Tag Archives: Nature

Environment Energy

The #binbagchallenge: For clean beaches and oceans worldwide

The #binbagchallenge: For clean beaches and oceans worldwide

For clean beaches and oceans worldwide: The #binbagchallenge of rateyourdive.com and Ban’s Diving Resort

Plastic waste, especially in the oceans, is a problem for nature worldwide. In order to combat this, everyone can do something. This is the reason why the #binbagchallenge of rateyourdive.com, the world’s unique platform to compare and rate dive-professionals, dive Centres and liveaboards, and the German division of Ban’s Diving Resort, a diving school on Koh Tao, invites you to do the following: Users collect waste wherever they are and share their success stories via social media. By doing so, awareness for this problem will be raised and, bit by bit, action is taken against it at the same time.

Bayreuth, Germany 16/04/2018 Hundreds of thousands of large and small pieces of plastic waste are floating in every square kilometre of ocean worldwide. This growing pile of garbage constitutes a danger for the entire ecosystem of the oceans: Fish, mammals and birds perish painfully due to plastic swallowed by mistake, the quality of the water sinks because of the large quantities of waste and, finally, dangerous micro plastic substances end up in human bodies via the food chain. In short: It is time to take action! The #binbagchallenge emerged because of these issues, calling for the collection of waste around and in bodies of water.

„We use the idea of the Ice Bucket Challenge, which went around the world a few years ago. With the #binbagchallenge we want to raise awareness for the worldwide pollution, of the oceans in particular and, at the same time, provide part of the solution“, explains Ricardo Wenzel, CEO of rateyourdive.com and co-initiator of the challenge. The principle is simple: Users are encouraged to collect garbage on beaches, in the ocean or simply at a nearby park and to photograph themselves with the filled bin bag (hence the name of the challenge). These photos are compiled with the hashtag #binbagchallenge and posted on one’s own Facebook page. Who has participated then nominates other friends to collect waste as well.

„Thanks to the idea of „virality“, small steps are taken worldwide to fight environmental pollution. The objective above all is to raise awareness for this issue and put pressure on politicians and the economy, forcing them to do something as well“, as Wenzel summarises the intention of the challenge. In doing so, rubbish collection is deliberately not limited to the oceans, because the problem of waste begins already directly on your doorstep. Co-initiator Alex Mitsch of the German team of Ban’s Diving Resorts on Koh Tao (bansdiving.de) exemplifies: „No matter where you are, whether in Thailand or Germany – if you walk around anywhere for an hour and do not find any rubbish that you can pick up, then you will get a free diving course from me!“

Our supporters
Up to now, we have received active support for the diffusion of the initiative from these organisations, among others: DAN (Divers Alert Network) Europe, NAUI Green Diver, Green Fins and the Marine Conservation Society UK. Also from diving magazines: DIVER, Scuba H2O Adventures, Unterwasser and Dive.in, as well as from the websites brightvibes.com, deeperblue.com, divebooker.com, divebuddies4life.com and diveoclock.com.

All the accomplishments of the challenge up to now can be found at:
https://www.facebook.com/binbagchallenge/

About Rateyourdive.com
Rateyourdive.com is the world’s first portal for comparing, booking and rating diving offers in particular. Since January 2017, more than 5,000 profiles of diving schools, diving professionals and liveaboards have been listed on the platform and almost 2,000 reviews have already been entered.

The objective of rateyourdive.com is to achieve more transparency regarding quality and performance and to simplify finding the perfect diving experiences. To do so, the hotel booking approach was taken as a model, in order to design the search intuitively. Therefore, not only can ratings be submitted, but offers and prices of the desired region can also be compared.
Further details
In case of enquiries, Mr. Ricardo Wenzel, CEO of rateyourdive.com, is at your disposal:

Ricardo Wenzel
CEO rateyourdive.com
Balthasar-Neumann-Str. 14
95444 Bayreuth

ricardo@rateyourdive.com

Rateyourdive.com is the world’s first portal for comparing, booking and rating diving offers in particular. Since January 2017, more than 5,000 profiles of diving schools, diving professionals and liveaboards have been listed on the platform and almost 2,000 reviews have already been entered.

The objective of rateyourdive.com is to achieve more transparency regarding quality and performance and to simplify finding the perfect diving experiences. To do so, the hotel booking approach was taken as a model, in order to design the search intuitively. Therefore, not only can ratings be submitted, but offers and prices of the desired region can also be compared.

Contact
rateyourdive UG
Ricardo Wenzel
Balthasar-Neumann-Str. 14
95444 Bayreuth
Phone: 017657886640
E-Mail: ricardo@rateyourdive.com
Url: http://www.rateyourdive.com

Medizin Gesundheit Wellness

Verbesserung der Hirnleistung von alten Mäusen

Nabelschnurblut verjüngt das Gedächtnis

sup.- Spektakuläre Erkenntnisse für die Altersforschung: Forschern der Stanford University School of Medicine (Kalifornien) ist es gelungen, durch die Injektion von menschlichem Nabelschnurblut die Hirnleistung von alten Mäusen zu verbessern. Die Nagetiere lernten schneller und hatten auch eine optimierte Merkfähigkeit, berichtet das Team um Dr. Tony Wyss-Coray im Fachjournal „Nature“. Verantwortlich für den revitalisierenden Effekt auf das Gedächtnis ist den Wissenschaftlern zufolge vermutlich das Protein TIMP2. Neben diesem speziellen Eiweißstoff in hoher Konzentration bietet das Nabelschnurblut zudem Millionen von vitalen, unbelasteten Stammzellen, von denen sich Forscher ebenfalls eine verjüngende Wirkung erhoffen. Die Studie der amerikanischen Wissenschaftler ist ein weiterer Beleg für das große Potenzial, das die Nabelschnur von Neugeborenen zukünftig für therapeutische Anwendungen haben kann. Fatal: Derzeit liegt in Deutschland die Einlagerungsquote von Nabelschnurblut sowie -gewebe nur bei zwei Prozent der Neugeborenen.

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Immobilien Bauen Garten

WIR STELLEN UNSERE LIEFERANTEN VOR: Forbo Flooring GmbH

Einer der Werte von Forbo ist „Unsere Umwelt schützen, indem wir unseren Leitspruch Creating better enviroments folgen“. In der Zukunft wird uns das Thema Circular Economy mehr und mehr begegnen.

WIR STELLEN UNSERE LIEFERANTEN VOR: Forbo Flooring GmbH

Quelle: http://www.forbo.com/flooring/de-de/

Die Forbo Flooring GmbH ist ein globaler Anbieter von hochwertigen Bodenbeläge und ist einer der drei Säulen der Forbo Gruppe.
Das Sortiment umfasst Linoleum, Vinyl Beläge, Teppichfliesen, Flockvelours und Sauberlaufprodukte.

Bei Bodenversand24 finden Sie jetzt alle Linoprodukte, Teppich- & Nadelvliesprodukte von Forbo in unserem Onlineshop.

Jetzt Neu: Natürliche Designbeläge
Impressa verfügt über eine natürliche Basis aus nachwachsenden Rohstoffen, die durch einen Polyesterträger verstärkt hohe Dimensionsstabilität und Eindruckfestigkeit aufweist. Eine transparente Oberflächenvergütung sorgt für Pflegeleichtigkeit gegenüber alltäglichen Gebrauchsspuren.

Einer der Werte von Forbo ist „Unsere Umwelt schützen, indem wir unseren Leitspruch Creating better environments folgen“.
In der Zukunft wird uns das Thema Circular Economy mehr und mehr begegnen.
Was heißt das genau? – Es gibt immer mehr Upcycling Produkte (z.B. Lampen oder Algen, Fliesen aus Bauschutt oder wie bei Forbo zerkleinerte Kaffeebohnenschalen im Linoleum)
Upcycling ist eine Kombination aus aufwerten (up) und wiederverwerten (recycling). Die Idee ist hierbei, scheinbar nutzlose Dinge oder sogar Abfälle in neuwertige Produkte umzuwandeln. Somit verringert sich der Materialverbrauch und man lebt & produziert automatisch nachhaltiger.

BV24 unterstützt ebenfalls die Umwelt. Wir bevorzugen den direkten Weg vom Hersteller zu unseren Kunden. Somit haben wir nicht nur den Vorteil die Transportschäden zu reduzieren, da eine Umladung wegfällt, sondern wir verringern auch die Umweltbelastung durch abnehmender Verkehrsdichte auf den Straßen.

Ihr Bodenversand24-Team

Bodenversand24.de ist der günstigste Onlineshop für Bodenbeläge in Deutschland mit dem Hauptsitz in Mannheim. Rund um die Uhr können Kunden in unserem Online-Shop Bodenbeläge kaufen und das alles versandkostenfrei, unabhängig vom Bestellwert. Somit sparen Sie die Fahrt zum Shopping Center bzw. die ewige Parkplatzsuche und lassen sich entspannt vom Heim-Sofa aus den ausgewählten Bodenbelag von unseren Fahrern beliefern. Durch die Vielfalt an Böden wie z.B. PVC, Vinyl Designbelag, Teppich, Nadelvlies, Laminat, Parkett, Kautschuk, Kork, Linoleum und sogar Fußmatten bleiben Ihnen keine Wünsche offen!

Kontakt
BV24 GmbH
Centaine Janke
Reichenbachstr. 21-23
68309 Mannheim
0621/30735233
marketing@bodenversand24.de
http://www.bodenversand24.de

Immobilien Bauen Garten

Türentrends 2015

Innentüren werden zu wichtigen Gestaltungselementen moderner Wohnraumkonzepte

Türentrends 2015

Haptisch wie Holz, robust wie CPL: die neuen Nature-CPL-Oberflächen (Bildquelle: VHI e. V.)

Bei der Gestaltung von Wohnräumen spielt die Auswahl der richtigen Innentüren bei Planern und Architekten eine immer größere Rolle. Dieser Trend zeigte sich auch auf der kürzlich zu Ende gegangenen Weltleitmesse für Bauen und Architektur, der BAU 2015, in München. Wurden Innentüren noch vor wenigen Jahren als Bauelemente wenig gestalterische Relevanz zugesprochen, nutzt man sie heute, um gezielte Akzente in der Raumgestaltung zu setzen. Im Trend liegen dabei raumhohe Türen, deren Türblatt vom Boden bis zur Decke reicht, sowie wandbündige Türlösungen mit reduzierter Zargenbreite bei denen Bänder und Zarge versteckt mit der Wand eine Einheit bilden.

// Robuste Oberflächen mit natürlicher Optik und Haptik //
Beim Thema Oberflächen liegen aktuell naturgetreu nachgebildete Laminat-Oberflächen, sogenannte Nature-CPLs, im Trend. Diese besitzen eine Optik und Haptik ähnlich wie Holz, sind aber deutlich robuster und widerstandsfähiger. Das Geheimnis sind Melaminharze: Sie werden in einem speziellen Verfahren mit Dekorpapieren verpresst und gehärtet und machen die Oberfläche schmutzunempfindlich, lichtecht sowie stoß- und kratzfest. Nature-CPLs gibt es in vielen verschiedenen Naturtönen – von Buche über Nussbaum bis Eiche anthrazit. Aber auch neue trendige Farben in quer- und längslaufender Optik sind im Kommen.

// Weiße Türen – jetzt mit Fräsung oder Lasergravur //
„Ein regelrechter Dauerbrenner sind weiße Türen, die in neuen Spielarten auf der BAU in München präsentiert wurden“, berichtet Dr. Peter Sauerwein, Experte des Informationsportals: tuerenwechsel.de. Architekten, Bauherren und Planer haben bei tuerenwechsel.de die Möglichkeit Fragen rund um das Thema Innentüren zu stellen. So weiß er, dass die Farbe Weiß, die eigentlich gar keine ist, auch 2015 die Raumgestaltung mitbestimmen wird: „Egal ob als klassische Stiltüren mit goldenen Drückern und schönen Maserungen für Altbauten oder moderne, raumhohe Weißlacktüren mit geradlinigem Design – Weiß liegt auch in 2015 voll im Trend.“ Besonders in Kombination mit dunklen Böden und Möbeln sowie farbig gestrichenen Wänden ergeben sich spannungsvolle Kontraste. Bei vielen Herstellern neu im Programm: Weißlacktüren mit individuell gestaltbarer Fräsung oder Lasergravur. Die aufgebrachten Fräsungen reichen bei Objekttüren vom eigenen Firmenlogo über Hinweise (wie z.B. „Home Office“ oder „Bad“) und Namen („Lisas“s Reich“) bis hin zu formschönen, floralen Motiven.

// Neue Transparenz bei Glastüren //
Der Trend zur individuellen Gestaltung von Türen findet sich auch bei den Glastüren wieder. Neben mit Lasertechnik verzierten Glaselementen sind auch Glastüren mit innenliegender Fotofolie angesagt. Welches Motiv auf die Tür kommt, können Kunden bei der Bestellung selbst bestimmen.
Eine echte Marktneuheit sind Türen mit schaltbarem Glas. Hierbei kann das Glaselement in der Tür per Knopfdruck von transparent auf milchig-weiß umgeschaltet werden. Sinnvolle Anwendungsgebiete sind unter anderem Arztpraxen und Besprechungsräume.

Aktuelle Informationen aus dem Türenbereich finden Architekten, Planer und Verbraucher auch online unter www.tuerenwechsel.de

Der VHI vertritt als Industrieverband unter anderem die fachlichen, wirtschaftlichen und technischen Interessen der Hersteller von Innentüren auf nationaler und internationaler Ebene.

Firmenkontakt
Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie e.V. (VHI)
Dr. Peter
Ursulum 18
35396 Gießen
0641-97 54 70
vhimail@vhi.de
http://www.vhi.de

Pressekontakt
KOLLAXO Markt- und Medienkonzepte
Lars Langhans
Berliner Freiheit 26
53111 Bonn
0228-850410-58
VHI@kollaxo.com
http://www.kollaxo.com

Environment Energy

OceanAmp.org: The first 360° Ocean – Magazine

Ecopreneurship in Journalism 3.0.

OceanAmp.org: The first 360° Ocean - Magazine

Surfers, divers, kite surfers, sailors, environmental activists, explorers, scientists, conscious consumers and modern trendsetters finally have their own comprehensive source to gain information about the sea: OceanAmp!

The platform brings together articles and segments of interest concerning the ocean, which are otherwise submerged beneath the vast tide of news in the daily media.

OceanAmp curates the latest and most exciting content on oceanissues from an array of sources across the planet. In addition, OceanAmp presents original, independently researched „360° Ocean Stories“ to view, listen to and read on OceanRadio.

The result is a simple but comprehensive collection of stories on the reader“s favourite topic, the Ocean – consolidated on just one website.
In the section „StokesUs“ reades access different topics such as environment, education, water sports (like surfing, kiting and diving), under-water-photography and filming, science and activism.

OceanRadio:
OceanAmp produces its own exclusive content about the sea and related issues in podcast radio shows.
On the blog they are complimented by photo galleries, film clips and Text for 360° Articles.
This includes a one hour radio show at the end of each month on „OceanRadio“ – a show focused on the sea that will soon be available for subscription on itunes.

Anja Medau :
works as a journalist, radio presenter und PR Consultant in Berlin. has also ben working as brand face and model for international clients for over 20 years. As a travel- and ocean-loving person she first observed the disastrous effects of mass tourism on Europe“s seas and beaches in Portugal in 2011. This is where the idea of OceanAmp was born- to spread and amplify news about this essential element. Our Oceans.

„With OceanAmp I am making a dream come true. The oceans and seas concern all of us, whether we live in the city or beside the beach. I am spending every minute I am not working on payed projects on this non profit project. I want to creat a sustainable as well as entertaining international Ocean magazine. Therefore I am looking for Co-Authors. My dream ist to create a global Online Ocean Radio. For that I still need content and financial partners“, says Anja Medau.

Summary:
OceanAmp is Germany“s first 360° blog magazine and podcast radio supporting the conservation of the oceans and has been online since November 2014. OceanAmp is a speaker, amplifier, and multiplier on ocean-related issues and stories for all those who have one thing in common: a love for our oceans!

Kontakt
OceanAmp
Anja Medau
Heimstrasse
10965 Berlin
+49-30-78707479
contact@oceanamp.org
http://www.oceanamp.org

Sonstiges

SYSTEMPOOL erreicht Recyclinganteil-Zertifizierung für wiederaufbereitetes Acryl in seiner KRION(R) Nature Lux-Serie

Unabhängige Evaluierung durch SCS Global Services bestätigt Anteil an wiederaufbereiteten Stoffen

SYSTEMPOOL erreicht Recyclinganteil-Zertifizierung für wiederaufbereitetes Acryl in seiner KRION(R) Nature Lux-Serie

(Mynewsdesk) EMERYVILLE, CA — (Marketwired) — 04/07/14 — SCS Global Services (SCS), ein führender Anbieter von unabhängigen Umwelt- und Nachhaltigkeitszertifikaten, teilte mit, dass es den Recycling-Gehalt in Produkten der KRION(R) Nature Lux-Serie zertifiziert hat. Dabei handelt es sich um eine neue Generation von Solid-Surface-Material, das von SYSTEMPOOL produziert wird. Das anpassungsfähige Material wird in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen genutzt, darunter Küchen, Badezimmer, Innenausstattungen, Restaurants, öffentliche Bereiche, belüftete Fassaden und Gesundheitseinrichtungen.

KRION(R) Nature Lux besteht aus natürlichen Mineralien und Acryl, einem besonders widerstandsfähigem Harz. Die SCS-Zertifizierung konzentrierte sich auf den Acryl-Anteil, der weniger als die Hälfte des Produktgewichts ausmacht. Die Zertifizierung bestätigt die Verwendung von zwei wiederaufbereiteten Inhaltsstoffen, wobei der jeweilige Anteil am Gesamtgewicht des Produkts in Prozent angegeben wird:

1) Mindestens 12% fabrikneues Acryl (für KRION(R) Ash Nature, Crystal White, Grey Nature, Bright Rock, Clear Nature und Camel Nature) 2) Mindestens 6% fabrikneues Acryl (für KRION(R) White Nature, Marfil Nature, Bright Concrete, Crystal White+, Polar Stone, Earth Nature und Dune Nature)

2013 konnte SYSTEMPOOL über 120 Tonnen Acrylabfälle für die Produktion der KRION(R) Nature Lux-Serie wiederaufbereiten und verwenden. Dies entspricht einem Volumen von Acryl, das in 170.000 Liter Acrylfarbe enthalten ist.

„Durch die Wiederverarbeitung und das Recycling von Beschnittresten und Abfallmaterial reduziert SYSTEMPOOL den Bedarf an Rohstoffen und Neumaterial und vermeidet damit einen möglichen Abfallstrom“, sagte Alicia Godlove, Materialmanagerin bei SCS Global Services. „Das ist von besonderer Bedeutung, da Acrylglas besonders bruchfest ist und nach seiner Entsorgung für lange Zeit in der Umwelt verbleiben kann.“

Laut SYSTEMPOOL bietet KRION(R) eine Reihe exklusiver Merkmale: Es hat keine Poren, ist antibakteriell, strapazierfähig, besonders widerstandsfähig, reparaturfreundlich, leicht zu reinigen und erfordert nur ein Minimum an Wartungsaufwand. KRION(R)-Komponenten können auch zusammen thermogeformt werden, wodurch geschwungene und durchgehende Stücke ohne Nahtverbindungen oder Anschluss- und Bindungsstücke möglich sind. Zu seinen umfassenden Verwendungsbereichen zählen Waschbecken, Waschtische, Tischplatten, Duschsäulen, Kabinen, Badewannen, Duschwannenbeläge, Tische und eine Vielzahl weiterer Artikel.

„Als Unternehmen engagiert sich SYSTEMPOOL für ein vollkommen ökologisches Managementsystem, das eine Reihe der Probleme in unserer Branche bereits löst“, erklärte Vicente Serrano, Manager für Qualität und Umwelt. „Die SCS Recycled Content-Zertifizierung unserer KRION(R) Nature Lux-Serie ist die jüngste unabhängige Bestätigung unserer umweltfreundlichen Errungenschaften und wir sind stolz darauf, sie unseren Kunden anbieten zu können.“

Über SCS Global Services SCS Global Services ist seit 30 Jahren ein international führendes Unternehmen in den Bereichen Umwelt- und Nachhaltigkeitszertifizierungen durch Dritte, Audits, Tests und Entwicklung von Standards. Die Programme umfassen einen Querschnitt von Branchen und würdigen dabei ökologische Fortschritte in Bereichen wie z.B. Wohnungsbau, Produktfertigung, Nahrungsmittel, Land- und Forstwirtschaft. Im 30. Jahr seines Bestehens ist SCS nun eine „Certified B Corporation(TM)“, was sein Engagement für sozial und ökologisch verantwortungsvolle Geschäftspraktiken unterstreicht.

Über SYSTEM-POOL, S.A. SYSTEMPOOL, S.A. wurde 1993 gegründet und gehört zu dem multinationalen Konzern PORCELANOSA GRUPO, einem spanischen Hersteller von Fliesen und Keramikprodukten, der sich auf Badezimmermöbel, Kücheneinrichtungen, Gebäudelösungen sowie Kacheln und Fliesen spezialisiert. SYSTEMPOOL konzentriert sich auf zwei Geschäftsbereiche: Badezimmerprodukte und KRION(R) (eine neue Generation solider Oberflächenprodukte, die Naturstein ähneln).

Bild verfügbar: http://www2.marketwire.com/mw/frame_mw?attachid=2560885

Kontakt:

Lawrence Nussbaum
510.452.6821

=== SYSTEMPOOL erreicht Recyclinganteil-Zertifizierung für wiederaufbereitetes Acryl in seiner KRION(R) Nature Lux-Serie (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/mlqclt

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/systempool-erreicht-recyclinganteil-zertifizierung-fuer-wiederaufbereitetes-acryl-in-seiner-krion-r-nature-lux-serie

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Sport Vereine Freizeit Events

Rock the Nature erneut attackiert und gesperrt

facebook wie ein Steigbügelhalter für kriminelle Netzwerke

Rock the Nature erneut attackiert und gesperrt

Rock the Nature

Am Wochenende wurde die facebook Tierschutzplattform von Rock the Nature (RTN) erneut Opfer eines Cyber Angriffs. Wie schon im Februar führte er zur Sperrung. Bei den Angreifern dürfte es sich um das Netzwerk des altbekannten Tierhändlerrings handeln. Es sind professionelle Betrüger, die von Alicante aus neben organisiertem Spendenbetrug ihr Geschäft mit illegalem Welpen-, Hunde- und betrügerischem Pferdehandel betreiben.

Rock the Nature wurde durch seine schonungslose Berichterstattung über diese Machenschaften anscheinend zur Gefahr und steht seit längerem unter Beschuss. Die überforderte facebook Software trägt ihren Teil dazu bei. facebook sanktioniert nicht die Verbrecher, sondern Organisationen und Presseplattformen wie Rock the Nature, die über Verbrechen an Tieren berichten und dagegen vorgehen. Nach Ansicht von RTN macht sich facebook dadurch immer mehr zum Handlanger krimineller Energien.

Es ist klar zu erkennen, dass Betrüger den facebook Tierschutzbereich für ihre Zwecke beherrschen wollen. Nirgendwo sonst kommt man gefahrloser, anonymer und billiger an die Brieftaschen hilfsbereiter Menschen. Ein trauriges Tierbild, ein Mitleid erregender Text, ein Paypal Konto und schon fließen die Spendengelder. Die Sperrung von Widersachern ist dabei relativ einfach zu organisieren. Die Banden eröffnen zuerst facebook Fake Accounts. Kommt ihnen eine Organisation in die Quere, dann wählen sie einen beliebigen Bericht oder ein Bild, das die Organisation veröffentlicht hat. Über ihre „Luft“ – Accounts melden sie diese Veröffentlichung als rassistisch, sexistisch oder „Gewalt darstellend“ an facebook. Relativ schnell sperrt die facebook Kontroll Software nach einem scheinbar sinnlosen Logarithmus den facebook Account der angegriffenen Organisation. Das erfolgt ohne Rückfrage oder Angabe von Gründen Es besteht nicht einmal die Möglichkeit die Aufhebung willkürlicher Sperrungen zu beantragen. Anfragen werden von facebook nicht beantwortet.

Diese Sicherheitslücke auf facebook dürfte auch der Grund für die mangelnden Werbeeinnahmen sein. Viele Organisationen und Unternehmen bewerben ihre facebook Accounts nicht, weil sie zu unsicher sind. Konkurrenten, Stalker oder Verbrecher schaffen es mit relativ einfachen Mitteln, einen mit viel monetärem und personellem Aufwand aufgebauten facebook Auftritt sperren oder sogar löschen zu lassen.

Die Sperrung von Rock the Nature und anderen Organisationen bedeutet: Tierschutz wird wieder einmal blockiert, Tiere werden gequält und getötet, Spender werden auf facebook weiter zu Tausenden über den Tisch gezogen. Wie es scheint ist facebook an einer Systemverbesserung und der von RTN gemeldeten Fake Accounts gar nicht interessiert.

Der Bericht, der zur Sperrung des RTN facebook Accounts führte, ist auf der Homepage www.rock-the-nature.com veröffentlicht. Es geht um die Schließung eines mutmaßlichen Tierbordells in Rheinland Pfalz und den Hinweis auf einen Tierschutzprozess, der am 21.3. startete. Das verwendete Bild zeigt ein Relief des berühmten Lakshmana-Tempels in Indien.

Rock the Nature ist als Presseagentur auf Tier- / Naturschutz spezialisiert und in ein globales Aktions – Netzwerk eingebunden. Schwerpunktthemen sind u.a.: Straßenhunde, Robbenmassaker in Namibia,

Presseagentur für Tier- / Naturschutz

Kontakt:
Rock the Nature
Marion Hartig
Schlossstr. 15
82269 Geltendorf
08193-8008
rock.the.nature@aol.de
http://www.rock-the-nature.com

Mode Trends Lifestyle

Hautbalance Naturkosmetik: die Logona Make up Linie

prfessionelles Make in Bio Qualität, mit wirksamen Anti-Aging-Komplex und Edelsteinen

Hautbalance Naturkosmetik: die Logona Make up Linie

Logona Make up – colours by nature

Hautbalance Naturkosmetik stellt vor: die Dekorative Naturkosmetik von Logona.

Inspiration und Energie durch wertvolle Edelsteine
Kraftvolle und wertvolle Edelsteine inspirieren positive Energie und schenken eine natürlich schöne Ausstrahlung. In allen Produkten der neuen Logona Make-up Linie ist ein Edelstein-Mix aus Amethyst, Bergkristall und Bernstein eingearbeitet.

Natürlich wirksames Anti Aging
Logona setzt in allen Make up Produkten hochwirksame, pflanzliche anti Agin Wirkstoffe ein. Ein equisiter Mix aus hochwertigen Extrakten von Apfelsamen, Cranberry und Braunalge regeneriert, strafft und schnekt der Haut neue Kraft.

Eleganz und Ästhetik im Design
Die neuen Logona Make up Produkte sind mit ihrem edlen Design eine Freude für die Augen und ein Genuss in der täglichen Handhabung.

Wunderschöne Farben aus Natur
sorgen in Form von reinen Mineralien und in Verbindung mit wertvollen Zutaten für einen ebenmäßigen Teint, natürliche Frische und unterstreichen Ihren individuellen Ausdruck.

Eine Besonderheit ist Logona mit dem festen Make-up Perfect Finish gelungen. Das Produkt ist eine Synergie aus flüssigem Make up und Puder und wird mit dem im klappbaren Döschen enthaltenen Schwämmchen ohne Wasser fein aufgetragen. Es deckt zuverlässig Unreinheiten und Rötungen ab. Da sich die Mineralien mit der Haut verbinden, erscheint es trotz der sehr guten Deckkraft nicht maskenhaft sondern sehr natürlich. Das Perfect Finish lässt sich sehr gut ausblenden und in gewünschter Dosierung verteilen und macht damit seinem Namen alle Ehre.

Neu aufgelegt und mit einem Doppelnutzen erscheinen die Logona Klassiker: die Holzlippenstifte. Sie überzeugen mit optimierter Rezeptur und zwei Farbnuancen je Stift .Eine davon schenkt satte, schöne Farbe für die Lippen; die zweite ist fein transparent und ähnelt einem Gloss. Sie können einzeln aufgetragen werden, sind aber auch n Kombination eine schöne Idee.

Schnell leuchtend schöne Augen haben Sie mit den neuen Lidschatten-Trios von Logona geschminkt. Von ganz natürlich bis dramatisch ist hier alles machbar. Die wichtigsten basic-Töne gibts aber als Single-Lidschatten. Neu sind die Volumen Mascara. Mit Ihre, speziellen Bürstchen verhalten Sie, was sie versprechen. Auch das tiefe Schwarz ist neu und ein Hingucker; dasselbe gilt für den besonderes intensiven Ausdruck, den der Kajal Deep Black den Augen schenkt. Alle Augen Make up Produkte sind Kontaktlinen-geeignet.

Die Logona Make up Linie ist NaTrue zertifizierte Naturkosmetik und vegan.
Sie entspricht bereits den 2013 greifenden Forderungen von Natrue und ist ohne pflanzliches Glycerin und Karmin hergestellt.

Die natürlichen Farben unterstreichen Ihre Persönlichkeit und pflegen Ihre Haut mit innovativen pflanzlichen Wirkstoffen.

So ist schön sein, ganz natürlich und einfach.

Bildrechte: Logocos

Hautbalance Naturkosmetik ist einer der profiliertesten Fachshops für Naturkosmetik-Produkte und Beratung im deutschsprachigen Raum. Im Angebot des Fachgeschäfts bei Berlin und im Online-Shop sind mehr als 4.000 Naturkosmetik-Produkte von etwa 100 Herstellern. Hautbalance liefert alle bekannten Naturkosmetik-Marken und viele spezielle Produkte, die in Deutschland nur hier zu bekommen sind.

Außerdem veröffentlicht Hautbalance Naturkosmetik regelmäßig hochwertige Naturkosmetik-Artikel und Pflegetipps. Ein Team von sechs fachkundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten einen intensiven Beratungsservice rund um Fragen zu Naturkosmetik und Wellness an – telefonisch, per E-Mail und persönlich vor Ort im Fachgeschäft in Oranienburg bei Berlin.

Hautbalance Naturkosmetik
Köhler – Beratung und Handel GmbH
Manfred Köhler
Lehnitzstraße 21c
16515 Oranienburg

Tel: +49 03301-8684520
Fax: +49 03301-8684521
office@hautbalance-naturkosmetik.de
www.hautbalance-naturkosmetik.de

Kontakt:
Köhler Beratung und Handel GmbH/ Hautbalance
Hockauf
Lehnitzstraße 21c
16515 Oranienburg
03301-8684520
marketing@hautbalance-naturkosmetik.de
http://www.hautbalance-naturkosmetik.de

Pressekontakt:
Susanne Kettelför Medienberatung
Susanne Kettelför
Lychener Str. 33
10437 Berlin
+49 (0) 30 442 95 03
susanne.kettelfoer@medien-beratung.net
http://www.medien-beratung.net

Internet E-Commerce Marketing

REISEFIEBER BEI BUSINESS & NATURE: AUCH 2012 WIRD INTERNATIONAL

BUSINESS & NATURE startet mit einer Vielzahl von Projekten in den Event-Frühling. Auffallend ist, dass es 2012 (fast) alle Kunden der Münchner Agentur für Live-Kommunikation ins Ausland zieht.
REISEFIEBER BEI BUSINESS & NATURE:   AUCH 2012 WIRD INTERNATIONAL
Business & Nature GmbH

Die Projekte der ersten Jahreshälfte bieten ein spannenden Mix aus Destinationsklassikern, wie Malta, Island und Monaco, und exotischeren Zielen, wie Indien, Bilbao und Ungarn.

– Sonnig: Kunden-Event in Malta
Den Saisonauftakt macht BUSINESS & NATURE Ende März mit der mehrtägigen Händler-Tagung eines bekannten Pharma-Unternehmens auf Malta. Die Teilnehmer dürfen sich auf ein spannendes Programm aus Schulungen und Freizeit freuen, darunter ein professioneller Foto-Workshop im historischen Zentrum von Valletta.

– Kontrastreich: Top-Verkäufer-Reise nach Indien
Ende April geht es dann in den Norden Indiens, wo sich die Topverkäufer eines Finanzdienstleisters auf eine 5tägige Rundreise begeben. Von Neu Delhi führt die Route über die malerische „Pink City“ Jaipur bis nach Agra, zum Taj Mahal. Die mehr als 100 Teilnehmer erwartet ein Mix aus Kultur, Romantik und außergewöhnlichen Erfahrungen – wie z.B. Tempel-Zeremonien und Elefanten-Polo. Auch soziales Engagement findet seinen Platz auf dieser Reise ins Land der großen Kontraste: Bei der Besichtigung der mobilen Schuleinrichtungen für Kinder aus Slums gewinnen die Teilnehmer unmittelbare Einblicke in die Realität des Subkontinents. Im Gegenzug unterstützen Auftraggeber und Agentur die lokale Trägerorganisation mit großzügigen Spenden.

– Vielseitig: Meetings und Incentives in Bilbao
Die Hauptstadt des Baskenlands bleibt auch in diesem Jahr eine der Lieblings-Destinationen von BUSINESS & NATURE: Für Meetings, wie das Kick-off eines großen IT-Herstellers im April, bietet sie gute Erreichbarkeit, eine hervorragende Infrastruktur und ausgefallene Rahmenprogramme zwischen Meer und Bergen. Auf Incentives, wie der Top-Verkäufer-Reise eines Herstellers von Sicherheitssystemen im Juni, punktet sie mit futuristischen Locations, Kultur und kulinarischen Genüssen. Bilbao ist eine Trenddestination, die Veranstaltern und Teilnehmern den Reiz des Neuen bietet.

– Glamourös: V.I.P.-Club-Reise nach Monte Carlo
Die exquisite Hotellandschaft des Fürstentums an der Côte d“Azur bietet perfekte Voraussetzungen für das alljährliche V.I.P.-Event eines Technologiekonzerns. Die hochkarätige, rund 350köpfige Teilnehmerliste setzt sich aus den weltweiten Top-Verkäufern sowie der gesamten Konzernspitze zusammen und stellt in punkto Eventlogistik, Sicherheit und Betreuung besondere Anforderungen an das Team der Münchner Agentur. Das Highlight der 3tägigen Veranstaltung ist ein extravaganter Gala-Abend im legendären „Le Sporting“ mit großem Show-Programm und einem internationalen Top-Act.

– Heißkalt: Kunden-Incentive nach Island
15 Top-Kunden eines IT-Unternehmens fliegen im Mai nach Reykjavik. Die isländische Metropole hat sich zum wahren Hotspot in Sachen Nachtleben, Design und Life-Style entwickelt und bietet einen reizvollen Kontrast zur wilden Natur der Insel mit ihren Wasserfällen und Geysiren. Auf dem Programm stehen spannende Aktivitäten wie Walbeobachtung, Gletscher-Tour… und natürlich der obligatorische Besuch der „Blauen Lagune“.

– Anspruchsvoll: Manufacturing-Conference in Ungarn
Einer technischen und logistischen Herausforderung stellt sich das BUSINESS & NATURE Team im Juni: Rund 700 Führungskräfte aus dem Top-Management nehmen an der Manufacturing-Conference eines deutschen Industrie-Konzerns an einem Fertigungsstandort in Zentralungarn teil. Dort erwartet sie ein straffes Programm aus Werksführungen, Tagung und Vorträgen. Best-Practice-Präsentationen, ein internationaler Market-Place und abwechslungsreiche Abendveranstaltungen laden darüber hinaus zu Austausch und Networking ein. Ein besonderes Highlight ist der interaktive Informationstransfer mittels iPads, der sämtliche Tagungsmedien in optimaler Form zur Verfügung stellt und darüber hinaus die Teilnehmer während der gesamten Veranstaltung untereinander vernetzt.
Agenturprofil:

BUSINESS & NATURE, 1999 gegründet von Diana und Aimé Sans, ist eine Münchner Full-Service-Agentur für Live-Kommunikation. Der Fokus liegt auf Corporate Events, Incentive-Reisen sowie Team- und Führungskräfte-Entwicklung. Das zehnköpfige Team vereint Kompetenzen aus den Bereichen Management und Training, Reise- und Event-Organisation sowie Mediengestaltung und Technik. Die konzeptionsstarke Agentur gilt als Spezialist für die Einbindung von Maßnahmen zur Corporate Social Responsibility in Veranstaltungen und Trainings. Kunden sind große und mittelständische Unternehmen aus allen Wirtschafts- und Industriezweigen, darunter die Deutsche Bank, Bosch, Siemens, Beiersdorf und Novartis.
Auszeichnungen: EIBTM Award for Best Conference 2007 & 2008

Weitere Infos, Projektbeispiele und Aktuelles online unter: http://www.business-nature.de

Diese Pressemitteilung können Sie auch im Pressebereich auf unserer Website und auf unserer Facebook-Fanpage herunterladen: http://www.facebook.com/business-nature

Business & Nature GmbH
Natalie Nickel
Rotwandstr. 26
81539 München
natalie@business-nature.de
089/6494573
http://www.business-nature.de