Tag Archives: MindManager

Computer IT Software

Mit MindManager die Arbeitsproduktivität steigern

MindManager Webinar mit Dr. Steven Bashford

Alzenau, 15. Juni 2018 – Im Rahmen der MindManager® Webinarreihe findet am Freitag, den 29. Juni 2018 um 14.00 Uhr das nächste Webinar statt. Diesmal erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre täglichen Aufgaben effektiver koordinieren und erledigen können. „Wege zur Verbesserung der Arbeitsproduktivität mit MindManager“ lautet der Titel des Webinars, das sich in erster Linie an Manager, Teamleiter und -mitglieder sowie Einzelkämpfer wendet.

Die Produktivität und Leistungskraft jedes Einzelnen ist in der heutigen Arbeitswelt ein wichtiges Gut. Da im Berufsalltag aber immer mehr Informationen, Unterbrechungen und Ablenkungen lauern, ist es zunehmend schwer den Überblick zu behalten und sich auf das Wesentlich zu konzentrieren. Hier setzt das Webinar an und gibt Tipps, wie man sich trotz der täglichen Informations- und Reizüberflutung produktiv organisieren kann.

Das Webinar zeigt, wie Informationen jeder Art in MindManager strukturiert und transparent darstellbar sind. Die Teilnehmer erfahren von Dr. Steven Bashford, wie sie Ideen, Entscheidungen und Notizen in einer Map festhalten, damit sie jederzeit für die weitere Bearbeitung zur Verfügung stehen. „Ich zeige, wie sich externe Informationsquellen, beispielsweise Webseiten, Ordnerstrukturen oder SharePoint Sites in eine Map einbinden lassen. Außerdem gebe ich Tipps, wie einfach sich Prioritäten, Deadlines und Abhängigkeiten mit MindManager visualisieren lassen“, sagt Dr. Steven Bashford, der darüber hinaus auch demonstriert, wie sich mit der Mindmapping-Methode positive Effekte in der Teamarbeit erzielen lassen.

Mehr Informationen zum Webinar und Anmeldung unter: https://bit.ly/2Mr2TYh

MindManager vereinfacht das Sammeln, Organisieren und Teilen von Informationen und hilft dadurch Einzelanwendern, Teams und Unternehmen, ihre Arbeit schneller zu erledigen. MindManager stellt Ideen und unstrukturierte Daten in visuellen dynamischen Maps dar und sorgt somit für mehr Verständlichkeit und eine bessere Kontrolle des Zeit- und Arbeitsaufwands. Weltweit nutzen Millionen von Menschen MindManager zum Brainstormen, der Planung und Umsetzung von Projekten sowie der Kommunikation von Wissen und Informationen. Mindjet ist ein Geschäftsbereich der Corel Corporation. Weitere Informationen unter www.mindjet.com

Über Corel
Corel zählt zu den weltweit führenden Softwareunternehmen. Unsere Mission ist einfach: Wir wollen Menschen helfen, neue Ebenen der Kreativität, Produktivität und Erfolg zu erreichen. Weitere Informationen unter www.corel.com

© 2018 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, das Corel Logo, das Corel Ballon Logo, MindManager, das MindManager Logo und Mindjet sind in Kanada, den USA bzw. anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation bzw. ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Patente: www.corel.com/patent

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

Whitepaper zur Work Breakdown Structure

Jeff Kearns beschreibt, wie man sich das Scheitern von Projekten zunutze machen kann

Alzenau, 17. Mai 2018 – Ab sofort steht das Whitepaper „Projektplanung mit einem visuellen Projektstrukturplan“ des kanadischen Projektmanagers und Autors Jeff Kearns als kostenloser Download zur Verfügung. Darin erläutert Kearns, warum die Visualisierung eines Projektstrukturplans von überdurchschnittlicher Wichtigkeit ist und wie er helfen kann, das Scheitern von Plänen in etwas Positives zu verwandeln.

Im Zentrum des Whitepapers stehen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von MindManager® im und rund um ein Projekt. Schritt für Schritt gibt der Projektmanagement-Experte Anleitung, wie ein solcher Strukturplan zu konzipieren ist. Zahlreiche Screenshots und Grafiken erleichtern das Verständnis und machen so die Adaption von Kearns „Work Breakdown Structure“ auch für weniger erfahrene Projektmanager leicht umsetzbar.

Unter dem Motto „Man sagt, wenn man am Planen scheitert, dann plant man eben das Scheitern“, nähert sich Kearns den zahlreichen Fallstricken in der Projektarbeit und eröffnet Perspektiven, wie diese zukünftig vermieden oder in positive Impulse umgewandelt werden können.

Jeff Kearns besitzt langjährige Erfahrung als Projektmanager. Er ist Berater und Fachmann für Lean Six Sigma und arbeitet seit 2005 mit MindManager. Mittlerweile ist die Mindmapping-Methode für ihn von zentraler Bedeutung geworden und MindManager sein wichtigstes Instrument.

Das Whitepaper „Projektplanung mit einem visuellen Projektstrukturplan“ kann kostenfrei auf der Mindjet Webseite heruntergeladen werden: https://bit.ly/2I0k6G2

MindManager vereinfacht das Sammeln, Organisieren und Teilen von Informationen und hilft dadurch Einzelanwendern, Teams und Unternehmen, ihre Arbeit schneller zu erledigen. MindManager stellt Ideen und unstrukturierte Daten in visuellen dynamischen Maps dar und sorgt somit für mehr Verständlichkeit und eine bessere Kontrolle des Zeit- und Arbeitsaufwands. Weltweit nutzen Millionen von Menschen MindManager zum Brainstormen, der Planung und Umsetzung von Projekten sowie der Kommunikation von Wissen und Informationen. Mindjet ist ein Geschäftsbereich der Corel Corporation. Weitere Informationen unter www.mindjet.com

Über Corel
Corel zählt zu den weltweit führenden Softwareunternehmen. Unsere Mission ist einfach: Wir wollen Menschen helfen, neue Ebenen der Kreativität, Produktivität und Erfolg zu erreichen. Weitere Informationen unter www.corel.com

© 2018 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, das Corel Logo, das Corel Ballon Logo, MindManager, das MindManager Logo und Mindjet sind in Kanada, den USA bzw. anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation bzw. ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Patente: www.corel.com/patent

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

MindManager Spot On: Macht der Visualisierung in der digitalen Welt

Mensch und Digitalisierung – wie können wir gewinnen?

MindManager Spot On: Macht der Visualisierung in der digitalen Welt

Alzenau, 3. Mai 2018 – Für den 5. Juni 2018 lädt das MindManager®Team zum 11. Spot On Event in das Manfred Weck Haus der RWTH Aachen ein. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Chancen, aber auch die Herausforderungen, die durch die Digitalisierung der industriellen Welt entstehen.

Wie man erfolgreich diesem nicht mehr aufzuhaltenden Wandel begegnet, erläutern Experten und Projektverantwortliche mit Vorträgen aus der Praxis der sogenannten Industrie 4.0. Partner des Events ist die RWTH Aachen, einer der Hotspots und Ideenschmiede zur vierten industriellen Revolution in Europa, sprich der Digitalisierung. Das MindManager Expertenteam zeigt anhand der Einbindung von MindManager als visuelles Frontend in Industrie 4.0 Umgebungen, wie wichtig Überblick und Verständnis gerade auch in Big Data Umgebungen sind.

Im Vorfeld des am Nachmittag stattfindenden Spot On wird am Vormittag optional ein MindManager Grundlagen-Training angeboten. Da die Teilnehmerzahl des Trainings, das zum Sonderpreis (Training + Event) von 99,00 EUR zzgl. MwSt. angeboten wird, begrenzt ist, empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung.

Natürlich stehen die MindManager Experten auch bei diesem Spot On wieder an den interaktiven Workstations zu allen Fragen rund um MindManager Rede und Antwort.

Neu ist bei dem diesjährigen Spot On, dass die Nachmittagsveranstaltung mit einem gemeinsamen Mittagessen beginnt und mit einer Führung durch den Showroom der e.GO Mobile AG endet. Die e.GO AG ist ein Unternehmen, das durch Prof. Schuh gegründet wurde – als Praxiscase für den RWTH Aachen Campus. Hier wird anhand der Produktion eines Elektroautos gezeigt, dass man auch in einem Hochlohnland wie Deutschland mit Industrie 4.0 Methoden kostengünstig produzieren kann.

Details zur Veranstaltung sowie dem Basic MindManager Training unter: https://go.mindjet.com/SpotOn-Aachen-05.06.2018-Registrierung.html

Was: Spot On: Mensch und Digitalisierung – wie können wir gewinnen?
Wann: Dienstag, 5. Juni 2018/ 12.00 Uhr – ca. 17.30 Uhr
Wo: RWTH Aachen, Manfred Weck Haus, Steinbachstr. 19, Aachen
Zielgruppe: MindManager Anwender und solche, die es werden wollen
Kosten: 45,00 EUR zzgl. MwSt. (Event) bzw. 99,00 EUR zzgl. MwSt. (Training + Event)

MindManager vereinfacht das Sammeln, Organisieren und Teilen von Informationen und hilft dadurch Einzelanwendern, Teams und Unternehmen, ihre Arbeit schneller zu erledigen. MindManager stellt Ideen und unstrukturierte Daten in visuellen dynamischen Maps dar und sorgt somit für mehr Verständlichkeit und eine bessere Kontrolle des Zeit- und Arbeitsaufwands. Weltweit nutzen Millionen von Menschen MindManager zum Brainstormen, der Planung und Umsetzung von Projekten sowie der Kommunikation von Wissen und Informationen. Mindjet ist ein Geschäftsbereich der Corel Corporation. Weitere Informationen unter www.mindjet.com

Über Corel
Corel zählt zu den weltweit führenden Softwareunternehmen. Unsere Mission ist einfach: Wir wollen Menschen helfen, neue Ebenen der Kreativität, Produktivität und Erfolg zu erreichen. Weitere Informationen unter www.corel.com

© 2018 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, das Corel Logo, das Corel Ballon Logo, MindManager, das MindManager Logo und Mindjet sind in Kanada, den USA bzw. anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation bzw. ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Patente: www.corel.com/patent

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

MindManager Report über Arbeitsproduktivität und Planung

Umfrage deckt Führungs- und Strukturmängel auf

Alzenau, 12. April 2018 – Die Ergebnisse einer mit über 500 Mitarbeitern deutscher Unternehmen durchgeführten Befragung belegen, dass sich die Wirtschaft in einem tiefgreifenden Strukturwandel befindet, der sich negativ auf die Produktivität der Mitarbeiter auswirkt.

Beleuchtet wurden bei der MindManager Studie Unternehmensbereiche wie das Informationsmanagement, die Mitarbeiterplanung und -führung sowie strategische Aspekte. Ein zentrales Ergebnis lautet, dass Mitarbeiter produktiver wären, wenn sie nicht ständig eingehende Informationen verwalten müssten, denn diese Situation beklagen 64% der Befragten. Sie geben an, dass sie im Durchschnitt 121 Mails pro Tag bekommen, von denen die Hälfte irrelevant ist. Aber um genau das zu erkennen, wenden sie ca. 17 Stunden pro Woche mit dem Lesen von E-Mails auf.

Teurer Produktivitätsverlust
Dabei sind E-Mails nur ein Teil des Problems, denn laut einer IDC Studie müssen Wissensarbeiter für die Beschaffung von Informationen im Schnitt auf mindestens vier verschiedene Systeme zugreifen – und dabei sind sie nur in etwa der Hälfte aller Fälle in der Lage, die erforderlichen Informationen auch zu finden. Die Folge: Ein Unternehmen mit 1000 Wissensarbeitern erleidet jährlich einen durchschnittlichen Produktivitätsverlust von 5,7 Millionen $.

Mehr miteinander reden
Hinzukommt, dass die Abstimmungsprozesse innerhalb von Unternehmen und auch im Zusammenspiel mit Externen immer komplexer werden. Das wirkt sich vor allem auf den Erfolg von Projekten aus. 50% der befragten Mitarbeiter machen eine mangelhafte Abstimmung im Team für das Scheitern von Projekten verantwortlich. Gleichzeitig denken 75%, dass zu wenig Zeit darauf verwendet wird, Risiken und Chancen abzuwägen.

Wissen, wo die Reise hingeht
Diese Situation wiederum bleibt nicht ohne Folgen: 47% berichten von Konflikten zwischen den Teammitgliedern, 63% jammern über stockende Projekte und 35% empfinden den Zustand als „ressourcenverschwendend“. Auch an strategischer Orientierung mangelt es: 63% der Befragten geben an, dass sie produktiver wären, wenn ihnen die Unternehmensführung die strategischen Ziele des Unternehmens besser vermitteln würde. Stellt man dieser Zahl Angaben von Forbes gegenüber, wonach 65% der Unternehmen zwar eine klar definierte Strategie haben, aber nur 14% der Mitarbeiter diese verstehen, wird deutlich, in welchem Spannungsfeld sich die Produktivität von Unternehmen derzeit befindet.

Download eBook zur Studie: https://bit.ly/2GJM4sl
Download Infografik zur Studie: https://bit.ly/2qcQTQz

Darüber hinaus veranstaltet Mindjet am 24. April ein kostenloses Webinar zu dieser Thematik. Das englischsprachige Webinar hält Adam P. Cherrill, President, CCG Inc. Mehr Informationen und das Anmeldeformular unter: https://bit.ly/2GIWFnf

MindManager vereinfacht das Sammeln, Organisieren und Teilen von Informationen und hilft dadurch Einzelanwendern, Teams und Unternehmen, ihre Arbeit schneller zu erledigen. MindManager stellt Ideen und unstrukturierte Daten in visuellen dynamischen Maps dar und sorgt somit für mehr Verständlichkeit und eine bessere Kontrolle des Zeit- und Arbeitsaufwands. Weltweit nutzen Millionen von Menschen MindManager zum Brainstormen, der Planung und Umsetzung von Projekten sowie der Kommunikation von Wissen und Informationen. Mindjet ist ein Geschäftsbereich der Corel Corporation. Weitere Informationen unter www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

MindManager 11 für Mac kommt auf den Markt

Erweiterte Vorlagenbibliothek, fortschrittliche Mapping-Funktionen und verbesserte Freigabe-Optionen

MindManager 11 für Mac kommt auf den Markt

Ottawa/Alzenau, 20. Februar 2018 – Die seit heute verfügbare Version MindManager® 11 für Mac®, ist das bislang leistungsstärkste MindManager Release für Mac-Anwender. Es gibt ihnen ein noch eleganteres und effizienteres Tool an die Hand, mit dem sich Ideen ordnen, Aufgaben angehen und Ziele erreichen lassen.

Die neue Version von MindManager für Mac bietet in einer neu gestalteten Benutzeroberfläche erweiterte Mapping-Funktionen, neue Diagrammtypen und Vorlagen sowie einfache Möglichkeiten zur Freigabe und Veröffentlichung von Maps.

„MindManager 11 für Mac stellt leistungsstarke Methoden zur Visualisierung von Daten bereit und ermöglicht dadurch, das Potential von Unternehmensinformationen, -strategien und -plänen bestmöglich auszuschöpfen“, sagt Michael Deutch, VP Products für MindManager. „Als uns in einer kürzlich durchgeführten Untersuchung 77% der Befragten sagten, ihre Unternehmen sähen sich mit mangelnder Produktivität und gescheiterten Projekten konfrontiert, weil nicht genug Zeit dafür aufgewendet werde, ein einheitliches Vorgehen sicherzustellen, war es offensichtlich, dass Unternehmen bessere Verfahren einführen müssen, um gemeinsame Ziele zu definieren und ihre Teams auf diese Ziele einzuschwören.“

„MindManager ist ein Instrument, das genau diesem Zweck dient. Mit der neuen Version stellen wir eine leistungsstarke Anwendung bereit, in deren Entwicklung das 20-jährige Know-how unseres Teams im Bereich der Informationsvisualisierung eingeflossen ist. Die neue Version gibt Mac-Anwendern alle Funktionen an die Hand, die sie benötigen, um volle Kontrolle über ihre Arbeit und ihr Business zu übernehmen“, erklärt Deutch.

Das ist neu in MindManager 11 für Mac:

Erweiterte Vorlagenbibliothek
Über ein Dutzend neue und verbesserte Vorlagen und Diagrammformate helfen den Anwendern, Ideen, Pläne und Optionen aus einer neuen Perspektive zu betrachten. So entsteht ein umfangreicheres Verständnis, auf dessen Basis intelligentere Entscheidungen getroffen und bessere Resultate erzielt werden können. Zeitachsen, Workflow-Diagramme und Konzept-Maps zeigen die notwendigen Schritte auf und fördern effizientes Handeln. Venn-, Onion- und Swimlane-Diagramme veranschaulichen Abhängigkeiten und Schnittmengen noch deutlicher und anpassbare Vorlagen ermöglichen es den Anwendern, Ideen in Beziehung zu einander zu setzen und Risiken, Nutzen, Werte und Prioritäten schneller einzuschätzen.

Digital Architect
Dank der erweiterten Bibliothek und ihren Hintergrundobjekten sowie den weiter entwickelten Funktionen zur Erstellung von Maps lassen sich bestehende Vorlagen zur Verdeutlichung der Beziehungen und Verantwortlichkeiten mit Formen, Bildern, Textfeldern, Swimlanes, Trennlinien, etc. besser anpassen. Es können auch ganz neue Strukturen erstellt werden, um Ordnung zu schaffen und Zusammenhänge besser zu verstehen.

Zusätzliche Mapping-Funktionen
Mit den erweiterten Mapping-Funktionen und Werkzeugen für die Aufgabenverwaltung, wird nicht nur die Arbeit mit Maps und Diagrammen vereinfacht, sondern es können auch bessere Ergebnisse erzielt werden – und all das schneller als bisher. Um das Multitasking zu vereinfachen, lassen sich nun mehrere Maps in einer Anwendung öffnen. Daten aus mehreren Maps können gemeinsam in einem Dashboard aufgerollt werden, um alle Daten auf einen Blick zu erhalten. Zur Erzeugung einer zentralen Ressourcenquelle können einzelnen Zweigen mehrere externe Links hinzugefügt werden, Link-Titel lassen sich anpassen und damit Zusammenhänge sichtbar darstellen.

HTML5-Map-Export
Mit dem neuen interaktiven HTML5-Map-Export ist eine neue Ebene der visuellen Darstellung, Professionalität und Anwendererfahrung erreicht worden. Maps lassen sich schneller veröffentlichen und teilen. Klare, einfache Steuerelemente erleichtern den Empfängern, insbesondere Neueinsteigern, die Navigation und ermöglichen es ihnen, sich auf den Inhalt der Map zu konzentrieren und nicht auf deren Struktur. Mit dieser neuen Möglichkeit zur Veröffentlichung, können die Anwender ihre Ideen schnell und einfach mit Kollegen austauschen, Kunden Vorschläge und Pläne unterbreiten oder MindManager Inhalte im Internet veröffentlichen.

Maximale Kompatibilität
MindManager 11 für Mac, das bisher größte Mac-Update von MindManager, ist vollgepackt mit neuen Funktionen und optimiert, um die Vorteile von High Sierra nutzen zu können. Mit dieser Version wird sichergestellt, dass alle Anwender in einem Unternehmen – egal, ob unter Mac oder Windows – von der Leistungsstärke der neuesten Diagrammstile und der erweiterten Mapping-Funktionen profitieren. Für MindManager Enterprise Kunden sind zudem Reader für Mac und Windows verfügbar, damit die Maps auch mit Teammitgliedern geteilt werden können, die über keine MindManager Lizenz verfügen. Zudem beinhaltet das MindManager Enterprise Lizenzprogramm sowohl die Mac- als auch die Windows-Version.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit
MindManager 11 für Mac ist auf Englisch, Französisch und Deutsch verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für eine Einzellizenz beträgt EUR 179,00 EUR. Der Preis des Upgrades für eine Einzellizenz beträgt EUR 89,00 (UVP). Die Preise verstehen sich zuzüglich gesetzl. MwSt.

Für Teams ab 5 Lizenzen ist MindManager 11 auch im MindManager Enterprise Lizenzprogramm verfügbar.

MindManager vereinfacht das Sammeln, Organisieren und Teilen von Informationen und hilft dadurch Einzelanwendern, Teams und Unternehmen, ihre Arbeit schneller zu erledigen. MindManager stellt Ideen und unstrukturierte Daten in visuellen dynamischen Maps dar und sorgt somit für mehr Verständlichkeit und eine bessere Kontrolle des Zeit- und Arbeitsaufwands. Weltweit nutzen Millionen von Menschen MindManager zum Brainstormen, der Planung und Umsetzung von Projekten sowie der Kommunikation von Wissen und Informationen. Mindjet ist ein Geschäftsbereich der Corel Corporation. Weitere Informationen unter www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

Ein Tool, dessen Nutzung Spaß macht

Endress+Hauser profitiert in vielen Bereichen vom MindManager-Einsatz

Alzenau, 24.1.2018 – Für Endress+Hauser, einen führenden Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik, arbeiten weltweit ca. 13.000 Mitarbeiter. Sie bilden ein weltumspannendes Netzwerk aus Vertrieb und Produktion, das die Nähe zu Kunden aus ganz unterschiedlichen Branchen gewährleistet.

Die Herausforderung
Das Arbeiten in internationalen Teams, über Zeitzonen und Kulturgrenzen hinweg, verlangt von den Mitarbeitern ein hohes Maß an Flexibilität, Organisationstalent und Aufgeschlossenheit. Dieses Selbstverständnis haben auch die Verantwortlichen bei Endress+Hauser. Sie leben eine Unternehmenskultur vor, die sich durch Offenheit, Eigenverantwortlichkeit und Innovationsfreude auszeichnet. Rund 7 Prozent des Umsatzes fließen jedes Jahr in die Forschung und Entwicklung, und 7.000 aktive Patente zeugen von der Innovationskraft des Familienunternehmens. Auch im Bereich der IT war die Firmengruppe stets auf der Höhe der Zeit – oder ihr einen Schritt voraus: So erwarb das Unternehmen bereits vor 17 Jahren, als die Mindmapping-Methode nur wenig bekannt und die Nutzung einer Mindmapping-Software durchaus außergewöhnlich war, erste Lizenzen, um Informationen besser zu strukturieren.

Die Lösung
Jürgen Ekert, Leiter des Project Office bei Endress+Hauser, hat MindManager im Projektmanagement eingeführt. Er kannte die Vorgehensweise und Software aus seiner Studienzeit und sah darin viele Vorteile für die Projekt- und Zusammenarbeit. „Im Business- Alltag müssen immer wieder Termine vorbereitet und Meetings dokumentiert werden; Arbeiten, die niemand gerne macht, die sich aber mit MindManager ganz nebenbei und fast wie von selbst erledigen“, weiß Ekert, der sogar so weit geht zu sagen, dass er einen Teil seines beruflichen Erfolgs MindManager zu verdanken hat. „Als mir ein Kollege erzählte, dass er sich die neueste Version von MindManager installieren ließ, um einen Businessplan zu erstellen, war ich beeindruckt. Seine Aussage, dass dies mit MindManager viel mehr Spaß mache, hat mich sehr gefreut“, sagt Ekert. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über eine Unternehmenslizenz, so dass alle 13.000 Mitarbeiter MindManager nutzen können.

Das Ergebnis
Tatsächlich verwenden die Angestellten von Endress+Hauser die Software für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen. Ekert beispielsweise nutzt sie für die Vorbereitung und Durchführung von Besprechungen und erstellt auf Basis der jeweiligen Map dann auch gleich das Protokoll. Zudem setzt er die Lösung für die Zusammenfassung von Fachbüchern oder andere Arten der Wissensdokumentation ein. Mittlerweile hat er bereits eine Vielzahl an Templates erstellt, etwa für Training-Workshops, Meeting-Minutes, Brainstorming-Sitzungen, Mitarbeitergespräche und vieles mehr. Darüber hinaus nutzt er die Software für seine Projektarbeit und die Abstimmung mit Kollegen. „Vor allem die Filterfunktion, das Priorisieren, Abbilden von Beziehungen und die Visualisierung komplexer Sachverhalte mittels Form und Farbe hilft uns spürbar weiter“, berichtet Ekert. Zwar kann er die zahlreichen Vorteile nicht quantifizieren, aber Ekert ist sich sicher, dass viele Projekte nur deshalb so reibungslos verlaufen, weil sie mit MindManager geplant und umgesetzt werden. So würden z.B. weniger Missverständnisse entstehen, weil Informationen transparent und verständlich zur Verfügung stünden, und auch Reportings, Gantt-Diagramme und Übersichten ließen sich bei Bedarf per Mausklick generieren. „MindManager ist bei uns sehr präsent und wird vielfältig über den Projektmanagementbereich hinaus genutzt. Die tägliche Arbeit ohne dieses Tool zu erledigen, scheint mir schlichtweg unvorstellbar“, resümiert Ekert.

MindManager ist die führende Software von Corel für effiziente Organisation und transparente Kommunikation von komplexen Ideen und Informationen. 4.500 Unternehmen und 2.5 Millionen zahlende Nutzer, einschließlich 83% der Fortune 100, profitieren durch Mindmapping und Informationsvisualisierung von MindManager. Die Software unterstützt das Brainstorming und die kreative Problemlösung, verbessert die Kommunikation und erlaubt, komplexe Projekte effizienter und effektiver zu planen sowie erfolgreich umzusetzen. MindManager Enterprise kombiniert führende Werkzeuge für Mindmapping, Informationsmanagement und visuelle Planung mit patentierten Integrationen und flexiblen Kommunikationsmöglichkeiten, um die Projektkoordination und den unternehmensweiten Wissensaustausch zu unterstützen. Mindjet MindManager ist eine Businessunit von Corel. MindManager, Mindjet und das Mindjet Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Corel Corporation in Deutschland und anderen Ländern. www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

Service Pack für MindManager 2018 verfügbar

Anwender profitieren von Multi-Language-Selector

Alzenau, 14. Dezember 2017 – Ab sofort können sich Enterprise-Kunden und Anwender von MindManager 2018 für Windows das erste Service Pack herunterladen. Dieses steht unter http://bit.ly/2AQDqBT zum Download zur Verfügung.

Neben verschiedenen Performance-Verbesserungen und der Umsetzung einzelner Kundenwünsche, ist die weitreichendste Neuerung des Service Release für MindManager Enterprise der Multi-Language-Selector. Dieser umfasst die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Japanisch sowie Chinesisch und versetzt den MindManager Enterprise Anwender in die Lage, individuell und je nach Bedarf seine eigene Sprachversion auszuwählen.

„MindManager wird vielfach für die Projektarbeit in internationalen Teams eingesetzt“, sagt Jörg Steiss, General Manager MindManager EMEA, Corel GmbH. „Da ist es sehr hilfreich, wenn jeder die Software in seiner Muttersprache nutzen, bei Bedarf aber auch die Sprache wechseln kann.“

Zwar können IT-Abteilungen oder Administratoren noch immer zentral definieren, in welcher Sprache die Software ausgerollt werden soll, aber es entfällt der Aufwand für die Installation oder Verteilung der verschiedenen Sprachversionen, denn der Anwender kann dies im Bedarfsfall selbst mit nur wenigen Klicks ändern.

Das Service Release steht ab sofort unter http://bit.ly/2AQDqBT als Download zur Verfügung, Enterprise Kunden finden die neue MindManager Enterprise Version auf ihrer Serviceseite.

MindManager ist die führende Software von Corel für effiziente Organisation und transparente Kommunikation von komplexen Ideen und Informationen. 4.500 Unternehmen und 2.5 Millionen zahlende Nutzer, einschließlich 83% der Fortune 100, profitieren durch Mindmapping und Informationsvisualisierung von MindManager. Die Software unterstützt das Brainstorming und die kreative Problemlösung, verbessert die Kommunikation und erlaubt, komplexe Projekte effizienter und effektiver zu planen sowie erfolgreich umzusetzen. MindManager Enterprise kombiniert führende Werkzeuge für Mindmapping, Informationsmanagement und visuelle Planung mit patentierten Integrationen und flexiblen Kommunikationsmöglichkeiten, um die Projektkoordination und den unternehmensweiten Wissensaustausch zu unterstützen. Mindjet MindManager ist eine Businessunit von Corel. MindManager, Mindjet und das Mindjet Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Corel Corporation in Deutschland und anderen Ländern. www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

MindManager 2018 für Windows: Größere Projekterfolge durch die Kraft der Visualisierung

MindManager 2018 steigert die Effizienz der Zusammenarbeit, erhöht die Transparenz in Unternehmen und gewährleistet dadurch die Produktivität und Profitabilität von Projekten

MindManager 2018 für Windows: Größere Projekterfolge durch die Kraft der Visualisierung

Alzenau/Ottawa – 27. September 2017 – Ab heute ist die neueste und bislang innovativste Version der weltweit führenden Mindmapping-Software zur Visualisierung von Informationen auf dem Markt: MindManager® 2018 für Windows. Damit steht Unternehmen nun ein leistungsstarkes neues Tool zur Verfügung, mit dem sich Projekte leichter ausrichten, die Produktivität steigern und die Gesamtleistung verbessern lässt.

Seit jeher wird MindManager verwendet, um Informationen rund um ein Konzept, einen Plan oder ein Projekt zu visualisieren, indem diese in einer interaktiven, gemeinsam nutzbaren Map zusammengefasst werden. Diese Darstellungsform macht MindManager für Mitarbeiter und Teams zu einem mächtigen Tool – sowohl für die Kommunikation, als auch für die Zusammenarbeit. Es unterstützt Zeitachsen, Prozessabläufe und Gantt-Diagramme sowie die Integration mit anderen, aus Unternehmenssicht unverzichtbaren Applikationen.

MindManager 2018 für Windows hebt all diese Funktionen auf die nächste Stufe, denn die Software bietet neue Möglichkeiten, Inhalte auf intelligente Weise anzuzeigen und zu filtern, Echtzeit-Datenänderungen zu automatisieren und komplexe Informationen dynamisch zu vermitteln. So können Unternehmen ihre wertvollsten Ressourcen – Zeit und Arbeit – effektiver steuern und zu besseren Ergebnissen gelangen. Ab sofort ist MindManager 2018 für Windows als Unternehmens- sowie als Einzelplatzversion verfügbar.

„Der Bedarf an einer Lösung, die ein besseres Verständnis und eine bessere Ausrichtung zwischen Teammitgliedern und dem gesamten Unternehmen ermöglicht, ist dringender denn je“, sagt Michael Deutch, Vice President Products bei Mindjet, einem Geschäftsbereich von Corel. „Mit MindManager 2018 für Windows können die Anwender nicht nur ihre Produktivität innerhalb eines Projekts steigern. Sie können vor allem auch herausfinden, an welchem Projekt sie am dringendsten arbeiten müssen!“

Die neuen und verbesserten Funktionen in MindManager 2018 für Windows

– Dashboard Assistent: Mit automatisierten, bedingten Formatierungen kann adäquat auf neue Entwicklungen oder Risiken in Planungen, Projekten oder im Business reagiert werden. Mit dem neuen Tool „Bedingte Formatierung“ lassen sich gemäß den gewählten Kriterien und Daten dynamische Änderungen an Zweigform, Farbe usw. vornehmen.
– Digital Architect: Mit dem Digital Architect hat der Anwender die volle Kontrolle über das Aussehen seiner Maps und er kann individuell gestaltete und einfach auszuführende, benutzerdefinierte Geschäftsmodelle und Strategiepläne erstellen. Zudem besteht die Möglichkeit, Markenelemente wie Logos und andere Designkomponenten einzufügen.
– Business Strategy Toolkit: Das Strategie-Toolkit vermittelt ein klareres Verständnis von Beziehungen und Abhängigkeiten. Durch die Schnittstellen zu neuen Diagrammen und anpassbare Matrizen, lassen sich leichter fundierte Überlegungen anstellen, klügere Entscheidungen treffen und bessere Ergebnisse erzielen.
Veröffentlichung: Maps können per E-Mail, über Social-Media-Kanäle oder eingebettet in Websites und Blog-Posts mit Kollegen geteilt werden.
– Export interaktiver Präsentationen: Dank der neuesten Weiterentwicklung der Exportfunktion für interaktive HTML5-Maps, lässt sich individuell steuern, wie eine Map angezeigt werden soll. Einfache Steuerelemente sorgen für eine mühelose Navigation.
– Zeitplanansicht: Eine interaktive, übersichtliche und direkt zugängliche Kalenderansicht vermittelt ein klares Bild der Aufgaben und Aufgabenlisten. Per Drag&Drop können Fälligkeitsdaten und Meilensteine Einzelpersonen und Teams zugewiesen werden.
– Prioritäten-Ansicht: Die Prioritäten-Ansicht erlaubt es, Elemente mit Prioritätssymbolen zu kennzeichnen und entsprechend ihrer Dringlichkeit neu anzuordnen. So arbeiten Anwender zur rechten Zeit an den richtigen Aufgaben und Terminüberschreitungen gehören der Vergangenheit an.
– Intelligentes Filtern: Mit neuen leistungsstarken Filteroptionen kann auf Informationen nach beliebigen Kriterien fokussiert werden. Die neue SmartFade-Funktionalität rückt ausgewählte Informationen in den Blickpunkt, während die restliche Map sichtbar im Hintergrund angezeigt wird.
– Link-Titel: Ein klarer und präziser Hyperlink-Text zeigt den Titel der Zielseite oder einen benutzerdefinierten Text an.
– Dateiverwaltung: MindManager unterstützt beliebte Cloud-Systeme wie SharePoint und Box sowie ab sofort auch Dropbox, OneDrive und Google Drive.

MindManager Enterprise (für Teams ab 5 Personen) bietet zudem folgende Funktionen

– Gantt Pro: In der Gantt Pro-Ansicht, können Aufgabeninfos, Ressourcenzuweisungen und Aufgaben-Abhängigkeiten dank des optimierten User-Interface komfortabler erstellt, verwaltet und gepflegt werden.
– SharePoint Integration: Jetzt SharePoint besser nutzen. Dank leichterer Abfragefunktionen, der besseren Handhabung darüber, welche SharePoint-Felder in MindManager visualisiert werden sollen, und leistungsstarker Filterfunktionen wurde die Kontrolle über die umfassenden SharePoint-Funktionen optimiert.
– Vereinfachtes Admin-Installationsprogramm: Mit einem einzigen Installationsprogramm kann die jeweils gewünschte Sprache installiert werden.

„Corel ist begeistert, das unserer Meinung nach beste Release von MindManager, mit der Version 2018 für Windows zur Verfügung zu stellen. Wir haben auf das wertvolle und positive Feedback von Anwendern reagiert und daraus einzigartige, innovative Funktionen entwickelt“, sagt Gerard Metrailler, Vice President Global Products bei Corel. „Im Laufe des letzten Jahres, haben wir bereits viele Neukunden für MindManager gewinnen und Bestandskunden ausbauen können. Und mit MindManager 2018 liefern wir jetzt ein schnelleres, smarteres und noch lebendigeres Tool, das zu den modernen Arbeitsweisen in Teams und Unternehmen passt.“

Preisgestaltung und Verfügbarkeit
MindManager 2018 für Windows ist in Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Chinesisch und Japanisch verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für eine Einzellizenz beträgt EUR 415,31. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Upgrade liegt bei EUR 213,01. Alle Preise inkl. MwSt.

Für Teams ab 5 Benutzern ist MindManager Enterprise im Lizenzprogramm verfügbar (inklusive Lizenzvolumenstaffelung und Wartungsoptionen). Preise sind auf Anfrage erhältlich. Weitere Informationen unter www.mindjet.com/enterprise

MindManager ist die führende Software von Corel für effiziente Organisation und transparente Kommunikation von komplexen Ideen und Informationen. 4.500 Unternehmen und 2.5 Millionen zahlende Nutzer, einschließlich 83% der Fortune 100, profitieren durch Mindmapping und Informationsvisualisierung von MindManager. Die Software unterstützt das Brainstorming und die kreative Problemlösung, verbessert die Kommunikation und erlaubt, komplexe Projekte effizienter und effektiver zu planen sowie erfolgreich umzusetzen. MindManager Enterprise kombiniert führende Werkzeuge für Mindmapping, Informationsmanagement und visuelle Planung mit patentierten Integrationen und flexiblen Kommunikationsmöglichkeiten, um die Projektkoordination und den unternehmensweiten Wissensaustausch zu unterstützen. Mindjet MindManager ist eine Businessunit von Corel. MindManager, Mindjet und das Mindjet Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Corel Corporation in Deutschland und anderen Ländern. www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

10. Spot On Event: Die glorreichen Sechs

Best Practice Business-Anwendungen und MindManager 2018 Preview

10. Spot On Event: Die glorreichen Sechs

Alzenau, 5. September 2017 – Am 25. September lädt Mindjet zum 10. Spot On Event in das Frankfurter Filmmuseum ein. Geboten wird ein Mix aus Einsatzszenarien, interaktiven Workshops und einem exklusiven Preview auf MindManager 2018 für Windows.

MindManager 2018 für Windows
Jörg Steiss, General Manager von Mindjet, einem Geschäftsbereich von Corel: „Wir sind stolz, dass wir auf unserem Jubiläumsevent einen ersten Einblick in die neue MindManager Version gewähren können. MindManager 2018 für Windows hat überzeugende Erweiterungen im Bereich der Filterfunktionen, Diagrammtypen sowie der Gantt-Darstellung zu bieten und auch die Integration zu SharePoint und anderen Applikationen wurde ausgebaut. Außerdem gibt es eine neue HTML5-Ansicht und interaktive Dashboards für das Projektmanagement.“

Best Practice Vorträge
Die Teilnehmer des 10. Spot On Events erfahren anhand von Erfahrungsberichten von Kunden und Partnern, wie sie MindManager optimal für die Anforderungen im eigenen Unternehmen einsetzen können. Die Agenda sieht zudem ausreichend Zeit für den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten und den MindManager Experten vor. Ein Networking-Dinner und ein BlueBox-Fotoshooting mit Stars aus Filmklassikern runden die Infoveranstaltung um ca. 19.00 Uhr ab. Ab sofort können sich Kunden, Anwender und Interessenten auf der Mindjet Webseite für den Spot On Event anmelden: http://bit.ly/2hKyybT

Basic-Training im Vorfeld
Zusätzlich zum Spot On Event am Nachmittag besteht die Möglichkeit, am Vormittag an einem MindManager Basic Einsteiger-Training zum Sonderpreis teilzunehmen. Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Alle Informationen zu den Trainings, Vorträgen und weitere Details auf der Mindjet Event-Seite: http://bit.ly/2hKyybT

MindManager ist die führende Software von Corel für effiziente Organisation und transparente Kommunikation von komplexen Ideen und Informationen. 4.500 Unternehmen und 2.5 Millionen zahlende Nutzer, einschließlich 83% der Fortune 100, profitieren durch Mindmapping und Informationsvisualisierung von MindManager. Die Software unterstützt das Brainstorming und die kreative Problemlösung, verbessert die Kommunikation und erlaubt, komplexe Projekte effizienter und effektiver zu planen sowie erfolgreich umzusetzen. MindManager Enterprise kombiniert führende Werkzeuge für Mindmapping, Informationsmanagement und visuelle Planung mit patentierten Integrationen und flexiblen Kommunikationsmöglichkeiten, um die Projektkoordination und den unternehmensweiten Wissensaustausch zu unterstützen. Mindjet MindManager ist eine Businessunit von Corel. MindManager, Mindjet und das Mindjet Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Corel Corporation in Deutschland und anderen Ländern. www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Pascale Winter
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
pascale.winter@mindjet.com
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Computer IT Software

Das „risikobasierte Denken“ mit MindManager visualisieren und steuern

Mit NEXTCUBE Vorgaben zu ISO 9001:2015 effizient umsetzen

Alzenau, 27.7.2017 – Bis zum September 2018 müssen ISO-zertifizierte Unternehmen ihre Prozesse an den aktualisierten Standard der ISO 9001 Norm anpassen, wenn sie ihre Zertifizierung nicht verlieren möchten. Diese Rezertifizierung erleichtert NEXTCUBE, eine auf MindManager basierende Lösung des Schweizer Beratungsunternehmens Gruber Partner AG.

„Eine der größten Herausforderungen bei der Einführung des neuen ISO-Standards ist es, Chancen und Risiken in den Prozessen so konkret herauszuarbeiten, dass sie danach aktiv gemanagt werden können“, sagt Dr. Marco Gruber, Partner der Unternehmens-beratung Gruber Partner. Deshalb hat der erfahrene Consultant und MindManager-Anwender eigens für diese Anforderungen die Softwarelösung NEXTCUBE entwickelt.

Risikobasierte Prozess-Analyse mit dreidimensionaler Bewertung
Das Besondere daran: Mit NEXTCUBE lassen sich sowohl Prozess- wie Projektrisiken unternehmensweit erstmals unter Einbezug des Reputationsschadens dreidimensional identifizieren, analysieren und bewerten. Um das Risikoprofil einer Unternehmung zu reduzieren, können diese Informationen dann mittels NEXTCUBE in den Gesamtkontext gestellt und priorisiert werden.

Diese umsetzungsorientierte Visualisierung des „risikobasierten Denkens“ gemäß ISO 9001:2015 bietet verschiedene Vorteile: Zum einen nimmt die Darstellung in Form einer Map dem Thema die Komplexität und reduziert die Inhalte auf das Wesentliche. Zum anderen bietet das leistungsfähige Feature der Map-Parts die Möglichkeit, dreidimensional bewertete Chancen und Risiken farblich hervorzuheben, um auf einen Blick den Handlungsbedarf zu erkennen. Das liegt daran, dass die in NEXTCUBE standardisierten Map-Parts schnell per Copy&Paste in weitere Zweige eingefügt und dort sehr einfach mit Inhalten gefüllt werden können.

Komplexität reduzieren
„MindManager verschafft mir die Freiheit, Komplexität ästhetisch zu reduzieren“, umschreibt Dr. Marco Gruber den maßgeblichen Vorteil seiner ausschließlich auf MindManager basierenden Lösung. So können die Informationen in NEXTCUBE beispielweise als Entscheidungsgrundlage für die Führungsebene eines Unternehmens dienen oder aber helfen, fehlerhaftes Verhalten zu vermeiden. Hilfreich ist beim Einsatz der Lösung vor allem, dass bestehende Prozesse dank des Mapformats ohne Aufwand in NEXTCUBE integriert und angepasst werden können. Das spart den Unternehmen nicht nur viel Zeit zu Beginn des Zertifizierungsprozesses, sondern nimmt auch die Vorbehalte gegenüber der neuen ISO-Norm, deren Umsetzung Tag für Tag dringender wird.

Tipps & Tricks zu ISO 9001:2015
Weitere Informationen liefert die Aufzeichnung des Webinars von Dr. Marco Gruber zu ISO 9001 aus dem März 2017: Mit MindManager beim Risiko- und Chancenmanagement ISO-konform unterwegs https://www.mindjet.com/de/webinar/mit-mindmanager-beim-risiko-und-chancen-management-iso-konform-unterwegs-iso-90012015-und-iso-31000/

MindManager ist die führende Software von Corel für effiziente Organisation und transparente Kommunikation von komplexen Ideen und Informationen. 4.500 Unternehmen und 2.5 Millionen zahlende Nutzer, einschließlich 83% der Fortune 100, profitieren durch Mindmapping und Informationsvisualisierung von MindManager. Die Software unterstützt das Brainstorming und die kreative Problemlösung, verbessert die Kommunikation und erlaubt, komplexe Projekte effizienter und effektiver zu planen sowie erfolgreich umzusetzen. MindManager Enterprise kombiniert führende Werkzeuge für Mindmapping, Informationsmanagement und visuelle Planung mit patentierten Integrationen und flexiblen Kommunikationsmöglichkeiten, um die Projektkoordination und den unternehmensweiten Wissensaustausch zu unterstützen. Seit August 2016 ist Mindjet MindManager eine Businessunit von Corel. MindManager, Mindjet und das Mindjet Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Corel Corporation in Deutschland und anderen Ländern. www.mindjet.com

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Annette Großer
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
annette.grosser@mindjet.de
http://www.mindjet.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de