Tag Archives: Musik

Kunst Kultur Gastronomie

Eine Stadt im Zeichen der Musik: Yamaha auf dem Festival de Musique Menton

Eine Stadt im Zeichen der Musik: Yamaha auf dem Festival de Musique Menton

Yamaha auf dem Festival de Musique Menton

Rellingen, 04. März 2019 – Verwinkelte Gassen, atemberaubende Bauwerke und im Hintergrund das Meer: Vom 28. Juli bis zum 11. August 2018 fand das Festival de Musique in seiner nunmehr 69. Auflage im französischen Menton statt. Yamaha ist seit über 30 Jahren Veranstaltungspartner des Festivals und hat sich vor Ort im Rahmen der neuen Kurzfilmreihe STAGES mit den Organisatoren und einigen Künstlern unterhalten, um die einmalige Stimmung des Festivals einzufangen.

Langjährige Partnerschaft: Yamaha in Menton
Yamaha und die Organisatoren des Menton Festival arbeiten seit vielen Jahren Hand in Hand, um die französische Stadt im Sommer zwei Wochen lang in die Klänge klassischer Musik zu hüllen. Die Premium Pianos des japanischen Unternehmens wie der legendäre Konzertflügel CFX tragen auf den verschiedenen Bühnen dazu bei, das Festival für Besucher wie Künstler zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Für Jean-Claude Guibal, Bürgermeister von Menton, ist die Zusammenarbeit mit Yamaha ein wichtiger Bestandteil des Festivals: „Die Partnerschaft, die wir seit mehr als 30 Jahren mit Yamaha pflegen, ist ein wichtiger Teil des Festivals. Wir sind Yamaha für die langjährige Unterstützung ausgesprochen dankbar.“

Eine neue Kurzfilmreihe: STAGES startet mit dem Menton Festival
Mit der neuen Dokumentarreihe STAGES nimmt Yamaha seine Zuschauer mit auf eine Reise zu beeindruckenden Musikfestivals auf der ganzen Welt. Exklusive Interviews mit Organisatoren und Künstlern geben dabei Einblicke in die Hintergründe und Entstehungsgeschichten der Veranstaltungen. Den Auftakt der Reihe macht ein Kurzfilm zur 69. Ausgabe des Festival de Musique Menton. Die malerische Altstadtkulisse an der Cote d’Azur hatte den Ungarn Andre Böröcz im Jahr 1950 in ihren Bann gezogen und ihn dazu veranlasst, das Festival ins Leben zu rufen. Das einmalige Bühnenszenario auf dem Vorplatz der Basilika Saint-Michel-Archange, umgeben von historischen Gebäuden und mit dem Mittelmeer im Rücken, weiß die Festivalbesucher bis heute zu verzaubern.

Yamaha Premium Pianos: Auf den Bühnen der Welt zuhause
Yamaha genießt bei Künstlern einen hervorragenden Ruf als einer der weltweit führenden Instrumentenbauer. Im Rahmen der langjährigen Kooperation mit dem Menton Festival werden die Bühnen der Veranstaltung mit den legendären Premium Pianos des japanischen Unternehmens bespielt. Der große Konzertflügel CFX stellt die gesammelte Handwerkskunst von Yamaha unter Beweis und begeisterte das Publikum des 69. Festival de Musique bei Auftritten von preisgekrönten Pianisten. Der Dirigent und Pianist Lars Vogt zeigte sich im Interview mit Yamaha beeindruckt: „Yamaha hat sich zu einem der führenden Klavierbauer entwickelt. Deshalb sind sie auf zahlreichen Bühnen der Welt vertreten. Ich bin wirklich glücklich mit dem Piano. Es verleiht meinem Spiel einen weiten und zugleich persönlichen Ausdruck.“ Auch in diesem Jahr ist das japanische Unternehmen auf zahlreichen Festival- und Konzertbühnen vertreten.

Menton: Ein magischer Ort für Publikum und Künstler
Mit STAGES möchte Yamaha vor allem die Künstler zu Wort kommen lassen und gibt Zuschauern spannende Einblicke in die individuellen Erfahrungen im Rahmen deren Auftritte. Das Menton Festival bietet bei jedem Besuch aufs Neue eine einzigartige Erfahrung, wie der deutsche Pianist Lars Vogt im Gespräch mit Yamaha erzählt: „Ich denke, es handelt sich um die vielleicht schönste Konzertbühne dieser Welt“, so Vogt. Für den französischen Künstler Bertrand Chamayou ging mit seinem Auftritt auf dem 69. Festival de Musique ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: “ Ich habe immer davon geträumt, eines Tages auf dieser Bühne spielen zu können.“ Paul Lay zählt zu den größten Talenten einer jungen Generation von Jazz-Pianisten. Für Ley war der Auftritt in den Räumen des Museums eine besondere Erfahrung: „Die Nähe zum Publikum schafft eine einzigartig intime Atmosphäre“ so der Künstler im Interview mit Yamaha.

Der Film zum Menton Festival aus der Reihe STAGES sowie weitere Informationen sind auf der Landingpage abrufbar:
https://europe.yamaha.com/en/products/contents/stages/index.html

Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Stephan Gille
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-312
stephan.gille@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
yamaha@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Computer IT Software

Videos & Vortrag: Erfolgreiches Teambuilding durch Musik

Videos & Vortrag: Erfolgreiches Teambuilding durch Musik

5 Sterne Redner Richard de Hoop

5 Sterne Redner Richard de Hoop hat eine neue Video-Blogreihe ins Leben gerufen – passend zu seinem Vortrag „Macht Musik! So spielt Ihr Team zusammen“. Er vergleicht darin Menschen mit Instrumenten. Jedes Musikinstrument vertritt einen bestimmen Charakter und steht für eine bestimmte Teamrolle. Dieses Konzept basiert auf der wissenschaftlichen Forschung von Dr. M. Belbin und wurde von Richard de Hoop zu einem Teambuilding-Vortragsevent weiterentwickelt. Ziel ist die jeweiligen Eigenschaften aller Teammitglieder zu bestimmen und zu orchestrieren, damit alle harmonisch zusammenarbeiten und zu einem Gewinner-Team werden.

Seinen ersten Video-Beitrag widmet Richard de Hoop dem Bass. Menschen mit Bass-Qualität in sich handeln nach dem Motto „Wir machen das!“. Sie sind die perfekten Backgrounder, da sie selbst nicht im Rampenlicht stehen möchten, aber dafür sorgen, dass im Hintergrund alles läuft. Als ruhige Teamplayer mit einem starken Pflichtgefühl, kann man sich auf sie und ihre Disziplin verlassen. Sie sind die perfekten Planer und Strategieumsetzer. Damit bassgeprägte Menschen ihre Stärke ausleben können, rät der Motivationstrainer ihnen auf Ordnung, Struktur und Planmäßigkeit sowie konkrete Zielformulierung zu achten. Herausfordernde Aufgaben für die Bässe seien hingegen die Bereitschaft zu Veränderungen und das Vermeiden destruktiver Kritik.

Letzterer fielen vor allem die Trompeten zum Opfer, erklärt der Keynote-Speaker im zweiten Video. Als optimistische Entdecker seien Menschen mit Trompeten-Charakter, untersuchende und unbekümmerte Geister, die ihre Begeisterung für neue Ideen gerne mit möglichst vielen Menschen teilen. Dabei kann der Blick für Details oder für gemeinsame Ziele auch mal auf der Strecke bleiben. Richard de Hoops Rat an die Trompeten lautet daher, sich besser zu informieren und sich die eigenen Kommunikationsfähigkeiten zunutze zu machen, um motivierend auf andere zu wirken. Darüber hinaus sollten Trompeten lernen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und ihre Impulsivität im Zaum zu halten.

Neben dem Bass und der Trompete, beschreibt der leidenschaftliche Motivator Richard de Hoop noch sechs weitere Instrumententypen. Welche dies sind und was es braucht, um alle Charaktere zu einem erfolgreichen Konzert zusammenzuführen, finden Interessierte auf Richard de Hoops YouTube-Kanal oder sie erfahren es bei einem seiner begeisternden Vorträge live. Für seine faszinierenden Keynotes erhielt der Unternehmer und Motivationstrainer 2012 den „Best Performer“ Preis für seine faszinierenden Keynotes und wurde 2014 zum Certified Speaking Professional (CSP) ernannt, der höchsten internationalen Anerkennung für hauptberufliche Redner.

In seinen von Musik untermalten, mitreißenden Vorträgen zeigt der 5 Sterne Redner, wie man die Stärken jedes Einzelnen in einem Team unterstreichen und ihn dort einsetzt, wo er diese am gewinnbringendsten anwenden kann. Nur, wenn jeder am für ihn richtigen Platz agiert, kommt die Begeisterung und Leidenschaft beim Arbeiten auf, die Teams zu großen und außergewöhnlichen Leistungen führt. Und Richard de Hoop weiß wovon er spricht, weil er es selbst lebt. Er liebt das Leben, die Menschen und die Musik und führt diese Einstellung auf der Bühne mit viel Leidenschaft und in phänomenaler Art und Weise zu einem orchestralen Ganzen zusammen.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie Motivator Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Bildung Karriere Schulungen

VDMplus ist immer am Puls der Musikbranche

Der Verband Deutscher Musikschaffender erkennt und erklärt alle Veränderungen im Musikbusiness.

VDMplus ist immer am Puls der Musikbranche

Klaus Quirini

Musik-Streaming, neue Gesetzeslagen hinsichtlich des Datenschutzes und des Urheberrechts, weltweite Vermarktungsmöglichkeiten von Musikwerken über das Internet – man könnte meinen, die Musikbranche befinde sich in einem außerordentlichen Wandel. Doch das Geschäft mit Musik sei immer schon von Veränderungen bestimmt, erläutert Klaus Quirini, Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender (www.VDMplus.de). „Von je her ist das Musikbusiness äußerst dynamisch, und Neuerungen sind quasi an der Tagesordnung“, betont der erfahrene Branchenexperte.

Mitglieder des VDMplus profitieren davon, dass der starke Branchenverband seit fast 45 Jahren alle Entwicklungen rund um das Musikgeschäft genau beobachtet, professionell analysiert und den VDMplus-Musikschaffenden verständlich erklärt. „Für Musikschaffende aller Art ist es immens wichtig, immer auf dem Laufenden zu sein, Veränderungen und Trends zu erkennen und zu verstehen. Nur so kann man dauerhaft mit Musik Geld verdienen. Deshalb sind wir für unsere Mitglieder immer am Puls der Musikbranche. Wir verstehen, wie das Herz des Musikbusiness schlägt, und machen dies für die VDMplus-Mitglieder transparent“, sagt Quirini.

Beispiele für die Dynamik der Musikbranche gebe es unzählige, beschreibt Udo Starkens, Generalmanager des Verbands Deutscher Musikschaffender: „Das Grammophon als Vorläufer des Schallplattenspielers war eine absolute Revolution. Doch als das Radio aufkam, brach der Verkauf der Grammophon-Geräte ein.“ Das Radio wiederum wurde in den 1980er Jahren vom Musikfernsehen bedroht, hat aber überlebt, da Musik-Video-Sender mit Videoplattformen im Internet auf Dauer nicht konkurrieren konnten.

Die Compact Disk CD löste Vinylplatten und Musikkassetten ab. „Dann kam der Digitalvertrieb mit Downloads im MP3-Format und er wurde vom Streaming abgelöst, doch trotzdem wird heute immer noch Musik als CD und auch als Vinylplatte verkauft“, führt Starkens auf. Quirini hebt hervor, dass die technische Seite ebenso von Wandel betroffen sei, wie die juristische und auch die kreative: „Gesetze und branchenübliche Vertragsvereinbarungen ändern sich und Musik-Trends auch. Der vor noch gar nicht so langer Zeit tot-gesagte deutsche Schlager etwa, feiert heute riesige Erfolge.“

Mit dem erfahrenen und versierten Team des VDMplus im Rücken können Musikschaffende sämtliche Veränderungen im Musikbusiness nicht nur verstehen, sondern vor allem für sich und den eigenen Erfolg nutzen. Weitere informationen finden interessierte Musikschaffenden auf der Homepage des Musikbranchenverbands oder auf Facebook.

Der Verband Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen Musikschaffender in Deutschland. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Künstler, Urheber und Musiker, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Kontakt
Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Helga Quirini
Josefsallee 12
52078 Aachen
0241 9209277
h.quirini@vdmplus.de
http://www.vdmplus.de

Sport Vereine Freizeit Events

Optimales Musikmanagement für Künstler mit dem VDMplus

Der Verband Deutscher Musikschaffender unterstützt seine Mitglieder im Musikgeschäft.

Optimales Musikmanagement für Künstler mit dem VDMplus

Musikmanagement im Homeoffice

Musik wird gemacht, und Tonträger, Downloads, Streamings und Konzertkarten werden verkauft – was zunächst einfach klingt, sei in Wirklichkeit ein äußerst vielschichtiger Vorgang erklärt Klaus Quirini, Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender (www.VDMplus.de). „Die Zusammenhänge im Musikbusiness sind enorm komplex. Nur wer das Musikmanagement beherrscht, kann im Musikgeschäft erfolgreich sein“, sagt der versierte Branchenkenner.

Deshalb biete der VDMplus seinen Mitgliedern weit mehr als individuelle Beratung zu allen erdenklichen Belangen der Musikbranche, betont Udo Starkens, Generalmanager des Verbands Deutscher Musikschaffender: „Bei speziellen Fernseminaren erlernen Musikschaffende aller Art – aus dem Homeoffice heraus – das für sie optimale Musikmanagement. Existenzgründer und langjährige Profis im Musikgeschäft profitieren davon gleichermaßen, da der VDMplus auf dem aktuellen Stand ist und sämtliche relevanten Entwicklungen genaustens beobachtet.“

Seminare, Branchentreffen, telefonische Beratung und die einzigartigen VDMplus-Sammelordner mit dem geballten Wissen der Musikbranche sind die Bausteine des Verbandes, in dem Musikschaffende zu Branchenprofis werden und es dauerhaft bleiben.

„Musikmanagement, wie wir es verstehen, umfasst alle Aspekte der Branche. Angefangen bei der Geschäftsgründung oder der Entstehung von Musikwerken, an denen Musikschaffende beteiligt sind, bis hin zur erfolgreichen Vermarktung von Künstlern und Musik“, führt Klaus Quirini aus. Nach dem Motto „Wissen ist Macht“ gebe der VDMplus seinen Mitgliedern das notwendige Rüstzeug an die Hand, um mit Musik Geld zu verdienen.

Ebenfalls in der Mitgliedschaft enthalten seien kostenlose Rechtsauskünfte und zahlreiche praktische „Alltagshelfer“, die das Leben im Musikbusiness in vielerlei Hinsicht erleichtern, beschreibt Udo Starkens: „Zu unserer breiten Service-Palette zählen zum Beispiel Digitaldistributorenvergleiche, Formular-Downloads und VDMplus-Kalkulatoren für die Musikbranche. Diese Rechenmaschinen machen etwa Tantiemen-Kontrolle oder Label-Abrechnungen für Produzenten oder Künstler sehr einfach.“ Zudem stehen VDMplus-Mitgliedern mehr als 200 Musterverträge für die Musikbranche zur Verfügung – inklusive individueller Ausfüllhilfe von den Profis des Verbands VDMplus.

Weitere Infos erhalten Interessierte Musikschaffende über die Webseite des Musikbranchenverbands VDMplus.de oder auch über die Facebook-Seite.

Der Verband Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen Musikschaffender in Deutschland. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Künstler, Urheber und Musiker, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Kontakt
Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Helga Quirini
Josefsallee 12
52078 Aachen
0241 9209277
h.quirini@vdmplus.de
http://www.vdmplus.de

Familie Kinder Zuhause

Das neue Bunte Bande-Musical: Gemeinsam sind wir stark!

Aktionskoffer als Angebot für Pädagogen

Das neue Bunte Bande-Musical: Gemeinsam sind wir stark!

Gemeinsam sind wir stark! (Gesamtpaket im Koffer)

Die Bunte Bande kommt jetzt auch auf die Bühne: Die Aktion Mensch hat gemeinsam mit dem KONTAKTE Musikverlag auf Basis der erfolgreichen Kinderbuch-Reihe einen Musical-Koffer für die Arbeit mit Kindern an Schulen und außerschulischen Bildungsorten entwickelt. Zum Autorenteam gehören neben Kinderliedermacher Reinhard Horn, der bereits den Bunte Bande-Titelsong komponiert hat, die Pädagoginnen Rita Mölders und Dorothe Schröder.

Ziel des Angebots ist es, mit einer spannenden Geschichte und eingängigen Liedern Kindern im Grundschulalter Themen wie Vielfalt und Inklusion auf kreative und unterhaltsame Art näherzubringen. Die Botschaft: Durch Freundschaft, Respekt und Zusammenhalt kann man viel bewegen. Die Uraufführung des Musicals „Gemeinsam sind wir stark!“ findet am Donnerstag, 14. Februar 2019, um 16 Uhr in der Aula der Gesamtschule Gartenstadt, Hueckstraße 25/26 in Dortmund statt. Es wirken rund 100 Kinder der Friedrich-Ebert-Grundschule, der Kerschensteiner-Grundschule und der LWL-Förderschule am Marsbruch aus Dortmund mit.

Der Bunte Bande-Musical-Koffer, der auf der Bildungsmesse didacta vom 19. bis zum 23. Februar in Köln erstmals vorgestellt wird, enthält alle wichtigen Unterlagen, Leitfäden und didaktischen Hinweise für die Erarbeitung einer inklusiven Musical-Aufführung. Das Musical liegt in verschiedenen Drehbuchfassungen, Längen und Gestaltungsvarianten vor. Eine Hörspielfassung hilft beim Kennenlernen der Geschichte, die beiliegende CD mit Liedtexten und instrumentierten Gesang- und Playback-Versionen erleichtert das Einüben der Songs. Zudem gibt es Bastelvorlagen für die Anfertigung von Stabpuppen sowie Anregungen für die wirksame Öffentlichkeitsarbeit.

Der Koffer kann ab dem 19. Februar bei der Aktion Mensch oder dem KONTAKTE Musikverlag für die Lizenzgebühr von 39,90 EUR bestellt werden. ( www.aktion-mensch.de/buntebande oder k-mv.eu/s/buntebandemusical)

„Wir verstehen Kinder!“ Diesen Gedanken möchten wir in unseren Büchern und CDs umsetzen und mit Leben füllen. Für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm und den Einsatz unserer Titel danken wir Ihnen herzlich.

Firmenkontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ute Horn
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 15654
info@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de

Pressekontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 14654
presse@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de

Elektronik Medien Kommunikation

auvisio 2in1-Audio-Player & Sprachrekorder DMP-190.rec

Wunsch-Musik hören & spontan Meetings aufzeichnen

auvisio 2in1-Audio-Player & Sprachrekorder DMP-190.rec

auvisio 2in1-Audio-Player & Sprachrekorder DMP-190.rec, MP3/WMA/WAV, LCDDisplay, www.pearl.de

– Unterstützt gängige Audioformate und E-Books
– Voice-Recorder-Funktion für spontane Aufnahmen
– Flexibler Speicher per microSD-Karte bis 32 GB
– Integriertes Radio mit 20 Speicherplätzen
– Dank Halte-Clip bequem z.B. am Gürtel zu tragen

Kleine Quelle, große Unterhaltung: Einfach die Lieblings-Musik auf eine Speicherkarte überspielen
und schon hört man praktisch immer und überall das Wunsch-Programm – ohne den Smartphone-
Akku zu belasten!

Abwechslungsreich dank Radio: Zu Hause und unterwegs lauscht man seinem Lieblings-
Radiosender. 20 Sender lassen sich als Favoriten speichern!

Macht auch als Erinnerungshilfe eine gute Figur: Mit der Voice-Recorder-Funktion zeichnet man
alles Wichtige auf – ob Vorlesungen, Reden, Gedankenblitze oder Einkaufslisten.

Im Handumdrehen angeklipst – am Gürtel, an der Hemdtasche oder am Rucksack. So hat man
den Player von auvisio immer dabei und in Griffweite.

– MP3-Player DMP-190.rec mit Unterstützung für WMA- und WAV-Dateien
– Voice-Recorder-Funktion: Sprachaufnahme in WAV-Format
– FM-Radio mit 20 Speicherplätzen: UKW 87 – 108 MHz
– Unterstützt auch E-Books im TXT-Format
– Mehrzeiliges LCD-Display mit 23 x 13 mm
– Einfache Bedienung dank übersichtlichem Menü
– Bedien-Knöpfe am Gehäuse: Play/Pause, lauter/vor, leiser/zurück, Menü
– Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
– Rauschabstand: 90 dB
– Steckplatz für microSD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– USB-2.0-Anschluss für Datentaustausch mit Windows 7, 8, 8.1 und 10
– Praktischer Clip zum Befestigen an Jacke, Gürtel, Rucksack u.v.m.
– Ein/Aus-Schalter an der Gehäuse-Oberseite
– Stromversorgung: integrierter LiPo-Akku mit 120 mAh für bis zu 7 Stunden Laufzeit, lädt
per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße: 33 x 55 x 16 mm, Gewicht: 20 g (30 g mit Ohrhörer)
– MP3-Player inklusive Ohrhörer, USB-Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 12,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1786-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1786-1231.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Bildung Karriere Schulungen

Blasmusik, die begeistert

Mitreißende Impulse für die Musikvereine der Zukunft

Blasmusik, die begeistert

Vorchdorf, am 30. Januar 2019 – Markus Kroner, Verkaufs- und Motivationstrainer aus Oberösterreich, stellt sein neues Buch „Blasmusik, die begeistert“ vor. In diesem Werk gibt er seine langjährigen Erfahrungen als erfolgreicher Stabführer und Obmann eines Musikvereins weiter. Das Buch liefert praxisnahe Lösungsansätze für die Musikvereine der Zukunft und lädt zu neuen Denkweisen betreffend das Vereinswesen ein.

Der Verkaufs- und Motivationsexperte Markus Kroner liefert in seinem Buch „Blasmusik, die begeistert“ praxiserprobte und mitreißende Impulse für die Musikvereine der Zukunft. Seine persönliche Leidenschaft gilt der Blasmusik, er war lange Jahre als Stabführer und Obmann eines Musikvereins tätig.

Die ehrenamtliche Arbeit in einem Musikverein ist eine Herausforderung und gleichzeitig die Chance, gemeinsam etwas Großes zu bewirken und den Verein, die Mitglieder und das Publikum zu begeistern. Vereinsexperte Markus Kroner ist überzeugt: „Nur Vereine, die heute ihre individuelle Mission und Vision entwickeln und konsequent verfolgen, werden den Sprung in eine auch finanziell erfolgreiche Vereinszukunft schaffen und ihr Publikum mitreißen und begeistern. Dazu gehört vor allem eine zielorientierte Nachwuchspflege inklusive spannende Zukunftsperspektiven im Rahmen des Vereins.“, so Kroner weiter.

Mitreißende Impulse direkt aus der Vereinspraxis

Der Autor und ehemalige Obmann und Stabführer des Musikvereins „Siebenbürger Vorchdorf“ liefert die Antworten auf viele Fragen, die sich zahlreiche Vereinsfunktionäre heute stellen. Reicht es aus, bloß gemeinsam zu musizieren oder gibt es ein großes Ganzes, das das Fundament der gesamten Vereinsarbeit bildet? Wie gelingt es Obmännern und Stabführern, die Frage nach dem „Warum machen wir das eigentlich?“ schlüssig und motivierend zu beantworten? Wie setzt sich ein Musikverein erreichbare, aber ausreichend herausfordernde Ziele? Was müssen die Führungskräfte tun, um stimmig untereinander und zu ihren Mitgliedern und ihrem Publikum zu kommunizieren?

Autor schreibt aus eigener Erfahrung

Markus Kroner begann seine eigene Karriere bei den „Siebenbürgern Vorchdorf“ im Alter von dreizehn Jahren als Schlagzeuger. Mit sechzehn Jahren gab er sein Debüt als Stabführer. Eine Rolle, in die er plötzlich und unvorbereitet von seinem Vorgänger katapultiert wurde. Trotz seiner Jugend und anfänglicher Misserfolge beschloss er, die bisherige Flüchtlingsmusik „Siebenbürger Vorchdorf“ bekannt und erfolgreich zu machen. Nach einigen Jahren wurde er zum Obmann des Vereins gewählt und führte die Siebenbürger in diesen Funktionen zu großen Erfolgen.

Die „Siebenbürger Vorchdorf“ absolvierten unter Kroners Führung in seiner Doppelrolle als Obmann und Stabführer 32 Marschbewertungen, erhielten 21 Wertungen in E mit Auszeichnung, gewannen 2007 den Windstab, wurden Vierter im Bundeswettbewerb 2009 und traten international auf. Markus Kroner weiß aus langjähriger, persönlicher Erfahrung, wie große Vereinserfolge funktionieren und gibt seine Erfahrungen in seinem Buch weiter.

Der Vereinsexperte sieht die langen Jahre an ehrenamtlicher Vereinsarbeit heute als ideale Ausgangsbasis für seine erfolgreiche berufliche Zukunft an und fordert den Vereinsnachwuchs auf, sich überzeugt zu engagieren: „Ohne diese Funktionen, die mich geradezu gezwungen haben, mich zu entwickeln, zu wachsen und vor allem zu lernen, was ein gelungener Auftritt bedeutet, wäre ich nicht derjenige, der ich jetzt bin.“, sagt Kroner. „Mein heutiger Beruf ist Vortragsredner und Motivations- und Verkaufstrainer. Alles, was ich auf den diversen Bühnen rund um meinen Musikverein erfahren durfte, bildet das starke und stabile Fundament meines weiteren Berufswegs. Die „Siebenbürger Vorchdorf“ waren mein definitives Sprungbrett in eine erfolgreiche Zukunft. Wer sich entsprechend engagiert, sich einsetzt und mit vollem Herzblut bei der Vereinsarbeit dabei ist, der kann und wird weit kommen. Im Verein und im Leben.“, ist Kroner überzeugt.

Kroner, Markus
Blasmusik, die begeistert
Mitreißende Impulse für die Musikvereine der Zukunft
1. Auflage, ET Januar 2019
ISBN-13: 978-3-96111-462-7
Nova MD

Stimmen zum Buch:

„Dieses Buch ist, genau wie die Seminare und Trainings von Markus Kroner, voller positiver Energie, wertschätzend und inspirierend für das Vereinsleben.“
Johann Brunnmayr, Obmann MV Ried im Traunkreis/OÖ

„Ein mitreißendes, zukunftsweisendes Buch, das jeder Obmann eines Musikvereins als Pflichtlektüre lesen sollte. Markus Kroner hat seinen eigenen Verein zu außergewöhnlichen Erfolgen geführt und beschreibt, wie es in der Praxis funktioniert.“
Christoph Grill, Kontrollinspektor und Kapellmeister Polizeimusik Steiermark

Weiterführende Links:
https://www.blasmusikdiebegeistert.at
https://www.markus-kroner.com
https://www.kronertraining.at

Markus Kroner ist Speaker, Verkaufs- und Motivationstrainer sowie Experte für „Herzschlag im Verkauf“. Er motiviert und inspiriert Menschen, Unternehmen und Vereine zu den entscheidenden Handlungsimpulsen, um erfolgreich zu sein.

Neben seiner beruflichen Laufbahn engagierte er sich über 25 Jahre lang im Musikverein „Siebenbürger Vorchdorf“ als Stabführer und später auch als Obmann. Als Stabführer erreichte er mit seinen Musikern den Landesmeistertitel und erzielte viele weitere Erfolge. Er erkannte im Vereinsumfeld seine wahre Berufung und absolvierte eine Ausbildung zum Verkaufstrainer und Speaker.
Heute ist Markus Kroner ein sehr gefragter Verkaufs- und Motivationstrainer. Er hält auch Vorträge betreffend seine vielfältigen Erfahrungen als Führungskraft eines Musikvereins und steht Vereinen mit Seminaren und Coachings für eine erfolgreiche Vereinszukunft zur Seite. Seine Trainings sprühen von Leidenschaft und Motivation. Seine Reden inspirieren, fesseln, begeistern und geben den Zuhörern neue, kraftvolle Impulse mit auf den Weg.

Kontakt
Kronertraining
Kroner Markus
Schönfeld 20
4655 Vorchdorf
+43 (0)7614 21610
+43(0) 7614 21610 16
info@markus-kroner.com
http://www.markus-kroner.com

Elektronik Medien Kommunikation

beyerdynamic Xelento wireless: das kabellose High-End-Schmuckstück

Hochwertiger In-Ear-Kopfhörer mit Tesla-Treibern und aptX™ HD Bluetooth®-Verbindung aus Manufakturfertigung für erstklassigen Musikgenuss

beyerdynamic Xelento wireless: das kabellose High-End-Schmuckstück

Hochwertige In-Ear-Kopfhörer: beyerdynamic stellt den Xelento wireless vor

Heilbronn, 30. Januar 2019 – Wenn nur das Beste gut genug ist, verbinden sich exzellente Qualität und modernste Technik zu einem aufregenden Musikerlebnis. Der Xelento wireless verfügt über die innovative MOSAYC Klang-Personalisierung by Mimi Defined™ und kombiniert Superlative: die beste Treibertechnologie, die beste Drahtlosübertragung, der beste Tragekomfort. In der Manufaktur in Heilbronn wird der Xelento wireless von Hand gefertigt und so zu einem wahren Schmuckstück für den Musikgenuss – der Platin-Standard für In-Ear-Kopfhörer.

Kabellos audiophil: die Verbindung zweier Welten
Der beyerdynamic Xelento wireless bündelt die Qualitäten von zwei oft sehr unterschiedlichen Produktgattungen: den bequemen Alltagslösungen und den edlen Luxushörern. Seine Treiber und sein akustischer Aufbau bieten kompromisslosen Klang, die Fertigung in deutscher Handarbeit garantiert die enorme Wertigkeit der Verarbeitung. Diese High-End-Qualitäten ergänzt der Xelento wireless mit Bluetooth®-Konnektivität, die den komfortablen mobilen oder heimischen Einsatz ohne Verbindung über ein störendes Kabel ermöglicht.

Edel und exklusiv: modernste Kopfhörer-Technologie
Die atemberaubenden Tesla-Treiber von beyerdynamic sind Audiophilen bereits länger ein Begriff. Im Xelento wireless kommen dieselben miniaturisierten Tesla-Treiber zum Einsatz, die von beyerdynamic entwickelt wurden, um den kabelgebundenen Xelento remote zur klanglichen Perfektion zu führen. Winzige, aber dennoch starke Magnete und besonders feine Schwingspulen erschaffen ein Klangbild, das sich durch präzise Impulstreue, außergewöhnliche Transparenz und eine Ausgewogenheit auszeichnet, die von kräftigen Bässen zu detailreichen Höhen reicht.

Persönlich und individuell: MOSAYC Klang-Personalisierung
Mit der Klang-Personalisierungs-Technologie MOSAYC by Mimi Defined™ hat beyerdynamic schon mit den hochwertigen Bluetooth®-Kopfhörern Aventho wireless und Amiron wireless im wahrsten Wortsinne aufhorchen lassen. Mit dem Xelento wireless gibt es die Kombination aus Tesla-Treibern, Bluetooth® und Klang-Personalisierung jetzt auch im kompakten In-Ear-Format. Damit werden die Wiedergabe-Qualitäten des Xelento wireless perfektioniert: Anhand eines kurzen Hörtests lassen sich individuelle Besonderheiten des Gehörs identifizieren und ausgleichen. Die von Mimi Hearing Technologies in Berlin entwickelte Software ermöglicht somit eine außergewöhnlich klare, detaillierte und individuell angepasste Klangoptimierung. Diese wird über die kostenlose beyerdynamic MIY App gesteuert, aber im Kopfhörer selbst gespeichert. Wie bei einem Mosaik werden mit der innovativen MOSAYC Technologie by Mimi Defined™ die verblassten Bausteine des akustischen Klangbildes wieder aufgefüllt und entsprechend des persönlichen Hörvermögens bis ins letzte Detail perfektioniert. So erklärt sich denn auch das Motto der beyerdynamic wireless Familie: MAKE IT YOURS.

Feinste Übertragung: drahtlose Hi-Res-Qualität
Um die herausragenden Klangqualitäten der Tesla-Treiber im beyerdynamic Xelento wireless ausnutzen zu können, unterstützt der Kopfhörer den Qualcomm® aptX™ HD Codec. Damit werden 24-Bit-Signale in voller Auflösung übertragen, um wirklich die beste Leistung aus den exzellenten Treibern herauszuholen. Natürlich ist der Xelento wireless aber auch mit aptX™ und AAC kompatibel, sodass jedes gängige Abspielgerät eine Bluetooth®-Verbindung mit dem Kopfhörer eingehen kann.

Clever und raffiniert: erstklassig bis ins Detail
Durch die Fernbedienung und das integrierte Mikrofon ist der Xelento wireless perfekt für den Betrieb mit dem Smartphone geeignet. Der schlanke Akku im schicken Aluminium-Zylinder kann mit einem Clip befestigt werden und erlaubt bis zu acht Stunden Spielzeit. Aufgeladen wird der Akku einfach über USB, alternativ kann der Xelento wireless bei leerem Akku auch über das mitgelieferte Kabel wie ein normaler kabelgebundener Kopfhörer verwendet werden. Das bei In-Ear-Kopfhörern besonders heikle Thema des bequemen Sitzes haben die Ingenieure von beyerdynamic in aufwändigen Testreihen mit Ohrmessungen und Abdrücken untersucht und ausgewertet. Mit den anatomisch geformten Ohrpassstücken in sieben verschiedenen Größen ist ein optimaler Sitz ohne unangenehmes Druckgefühl sichergestellt. Zusätzlich liegen dem Xelento wireless auch Comply™ Formschaum-Aufsätze bei.

Verfügbarkeit und Preis
Der beyerdynamic Xelento wireless ist ab sofort im beyerdynamic Onlineshop auf www.beyerdynamic.de sowie im Fachhandel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.199,00 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Mehr als 90 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Audio-Elektronik
Die beyerdynamic GmbH & Co. KG, Heilbronn, steht für innovative Audio-Produkte mit höchster Klangqualität und wegweisender Technik. Zwei Unternehmensbereiche – Consumer Audio und Pro Audio & Installed Systems – liefern maßgeschneiderte Lösungen für professionelle und private Anwender. Sämtliche Produkte werden dabei in Deutschland entwickelt und überwiegend in Handarbeit gefertigt – vom HiFi Kopfhörer über Bühnenmikrofone bis zur Konferenz- und Dolmetscheranlage.

Firmenkontakt
beyerdynamic GmbH & Co. KG
Clarissa Horn
Theresienstr. 8
74072 Heilbronn
+49 (0)7131 / 617 – 0
+49 (0)7131 / 617 – 499
clarissa.horn@beyerdynamic.de
http://www.beyerdynamic.com

Pressekontakt
rtfm GmbH | communicating for beyerdynamic
Frank Erik Walter
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 / 310 910 -0
+49 (0) 911 / 310 910 -99
beyerdynamic@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Tourismus Reisen

Die Rolling Stones rocken New Orleans

Musik-Festivals mit Starbesetzung

Die Rolling Stones rocken New Orleans

New Orleans Jazz & Heritage Festival, Credit: WTS

New Orleans Orleans ist weltweit als Wiege des Jazz bekannt. Diesem Namen machen die Bewohner alle Ehre und veranstalten über das ganze Jahr verteilt unzählige Musikfestivals. Doch neben Jazz sind hier auch jede Menge andere Genres vertreten. Beim größten afro-amerikanischen Essence-Festival der USA gibt es neben R&B und Soul auch Gospel und Hip-Hop auf die Ohren. Und beim Bayou Country Superfest kommen Fans der Countrymusik garantiert auf ihre Kosten.

Mit mehr als mehr als 400 Festivals im Jahr kann Louisiana mit einem prall gefüllten Veranstaltungskalender aufwarten – nicht umsonst gilt der Staat am Golf von Mexiko als „Festival Capital of America“. Aufgrund des milden Klimas startet die Festivalsaison hier bereits im Januar und zieht sich durch das ganze Jahr – eine tolle Gelegenheit, die einzigartige Musik und Kultur kennenzulernen.
Eines der größten Highlights ist das New Orleans Jazz & Heritage Festival, das in diesem Jahr sein 50. Bestehen feiert. Eine Vielfalt an Musik, bekannte und lokale Künstler, regionale Köstlichkeiten und beeindruckendes Kunsthandwerk ziehen jedes Jahr mehr als 500.000 Gäste an. Das Jazz Fest findet an den zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden Ende April und Anfang Mai auf der Pferderennbahn Fairgrounds statt – in diesem Jahr vom 25. bis 28. April und vom 2. bis 5. Mai, aufgrund des Jubiläums sogar einen Tag länger als sonst. Auf über einem Dutzend Bühnen treten Musiker verschiedenster Genres auf. Neben Jazz sind auch Rock, Blues und Zydeco zu hören. Das Line-up in diesem Jahr wurde kürzlich veröffentlicht und kann sich sehen lassen: Von den Rolling Stones, Van Morrison und der Dave Matthews Band über Santana und Bob Seger bis hin zu Alanis Morissette, Katy Perry sowie Earth, Wind & Fire – jede Menge internationale Stars, aber auch Lokalhelden wie Trombone Shorty oder die Preservation Hall Jazz Band und viele mehr wollen dem Publikum einheizen – Grund genug also, sich rechtzeitig Tickets zu sichern!

Das alljährlich stattfindende, viertägige Essence Festival gilt als das größte Fest der USA, bei dem die afro-amerikanische Musik und Kultur zelebriert wird. 1995 von der schwarzen Frauenzeitschrift „Essence“ initiiert, feiert das Festival in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Das Line-Up wurde noch nicht veröffentlicht, aber nachdem in den letzten Jahren internationale Größen wie Diana Ross, Snoop Dogg, John Legend, Mary J. Blige, Usher, Puff Daddy, Mariah Carey, uvm. aufgetreten sind, darf man sich auf die Künstler in diesem Jahr freuen. Vom 4. bis 7. Juli performen diese auf der Hauptbühne im Mercedes-Benz Superdome sowie in verschiedenen abgetrennten „Superlounges“.

Das beliebte Bayou Country Superfest findet in diesem Jahr bereits zum 10. Mal statt. Seit 2010 wurde es jedes Jahr am Memorial Day Weekend in Baton Rouge ausgerichtet – aufgrund von langwierigen Renovierungsmaßnahmen im dortigen Tiger Stadium wurde das Festival in den letzten beiden Jahren jedoch nach New Orleans ausgelagert. Vom 25. bis 26. Mai 2019 kehrt der Countrymusik-Event der Superlative nun endlich wieder heim ins frisch renovierte Stadion. Auch hier stehen die Künstler für dieses Jahr noch nicht fest, aber in den letzten Jahren haben sich hier die bekanntesten Countrymusiker des Landes blicken lassen, u.a. Taylor Swift, Kenny Chesney, Keith Urban, Carrie Underwood, Sugarland, Tim McGraw, Luke Bryan, Reba McEntire, George Strait und Blake Shelton.

Auch sollte das Satchmo Summerfest zu Ehren des berühmtesten Sohnes der Stadt New Orleans „Satchmo“ Louis Armstrong nicht unerwähnt bleiben. Vom 2. bis 4. August 2019 wird dieses Musikfestival – wie in den Jahren zuvor – wieder zahlreiche internationale Besucher anziehen. Das Festival wurde 2001 ins Leben gerufen – das Jahr, in dem Louis Armstrong 100 Jahre alt geworden wäre. Bei freiem Eintritt wird an vielen Orten im French Quarter Jazz in allen Stilrichtungen gespielt – längst nicht mehr nur die Musik von Louis Armstrong. Daneben gibt es ein Rahmenprogramm, das u.a. eine Jazz-Messe am Sonntag sowie jede Menge Unterhaltung für Kinder beinhaltet.

Das Festival International de Louisiane ist ein Musikfestival der ganz anderen Art. Es findet vom 24. bis 28 April 2019 im Herzen des Cajun Countries, in Lafayette, statt und bietet Besuchern neben kulinarischen Köstlichkeiten jede Menge Musik aus der heimischen Region. Der Schwerpunkt liegt auf der französischsprachigen Musik aus aller Welt und zelebriert die Wurzeln Louisianas, dessen Einwanderer einst aus vielen Teilen der Welt kamen. So kann man hier neben regionalen Künstlern u.a. sowohl karibische und afrikanische Rhythmen als auch Musik aus Frankreich und Belgien hören.

Übrigens: eine Vielzahl an weiteren Festival-Highlights gibt es unter www.louisiana-destinations.com/louisiana-festival-events-2019.htm

Die Stadt New Orleans und der Staat Louisiana gehören zu den schönsten Regionen der US-Südstaaten. Sie begeistern Besucher mit kulinarischen Highlights, mitreißender Musik, kultureller Vielfalt, faszinierender Natur und der typischen Gastfreundschaft der Südstaaten. Weitere Informationen unter www.neworleans.de und www.louisianatravel.de

Kontakt
Fremdenverkehrsbüro New Orleans & Louisiana
Christine Hobler
Scheidswaldstr. 73
60385 Frankfurt
069-25538270
069-25538100
presse@neworleans.de
http://www.neworleans.de

Sonstiges

Robert Angelo – Bis ans Ende der Zeit 2019

Robert Angelo - Bis ans Ende der Zeit 2019

Robert Angelo (Bildquelle: Büro Robert Angelo)

Im Jahre 2016 veröffentlichte Robert Angelo sein Album „Bis ans Ende der Zeit“. Der Anlass war damals sein 10-jähriges Bühnenjubiläum. Diesen Titelsong bringt nun der sympathische Bayer erneut in einer 2019er-Version wieder auf den Markt Denn dieses Lied ist eine zeitlose Liebeserklärung an das Leben. Den Text dazu schrieb Robert Angelo selbst. Die Melodie komponierten Bernd Wehner und Michael Schönmeier.

Mit viel Kraft und Energie arbeitete er aktiv an seiner Karriere und kann auf viele Höhepunkte in seinem Musikerleben zurückblicken. Der Sunnyboy des deutschen Schlagers startete 2006 mit seiner ersten Platte TRÄUM WEITER VOM ANDERN voll durch. Schon bald folgte das Album KOMM ZU MIR WENN DU EINSAM BIST. Viele Auftritte auf großen Bühnen folgen. Mit dem Tonträger DIE ZEIT MIT DIR (SOLL NIE VERGEHN) überraschte der überall gern gesehene, sympathische Sänger erneut Er erkannte seine Fähigkeiten als Texter und trat dem Bayerischen-Autoren-Team bei. Zahlreiche renommierte Künstler interpretierten seine Hits. Hier schaffte er es als Autor bis in den früheren Musikwettbewerb GRAND-PRIX DER VOLKSMUSIK im ZDF.

2016 folgte dann sein Album „Bis ans Ende der Zeit“. An diesen Erfolg will der Bajuware Robert Angelo mit dieser neuen Wiederveröffentlichung anknüpfen. Das Potential der Lieder der damaligen CD soll nun reaktiviert werden und neue Fans durch Radioeinsätze gewonnen werden. Robert Angelo startet im neuen Jahr wieder durch.

Robert Angelo – Bis ans Ende der Zeit
Label: Stanger Records, Labelcode: 12658
Neu-Veröffentlichung: 21. Januar 2019
Mehr Infos über den Künstler gibt es im Web unter www.robert-angelo.de
Info- und Bildquelle: Büro Robert Angelo

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com