Tag Archives: Menschen

Sonstiges

Die Mystik der Sternentore

Die Mystik der Sternentore

Lichtkristallverlag

Immer neue geheimnisvolle Energie-Portale öffnen sich derzeit in uns Menschen, die tief im unbewussten Ozean verborgen lagen!
Eine ganze Reihe von Menschen fühlen sich aus ganzem Herzen zur Sternenfamilie zugehörig. Sie verstehen es, zu jenen Sternentoren zu reisen, um dort sensationelle neue Lichtqualitäten und Ressourcen zu öffnen! Natürlich gibt es viel Hilfe derzeit, um solche Reisen zu erleben. Zum Beispiel in vielen Webinaren, die derzeit angeboten werden, in Gruppen-Meditationen oder auch im privaten Coaching. Die überdimensionale Energien helfen uns dabei, neue Chakras (Energiezentren) zu aktivieren, das herz zu öffnen und gleichzeitig auch den eigenen Energiekörper zu aktivieren.
Frische, aktuellste Energien und viele wunderbare Inspirationen für unser Leben und Wirken fließen so herein!
Hinter den Sternentoren liegen neue Bewusstseinsräume, welche uns kraftvoll in eine neue Präsenz und damit zurück zu uns SELBST führen.
Lasse wir uns angsichts der Energien des Zeitgeistes 2017 mit neuer Seelenkraft durchfluten, um stärker zu fühlen, was wir wirklich sind:
Unendliche Wesen der Liebe – geborgen im ewigen Licht.
Die Mystik der Sternentore • Andrea Constanze Kraus
1. Auflage 01/2017 • ISBN 978-3-9813477-3-9 • 19,90 €
http://www.lichtkristallverlag.de/

Im Lichtkristallverlag entstehen Bücher, Orakel- und Kartensets, Bildtafeln, CD’s, und Video-Produktionen zu den Themen: Spiritualität • Gesundheit • Selbstrealisation • ganzheitliches Leben • Meditation • Trancereisen • Transformation • spirituelle Naturerfahrung • Initiation • Mutter Erde • Lebenshilfe im Alltag… und weitere Projekte.

Firmenkontakt
Lichtkristallverlag
Andrea Constanze Kraus
Lilienweg 1
98527 Suhl

lichtkristall99@t-online.de
http://www.lichtkristallverlag.de/

Pressekontakt
Lichtkristallverlag
Andrea Kraus
Lilienweg 1
98527 Suhl
03681-8796973
lichtkristall55@gmail.com
http://www.lichtkristallverlag.de/

Internet E-Commerce Marketing

Compass international launcht neuen Webauftritt

Elke Müller und ihr Team bringen Internationalität und Diversität in Unternehmen

Compass international launcht neuen Webauftritt

Compass international launcht neuen Webauftritt

Internationalität und Diversität werden im Unternehmensalltag immer wichtiger – aber deshalb noch lange nicht einfacher. Wer schon mal eine Entsendung oder einen internationalen Umzug vorbereitet und begleitet hat, weiß: dass macht sich erstens nicht mal nebenbei und zweitens beide Prozesse anfällig für Fehler sind, die weitreichende Folgen haben können. „Wurde beispielsweise die Arbeitserlaubnis eines Mitarbeiters abgelehnt, gibt es dafür selten eine zweite Chance“, weiß Elke Müller, Geschäftsführerin von Compass international.

Sie und ihr Team wissen, wie wichtig es für Unternehmen ist, unterschiedliche Kulturen und Menschen gewinnbringend zu vereinen sowie über die Grenzen Deutschlands hinaus zu denken. Deshalb sind sie verlässliche Ansprechpartner in Sachen Internationalität und Vielfalt. Als interkulturelle Trainerin, Coach und Organisationsentwicklerin weiß Elke Müller, wovon sie spricht. Von Beginn ihrer Tätigkeit an brennt sie für die Themen Internationalität, Integration und Diversity.

Neben Dienstleistungen wie Relocation und Diversity bietet Compass international auch Angebote zum Thema interkulturelle Kompetenz. Denn nicht immer läuft das Aufeinandertreffen von unterschiedlichen Menschen und Kulturen reibungslos, häufig fehlen Wissen und Erfahrung mit jeweiligen Ländern und kulturellen Unterschieden, die dann zu Reibereien und Unklarheiten führen. „Die Internationalisierung des Personalbereiches wächst in verstärktem Maße: Die Zahl der Mitarbeiter, die international zu betreuen sind, steigt kontinuierlich an, immer mehr ausländische Fachkräfte werden für den Standort Deutschland rekrutiert, Personalentwicklungskonzepte „müssen“ international übertragbar und durchführbar sein“, so Müller. Hierfür arbeitet Compass international mit 60 Trainern zusammen.

Nähere Informationen zu Elke Müller und ihrem Unternehmen Compass international gibt es unter http://www.compass-international.de

Der Kompass ist nicht nur ihr Logo, er ist die Versinnbildlichung von dem, was Compass international für ihre Kunden sind: Sie lotsen Unternehmen und Auftraggeber durch den nicht immer einfachen Prozess der Internationalität hin zur Diversity. Sie zeigen Wege auf und bringen ans Ziel. Mit zwanzig Jahren Erfahrung, Wissen und Praxis sind sie die kompetenten und verlässlichen Ansprechpartner in Sachen Relocation, Integration, Diversity und interkulturelle Kompetenz. Ergänzt wird das Team im Bereich Relocation durch einen Pool freier Mitarbeiter und im Bereich Training durch einen Trainerpool mit 60 Trainern.

Kontakt
Compass International
Elke Müller
Epplestraße 5 A
70597 Stuttgart
+49 (0)711 28 47 09 – 0
info@compass-international.de
https://www.compass-international.de

Internet E-Commerce Marketing

Wer Erfolg haben will, muss zur Marke werden

Dass Fleiß und Disziplin nicht mehr reichen, weiß der Personal Branding-Experte Ben Schulz

Wer Erfolg haben will, muss zur Marke werden

Dass Fleiß und Disziplin nicht mehr reichen, weiß der Personal Branding-Experte Ben Schulz

Das Prinzip „letzte Reihe“ funktioniert nicht mehr, spätestens seitdem Social-Media-Plattformen unseren Alltag begleiten (und den von manchen Menschen sogar bestimmen). „Wir sind alle zu Selbstdarstellern geworden und sich in den Vordergrund zu stellen, ist nicht nur en vogue – wir brauchen es sogar“, betont Ben Schulz. Der Geschäftsführer mehrerer Unternehmen und Personal Branding-Experte begleitet selbst tagtäglich Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen dabei, ihre Marke aufzubauen.

Denn um länger als 30 Sekunden zu überzeugen – um wirklich zur Marke zu werden -, braucht es mehr als nur eine laute Stimme. „Wer zur Ich-Marke werden möchte braucht eine Strategie“, so Schulz. Auf dem Markt lassen sich heute schon unterschiedliche Markentypen unterscheiden. Beispielsweise gibt den „weisen Gandalf“. Der Dalai Lama ist dafür ein gutes Beispiel. Er hat eine Mission, der er sich verpflichtet hat und diese lebt er tagtäglich. Aufgrund dieser Authentizität und Gradlinigkeit wurde er zu einem Magneten für Menschen. „Ohne es zu wissen, hat er sehr viel richtiggemacht“, so Schulz.

Ein ganz anderer Typus ist der „Pfadfinder“, der bleibt sich nämlich überhaupt nicht treu, sondern erfindet sich immer wieder neu. Für solche Menschen ist es eher schwierig Erfolg zu haben, denn häufig verlassen sie einen Pfad schon wieder, bevor er überhaupt Relevanz hat. „Am wichtigsten ist, dass an sich selbst treu bleibt und sich nicht zu verbiegen, um zur Marke zu werden“, erzählt Schulz. Wer nur eine Rolle spielt, ist nicht authentisch.

Nähere Informationen zu Benjamin Schulz unter http://www.benjaminschulz.info/
Nähere Informationen zur werdewelt unter https://www.werdewelt.info
Nähere Informationen zum Buch „Erfolg brauch ein Gesicht“ unter http://www.erfolg-braucht-ein-gesicht.de

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen für die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Aufbauend auf dem Positionierungstag füllen wir Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Sonstiges

NDR 2 holt die Stars erneut nach Gifhorn

NDR 2 holt die Stars erneut nach Gifhorn

Jens Mahrhold und Holger Ponik – Foto: NDR 2

Nach der gelungenen Premiere 2016 Jahr kommt NDR 2 in diesem Jahr erneut mit seiner Eventreihe „stars@ndr2 – live“ nach Gifhorn. Das Event steigt am Sonnabend, 29. Juli 2017 – bei freiem Eintritt. Veranstaltungsgelände ist das Areal neben dem Sportzentrum Nord.

25.000 Menschen kamen im vergangenen Jahr zur Premiere von „stars@ndr2 – live in Gifhorn“ und erlebten Live-Shows von Mark Forster, Joris, Stanfour, Philipp Dittberner und Ollie Gabriel. Welche Künstler in diesem Jahr mit dabei sind, gibt NDR 2 noch bekannt.

Auch die ganz jungen Besucher werden wieder ihre Freude haben: NDR 2 bringt erneut seine 300m² große Kinderwelt inklusive professionellem Kinderschminken und dem Quartertramp-Bungee-Trampolin mit. Einlass auf das Veranstaltungsgelände und die NDR 2 Kinderwelt ist ab 15.00 Uhr.

Zuvor sendet NDR 2 von seinem Showtruck live aus Gifhorn, berichtet von den Event-Vorbereitungen und spricht mit Stars und Besuchern.

Eine weitere Station von „stars@ndr2 – live “ ist in diesem Jahr Heide am Sonnabend, 15. Juli.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Kunst Kultur Gastronomie

Premiere: „stars@ndr2 – live“ erstmals in Heide

Premiere: „stars@ndr2 - live“ erstmals in Heide

Die NDR 2 Bühne – Foto: NDR 2

Seit acht Jahren tourt NDR 2 mit seiner Eventreihe „stars@ndr2 – live“ in den Sommermonaten durch den Norden – und jeweils zwischen 20.000 und 40.000 Menschen feiern zu Live-Shows angesagter Top-Acts. Jetzt holt NDR 2 erstmals die Stars nach Heide. Nach vier Jahren gibt es damit wieder ein „stars@ndr2 – live“-Event in Schleswig-Holstein. Am Sonnabend, 15. Juli, steigt das Open Air auf Deutschlands größtem Marktplatz.

Damit alle Besucher die Konzerte miterleben können, sind zwei große Videowände an den Bühnenseiten installiert. Welche Künstler auf der Bühne stehen, gibt NDR 2 noch bekannt. Der Eintritt ist frei.

Auch die ganz jungen Besucher dürfen sich auf „stars@ndr2 – live in Heide“ freuen. 300m² auf dem Veranstaltungsgelände sind eigens für die NDR 2 Kinderwelt reserviert. Ob professionelles Kinderschminken, Expo-Kugelwelt, zahlreiche Spielutensilien oder der Quartertramp Bungee-Trampolin – für jeden ist etwas dabei. Ein geschultes Team wird die Kinder betreuen.

Schon bevor das Open-Air-Event beginnt, sendet NDR 2 mit seinem Showtruck am Veranstaltungstag live aus Heide. Dabei empfangen die NDR 2 Moderatoren bereits die Stars des Tages für Interviews und kurze Live-Sessions.

Eine weitere Station von „stars@ndr2 – live“ ist am Sonnabend, 29. Juli, Gifhorn.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Politik Recht Gesellschaft

Universell spirituelle Weisheiten aus dem Herzen einer Muslimin – Pinar Akdag

Universell spirituelle Weisheiten aus dem Herzen einer Muslimin – Pinar Akdag

Viele Muslime sagen, nur sie allein kämen in das Paradies. Alle anderen wären ewiglich verloren … kann das denn wirklich sein? Und weshalb sagen auch die Christen und die Juden, nur sie allein kämen in das Paradies? Ganz gleich, welchem Glauben du auch folgst, solange das Gute allem voransteht, wirst du nicht verloren sein. Beten wir für die Welt für mehr Frieden, Gerechtigkeit, Menschenwürde, Gleichheit und Brüderlichkeit. Glaube an was du willst – doch entscheide dich für das Gute.

Das neue Buch von Pinar Akdag soll dazu beitragen, das Verhältnis zwischen den Weltreligionen zu verbessern und Verständigung zwischen Menschen verschiedener Glaubensrichtungen zu fördern. Verständigung beginnt mit Verstehen, Dialog mit den richtigen Fragen und überzeugenden Antworten. Lassen Sie sich entführen, erleben und empfinden Sie mit den Sinnen der Protagonistin.

Erhältlich als Softcover (ISBN: 978-1-627845-79-3),
gebundene Ausgabe (ISBN: 978-1-627845-80-9)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627845-81-6)

Buchwebsite mit Leseprobe und Bestellmöglichkeit:
universell-spirituelle-weisheiten.com

Die Autorin:
http://windsor-verlag.com/autorenvorstellung-pinar-akdag/

Firmenkontakt
Windsor Group
Eric J. Somes
2710 Thomes Ave
82001 Cheyenne
+4940809081180
windsor.group.usa@gmail.com
http://

Pressekontakt
Windsor Group
Eric J Somes
2710 Thomes Ave
82001 Cheyenne
4940809081180
windsor.group.usa@gmail.com
http://windsor-verlag.com

Sonstiges

Friedensethik – Robert C. Franz

Wege für eine neue Welt

Friedensethik – Robert C. Franz

Dieses Buch ist sowohl für Menschen, welche friedlich und in Frieden leben wollen, gedacht, als auch für Menschen, welche einschätzen müssen, wie friedlich eine Person ist. Das Buch habe ich, aus meiner Sicht, wie ich Frieden haben will, geschrieben. Das Buch ist sicherlich auch hilfreich, wenn sie Frieden stiften wollen. Wichtige Punkte gehen vom Ertragen von Risiken weiter zur Wahrheit, welche als beste Möglichkeit gilt, zum Vorleben und schließlich, dass man selbst keine Zwänge verursacht.

Erhältlich als gebundene Ausgabe (ISBN: 978-1-627845-55-7)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627845-56-4)

Leseprobe + Bestellung auf der Autorenwebsite
http://robert.franz.name

Der Autor:
Robert Clemens Franz, Jahrgang 1980, Softwareentwickler, lebt seit Geburt in der Deutschschweiz und sein Erstlingswerk: „Friedensethik“ entwickelte sich aufgrund psychischer Notlage, das heisst, der Faszination ohne Selbst- und Fremdgefährdung zu leben.
Er schrieb viele Texte in Xing und wurde so entdeckt.
https://www.xing.com/profile/Robert_Franz26

Firmenkontakt
Windsor Verlag
Eric J. Somes
Glockengiesserwall, 11
20095 Hamburg

eric.j.somes@windsor-verlag.com
http://windsor-verlag.com

Pressekontakt
Windsor Verlag
Eric J Somes
Glockengiesserwall 11
20095 Hamburg
040
windsor.group.usa@gmail.com
http://windsor-verlag.com

Internet E-Commerce Marketing

Manipulation

Manipulation

Cover

Liebe lässt sich nicht erzwingen

Viele Beziehungen beginnen heutzutage online – so steht vor der physischen Begegnung eine Phase, in der das Gegenüber – wie eine weiße Leinwand – mit den eigenen Sehnsüchten übermalt werden kann. Schließlich haben wir alle eine mehr oder weniger konkrete Vorstellung, wie der ideale Partner sein mag. Für die Schülerin Serena hält der erste Tag des neuen Schuljahres ein kleines Mysterium bereit, eine Fährte, der sie bereitwillig folgt: Sie bekommt für das neue Schuljahr ihre neuen Bücher ausgehändigt. Als sie im Buch nachschaut, wer ihre Vorgänger waren, sieht sie den Namen „Veto Kenneth Schwartz“. Sie schaut ins nächste Buch – und wieder steht dort der Name „Veto Kenneth Schwartz“. Das macht sie neugierig.

Kurze Zeit später schaut sie in Facebook nach, wer Veto ist. Sie schreibt Veto eine Nachricht – und darauf folgen viele Chats miteinander. Sie verstehen sich sehr gut und wollen sich treffen. Serena ist überglücklich, jemanden gefunden zu haben, mit dem sie zusammen sein möchte. So beginnt ein beharrliches Werben, sie treffen, telefonieren und schreiben sich. Was sie bisher nicht weiß, ist, dass Veto keine Beziehung möchte: Er möchte nicht eingeschränkt sein. Ein typischer Vertreter der heutigen Jugend also, die sich zwischen so vielen möglichen Identitäten entscheiden kann wie wohl kaum eine vor ihr, schließlich ist durch die Digitalisierung eine Parallelwelt mit unzähligen Angeboten entstanden – die Gefahr eingeschlossen, sich in Unverbindlichkeiten zu verlieren.

Monate später kommt ein anderes Mädchen und stört den Frieden zwischen den beiden: Natasha. Zurück von ihrem Auslandsjahr, findet sie Gefallen an Veto. Mit Serena möchte sie befreundet sein, um an Informationen über Veto zu kommen. Serena lässt sich auf Natasha ein -und bereut später diesen Fehler…sie lernt Vetos Freundeskreis kennen, darunter Viktor Brecht und Leon Schmidt. Zwei Jungs, die sie wiederum wie neue Puppen zu beeinflussen beginnt. So stellt der Roman die Frage, wie „die Liebe“ heutzutage in das Leben junger Menschen tritt – in einer Gesellschaft, die von Konsum und Profitinteressen bestimmt ist, drohen auch menschliche Beziehungen zum Spielfeld manipulativer Eskapaden zu verkommen. Ist es möglich, sich dieser Vereinnahmung zu widersetzen, sich bewusst dafür zu entscheiden, eine andere wertschätzende – Form von Beziehung aufzunehmen?

„Durch soziale Netzwerke kann man Leuten sehr nahe kommen, sie jede Stunde verfolgen und ihre Gedanken auch vielleicht manipulieren – ob das richtig ist, ob dabei wirkliche Gefühle entstehen, das sind Fragen, auf die Serena eine Antwort sucht“, erklärt die Autorin. „Viele haben online die Liebe gefunden. Aber bewusst mitzubekommen, was danach mit den Gefühlen passiert, ist gar nicht so einfach.“ Gibt es auch Gefühle, die sich dem Einfluss sozialer Netzwerke entziehen? „Ich dachte, ich könnte Gefühle erzwingen, indem ich sie manipuliere und mich anders auf sie einstelle. Aber Menschen sind nicht so gebaut. Liebe passierte ohne Vorwarnung, ohne jegliche Absicht. Ich konzentriere mich, diese Gefühle zu spüren“, heißt es in dem Roman. Eine inspirierende, authentische Erkundung in emotionale Gefilde, das hilft, sich selbst in den Wirren des Erwachsenwerdens besser zu verstehen.

Über die Autorin

Serena Leigh wurde 1997 in Japan als Tochter eine persischen Mutter und eines niederländischen Vaters geboren. Mit sechs Jahren zog sie nach Deutschland. Sie besuchte ein Gymnasium in Frankfurt und arbeitete währenddessen an ihrem Buch. In ihrem ersten Roman „Manipulation“ geht es um soziale Netzwerke und die Jugendlichen heutzutage.

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der J.Kamphausen Mediengruppe.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Kunst Kultur Gastronomie

Endlich sichtbar

Fotograf Uwe Klössing präsentiert auf seiner neuen Website seine Fähigkeit, Menschen ins beste Licht zu rücken

Endlich sichtbar

Uwe Klössing präsentiert auf seiner Website seine Fähigkeit, Menschen ins beste Licht zu rücken.

Oh Schreck! Ein Termin beim Fotografen! Wenn es darum geht, sich fotografieren zu lassen, tragen wir alle die eine oder andere schlechte Erfahrung mit uns herum. „Fotos sind nicht gleich Fotos“, weiß der Businessfotograf Uwe Klössing. Viele seiner Kunden brauchen zwar Bilder von sich, kommen aber mit einem unguten Gefühl. „Meine Kunden verkaufen und werben mit ihrem Gesicht. Da ist es äußerst wichtig, dass sie auch so aussehen wie sie selbst.“

Seit 9 Jahren geht es Klössing nun um das Sichtbarmachen seiner Kunden. „Dabei möchte ich nicht das „perfect smile“ hervorholen“, so Klössing, „sondern die Ecken und Kanten der Person vor meiner Linse ins beste Licht setzen.“ Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Charakterbilder, die einzigartig sind. Dabei setzt er darauf, eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, spricht viel mit seinen Kunden und versucht, sie ein wenig kennenzulernen.

„Wer angespannt ist, sieht auch auf seinen Fotos so aus“, erklärt er. Sein Zaubermittel gegen das künstliche Lächeln ist? „Zeit. Nur wer die Zeit hat, sich zu entspannen, schafft es auch.“ Bei ihm können Kunden sein, wie sie sind: Sie selbst. Seine Kunden melden ihm genau das zurück: Statt von Arbeit sprechen sie von Genuss – na, wenn das kein Meisterzeugnis ist.

Wer mehr über die ästhetischen Umsetzungen von Uwe Klössing erfahren möchte, findet nähere Informationen unter http://www.uwe-kloessing.de

Uwe Klössing – sichtbar

Der Spezialist für Businessfotografie Uwe Klössing zeigt seine Kunden, wie sie sind: mit Ecken und Kanten. Er erzeugt Charakterbilder statt eines „perfect smile“ und macht ästhetische Aufnahmen, in denen sich seine Kunden wiederfinden. Er ist bekannt für die entspannte Atmosphäre, die während seiner Sessions herrscht, als jemand, der sich wirklich Zeit für seine Kunden nimmt. Und das sieht man.

Kontakt
Uwe Klössing
Uwe Klössing
Kirschallee 16
16359 Biesenthal bei Berlin
0171-63 96 553

uk@uwe-kloessing.de
http://www.uwe-kloessing.de

Wirtschaft Handel Maschinenbau

Design Your Life

Als Coach und Mentorin zeigt Anja Mumm ihren Kunden den Weg zur eigenen Gestaltungsmacht

Design Your Life

Als Coach und Mentorin zeigt Anja Mumm ihren Kunden den Weg zur eigenen Gestaltungsmacht

Oft haben wir Menschen das Gefühl, dass wir dem Schicksal schutzlos ausgeliefert sind. Eine, die weiß, dass das ein Irrtum ist, ist Anja Mumm. Als Coach und Mentorin arbeitet sie jeden Tag mit Menschen zusammen daran, dass sie ihre Gestaltungsmacht entdecken und einsetzen. „Auch wenn wir nicht immer Einfluss darauf haben, was uns im Leben passiert, bestimmen wir selbst die Art und Weise, wie wir damit umgehen.“

Während ihres Berufslebens entdeckte Mumm schon früh, dass es sie erfüllt, andere zu befähigen, ihre täglichen To-dos besser, effizienter und schneller erledigt zu bekommen. „Als Prozessverantwortliche trage ich Sorge dafür, dass meine Klienten sich ihr Leben in einer Art und Weise designen, sodass es für sie persönlich schöner, netter, einfacher und wertschätzender wird“.

Vor allem vier Zielgruppen finden den Weg zu Ihr: Führungskräfte, Teams, Einzelpersonen und Familienunternehmen. „An Familienunternehmen reizt mich, dass drei unterschiedliche Systeme (Familie, Unternehmen und Eigentum) in Einklang gebracht werden müssen, die in sich nach völlig verschiedenen Regeln funktionieren.“ Das bedeutet, dass es gerade in solchen Unternehmen ein großes Konfliktpotenzial gibt. In diesen Situationen bietet Mumm Unterstützung, damit Reflexion und Entwicklung möglich werden.

Sie nimmt Menschen ganzheitlich wahr und durchleuchtet so die Systeme, in denen sie stecken. Außerdem ermutigt sie dazu, neue Wege zu gehen, statt in alten Einbahnstraßen zu verharren.

Nähere Informationen zu Anja Mumm unter www.anja-mumm.de

Anja Mumm arbeitet seit 1993 selbständig als Coach. Es ist ihre Berufung, Menschen dazu zu befähigen, ihre inneren Blockaden zu überwinden, damit sie ihre Fähigkeiten und Ressourcen vollends nutzen können. Zusätzlich deckt sie auf, wenn Menschen in einem völlig unpassenden beruflichen und privaten Umfeld unterwegs sind. In einem Coaching-Prozess mit Anja Mumm steckt das Erkenntnispotenzial, dass wir unser Leben gestalten können und nicht Opfer der Umstände sind. Deshalb arbeitet sie tagtäglich mit Menschen daran, dass sie ihre Ziele erreichen, ihre gedanklichen Einbahnstraßen verlassen und ihre Gestaltungsmacht entdecken.

Als Mentorin und Lehrcoach bildet sie in ihrem „Kompetenzzentrum Coaching“ systemische Coaches aus und weiter.

Kontakt
Anja Mumm – Design Your Life
Anja Mumm
Schulstraße 37
80634 München
089 – 921 37179
03212 – 988 9888
mail@anja-mumm.de
https://www.anja-mumm.de