YOGA | Frankfurt am Main

FIRST PLACE YOGA

Boutique Yoga Studio in Frankfurt am Main

FIRST PLACE YOGA ist ein neu eröffnetes Boutique Yoga Studio in Frankfurt am Main. Das Konzept von FIRST PLACE YOGA orientiert sich hierbei am aktuellen Boutique Studio Trend der Fitness Branche – ein Trend, der das Aufkommen von kleinen, exklusiven und individuell geführten Studios beschreibt.

Die Atmosphäre bei FIRST PLACE YOGA ist entspannt, offen, freundlich und modern. Kleine Gruppen von 10 – 15 Personen pro Kurs ermöglichen einen persönlichen und engen Kontakt zwischen Lehrer und Yoga-Lernenden. So werden individuelle Fortschritte und natürlich auch der generell gewünschte Trainingseffekte deutlich schneller erreicht.

Egal ob fordernde Vinyasa Flows, klassisches Hatha Yoga oder innovatives Budokon Yoga, FIRST PLACE YOGA bietet Yoga für alle Level und Altersklassen – beginnen können Kinder bereits ab einem Alter von 5 Jahren.

Die FIRST PLACE YOGA Kurse führen die Teilnehmer Schritt für Schritt näher an die Yoga Asanas (Körperübungen) heran und unterrichten gemäß dem Konzept „je intensiver die Schulung der Praxis, desto höher ist der Nutzen für den einzelnen Teilnehmer“. Diese 100% Qualität in der Bewegung ist Bestandteil der FIRST PLACE YOGA Philosophie.

Neben den klassischen wöchentlichen Yogakursen bietet FIRST PLACE YOGA an Wochenenden auch Special Sessions und Yoga Workshops in Frankfurt an. Hier werden spezielle Themengebiete und verschiedene Yogastile von wechselnden Lehrern vorgestellt und intensiviert. Lehrer und Teilnehmer können hier ihre Praxis forcieren und didaktisch tiefer in die Materie gehen, als es in den wöchentlichen Kursen à 75min möglich ist.

FIRST PLACE YOGA ist ein Boutique Yoga Studio in Frankfurt am Main. Die Atmosphäre bei FIRST PLACE YOGA ist entspannt, offen, freundlich und modern. Egal ob fordernde Vinyasa Flows, klassisches Hatha Yoga oder innovatives Budokon Yoga, FIRST PLACE YOGA bietet Yoga für alle Level und Altersklassen.

Firmenkontakt
FIRST PLACE YOGA
Stefan Rödig
Vilbeler Landstraße 253
60388 Frankfurt am Main
061099666660
hello@firstplace.yoga
https://www.firstplace.yoga/

Pressekontakt
FIRST PLACE YOGA
Christin Schaefer
Vilbeler Landstraße 253
60388 Frankfurt am Main
061099666660
hello@firstplace.yoga
https://www.firstplace.yoga/

Tourismus Reisen

Emerald Palace Kempinski Dubai bei den CNT Awards

Emerald Palace Kempinski Dubai bei den CNT Awards

Emerald Palace Kempinski Dubai

München/Dubai – Die Leser des Conde Nast Traveller Magazins im Mittleren Osten haben gewählt: Das Emerald Palace Kempinski Dubai wurde bei den jährlichen Readers“ Choice Awards 2018/2019 zu dem most anticipated hotel opening ernannt. Dieser Preis gilt als einer der wichtigsten in der Branche.

„Diese prestigeträchtige Auszeichnung, die nur das Beste der Reisewelt würdigt, bestätigt unser Engagement, einen beispiellosen Maßstab für luxuriöse Gastfreundschaft zu setzen und unseren Gästen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Selbst die anspruchsvollsten Reisenden werden nicht nur den palastartigen Luxus unseres Hotels schätzen, sondern auch den ultimativen Komfort und das Angebot für jeden Geschmack entdecken. Diese Auszeichnung untermauert die ultra-luxuriösen Standards, die Emerald Palace bietet und wie es die Gastronomieszene in den VAE transformiert“, sagt Mohammad Wajdi Kamran, Group CEO der Emerald Palace Gruppe.

Auch Sebastien Mariette, Managing Director des Emerald Palace Kempinski Dubai, zeigt sich erfreut „Dieser Preis bestätigt die Leidenschaft und den Einsatz des gesamten Teams im Emerald Palace Kempinski Dubai. Ich bin stolz auf die Hingabe und detaillierte Aufmerksamkeit, die mein Team jedem einzelnen Gast widmet. Wir freuen uns darauf, weiterhin für ein einzigartiges Gästeerlebnis und für dauerhafte, positive Erinnerungen einzustehen.“

Mit den diesjährigen Readers“ Choice Awards wird wieder einmal das Beste in der Reisebranche zelebriert. Die Destinationsawards reichen von den schönen Orten für kulinarische Abenteuer über kulturelle Sehenswürdigkeiten bis hin zu Roadtrips, während die Hotelawards romantische Ausflüge, Familienurlaube und Spa-Retreats umfassen – im Nahen Osten und darüber hinaus. Diese Auszeichnungen werden mit Spannung erwartet und deren Ruf als „truth in travel“ gerecht.

Seit der Eröffnung vor ein paar Monaten ist es dem Emerald Palace Kempinski Dubai bereits gelungen, sich mit einer Mischung aus europäischem Flair und traditioneller Gastfreundschaft als eines der führenden Luxushotels in Dubai zu behaupten.

Über Emerald Palace Kempinski Dubai:

Den europäischen Palästen des 18. Jahrhunderts nachempfunden, verkörpert das Emerald Palace Kempinski Dubai majestätischen Luxus in seiner reinsten Form. Konzipiert für sehr anspruchsvolle Gäste, begegnet man hier auf Schritt und Tritt einer üppigen Pracht: Vom großen, mit Blattgold schimmernden Atrium mit seinem aus 40,000 Swarovski-Steinen gefertigten Chandelier bis hin zu jedem kleinsten, kunstvoll handgearbeiteten Detail in den großzügigen Räumen fühlt sich der Gast in einer Palastwelt, die seinesgleichen sucht. Mit 391 Zimmern, Suiten und Villen, acht erstklassigen Restaurants und Bars, einem 3.000 Quadratmeter grossen Cinq Mondes Spa, einem modernen Wellness- und Yogastudio, 500 Metern weißem Sandstrand und Privatkino bietet Emerald Palace Kempinski Dubai höchste Qualität und anspruchsvollen Service.
www.kempinski.com/emeraldpalace

Über Kempinski:

Kempinski Hotels wurde 1897 gegründet und ist Europas älteste Luxushotelgruppe. Kempinskis reiches Erbe an perfektem persönlichem Service und hervorragender Gastfreundschaft wird durch die Exklusivität und Individualität seiner Immobilien ergänzt. Kempinski umfasst nun ein Portfolio von 78 Fünf-Sterne-Hotels und Residenzen in 34 Ländern und baut weiterhin neue Objekte in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Amerika auf. Jeder einzelne spiegelt die Stärke und den Erfolg der Marke Kempinski wider, ohne ihr Erbe aus den Augen zu verlieren. Das Portfolio umfasst denkmalgeschützte Immobilien, preisgekrönte Urban Lifestyle Hotels, herausragende Resorts und repräsentative Residenzen. Jeder von ihnen erfüllt die Erwartungen, die Qualitätsgäste an Kempinski haben, und nimmt dabei die kulturellen Traditionen seines Standortes wahr. Kempinski ist Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), der weltweit größten Allianz unabhängiger Hotelmarken.
www.kempinski.com/press / www.discoveryloyalty.com

Firmenkontakt
Kempinski Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
0049 (0) 89 130 121 0
swarnke-rehm@prco.com
https://www.kempinski.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
0049 (0) 89 130 121 0
swarnke-rehm@prco.com
https://de.prco.com/

Tourismus Reisen

Palladium Hotel Group feiert die Eröffnung seiner beiden Resorts in Mexiko mit der Anwesenheit von Rafa Nadal und Abel Matutes Prats

Bei der großen Eröffnungsveranstaltung und der offiziellen Eröffnung des Rafa Nadal Tennis Centre waren Rafa Nadal und Abel Matutes, CEO der Palladium Hotel Group, Gastgeber eines unvergesslichen Tages

Palladium Hotel Group feiert die Eröffnung seiner beiden Resorts in Mexiko mit der Anwesenheit von Rafa Nadal und Abel Matutes Prats

Rafa Nadal und Abel Matutes, CEO der Palladium Hotel Group, eröffnen das Rafa Nadel Tennis Centre

Am 18. Februar 2019 feierte Palladium Hotel Group die offizielle Eröffnung ihrer zwei neuen Resorts, TRS Coral Hotel und Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa in Costa Mujeres, nördlich von Cancun Mexiko, mit einem unvergesslichen Tag. Die Ehre Gastgeber zu sein hatten Rafa Nadal und Abel Matutes, CEO der Palladium Hotel Group. Insgesamt kamen mehr als 480 Gäste aus über 14 verschiedenen Ländern zu dem Event.

Die offizielle Eröffnung des ersten Rafa Nadal Tennis Centres bei der Palladium Hotel Group in Costa Mujeres begann mit einer Pressekonferenz. Neben Rafa Nadal und Abel Matutes nahmen mehr als einhundert akkreditierte Journalisten daran teil.

„Das ist der erste Tenniskomplex, den wir außerhalb der „Rafa Nadal Academy“ auf Mallorca eröffnen und ich freue mich sehr, dies in so einer unglaublichen Umgebung tun zu können. Das Rafa Nadal Tennis Centre ist meiner Meinung nach der ideale Ort für Fans dieser Sportart, um ihren Urlaub mit kurzen Tennisprogrammen zu kombinieren. Ich bin überzeugt davon, dass es ein Erfolg sein wird.“, sagte Rafa Nadal während der Pressekonferenz.

„Die Partnerschaft der Palladium Hotel Group mit Rafa Nadal für die Eröffnung des Rafa Nadal Tennis Centre ist ein weiterer Beweis dafür, dass sich das Unternehmen seit Langem auf Differenzierung konzentriert, immer mit dem Ziel die Besten zu sein. Andererseits ist auch zu beachten, dass wir im Besonderen in der Marke Grand Palladium Hotels & Resorts dem Sport schon lange Zeit große Bedeutung beimessen und Sporteinrichtungen effektiv verbessern“, so Abel Matutes. „Es erfüllt mich mit Stolz, die Möglichkeit zu haben, mit Rafa Nadal zusammenzuarbeiten; nicht nur weil er der beste Tennisspieler ist, sondern auch, weil die Werte, die er vertritt, weitergibt und einprägt, beispielhaft sind.“

Anschließend führten sie die Eröffnungszeremonie durch, bei der sie ein Band durchschnitten und das Logo des Centers enthüllten. Es folgte ein „Tennis-Clinic“ mit Rafa Nadal und Carlos Moya (Technical Director of Rafa Nadal Academy by Movistar). Fast 100 Teilnehmer durften an ihrem Tennis-Spiel mit Rafa arbeiten.

Rafa Nadal Tennis Centre Costa Mujeres stellt von Nadal und seinem Technikteam entwickelte Tennisprogramme für alle Niveaus und Altersklassen bereit, die sowohl Hotelgästen als auch Anwohnern zur Verfügung stehen. Jedes Tennisprogramm ist personalisiert und wird von Trainern der Rafa Nadal Academy by Movistar betreut. Den Spielern stehen acht Sandtennisplätze, ein Fußballplatz, ein Paddle-Platz, ein Fitnessstudio zum Aufwärmen, für Dehnübungen und das Grundtraining, eine Rafa Nadal Ausstellung, ein Geschäft mit exklusiven und hochwertigen Sportprodukten sowie eine Bar/Cafeteria mit Fernsehbildschirmen zur Verfügung. Damit ist Rafa Nadal Tennis Centre Costa Mujeres eine der umfassendsten Tennisanlagen in Mexiko.

Der Tag endete in einer spektakulären Einweihungsfeier, die alle Gäste für einen Abend voller Livemusik und Unterhaltung sowie ein exzellentes und vielfältiges Angebot aus der Resortküche zusammenbrachte. Das Feuerwerk bildete den Abschluss eines fantastischen Tages.

Über Grand Palladium Costa Muerjes Resort & Spa und TRS Coral Hotel

Mit einer Investition von 280 Millionen Dollar verfügt die Eirichtung über 1.139 Luxuszimmer, die auf zwei neue fünf-Sterne Hotels aufgeteilt sind: Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa hat 670 Zimmer und das adults-only TRS Coral Hotel, ein Mitglied der The Leading Hotels of the World, hat 469 Zimmer. Die Einrichtungen des Resorts umfassen das allererste Rafa Nadal Tennis Centre, ein luxuriöses Spa & Wellness-Center auf 4.740 m² und ein zentral gelegenes „Dorf“ mit einer Vielzahl an Restaurants, Bars, Kinderklubs, einem Amphitheater und sogar einer eigenen Kapelle.

Neben dem Tennis können die Gäste auch die umfangreichen Hoteleinrichtungen genießen. Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa bietet ein breites Angebot an Dienstleistungen an, die sich ideal für Familien, Paare und Gruppen eignen. Zu den Einrichtungen des Resorts zählen neun Restaurants für jeden Geschmack, vier Schwimmbäder, darunter ein Pool exklusiv für Kinder, und ein beeindruckendes Tagungszentrum auf 1.486 m² mit einer Kapazität für 1.380 Personen. Das Resort hält außerdem ein breites Angebot an Erlebnissen bereit mit Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Yoga und Pilates, einem besonderen VIP-Service für Familien im „Family Selection“-Bereich, ein luxuriöser Thermalwasser-Zirkel und einer umfangreichen Auswahl an Behandlungen im exklusiven Zentropia Palladium Spa & Wellness.

Für alle, die nach Unterhaltung suchen, bietet das Hotel eine Reihe von Livemusikshows auf den Terrassen unter freiem Himmel sowie ein Abendessen in Kombination mit einer spektakulären Show im Chic Cabaret & Restaurant. Chic entführt die Gäste auf eine gastronomische und sinnliche Reise voller Akrobatik, glamouröser Kostüme und sinnlicher Choreografien.

TRS Coral Hotel repräsentiert das Spitzenprodukt des exklusiven Erwachsenen-Portfolios der Palladium Hotel Group. Dabei verfolgt es eine neue Service-Philosophie mit dem Ziel „Infinite Indulgence“ (Unendlichen Genuss) zu bieten. Gäste des TRS Coral Hotels erhalten außerdem einen persönlichen Butler und verschiedene Vorteile wie ein bevorzugter Transferservice innerhalb des Resorts, einen 24-Stunden Zimmerservice und unbegrenzten Zugang zu allen Einrichtungen und Dienstleistungen, die im benachbarten Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa angeboten werden. TRS Coral Hotel bietet außerdem ein Angebot an internationalen kulinarischen Erfahrungen in vier A-la-Carte Restaurants (zusätzlich zu den neun Restaurants des Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa) sowie einen Strandklub im Ibiza-Stil mit Infinity-Pool und Barservice am Pool, wo Gäste sich auf höchstem Niveau in der Umgebung eines wunderschönen, weißen Sandstrands entspannen können.

Während der moderne Stil und das architektonische Design beider Resorts für eine Atmosphäre von ästhetischer Ruhe sorgen, ermöglicht ein Netzwerk von unterirdischen Servicetunneln ein hohes Maß an diskretem, unauffälligem Service. Die gesamte Anlage wurde drei Meter über dem Meeresspiegel errichtet, nicht nur, um die Tunnel bauen zu können, sondern auch um die atemberaubende Landschaft der Gegend zur vollen Geltung zu bringen.

Die nahezu unerforschte Gegend im nördlichsten Punkt von Cancun, ist ein idyllischer Ort für Reisende, um unberührte Strände mit kristallklarem Wasser und vielen Korallenriffen und Meerestieren zu erleben. Gäste des Resorts können ein einzigartiges System aus Kanälen und Flüssen nutzen, das den Transport mit dem Boot innerhalb der Einrichtungen ermöglicht. Des Weiteren gehört zu jedem Zimmer ein Balkon oder eine Terrasse mit einer beeindruckenden Aussicht auf das Resort und das Meer. Einige Zimmer bieten außerdem Premium-Ausstattungen wie direkten Zugang zu Pools oder einen Whirlpool auf ihrem privaten Balkon.

Nur 35 Minuten von Cancuns internationalem Flughafen und nur 20 Minuten von der Stadt entfernt, bietet das Resort die perfekte Lage, in der Gäste die umliegenden Strände und Mangroven sowie eine üppige Flora und Fauna genießen können. Dies lässt sich optimal mit dem lebendigen Nachtleben der Stadt und ihren vielzähligen kulturellen und gastronomischen Angeboten kombinieren. Die einzigartige Umgebung der Region bildet zusammen mit den luxuriösen Einrichtungen und dem Rafa Nadal Tennis Centre eine neue und exklusive Luxusdestination in der unerforschten mexikanischen Karibik.

Ein Video sowie Bilder des Eröffnungsevents finden Sie unter: https://www.dropbox.com/sh/4abalkxxyt0im0v/AACqGZ8Hh7f2aynhWATnCEe9a?dl=0

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 44 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Firmenkontakt
Palladium Hotel Group
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.palladiumhotelgroup.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Tourismus Reisen

Königliche Neueröffnung auf der Palm Jumeirah

Das Emerald Palace Kempinski Dubai eröffnet

Königliche Neueröffnung auf der Palm Jumeirah

Emerald Palace Kempinski Dubai – Exterior (Bildquelle: @ Emerald Palace Kempinski Dubai)

Dubai/München – Dubai ist um ein spektakuläres Hotel reicher. Das Emerald Palace Kempinski Dubai öffnet am 29. November erstmals seine Türen.

Umgeben vom Arabischen Golf erstreckt sich das Palasthotel auf 100.000 Quadratmetern auf dem westlichen Bogen der Palm Jumeirah und verfügt über einen 500 Meter langen privaten, weißen Sandstrand. Inspiriert durch die glorreichen europäischen Paläste der Vergangenheit ist das Emerald Palace Kempinski Dubai der neoklassizistischen Architektur nachempfunden und symmetrisch designt. Die Opulenz des Hotels spiegelt sich sowohl in den 6.400 Kronleuchtern als auch in den zahlreichen, handgearbeiteten Designelementen wider. Besonders der Kronleuchter aus 40.000 Swarovski Kristallen im Atrium und die handgemalten Motive aus 24-karätigem Gold imponieren.

Königliches Design

„Wir freuen uns, unsere ersten Gäste im Emerald Palace Kempinski Dubai begrüßen zu dürfen. Das großartige architektonische Meisterwerk besticht durch sein Design und bietet einzigartige Gasterlebnisse. Jedes einzelne Detail wurde in Handarbeit gefertigt und exquisite Materialien sorgfältig von den besten Produzenten in ganz Europa ausgewählt. Unsere Priorität im außergewöhnlichen Hotelpalast liegt auf höchster Servicequalität. Wir wollen die Erwartungen unserer Gäste übertreffen und Erlebnisse schaffen, die ein Leben lang halten“, so Sébastien Mariette, Managing Director – Emerald Palace Kempinski Dubai und Kempinski Hotel and Residences Palm Jumeirah.

Die hochwertig ausgestatteten 391 luxuriösen Zimmer, Suiten und Villen beginnen bei einer Größe von 65 qm und bieten einen Ausblick auf die prunkvollen Gärten der Anlage, den Arabischen Golf oder auf die Palmen Lagune. Zusätzlich steht jedem Gast ein 24 Stunden Butler-Service zur Verfügung. Die insgesamt zehn freistehenden Vier- bzw. Fünfzimmer-Royal und Imperial-Villen verfügen zusätzlich über einen Rooftop Pool, einen Jacuzzi sowie über einen eigenen, kleinen Spa.

Kulinarische Genüsse mit Alain Ducasse

Von europäischen Speisen im Le Jardin oder im italienischen Restaurant All“onda über das japanische Steakhouse Matagi mit panasiatischer Küche bis hin zum Afternoon Tea in der Blüthner Lobbyhalle sorgen acht Restaurants und Bars für kulinarische Highlights der ganz besonderen Art. Fans des Drei-Michelin-Sterne Kochs Alain Ducasse dürfen sich auf das Restaurant miX freuen, das überhaupt erste Konzept des Franzosen in Dubai, das am 15. Dezember diesen Jahres die ersten Gäste begrüßt.

Größter Indoorpool Dubais

Auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern erstreckt sich das Cinq Mondes Spa. Es bietet neben 23 Behandlungsräumen und zwei privaten Spa Suiten, den größten Indoorpool der Stadt. Angrenzend an das Spa gibt es einen modernen 24 Stunden Wellness Club, der mit Technogym Geräten ausgestattet ist. Bei Bedarf kann auch mit einem Personal Trainer zusammengearbeitet werden. Außerdem stehen den Gästen eine Reihe an Wassersportarten und Freizeitaktivitäten zur Auswahl: Einführungskurse zum Tauchen, Paddle Boarding, ein Besuch im privaten Kino mit 80 Sitzplätzen oder eine Partie auf dem 18-Loch Putting Green des Hotels. Kinder und Jugendliche können zusätzlich zum bestehenden Angebot den Kids‘ und Teens‘ Club besuchen.

Für größere Veranstaltungen wie zum Beispiel Hochzeiten oder Geschäftsmeetings bietet das Emerald Palace Kempinski Dubai hochwertige Räumlichkeiten wie beispielsweise den Grand Salon Maximilian Ballroom von 612 Quadratmetern.

Über Emerald Palace Kempinski Dubai:
Den europäischen Palästen des 18. Jahrhunderts nachempfunden, verkörpert das Emerald Palace Kempinski Dubai majestätischen Luxus in seiner reinsten Form. Konzipiert für sehr anspruchsvolle Gäste, begegnet man hier auf Schritt und Tritt einer üppigen Pracht: Vom großen, mit Blattgold schimmernden Atrium mit seinem aus 40,000 Swarovski-Steinen gefertigten Chandelier bis hin zu jedem kleinsten, kunstvoll handgearbeiteten Detail in den großzügigen Räumen fühlt sich der Gast in einer Palastwelt, die seinesgleichen sucht. Mit 391 Zimmern, Suiten und Villen, acht erstklassigen Restaurants und Bars, einem 3.000 Quadratmeter groen Cinq Mondes Spa, einem modernen Wellness- und Yogastudio, 500 Metern weißem Sandstrand und Privatkino bietet Emerald Palace Kempinski Dubai höchste Qualität und anspruchsvollen Service.
www.kempinski.com/emeraldpalace

Kempinski Hotels wurde 1897 gegründet und ist Europas älteste Luxushotelgruppe. Kempinskis reiches Erbe an perfektem persönlichem Service und hervorragender Gastfreundschaft wird durch die Exklusivität und Individualität seiner Immobilien ergänzt. Kempinski umfasst nun ein Portfolio von 76 Fünf-Sterne-Hotels und Residenzen in 34 Ländern und baut weiterhin neue Objekte in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Amerika auf. Jeder einzelne spiegelt die Stärke und den Erfolg der Marke Kempinski wider, ohne ihr Erbe aus den Augen zu verlieren. Das Portfolio umfasst denkmalgeschützte Immobilien, preisgekrönte Urban Lifestyle Hotels, herausragende Resorts und repräsentative Residenzen. Jeder von ihnen erfüllt die Erwartungen, die Qualitätsgäste an Kempinski haben, und nimmt dabei die kulturellen Traditionen seines Standortes wahr. Kempinski ist Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), der weltweit größten Allianz unabhängiger Hotelmarken.
www.kempinski.com/press / www.discoveryloyalty.com

Firmenkontakt
Kempinski Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
0049 (0) 89 130 121 0
swarnke-rehm@prco.com
https://www.kempinski.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
0049 (0) 89 130 121 0
swarnke-rehm@prco.com
https://de.prco.com/

Tourismus Reisen

Zimmer für erstes b’mine Hotel in Düsseldorf buchbar

Start der neuen Website

Zimmer für erstes b

CarLoft mit Autostellplatz direkt auf dem Balkon (Rendering)

Düsseldorf, 29. November 2018. Auf den Baustellen der b“mine Hotels in Düsseldorf und Frankfurt am Main wird trotz kühler Temperaturen unter Hochdruck gearbeitet – und auch hinter den Kulissen geht es mit großen Schritten auf die erste Eröffnung zu. Seit heute ist die neue Website der innovativen Hotelgruppe online. Darüber können Gäste die ersten Übernachtungen für das Düsseldorfer Haus direkt buchen.

Im Spätsommer 2019 wird das erste b“mine Hotel in Düsseldorf eröffnen. Wer die Rheinmetropole im kommenden Jahr besuchen will, kann dort ab November 2019 ein Zimmer des neuen Lifestyle-Hotels beziehen. „Wenn die Bauarbeiten weiterhin gut voranschreiten, ziehen wir die Eröffnung und damit auch Buchbarkeit von Zimmern noch vor“, berichtet Matthias Beinlich, Commercial Director bei b“mine.

Für das Haus in Düsseldorf-Flingern stehen drei Zimmerkategorien zur Auswahl:

Smart Room, Smart Double und CarLoft (inkl. Autostellplatz auf der privaten CarLoggia vor dem Zimmer).

Der Preis für eine Übernachtung beginnt bei 120 Euro. „Wer bereits vor der offiziellen Eröffnung eine Buchung tätigt, der hat die Chance auf unser Opening Special. Hier gibt es auf eine limitierte Anzahl von Zimmern 25% Ermäßigung“, so Beinlich weiter.

Neue Website informiert und erklärt
Buchbar sind die Zimmer zunächst nur über die neu gestaltete und heute veröffentlichte Website www.bmine.de Neben der Buchungsmöglichkeit, detaillierter Zimmerbeschreibungen sowie nützlicher Hotelinfos gibt es auf der Seite auch noch Wissenswertes zum innovativen Hotelkonzept – denn das gibt es nirgendwo sonst.

Was b“mine besonders macht
b“mine überzeugt mit einem weltweit einmaligen Konzept: Dank spezieller Aufzüge, den CarLifts, gelangen Gäste mit dem Auto bis vor ihr Hotelzimmer. Hier können sie ihren Wagen auf der privaten CarLoggia parken und sogar mit Strom aufladen, sofern es sich um ein Elektroauto handelt. Aber das ist nicht alles: Die digitale Ausrichtung, das einzigartige Design und der aufmerksame Service machen das Hotel für seine Gäste zu einem wahren „Zuhause auf Zeit“.

Gegründet 2018, plant die b“mine hotels GmbH, bis 2026 zehn Hotels in deutschen und europäischen Destinationen zu eröffnen. Entwickler ist die CarLoft Development GmbH. Die Finanzierung für die zehn Hotels ist über einen Rahmenvertrag mit einem institutionellen Investor abgesichert. Die Besonderheiten: CarLifts, die Autos direkt vor die Hotelzimmer fahren, eine konsequente Digitalisierungsstrategie, Dienstleistungen auf höchstem Niveau, eine trendige Gastronomie- und Barkultur sowie ein außergewöhnliches MICE-Angebot. Dank der CarLifts entstehen in den obersten Etagen der Hotels attraktive Räume für Tagungen und Events. Das Ergebnis: ein architektonisch harmonisch konzipiertes Zuhause auf Zeit. Lizenzgeber des CarLoft Konzeptes ist die CarLoft GmbH. Sitz der Gesellschaft ist Berlin.

Firmenkontakt
bmine hotels GmbH
Lars Bammann
Liegnitzer Straße 30
10999 Berlin
+49 (40) 317 66 339
bimne@adpublica.com
http://www.bmine.de

Pressekontakt
ad publica Public Relations GmbH
Lars Bammann
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
+49 (40) 317 66 339
lars.bammann@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Computer IT Software

Der IT-Mittelstand boomt!

tarent solutions eröffnet Standort in Köln

Der IT-Mittelstand boomt!

Nach Bonn, Berlin und Bukarest ist Köln der insgesamt vierte Standort des Bonner IT-Dienstleisters. Gemeinsam mit seinen Entwicklungsteams sorgt Standortleiter Oliver Felchner dort für mehr Kundennähe, baut das tarent-Netzwerk weiter aus und arbeitet am Onlineshop für REWE Digital.

Köln/Bonn, 12.11.2018
„Durch die größere Nähe zu unseren Kunden können wir noch schneller und effizienter auf Anforderungen reagieren. Das Arbeiten hier in Köln ist für beide Seiten ein unglaublich großer Gewinn, auch abseits des Business“, so Felchner, der mit den ersten Wochen in Köln zufrieden ist und sich auf seine neuen Aufgaben als Standortleiter freut.
Aktuell arbeitet in Köln ein siebenköpfiges Softwareentwicklungsteam am Onlineshop für REWE Digital. Das Unternehmen zählt seit vielen Jahren zum Kundenstamm der tarent.
Das neu eröffnete Büro befindet sich im modernen und zentral gelegenen Design Office im GerlingKomplex in der Nähe des Mediaparks. Auch die Mitarbeiter sind glücklich mit dem neuen Standort: „Der Kundenkontakt ist noch besser als vorher und der Standort ist super gelegen. Die Projekte machen richtig Spaß und auch die anderen Unternehmen, die hier sitzen, sind sehr kooperativ und freundlich“, so Adrian Salamon, der als Scrum Master Teil des Entwicklungsteams ist.
In den nächsten Monaten und Jahren wird sich der neue tarent-Standort weiter vergrößern. Mit dem wachsenden Team wird langfristig ein Büro aufgebaut, das ganz individuell für die tarent und ihre Mitarbeiter steht.
Die offizielle Eröffnungsfeier mit Kollegen, Partnern und Kunden statt. Die Gäste erwarten neben einem entspannten Netzwerkabend und kölschem Buffet drei interessante Vorträge: Themen sind Chancen und Gefahren künstlicher Intelligenz (tarent), eine moderne Datenbank und Cloud-Lösung (Google) sowie das Einkaufen der Zukunft mit einer Shopping-App (snabble).

Infos zum neuen Standort auch unter www.tarent.de/koeln.

Als Technologieagentur mit Sitz in Bonn, Köln, Berlin und Bukarest unterstützen wir mit über 250 Mitarbeitern seit mehr als 20 Jahren die Geschäftsentwicklung unserer Unternehmenskunden mit hochwertigen IT-Lösungen. Ob Microservice Plattformen zum Auf- und Ausbau von eCommerce Aktivitäten, intelligenten Produkten zur optimierten Preisgestaltung in der Retailbranche oder der sichere Datenaustausch mit IoT-Geräten zur Verbesserung von Arbeitsabläufen. Wir beraten unsere Kunden kompetent vom ersten Konzept bis zur eigenständigen Weiterentwicklung der Lösungen. Dabei setzen wir auf konsequenten Wissensaufbau in der tarent Academy für unsere Mitarbeiter, um in allen Entwicklungen und Trends die Nase vorn zu haben. Unser praktisches Wissen geben wir in Workshops und Bootcamps an Mitarbeiter und Führungskräfte unserer Kunden weiter.

Mehr auf www.tarent.de

Firmenkontakt
tarent solutions GmbH
Bettina Klevers
Rochusstraße 2 – 4
53123 Bonn
0228 – 548810
info@tarent.de
http://www.tarent.de

Pressekontakt
tarent solutions GmbH
Bettina Klevers
Rochusstraße 2 – 4
53123 Bonn
0228 – 548810
b.klevers@tarent.de
http://www.tarent.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Psst! Aufgepasst: Toys“R“Us gibts jetzt auch in Parndorf

Psst! Aufgepasst: Toys"R"Us gibts jetzt auch in Parndorf

Am 30. August ist es endlich soweit: Toys“R“Us eröffnet seine 16. Filiale in Österreich am Standort Parndorf unmittelbar angrenzend an das Fashion Outlet Center.

Haid, 22. August 2018 – Große wie kleine Spielzeugfans freuen sich schon jetzt, denn im August eröffnet die Spielwarenkette Toys“R“Us eine Filiale in Parndorf. Die große Neueröffnungsfeier, zu der Familien sowie große und kleine Spielzeugfreunde herzlich eingeladen sind, findet von Donnerstag, den 30. August bis Samstag, den 1. September statt. Als einen der Höhepunkte heißt das Unternehmensmaskottchen „Geoffrey“ – die Giraffe an den Eröffnungstagen alle Besucher herzlich willkommen und steht gerne für Erinnerungsfotos zur Verfügung. Neben Geoffrey und tollen Eröffnungsangeboten erwarten die Kunden ein Ballonkünstler und eine Kinderschminkstation.

Auf einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern finden Kunden ein breites Spielwarensortiment. Selbstverständlich erhalten auch Marken wie LEGO, Playmobil, Barbie und Schleich ihre festen Stammplätze auf der Fläche. „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung unserer neuen Filiale in Parndorf und die damit verbundene Expansion unserer Geschäfte in Österreich. Durch die Eröffnung dieses Marktes erschließen wir das Burgenland und sind somit direkt bei unserer Kundschaft aus dieser Region. Gemeinsam mit den umliegenden Händlern ermöglichen wir den Kunden ein allumfassendes Einkaufserlebnis“, so Franz Schweighofer, Verkaufsleiter für Österreich und die Schweiz bei Toys“R“Us.

„Das ganze Team in Parndorf fiebert schon der anstehenden Eröffnung entgegen und wir freuen uns auf die vielen kleinen und großen Kunden, die wir dann in unserer Filiale begrüßen dürfen“, sagt Franz Schweighofer weiter. Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall – bei der Eröffnung des Toys“R“Us Marktes in Parndorf ab dem 30. August 2018.

Marktadresse Toys“R“Us Parndorf
Gewerbestr. 3
7111 Parndorf, Österreich

Der weltweit bekannte und bei seinen kleinen und großen Fans beliebte Spielwarenhändler Toys“R“Us expandiert weiter und sucht in der DACH-Region neue, verkehrsgünstig gelegene Standorte (ca. 1.500m² bis 2.000m² Verkaufsfläche) in Städten mit mehr als 80.000 Einwohnern. Wenn auch Sie den Spielwarenhändler an Ihren Standort holen wollen und eine freie Verkaufsfläche zur Verfügung haben, melden Sie sich gerne unter ger.expansion@toysrus.com oder postalisch an

Toys „R“ Us GmbH
Expansionsabteilung
Köhlstraße 8
D-50827 Köln

Über Smyths Toys
Smyths Toys wurde vor mehr als dreißig Jahren gegründet und ist heute – mit mehr als 110 Standorten – der führende Multichannel-Spielwareneinzelhändler im englisch-sprachigen Europa. Smyths Toys ist ein Familienunternehmen. Die Märkte, Marken, Kataloge und die Fernsehwerbung von Smyths sind außerordentlich beliebt bei Kunden jeden Alters. Im vergangenen April hat Smyths Toys alle Toys“R“Us Filialen und Onlineshops in der DACH-Region (und den Onlineshop in den Niederlanden) übernommen. Die Transaktion mit Toys“R“Us macht Smyths Toys zum größten Spielwareneinzelhändler in Europa.

Über TOYS“R“US
Toys“R“Us nimmt im deutschsprachigen Raum mit derzeit 93 Filialen sowie jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle im Handel mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Multimedia, Outdoor und Baby führt Toys“R“Us das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch attraktive Kundenvorteilsprogramme, hohe Servicestandards und Produktqualität zu günstigen Preisen bietet das Toys“R“Us Konzept den Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch im Internet unter www.toysrus.at

Firmenkontakt
ToysRUs GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.de

Pressekontakt
Toys“R“Us Handeslgesellschaft mbH
Marie-Charlotte von Heyking
IKEA Platz 4
A-405 Haid
0049 / 221 / 5972 – 420
presse@toysrus.com
http://www.toysrus.at

Tourismus Reisen

Hard Rock International eröffnet Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City

Hard Rock International eröffnet Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City

Hard Rock Hotel Atlantic City

Hard Rock International hat mit einer großen Eröffnungsparty sein neuestes Hotel- und Casinoprojekt in Atlantic City eröffnet. Das nahezu sieben Hektar große Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City liegt direkt am berühmten Atlantic City Boardwalk. Das Hotel hat 2.200 Spielautomaten und 120 Spieltische sowie mehr als 20 konzeptbasierte Restaurants und erstklassige Entertainment Locations.

Das Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City hat 2.000 Zimmer und Suiten, ein Rock Spa®, ein Body Rock® Fitness Center, das The Sound of Your Stay® Musikprogramm und den weltbekannten Rock Shop. Zudem gibt es Tagungsflächen von über 14.000 Quadratmetern, den ersten Comedy Club der Legende Howie Mandel´s und den DAER-Nachtclub, in dem renommierte DJs und Künstler auftreten.

„Wir freuen uns, Hard Rock Fans, Musikliebhaber sowie Familien und Einheimische zu begrüßen und ihnen ein einzigartiges Angebot in Atlantic City zu bieten“, sagt Jim Allen, Vorsitzender und CEO von Hard Rock International. „Wir danken unseren Partnern für die tolle Zusammenarbeit und für die über 500 Millionen Dollar Renovierung in Rekordzeit.“ Mit der Einstellung von mehr als 3.800 Mitarbeitern ist das Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City eine treibende Kraft bei der Revitalisierung der Stadt.

Gäste haben die Wahl zwischen mehr als 20 Restaurants und Bars. Im Fischrestaurant Council Oak Fish kommt der frische Fang des Tages direkt auf den Tisch. Außerdem werden Muscheltöpfe und erstklassiges Dry Aged Fleisch aus der mit holzgefeuerten Küche serviert. Die berühmte Sugar Factory, die 2016 als „The Most Instagrammed Restaurant in the United States“ ausgezeichnete wurde, feiert in Atlantic City ihr Hard- Rock-Debüt. Im Kuro können Gäste modern interpretierte Gerichte aus lokalen sowie direkt aus Japan importierten Spezialitäten genießen. Gerichte aus allen Regionen Chinas werden im Restaurant Sòng serviert.

Bevor die Gäste sich wieder auf den Weg machen, kann das Auto an der hochmodernen Tankstelle und Waschanlage RockTane Gas & Wash vollgetankt werden.

Hard Rock International (HRI) ist weltweit mit 182 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos in 75 Ländern vertreten. Begonnen hat alles mit einer Gitarre von Eric Clapton – heute besitzt Hard Rock die weltweit größte Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, die an den Standorten der Marke in aller Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist außerdem für Bekleidung mit Sammlerwert und musikbezogene Accessoires, Hard Rock Live-Konzerte und eine prämierte Website bekannt. HRI besitzt die globalen Markenrechte an allen Hard Rock-Marken.

Das Unternehmen besitzt, lizenziert und/oder führt HRI Hotels/Casinos weltweit. Zu den Destinationen gehören die beiden erfolgreichsten Hotel- und Casino-Liegenschaften des Unternehmens in Tampa und Hollywood, Florida, die beide im Besitz der Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida sind und von ihr betrieben werden, sowie Häuser in Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas oder San Diego. Neue Hotel-, Casino- oder Hotel-Casino-Projekte von Hard Rock sind in Atlanta, Atlantic City, Berlin, Budapest, London, Los Cabos, Malediven, New York City, Davos, Ottawa, sowie in Dalian und Haikou in China geplant. Weitere Informationen finden Sie unter www.hardrockhotels.com/

Firmenkontakt
Hard Rock Hotels
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89-130 121-15
+49 (0)89-130 121-77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.hardrockhotels.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89-130 121-15
+49 (0)89-130 121-77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.prco.com/de

Immobilien Bauen Garten

Noch mehr Maschinen-Kompetenz in Nordbayern

Individuelle Lösungen, Expertenwissen und unschlagbaren Service – das bietet HKL jetzt auch in Coburg.

Noch mehr Maschinen-Kompetenz in Nordbayern

Denny Bauer ist Betriebsleiter im neuen HKL Center Coburg.

Coburg, 04. Juni 2018 – Ab sofort betreibt HKL in der Hochschulstadt Coburg ein neues Center mit angegliedertem Baushop. Auf 3.000 Quadratmetern präsentiert das Unternehmen sein komplettes Angebot. Ob Minibagger, Radlader oder Verdichtungstechnik – Experten vor Ort unterstützen Bauunternehmen mit Qualitätsmaschinen, Know-how und Ideen für jeden Bedarf. Maschinen und Geräte sind stets in ausreichender Stückzahl vorrätig. Egal ob zur Miete oder zum Kauf. Wie in allen über 150 Centern in Deutschland, Österreich und Polen setzt HKL auf transparente Abläufe und faire Konditionen. Raumsysteme – vom Bauwagen bis zum Container – bilden einen besonderen Schwerpunkt in Coburg. Monteure sorgen in der eigenen Werkstatt dafür, dass alle Maschinen immer in einem top Zustand sind.

Denny Bauer, Betriebsleiter HKL Center Coburg, sagt: „Coburg war bis heute noch ein weißer Fleck auf der HKL Landkarte. Doch der Bedarf ist groß, der aus den vielen Bauaktivtäten erwächst, die derzeit und zukünftig in und um die Stadt stattfinden. Von unserem neuen Center aus können wir diesen optimal bedienen. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit.“

Kunden profitieren von dem vielfältigen Angebot vor Ort. Und falls mal etwas nicht vorrätig ist, wird schnell und unkompliziert ein nahgelegenes Center kontaktiert, das die benötigten Maschinen bereitstellt. HKL ist in der Metropolregion Nürnberg seit etwa 20 Jahren aktiv – mit heute elf Centern. Das erste Center eröffnete in Würzburg, danach Bamberg und Schweinfurt, im Laufe der Jahre kamen weitere Center hinzu: Amberg, Schwabach, Bayreuth, Nürnberg, Ingolstadt, Regensburg und Nürnberg-Ost. Das neue HKL Center Coburg befindet sich im Eichhofweg 5 in 96450 Coburg.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2017 erzielte das Familienunternehmen einen Umsatz von über 350 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 150 HKL Center, 1.300 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Kunst Kultur Gastronomie

Atlantikwall auf Texel: Luftfahrt- und Kriegsmuseum feiert Neueröffnung

Nach komplettem Umbau informiert neue Ausstellung über deutsche Verteidigungslinie

Atlantikwall auf Texel: Luftfahrt- und Kriegsmuseum feiert Neueröffnung

(Bildquelle: VVV Texel)

Rund 73 Jahre nach Ende des zweiten Weltkrieges werden auf der niederländischen Insel Texel die Erinnerungen an diese Periode wieder zu neuem Leben erweckt. Grund dafür ist das große Atlantikwall-Projekt der Provinzen Nord-Holland, Friesland und Groningen, in dessen Rahmen die Geschichte der deutschen Verteidigungslinie thematisiert wird. Um Texels Rolle als Teil des Atlantikwalls für Besucher anschaulich darzustellen, eröffnet das Luftfahrt- und Kriegsmuseum jetzt nach mehrmonatigem Umbau mit neuer Ausstellung.

Zeugen der Zeit
Um die Küste vor Invasionen von Seiten der Alliierten zu schützen, errichtete Deutschland im Zeitraum von 1942 bis 1944 eine rund 5.000 km lange Verteidigungslinie. Diese reichte von der Nordspitze Norwegens bis nach Spanien hinab und beinhaltete auch die niederländische Küste. Durch ihre Lage war die Insel Texel für die deutschen Truppen ein wichtiger strategischer Posten und wurde dadurch ebenfalls zum Teil des Atlantikwalls. Noch heute zeugen davon eine Vielzahl von Bunkern, die zum Großteil gut erhalten geblieben sind.

Atlantikwall & 2. Weltkrieg
Im neu eröffneten Luftfahrt- und Kriegsmuseum (Luchtvaart- en Oorlogsmuseum) Texel finden Besucher ab sofort umfassende Informationen zum Atlantikwall und der Geschichte von Texel im zweiten Weltkrieg. Neben einem Nachbau des Atlantikwalls wird hier auch der berühmte Aufstand der Georgier thematisiert, durch den auf Texel der zweite Weltkrieg erst am 20. Mai 1945 endete. Am Beispiel von diversen Flugzeugteilen, die Texeler Kutter aus dem Meer fischten, bekommt man zudem einen beeindruckenden Einblick in den Luftkrieg, der rund um die Insel zwischen Deutschland und den Alliierten wütete.

Geschichte der Luftfahrt
Der zweite Schwerpunkt des Museums gilt der Luftfahrtgeschichte auf Texel. Passend dazu befinden sich die beiden Hallen des Luftfahrt- und Kriegsmuseums unmittelbar am Flughafen der Insel. Auf Betreiben einiger Privatpersonen eröffnete das Museum im Jahr 1996 zunächst als reines Luftfahrtmuseum seine Türen, in den darauffolgenden Jahren erfolgte ein kontinuierlicher Ausbau von Themen und Ausstellungen, wodurch es schließlich zum Luftfahrt- und Kriegsmuseum wurde. Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen gibt es unter: http://www.lomt.nl/

Über Texel:

Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto „ganz Holland auf einer Insel“ wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt „Hoge Berg“. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Zentrum für Watt und Nordsee „Ecomare“. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen „Runde um Texel“ oder das Schlemmerfestival „Texel Culinair“. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation ( www.texel.net).

Firmenkontakt
VVV Texel
Yvonne De Vroede
Büro Emmalaan 66
1791 AV Den Burg Postbus 3
+31 (0)222-314741
secretariaat@texel.net
http://www.texel.net

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de