Tag Archives: Naturstein

Immobilien Bauen Garten

Individuelle Badkonzepte & Exclusives Baddesign

Unbegrenzte Möglichkeiten bei der individuellen Gestaltung des Bades

Individuelle  Badkonzepte & Exclusives Baddesign

Individuelle Badkonzepte & Exclusives Baddesign

Die Gestaltung eines Badezimmers bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten, seinen persönlichen Einrichtungsstil individuell zu gestalten. Exklusive Badezimmermöbel und ausgefallene Accessoires geben dem Badezimmer eine ganz persönliche Note. Im Badezimmer vorhandene Nischen und Ecken können durch eine geschickte und ausgefeilte Badplanung als Stauraum genutzt werden. Design ist wichtig, jedoch sollte man die Funktionalität nicht außer Acht zu lassen.

Die Umsetzung eines Badezimmers ist meist eine Herausforderung. Das trifft für die Sanierung von Badezimmern genauso, wie für die Einrichtung von Bädern in Neubauten zu. Ein Experte mit dem entsprechendem Know-How und einer langjährigen Erfahrung kann dabei bereits in der Planungsphase ausgesprochen hilfreich sein und den Bauherren(in) viel Zeit, Geld und Ärger ersparen. Auch bei den unterschiedlichen Möglichkeiten und Ideen, die sich durch einen individuellen Grundriss ergeben könnten, bietet sich durch die Beauftragung eines Badplanungsexperten eine optimale Unterstützung und Hilfe.

Die Tegernseer Badmanufaktur mit dem Badplaner Stefan Necker und seiner über 25 jähriger Erfahrung bei der Gestaltung und beim Umbau von Badezimmern berät Sie gerne über individuelle Möglichkeiten bei Ihrem Badumbau oder Badneubau.

Ein breites Netwerk an Zulieferern, Produkten und Accessoires sowie die Kooperation mit qualifizierten und regionalen Fachhandwerksbetrieben bietet die Möglichkeit einer kompletten und zügig durchgeführten Badezimmerrenovierung aus einer Hand.

Bei einem Neubau ist oftmals nur eine Badezimmerplanung oder die Konzeptentwicklung, zur Unterstützung für die Bau- oder Architektur-Leistung von Nöten. Auch hier bietet die Tegernseer Badmanufaktur diverse und individuell zugeschnittene Lösungen und Leistungspakete an, um Ihren persönlichen Badezimmertraum in Verbindung mit einem Architekten oder Bauträger zu verwirklichen.

Leistungsübersicht für Ihren Bad: Beratung, Konzept, Planung, Ausführung, Übergabe, Badezimmer Shop, Badprodukte Verkauf

Einige Beispiele und Badinspirationen finden Sie hier:
Badgestaltung

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

Tegernseer Badmanufaktur
Tegernseer Straße 10
83703 Gmund
Tel: 08022 6630956
https://www.tegernseer-badmanufaktur.de
Öffnungszeiten
Montags von 11:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag/Mittwoch: nach telefonischer Vereinbarung
Donnerstag/Freitag von 11:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Keywords: Bad Design, Bad, Badwerkstatt, Bad Designer, Badumbau, Fliesen, Naturstein, Bad Accessories
Badezimmer Design, Badezimmermöbel, Badtechnik
Modernes Bad, Bad Ideen, Badgestaltung, Badplanung, Badgestaltung, Badrenovierung, Badmöbel

Ihr Partner für die Gestaltung Ihres Bades: Die Tegernseer Badmanufaktur in Gmund, hat es sich zur Aufgabe gemacht, von der Konzeptionierung bis zur schlüsselfertigen Übergabe, den Bereich Planung & Innenarchitektur in Badezimmern mit außergewöhnlichen Ideen, Design und Formensprache zur Vollendung zu bringen.

Kontakt
Tegernseer Badmanufaktur
Stefan Necker
Tegernseer Str. 10
83703 Gmund
08022 6630956
presse@badmanufaktur-tegernsee.de
https://www.tegernseer-badmanufaktur.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Kommen, sehen, informieren: Steinbruchtage Mendig

Kommen, sehen, informieren: Steinbruchtage Mendig

Liebherr Litronic Bagger im Einsatz. Foto: M. Brand/Focus Vallendar

Mendig – Gemeinsam mit dem Veranstalter Mendiger Basalt laden Beutlhauser, Epiroc und Kleemann vom 30. August bis 1. Septem-ber 2018 zu den Steinbruchtagen Mendig ein. Bei diesem Event stehen drei Tage lang große und kompakte Baumaschinen im Mittelpunkt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Unternehmen aus Gewinnungsindustrie, Erdbewegung, Abbruch, Recycling sowie GaLa- und Straßenbau. Viele Geräte zeigen in der Grube Stürmerich live ihr Können, zudem stehen Experten bei Fachvorträgen und an den Maschinen für Fragen zur Verfügung. Die Besucher können sich auf diese Weise ein Bild von der Leistung, Ausstattung und den unterschiedlichsten Anwendungen machen.

In der Grube Stürmerich wird den Besuchern die Möglichkeit geboten, vom Kompaktbag-ger über den Radlader bis hin zu Bohrgeräten und Brechanlagen verschiedene Maschinen aus nächster Nähe im harten Dauereinsatz zu beobachten. Außerdem sind zahlreiche hydraulische Anbaugeräte wie Abbruchhämmer und Greifer im Einsatz. Mit dabei sind Maschinen und Anwendungen der Marken Epiroc, Liebherr, Kleemann, Wacker-Neuson sowie von Avant, Atlas Copco und Ammann. Abgerundet wird das Programm durch Fachvorträge zu den Themen Sprengstofflose Direktgewinnung, Anwendungstechnik im Steinbruch, Überwachung, Telematik und Betriebsdatenerfassung von Baumaschinen, mobile Aufbereitung vs. stationäre Brechtechnik, Geländevermessung neu gedacht sowie vernetzte Überwachung von Wiegedaten in Radlader und Förderband.

Zur besseren Planung wird um eine kostenlose Anmeldung unter www.steinbruchtage-mendig.de gebeten. Aktuelle Infos und Einblicke gibt es auf Instagram und Facebook unter #steinbruchtage2018.

Wichtiger Hinweis: Aus Sicherheitsgründen werden alle Teilnehmer darum gebeten, zu ihrem Besuch der Steinbruchtage Mendig einen Helm mitzubringen.

Veranstaltungsort:
Grube Stürmerich
Ernst-Abbe-Straße / Auf Stürmerich
56743 Mendig

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 30.08.: 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 31.08.: 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 01.09.: 10:00 – 19:00 Uhr

Pressekontakte:

Für die Mendiger Basalt Schmitz Naturstein GmbH & Co. KG
Medienbüro makopress
Martina Kollig
Mainzer Str. 44
56068 Koblenz
Tel: +49 261 9738231
E-Mail: m.kollig@makopress.de

Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH
Antoniya Hasenöhrl
Referentin für Kommunikation und Marketing
Tittlinger Str. 39
94034 Passau
Tel: +49 851 70006140
E-Mail: marketing@beutlhauser.de

Epiroc Deutschland GmbH
Sarah Bachmann
Communications Manager
D-A-CH und BENELUX
Langemarckstr. 35
45141 Essen
Mobil: +49 1525 9960439
E-Mail: sarah.bachmann@epiroc.com

KLEEMANN GmbH
Mark Hezinger
Head of Marketing
Manfred-Wörner-Straße 160
73037 Göppingen
Telefon: +49 7161 206-0
E-Mail: mark.hezinger@kleemann.info

Bildmaterial in druckfähiger Auslösung unter: www.steinbruchtage-mendig.de/presse
Abdruck bei redaktioneller Verwendung honorarfrei.
Wir bitten um Zusendung eines Belegexemplars.

Mendiger Basalt Schmitz Naturstein GmbH und Co. KG
Basaltlava und Tuff sind die Rohmaterialien der Mendiger Basalt Schmitz Naturstein GmbH und Co. KG. Seit einem Vierteljahrhundert steht das Unternehmen mit viel Leidenschaft im Dienste des vulkanischen Natursteins. Dabei hat sich der Traditionsbetrieb zu einem international erfolgreichen Natursteinproduzenten entwickelt und als Mitglied des Deutschen Natursteinverbandes (DNV) dauerhaft in der Branche etabliert. Seine Produkte liefert Mendiger Basalt weit über die Landesgrenzen hinaus – an Kunden in Österreich, Benelux, aus der Schweiz, Großbritannien, den USA und Kanada. Fest in der Region verankert, bilden die eigenen Steinbrüche in Mendig, Mayen und Weibern, hochmoderne Abbau- und Produktionsanlagen sowie das Know-how der rund 60 Mitarbeiter die Basis für diesen Erfolg. Neben der hohen Rohstoffqualität zeichnet sich Mendiger Basalt vor allem durch seine Innovationsbereitschaft aus – angefangen vom Sägebetrieb, der technisch auf dem allerneusten Stand ist, bis hin zu den vielfältigen Produkten, Dienstleistungen und der individuellen Beratung.
www.mendiger-basalt.de

Beutlhauser-Gruppe
Unter dem Dach der Beutlhauser-Gruppe sind 9 Handels- und Dienstleistungsunternehmen an 21 Standorten mit über 1000 Mitarbeitern vereint. Als marktführendes Handels- und Dienstleis-tungsunternehmen mit den Schwerpunkten Verkauf, Vermietung und Service von hochwertigen Investitionsgütern erzielte die Gruppe 2017 einen Umsatz von rund 335 Mio. Euro.
Durch exklusive Partnerschaften mit marktführenden Herstellern werden in den drei Unternehmensbereichen Baumaschinen und Baugeräte, Flurförderzeuge und Kommunaltechnik mit innovativen Produkten und Dienstleistungen kundenorientierte Lösungen geboten, die bei Kunden für höchsten Mehrwert sorgen. Zu den langjährigen Hauptpartnern zählen Linde Material Handling, Mercedes-Benz Unimog und Liebherr Baumaschinen. Im Bereich Erdbewegung ist Beutlhauser der größte Liebherr-Händler in Deutschland. Beutlhauser besteht seit 1898 als unabhängiges Familienunternehmen, das mittlerweile von der vierten Generation der Eigentümerfamilie Burgstaller geführt wird. In der Geschäftsleitung sind Dr. Thomas Burgstaller, Matthias Burgstaller und Oliver Sowa vertreten.
www.beutlhauser.de

Epiroc
Epiroc ist ein führender Produktivitätspartner für die mit Bergbau, Infrastrukturprojekten und natürlichen Ressourcen befassten Industrien. Mit modernster Technologie entwickelt und produziert Epiroc innovative Bohrausrüstung sowie Maschinen für Gesteinsgewinnung und Bau und bietet ergänzend dazu weltweiten Service und Verbrauchsmaterialien in erstklassiger Qualität. Das Unter-nehmen wurde in Stockholm, Schweden, gegründet. Über 13 000 hochengagierte Epiroc Mitarbeiter unterstützen Kunden in mehr als 150 Ländern.
Erfahren Sie mehr unter www.epiroc.de

Kleemann
Die Kleemann GmbH ist ein Unternehmen der Wirtgen Group, eines expandierenden, international tätigen Unternehmensverbunds der Baumaschinenindustrie. Zu ihm gehören die fünf renommierten Marken Wirtgen, Vögele, Hamm, Kleemann und Benninghoven mit ihren Stamm-werken in Deutsch-land sowie lokale Produktionsstätten in Brasilien, China und Indien. Die weltweite Kundenbetreu-ung erfolgt durch 55 eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften.

Firmenkontakt
Mendiger Basalt Schmitz Naturstein GmbH und Co. KG
Rainer Krings
Ernst-Abbe-Straße 2
56743 Mendig
02652 97020
info@mendiger-basalt.de
http://www.mendiger-basalt.de

Pressekontakt
makopress
Martina Kollig
Mainzer Str. 44
56068 Koblenz
0261 9738231
m.kollig@makopress.de
http://www.makopress.de

Sonstiges

Region Stuttgart: Mauersteine richtig verbauen

MM Naturstein gibt Tipps für das richtige Bauen mit Mauersteinen aus Naturstein

Region Stuttgart: Mauersteine richtig verbauen

Für eine Gartenmauer ist das Fundament äußerst wichtig.

REGION STUTTGART. Sie schaffen Gliederungen und können als optisch reizvolles Element in der Gartengestaltung eingesetzt werden: Mauersteine aus Naturstein. Das Unternehmen MM Trade Naturstein versorgt die Region Stuttgart mit hochwertigen Mauersteinen aus unterschiedlichen Materialien. Rund 35 unterschiedliche Mauersteinsorten hat das Unternehmen im Angebot. Ihr Gewicht allein sorgt schon für eine gewisse Stabilität. „Dennoch sollte beim Aufbau von Gartenmauern aus Natursteinen einiges beachtet werden“, empfiehlt Mara Krätschmer, Geschäftsführerin des Fachunternehmens für Naturstein. Vor allem auf das richtige Fundament kommt es an.

Mauersteine auf ein passendes Fundament verbauen, empfiehlt MM Trade Naturstein (Stuttgart)

Soll die Gartenmauer aus Naturstein Wind und Wetter sowie Frost standhalten, braucht sie ein Fundament als stabile Basis. Das Fundament ist dabei immer gleich aufgebaut – egal aus welchen Elementen die Mauer besteht. Der Graben dafür sollte 10 cm breiter und 10 cm länger als die vorgesehene Mauer sein. Die Maße der Mauer werden mit Hilfe einer Richtschnur und Holzpflöcken markiert. Danach wird der Boden ausgehoben. Er sollte etwa 80 cm tief sein. Ganz wichtig dabei ist der Untergrund. Er muss stabil, tragfähig und setzungsfrei gestaltet werden. Deshalb sollte er mit einer Rüttelplatte verdichtet werden. In den Graben wird dann eine Schicht aus Kies oder Schotter in einer Höhe von etwa 40 cm eingebracht, und zwar lagenweise verdichtet mit der Rüttelmaschine. Darauf wird eine etwa 30 Zentimeter dicke Schicht aus Gartenbaubeton aufgebracht. Das Fundament sollte einen Tag aushärten.

MM Trade Naturstein (Region Stuttgart): Mauersteine Stein für Stein hochziehen

Auf das ausgehärtete Fundament wird eine Schicht Mörtel mit einer Kelle aufgebracht. Die Mauersteine sollten mit einem Fugenabstand von mindestens drei bis fünf Millimetern aufgebaut werden. Verklebt werden die Steine mit Dünnbettmörtel. Hilfreich ist die Verwendung eines Gummihammers, um die Steine in Position zu klopfen. Zuletzt wird die Mauer mit Erdreich und einer Schicht aus Schotter und Kies hinterfüllt. Zum Schutz vor Feuchtigkeit können Sie die Mauer durch das Anbringen einer Folie zum Erdreich hin sowie mit einer Schotter- und Kiesschicht anfüllen. Wichtig ist darauf zu achten, dass Gartenmauern mit Erdanfüllung nicht so hoch gebaut werden dürfen wie freistehende Mauern. Gegebenenfalls ist es sinnvoll, eine Drainage für die Gartenmauer zu verlegen.

Das Ziel von MM TRADE NATURSTEIN ist es, Produzenten und Käufer in der Naturstein Industrie zu unterstützen. Die Natursteine kommen aus der ganzen Welt bzw. von Unternehmen, die ähnliche Werte vertreten. Produkte wie Granit, Pflastersteine, Schieferplatten und Mauersteine können über MM TRADE NATURSTEIN bezogen werden.

Kontakt
MM TRADE NATURSTEIN GMBH
Mara Krätschmer
Fellbacher Straße 4
71686 Remseck
(+49) 7146 – 28 08 08-0
(+49) 7146 – 28 08 08-11
presse@mm-naturstein.de
https://www.mm-naturstein.de

Sonstiges

Pflastersteine: Tipps für Handwerker in der Region Stuttgart

Was beim Verlegen von Pflastersteinen wichtig ist, erklären die Experten von MM Trade Naturstein

Pflastersteine: Tipps für Handwerker in der Region Stuttgart

Beim Verlegen von Pflastersteinen ist die Vorgehensweise wichtig.

REGION STUTTGART. „Bei Pflastersteinen aus Naturstein gleicht kein Stein dem anderen. Doch das ist grade das Attraktive“, stellt Mara Krätschmer Geschäftsführerin von MM Naturstein heraus. So entsteht eine variable und zugleich harmonische Optik aus einem belastbaren und langlebigen Material. Krätschmer empfiehlt ihren Kunden, die Steine ganz bewusst zu mischen, um harmonische Farbschattierungen zu erreichen. Doch kann man Pflastersteine auch selbst verlegen oder braucht es dafür immer einen qualifizierten Fachhandwerker? „Wir empfehlen unseren Kunden, diese Entscheidung abhängig von der Einschätzung der eigenen Geschicklichkeit zu machen. Pflastersteine zu verlegen, ist kein Hexenwerk. Dennoch gibt es dabei einiges zu beachten“, erklärt die Naturstein-Expertin.

MM Naturstein (Region Stuttgart): Beim Pflastersteine Verlegen zuerst Kantenabschluss schaffen

Wichtig ist zunächst, den Kanten-Abschluss der Pflastersteine zu verlegen. So wird vermieden dass sich die Pflastersteine verschieben. Der Kanten-Abschluss sollte breit und tief angelegt sein. Mit Hilfe von Magerbeton lässt sich eine Abstützung schaffen. Dazu empfiehlt es sich, 150 bis 200 kg Zement pro Kubikmeter zu verwenden. Um den Abstand exakt bestimmen zu können, sollte eine provisorische Reihe von Pflastersteinen zwischen die Ränder positioniert werden. Dann folgt das Fundament. Es besteht aus einer Drainage, die mit Sand und Zement in einem Mischungsverhältnis von sieben Teilen Sand und einem Teil Zement stabilisiert wird. Es ist wichtig, dass diese Mischung in einem Zeitraum von etwa drei Stunden mit einer Stärke von 15 Zentimetern verarbeitet wird. Wenn Sie sehr tief graben müssen, empfiehlt es sich als Unterschicht gebrochenen Schotter zu verwenden. Das Fundament sollte mit etwa einem Prozent Gefälle zur Straße hin aufgebracht werden, um Regenwasser effektiv abführen zu können.

Pflastersteine zum Schluss verlegen, verfugen und abrütteln, empfiehlt MM Naturstein (Stuttgart)

Die Pflastersteine werden mit einer kleinen Fuge aneinandergereiht. Auch hier ist es wichtig, ein Gefälle von einem bis zwei Zentimetern pro Meter zu verlegen damit sich auf dem fertigen Pflaster keine Wasserpfützen bilden. Die Höhe der Pflastersteine sollte das Niveau der Rabatte um ein paar Zentimeter übersteigen. Nach dem Verlegen sollten die Pflastersteine mit feinem weißen Sand gebürstet und die Oberfläche gesäubert werden. Mit Hilfe einer Rüttelplatte wird das Pflaster fixiert. Gerüttelt wird beginnend am Rand, dann langsam zur Mitte hin. Danach sollte das Pflaster gereinigt werden.

Das Ziel von MM TRADE NATURSTEIN ist es, Produzenten und Käufer in der Naturstein Industrie zu unterstützen. Die Natursteine kommen aus der ganzen Welt bzw. von Unternehmen, die ähnliche Werte vertreten. Produkte wie Granit, Pflastersteine, Schieferplatten und Mauersteine können über MM TRADE NATURSTEIN bezogen werden.

Kontakt
MM TRADE NATURSTEIN GMBH
Mara Krätschmer
Fellbacher Straße 4
71686 Remseck
(+49) 7146 – 28 08 08-0
(+49) 7146 – 28 08 08-11
presse@mm-naturstein.de
https://www.mm-naturstein.de

Immobilien Bauen Garten

GfG informiert: Massive Bauweise – Stein auf Stein zum Traumhaus

http://www.gfg24.de

Am Anfang steht immer der Entschluss zu bauen und direkt danach sollten Bauherren die Frage der Bauweise klären. An dieser Stelle spielen unterschiedliche Faktoren wie der Preis, das gewünschte Design und natürlich auch das Wohnklima eine entscheidende Rolle. Am Ende entscheiden sich die meisten Kunden für die massive Bauweise, denn diese punktet durch eine Vielzahl an Vorteilen.
Der größte Pluspunkt bei Massivhäusern ist sicherlich die Langlebigkeit der Bausubstanz. Dies wiederrum führt dazu, dass diese Häuser auch mit den Jahren eine hohe Wertstabilität behalten, was sich im Falle eines späteren Verkaufs der Immobilie positiv auf den Verkaufspreis auswirkt.
Massivhäuser haben zudem ein besonders angenehmes Raumklima. Sie werden aus Natur-, Kunststein oder Stahlbeton gebaut, haben somit gute Dämmeigenschaften und bieten ihren Bewohnern einen hervorragenden Schallschutz. Zudem haben „Stein auf Stein“ gebaute Häuser den Vorteil der optimalen Klimaregulierung: Im Winter wird die Wärme gespeichert und im Sommer bleibt es angenehm kühl.
An dieser Stelle ist es übrigens egal, ob sich Bauherren für ein Niedrigenergiehaus oder ein Passivhaus entscheiden. Das optimale Raumklima wird beim Massivhaus immer gewährleistet.
Auch in Sachen Brandschutz ist die massive Hausbauweise die richtige Entscheidung; denn aufgrund von Bauverordnungen kommen brandsichere Materialien wie z.B. Betonbauteile zum Einsatz, die eine hohe Feuerbeständigkeit gewährleisten.
Das Hamburger Bauunternehmen GfG ist einer der führenden Spezialisten für Massivhäuser und hat mittlerweile über 25 Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Die erfahrenen Architekten planen jedes Haus individuell und setzen dabei die Vorstellungen und Wünsche der Bauherren optimal um.
Weitere Informationen zur massiven Hausbauweise erhalten Interessenten bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Immobilien Bauen Garten

Doppelte Sicherheit mit System

BLANKE TEBA-MAT für moderne Balkone und Terrassen

Doppelte Sicherheit mit System

BLANKE TEBA-MAT für moderne Balkone und Terrassen (Bildquelle: Blanke)

Kaum steigen die Temperaturen, startet auch schon die Outdoor-Saison. Nach den langen Wintermonaten werden Terrassen und Balkone auf Vordermann gebracht. Dabei sind bei manchem die Schäden am Boden so erheblich, dass ein neuer Oberbelag aus Naturstein oder Bodenkeramik her muss. Um Schäden an hochwertigen Belägen nachhaltig zu vermeiden und die Langlebigkeit zu erhöhen, hat der Iserlohner Fliesenzubehörspezialist Blanke GmbH & Co. KG eine neue Drainage- und Entkopplungsbahn entwickelt: BLANKA TEBA-MAT. Die robuste Bahn setzt auf flächige Drainage und die damit verbundene sichere und schadensfreie Ableitung anfallender Feuchtigkeit unterhalb von keramischen Belägen.

Im Außenbereich ist bekanntermaßen nicht zu verhindern, dass Feuchtigkeit durch den Oberbelag in den Aufbau eindringt. Genau hier setzt die mehrschichtige Drainage-Noppenbahn BLANKE TEBA-MAT mit aufkaschiertem Glasfaser-Doppelgewebe an. Sie entkoppelt und entwässert den Oberbelag vom tragenden Untergrund. Hierzu wird die 8,5 mm starke Bahn oberhalb der Abdichtungsschicht mit für den Außenbereich geeigneten Klebern verlegt. Zur Verklebung ist die Rückseite der Noppenbahn mit einem diffusionsoffenen Trenn- und Schutzvlies ausgestattet.

Das oberseitige Doppelgewebe aus Glasfaser dient als Verankerung und Filterschicht. Zudem ist die neue Drainagebahn so aufgebaut, dass sich in Längsrichtung die Gewebematte überlappen kann. Ist der Kleber zur Fixierung der Bahn ausgehärtet, können Fliesen oder Natursteine im Dünnbettverfahren verlegt werden.

Eine optimale Ergänzung für die neue neue Drainage- und Entkopplungsbahn ist das Aluminiumprofil BLANKE AF. Es sorgt für eine sichere und zuverlässige Ableitung der eingedrungenen Feuchtigkeit aus dem Aufbau.

Blanke überzeugt. Blanke GmbH & Co. KG ist ein international tätiger Hersteller und Systemanbieter von Fliesenzubehör mit hohem Qualitätsanspruch und Wert. Kundennähe und jeweils auf die Märkte optimierte Vertriebsstrukturen und Logistik ermöglichen die erfolgreichen Aktivitäten in mehr als 80 Ländern. Mit dem frühzeitigen Erkennen von Marktentwicklungen legt man bei Blanke den Grundstein für Produktneuentwicklungen und baut so kontinuierlich sein Know-how aus. Die Produkte von Blanke helfen Handwerkern, Architekten und Planern dabei, gemeinsam überzeugende Arbeit zu leisten.

Firmenkontakt
Blanke GmbH & Co. KG
Maria Görrissen
Stenglingser Weg 68-70
58642 Iserlohn
+49 (0)2374 – 507 125
info@blanke-systems.de
http://www.blanke-systems.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
+49 221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Sonstiges

Mauersteine: Hingucker für Gärten in der Region Stuttgart

Tipps von MM Naturstein (Region Stuttgart) für Verwendung von Mauersteinen aus Naturstein

Mauersteine: Hingucker für Gärten in der Region Stuttgart

REGION STUTTGART. Eine Natursteinmauer ist ein attraktives Element zur Gartengestaltung. Ihre natürliche Haptik und ihr Aussehen lassen sich rund ums Haus wunderbar nutzen. Sie setzt ganz bewusst Kontrapunkte zur akkurat gemauerten Ziegelsteinmauer. Mauersteine sind heute aus ganz unterschiedlichen Natursteinen erhältlich. Ihnen gemein ist ihre Einzigartigkeit, denn meist gleicht kein Stein dem anderen. Als Mauersteine kommen ganz unterschiedliche Gesteine in Frage. „Generell unterscheidet der Fachhandel zwischen Hart- und Weichgestein“, erklärt Mara Krätschmer von MM Naturstein. Das Unternehmen beliefert Kunden in der Region Stuttgart und darüber hinaus mit Mauersteinen aus Naturstein. Zu den Hartgesteinen gehören zum Beispiel Basalt, Quarz und Granit, zu den weichen Marmor, Sandstein oder Kalkstein. Meist werden Mauersteine aus diesen Gesteinsarten unbearbeitet oder nur minimal bearbeitet verwendet. So bleibt ihre naturbelassene Optik erhalten.

MM Naturstein (Region Stuttgart): Mauersteine aus Naturstein lassen sich leicht verbauen

Mauersteine aus Naturstein selbst verbauen? Das ist vergleichsweise einfach. Eine Mauer kann sowohl aus Bruchsteinen als auch aus fertigen Mauersteinen bestehen. Wird sie als Trockenmauer errichtet, das heißt, es wird kein Mörtel beim Bau verwendet, können die Fugen für eine Bepflanzung mit Steingewächsen genutzt werden. So entstehen kleine Biotope, die für die Tierwelt wertvoll sein können. Für Stabilität und eine gleichmäßigere Optik kann Zement verwendet werden. „Ein Tipp bei für die Auswahl von Mauersteinen: Wir empfehlen die Verwendung von Gestein, das charakteristisch für die Region ist. So fügt sich eine Mauer aus Naturstein harmonisch ein“, erklärt Mara Krätschmer von MM Naturstein.

Tipps für die Verwendung von Mauersteinen vom Fachmarkt für die Region Stuttgart

Grundsätzlich sollten Gartenbauer also zunächst die Entscheidung treffen, ob eine Mauer in Trockenbauweise oder mit Mörtel und Zement entstehen soll. Wichtig dabei zu wissen ist, dass Mauern ab zwei Meter Höhe eine professionelle Statik brauchen. Das ist gesetzlich so vorgeschrieben. Bei Höhen darunter sind Zement und Mörtel zur Befestigung nicht zwingend erforderlich. Eine Trockenmauer gilt als ökologisch sehr wertvoll. Neben den Natursteinen braucht es für die Errichtung Schotter oder Kies, Sand und Splitt für das Fundament, Spaten und Schaufel sowie Pflöcke und Richtschnur, Wasserwage und Zollstock, Gummihammer und falls notwendig ein Drainagerohr.

Das Ziel von MM TRADE NATURSTEIN ist es, Produzenten und Käufer in der Naturstein Industrie zu unterstützen. Die Natursteine kommen aus der ganzen Welt bzw. von Unternehmen, die ähnliche Werte vertreten. Produkte wie Granit, Pflastersteine, Schieferplatten und Mauersteine können über MM TRADE NATURSTEIN bezogen werden.

Kontakt
MM TRADE NATURSTEIN GMBH
Mara Krätschmer
Fellbacher Straße 4
71686 Remseck
(+49) 7146 – 28 08 08-0
(+49) 7146 – 28 08 08-11
presse@mm-naturstein.de
https://www.mm-naturstein.de

Mode Trends Lifestyle

„Die Salone del Bagno in Mailand ist der europäische Tempel der Bad-Branche“

"Die Salone del Bagno in Mailand ist der europäische Tempel der Bad-Branche"

Impressionen Salone del Bagno – Design by Torsten Müller

Im zweijährigen Turnus ist die Salone del Bagno Teil des Salone del Mobile das Highlight der internationalen Szene. In Mailand trifft sich das „Who is Who“ der Designer, Innenarchitekten und Architekten. Entsprechen hoch-klassik präsentieren die Hersteller-Brands ihre Produktneuheiten. Die Trends der Branchen kommen in der Regel jedoch erst zwei Jahre später auf dem deutschen Markt an. Der international tätige Bad-, Spa-, Interior-Designer und Trendscout Torsten Müller gibt einen Einblick, welche Trends die Bad- und Spa-Branche künftig verändern werden.

„Auf der Salone del Bagno sind die Präsentationen deutscher Hersteller deutlich größer – auch deshalb, weil die internationale Konkurrenz ihre Produkte viel designorientierte und aufwändiger vorstellt. Die Messe platzt vor Aussteller-Highlights und Besucherzahl aus allen Nähten – anders als auf deutschen Messe“, so Torsten Müller. „Lifestyle und Design verbindet sich zu einer immer engeren Symbiose, die das hochpreisige Segment immer stärker ins Visier nimmt. Damit wird die stark steigende Anzahl an vermögenden Verbrauchern und Millionären mehr als offensichtlich anvisiert.“

Diese Hersteller für den Bad- Spa- und Wellness- Bereich setzen laut Torsten Müller besondere Akzente:

– Gentry Home Srl aus Verona steht für puren Luxus im Bad-Bereich und schaffte wiederholt mit der Show der lebenden Menschen auf der Salone del Bagno ein einmaliges Erlebnis. [gentry-home.com]

– Glass Design ist bereits in Deutschland bekannt. Der Hersteller zeigte einen exklusiven Waschtisch aus Murano des Designers Karim Rashid wie auch Trendprodukte, darunter der Lambogiene Standwaschtisch. Zusätzlich werden die Glassdesign Waschbecken nun auch für das Gäste-WC in der Größe angepasst. [myglassdesign.de]

– DeKauri zelebriert die Auferstehung des Schrankmöbels mit der Renaissance bourgeoisen Designs in höchster Materialqualität und Verarbeitung. [https://bit.ly/2HJhe01]

– Elitelier kreiert Naturstein in unglaublicher Leichtigkeit, der so neuen Raum für künftige Bad-Designs erschafft – z.B. eine Verbindung aus Naturstein und Glas, die bis auf den feinsten Millimeter angepasst ist. [elitestone.it]

– Der Spa-, Bad- Architektur- und Naturstein-Hersteller Antoni Lupi zeigt auf rund 22 Metern Länge, damit über den kompletten Stand hinweg, wie Duschen dank höchster handwerklicher Kunst zum absoluten Erlebnis wird. [www.design-bad.com/design-bad-news/hersteller/antoniolupi]

– Falper srl präsentiert sich auf einem schwarze-weißen Messestand, wodurch die inszenierten Holzprodukte für sich wirken. Der neue, eingelassene Waschtisch fasziniert und ist ein echtes Objekt für Design-Liebhaber. [falper.it]

– Graff Armaturen überzeugt mit einer künstlerischen Inszenierung seiner hochwertigen Armaturen, die deutlich macht: Wer nicht auffällt, fällt weg. In Deutschland wird Graff nach eigener Aussage künftig deutlich präsenter sein. [https://bit.ly/2EZUENC]

Bei Interesse an Bildmaterial und einem Trend-Interview bitte anfragen unter: tm@design-bad.de – weitere Informationen auch unter https://www.design-bad.de

Torsten Müller ist nicht nur renommierter Bad/SPA- und Raum-Designer von z. B. Penthäusern, Key-Note Speaker, Kolumnist, TV-Experte und gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe wie auch Moderator und Trendscout für Messe-Runs mit der Presse für Branchenmessen und Kongresse wie IMM Cologne, ISH Frankfurt und IFH/Intherm in Nürnberg. Er ist vor allem Trendsetter des wohnräumlichen Innendesigns. Bereits 2006 wurde Torsten Müller vom Magazin SCHÖNER WOHNEN als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit Maßstäbe in der Spa- und Raum-Architektur. Die Welt am Sonntag zählte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-& Spa-Designer. 2011 nannte ihn die Frankfurter Rundschau unter den europäischen Top-Adressen der Ritualarchitektur. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin Das Bad seine Bad-Designs und Lichtkonzepte. Torsten Müller ist als Trendscout auf allen europäischen Lead-Design-Messen von Paris bis Mailand unterwegs. Prämiert wurden zudem von ihm entworfene Architektur- Messestand-Designs, ebenso waren von ihm designte Produkte für den German Design Award nominiert.

Kontakt
Design by Torsten Müller
Torsten Müller
Kirchstraße 3a
53604 Bad Honnef
0173-68 68 313
tm@design-bad.de
http://www.design-bad.com

Immobilien Bauen Garten

Ob höhenverstellbar oder fix: Die neuen Plattenlager von Gutjahr passen immer

TerraMaxx PL / PL-H

Ob höhenverstellbar oder fix: Die neuen Plattenlager von Gutjahr passen immer

Bickenbach/Bergstraße, 19. April 2018. Der Markt für Keramikelemente im Außenbereich ist rasant gewachsen – und damit hat auch die Verlegung auf Stelzlagern zugenommen. Bereits 2017 hat Gutjahr mit TerraMaxx TSL ein cleveres Trocken-Stelzlager entwickelt, das stufenlos höhenverstellbar und nivellierfähig ist – und gerade den 3. Platz bei der Wahl zum „Produkt des Jahres“ erreicht hat. Um weitere Einsatzbereiche und Aufbauhöhen abdecken zu können, bietet das Bickenbacher Unternehmen ab sofort zusätzlich zwei neue Plattenlager.

Verarbeiter haben dabei die Wahl zwischen dem von 28 bis 35 mm höhenverstellbaren TerraMaxx PL-H und TerraMaxx PL mit einer fixen Bauhöhe von 10 mm. „TerraMaxx PL eignet sich für ebene Untergründe, bei denen kein Ausgleich notwendig ist“, sagt Gutjahr-Produktmanager Rayc Wulst.

Im Gegensatz dazu ist das höhenverstellbare TerraMaxx PL-H gerade bei unebenen Untergründen ein echter Problemlöser. „Dank der neuen Acht-Arm-Technologie balanciert es die Unebenheiten geschickt aus und hält die Platten in einer waagerechten Position“, sagt Rayc Wulst. Beide Stelzlager können als direkte Auflage für Keramikelemente und Betonwerkstein verwendet werden. Zudem eignen sie sich als Unterbau für das neue TerraMaxx RS Aluminium-Rahmensystem.

Gutjahr Systemtechnik mit Sitz in Bickenbach/Bergstrasse (Hessen) entwickelt seit mehr als 25 Jahren Komplettlösungen für die sichere Entwässerung, Entlüftung und Entkopplung von Belägen – auf Balkonen, Terrassen und Aussentreppen ebenso wie im Innenbereich und an Fassaden. Herzstück der Systeme sind Drainage- und Entkopplungsmatten. Passende Drainroste, Randprofile und Rinnen sowie Abdichtungen und Mörtelsysteme ergänzen die Produktpalette. Mittlerweile werden die Produkte von Gutjahr in 26 Ländern weltweit eingesetzt, darunter neben zahlreichen europäischen Ländern auch die USA, Kanada, Australien und Neuseeland. Zudem hat das Unternehmen bereits mehrere Innovationspreise erhalten und wurde 2012 als Top 100-Unternehmen ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Gutjahr Systemtechnik GmbH
Silke Ponfick
Philipp-Reis-Straße 5-7
64404 Bickenbach/Bergstraße
06257/9306-37
info@gutjahr.com
http://www.gutjahr.com

Pressekontakt
Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.arts-others.de

Immobilien Bauen Garten

Pflastersteine für Haus und Hof im Rems-Murr Kreis

Pflastersteine vom Fachhandel MM Naturstein im Rems Murr Kreis

Pflastersteine für Haus und Hof im Rems-Murr Kreis

Für den Garten sind verschiedene Pflastersteine ideal.

REMS MURR KREIS. Sie sind langlebig und zeitlos schön: Pflastersteine aus Naturstein schaffen eine besondere Atmosphäre an Haus und Hof. „Wer sich für Pflastersteine aus Granit in seinem Garten entscheidet trifft eine gute Wahl“, ist Natursteinexpertin Mara Krätschmer von MM Naturstein überzeugt. Denn Pflastersteine lassen sich variabel und auf vielfältige Art und Weise verlegen. Als Wegebefestigung, als Hingucker oder auf der Terrasse – für viele sind Pflastersteine etwas Besonderes. MM Naturstein setzt dabei auf Pflastersteine aus Granit, weil sie sehr widerstandsfähig und witterungsfest sind. Auch Luftverunreinigungen oder Chemikalien können diesen Steinen aus den untersten und ältesten Schichten der Erde nichts anhaben.

MM Naturstein (Rems-Murr-Kreis): Pflastersteine aus Granit lassen sich leicht reinigen

Und noch ein Vorteil gehört zu den herausragenden Eigenschaften von Pflastersteinen aus Granit: Sie lassen sich problemlos, unkompliziert und leicht reinigen. Der Fachhandel bietet dazu spezielle Reiniger für Natursteine an. Je nach mineralischer Zusammensetzung erzeugen Granit Steine im Garten unterschiedliche Farb-Akzente. Diese Eigenschaft lässt sich ganz gezielt in der Gartengestaltung einsetzen. Abhängig vom Anteil an Quarz, Feldspat und Glimmer erzeugt der Stein unterschiedliche farbliche Anmutungen, die in der Kombination miteinander wiederum ganz neue farbliche Kontrapunkte setzen. „Es macht Spaß mit Pflastersteinen zu arbeiten, weil sie so vielfältig verwendbar sind“, stellt Mara Krätschmer heraus.

Pflastersteine aus Naturstein für die Region Rems-Murr aus verlässlichen Quellen

„Wir achten bei der Auswahl unserer Lieferanten auf fairen Handel und Verlässlichkeit. Unsere Pflastersteine beziehen wir über ein globales Netzwerk aus aller Welt, das uns zugleich eine große Auswahl an bunten und abwechslungsreichen Natursteinen bietet. Von anthrazit bist dunkelgrau, rötlich, gelb oder rose – farblichen decken wir die komplette Bandbreite ab, die Natursteine bieten können“, beschreibt die Naturstein-Expertin Mara Krätschmer das Sortiment. Neben Granit bittet MM Naturstein auch Pflastersteine aus Carrara Marmor, Sandstein oder Jura Kalk-Gestein.

Das Ziel von MM TRADE NATURSTEIN ist es, Produzenten und Käufer in der Naturstein Industrie zu unterstützen. Die Natursteine kommen aus der ganzen Welt bzw. von Unternehmen, die ähnliche Werte vertreten. Produkte wie Granit, Pflastersteine, Schieferplatten und Mauersteine können über MM TRADE NATURSTEIN bezogen werden.

Kontakt
MM TRADE NATURSTEIN GMBH
Mara Krätschmer
Fellbacher Straße 4
71686 Remseck
(+49) 7146 – 28 08 08-0
(+49) 7146 – 28 08 08-11
presse@mm-naturstein.de
https://www.mm-naturstein.de