Tag Archives: Menswear

Mode Trends Lifestyle

pangu – Die neue Marke aus München

Jetzt das neue Label kennenlernen!

pangu - Die neue Marke aus München

Das Team hinter pangu

01.09.18, Markt Schwaben – die neue Marke aus München. Die Jungs von pangu wollen mit hochwertiger Qualität sowie ausgewählten Materialien den etablierten Streetwear-Labels Konkurrenz machen.

pangu. Das neue Label aus München ist seit Mai 2018 online und hat einen guten Start hingelegt. Zum Anfang ist die angebotene Farbpalette sehr minimalistisch gehalten. Schwarze und weiße Shirts, ergänzt durch schwarze und beige Dad Caps, geben ein stimmiges Bild ab.

Und das soll auch so bleiben. Die Shirts sind mit dem pangu-Logo und dem Pinguin-Motiv aus eigenem Haus veredelt. – getreu dem Motto: beste Qualität liefern. Alle Produkte sind aus feinstem Stick und wurden in Deutschland veredelt.

Die Shirts selbst werden in Istanbul, Türkei, gefertigt. Selbstverständlich wurde auf faire Produktionsbedingungen geachtet. Um das sicherzustellen, wird die Fertigung jedes Jahr persönlich besichtigt.

Klassischer Schnitt, klassische Materialien
Neben dem individuellen Schnitt der Shirts, der klassisch und schlicht gehalten ist, wird auch bei den Materialien nicht viel Schnickschnack betrieben. Alle Produkte bei pangu sind zu 100% aus Baumwolle gefertigt. Für ein perfektes Tragegefühl wird bewusst auf synthetische Materialien verzichtet.
Ihr wollt das junge Team hinter pangu kennenlernen und euch selbst von den Produkten überzeugen? Dann besucht die Crew am Sonntag den 9. September auf der Hypercon in München. Es erwarten euch lukrative Angebote sowie die seltene Gelegenheit, alle Produkte vor Ort zu testen.
Die Produkte sind exklusiv erhältlich unter www.pangu.de Weitere Inspiration der Marke findet ihr auch auf Facebook ( https://www.facebook.com/pangu.store/) sowie auf Instagram ( https://www.instagram.com/pangu.official/).

Das neue Münchner Modelabel aus dem Streetwear-Bereich. Mit Fokus auf ausgewählte Materialien und hohe Qualität sowie mit Liebe zu Details, versucht das junge Team hinter pangu, eine neue Streetwear-Brand zu etablieren. Das besondere ist zudem der Pinguin – gestickt in Deutschland auf Shirts und Caps. Erhältlich auf www.pangu.de, lieferbar in alle EU-Länder.

Firmenkontakt
pangu
Petra Engel
Quellenweg 6
85570 Ottenhofen
01607753977
petra.engel@pangu.de
https://www.pangu.de

Pressekontakt
pangu
Max Engel
Quellenweg 6
85570 Ottenhofen
01607753977
maximilian.engel@pangu.de
https://www.pangu.de

Fashion Trends Lifestyle

04651/ PRESENTS NEW SPRING/SUMMER 2019 COLLECTION AT PITTI UOMO IN FLORENCE

LESS FORMAL, MORE CASUAL – THE 04651/ SUMMER 2019 IS ALL ABOUT CASUAL UNDERSTATEMENT. FOR THE SECOND TIME, THE NORTH-GERMAN LABEL SHOWCASES ITS COLLECTION AT PITTI UOMO IN FLORENCE, ENJOYING THE GROWING INTERNATIONAL INTEREST THE LABEL IS DRAWING.

04651/ PRESENTS NEW SPRING/SUMMER 2019 COLLECTION AT PITTI UOMO IN FLORENCE

04651/

A TRIP IN A BAG – in the coming summer, the main topic of interest for 04651/ is relaxed casualwear. The new looks are a less minimalist than they used to be; the fabrics are pre-washed and hence very soft. The travel collection emphasises its Nordic roots once more and surprises with materials full of character. For the second time, the North German label will be part of Pitti Uomo in Florence and is enjoying the growing international interest it is drawing.

„We are particularly happy about the growing demand on the US market and are organising a road show with local retailers for the second time,“ says Matthias Garske, responsible for sales overseas. „This is why Pitti Uomo is the perfect international platform for us, to keep growing internationally,“ CEO Lars Braun adds.

„A trip in a bag“ – 04651/ is a travel collection that brings you all the essentials for a spontaneaous mini break. Nature as a source of inspiration, the finest quality, a particular closeness to nature and that touch of luxury -all packed up in a carry-all to spend a weekend on the most beautiful of all the islands of the North Sea – or on any other coast of the world.
This collection“s appeal is less dressy this season, and even more laid-back than in past seasons. The main focus are new fabrics, luxurious workmanship and unusual looks: linen, outdoor chenille, terry, seersucker and very fine jersey – in the realm of fabrics, 04651/ has definitely extended its range.

Within the single product groups, Matthias Garske and Marcel Egner, who has been responsible for developing the collection and sales since this year, made an even stricter selection: „Every single item now has a special feature that puts the emphasis on the whole collection at the same time. This is how this very coherent collection evolved, one that gives 04651/ more strength and character. Clean styles that used to be very classic now come with a twist and sport a washed, casual look,“ Egner says.

The diversity in the 04651/ knitwear range has grown even more. It focuses on voluminous materials, whose softness and lightness are a real surprise. Heavy knits with a natural feel, such as chenille, a yarn that appears rough but is extremely soft to the touch. Outerwear items excel with a natural touch and great functionality -some jacket styles are water-repellent and washable at once for the first time. Jogger pants remain sporty and casual; they still play the biggest role for the group of trousers. The collection is rounded off with an Infinity Sweat range, swim shorts and a three-day bag as well as a slightly larger five-day bag.

ABOUT 04651/

The quintessential 04651/ day? You“ll be woken by the fresh breeze of the Sea to start the day with the comforting feeling of home in your heart. The rough ocean on one side and the Wadden sea on the other side create moments where time seemingly comes to a standstill for a moment.

„A trip in a bag“ is the idea behind the collection. Finest quality, closeness to nature and a touch of luxury:everything packed up in a carry-all to spend a weekend on the most beautiful of all the German islands of the North Sea, Sylt – or on any other of the worlds beautiful coasts.

04651/ represents quality, casual chic and subdued elegance, paired with understatement and traditional values, all refined with that touch of luxury.
In short: a small but sophisticated selection of essentials for men and the ideal balance of effortless elegance, outstanding comfort and a relaxed casual feeling. The range is complemented with subtly coordinated bags, shoes and accessories.

All the designs are developed on Sylt and production is exclusively carried out in Europe. 04651/ represents a muted look that will last beyond the seasonal speed of fashion and is not defined by short-lived trends.

Contact
04651/
Jamina Behrens
Mönckebergstr. 17
20095 Hamburg
Phone: +49 4651/8044980
Fax: +49 4651.8044989
E-Mail: presse@04651-sylt.de
Url: http://www.04651-sylt.de/

Mode Trends Lifestyle

04651/ PRÄSENTIERT NEUE SPRING/SUMMER KOLLEKTION 2019 AUF DER PITTI UOMO IN FLORENZ

Less formal, more casual. 04651/ setzt im Sommer 2019 auf Casual Understatement. Zum zweiten Mal stellt das norddeutsche Label nun auf der Pitti Uomo in Florenz aus und freut sich über wachsendes internationales Interesse.

04651/ PRÄSENTIERT NEUE SPRING/SUMMER KOLLEKTION 2019 AUF DER PITTI UOMO IN FLORENZ

04651/

A TRIP IN A BAG – im kommenden Sommer setzt 04651/ auf lässige Casualwear. Die neuen Looks sind dabei weniger clean; viele Styles und Qualitäten gewaschen. Die Travel-Kollektion stellt dabei einmal mehr ihren nordischen Ursprung in den Mittelpunkt und überrascht mit Materialien mit Charakter. Zum zweiten Mal ist das norddeutsche Label nun auf der Pitti Uomo in Florenz dabei und freut sich über wachsendes internationales Interesse.

„Wir freuen uns besonders, dass die Nachfrage auch auf dem US-amerikanischen Markt weiter steigt und realisieren nun schon zum zweiten Mal gemeinsam mit unseren Einzelhändlern vor Ort eine Roadshow“, so Matthias Garske, der sich um den Vertrieb in Übersee kümmert. „Somit bietet uns die Pitti Uomo natürlich die optimale internationale Plattform, um weiterhin global zu wachsen“, ergänzt CEO Lars Braun.

„A trip in a bag“ – 04651/ ist eine Travel-Kollektion, die alle Essentials für einen spontanen Wochenendtrip vereint. Die Natur als Ursprung und Inspiration; feinste Qualität, besondere Naturverbundenheit und ein Hauch von Luxus – alles verpackt in einem Weekender, um ein Wochenende auf der schönsten aller Nordsee-Inseln zu verbringen – oder an jeder anderen Küste dieser Welt.
Der gesamte Appeal der Kollektion ist im kommenden Sommer weniger dressy, sondern entspannter als noch in den vergangenen Saisons. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf neuen Qualitäten, deren luxuriöser Verarbeitung und der besonderen Optik: Leinen, Outdoor-Chenille, Terry, Seersucker und feinster Jersey – im Bereich Materialien hat 04651/ damit die Range noch einmal erweitert.

In den einzelnen Artikelgruppen haben Matthias Garske und Marcel Egner, der sich seit diesem Jahr gemeinsam mit Garske um die Kollektionsentwicklung und den Vertrieb von 04651/ kümmert, in dieser Saison noch stärker selektiert: „Wir haben jedem einzelnen Artikel etwas Besonderes mitgegeben und gleichzeitig den Kollektionsgedanken noch einmal in den Mittelpunkt gestellt. Es ist eine stimmige Kollektion entstanden, die 04651/ mehr Schärfe und Charakter verleiht. Cleane Styles, die zuvor klassisch umgesetzt wurden, haben wir aufgebrochen und mit einer gewaschenen, lässigen Optik versehen“, so Egner.

Noch einmal vergrößert hat 04651/ die Vielfalt im Bereich Knitwear. Der Fokus hierbei liegt auf volumigen Qualitäten, die mit Softness und Leichtigkeit überraschen. Heavy Knits mit natürlicher Haptik, beispielsweise Chenille, die optisch rau wirkt, sich aber extrem soft anfasst. Die Outerwear überzeugt mit natürlichem Touch und Funktion, einige Jackenmodelle sind erstmalig water-repellent und gleichzeitig waschbar. Sportlich casual bleiben auch die Joggpant-Modelle, die im Hosenbereich die größte Rolle spielen. Abgerundet wird die Kollektion durch ein Infinity-Sweat-Programm, Swimshorts und die Three-Day-Bag sowie die etwas größere Five-Day-Bag.

ÜBER 04651/

Der perfekte 04651/-Tag? Jeden Morgen von einer frischen Nordsee-Brise geweckt werden und mit dem wohlig-warmen Gefühl der Heimat im Herzen in den Tag starten. Die raue See auf der einen Seite und die Idylle der Wattseite andererseits – so entstehen Momente, in denen die Zeit zumindest für einen Augenblick stillzustehen scheint.

„A trip in a bag“ ist die Philosophie der Kollektion. Feinste Qualität, besondere Naturverbundenheit und ein Hauch von Luxus – alles verpackt in einem Weekender, um ein Wochenende auf der schönsten aller Nordsee-Inseln zu verbringen – oder an jeder anderen Küste dieser Welt.

04651/ steht für Qualität, nordischen Casual Chic und zurückhaltende Eleganz – gepaart mit Understatement und traditionsbewussten Werten, verfeinert mit einer Prise Luxus. Kurz gesagt eine feine Auswahl an Essentials für den Mann, mit der idealen Balance zwischen ungezwungener Eleganz, höchstem Komfort und entspanntem Casual-Feeling. Ergänzt wird das Programm mit subtil abgestimmten Taschen, Schuhen und Accessoires.

Alle Designs entstehen auf Sylt, die Produktion erfolgt ausschließlich in Europa. 04651/ steht für einen leisen Look, der jenseits der saisonalen Atemlosigkeit der Mode Bestand hat und sich nicht über kurzlebige Trends definiert.

Kontakt
04651/
Jamina Behrens
Mönckebergstr. 17
20095 Hamburg
49 4651/8044980

presse@04651-sylt.de
http://www.04651-sylt.de/

Mode Trends Lifestyle

SANTONI EDITED BY MARCO ZANINI BEI BRAUN HAMBURG

Die italienische Traditionsmanufaktur Santoni entwirft gemeinsam mit Marco Zanini erstmalig eine kleine, sehr ausgewählte Kollektion. BRAUN Hamburg bietet diese exklusiv im Store in der Mönckebergstraße und online unter www.braun-hamburg.com an.

SANTONI EDITED BY MARCO ZANINI BEI BRAUN HAMBURG

BRAUN Hamburg

Gemeinsam mit dem italienischen Designer Marco Zanini hat die Traditionsmanufaktur Santoni jetzt erstmalig eine kleine, sehr ausgewählte Kollektion entworfen. Der Hersteller feiner, handgefertigter Lederschuhe und Zanini haben ihre Linie Edited ganz bewusst klein gehalten. „Ich wollte eine besondere, einzigartige Kollektion, deren Umfang sich im Rahmen hält“, erklärt Guiseppe Santoni, „modern, innovativ, von luxuriöser Qualität.“
Die Edited Kollektion beinhaltet Knitwear, Leder-Accessoires, Outerwear aber natürlich auch Schuhe. „Santoni steht für Tradition, Integrität und wunderschöne Pieces, die mit Bedacht auf Langlebigkeit kreiert werden“, erklärt Zanini. All das verkörpert Edited. „Für mich hat das alles gewissermaßen auch etwas radikales: Sie soll für eine subtile Auffassung von Luxus stehen, den nur Experten erkennen können. Dem zugrunde liegt auch eine Vorliebe für Anonymität. Nur Eingeweihte wissen diesen Luxus zu schätzen und entscheiden sich deswegen ganz bewusst dafür.“, so Zanini gegenüber Vogue.

Die Kollektion präsentiert BRAUN Hamburg im Store in der Mönckebergstraße und online unter
www.braun-hamburg.com

Über BRAUN Hamburg

BRAUN Hamburg führt eine hochklassige Auswahl an internationalen Luxusmarken von Bottega Veneta und Brioni über Brunello Cucinelli und Caruso bis hin zu Ermenegildo Zegna, Etro, Moncler, Santoni, Valentino, Tom Ford und viele mehr.

Inspiriert von den großen Häusern dieser Welt ist BRAUN Hamburg eine Institution für Herrenbekleidung und setzt weit über die Stadtgrenzen hinaus neue Maßstäbe. Erstklassige Luxusmode direkt importiert von den internationalen Laufstegen der Fashion Weeks, trifft hier auf ein konkurrenzloses Angebot maßgefertigter Perfektion.

Das Traditionshaus mit zwei Geschäften in Hamburg bleibt stets seiner höchsten Disziplin treu: Ein umfassender Service bildet das Herzstück des Unternehmens. Dabei sind die menschlichen und fachlichen Qualitäten des geschulten Verkaufspersonals ausschlaggebend. Neben einer individuellen und persönlichen Beratung kümmern sich das hauseigene Atelier für Änderungen, ein Wäscherei-Service sowie eine Schuhwerkstatt – allesamt mit Lieferservice – um sämtliche Belange der anspruchsvollen Kundschaft.

BRAUN Hamburg steht dabei für eine Angebotsvielfalt, die nahezu konkurrenzlos in Deutschland ist. Unter www.braun-hamburg.com wird dem Kunden auch online ein individuelles Shoppingerlebnis geboten.

Kontakt
BRAUN Hamburg
Jamina Behrens
Mönckebergstr. 17
20095 Hamburg
040/33447126
presse@braun-hamburg.com
http://www.braun-hamburg.com

Mode Trends Lifestyle

‚THE SARTORIALIST X SUTOR MANTELLASSI‘ BEI BRAUN HAMBURG

Das italienische Traditionshaus Sutor Mantellassi kooperiert mit Scott Schuman, dem Gründer des Blogs ‚The Sartorialist‘. Die Sneaker-Modelle stehen für einen kontemporären Look und edelstes Handwerk und sind exklusiv bei BRAUN Hamburg verfügbar.

Hamburg – 09. Mai 2017. Seit 1912 entstehen im Hause Sutor Mantellassi feinste handgemachte Schuhe von exquisiter Qualität. Mehr als 100 Jahre Erfahrung und einzigartige Expertise zeichnen die italienische Schuhmanufaktur aus. Nun kooperiert das Traditionshaus mit Scott Schuman, ‚The Sartorialist‘. Die Sneaker-Modelle vereinen feines Kalbsleder mit einem Kontraststreifen aus Velours und stehen für einen kontemporären Look und edelstes Handwerk.

„I wanted to make an updated and modern sneaker that looked very clean and chic but that also had interesting color combinations. For me, I’m always looking for interesting color combinations when I photograph, so I wanted to bring that same interest into designing this collaboration.“, so Scott Schuman über seine Kollektion.

Scott Schuman gründete seinen Blog ‚The Sartorialist‘ 2005. Als er im selben Jahr seine Vertriebsposition in der Modebranche verließ, um sich um seine neugeborene Tochter zu kümmern, begann er in den Straßen New Yorks Menschen zu fotografieren, deren Stil ihm als außergewöhnlich gut auffiel. Diese Bilder sammelte er als einer der ersten auf seinem Mode-Blog und gilt seither als Pionier seiner Branche.

Zur Kollektion: https://goo.gl/4zVpCR

Über BRAUN Hamburg

BRAUN Hamburg führt eine hochklassige Auswahl an internationalen Luxusmarken von Bottega Veneta und Brioni über Brunello Cucinelli, Caruso und Dries van Noten bis hin zu Ermenegildo Zegna, Etro, Moncler, Santoni, Valentino, Tom Ford und viele mehr.

Inspiriert von den großen Häusern dieser Welt ist BRAUN Hamburg eine Institution für Herrenbekleidung und setzt weit über die Stadtgrenzen hinaus neue Maßstäbe. Erstklassige Luxusmode direkt importiert von den internationalen Laufstegen der Fashion Weeks, trifft hier auf ein konkurrenzloses Angebot maßgefertigter Perfektion.

Das Traditionshaus mit zwei Geschäften in Hamburg bleibt stets seiner höchsten Disziplin treu: Ein umfassender Service bildet das Herzstück des Unternehmens. Dabei sind die menschlichen und fachlichen Qualitäten des geschulten Verkaufspersonals ausschlaggebend. Neben einer individuellen und persönlichen Beratung kümmern sich das hauseigene Atelier für Änderungen, ein Wäscherei-Service sowie eine Schuhwerkstatt – allesamt mit Lieferservice – um sämtliche Belange der anspruchsvollen Kundschaft.

BRAUN Hamburg steht dabei für eine Angebotsvielfalt, die nahezu konkurrenzlos in Deutschland ist. Unter www.braun-hamburg.com wird dem Kunden auch online ein individuelles Shoppingerlebnis geboten.

Kontakt
BRAUN Hamburg
Jamina Behrens
Mönckebergstr. 17
20095 Hamburg
040/33447126
presse@braun-hamburg.com
http://www.braun-hamburg.com

Fashion Trends Lifestyle

Ermenegildo Zegna opens a new Global Store in London

Ermenegildo Zegna opens a new Global Store in London

Ermenegildo Zegna Global Store Facade (Source: @Ermenegildo Zegna)

London, 10 November, 2016 – Ermenegildo Zegna unveils its latest Global Store in London at New Bond Street, home to the world“s most prestigious luxury brands. The New Bond Street Global Store is the 19th Peter Marino Concept Store to open globally and features 605 square meters of luxury retail space, divided across four floors.

Unique to this store, which is located in the same position as the very first Ermenegildo Zegna boutique in London, opened in 1987, is a stunning facade honoring English heritage and blending seamless with the historical architecture of London“s New Bond Street. The facade“s use of red and grey marble in various shades provides a sense of depth, while the characteristic red bricks that line the upper part of the facade, the bow-windows facing New Bond Street and the vintage bar from the 1950s come together in a heartfelt tribute to British culture.

Capturing the spirit of the Ermenegildo Zegna brand, metal strands are used in the two windows representing the warp and weft yarns of a loom, architectural sheep heads are placed on the window keystones and the bas-relief is inspired by the sheep heads at Villa Zegna in Trivero (Italy). The new Global Store also reflects the brand“s longstanding commitment to social and environmental well- being in terms of its eco-sustainability.

The store has been designed to create a virtual journey through the world of Ermenegildo Zegna, transmitting both the history and DNA of the company, along with the complete range of its luxurious menswear collections. As customers enter the Zegna World on the ground floor, they are surrounded by the dark and natural tones of the entrance and the wide selection of textile accessories, refined leather goods and licensing products. The rich tones of the entrance compliment the bright color palette of the new concept area specifically designed by Peter Marino to host Zegna’s ready-to-wear collection where casual- tailoring and luxury sportswear harmoniously merge. This space, a novelty for Peter Marino concept stores, is characterized by polished rosewood with a rusticated design and cerused ashwood in ivory. The new concept experience continues on the first floor where light colors prevail and the walls are lined in cerused ashwood and three-dimensional plaster. Dedicated to informal clothing and accessories, the area and its furnishings, including Afra and Tobia Scarpa armchairs and a sofa, bask in the natural light of the external windows.

As clients move to the second floor, the staircase functions as the central circulation and is also a visual focal point featuring a floating, open design with ebonized oak tread tops and beneath, suspended polished metal rods resembling textile stands are backlit by LED lights. The second floor mirrors the sophisticated and classic tailoring of Ermenegildo Zegna formalwear as customers are greeted with a luxurious space designed to reflect the elegance of impeccable garments. The same floor also hosts the Ermenegildo Zegna Couture collection in a dedicated area where the expertise and traditional heritage of the brand meet the industrial world through the skillful use of exclusive materials, such as gouged mahogany, ivory plain oak and parchment or black oil- quenched steel, within an ivory color palette.

The third and final floor is divided into two distinct zones, both of which are enhanced by the prominent bow-window facing New Bond Street, together with the golden fireplace in light marble and the vintage bar from the 1950s, all evoking the feeling of a British gentleman“s club. Featuring precious artwork that
reflects the brand’s heritage and consistent support for the arts, this floor is home to the exclusive Su Misura service, the ultimate Zegna offering, and has been furnished to create a very intimate and private space.

The New Bond Street Global Store is also home to artworks by Giovanni Caccamo and Frank Thiel that portray a part of Zegna’s history, such as the photo by Caccamo of Oasi Zegna, the natural park surrounding Trivero, or are a reference to a key element of the brand“s DNA, such as the looms which are featured in Thiel’s piece. Yet it is the tapestry Dare / Avere (2016) by the South-African artist William Kentridge that catches the eye as customers enjoy the intimacy of the Zegna experience. Specifically commissioned by ZegnArt to be permanently displayed inside the New Bond Street Global Store, the 250 x 360 cm tapestry made with mohair threads is an interpretation of the history and values of Ermenegildo Zegna; a snapshot of the company“s centennial progress, captured by sewing together arts, traditions, places, experiences and gestures that will immediately intrigue the observer.

The London flagship follows openings in Milan, New York, Osaka, Hong Kong, Shanghai, Hangzhou, Beverly Hills and Tokyo and is the result of the fruitful partnership between Zegna and architect Peter Marino, whose design reflects the brand“s quality materials, integrity and modern style throughout the space. Of exceptional note is New York’s Fifth Avenue Global Store, which won the American Institute of Architects New York State Merit Award for Architecture in 2008.

About Ermenegildo Zegna Group
The Ermenegildo Zegna Group is a leading luxury menswear brand and one of the most renowned businesses in Italy. Founded in 1910 in Trivero, in the Biella Alps, by the young entrepreneur Ermenegildo, whose vision was to ethically create the world“s finest textiles through innovation and the sourcing of the noblest fibers directly from their markets of origin, the company is managed today by the fourth generation of the Zegna family with Gildo Zegna as CEO. Since the late 1980s, the company has implemented a comprehensive strategy of verticalization, creating a global luxury brand which now ranges from fabric to clothing to accessories, is focused on retailing, pioneering early entry in emerging luxury markets, BRIC and Asia in particular, and was the first luxury brand to open a monobrand store in China in 1991.
Ermenegildo Zegna celebrated 100 years of excellence in 2010. Today there are 524 Zegna stores (307 company-owned) in over 100 countries around the world. The total Group revenues in 2015 reached € 1.261 bn.
In 2012 the Group launched ZegnArt, an independent commitment focused on international collaboration in the field of visual arts and in February 2014, the Group announced the Ermenegildo Zegna Founder’s Scholarship, a 25-year project named for its founder with an annual investment in education of € 1 million.

The Ermenegildo Zegna Group is a leading luxury menswear brand and one of the most renowned businesses in Italy. Founded in 1910 in Trivero, in the Biella Alps, by the young entrepreneur Ermenegildo, whose vision was to ethically create the world“s finest textiles through innovation and the sourcing of the noblest fibers directly from their markets of origin, the company is managed today by the fourth generation of the Zegna family with Gildo Zegna as CEO.

Kontakt
Schoeller & von Rehlingen PR
Stefanie Hartl
Pienzenauerstr. 4
81679 München
0899984270
s.hartl@svr-pr.de
http://svr-pr.de

Mode Trends Lifestyle

BRAUN HAMBURG BEGLEITET JAHRESTREFFEN DES 300 SL MERCEDES-BENZ CLUB E.V.

Traumauto trifft Luxusmode – BRAUN Hamburg tritt erstmalig als Kooperationspartner des internationalen Jahrestreffens des Mercedes-Benz 300 SL Clubs auf. Unter anderem begrüßt BRAUN Hamburg die Teilnehmer zum exklusiven Event-Shopping im NEUEN BRAUN.

BRAUN HAMBURG BEGLEITET JAHRESTREFFEN DES 300 SL MERCEDES-BENZ CLUB E.V.

Hamburg – den 06. Mai 2015. Seit mehr als 35 Jahren findet das „Internationale Jahrestreffen des Mercedes-Benz 300 SL Club e.V.“ statt. Dabei wird in jedem Jahr eine Stadt mit einer Mercedes-Benz Niederlassung oder Vertretung auserwählt, welche sowohl die Veranstaltung begleitet, als auch einen Niederlassungsabend exklusiv für die Mitglieder ausrichtet, in diesem Jahr übernimmt diese Rolle die Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg.

Es sind mitunter 120 Fahrzeuge des raren Typs 300 SL (W198), die hierbei zusammenkommen. Großes Medieninteresse verfolgt das ungewöhnlich hohe „Flügeltürer Aufkommen“. Einer der Programmhöhepunkte ist die touristisch ausgelegte Rallye entlang der Elbe und durch das Hamburger Umland. Zum krönenden Abschluss gibt es einen glamourösen Galaabend für alle Teilnehmer. Neben der Siegerehrung und verschiedenen Gastauftritten, zählt die musikalische Untermalung ebenso zu dem Programm wie das Benzingespräch.

In diesem Jahr findet das 36. Internationale Jahrestreffen des Mercedes-Benz 300 SL Clubs vom 14. – 17. Mai 2015 in Hamburg statt. BRAUN Hamburg tritt hierbei als Kooperationspartner auf. Beginnend an Christi Himmelfahrt erwarten die Teilnehmer vier Tage an denen die Fahrfreude nicht zu kurz kommt. Neben gemeinsamen Ausfahrten, Rallyes, Mitgliederversammlungen, unterhaltsamen Clubabenden und einem gemeinsamen Galaabend, begrüßt BRAUN Hamburg die Teilnehmer am 16. Mai 2015 auch zu einem exklusiven Event-Shopping im NEUEN BRAUN in der Kaisergalerie am Bleichenfleet.
Zu diesem ganz besonderen Event lädt das Luxus-Modehaus eigens einen „Shoe Polisher“ der italienischen Schuhmanufaktur Santoni ein, der den Gästen ganz individuell und wunschgemäß ihren persönlichen Santoni Schuh in der Farbe ihrer Wahl auf ganz besondere Art und Weise färbt. BRAUN Hamburg verwöhnt die Gäste mit einem persönlich bestickten Hemd der Marke VON BRAUN, die exklusive Verköstigung der Cafe-Bar „Uzwei Deli“ rundet das Event ab.

Alles in Allem erwartet das anspruchsvolle Publikum ein Shopping-Erlebnis der ganz besonderen Art. Auf 1.100 qm entdecken die Gäste an diesem Wochenende modernste Innenarchitektur in der Kaisergalerie. Inspiriert von den großen Häusern dieser Welt, wurden ausschließlich hochwertigste Materialen verbaut. Die originalgetreu restaurierten Sandsteinsäulen, Kassettendecken und Wandbekleidungen lassen das historische Kontorhaus einzigartig wirken und passen perfekt zum weitläufigen und minimalistischen Interior Konzept des neuen Stores. Über 100 internationale Luxusmarken, die BRAUN zum Teil exklusiv in Hamburg führt, finden in den Marken- und Themenwelten ein Zuhause. Erstklassige Luxusmode direkt importiert von den internationalen Laufstegen der Fashion Weeks, trifft hier auf ein konkurrenzloses Angebot maßgefertigter Perfektion.

Über BRAUN Hamburg

BRAUN Hamburg führt eine hochklassige Auswahl an internationalen Luxusmarken von Brioni, Maison Martin Margiela über Moncler und Etro bis hin zu Bottega Veneta, Ermenegildo Zegna sowie Brunello Cucinelli. Daneben glänzt das Modehaus mit einem außerordentlichen Gespür für kontemporäres Modedesign: Brands wie Adriano Goldschmied oder Woolrich gehören ebenfalls zum Sortiment wie junge, non-konforme Marken wie IQ+ Berlin, Orlebar Brown und Paul & Joe.

Das Traditionshaus mit zwei Geschäften in Hamburg bleibt stets seiner höchsten Disziplin treu: Ein umfassender Service bildet das Herzstück des Unternehmens. Dabei sind die menschlichen und fachlichen Qualitäten des geschulten Verkaufspersonals ausschlaggebend. Neben einer individuellen und persönlichen Beratung kümmern sich das hauseigene Atelier für Änderungen, ein Wäscherei-Service sowie eine Schuhwerkstatt – allesamt mit Lieferservice – um sämtliche Belange der anspruchsvollen Kundschaft.

Unter www.braun-hamburg.de wird dem Kunden auch online ein individuelles Shoppingerlebnis geboten. Der Relaunch des Online Stores im März 2014 bringt ein neues Responsive Webdesign und einen innovativen und einzigartigen Look mit sich. Viele neue Features und eine verbesserte Nutzerfreundlichkeit sorgen für ein attraktives Einkaufserlebnis.

Kontakt
BRAUN Hamburg
Jamina Behrens
Mönckebergstr. 17
20095 Hamburg
040/33447126
presse@braun-hamburg.de
http://www.braun-hamburg.de

Mode Trends Lifestyle

Garbstore bei Uebervart

Das britische Label „Garbstore“ hat mit dem Start der Kollektion „Experimental Colour Transmission“ seiner Sneaker-Line bei Reebok ein Update verpasst.

Farbwahl und -übergänge, Formen und Materialien sind eine Verbeugung vor den 70ern, die Inspiration für Designer Ian Paley waren. Vier Modelle dieser zweiten Zusammenarbeit von „Garbstore“ und Reebok präsentiert der moderne Herrenausstatter UEBERVART: Aus der Linie “ Reebok x Garbstore “ jeweils den „CL Leather 6000“ in Braun und Weiß, „Inferno“ in Grau, Blau und Pink sowie in Braun. Das vierte Modell, das das britische Label designet hat, ist der graue „Reebok GS Instapump Fury“. Die Kombination aus künstlichem Velourleder, Neopren, Netzmaterial und echtem Leder verschmelzen das urbane Lebensgefühl des 21. Jahrhunderts mit dem Look der 70er. Die Farbgebung wiederum erinnert an die damaliger TV-Testbilder, eingefasst vom Braun früherer Fernsehkommoden. Daniel Steindorf, Geschäftsführer des Herrenausstatters UEBERVART, ist von der erneuten Kooperation zwischen dem britischen Mode-Label und dem Sneaker -Hersteller begeistert: „Die Mischung aus Retro-Elementen und neuem Design führt zu Zeitlosigkeit. Geschmackvoll, trotzdem ,casual“ und bestens geeignet für die Sommerzeit.“

Sneaker

DRS Fashion Concept GmbH/UEBERVART
Daniel Steindorf
Kleiner Hirschgraben 14
60311 Frankfurt am Main
+49 69-84848008
bvj@online-digitalx.de
http://www.uebervart-shop.de/

Online Digital X
Bastian von Jarzebowski
Seelenberger Str. 2
60489 Frankfurt am Main
069 1753 61190
bvj@online-digitalx.de
http://www.online-digitalx.de/

Mode Trends Lifestyle

Adidas ZX Flux

Minimalistisch und modisch

Minimalistisch präsentierte sich der Adidas ZX Flux auf seiner Release-Party in Berlin, und so zeigt er sich jetzt auch beim Herrenausstatter UEBERVART. Der ZX Flux basiert auf dem Klassiker ZX 8000, verzichtet aber auf Extras und Overlays, fügt dezente Details hinzu und integriert neueste Materialien sowie Techniken. Heraus kommt so der ZX Flux, der mit einem anspruchsvollen Fersenstabilisator, Stripes und atmungsaktivem Mesh die Grundlage für zahlreiche Designs bietet. UEBERVART präsentiert aktuell zwei Modelle der Reihe: den „adidas ZX Flux Weave Torsion“ in Altweiß und den „adidas ZX Flux OG Black Elements Pack Torsion“ in Schwarz. Daniel Steindorf, Geschäftsführer von UEBERVART, schätzt an der Kollektion vor allem die Schlichtheit des Designs: „In diesen Sneakern steckt die Erfahrung und Tradition aus 25 Jahren Sneaker-Design in einem schnellen und zuverlässigen urbanen Schuh.“

Sneaker

DRS Fashion Concept GmbH/UEBERVART
Daniel Steindorf
Kleiner Hirschgraben 14
60311 Frankfurt am Main
+49 69-84848008
bvj@online-digitalx.de
http://www.uebervart-shop.de/

Online Digital X
Bastian von Jarzebowski
Seelenberger Str. 2
60489 Frankfurt am Main
069 1753 61190
bvj@online-digitalx.de
http://www.online-digitalx.de/

Mode Trends Lifestyle

Der perfekte Streetwear-Look

Ob Duffel Bag, Briefcase oder Rucksack – Topo Designs steht für die passende Tasche zum perfekten Streetwear-Look.

Ihr pragmatischer Stil und die robuste Verarbeitung verraten ihre Herkunft: Im Alltag in den westlichen Bergen der USA benötigt man Taschen, die halten, was sie versprechen. Aus diesen Ansprüchen von Bergsteigern, Jägern, Skilehrern und Anglern aus Colorado entwickelte Topo Designs die geradlinigen Taschen mit dem jungen Look, die nun auf der ganzen Welt perfekt zur aktuellen Mode passen. Außerdem erfüllen sie stets gleich mehrere Bedürfnisse. So ist das Mountain Briefcase ein Rucksack, eine Aktentasche und ein Messengerbag in einem – je nachdem, wie man es trägt. Robustes Nylon verbindet sich mit Leder zu einer stabilen Transportlösung für den Laptop. Der Duffle Bag Orange fasst 42 Liter und lässt sich an Bändern aus hochwertigen Sitzgurten tragen, die auch ein höheres Gewicht leicht schultern. „Made in USA“ war selten griffiger. Trotzdem ist er nicht nur praktisch, sondern mit seiner Farbgebung auch ein Accessoire, das Aufmerksamkeit verlangt. Der Rucksack hingegen ist nicht nur für Kletterpartien geeignet, sondern auch für den täglichen „Hike“. Denn außer stabilen Materialien und soliden Verschlüssen bietet der Rucksack auch noch eine Laptop-Tasche. Ob Outdoor-Ausflug oder Stadt-Tripp – Topo Designs ist stets eine gute Wahl.

Sneaker

Kontakt
DRS Fashion Concept GmbH/UEBERVART
Daniel Steindorf
Kleiner Hirschgraben 14
60311 Frankfurt am Main
+49 69-84848008
bvj@online-digitalx.de
http://www.uebervart-shop.de/

Pressekontakt:
Online Digital X
Bastian von Jarzebowski
Seelenberger Str. 2
60489 Frankfurt am Main
069 1753 61190
bvj@online-digitalx.de
http://www.online-digitalx.de/